fpdwl Forenarchiv

Stadtverkehr Wien => Chronik => Topic started by: 37er-Wagen on June 28, 2005, 11:36:35 PM

Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs GTL
Post by: 37er-Wagen on June 28, 2005, 11:36:35 PM
hier mal ein Thread für die Linien des Bahnhofs GTL...

vor 3 Tagen hab ich den bereits gesichteten 4858 komplett als Sonderwagen und blank (nur im hinteren Zielschild mit Fahrschule) am Ring gesehen, als er gerade von der D-Wagen Strecke gekommen ist. An Bord 4 Fahrer, 3 stehend, 1 sitzend (no na), alle vorne beim Fahrerplatz!
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: 37er-Wagen on June 30, 2005, 12:32:00 PM
am LH 6427, der am GTL stationiert ist, ist einer der schönen alten Blinker hin, und zwar der untere Blinkerteil.... ;( ;( ;( nicht einmal dort bleiben uns diese grauslichen Dinger erspart!  X(
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: 37er-Wagen on June 30, 2005, 03:41:03 PM
so, der LH 6427 steht jetzt schon den ganzen Tag heraußen, gleich hinter ihm am selben Gleis steht der glw 7001.

2 Gleise weiter (Richtung Jüdischer Friedhof) steht entweder der CH 6160 oder der EM 6117...ich konnte nur eine gelbe E/E1 Front ausmachen. Wegen des Schienenbruchs in der Währinger Straße tippe ich aber eher auf letzteren.
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: 37er-Wagen on June 30, 2005, 07:20:59 PM
gerade (von oben) gesehen: jetzt um 19:15 Uhr ist der ULF Nr. 20 durch die Semperstraße gefahren, und auf die Strecke hinausgefahren!
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: Revisor on June 30, 2005, 08:25:50 PM
Quote
Original von 37er-Wagen
gerade (von oben) gesehen: jetzt um 19:15 Uhr ist der ULF Nr. 20 durch die Semperstraße gefahren, und auf die Strecke hinausgefahren!
Du solltest vielleicht an deinem Fenster eine Webcam installieren.  :D :D :D
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: 37er-Wagen on June 30, 2005, 08:27:53 PM
Das wäre ne Idee....nur müßte die wetterfest sein!  :P :D
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: hema on July 01, 2005, 03:16:33 AM
Quote
Original von 37er-Wagen
....nur müßte die wetterfest sein!  :P :D
Und vor allem ULF-fest!  :D
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: WeSt on July 01, 2005, 11:12:07 AM
Dann brauchst ein Spezialobjektiv was nicht verätzt :D :D :D
Solltest dich vielleicht einmal mit den pro-Ulf-Forumsteilnehmern in Verbindung setzen... soll ja Leute geben, die es geschafft haben sowas ohne Objektivbeschädigung aufzunehmen... *ätz* *ätz* *ätz*
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: WeSt on July 01, 2005, 11:12:46 AM
Ich empfehle einen UV-Filter aus Kunststoff *veg*
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: 37er-Wagen on July 01, 2005, 11:14:36 AM
*tz* sonst noch irgendwelche Ratschläge??? Es sind auch E2 stationiert, krieg ich für die auch irgendwelche Tips??
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: 95B on July 01, 2005, 11:26:04 AM
Quote
Original von 37er-Wagen
*tz* sonst noch irgendwelche Ratschläge??? Es sind auch E2 stationiert, krieg ich für die auch irgendwelche Tips??
Montier eine Selbstschussanlage neben der Webcam! :evil: :evil: :evil:
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: 37er-Wagen on July 01, 2005, 11:30:24 AM
Softgun oder echt???  :D :D
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: 95B on July 01, 2005, 11:44:36 AM
Quote
Original von 37er-Wagen
Softgun oder echt???  :D :D
Da es sich um E2 handelt: echt!!!! :evil:
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: 37er-Wagen on July 01, 2005, 12:06:16 PM
da sie immer bis unter mein Fenster fahren....soll ich direkt in die elektrischen Aufbauten schießen?? :D :D :D
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: ulf67 on July 01, 2005, 12:34:32 PM
Quote
Original von 95B
Montier eine Selbstschussanlage neben der Webcam!    :evil: :evil: :evil:

Dir ist aber schon bewusst, dass der Selbstschussapparat E1 von E2 nicht unterscheiden kann, gell?  :D

mfg ulf67
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: WeSt on July 01, 2005, 01:23:45 PM
Ah geh, die brauchst nur auf die Zierleisten programmieren... alles was keine hat und entfernt einem Ex/cx ähnelt wird abgeschossen! ;)
Der eckige Linienwürfel müßt auch ein halbwegs brauchbares Zielsuchkriterium ergeben...
Bei den ULFen kannst dir die Selbstschußanlage sparen - die erledigen sich eh von selber.
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: jemand88 on July 14, 2005, 08:28:35 AM
Eine Frage: Seit wann fährt die Linie 40 in den Ferien solo?

Ich kann mich nicht erinnern, dass sie früher in den Ferien ohne Beiwagen fuhr, sondern nur am Wochenende.
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: WeSt on July 14, 2005, 03:13:32 PM
Voriges Jahr garantiert schon, vor 2 Jahren kann ich nicht verbürgen. Glaub aber auch schon. Kann mich eigentlich zu E2-Zeiten nicht an Langzüge in den Ferien erinnern!
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: 37er-Wagen on July 16, 2005, 10:12:45 AM
Gerade eben (10.15) zog ein BH -Nummer von oben nicht erkennbar) in die Halle 1 ein...ich wurde vom vertrauten Kreischen der Räder ans Fenster gelockt... ;)
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: Revisor on July 16, 2005, 10:27:07 AM
Quote
Original von 37er-Wagen
Gerade eben (10.15) zog ein BH -Nummer von oben nicht erkennbar) in die Halle 1 ein...ich wurde vom vertrauten Kreischen der Räder ans Fenster gelockt... ;)
Na, viel Auswahl ist ja nicht. Es kann sich nur um den 6398 (Museum) oder den einzigen im Betriebsstand befindlichen BH 6400 handeln.
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: 37er-Wagen on July 16, 2005, 10:32:17 AM
Er ist grad wieder weggefahren..... :(
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: 95B on July 16, 2005, 09:16:09 PM
Wird wohl der 6400 gewesen sein - mit dem finden gerne Schulungsfahrten für Kurbelfahrschalter statt, da der Fahrlehrer im Bedarfsfall besser eingreifen kann als im LH (so wurde es mir zumindest einmal erzählt).
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: 37er-Wagen on July 16, 2005, 10:40:02 PM
ja, es könnte wirklich eine Fahrschule gewesen sein...

heute war trotz E2 Einsatz am Abend wieder ein E1 im Auslauf des 37ers, nämlich der 4837.
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: 37er-Wagen on July 18, 2005, 08:46:47 PM
ich hatte gestern das Vergnügen mit einem E1 zu fahren, dessen Fenster auch auf der TÜRSEITE offen waren...denn erstaunlicherweise waren die mit diesen Pickerln versehenen Fenster mit Fenstergrifffen zum Öffnen ausgestattet!!  8o =)
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: ulf67 on July 18, 2005, 09:12:57 PM
Hab ich auch schon mal gesehen. Bei manchen E1 ist auch das Fenster offen, wo die Kurzstreckentafel hängt.

mfg ulf67
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: Clemens on July 18, 2005, 09:32:18 PM
Quote
Original von 37er-Wagen
ich hatte gestern das Vergnügen mit einem E1 zu fahren, dessen Fenster auch auf der TÜRSEITE offen waren...denn erstaunlicherweise waren die mit diesen Pickerln versehenen Fenster mit Fenstergrifffen zum Öffnen ausgestattet!!  
Es gibt noch vereinzelt E1 und c3, wo auch die türseitigen Fenster Griffe haben und noch zu öffnen sind. Dank der über Zugluft keiferten Weiber sind es leider nur mehr wenige, Tendenz fallend.
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: 95B on July 19, 2005, 09:03:47 AM
Quote
Original von Clemens
Es gibt noch vereinzelt E1 und c3, wo auch die türseitigen Fenster Griffe haben und noch zu öffnen sind.
Mir kommt es eher so vor, als wäre da vor ein paar Jahren eine gezielte Vermehrung eingetreten (durch wieder Montieren der Griffe auf den türseitigen Fenstern bzw. Entfernung der Dauerverriegelung).
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: 37er-Wagen on July 19, 2005, 10:31:16 AM
Quote
Original von 95B
Mir kommt es eher so vor, als wäre da vor ein paar Jahren eine gezielte Vermehrung eingetreten (durch wieder Montieren der Griffe auf den türseitigen Fenstern bzw. Entfernung der Dauerverriegelung).

Ja, das glaub ich nämlich auch...weil in dem Wagen war auf dem Fenster, das bei dem Behindertenplatz hinter dem Gelenk ist, ein Griff montiert, der-nach der Einnehmung in der Mitte nach zu schließen- ursprünglich für ein Fenster mit Befestigung für Kurzstreckentafel gedacht war...
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: Clemens on July 19, 2005, 08:35:43 PM
Quote
Original von 95B
Mir kommt es eher so vor, als wäre da vor ein paar Jahren eine gezielte Vermehrung eingetreten (durch wieder Montieren der Griffe auf den türseitigen Fenstern bzw. Entfernung der Dauerverriegelung).
Ich weiß nicht, mir kommt das eigentlich nicht so vor. Ex/cx, bei denen türseitig die Fenstergriffe erhalten blieben, gab es immer schon. Es kann natürlich sein, dass vereinzelt Fenster getauscht werden mussten und anstelle der verriegelten Fenster ein unverriegeltes eingebaut wurde. Das erklärt vielleicht, dass es Wagen gibt, wo türseitig nur ein oder zwei Fenster existieren, die sich öffnen lassen, während die restlichen versperrt und grifflos sind.

