fpdwl Forenarchiv

Stadtverkehr Wien => Technik => Topic started by: pah on February 09, 2005, 10:33:01 AM

Title: Rbl...
Post by: pah on February 09, 2005, 10:33:01 AM
montag abend linie 43, station alser strasse im gleis 1:

das RBL zeigt zwar die linien 1 und 2 an, der 43er wird aber schamhaft verschwiegen.

während die angaben für die linie 1 noch durchaus glaubwürdig klingen (betriebsbhf hernals), ist das ziel für die linie 2 schon seeeehr interessant!!!

Automatisch aus dem fpdwl-Forum übernommene Attachments:
(http://archiv.fpdwl.at/fotos/old_attachments/attachment.php?migrated=true&id=113&size=thumb) (http://archiv.fpdwl.at/fotos/old_attachments/attachment.php?migrated=true&id=113&size=full)
Title: Rbl...
Post by: 95B on February 09, 2005, 10:44:38 AM
Eine Tramway nach Liesing wär ja was Nettes... und dann noch als Durchgangslinie bis in den 17. Bezirk! ;)
Title: Rbl...
Post by: Zebrasignal on February 09, 2005, 11:27:56 AM
Neulich habe ich übrigens festgestellt, dass das RBL ja durchaus kann, wenn es will, nämlich nicht nur eine Linie pro Zeile anzeigen, sondern abwechselnd mehrere, also zB '43 Neuwaldegg 5' abwechselnd 'mit 2 Wattgasse 8'.
Title: Rbl...
Post by: ulf67 on February 09, 2005, 05:12:22 PM
Das war sicher ein Test für die neue Durchgangslinie, die von Dornbach nach Liesing verkehren wird. Das RBL hat halt nur den Bahnsteig vertauscht und die verkehrte Linie dawischt.  :D  :D

mfg ulf67
Title: Rbl...
Post by: 43er on February 09, 2005, 08:32:05 PM
Das Foto ist ja wirklich eine Lachnummer, richtig amüsant!

@ Oswald: Das fällt mir in letzter Zeit auch schon öfters auf. Erstmals abends in der Haltestelle Jägerstraße vom 31er in Richtung Schottenring U, da sprang es ununterbrochen zwischen "31 Schottenring U" und "N Betriebsbahnhof Brigittenau". Sofern das so klappt, habe ich eigentlich nichts dagegen.
Title: Rbl...
Post by: helos on February 10, 2005, 12:37:20 AM
Na ja, das ganze rbl wird halt wieder ein Prestigeprojekt von irgendeinem Unfähigen sein, der sehr viel Geld verbraten wird. Wozu um Dreiteufelsnamen brauchen wir das eigentlich? Nur damit wieder ein Diplomingenieur, oder zwei oder vielleicht sogar ein Doktor wichtig sein können. Ich nehm  sofort alles zurück, wenn mir irgendjemand erklären kann, dass auch nur ein einziger Fahrgast durch die RBL-Anzeige früher sein Fahrziel erreicht. Und falls es ein Abfallprodukt von irgendetwas anderem sein sollte: Geld kostet es ja trotzdem.
Title: Rbl...
Post by: schaffnerlos on February 10, 2005, 09:20:48 AM
Quote
Original von helos
Ich nehm  sofort alles zurück, wenn mir irgendjemand erklären kann, dass auch nur ein einziger Fahrgast durch die RBL-Anzeige früher sein Fahrziel erreicht.

Ja ich. Ich muss desöfteren vom Friedrich-Engels-Platz zum Schwedenplatz. Normalerweise wäre alles klar: Linie N. Aber wenn mir das RBL den nächsten N in 8 Minuten und den nächsten 31er in 1 Minute ankündigt, dann fahre ich mit dem 31er zum Schottenring und dann mit 1 oder U4 zum Schwedenplatz. Und wenn am Schottenring auch noch ein RBL für den 1er wäre, könnte ich mich auch dort leichter entscheiden.

Ich spreche der FGI als Abfallprodukt des RBL den Nutzen nicht ab, nur die Funktionstüchtigkeit. Die FGI am Friedrich-Engels-Platz ist zu 50% außer Betrieb und selbst wenn sie etwas anzeigt, kann man sich nicht immer darauf verlassen.

Ach ja, die Aushangfahrpläne. Die sind oft auch nur Theorie.

