fpdwl Forenarchiv

Stadtverkehr Wien => Zukünftiges => Topic started by: Öffi Freund on September 20, 2011, 07:36:17 PM

Title: Öffentlicher und Individualverkehr
Post by: Öffi Freund on September 20, 2011, 07:36:17 PM
Als Diskussionsthema: Der öffentliche Verkehr (ÖV) (hier speziell der Oberflächenverkehr) und der Individualverkehr (IV) leben in jeder Stadt in einer Art Zwangsehe. Wir sollten deshalb den ÖV in Hinsicht auf Verbesserungen nie losgelöst vom IV betrachten, da das irreal ist. Natürlich muss am Ende solch kombinierter Betrachtungen eine Verbesserung des ÖV stehen. Fällt dabei auch eine Verbesserung für den IV ab, so ist das gut und erhöht die Durchsetzbarkeit. Allerdings sind meine Vorschläge nur in verkehrstechnischer Hinsicht zu verstehen, die politische Durchsetzbarkeit lasse ich hier bewusst außer acht, da diese mit jeder neuen Zusammensetzung des Stadtparlaments sich ändert und von absolut nicht verkehrstechnischen Überlegungen (z.B. Machterhaltung und Stimmenfang) beeinflusst wird. Ich werde mich freuen, dazu Meinungen von euch zu hören. Das erste Thema kommt als Nächstes.

Automatisch aus dem fpdwl-Forum übernommene Attachments:
http://archiv.fpdwl.at/fotos/old_attachments/attachment.php?migrated=true&id=9286