Edit: Fehlenden Beistrich ergänzt.
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: 95B on July 20, 2005, 09:25:34 AM
Quote
Original von Clemens
Es kann natürlich sein, dass vereinzelt Fenster getauscht werden mussten und anstelle der verriegelten Fenster ein unverriegeltes eingebaut wurde.
Genau das meine ich - und vor einigen Jahren passierte das meiner Wahrnehmung nach häufiger.
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: hema on July 31, 2005, 03:43:43 AM
Schreibt lieber nicht die genauen Wagennummern hierher, sonst könnt ihr sicher sein, dass dieser "unverzeihliche Wagenmangel" binnen kürzester Zeit behoben wird und wieder alle türseitigen Fenster blockiert sind (einschließlich abmontierter Fenstergriffe). Man kann es sich doch nicht mit den paar alten Vetteln verscherzen, denen es sogar im E2 zu viel zieht! Wenn die schon mal mit dem Sozialticket unterwegs sind, wollen sie auf alle Fälle sicher gehen, dass die neue Dauerwelle nicht leidet.  ;(

Auch im 4548 dürfte es zu viel gezogen haben, da wurde schon vor einiger Zeit ein Luftklappen-Fenster durch eine Vollscheibe ersetzt. Noch dazu ein als Notausstieg gekennzeichnetes Fenster mit (nun gänzlich unerreichbarer) Reißleine!
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: Zebrasignal on August 03, 2005, 01:25:39 PM
Zu obriger Frage:
Der 40er fährt schon ewig in den Ferien ohne Beiwagen, ich kann mich daran schon seit meiner Mittelschulzeit (90er-Jahre) erinnern, muss also schon so gewesen sein, als er noch in WÄHR stationiert war..
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: 37er-Wagen on August 13, 2005, 09:39:12 AM
ein BH ist wieder zu Besuch...scheint eine offiziellere Fahrt gewesen zu sein: Der Fahrer hatte ein hellblaues Hemd mit dunkelblauer Krawatte...
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: 37er-Wagen on August 15, 2005, 11:56:07 AM
So, damit der am 11.08. gesichtete ULF B 677 entsprechend gewürdigt wird:

Hier das Bild in Originalgröße:

Automatisch aus dem fpdwl-Forum übernommene Attachments:
(http://archiv.fpdwl.at/fotos/old_attachments/attachment.php?migrated=true&id=415&size=thumb) (http://archiv.fpdwl.at/fotos/old_attachments/attachment.php?migrated=true&id=415&size=full)
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: Revisor on August 15, 2005, 12:30:29 PM
Hm, naja, jetzt haben wir also das Bild in Originalgröße. Die Raumaufteilung des Bildes ist aber natürlich auch nicht besser als im Kleinformat, der Wagen nicht ganz drauf, der Stromabnehmer abgeschnitten, dafür im Vordergrund viel leere Straße und zu allem Überfluß müssen wir jetzt auch noch von links nach rechts scrollen, wenn wir den Text eines Beitrags auf dieser Seite lesen wollen, ganz zu schweigen von der langen Ladezeit. Alles in allem: war's das wirklich wert?  ?(
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: 37er-Wagen on August 15, 2005, 06:21:55 PM
@ Revisor: Wenn ich die Zeit gehabt hätte, mich ordentlich zu postieren, wäre es vielleicht besser geworden....also vielleicht kannst Du mir dann die genauen Zeiten sagen, wann der ULF wieder durch die Semperstraße fährt, damit ich mich ausreichend postieren kann??
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: Clemens on August 15, 2005, 06:25:44 PM
Ein bisserl kleiner könnte das Bild trotzdem sein! So ist es mühsam den Beitrag zu lesen, weil alles in die Breite gezogen ist. Meiner Meinung hätte eine Auflösung von 800 x 600 auch gereicht.
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: Revisor on August 15, 2005, 07:07:30 PM
Quote
Original von 37er-Wagen
@ Revisor: Wenn ich die Zeit gehabt hätte, mich ordentlich zu postieren, wäre es vielleicht besser geworden....also vielleicht kannst Du mir dann die genauen Zeiten sagen, wann der ULF wieder durch die Semperstraße fährt, damit ich mich ausreichend postieren kann??

Damit wollte ich auch nicht deine photographischen Fähigkeiten kritisieren - glaub' mir, ich weiß wie mühsam das Tramwayphotographieren sein kann -, sondern lediglich die Tatsache, ein nicht gerade großartiges Bild in derart hoher Auflösung zu posten.
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: 43er on August 15, 2005, 07:11:02 PM
@ Revisor
Wirklich fair finde ich es nicht von dir, dass du das an 37er-Wagen bekrittelst. Du wirst doch einsehen, dass man nicht auf alles achten kann, wenn überraschenderweise etwas Besonderes daherkommt, man erst die Kamera auspacken und richtig einstellen muss, dabei riskiert, dass das fahrende Fahrzeug jeden Moment schon weg sein könnte.
Man sieht immerhin am Bild, dass es sich um den B 677 handelt, und um das ging es doch eigentlich, da ist's doch egal, ob jetzt alles drauf ist oder nicht.

@ 37er-Wagen
Das Bild hättest du aber schon verkleinern können! ;)
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: Linie 41 on August 16, 2005, 01:30:52 PM
Heute ca. 13:05 auf Strecke 8, Fahrtrichtung Michelbeuern den B 692 gesichtet. Vermutlich wieder einmal Räba - oder vielleicht Schulungsfahrten für den Stadtbahn-Ersatzverkehr?
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: 37er-Wagen on August 16, 2005, 02:18:00 PM
Sind die Kritikasten jetzt zufrieden???? :rolleyes: :rolleyes: :rolleyes:
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: Revisor on August 16, 2005, 02:57:59 PM
Quote
Original von 37er-Wagen
Sind die Kritikasten jetzt zufrieden???? :rolleyes: :rolleyes: :rolleyes:

Uns im Zusammenhang mit einem derart großen Bild als kleinliche Nörgler zu bezeichnen, ist aber schon etwas gewagt.  :)  Aber zu deiner Frage, ja, so ist es recht. In diesem Zusammenhang gleich ein Vorschlag: Wie wäre es, dieses Maß als verbindliches Maximum  für die Größe von Bildern im Forum vorzuschreiben?
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: 37er-Wagen on August 16, 2005, 04:27:53 PM
Müßte theoretisch möglich sein....wende Dich vertrauensvoll an den "Meister" mit Deiner Idee.... :D
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: Linie 41 on August 16, 2005, 05:43:46 PM
Technisch muß da ja nichts gemacht werden, da technische Lösungen ohnehin nicht funktionieren, wenn das Bild extern verlinkt wird.

Aber ich denke wir sollten uns auf 800x533 einigen - plus ca. 25 Pixel Toleranz, falls jemand einen Bildrahmen verwendet.
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: Linie 41 on August 17, 2005, 07:14:49 PM
Heute sind im Jonas-Reindl fünf FGI-Displays installiert worden.
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: 37er-Wagen on August 17, 2005, 08:25:24 PM
gleich 5???? jetzt machen sie offensichtlich wirklich ernst!

im Bahnhof wird immer noch kräftigst ausgebaut.... sehr viel Aufwand für etwas, daß demnächst eine Abstellhalle wird... :rolleyes: :rolleyes:
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: hema on August 17, 2005, 08:44:58 PM
Fünf Linien - fünf Anzeigen. Was ist daran so sonderbar? Wird ja auch sonst pro RBL-Linie ein Display aufgehängt.
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: Linie 41 on August 17, 2005, 09:33:10 PM
Hihi und laut Prochaska und Verkehrsexperte sollten die Währinger Linien eingestellt werden, ein bissi viel Aufwand für Einstellungskandidaten :D:D:D
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: jemand88 on August 17, 2005, 10:15:00 PM
Ja, die sind mir heute auch schon aufgefallen. Sind diese Displays über Nacht montiert worden? Gestern Abend gab es nämlich noch keine.

Allerdings sind die Displays vom 37er und 38er von den Displays der übrigen Linien (also 40, 41, 42) getrennt.

Sieht ungefähr so aus: (_ = Display)
_  _
_  _  *UHR*
    _

Kommt mir das nur so vor, oder wurde die Digitaluhr um ein paar Centimeter verschoben?
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: Linie 41 on August 17, 2005, 10:29:55 PM
Müssen heute montiert worden sein. Als ich vorbeikam, ca. 19:00 war jedenfalls noch die Decke offen.
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: 95B on August 18, 2005, 09:40:26 AM
Passend dazu sind fast in ganz Wien seit einigen Tagen die FGI-Anzeigen außer Betrieb... :rolleyes:
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: 37er-Wagen on August 18, 2005, 10:24:58 AM
@ 95B: Das verstehst Du falsch: Die Anzeigen müssen sich mental darauf einstellen, daß sie sich vermehrt haben..... :D :D :D
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: Linie 41 on August 18, 2005, 10:59:58 AM
Vielleicht sollte man sie aufklären...
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: ulf67 on August 18, 2005, 08:10:53 PM
Quote
Original von 95B
Passend dazu sind fast in ganz Wien seit einigen Tagen die FGI-Anzeigen außer Betrieb...  :rolleyes:

Das ist das Fortpflanzungsritual der Displays.  :D

mfg ulf67
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: 37er-Wagen on August 19, 2005, 12:52:47 PM
auf Zügen des Bahnhofs GTL kommt bei der Tür 1 der TW ein neuer "Gehbehinderten-Kleber" zum Einsatz! dieser ist nicht mehr gelb, sondern in diesem neuen Dunkelblau gehalten, und das Piktogramm des Mannes mit Gehstock in weiß ist viel dünner ausgeführt als bei den alten Klebern in schwarz!
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: 43er on August 19, 2005, 09:45:33 PM
Werden diese blauen Kleber jetzt modern? Habe heute im 44er auch so eines von den neuen Pickerln, das mit dem Hund, gesehen.
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: 95B on August 20, 2005, 03:45:30 PM
Ich könnte mir durchaus vorstellen, dass hinter der blauen Farbe eine EU-Norm oder Ähnliches steckt.
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: WeSt on August 20, 2005, 09:40:21 PM
Quote
ein bissi viel Aufwand für Einstellungskandidaten

Du siehst das völlig falsch... laut Lehrmeinung pah wird in Einstellungskandidaten besonders viel investiert, da man die Ausgaben dafür dann als Verluste in die Bilanz schreiben kann und weniger Steuern zahlt! ;)

Die neuen blauen Pickerln breiten sich langsam aber sicher überall aus. Einen blauen "Während der Fahrt nicht mit dem Fahrer sprechen!" habe ich schon in einem GTL-E2 gesichtet, und die blauen "Nicht hinauslehnen!" breiten sich in den c3 aus FAV seit einigen Monaten aus.
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: ulf67 on August 21, 2005, 08:38:32 AM
Vielleicht ist es auch keine EU-Norm, sondern es werden jetzt halt solche Pickerl bestellt.
Bin gespannt ob Erdberg jetzt auch blaue Rollstuhlpickerl auf die Ux klebt. Mir gefallen die weißen aus Erdberg besser, als die von WLW.

mfg ulf67
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: Clemens on August 21, 2005, 10:36:51 AM
Quote
Original von ulf67
Bin gespannt ob Erdberg jetzt auch blaue Rollstuhlpickerl auf die Ux klebt. Mir gefallen die weißen aus Erdberg besser, als die von WLW.
In Erdberg existiert sowieso schon ein Mischmasch aus weißen und blauen Pickerln. Und die WLW kratzt lustigerweise bei allen aus Erdberg umstationierten U die weißen Pickerln herunter und ersetzt sie durch blaue. Teilweise sieht man noch die Klebstoffreste der alten quadratischen Aufkleber.
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: ulf67 on August 21, 2005, 07:27:07 PM
Quote
Original von Clemens
In Erdberg existiert sowieso schon ein Mischmasch aus weißen und blauen Pickerln.