Ergänzung: Auch vom Schottenring zum Engelsplatz hilt mir das RBL. Wenn länger kein 31er kommt, fahre ich U4 - U6 (Handelskai).
Title: Rbl...
Post by: 95B on February 10, 2005, 09:28:28 AM
Quote
Original von helos
Ich nehm  sofort alles zurück, wenn mir irgendjemand erklären kann, dass auch nur ein einziger Fahrgast durch die RBL-Anzeige früher sein Fahrziel erreicht.
Diese Möglichkeit gäbe es (abgesehen von den, sagen wir, Einzelfällen, die schaffnerlos erwähnt hat) ganz generell, indem man Infodisplays an strategisch günstigen Orten platziert - beispielsweise in den Unterführungen der UStrab oder auch in U-Bahn-Passagen. Aber diese Vorgangsweise wird ja leider prinzipiell abgelehnt: "Des kemma ned mochn, weu des geht ned."
Title: Rbl...
Post by: helos on February 10, 2005, 11:58:50 AM
@95B
@schaffnerlos
OK. Einverstanden. Das mag möglich sein und ihr habt selbst gesagt, dass das an bestimmten Umsteigerelationen und in Einzelfällen tatsächlich etwas bringt. Also, wenn man sich etwa 8 Minuten Wartezeit erspart und am Fahrziel dann vielleicht 4 bis 5 Minuten erspart hat, das in eben diesen Einzelfällen gerechtfertigt ist, welche Kosten (Personalkosten, Anschaffungskosten, Strukturkosten der Verwaltung und Wartungskosten) würde das Eurer Meinung nach rechtfertigen? Ich geb´s  zu, ich hab´ keine Ahnung, aber ich denke mir, dass es da ein Missverhältnis geben könnte.
Title: Rbl...
Post by: 95B on February 10, 2005, 12:06:40 PM
Natürlich würde das eine schöne Stange Geld kosten, die in krassem Missverhältnis zu der erzielbaren Fahrzeiteinsparung steht. Aber jenes Geld, das aus der Sichtweise der Fahrzeiteinsparung "zu viel" investiert worden sein könnte, ließe sich mit einem allfälligen Imagegewinn gegenrechnen - "die hängen da so Taferln auf, die tun was für uns, die sind leiwand". Ich würde noch einen Schritt weiter gehen und meinen, die zusätzlichen FGI-Displays ließen sich primär als mitgedachte, kundenfreundliche Aktion präsentieren (mit einem Schäuferl Eigenlob, denn ohne Selbstbeweihräucherung geht's ja nicht). Mögliche Fahrzeiteinsparungen, wenn die Leute den Nutzen des zusätzlichen Anzeigen erkannt haben, wären dann reine, prinzipiell unbeabsichtige Nebeneffekte (i. e. externe Effekte), die in die Rechnung nicht mit einzubeziehen sind.
Title: Rbl...
Post by: schaffnerlos on February 10, 2005, 04:56:29 PM
Vor allem sollte man den psychologischen Effekt nicht unterschätzen. Zu sehen, dass der nächste Wagen in 5 - 4 - 3- 2- 1 Minuten kommt, ist halt gefühlsmäßig etwas anderes, als wenn fünf Minuten lang (= gefühlte 8 bis 10 Minuten) nix daher kommt. Nur sollten die Angaben dann auch stimmen, denn sonst ist´s für die Katz'.
Title: Rbl...
Post by: 95B on February 11, 2005, 07:50:06 PM
Quote
Original von schaffnerlos
Zu sehen, dass der nächste Wagen in 5 - 4 - 3- 2- 1 Minuten kommt, ist halt gefühlsmäßig etwas anderes, als wenn fünf Minuten lang (= gefühlte 8 bis 10 Minuten) nix daher kommt.
Das ist ja auch der Hauptzweck der FGI-Displays... ob jetzt eine Minute 40 oder 80 Sekunden dauert, sollte da ohnehin zweitrangig sein. Hauptsache, das Zeug zählt halbwegs gleichmäßig nach unten... :)
Title: Rbl...
Post by: D Wagen on February 11, 2005, 08:07:20 PM
Kennt vielleicht irgendjemand den Grund warum auf den Anzeigen manchmal 01 oder 1 Minute steht? Wovon hängt das ab?

Bsp.


31                       Stammersdorf           01

31                       Stammersdorf          1

Edit: Fehler ausgebessert
Title: Rbl...
Post by: Linie 41 on February 11, 2005, 08:12:13 PM
01 ist Planzeit - kurz gesagt, das RBL hat keine Ahnung davon, wann der Zug wirklich kommt
1 ist RBL-Ankunftszeit - kurz gesagt, das RBL hat auch keine Ahnung davon, wann der Zug wirklich kommt, aber die Datenverbindung zwischen Fahrzeug und RBL-Rechner funktioniert zumindest :D
Title: Rbl...
Post by: ulf67 on February 11, 2005, 08:16:41 PM
Weils so schön dazu passt: Am 67er beim Alten Landgut am Display Richtung Kurzentrum steht schon seit mindestens 2 Tagen "Bitte Fahrplanaushang beachten." Eigentlich nix neues, aber alle anderen Display funktionieren einwandfrei, auch das in die Gegenrichtung.

mfg ulf67
Title: Rbl...
Post by: D Wagen on February 11, 2005, 09:03:15 PM
Da kenn ich auch eines!  

Das Display in der Station Klosterneuburgerstraße/Wallensteinstr. , Richtung Schottenring (Linie 31) zeigt schon seit zwei Wochen an, dass der nächste Zug in 0 Minuten kommt bzw. abfährt.  :D
Title: Rbl...
Post by: 43er on February 11, 2005, 09:25:33 PM
Quote
Original von D Wagen
Das Display in der Station Klosterneuburgerstraße/Wallensteinstr. , Richtung Schottenring (Linie 31) zeigt schon seit zwei Wochen an, dass der nächste Zug in 0 Minuten kommt bzw. abfährt.  :D
Ja, fällt mir auch immer wieder auf :D, das geht aber schon mindestens seit den Weihnachtsferien so. Ob's noch länger her ist, weiß ich nicht, aber in den Weihnachtsferien fiel es mir erstmals an mehreren Tagen auf.
Title: Rbl...
Post by: Busdriver on March 02, 2005, 07:19:15 PM
Ich hab schon öfterst gesehen, dass unter dem Endziel auch "Ankunft verspätet" steht. Komischer weise auch wenn alles Planmäßig ist.
Title: Rbl...
Post by: WeSt on March 02, 2005, 07:54:59 PM
31er, Haltestelle Wallensteinstraße, FR Stammersdorf letzten Donnerstag gegen 10 Uhr. Display blinkt komisch herum als ich zur Haltestelle komme und springt sofort auf "Anzeige gestört". Dann nach wenigen Minuten auf 02. Darauf bleibt es, bis der zug da ist ;)
Title: Rbl
Post by: Karlos on March 02, 2005, 10:33:52 PM
Hallo, am Quellenplatz fiel mir auf, daß das RBL-Display von der Haltestellentafel verdeckt wird und somit nicht zu sehen ist, erfüllt meiner Meinung nach auch nicht wirklich den Zweck einer Fahrgastinformation !

mfg Karlos
Title: Rbl...
Post by: ulf67 on March 03, 2005, 05:13:56 PM
Quote
Original von Karlos
Hallo, am Quellenplatz fiel mir auf, daß das RBL-Display von der Haltestellentafel verdeckt wird und somit nicht zu sehen ist, erfüllt meiner Meinung nach auch nicht wirklich den Zweck einer Fahrgastinformation !

