fpdwl Forenarchiv

Stadtverkehr Wien => Chronik => Topic started by: 37er-Wagen on November 13, 2005, 12:31:58 PM

Title: Haltestellentafeln
Post by: 37er-Wagen on November 13, 2005, 12:31:58 PM
Hat jemand eine Ahnung was die Wiener Linien schon wieder mit den Haltestellentafeln planen?? am Burgring steht nur ein provisorische Haltestellenschild (dort könnte ich mir eine Montage am daneben neu errichteten Mast vorstellen)

Aber bei der alten 8er-Haltestelle Nußdorfer Straße Fahrtrichtug Liechtenwerder Platz wurde ebenfalls das gesamte Schild entfernt, und stattdessen ein alufarbener, sich nach oben verjüngender Mast hingestellt, der gut einen halben Meter höher als das alte Schild sit und DAHINTER eine provisorische rote Haltestellentafel...

 ?( ?(
Title: RE: Haltestellentafeln
Post by: Zebrasignal on November 13, 2005, 08:51:37 PM
Ich denke, dass am Burgring deshalb eine Ersatzhaltestellentafel steht, weil dort dieser Tage die neue Ringbeleuchtung montiert wurde, was Aufgrabungsarbeiten nach sich zog.
Title: RE: Haltestellentafeln
Post by: Clemens on November 14, 2005, 03:04:43 PM
Auch bei der Oper und bei der Stadiongasse standen bis vor kurzem Ersatztafeln. Grund waren auch hier Aufgrabungsarbeiten für RBL-Anzeigen bzw. für die neuen Laternen. Die neuen Haltestellentafeln werden jetzt an den Laternenmasten befestigt.