Echt? Ich muss mir mal die U3-Züge genauer anschauen. Ich fahr' zwar täglich mit der U3, aber so genau hab ich mir die Pickerl in letzter Zeit nicht angeschaut.

mfg ulf67
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: 95B on August 22, 2005, 10:14:34 AM
Quote
Original von ulf67
Vielleicht ist es auch keine EU-Norm, sondern es werden jetzt halt solche Pickerl bestellt.
Warum sollten sie dann die Farbe ändern? Grad, damit ein scheußlicher Mischmasch aus Alt und Neu entsteht?
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: hema on August 22, 2005, 02:36:26 PM
Quote
Original von 95B
Quote
Original von ulf67
Vielleicht ist es auch keine EU-Norm, sondern es werden jetzt halt solche Pickerl bestellt.
Warum sollten sie dann die Farbe ändern? Grad, damit ein scheußlicher Mischmasch aus Alt und Neu entsteht?

Man ließ sicher drei Gutachten anfertigen und hat dann eine sauteure Designerbude mit der "zeitgemäßen" Neugestaltung der Aufkleber beauftragt. Irgendwie muss ja das Geld (leider nicht unters Volk) unter die Berufenen gemischt werden. Man sieht, wenn man es geschickt anfängt, kann man am ÖV durchaus verdienen.  ;( ;( X(
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: ulf67 on August 22, 2005, 05:23:30 PM
Quote
Original von hema
Man ließ sicher drei Gutachten anfertigen und hat dann eine sauteure Designerbude mit der "zeitgemäßen" Neugestaltung der Aufkleber beauftragt.

Wobei ich finde, dass die Rollstuhlpickerl aus Erdberg mMn "moderner" aussehen, als die blauen der WLW.

Quote
Original von 95B
Warum sollten sie dann die Farbe ändern? Grad, damit ein scheußlicher Mischmasch aus Alt und Neu entsteht?

Ich sagte ja nicht, dass es keine EU-Norm ist. Warum sich die Farbe ändert kann ich auch nicht sagen, aber Dinge ändern sich eben. Ehrlich gesagt ist es mir auch wurscht, ob die Pickerl jetzt blau, weiß oder sonstwas sind. Solange es keine grelle Farbe ist. Der Mischmasch aus alt und neu sieht allerdings nicht so schön aus.

mfg ulf67
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: Revisor on September 04, 2005, 02:27:46 PM
Heute habe auch ich dem U6-Ersatzverkehr einen Besuch abgestattet. Zumindest einen Beiwagen mit defekten Brosebändern, ich glaube es war der 1414, habe ich gesehen. Ein Lokalaugenschein etwa um 13 Uhr ergab zumindest 13 im Bahnhof abgestellte E2. Der Betrieb der Linie 37 mit dieser Wagentype wäre also problemlos möglich gewesen und unterblieb vermutlich aus taktischen Überlegungen. Wenn man nämlich demonstriert, daß sich das ausgeht, wird es vielleicht immer verlangt und das bedeutet jedes Wochenende weitere vier oder fünf E2+c5 abhängen zu müssen.  :rolleyes: =)
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: Linie 41 on September 04, 2005, 03:42:33 PM
Quote
Original von Revisor
Zumindest einen Beiwagen mit defekten Brosebändern, ich glaube es war der 1414, habe ich gesehen.

Der, der dummerweise ausgerechnet Schottentor angezeigt hat? :D
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: Clemens on September 04, 2005, 07:04:56 PM
Quote
Original von Linie 41
Der, der dummerweise ausgerechnet Schottentor angezeigt hat? :D
Als ich ihn sah, zeigte er eher Grinzing an, als Schottentor :D

Des weiteren gab es einen E2, bei dem eines der seitlichen Brosebänder auf Leerfeld stand. Ansonsten waren die Bänder, soweit ich gesehen hab, alle in Ordnung.

Automatisch aus dem fpdwl-Forum übernommene Attachments:
(http://archiv.fpdwl.at/fotos/old_attachments/attachment.php?migrated=true&id=455&size=thumb) (http://archiv.fpdwl.at/fotos/old_attachments/attachment.php?migrated=true&id=455&size=full)
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: 43er on September 04, 2005, 07:39:01 PM
Ich habe heute kaum auf die Bänder geachtet, heute war's aber nicht so interessant wie letztes Wochenende, also allgemein der Schienenersatzverkehr. Ich kann mich aber daran erinnern, dass ein c5 hinten Grinzing anzeigte, das wird wohl eh 1414 gewesen sein.
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: Clemens on September 04, 2005, 07:48:45 PM
Wieso war der Ersatzverkehr heute weniger interessant, als letzte Woche?
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: 43er on September 04, 2005, 07:50:41 PM
Naja, weiß nicht wirklich. Ich war heute nicht gar so begeistert davon. Also es hat mir zwar gefallen, aber es war nicht mehr so aufregend wie letztes Mal.
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: Clemens on September 04, 2005, 07:54:22 PM
Naja, es lief möglicherweise schon routinierter ab, als vorige Woche. Auch viele Fahrgäste dürften den Ersatz-42er schon gewohnt gewesen sein.
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: 43er on September 04, 2005, 07:57:54 PM
Naja, offenbar doch noch nicht alle! ;) --> http://fpdwl.at/forum/thread.php?postid=36006#post36006

Bei der Konvertierung dieses Beitrags aus dem alten fpdwl-Forum sind folgende Probleme aufgetreten:
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: Clemens on September 04, 2005, 08:01:23 PM
Quote
Original von Martbay
Naja, offenbar doch noch nicht alle! ;) --> http://fpdwl.at/forum/thread.php?postid=36006#post36006
Ja, derlei DAF's hab ich auch gesehen. Außerdem hab ich einigen herumirrenden Personen (nicht aus Wien) Auskunft erteilt, die die Haltestelle des Ersatz-42ers nicht gleich gefunden haben.

Bei der Konvertierung dieses Beitrags aus dem alten fpdwl-Forum sind folgende Probleme aufgetreten:
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: 43er on September 04, 2005, 09:18:17 PM
Schön, dass du denen geholfen hast! Habe in den letzten Tagen auch ab und zu Auskunft gegeben, ich traue mich jetzt schon oft, die Leute selber anzureden, ob sie Auskunft brauchen, wenn man es ihnen schon ansieht - vielleicht habe ich bis zum nächsten Usertreffen meine Schüchternheit schon weg... :D :D :D
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: Clemens on September 04, 2005, 09:30:40 PM
Quote
Original von Martbay
vielleicht habe ich bis zum nächsten Usertreffen meine Schüchternheit schon weg... :D :D :D
Ja, hoffentlich! Mich würde es freuen, wenn auch du beim nächsten UT dabei wärst.  ;)
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: hema on September 05, 2005, 04:38:17 AM
Quote
Original von Martbay
Naja, weiß nicht wirklich. Ich war heute nicht gar so begeistert davon. Also es hat mir zwar gefallen, aber es war nicht mehr so aufregend wie letztes Mal.

Vielleicht machen sie demnächst einmal einen Ersatzverkehr ausschließlich zu deinem Vergnügen. Mit lauter Fahrerinnen!  :D
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: jemand88 on September 05, 2005, 09:07:03 AM
Quote
Original von Martbay
Schön, dass du denen geholfen hast! Habe in den letzten Tagen auch ab und zu Auskunft gegeben, ich traue mich jetzt schon oft, die Leute selber anzureden, ob sie Auskunft brauchen, wenn man es ihnen schon ansieht - vielleicht habe ich bis zum nächsten Usertreffen meine Schüchternheit schon weg... :D :D :D
Beiß in den sauren Apfel und komm einfach zum nächsten UT.  :)
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: 37er-Wagen on September 05, 2005, 10:06:16 AM
Wir sind hier im Thread "Sichtungen beim Bhf GTL" ...das UT hat zwar entfernt auch mit einer Sichtung zu tun (:D), aber unterhaltet euch entweder im Bereich Small Talk weiter oder postet eine Sichtung!
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: 37er-Wagen on September 07, 2005, 07:54:36 PM
ich wurde heute massiv überrascht: bin mit 4654 als 37er hinauf zur Hohen Warte gefahren... 8o 8o
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: jemand88 on September 08, 2005, 01:52:55 PM
Quote
Original von 37er-Wagen
Wir sind hier im Thread "Sichtungen beim Bhf GTL" ...das UT hat zwar entfernt auch mit einer Sichtung zu tun (:D), aber unterhaltet euch entweder im Bereich Small Talk weiter oder postet eine Sichtung!
Ok, alles klar. Also eine Sichtung:

Heute sind am D-Wagen mindestens 2 E1+c3 Züge vom GTL unterwegs. Nämlich 4829+1148 sowie 48xx (4836?) +11xx. Außerdem habe ich heute auf dieser Linie einen 46xx-E1 gesehen. Es könnte aber auch sein, dass das ein Leihwagen aus FAV ist. Warum ist es immer der D-Wagen, der mit den alten Rumpelkisten "bestraft" wird? Was spricht dagegen, dass eine E1+c3-Garnitur zur Abwechslung beispielsweise auf der Linie 38 eingesetzt wird?

EDIT: Wagennummer korrigiert
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: ulf67 on September 08, 2005, 02:13:07 PM
Quote
Original von jemand88
Was spricht dagegen, dass eine E1+c3-Garnitur zur Abwechslung beispielsweise auf der Linie 38 eingesetzt wird?

Der 38er wird rein mit E2 betrieben. Anders als beim Ulf, funktioniert der E2 doch besser und man kann Linien rein damit betreiben. Beim D-Wagen fallen ein, zwei E1 mehr nicht so wirklich auf.

mfg ulf67
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: jemand88 on September 08, 2005, 03:41:06 PM
Quote
Der 38er wird rein mit E2 betrieben.
Ja, und? z.B. am 65er oder am 6er sollten eigentlich auch keine E1+c3 fahren, aber trotzdem tun sie das, wenn auch nur sehr selten. Also sollte gegen einen Einsatz von E1+c3 am 38er in Ausnahmesituationen nichts dagegensprechen. Auch wenn ich die E1 nicht so mag, wäre es nett, nach mehr als 5 Jahren wieder mal mit einem E1+c3 am 38er zu fahren.
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: 95B on September 08, 2005, 03:43:03 PM
Quote
Original von jemand88
Quote
Der 38er wird rein mit E2 betrieben.
Ja, und? z.B. am 65er oder am 6er sollten eigentlich auch keine E1+c3 fahren, aber trotzdem tun sie das, wenn auch nur sehr selten.
Am 65er ist das absolut keine Seltenheit, bloß in den Ferien hat es wegen des geringeren Auslaufs sehr selten E1 oder E2 (natürlich solo, weil ja Ferien waren) gegeben. Aber bereits am ersten Schultag waren gleich 2 E1+c3-Züge am 65er unterwegs.
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: ulf67 on September 08, 2005, 04:34:24 PM
Quote
Original von jemand88
Ja, und? z.B. am 65er oder am 6er sollten eigentlich auch keine E1+c3 fahren, aber trotzdem tun sie das, wenn auch nur sehr selten.