Das hab ich noch nie gesehen! Bei welcher Linie ist das denn der Fall? Normalerweise sind die RBL-Säulen höher als die Haltestellentaferl.

mfg ulf67
Title: Rbl...
Post by: 95B on March 03, 2005, 06:02:54 PM
Quote
Original von ulf67
Bei welcher Linie ist dass denn der Fall?
Der Winter neigt sich dem Ende zu, die Tage werden wieder länger, gell? :D :D :D :D :D (SCNR)
Title: Rbl...
Post by: Karlos on March 03, 2005, 09:55:54 PM
@ ulf67

Bei der Doppelhaltestelle 6/67 in FR Burggasse bzw. Otto Probst Platz, ist mir auch erst kürzlich aufgefallen, obwohl ich oft am 67er unterwegs bin.

lg Karlos
Title: Rbl...
Post by: 95B on March 04, 2005, 09:20:45 AM
Apropos... die unsinnige Angabe "Fahrt verspätet" unter gleichzeitiger Ausblendung der Wartezeitanzeige hieß heute "STAU IN ZUFAHRT" (ebenso sinnlos).
Title: Rbl...
Post by: 95B on March 04, 2005, 05:34:11 PM
In Ergänzung zu meinem vorigen Beitrag noch ein Erlebnis von heute Nachmittag beim 43er (Wattgasse stadtauswärts). Zunächst kommt eine unverständliche Durchsage über den krächzenden und rauschenden Informationslautsprecher, aus der sich mit viel Kenntnis der üblichen Wortlaute solcher Durchsagen entnehmen lässt, dass aus irgendeinem Grund Züge der Linie 43 stadteinwärts über 9 - 44 abgelenkt werden. In der Gegenrichtung, also stadtauswärts, wird der nächste 43er mit "2" angekündigt, bald folgt "1", bald "7", als ob sich der angekündigte Zug dematerialisiert hätte. Man beachte, dass es sich nicht um Planzeiten handelte (die hätten ja einen führenden Nuller), sondern um angebliche Echtzeit, sprich: Fantasiezahlen. Von "7" wird dann relatisch rasch auf "2" gezählt, dann kommt "43 Neuwaldegg STAU IN ZUFAHRT" ohne Minutenangabe. Zwei Minuten später kommt der Zug, danach heißt es "43 Neuwaldegg 14". Von dieser Zeit unbeeindruckt lässt es sich der nächste Zug aber nicht nehmen, doch nach 4 Minuten aufzutauchen. Das Intervall war also durchaus regelmäßig - vielleicht hat ja das RBL nicht die voraussichtliche Ankunftszeit verraten, sondern die Lottozahlen vom kommenden Sonntag? :D
Title: Rbl...
Post by: ulf67 on March 04, 2005, 06:25:50 PM
Quote
Original von 95B
Das Intervall war also durchaus regelmäßig - vielleicht hat ja das RBL nicht die voraussichtliche Ankunftszeit verraten, sondern die Lottozahlen vom kommenden Sonntag?  :D

So wie das RBL derzeit funktioniert, würde ich aber nicht auf diese Zahlen tippen.

mfg ulf67
Title: Rbl...
Post by: 95B on March 04, 2005, 06:34:19 PM
Quote
Original von ulf67
So wie das RBL derzeit funktioniert, würde ich aber nicht auf diese Zahlen tippen.
Wieso? Gegen die Fantasiezahlen beim weltbesten RBL is jeder Zufallsgenerator a Schaas! :D
Title: Rbl...
Post by: bimbim on March 13, 2005, 09:49:49 AM
Bei den 39A in der Jägerstraße ist das Display mit dem Taferl "Bitte Fahrplan beachten!" verdeckt. Warum die diese Anzeige dann hinstellen, wenn man eh den Fahrplan beachten muss! Das Hinweistaferl hätte man so gut am Haltestellenschild befestigen können, anstatt einfach eine RBL-Anzeige dort zu platzieren und nicht in Betrieb nehmen. Ist der 39A überhaupt im RBL?
Title: Rbl...
Post by: Webmaster on March 13, 2005, 10:24:38 AM
http://fpdwl.at/allgemeines/rbl_index.html

Bei der Konvertierung dieses Beitrags aus dem alten fpdwl-Forum sind folgende Probleme aufgetreten:
Title: Rbl...
Post by: D Wagen on March 13, 2005, 03:20:19 PM
Vor einigen Monaten wäre ich froh gewesen, wenn ein Display bei meiner Station stehen würde, aber schön langsam finde ich, dass das RBL der größte S**** ist, das die WL erworben haben.
1. Die Anzeigen funktionieren vielleicht 50 Tage im Jahr.
2. Wo bleiben die 500 versprochenen Anzeigen in ganz Wien?

Die Anzeige in der Klosteneuburgerstraße zeigt noch immer 0 an. (Seit 3 Monaten) und die am Wallensteinplatz steht schon seit Oktober 2003 da, und war seitdem noch nie in Betrieb.