Am 6er oder 65er fahren aber auch Ulf. Wo nur Ulf fahren sollten (6er, 65er) kommen bei Wagenmangel Ex zum Einsatz. Wo nur E2 bzw E2 und Ulf fahren, kommt ein E1 fast nie zum Einsatz. Als Beispiel seien hier 38er, 40er, 41er und 67er genannt.

mfg ulf67
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: WeSt on September 08, 2005, 06:57:40 PM
Ich hab schon am Montag eine E1+c3-Garnitur am 65er gesehen. Das ist nix unübliches!
Aber E1+c3 am 40er oder 41er... _das_ wär ein Traum... am Besten noch ein U-Boot... *träum*
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: 37er-Wagen on September 08, 2005, 07:49:43 PM
wie gesagt, heute wieder gesehen: 4654 und 4842 am 37er unterwegs!
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: Zebrasignal on September 08, 2005, 08:47:34 PM
Quote
Original von jemand88
Heute sind am D-Wagen mindestens 2 E1+c3 Züge vom GTL unterwegs. Nämlich 4829+1148 sowie 48xx (4836?) +11xx.
Am GTL gibts aber keine c3.
1148 ist aus RDH (laut fpdwl).
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: jemand88 on September 08, 2005, 10:24:56 PM
Quote
Original von Zebrasignal
Am GTL gibts aber keine c3.
1148 ist aus RDH (laut fpdwl).
Ja, das weiß ich schon.  ;)
Aber 1148 war heute an 4829 gekuppelt, und der Triebwagen ist aber aus GTL. 1148 dürfte ein Leihwagen sein.
Heute waren am D-Wagen 8 (!) E1 unterwegs, nämlich: 4506, 4515, 4524, 4525, 4528, 4688, 4829 und 483x (glaube 4836 war es). Die letzten 3 dürften alle aus GTL sein... von wo denn sonst? FAV setzt maximal 5 Züge ein.
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: 37er-Wagen on September 08, 2005, 10:57:31 PM
4688 ist aber aus RDH, nicht vom GTL...also nur die letzten 2 sind am GTL stationiert!
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: 95B on September 09, 2005, 08:37:18 AM
Quote
Original von 37er-Wagen
4688 ist aber aus RDH
4688 ist derzeit von Rdh nach Fav verborgt. Dass Fav maximal 5 Züge der Linie D stellt, ist nicht korrekt.
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: jemand88 on September 09, 2005, 08:44:39 AM
Quote
Original von 95B
Quote
Original von 37er-Wagen
4688 ist aber aus RDH
4688 ist derzeit von Rdh nach Fav verborgt. Dass Fav maximal 5 Züge der Linie D stellt, ist nicht korrekt.
Sondern?  ?(

Ich dachte, GTL stellt max. 14 und FAV max. 5 Züge.
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: 95B on September 09, 2005, 08:48:16 AM
Quote
Original von jemand88
Sondern?  ?(
Sondern mehr, wie anhand deiner eigenen Auslaufliste leicht festzustellen ist. Ich habe  jetzt keine Listen zur Hand, wo ich nachschauen könnte, außerdem könnte sich mit Schulbeginn etwas verändert haben, da Fav jetzt weniger Züge für den O-Auslauf benötigt. Möglicherweise hat Gtl daher einen oder mehrere Kurse an Fav abgetreten.
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: jemand88 on September 09, 2005, 12:10:40 PM
Quote
Original von 95B
Möglicherweise hat Gtl daher einen oder mehrere Kurse an Fav abgetreten.
Das glaube ich eher nicht. Von Montag bis einschließlich Mittwoch waren jeweils nur 5 E1 unterwegs, alle aus FAV. GTL setzte ausschließlich E2 ein. Deshalb war ich gestern so verwundert, dass ich gleich 8 E1 gesehen habe.
Wobei ich erwähnen muss, dass ich nicht den gesamten Wagenauslauf ununterbrochen beobachtet habe. Die genannten Züge habe ich alle im Laufe des gestrigen Tages gesehen. Es könnte also durchaus möglich sein, dass ein E1 aus FAV aus irgendeinem Grund eingezogen wurde, und als Ersatz der 4688 eingesetzt wurde.
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: WeSt on September 09, 2005, 03:23:21 PM
Zum 4525 kann ich noch ergänzen, daß er FAV-typisch mit dem 1225 gekuppelt war. Gesehen am JTP.
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: jemand88 on September 09, 2005, 04:47:35 PM
Aber jetzt kommt etwas, was echt komisch ist.

Heute fährt ein E2 aus FAV am D-Wagen, nämlich 4304+1504.

Und das in der ULF-Mangel-Hochsaison. ?(
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: 37er-Wagen on September 09, 2005, 07:13:54 PM
4654 dürfte jetzt fix an GTL verborgt sein...er fährt jetzt schon die ganze Woche am 37er!

Ich denke mir, die WL verschieben jetzt sehr viele TW hin und her, um irgendwo die 5 ULFe für den 49er abzweigen zu können... :rolleyes:
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: jemand88 on September 10, 2005, 10:06:31 PM
Heute fuhr eine Speisinger Garnitur (4064+1447) am 41er.

So wie es scheint, gibt es derzeit Wagenmangel am GTL.
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: Zebrasignal on September 11, 2005, 09:44:55 AM
Davon ist aber nur 4064 aus SPEIS, 1447 ist am GTL daheim. Wird wohl der 4047 krank sein, soll vorkommen.
Vielleicht waren die letzten beiden 7-Tage-Wochen (wg. 42-U6-Ersatzverkehr) zuviel für ihn... :D
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: 95B on September 11, 2005, 06:13:31 PM
Quote
Original von Zebrasignal
Vielleicht waren die letzten beiden 7-Tage-Wochen (wg. 42-U6-Ersatzverkehr) zuviel für ihn... :D
Ja, ja... E2, der Schwächling unter den Straßenbahnen! ;)
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: ulf67 on September 11, 2005, 07:12:28 PM
Quote
Original von 95B
Ja, ja... E2, der Schwächling unter den Straßenbahnen!  ;)

Pass auf, dass nicht bald E2 auf deinem 95er eingesetzt werden!  :D

mfg ulf67
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: 95B on September 11, 2005, 07:22:32 PM
Quote
Original von ulf67
Pass auf, dass nicht bald E2 auf deinem 95er eingesetzt werden!  :D
Geht nicht... "95" wird niemals am E2-Broseband vorhanden sein :P - wie flexibel ist doch das herkömmliche Zweisicht-Dachsignal!
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: Revisor on September 11, 2005, 07:58:57 PM
Quote
Original von 95B
Dass Fav maximal 5 Züge der Linie D stellt, ist nicht korrekt.
Ich weiß ja nicht, woher Ihr Eure göttlichen Informationen bezieht, aber laut meinen bescheidenen irdischen Unterlagen stellt der Bhf. FAV seit irgendwann im Jahr 1990 bis heute unverändert fünf Züge.  =)
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: Zebrasignal on September 11, 2005, 10:08:45 PM
Quote
Original von 95B
Geht nicht... "95" wird niemals am E2-Broseband vorhanden sein :P - wie flexibel ist doch das herkömmliche Zweisicht-Dachsignal!
Am E2 vielleicht nicht, aber am ULF konnte es schon fotografiert werden, leider ein bissi unscharf, ich war im Stress, tut leid :D

Automatisch aus dem fpdwl-Forum übernommene Attachments:
(http://archiv.fpdwl.at/fotos/old_attachments/attachment.php?migrated=true&id=483&size=thumb) (http://archiv.fpdwl.at/fotos/old_attachments/attachment.php?migrated=true&id=483&size=full)
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: 95B on September 12, 2005, 09:08:36 AM
Quote
Original von Revisor
Ich weiß ja nicht, woher Ihr Eure göttlichen Informationen bezieht, aber laut meinen bescheidenen irdischen Unterlagen stellt der Bhf. FAV seit irgendwann im Jahr 1990 bis heute unverändert fünf Züge.  =)
Ich habe das lediglich aus der Auslaufliste von jemand88 abgeleitet, wo anhand der Wagennummern 6 Favoritner Züge erkennbar waren - das war dann wohl eine voreilige Schlussfolgerung, der hiermit gottoberster Widerruf zuteil wird.
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: hema on September 12, 2005, 01:26:59 PM
Quote
Original von 95B
..... gottoberster Widerruf ......

..... obergotterster gottsoberster Widerruf .....  :D

EDIT: Habe doch tatsächlich gottsoberster geschrieben, vermutlich eine böse Assoziation (kotzoberster) - das s bitte unbedingt wegdenken, das mit der Assoziation ist natürlich nur der unwürdige Scherz eines Irdischen!
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: 37er-Wagen on September 12, 2005, 01:41:38 PM
ist zwar nicht wirklich eine sichtung auf einer Linie, aber bitte:

in Halle 3 auf Gleis 12 ganz hinten ist der Gleichrichterwagen angeschlossen an 2 Zuleitungen...wozu brauchen die das?? ?(
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: Revisor on September 12, 2005, 01:45:55 PM
Quote
Original von 37er-Wagen
in Halle 3 auf Gleis 12 ganz hinten ist der Gleichrichterwagen angeschlossen an 2 Zuleitungen...wozu brauchen die das?? ?(

Wozu brauchen die was, die Zuleitungen oder die Gleichrichterwagen?
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: 37er-Wagen on September 12, 2005, 02:17:38 PM
den ANGESCHLOSSENEN Gleichrichterwagen.... ;)
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: Revisor on September 12, 2005, 02:20:56 PM
Für die Fahrleitungsanspeisung des Bahnhofsbereichs.
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: ulf67 on September 12, 2005, 03:05:26 PM
Es ist zwar keine Sichtung auf einer GTL-Linie, aber wurscht:

Der 4324 ist heute am 67er gemeinsam mit 1453 aus SPEIS unterwegs. Im 4324 sind übrigens die A4-Zettel, dass die U2 eingestellt wird, was bis jetzt in keinem E2 auf FAV der Fall ist.

mfg ulf67
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: ulf67 on September 12, 2005, 03:09:45 PM
Quote
Original von Zebrasignal
Am E2 vielleicht nicht, aber am ULF konnte es schon fotografiert werden, leider ein bissi unscharf, ich war im Stress, tut leid   :D

Mist! Jetzt wo Ulf und E1 am 95er fahren, werden leider keine E2 mehr zum Einsatz kommen.  :( ;(

mfg ulf67
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: 95B on September 12, 2005, 03:16:28 PM
Nein, nein... am 95er kommen keine ULFe zum Einsatz. Oswald hat sicher nur den Fahrer des A 100 bestochen, Linie "195" mit Ziel "02" einzustellen. :D Das funktioniert ja, da auf den Speicherkarten der Matrixanzeigen alle Linien samt ihren Zieltexten enthalten sind.