Ich frag mich nur noch eines: "Wozu die Geldverschwendung"?
Title: Rbl...
Post by: 95B on March 14, 2005, 09:33:25 AM
Quote
Original von Webmaster Gerardo
http://fpdwl.at/allgemeines/rbl_index.html
Schön, aber leider nicht aktuell. Bei den Buslinien weiß ich's nicht, aber bei den Straßenbahnlinien fehlen 30, 44, 49 und 71.

Bei der Konvertierung dieses Beitrags aus dem alten fpdwl-Forum sind folgende Probleme aufgetreten:
Title: Rbl...
Post by: Webmaster on March 14, 2005, 02:28:17 PM
Danke, wird gleich korrigiert!  :)
Title: Rbl...
Post by: D Wagen on March 16, 2005, 11:34:13 PM
@ Gerado:

Betrifft die Angaben im RBL - Text.
Es ist zwar nicht wesentlich, aber die Linien (D,J,N und O) gehören vor den Linien 1,2,5, .....
Zumindest wenn man dem VOR Fahrplanbuch glauben schenken darf.
Naja, wenn du einmal Zeit hast, kannst du es ja, wenn du willst ändern.  8)
Title: Rbl...
Post by: bimbim on March 17, 2005, 04:53:25 PM
Wird der 39A einmal im RBL sein?
Title: Rbl...
Post by: ulf67 on March 17, 2005, 05:03:57 PM
Quote
Original von bimbim
Wird der 39A einmal im RBL sein?

Ja irgendwann sicher.
Angeblich sollen ja 2005 alle Linien im RBL sein. Ob das erreicht wird, bezweifle ich aber stark.

mfg ulf67
Title: Rbl...
Post by: Busdriver on March 18, 2005, 01:45:58 AM
Solange LU und GU durch die Gegend fahren wirds kein RBL flächendeckend geben. Die sollen lt. diversen Gerüchten eh noch bis nächstes Jahr weg sein. Find ich eigentlich schade. So schlecht sind die eigentlich nicht. OK kein Fahrkomfort, aber spritziger allemal noch. Da geht noch die Post ab mit den LU/GU
Title: Rbl...
Post by: bimbim on March 18, 2005, 12:13:09 PM
Der 25er wird wohl nicht ins RBL kommen, da er nächstes Jahr eingestellt wird.
Title: Rbl...
Post by: Alex on March 18, 2005, 12:18:42 PM
Apropos GU,

Quote
Solange LU und GU durch die Gegend fahren

Habe gestern wieder einen auf der Linie 31A gesehen (8056) und auf den Linien 28A und 29A auch nur Hochflurbusse.
Wurde irgendeine neue Linie ins RBL aufgenommen? (11A oder 23A??)

lg Alex
Title: Rbl...
Post by: Zebrasignal on March 18, 2005, 06:07:01 PM
Quote
Original von bimbim
Der 25er wird wohl nicht ins RBL kommen, da er nächstes Jahr eingestellt wird.
Das Ast Richtung Aspern wohl schon, der wird ja nicht eingestellt, wird aber ab der U1-Verlängerung wohl eine andere Bezeichnung führen...
Title: Rbl...
Post by: WeSt on March 18, 2005, 10:51:10 PM
Das Display des 31ers bei der Wallensteinstraße, FR Stammersdorf hat anscheinend ein gewaltiges Eigenleben. Bei meiner Ankunft: 16. Ich warte. Nach 5 min immer noch 16. Nachdem ich sowieso dort noch was tun wollte gehe ich zurück zum Gaußplatz, mitten am Gaußplatz kommt mir besagter 31er entgegen. Wenig später wieder bei der Wallensteinstraße ist das Display immer noch auf 16 Minuten und bleibt auch dort bis der nächste Zug abgefahren ist.
Wenns nicht so schön warm wär würd ich ja vermuten es wär eingefroren... ;)
Title: Rbl...
Post by: D Wagen on March 18, 2005, 11:20:36 PM
:D!

Die im 20. Bezirk führen alle ein Eigenleben. Übrigens das von dir genannte Display funktionierte schon vor einigen Tagen nicht.
Title: Rbl...
Post by: WeSt on March 18, 2005, 11:50:50 PM
Das spinnt schon seit fast einem Monat immer wieder.
Title: Rbl...
Post by: bimbim on March 19, 2005, 07:43:57 AM
Gestern bei der Wallenstenstraße beim Pennymarkt stand 11 Minuten, obwohl die Bim in der Haltestelle stand.
Title: Rbl...
Post by: Busdriver on March 22, 2005, 09:45:19 PM
Quote
Original von Alex
Apropos GU,
Habe gestern wieder einen auf der Linie 31A gesehen (8056) und auf den Linien 28A und 29A auch nur Hochflurbusse.
Wurde irgendeine neue Linie ins RBL aufgenommen? (11A oder 23A??)
lg Alex

Also am Sonntag 20.3 war der 23A bestimmt nicht im RBL, kann ich mir auch nicht vorstellen, beim 11A auch nicht. Im Bereich Vorgarten kommen bestimmt in nächster Zeit keine neuen RBL-Linien.

Heute ist am 32A ein LU gefahren, seltenes Bild, ein LU in der Ödenburgerstr., kann nur ein Tauschbus gewesen sein, wegen RBL nur NL und NG (in der HVZ mit Schülern) Derzeit dürften auch wegen den Ferien die GU's in der Garage bleiben. Hab heute 17 Stück gezählt in den Hallen. Einer dürfte in Rep.Halle sein.  LU sind schon eingesetzt.

Edit: Zitat gekürzt um Platz zusparen
Title: Rbl...
Post by: bimbim on March 24, 2005, 11:16:31 AM
Der Fünfer ist ja auch nicht im RBL!
Title: Rbl...
Post by: 95B on March 24, 2005, 01:47:41 PM
Quote
Original von bimbim
Der Fünfer ist ja auch nicht im RBL!
Hat das hier irgendjemand behauptet?
Title: Rbl...
Post by: bimbim on March 24, 2005, 08:13:23 PM
Bitte hier nachschauen: http://fpdwl.at/allgemeines/rbl.html

Bei der Konvertierung dieses Beitrags aus dem alten fpdwl-Forum sind folgende Probleme aufgetreten:
Title: Rbl...
Post by: Clemens on March 24, 2005, 09:38:46 PM
Quote
Original von Busdriver
Solange LU und GU durch die Gegend fahren wirds kein RBL flächendeckend geben. Die sollen lt. diversen Gerüchten eh noch bis nächstes Jahr weg sein. Find ich eigentlich schade. So schlecht sind die eigentlich nicht. OK kein Fahrkomfort, aber spritziger allemal noch. Da geht noch die Post ab mit den LU/GU
Die GU werden vorraussichtlich bis Jahresendeverschwunden sein. Den LU ist noch ein etwas längeres Leben beschert.

Allerdings ist der Einsatz von Hochflurbussen noch lange kein Grund, eine Linie nicht ins RBL aufzunehmen. Die besten Beispiele dafür sind 15A und 66A (manchmal auch 69A).  

mfg Clemens
Title: Rbl...
Post by: wienerlinienD on March 24, 2005, 09:39:01 PM
Die WLB wird wohl nie ins RBL kommen oder?
Title: Rbl...
Post by: bimbim on March 24, 2005, 09:44:51 PM
Die WLB gehört ja nicht den Wiener Linien.
Title: Rbl...
Post by: wienerlinienD on March 24, 2005, 09:46:08 PM
Das war mir klar, danke! ;) Es wäre ja dennoch möglich gewesen, dass sie ins RBL genommen werden
Title: Rbl...
Post by: bimbim on March 24, 2005, 09:52:19 PM
Sofern sich die Wiener Linien mit der Wiener Lokalbahn AG einigen, wird die WLB ins RBL kommen, sofern die Züge und Strecke kompatibel sind.
Title: Rbl...
Post by: 37er-Wagen on March 24, 2005, 09:53:18 PM
Quote
Original von bimbim
 sofern die Züge und Strecke kompatibel sind.

Ähm, die Züge fahren teilweise im Wiener Netz, das weißt Du aber schon, oder?
Title: Rbl...
Post by: wienerlinienD on March 24, 2005, 09:55:19 PM
Quote
Original von 37er-Wagen
Quote
Original von bimbim
 sofern die Züge und Strecke kompatibel sind.

Ähm, die Züge fahren teilweise im Wiener Netz, das weißt Du aber schon, oder?

:D:D:D
Title: Rbl...
Post by: bimbim on March 24, 2005, 09:56:53 PM
Das System könnte auf der gesamtem Strecke funktionieren, sowohl im Straßenbahnnetz als auch auf der eigenen Strecke. Nur müssen die Firmen dafür sein, sie ins RBL zu integrieren.
Title: Rbl...
Post by: schaffnerlos on March 25, 2005, 12:00:10 AM
Quote
Original von bimbim
Die WLB gehört ja nicht den Wiener Linien.
Sag, was schreibst Du denn für einen Quatsch? Sicher gehören die WLB den Wiener Linien, die Wiener Lokalbahnen AG sind eine Tochtergesellschaft der Wiener Linien GmbH & Co KG (weiß nicht genau, ob jetzt zu 97% oder zu 100%).
EDIT: Tippfehler
Title: Rbl...
Post by: pah on March 25, 2005, 01:10:03 AM
mittlerweile zu 100%....
Title: Rbl...
Post by: Busdriver on March 25, 2005, 01:58:19 AM
Ach ja, die Linie 74A ist auch eine RBL-Linie. 26A auch schon. Mit LU/GU geht das RBL nicht. Zumindest fahren dann einige "Geisterbusse" auf der Linie. Wie das auf den angesprochenen Linien funktioniert weiss ich nicht.

Die WLB gehört zu den WL, wird auch vermutlich ab 2006 die Linie 27A von Dr.Richard betreiben. Offiziellen Grund kenn auch nicht.

Edit.: Fehler ausgebessert
Title: Rbl...
Post by: 95B on March 25, 2005, 09:29:33 AM
Quote
Original von schaffnerlos
Quote
Original von bimbim
Die WLB gehört ja nicht den Wiener Linien.
Sag, was schreibst Du denn für einen Quatsch?
In letzter Zeit etlichen! :rolleyes: Steckt etwa doch OJN hinter bimbim?
Title: Rbl...
Post by: schaffnerlos on March 25, 2005, 10:30:44 AM
Quote
Original von 95B
Steckt etwa doch OJN hinter bimbim?

Dann wäre die Rechtschreibung ärger, aber war hier nicht einmal so ein Mädl...?