Seltsam übrigens... der A (oder eigentlich A1) 100 müsste doch über ein LCD verfügen... :D :D :D
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: ulf67 on September 12, 2005, 04:27:59 PM
Dann bleibt ja doch ein Rest Hoffnung, dass am 95er eines Tages E2 zum einsatz kommen.  :D :evil:

mfg ulf67
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: 95B on September 12, 2005, 05:11:30 PM
Nein, sicher nicht. In ganz Transdanubien wird niemals ein E2 im Liniendienst stehen! 8o
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: Revisor on September 12, 2005, 07:25:03 PM
Quote
Original von 95B
Nein, sicher nicht. In ganz Transdanubien wird niemals ein E2 im Liniendienst stehen! 8o
Sag niemals nie! Der 30er bietet sich ja geradezu als Ausgedinge für die letzten E2+c5 an.  :D
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: jemand88 on September 12, 2005, 08:42:07 PM
Quote
Original von Revisor
Quote
Original von 95B
Nein, sicher nicht. In ganz Transdanubien wird niemals ein E2 im Liniendienst stehen! 8o
Sag niemals nie! Der 30er bietet sich ja geradezu als Ausgedinge für die letzten E2+c5 an.  :D
Das glaube ich eher weniger. Früher oder später wird irgendein Floridsdorfer Bezirkspolitiker ULFe für die Linie 30 verlangen.

Quote
Der 4324 ist heute am 67er gemeinsam mit 1453 aus GTL unterwegs. Im 4324 sind übrigens die A4-Zettel, dass die U2 eingestellt wird, was bis jetzt in keinem E2 auf FAV der Fall ist.
1453 ist nicht vom GTL, sondern aus SPEIS. Kann es sein, dass du dich vertippt hast?
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: Zebrasignal on September 12, 2005, 08:45:36 PM
Quote
Original von jemand88
Quote
Original von Revisor
Quote
Original von 95B
Nein, sicher nicht. In ganz Transdanubien wird niemals ein E2 im Liniendienst stehen! 8o
Sag niemals nie! Der 30er bietet sich ja geradezu als Ausgedinge für die letzten E2+c5 an.  :D
Das glaube ich eher weniger. Früher oder später wird irgendein Floridsdorfer Bezirkspolitiker ULFe für die Linie 30 verlangen.
Wenn die E2 ausgeschieden werden, gibt es sicher keinen 30er mehr. :rolleyes:
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: Revisor on September 12, 2005, 09:13:24 PM
Quote
Original von Zebrasignal
Wenn die E2 ausgeschieden werden, gibt es sicher keinen 30er mehr. :rolleyes:
Die Chancen stehen nicht schlecht, daß es den 30er solange wie den 31er nach Stalmmersdorf geben wird. Das Ende käme allenfalls durch eine U6 Nord und die wollen wir uns doch alle nicht wünschen, oder? Es wäre also denkbar, daß zuerst die letzten E1+c4 dort ausdienen und nach deren Ausscheiden zwangsläufig durch E2+c5 ersetzt werden, die dann dort ihr letztes Refugium finden. Für eine HVZ-Linie wird sich kaum jemand einen Hax'n ausreißen, um ULFe zu bekommen.
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: jemand88 on September 13, 2005, 02:24:02 PM
Quote
Original von Revisor
Die Chancen stehen nicht schlecht, daß es den 30er solange wie den 31er nach Stalmmersdorf geben wird. Das Ende käme allenfalls durch eine U6 Nord und die wollen wir uns doch alle nicht wünschen, oder? Es wäre also denkbar, daß zuerst die letzten E1+c4 dort ausdienen und nach deren Ausscheiden zwangsläufig durch E2+c5 ersetzt werden, die dann dort ihr letztes Refugium finden. Für eine HVZ-Linie wird sich kaum jemand einen Hax'n ausreißen, um ULFe zu bekommen.
Nachdem die letzten E1+c4 ausgedient haben, wird es bis zum Ende der E2+c5 auch nicht mehr sehr lange dauern. Ich glaube nicht, dass die Floridsdorfer Fahrer ein paar Jahre vor dem Ende der E2+c5 die Typenschulung bekommen werden, und das nur für eine HVZ-Linie. Deshalb glaube ich, dass auch der 30er irgendwann verulft wird, wenn auch nicht in naher Zukunft. Die Frage ist aber, wie lange es den 30er noch geben wird. In Transdanubien ändert sich ja alle paar Monate etwas.

Aber jetzt sind wir schon wieder Off-Topic. Der 30er ist schließlich keine GTL-Linie.  ;)

EDIT: Wort gelöscht
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: Revisor on September 13, 2005, 02:52:10 PM
Quote
Original von jemand88
Aber jetzt sind wir schon wieder Off-Topic. Der 30er ist schließlich keine GTL-Linie.  ;)
Nicht ganz, denn irgerndwo müssen die E2 für den 30er ja herkommen, warum also nicht von GTL. So schnell wird das Verschwinden der immerhin 121 E2 dann auch nicht gehen, sondern es wird einige Jahre dauern. Wie schon geschrieben, um den 30er mach' ich mir keine Sorgen. Er hat sich betrieblich bewährt und befriedigt ein bestehendes Verkehrsbedürfnis. Solange sich daran nichts ändert, gibt es keinen Grund, die Linie einzustellen. Hört nicht auf irgendwelche Gerüchte, die oftmals in Tramwayerkreisen kursieren und alle aus erster Hand stammen: Aus den eigenen Fingern gesogen.  =)
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: ulf67 on September 13, 2005, 03:00:28 PM
Quote
Origianl von jemand88
1453 ist nicht vom GTL, sondern aus SPEIS. Kann es sein, dass du dich vertippt hast?

Sorry, da hab ich mich geirrt.

mfg ulf67
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: jemand88 on September 13, 2005, 04:46:03 PM
Quote
Original von Revisor
Nicht ganz, denn irgerndwo müssen die E2 für den 30er ja herkommen, warum also nicht von GTL. So schnell wird das Verschwinden der immerhin 121 E2 dann auch nicht gehen, sondern es wird einige Jahre dauern. Wie schon geschrieben, um den 30er mach' ich mir keine Sorgen. Er hat sich betrieblich bewährt und befriedigt ein bestehendes Verkehrsbedürfnis. Solange sich daran nichts ändert, gibt es keinen Grund, die Linie einzustellen. Hört nicht auf irgendwelche Gerüchte, die oftmals in Tramwayerkreisen kursieren und alle aus erster Hand stammen: Aus den eigenen Fingern gesogen.  =)
Bis GTL seine Linien auf ULF umstellt, werden die freigewordenen E2+c5 wahrscheinlich  schrottreif sein. Selbst wenn man ganz optimistisch ist, und sagt, dass GTL schon im Jahr 2009 ULFe kriegt, sind dann die ältesten E2 schon 32 Jahre alt. Aber ich glaube nicht, dass es 2009 so weit sein wird, sondern erst ein paar Jahre später. Spätestens dann wird man anfangen, die ersten E2 altersbedingt auszuscheiden.

In nächster Zeit wird der 30er mMn sicher nicht eingestellt werden, denn er ist noch nicht einmal 1 Jahr alt. Aber irgendwann wird ein Bezirkspolitiker draufkommen, dass es gescheiter war, den 33er bis zur Gerasdorfer Straße zu führen.
Schon jetzt wird die Verlängerung des 33ers nach Floridsdorf gefordert, und ich glaube fast, dass man sie irgendwann einmal wieder verlängern wird. Und dann wird jemand wollen, dass man die Linien 30 und 33 zusammenlegt, damit den Fahrgästen das Umsteigen in Floridsdorf erspart bleibt.
Das wird nicht heute oder morgen passieren, aber irgendwann (mMn).
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: 95B on September 13, 2005, 04:48:14 PM
Quote
Original von jemand88
Schon jetzt wird die Verlängerung des 33ers nach Floridsdorf gefordert, und ich glaube fast, dass man sie irgendwann einmal wieder verlängern wird. Und dann wird jemand wollen, dass man die Linien 30 und 33 zusammenlegt, damit den Fahrgästen das Umsteigen in Floridsdorf erspart bleibt.
[  ] Du weißt, warum die Linie 30 eingeführt wurde.
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: Revisor on September 13, 2005, 05:28:48 PM
Quote
Original von jemand88
Bis GTL seine Linien auf ULF umstellt, werden die freigewordenen E2+c5 wahrscheinlich  schrottreif sein. Selbst wenn man ganz optimistisch ist, und sagt, dass GTL schon im Jahr 2009 ULFe kriegt, sind dann die ältesten E2 schon 32 Jahre alt. Aber ich glaube nicht, dass es 2009 so weit sein wird, sondern erst ein paar Jahre später. Spätestens dann wird man anfangen, die ersten E2 altersbedingt auszuscheiden.
So und warum glaubst du, überlegt man jetzt die Ausrüstung der E2+c5 mit LCD-Anzeigen und den Ersatz des Schaltwerks durch eine Chopper-Steuerung?. Damit man sie noch vor den E1 ausmustert?. Das scheint mir aber schon sehr unwahrscheinlich.

Quote
Original von jemand88
In nächster Zeit wird der 30er mMn sicher nicht eingestellt werden, denn er ist noch nicht einmal 1 Jahr alt. Aber irgendwann wird ein Bezirkspolitiker draufkommen, dass es gescheiter war, den 33er bis zur Gerasdorfer Straße zu führen.
Schon jetzt wird die Verlängerung des 33ers nach Floridsdorf gefordert, und ich glaube fast, dass man sie irgendwann einmal wieder verlängern wird. Und dann wird jemand wollen, dass man die Linien 30 und 33 zusammenlegt, damit den Fahrgästen das Umsteigen in Floridsdorf erspart bleibt.
Das wird nicht heute oder morgen passieren, aber irgendwann (mMn).
Ja sicher, am St.-Nimmerleins-Tag. Du plapperst hier nur nach, was andere Unwissende oder NIchtwissenwollende dir vorbeten, nämlich welch schrecklicher Verlust doch die Kürzung des 33ers war. Das ist kompletter Schwachsinn. Du brauchst oder brauchtest nur zu schauen, wieviele Leute tatsächlich im 33er kommend am Wallensteinplatz um die Ecke fahren oder fuhren, dann wirst du merken, wie unnötig diese Linie auch heute noch ist, da genau das die Existenzberechtigung dieser Linie darstellen würde. Gefordert wurde in letzter Zeit die Wiederverlängerung von der in Fragen des öffentlichen Verkehrs ja so kompetenten ÖVP und das noch dazu vor einer Gemeinderatswahl. Zum Umsteigen in Floridsdorf nur soviel: Als der 33er dort noch fuhr ebenso wie heute verlassen in Floridsdorf etwa 90 Prozent der Fahrgäste die Straßenbahn um zum größten Teil die U- oder S-Bahn zur Weiterfahrt zu benutzen, weil sie sich davon eben zu Recht einen Zeitgewinn erwarten. Komme jetzt bitte keiner mit dem Argument der kollektiven Volksverdummung durch die Werbung für die U-bahn, da er sich damit auf eine Stufe mit gewissen Politikern stellt, die aus Angst, die Menschen könnten die ach so tolle U-Bahn nicht benützen, wenn man ihnen nicht gleichzeitig das Oberflächenverkehrsmittel wegnähme, die Einstellung der Straßenbahn durchsetzten. So kam es übrigens zum 33er, da man unbedingt eine der beiden Verbindungen von Floridsdprf in die Stadt brechen wollte und den 32er einstellte und stattdessen den vorher nur Montag bis Freitag als HVZ-Linie verkehrenden 31/5, zur Ganztagslinie 33, der noch dazu eine ziemliche Parallelführung zur U6 darstellt an allen Tagen aufwertete. Wie aber die Praxis zeigt, war das eine völlig unnötige Aktion, da die Fahrgäste auch aus der weiterhin bestehenden Direktverbindung zur Stadt aus der Brünner Straße zum größten Teil der U-Bahn den Vorzug geben. Die Menschen sind nämlich zweifellos intelligenter, als von Politikern und leider auch von einigen hier in der Fanpage angenommen werden.
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: jemand88 on September 13, 2005, 07:15:42 PM
Quote
Original von 95B
[  ] Du weißt, warum die Linie 30 eingeführt wurde.
Ja, weil man gemeint hat, dass man keine zweite Linie braucht, die die Floridsdorfer Brücke überquert und weil man Konvoifahrten zwischen Floridsdorf und Stammersdorf vermeiden wollte. Stimmt's, Herr Professor?  :D

Quote
Original von Revisor
So und warum glaubst du, überlegt man jetzt die Ausrüstung der E2+c5 mit LCD-Anzeigen und den Ersatz des Schaltwerks durch eine Chopper-Steuerung?. Damit man sie noch vor den E1 ausmustert?. Das scheint mir aber schon sehr unwahrscheinlich.
"Überlegen" ist aber nicht das selbe wie "festlegen". Außerdem habe ich mal gehört oder gelesen, dass man nur die neueren E2+c5 modernisieren will.

ad Linie 33:
@Revisor: Sorry, aber da kann ich dir nicht ganz zustimmen. Ich halte die Linie 33 nicht für unnötig. Ich fahre mehrmals wöchentlich mit dem 5er oder dem 33er. In der HVZ ist der 5er immer so vollgestopft, dass du dich in der Straßenbahn nicht einmal bewegen kannst, ohne einen anderen Fahrgast unabsichtlich zu berühren. Wenn du aussteigen willst, und nicht gleich bei der Tür stehst, müssen oft auch andere Fahrgäste aussteigen (und später dann wieder einsteigen), um dir das Aussteigen zu ermöglichen. Der 33er entlastet den 5er zumindest ein bisschen.
Wie ich früher nach Floridsdorf fahren musste, bin ich beim Franz-Josefs-Bahnhof eingestiegen und direkt miz dem 33er nach Floridsdorf gefahren. Jetzt muss ich entweder in den 31er umsteigen, oder mit der U-Bahn (U4 und U6) fahren. Das bedeutet ein Zeitverlust von etwa 5 Minuten und 1x mehr Umsteigen (auch wenn ich mit der U-Bahn fahre).
Die Kürzung des 33ers brachte für mich persönlich nur Nachteile.
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: Revisor on September 13, 2005, 09:00:07 PM
Quote
Original von jemand88
"Überlegen" ist aber nicht das selbe wie "festlegen". Außerdem habe ich mal gehört oder gelesen, dass man nur die neueren E2+c5 modernisieren will.
Die übliche Reihenfolge ist: überlegen, Angebote einholen, entscheiden. Zumindest beim zweiten Punkt ist man schon seit einiger Zeit. Egal, und wenn nur fünfzig E2 umgebaut werden, brauchst du dafür ein Einsatzgebiet und die restlichen werden auch nicht vor den E1 ausgemustert, da sie mit Ersatzteilen der umgebauten in Schuß gehalten werden können..

@ 33er: Natürlich gibt es immer jemanden der von irgendeiner Verbindung profitiert, aber um eine Linie zu rechtfertigen bedarf es einer gewissen Zahl von Nutzniesern und die ist beim 33er wahrlich nicht gegeben. Dein Beispiel mit dem 5er zeigt auch nur, daß möglicherweise das Intervall des 5ers angepaßt gehört, rechtfertigt aber nicht den 33er. Im Gegenteil, da er auf der 5er-Strecke schwächer besetzt ist als der 5er, läßt das den Schluß zu, daß er nicht dorthinfährt, wo die Mehrheit hin will.
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: 37er-Wagen on September 13, 2005, 09:21:26 PM
um wieder zu den Sichtungen zu kommen: 4843 ist jetzt offensichtlich auch am GTL...also entweder stellen die HLSer jetzt schon ihre E1 im GTL ab....oder sie stationieren fleißig um!
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: schaffnerlos on September 13, 2005, 11:13:44 PM
Quote
Original von jemand88
Quote
Original von 95B
[  ] Du weißt, warum die Linie 30 eingeführt wurde.
Ja, weil man gemeint hat, dass man keine zweite Linie braucht, die die Floridsdorfer Brücke überquert und weil man Konvoifahrten zwischen Floridsdorf und Stammersdorf vermeiden wollte. Stimmt's, Herr Professor?
Ist war nicht falsch, aber der Hauptgrund ist die "Fahrgastzahloptimierung" auf dem U6-Abschnitt über die Donau.
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: jemand88 on September 14, 2005, 04:55:06 PM
Ihr werdet mir das nicht glauben, aber heute sind 4 (!!!) E2+c5 Garnituren aus FAV am D-Wagen unterwegs! Folgende Wagen sind im Einsatz: 4092+1492, 4301+1501, 4306+1506 und 4309+1509.
Allerdings sind auch 3 E1+cx-Züge dabei, nämlich: 4524+1356, 4528+1228 und 4829+1148, wobei der letzte aus GTL ist (mit einem geliehenen c3-Beiwagen aus RDH).

Also könnte 95B tatsächlich damit Recht haben, dass sich der Favoritner Auslauf seit Schulbeginn vergrößert hat.
Ich kann euch garantieren, dass ich die aufgezählten Wagen heute gesehen habe, wer mir nicht glaubt, soll sich bitte selbst davon überzeugen.

Oder vielleicht ist einer der genannten E2+c5 als Leihwagen in GTL stationiert?

Es muss doch einen Grund geben, warum FAV nur ab und zu E2+c5 für den D-Wagen stellt. Die werden das ja sicher nicht einfach so zum Spaß machen.
Kann es sein, dass die E1+c3 für den Stadionverkehr heute Abend benötigt werden?

ad Linie 33:
@Revisor: Dass du als Straßenbahnfan den 33er für unnötig hältst, wundert mich aber sehr. 8o
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: Revisor on September 14, 2005, 10:02:32 PM
Quote
Original von jemand88
@Revisor: Dass du als Straßenbahnfan den 33er für unnötig hältst, wundert mich aber sehr. 8o
Das braucht dich gar nicht zu wundern, da ich als Straßenbahnfan nur die Einstellung sinnvoller Linien verurteile, wie z. B. die Einstellung des L, die Einstellung des 8ers, die Einstellung der Straßenbahn in der Landstraßer Hauptstraße und in der unteren Mariahilfer Straße, die Kappung des J bei der Oper anstatt ihn zur Hauptallee oder zum Praterstern zu führen und so den Ring bis zum Julius-Raab-Platz zu bedienen und nicht zuletzt die Umstellung der 2er-Linie auf U-Bahn, obwohl das von Anbeginn so geplant war. Aber eine Linie, die in dieser Form absolut entbehrlich ist, zu verteidigen, ist nicht mein Ding. Sehr begrüßen würde ich hingegen wenn man in Wien endlich auch zumindest einmal eines der gar nicht so wenigen Straßenbahnprojekte in Angriff nehmen würde.
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: WeSt on September 16, 2005, 01:20:04 PM
Zurück zuum Thema... gestern habe ich meinen Augen nicht getraut!
4319 war am 41er unterwegs!!!
Soviel zum Thema Wagenmangel...
Das Broseband wirkte auf den ersten Blick nagelneu und sehr satt gedruckt, aus der Nähe offenbarte es einige Überraschungen. Erstens war der Druck ausgefranst und streifig wie immer, und zweitens, die eigentliche Überraschung, der Druck hatte Farbsäume an den Rändern!!! Meine einzige technische Erklärung ist, daß das Schwarz aus Cyan, Magenta und Gelb gemischt wird anstatt als Reinfarbe gedruckt zu werden... aber wenn das wahr ist, könnte man ohne jegliche Mehrkosten und Mehraufwand bunte U- und Schnellbahnsymbole auf die Brosebänder drucken!
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: Zebrasignal on September 16, 2005, 02:15:27 PM
Quote
Original von WeSt
4319 war am 41er unterwegs!!!
Soll vorkommen, vor 1 Jahr war IIRC 4320 an den GTL verborgt.
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: WeSt on September 16, 2005, 03:14:27 PM
Schon... nur herrschte da nicht gerade in FAV selbst brutaler Wagenmangel! Allerdings könnte das die Erklärung für den FAV-E2 letztens am D-Wagen sein.
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: Zebrasignal on September 16, 2005, 03:21:19 PM
Da aber FAV eher E1+c3/4 auf seine Linien mit Beiwagenbetrieb schickt als GTL (in Ermangelung von c3/4) wird es wohl einfacher sein, den einen oder anderen E2 ann GTL zu verborgen.
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: Clemens on September 16, 2005, 03:26:14 PM
Quote
Original von WeSt
Allerdings könnte das die Erklärung für den FAV-E2 letztens am D-Wagen sein.
Und v.a. dafür, dass 7 vermeintlich von FAV stammende Züge am D-Wagen im Auslauf waren. Vermutlich war da der eine oder andere Leihwagen dabei. Der Bhf. GTL hatte in letzter Zeit einige ausgeborgte E2 (z.B. den 4064 aus Speising) im Einsatz.