Nein, im Ernst: bimbim dürfte noch ein unerfahrener interessierter Frischling sein, insoferne habe ich ja Verständnis und Wissen gebe ich gerne weiter. Was ich aber nicht leiden kann, ist Vermutungen und Annahmen so zu verbreiten, als wären es Tatsachen - besonders, wenn sie leicht überprüfbar sind. Hätte bimbim geschrieben, "Die WLB gehören nicht den Wiener Linien, oder doch?", würde dies einen ganz anderen Eindruck machen.
Title: Rbl...
Post by: Webmaster on March 25, 2005, 10:58:08 AM
Ich versuche es sachlich auszudrücken  :tongue:

User bimbim und User gloria/0405G haben unterschiedliche IP-Nummern.
Title: Rbl...
Post by: Clemens on March 25, 2005, 12:13:13 PM
Quote
Original von Busdriver
Ach ja, die Linie 74A ist auch eine RBL-Linie. 26A auch schon. Mit LU/GU geht das RBL nicht. Zumindest fahren dann einige "Geisterbusse" auf der Linie. Wie das auf den angesprochenen Linien funktioniert weiss ich nicht.
Den Einsatz solcher U-Boote kann man am 15A und 66A tagtäglich erleben. Bei den jeweiligen Kursen wird dann einfach Planzeit angezeigt.

Quote
Die WLB gehört zu den WL, wird auch vermutlich ab 2006 die Linie 27A von Dr.Richard betreiben. Offiziellen Grund kenn auch nicht.
Was meinst du damit? Der 27A wird doch schon längere Zeit von DR betrieben ?( ??

mfg Clemens
Title: Rbl...
Post by: WeSt on March 25, 2005, 12:32:26 PM
Und soll 2007 von den WLB übernommen werden. So lese ich diesen Satz.
Title: Rbl...
Post by: Busdriver on March 26, 2005, 02:40:56 PM
Quote
Original von WeSt
Und soll 2007 von den WLB übernommen werden. So lese ich diesen Satz.

Genau so habe ich das gemeint. Ich glaub da hab ich den/dem einen Fallfehler gemacht (Hat da nicht wer gerschrieben er kenne sich da besser aus?)
 

Dann muss ich mir mal den 15A/66A mal ansehen.
Title: Rbl...
Post by: 37er-Wagen on March 26, 2005, 02:49:58 PM
Nein, nein, der Fall paßt schon! Es kann halt mißverstanden werden....achja, und ein Wort hast du ausgelassen aber sonst paßts!  ;)
Title: Rbl...
Post by: ulf67 on March 26, 2005, 10:01:07 PM
Quote
Original von Busdriver
Dann muss ich mir mal den 15A/66A mal ansehen.

Was meinst du damit? Übernimmt etwa bald ein Privater eine der beiden Linien?

mfg ulf67
Title: ..... drei, zwei, eins, aus!
Post by: hema on March 27, 2005, 04:25:57 AM
Welche Linien werden wohl als letzte ins RBL eingebunden (soweit sie nicht vorher eingestellt werden)? Ein heißer Tip dürften die ungeliebten Linien 5 und 63A sein.
Title: Rbl...
Post by: ulf67 on March 27, 2005, 10:04:41 AM
Wieso sind diese Linien unbeliebt?

mfg ulf67
Title: Rbl...
Post by: bernhard222 on March 27, 2005, 11:48:10 AM
Warum der 63A unbeliebt ist, versteh' ich auch nicht  ?(
Title: Rbl...
Post by: 37er-Wagen on March 27, 2005, 12:12:34 PM
Ich hatte ja am Donnerstag ein Erlebnis mit dem weltbesten RBL...ich komm in die Spittelau, steht dort, der nächste Zug Richtung Hütteldorf fährt in 9 Minuten!!  8o Dann 10 Minuten, dann 4 Minuten, dann doch wieder 9 Minuten! Zwischendurch kam die Durchsage, daß es zu unregelmäßigen Zugfolgen aufgrund eines liegengebliebenen Zuges kommt!  :rolleyes:

Als die Anzeige dann bei 4 Minuten war, ist ein Zug eingefahren, und das RBL ist NICHT auf das Sternderl gesprungen, sondern es wurde konsequent in allen Stationen bis Schwedenplatz (wo ich ausgestiegen bin) 4 Minuten angezeigt!  :rolleyes: :(
Title: Rbl...
Post by: bernhard222 on March 27, 2005, 12:14:10 PM
Irgendwer hat mir doch mal gesagt, in der U-Bahn gibt's kein RBL  ?(
Title: Rbl...
Post by: 37er-Wagen on March 27, 2005, 12:17:32 PM
Keine Ahnung, die Zugzeitangabe halt.... *verdammte Sommerzeit, bin voll im Jetlag*  :O
Title: Rbl...
Post by: Webmaster on March 27, 2005, 12:49:32 PM
Ja, die U-Bahn-Zeitanzeigen kommen nicht vom RBL.
Title: Rbl...
Post by: Clemens on March 27, 2005, 02:20:45 PM
Quote
Original von Webmaster Gerardo
Ja, die U-Bahn-Zeitanzeigen kommen nicht vom RBL.
Deswegen funktionieren sie auch meistens recht gut.

mfg Clemens
Title: Rbl...
Post by: Linie 41 on March 27, 2005, 03:01:49 PM
Gestern habe ich übrigens das RBL in der Station Rosensteingasse erlebt - und oh Wunder - es zeigte alles korrekt an:

In der ersten Zeile abwechselnd den 9er Richtung Bhf HLS und den Richtung Westbf, in der zweiten Zeile den 43er.
Title: Rbl...
Post by: ulf67 on March 27, 2005, 04:41:03 PM
Quote
Original von Webmaster Gerardo
Ja, die U-Bahn-Zeitanzeigen kommen nicht vom RBL.

Die kommen doch vom LZB, oder?

mfg ulf67
Title: Rbl...
Post by: Linie 41 on March 27, 2005, 05:46:34 PM
Quote
Original von ulf67
Die kommen doch vom LZB, oder?