Edit: Tippfehler.
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: jemand88 on September 16, 2005, 04:53:15 PM
Quote
Original von Clemens
Und v.a. dafür, dass 7 vermeintlich von FAV stammende Züge am D-Wagen im Auslauf waren. Vermutlich war da der eine oder andere Leihwagen dabei. Der Bhf. GTL hatte in letzter Zeit einige ausgeborgte E2 (z.B. den 4064 aus Speising) im Einsatz.
Nein, es waren 6 Züge aus FAV, davon 4 E2+c5, 1 E1+c3 und 1 E1+c4. Der 4829+1148 ist aus GTL, wobei der Beiwagen geliehen ist. Anscheinend dürften im Bahnhof GTL alle Routentafeln vom D-Wagen verschwunden sein, denn der genannte Wagen fährt schon die ganze Zeit ohne Routentafeln herum.

Mittlerweile sind alle 4 E2+c5 aus FAV vom D-Wagen verschwunden, sie statteten nur einen eintägigen Besuch ab. Hoffentlich werden sich diese Besuche in nächster Zeit häufen.
Ich glaube, dass ich eine Erklärung dafür gefunden habe. Die E1+c3 wurden für den Stadionverkehr benötigt, und deshalb setzte man am D-Wagen E2+c5 ein. FAV stellt in der HVZ 5 Fahrzeuge, in der NVZ 4. Es wäre ja ziemlich blöd gewesen, wenn man die E1+c3 erst am Abend gegen E2+c5 getauscht hätte. Deshalb fuhren die E2+c5 den ganzen Tag.
Allerdings ist das nur eine Vermutung von mir, d.h. dass das nicht unbedingt stimmen muss.
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: 95B on September 16, 2005, 04:59:32 PM
Quote
Original von jemand88
Anscheinend dürften im Bahnhof GTL alle Routentafeln vom D-Wagen verschwunden sein, denn der genannte Wagen fährt schon die ganze Zeit ohne Routentafeln herum.
Für einen E2 braucht man auch keine Routentafeln.
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: ulf67 on September 16, 2005, 05:17:24 PM
Nicht? OK Tafeln sehen anders aus, aber wie heißen denn die Plastikkarten im E2 und Ulf?

mfg ulf67
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: Zebrasignal on September 16, 2005, 05:23:50 PM
Diese eingeschweißten Zettel in ULF und E2 würde ich auch als Kurzstreckentafeln bezeichnen, weil ja die Kurzstrecken eingezeichnet sind, genauso wie die quadratischen Tafeln auf der Fensterseite.
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: 95B on September 16, 2005, 05:23:53 PM
Quote
Original von ulf67
wie heißen denn die Plastikkarten im E2 und Ulf?
Keine Ahnung, ob es dafür eine "offizielle" Bezeichnung gibt - mir ist keine geläufig, ich würde aber dazu tendieren, das Zeug "Routenskizze" oder "Routenzettel" zu nennen.
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: 43er on September 16, 2005, 05:31:09 PM
Was ist eigentlich der Unterschied zwischen den Kurzstreckentafeln und den Routentafeln? Ihr habt mich jetzt nämlich sehr verwirrt.
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: Zebrasignal on September 16, 2005, 05:38:57 PM
Die eigentlichen Routentafeln sind in den E1 und c3/c4 ohne Broseband die breiten Querfortmattafeln, wo 'außen' die Linie und die wichtigsten Straßenzüge draufstehen und  innen waagrecht die Route angeführt ist.

Die Kurzstreckentafeln sind die kleinen, quadratischen, die in allen Ex und allen cx (x!=6) vorhanden sind, auf denen außen das Liniensignal weiß auf schwarz steht und innen senkrecht die Linenführung samt Kurzstrecken.
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: ulf67 on September 16, 2005, 05:42:05 PM
Quote
Original von Zebrasignal
Diese eingeschweißten Zettel in ULF und E2 würde ich auch als Kurzstreckentafeln bezeichnen, weil ja die Kurzstrecken eingezeichnet sind, genauso wie die quadratischen Tafeln auf der Fensterseite.

Auf den Routentafeln im E1 sind aber auch die Kurzstrecken eingezeichnet.  ;)

Quote
Original von 95B
Keine Ahnung, ob es dafür eine "offizielle" Bezeichnung gibt - mir ist keine geläufig, ich würde aber dazu tendieren, das Zeug "Routenskizze" oder "Routenzettel" zu nennen.

Routenzettel gefällt mir auch gut, Routenskizze eher weniger.

mfg ulf67
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: 43er on September 16, 2005, 05:43:33 PM
Ah danke, Oswald!
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: 95B on September 16, 2005, 05:57:58 PM
Quote
Original von ulf67
Auf den Routentafeln im E1 sind aber auch die Kurzstrecken eingezeichnet.  ;)
Außen ist aber die Route angeschrieben - und ursprünglich war außen und innen auf den Routentafeln dasselbe aufgedruckt. Auch die Kurzstreckentafeln hatten früher innen nur das Liniensignal (und waren daher auch keine Kurzstreckentafeln, sondern Liniensignaltafeln), erst etwa ab Mitte der 50er-Jahre war auf der Innenseite dieser Tafeln in roter Schrift das Verzeichnis der Kurzstrecken und Teilstrecken aufgedruckt. Seit wann die Routentafeln innen den genauen Linienverlauf mit allen Haltestellen, Umsteigemöglichkeiten und Kurzstrecken aufgedruckt haben, weiß ich nicht - ich denke aber, dass diese Tafeln etwa zeitgleich mit den Wagentypen mit festem Schaffnerplatz aufkamen.

Da wissen aber die Experten sicher Genaueres, etwa Revisor!? =)
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: jemand88 on September 16, 2005, 06:02:56 PM
Quote
Original von 95B
Quote
Original von jemand88
Anscheinend dürften im Bahnhof GTL alle Routentafeln vom D-Wagen verschwunden sein, denn der genannte Wagen fährt schon die ganze Zeit ohne Routentafeln herum.
Für einen E2 braucht man auch keine Routentafeln.
Du hast mich falsch verstanden. GTL stellt derzeit einen E1 für den D-Wagen, allerdings fährt der E1 schon die ganze Zeit ohne Routentafeln herum.
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: 95B on September 16, 2005, 06:06:40 PM
Quote
Original von jemand88
Du hast mich falsch verstanden.
Nein.

Quote
Original von jemand88
GTL stellt derzeit einen E1 für den D-Wagen, allerdings fährt der E1 schon die ganze Zeit ohne Routentafeln herum.
Eben: Gtl stellt normalerweise keine E1 für die Linie D, also ist es nur logisch, wenn es in Gtl keine Routentafeln für die Linie D mehr gibt.
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: WeSt on September 16, 2005, 06:31:23 PM
Für die E2-Kaszetteln kenne ich den Begriff Routenblätter. In letzter Zeit stecken sie oft so schlampig drinnen, daß es mich wundert daß der Schwund nicht größer ist...
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: Clemens on September 16, 2005, 06:43:42 PM
Quote
Original von 95B
Eben: Gtl stellt normalerweise keine E1 für die Linie D, also ist es nur logisch, wenn es in Gtl keine Routentafeln für die Linie D mehr gibt.
Nein eigentlich nicht. Am GTL waren zumindest bis vor kurzem sehr wohl noch Routentafeln für den D-Wagen (Rückseite 38er) vorhanden, sogar z.T. ziemlich frisch gedruckte. Entweder diese sind über die Sommermonate auf mysteriöse Weise verschwunden, oder man hat einfach darauf vergessen, weil man es nicht gewohnt ist.
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: Revisor on September 16, 2005, 06:54:33 PM
Quote
Original von jemand88
Nein, es waren 6 Züge aus FAV, davon 4 E2+c5, 1 E1+c3 und 1 E1+c4. Der 4829+1148 ist aus GTL, wobei der Beiwagen geliehen ist. Anscheinend dürften im Bahnhof GTL alle Routentafeln vom D-Wagen verschwunden sein, denn der genannte Wagen fährt schon die ganze Zeit ohne Routentafeln herum.
Da FAV wie schon seit vielen Jahren immer noch nur fünf Züge für die Linie D stellt, wird es sich beim sechsten um einen Tauschzug gehandelt haben. Auch wenn's manche nicht glauben, auch E1 und E2 werden gelegentlich untauglich, obwohl das nicht einmal der Grund für den Zugstausch gewesen sein muß.  =)
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: Revisor on September 16, 2005, 07:15:58 PM
Quote
Original von 95B
Außen ist aber die Route angeschrieben - und ursprünglich war außen und innen auf den Routentafeln dasselbe aufgedruckt. Auch die Kurzstreckentafeln hatten früher innen nur das Liniensignal (und waren daher auch keine Kurzstreckentafeln, sondern Liniensignaltafeln), erst etwa ab Mitte der 50er-Jahre war auf der Innenseite dieser Tafeln in roter Schrift das Verzeichnis der Kurzstrecken und Teilstrecken aufgedruckt. Seit wann die Routentafeln innen den genauen Linienverlauf mit allen Haltestellen, Umsteigemöglichkeiten und Kurzstrecken aufgedruckt haben, weiß ich nicht - ich denke aber, dass diese Tafeln etwa zeitgleich mit den Wagentypen mit festem Schaffnerplatz aufkamen.
Den genauen Zeitpunkt der Einführung der Kurzstreckenangaben auf den Routentafeln kenne ich nicht, er war aber sicher viel später, als die Einführung der Fließverkehrswagen mit festem Schaffnerplatz. Geschätzt würde ich sagen so Ende der Sechziger Jahre, möglicherweise im Gefolge der Einführung der schaffnerlosen Beiwagen.

Die klerinen Linientafeln kannten die alten Tramwayer, egal ob Ziffern oder Buchstaben drauf waren, als Zifferntafeln. Als Liniensignal wurde immer nur das Dachsignal bezeichnet.
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: 37er-Wagen on September 16, 2005, 09:17:44 PM
4654 dürfte jetzt fix am GTL sein...er fährt regelmäßig am 37er!  ;)
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: WeSt on September 16, 2005, 09:54:33 PM
Also allmählich werns konfus mit die Nummern... ;D
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: WeSt on September 16, 2005, 09:56:53 PM
Ahja, und noch ein rein persönlich motivierter Kommentar an die WiLi (wer nicht will bitte nicht weiterlesen!): Schupfts doch die E2 vom GTL wieder dorthin wo sie hergekommen sind und laßts sie den rest ihres Lebens am 67er und O-Wagen herumgrundeln... und als tausch dazu wandern ein ganzer Haufen schöne 45xx und 12xx zum GTL! ;)
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: Clemens on September 16, 2005, 10:05:09 PM
Quote
Original von 37er-Wagen
4654 dürfte jetzt fix am GTL sein...er fährt regelmäßig am 37er!  ;)
Glaub ich eher nicht. Irgendwie scheint am GTL momentan einfach ein Wagenmangel zu bestehen, da mehrere Leihwagen (E2) dort sind.
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: 95B on September 18, 2005, 06:47:51 PM
Quote
Original von WeSt
Für die E2-Kaszetteln kenne ich den Begriff Routenblätter. In letzter Zeit stecken sie oft so schlampig drinnen, daß es mich wundert daß der Schwund nicht größer ist...
Wundert mich keineswegs, denn so ein laminiertes Blatt Papier wird kaum das Interesse von Sammlern erregen. Am WL-Flohmarkt reißen sich die Leute auch nicht drum, da sind handfeste Tafeln schon um einiges beliebter.