Stimmt, aber im wesentlichen ändert das nichts an der Tatsache. Die Anzeigen sind trotzdem Weg-geeicht und nicht Zeit-geeicht. Ich glaube die U-Bahnanzeige funktioniert einfach deswegen besser, weil die Rechner nicht überlastet sind (klar - denn die Dinger wurden ja so dimensioniert, daß sie die Züge steuern können, daher läuft das gezwungenermaßen in Echtzeit ab).
Title: Rbl...
Post by: 95B on March 27, 2005, 06:46:51 PM
Beide funktionieren im Prinzip auf derselben Basis: Sie wandeln gegebene Entfernungswerte auf Basis gegebener Vergleichswerte in Zeitangaben um. Bei der U-Bahn funktioniert das Zeug wahrscheinlich nur deshalb besser, weil die U-Bahn nicht vom Individualverkehr behindert wird und daher die Minutenangaben von der Realität nicht so stark abweichen. Größte Gemeinsamkeit der U-Bahn-Countdown-Anzeigen mit dem RBL: Im Störungsfall kannst beides vergessen!
Title: Rbl...
Post by: 43er on March 27, 2005, 10:38:43 PM
Quote
Original von Linie 41
Gestern habe ich übrigens das RBL in der Station Rosensteingasse erlebt - und oh Wunder - es zeigte alles korrekt an: In der ersten Zeile abwechselnd den 9er Richtung Bhf HLS und den Richtung Westbf, in der zweiten Zeile den 43er.
Komischerweise funktioniert diese Anzeige eigentlich immer, wenn ich dort bin. Also ich komme relativ oft dort vorbei und bis jetzt habe ich das, wenn ich mich nicht irre, immer mit Linie, Fahrziel und Minutenangabe gesehen, nie leer oder mit Störung, was es halt noch gibt.
Title: Rbl...
Post by: hema on March 28, 2005, 03:59:49 AM
Dafür kannst du dort so schöne Sachen sehen wie "Linie 2 nach Liesing-S" oder "Linie 1 nach Betriebsbhf. Hernals in 47 Minuten" - so lange wird garantiert wer warten, um dann eine Station fahren zu können.

Ich habe übrigens nichts von unbeliebten Linien geschrieben, sondern von (vom Unternehmen) ungeliebten Linien!
Title: Rbl...
Post by: ulf67 on March 28, 2005, 09:30:10 AM
@hema: Na dann halt ungeliebte Linien. Aber warum sind 5er und 63A ungeliebte Linien der WL?
Beim 5er kann ichs mir ja noch vorstellen, aber beim 63A nicht.

mfg ulf67
Title: Rbl...
Post by: bimbim on March 28, 2005, 09:38:46 AM
Eine unschöne Sache war auch in Floridsdorf. Der 31er sollte laut Anzeige in ungefähr 30 Minuten kommen, der 30er in rund 20 Minuten. Beide in Richtung Stammersdorf. Der 30er kam aber schon Richtung Schleife eingefahren, wobei auch Richtung Schottenring dieses Manko war. Hier müsste man eine Dreiviertelstunde warten oder auch NUR eine halbe Stunde, da hier zweimal "31" steht. Ich ging dann zu Fuß. Doch dann kam ja doch der 31er, obwohl es noch 27 Minuten Wartezeit waren. Auch der 30er fuhr ein, laut RBL-Anzeige in 18 Minuten. Ab und zu verschwinden die Anzeigen. Obwohl meine Eltern glauben, das der wirklich erst in dieser Zeit einfahren ist der 31er schon lange da gewesen (oder auch nicht!).

Das RBL ist schlicht und einfach krank!
Title: Rbl...
Post by: benkda01 on March 29, 2005, 07:00:38 PM
Das Display in der Station Margaretengürtel FR Westbahnhof ist schlicht und ergreifend weg. Die Säule steht noch da!  :D
Andere Fahrtrichtung ist es da.
Title: Rbl...
Post by: 43er on March 29, 2005, 07:28:30 PM
Quote
Original von benkda01
Das Display in der Station Margaretengürtel FR Westbahnhof ist schlicht und ergreifend weg. Die Säule steht noch da!
Hast du nachgesehen, ob es vielleicht im Gebüsch herumkugelt...?! Vielleicht ist es jemandem auf die Nerven gegangen, weil es ununterbrochen falsche Zeiten anzeigte, so dass er/sie es mit aller Kraft runterriss und wegschleuderte... :D
Title: Rbl...
Post by: Busdriver on March 29, 2005, 08:21:15 PM
Quote
Original von ulf67
Quote
Original von Busdriver
Dann muss ich mir mal den 15A/66A mal ansehen.

Was meinst du damit? Übernimmt etwa bald ein Privater eine der beiden Linien?

mfg ulf67

Ich meinte damit eigentlich nur dass ich mir die Linien zum Selbststudium der "Geisterbusse" anschauen werde. Weil LU/GU und RBL gibts in Transdanubien nicht. Also ich wüßte nix dass die ein Privater übernehmen soll. Aber ich bin nicht allwissend. Will aber auch keine Spekulationen anstellen weil ich die Linien noch nicht kenne und den Bereich dort noch weniger.
Title: Rbl...
Post by: ulf67 on March 29, 2005, 08:29:09 PM
Ach so, na dann passt ja eh alles.

"Geisterbusse" oder "U-Boote" wie sie noch genannt werden gibts am 66A öfter. Früher als noch GU fuhren war es täglich der Fall.
Am 15A wird dir noch was auffallen. Das Display beim Alten Landgut zeigt noch immer nichts an. Stattdessen pickt dort immer noch "Bitte Fahrplan beachten".

Quote
Original von benkda01
Das Display in der Station Margaretengürtel FR Westbahnhof ist schlicht und ergreifend weg.

Seit der 70A eingeführt wurde gibts am Reumannplatz bei den Linien 66A, 67A und 70A auch kein Display mehr. Das heißt seit einem Jahr! (Der 70A wurde nämlich am 27. März eingeführt.)

mfg ulf67
Title: Rbl...
Post by: 95B on March 29, 2005, 09:35:06 PM
Quote
Original von benkda01
Das Display in der Station Margaretengürtel FR Westbahnhof ist schlicht und ergreifend weg.
Eh schon lang. Es wurde vor einigen Monaten beschädigt und dann abmontiert. Es scheint bei den WL ein Verbot zu geben, Ersatz für beschädigtes Informationsmaterial zur Verfügung zu stellen - siehe die damalige Geschichte mit den Matrixanzeigen im Heck von 620 und 623. Wahrscheinlich hängt das auch irgendwie mit dieser Shareware aus Pakistan zusammen... :rolleyes:
Title: Rbl...
Post by: WeSt on March 29, 2005, 11:00:25 PM
Quote
Shareware aus Pakistan
Nanu... pah läßt grüßen? :D
Title: Rbl...
Post by: 95B on March 30, 2005, 08:55:38 AM
Quote
Original von WeSt
Quote
Shareware aus Pakistan
Nanu... pah läßt grüßen? :D
Ja... zuvor kannte ich es nur als "Software aus Pakistan". :D
Title: Rbl...
Post by: benkda01 on March 30, 2005, 07:50:17 PM
Quote
Original von Martbay
Quote
Original von benkda01
Das Display in der Station Margaretengürtel FR Westbahnhof ist schlicht und ergreifend weg. Die Säule steht noch da!
Hast du nachgesehen, ob es vielleicht im Gebüsch herumkugelt...?! Vielleicht ist es jemandem auf die Nerven gegangen, weil es ununterbrochen falsche Zeiten anzeigte, so dass er/sie es mit aller Kraft runterriss und wegschleuderte... :D

Wieso mit aller Kraft? Ein Windstoss hätte gereicht...  :D
Title: Rbl...
Post by: bernhard222 on April 03, 2005, 07:40:47 PM
Wie schauts denn aus mit RBL-Zuwachs?
Wird da gerade eine Pause eingelegt...  ?(
Title: Rbl...
Post by: hema on April 04, 2005, 01:44:25 AM
Quote
Original von bernhard222
Wie schauts denn aus mit RBL-Zuwachs?
Wird da gerade eine Pause eingelegt...  ?(
Ich habe unlängst aufgeschnappt, dass demnächst 52 und 58 ins RBL integriert werden. Aber das wird Gerardo in den News sicher sofort melden, sobald es spruchreif ist.
Title: Rbl...
Post by: bernhard222 on April 04, 2005, 10:47:54 AM
Juchhu  :P
Title: Rbl...
Post by: D Wagen on April 04, 2005, 02:53:34 PM
Ist jemandem bekannt, wo die nächsten Warteanzeigen installiert werden?
Habe auch schon vor ca. 1 Jahr bei den WL angefragt, die konnten mir aber leider keine Auskunft darüber geben.
Title: Rbl...
Post by: Clemens on April 04, 2005, 11:16:13 PM
Quote
Original von D Wagen
Ist jemandem bekannt, wo die nächsten Warteanzeigen installiert werden?
Habe auch schon vor ca. 1 Jahr bei den WL angefragt, die konnten mir aber leider keine Auskunft darüber geben.
Das Klumpert braucht doch eh keiner! Auf die Phantasiezeiten kann ich gut und gerne verzichten.

mfg Clemens
Title: Rbl...
Post by: D Wagen on April 04, 2005, 11:50:32 PM
Schade, komisch, die meisten Landeshauptstädte schaffen es ein ausgeklügeltes System zu haben, nur Wien wieder einmal nicht!  X( Naja, aber über dieses Thema hatten wir ja schon einmal diskutiert, da bleibt mir nur noch der Schlusssatz: WIEN IST "leider" ANDERS!

Edit: Rechtschreibfehler ausgebessert
Title: Rbl...
Post by: hema on April 05, 2005, 03:30:10 AM
Das wäre übrigens eine sehr gute Idee. Wenn gar nichts mehr geht, sollte auf den Anzeigen einfach stehen "WIEN IST ANDERS" und alle wären glücklich! Allenfalls ein "BUSSI VON MICHI" könnte das noch toppen - die Wiener(innen) würden in Riesentrauben die Ständer umlagern und das Herz würde ihnen aufgehen. Wen würde da noch echt interessieren, wann die nächste Tramway kommt? :rolleyes:
Title: Rbl...
Post by: 95B on April 05, 2005, 09:36:03 AM
Heute Früh, Gumpendorfer Straße: 4 Züge der Linie 6 kommen hintereinander, das Display meint stur, der nächste 6er käme in 4 Minuten. 18er ist weit und breit keiner zu sehen, dafür blinkt das 18er-Display freudig. Arbeitergasse: Abwechselnd wird angezeigt: 6 Reumannplatz U blinkend und 6 Zentralfriedhof 3. Tor 1, darunter 18 Schlachthausgasse U 2. Was kommt zuerst? Erraten, der 18er. Bevor der aber da ist, springt das Display noch schnell auf 18 Schlachthausgasse U 6 - nur ja nix Richtiges anzeigen! Bei der Blechturmgasse sehe ich im Vorbeifahren das 18er-Display Richtung Burggasse von 2 auf blinkend springen, dem nächsten 18er begegne ich allerdings erst auf der Rampe Südtiroler Platz.