Quote
Original von Clemens
Am GTL waren zumindest bis vor kurzem sehr wohl noch Routentafeln für den D-Wagen (Rückseite 38er) vorhanden, sogar z.T. ziemlich frisch gedruckte. Entweder diese sind über die Sommermonate auf mysteriöse Weise verschwunden, oder man hat einfach darauf vergessen, weil man es nicht gewohnt ist.
Kann natürlich sein. Ich denke aber nicht, dass die ziemlich frisch gedruckt waren, da man bei einem Druck in den letzten Jahren mit Sicherheit den 38er weggelassen und einfache Tafeln erzeugt hätte. So sind ja beispielsweise die Linien 37 und 42 auf doppelten Tafeln zusammengefasst, weil diese dann immer in den E1 verbleiben können. Die Tafeln schauen vermutlich so neu aus, weil sie zum Großteil nicht oder nur wenig gebraucht sind.
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: Clemens on September 18, 2005, 07:07:23 PM
Quote
Original von 95B
Ich denke aber nicht, dass die ziemlich frisch gedruckt waren, da man bei einem Druck in den letzten Jahren mit Sicherheit den 38er weggelassen und einfache Tafeln erzeugt hätte.
Ich vermute, dass man einfach die alten Tafeln genommen und überklebt hat und deshalb der 38er erhalten blieb. Jedenfalls existier(t)en am GTL sowohl steinalte Tafeln aus den späten 80er-Jahren (mit der Station Fürstengasse und Umsteigemöglichkeit zum alten 34A und 52/58 beim Ring), als auch relativ aktuelle Drucke.

Edit: Tippfehler.
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: 37er-Wagen on September 22, 2005, 07:13:00 PM
Es scheint einen Unfall oder eine Entgleisung im Bhf GTL gegeben haben. Jetzt um 19:00 ist ein Rüstwagen der Feuerwehr mit Blaulicht angerückt, und ein wenig in der Semperstraße stand ein 37er mit Warnblinkanlage...
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: Zebrasignal on September 22, 2005, 07:19:45 PM
Und warum hast Du Dich nicht einfach die paar Schritte zum Bhf bewegt und nachgesehen?  :rolleyes: 8)
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: 37er-Wagen on September 22, 2005, 09:06:15 PM
Quote
Original von Zebrasignal
Und warum hast Du Dich nicht einfach die paar Schritte zum Bhf bewegt und nachgesehen?  :rolleyes: 8)

Weil ich einen wichtigen Anruf bekommen habe, als ich mich gerade angezogen habe... :rolleyes: ;)
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: Steigbügel on September 23, 2005, 01:29:51 AM
Quote
4654 dürfte jetzt fix am GTL sein...er fährt regelmäßig am 37er

Auch heute wieder
eigentlich ist es ja ein Ur-Gürtel Wagen!
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: Clemens on September 25, 2005, 02:40:39 PM
Quote
Original von Steigbügel
eigentlich ist es ja ein Ur-Gürtel Wagen!
Eigentlich ja, obwohl er die letzten Jahre in Brigittenau verbracht hat und seit einigen Monaten offiziell in Speising beheimatet ist.
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: 37er-Wagen on September 28, 2005, 06:14:10 PM
Heute von Nußdorf nach Hause mit 4034-1434....das hintere Liniensignal bie 4034 wollte mir glatt weismachen. ich fahre mit der Linie "2   7" zum Südbahnhof.... :D :D :D
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: 95B on September 29, 2005, 09:55:09 AM
Quote
Original von 37er-Wagen
das hintere Liniensignal bie 4034 wollte mir glatt weismachen
Und hat es dich weiß gemacht?
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: Linie 41 on September 29, 2005, 10:14:53 AM
Quote
Original von 95B
Und hat es dich weiß gemacht?

Uiuiui 95B, das war schlecht...

Hat es DIR weiß gemacht wäre korrekt gewesen - so frei nach dem Motto: Ich liebe Dir ohne Deiner kann ich nicht bin.
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: 95B on September 29, 2005, 10:42:24 AM
Nein, das war schon richtig... weg mit den Dativ, mir brauchen ihm nicht!
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: 37er-Wagen on September 29, 2005, 12:16:56 PM
Quote
Original von 37er-Wagen
Heute von Nußdorf nach Hause mit 4034-1434....das hintere Liniensignal bie 4034 wollte mir glatt weismachen. ich fahre mit der Linie "2   7" zum Südbahnhof.... :D :D :D

Wo lest ihr das???? ich sehe nichts.... :P :D :D :D
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: 95B on September 29, 2005, 01:20:32 PM
Ein schlechtes Omen ist es, wenn selbst der Geschichtsschreiber die Geschichte zu fälschen sucht! ;)
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: 37er-Wagen on September 29, 2005, 02:53:02 PM
Wieso fälschen??? Du warst verblendet und ich habe Dich wieder sehend gemacht... :P
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: 95B on September 29, 2005, 03:50:11 PM
O Geschichtsschreiber, nicht hast du gesehen, dass das Zitat des Geschichtsschreibers in einem göttlichen Beitrag erhalten geblieben und so vor allen irdischen Verdrehungen bewahrt worden ist. Und niemals wird es sterblichen Geschichtsschreibern möglich sein, einen der Götter zu blenden! 8o :D
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: 37er-Wagen on September 29, 2005, 06:36:27 PM
O mein Gott, Du bist verblendeter als ich dachte: Sieh Dein eigenes Zitat....es spricht die Wahrheit!  :D :D
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: 37er-Wagen on September 29, 2005, 06:40:43 PM
Heute um 17:45 hat es am D-Wagen am Schlickplatz FR Nußdorf eine Fahrtunterbrechung gegeben. Im Zug vor mir hat es -laut dem Fahrer "meiner" Garnitur eine "Fahrgasterkrankung" gegeben, und der Zug müßte stehenbleiben, bis die Ambulanz da wäre.

Fakt war, daß im Vorderzug uniformierte Beamte herumgewuselt sind, eine Zivilstreife zugefahren ist, ich aber nichts von einer Ambulanz gesehen habe.

Um 18:00 Uhr war die Störung behoben, der Zug, in dem der Vorfall geschah, fuhr offensichtlich weiter nach Nußdorf, "mein" Zug wurde kommentarlos zur Augasse kurzgeführt, und der Zug hinter "meinem" Zug wurde eingezogen.
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: Zebrasignal on September 29, 2005, 06:47:23 PM
Quote
Original von 37er-Wagen
(...)der Zug hinter "meinem" Zug wurde eingezogen.
Na hoffentlich wars ein GTL-Zug, dass Du damit 'heimfahren' konntest :D
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: 37er-Wagen on September 29, 2005, 07:15:33 PM
Leider bin ich schon bei der Augasse ausgestiegen.... ;(

neu auch: die Hundepickerl sind jetzt auch weiß-blau...die alten viereckigen schwarz-weißen Kleber wurden einfach mit diesen runden überklebt!
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: 43er on September 29, 2005, 07:22:28 PM
Die neuen Hunde-Kleber gibt's aber eh schon länger. Die habe ich schon vor Wochen, eigentlich mindestens vor drei Monaten, zu Beginn der Sommerferien, mal am 44er gesehen. Aber ich glaube, da war's eh das erste Mal, weil ich mich noch so gut erinnern kann.
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: WeSt on September 29, 2005, 07:47:25 PM
Passend ins Forum... heute in der Früh (9:15) bin ich mit einem 40er nach Gersthof gefahren. Nach der Weinhausergasse stellte der Fahrer auf einmal das Broseband auf Gersthof um, die Ansage war: "Gersthof, Schnellbahn, dieser Zug fährt Schöffelgasse!". Zug fährt auf dem 9/40er-Gleis in Gersthof ein. Gerade als der Zug stehenbleibt kommt ein Funkspruch. "Lieber Herr Fahrer! Bitte fahren Sie über Pötzleinsdorf!" Ich bin dann kurz stehengeblieben, weil ich bis zu meiner S45 eh noch zeit hatte. Der Fahrer ist ausgestiegen, hat die Weiche händisch gestellt, mi einem Schlüssel die Ampel umgestellt und ist dann hinter einem 41er hinterhergefahren.
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: Steigbügel on October 01, 2005, 02:21:31 AM
Heute am D
4505-1356
der 4505 ist ja meines wissens ein Favoriten Zug
aber ein c4 der zweitserie ist mir am D noch nicht begegnet.
kurze Zeit war der 1304 als aushilfe am Gtl
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: Clemens on October 01, 2005, 10:09:43 AM
An Favoriten sind seit Schulbeginn einige c4-Beiwagen verborgt. Der 1356 wird einer davon sein.
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: jemand88 on October 01, 2005, 10:33:56 AM
Quote
Original von Steigbügel
Heute am D
4505-1356
der 4505 ist ja meines wissens ein Favoriten Zug
aber ein c4 der zweitserie ist mir am D noch nicht begegnet.
kurze Zeit war der 1304 als aushilfe am Gtl
Nicht 4505, sondern 4506+1356.
Die zweite E1+c4-Garnitur (4507+1352) war noch bis vor wenigen Tagen am D-Wagen unterwegs, jetzt aber nicht mehr.
Den 1304 habe ich am D-Wagen noch nicht gesehen.
GTL stellt meinen Beobachtungen zu Folge derzeit eine E1+c3-Garnitur (4829+1148 ). Allerdings habe ich diesen Zug schon seit mehr als einer Woche nicht mehr gesehen. Es kann aber auch sein, dass ich immer zum falschen Zeitpunkt am falschen Ort war.
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: Steigbügel on October 01, 2005, 11:02:03 AM
1304 war vor ca 2 wochen am D meist mit einem 483x vom Gtl

Quote
GTL stellt meinen Beobachtungen zu Folge derzeit eine E1+c3-Garnitur (4829+1148 ).

den hab ich noch nicht gesehn?

heute gab sich der 4064 die Ehre gemeinsam mit 1445.Auslauf GTL?
oder doch ein fav Zug?
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: Clemens on October 01, 2005, 11:06:21 AM
Quote
Original von Steigbügel
heute gab sich der 4064 die Ehre gemeinsam mit 1445.Auslauf GTL?
oder doch ein fav Zug?
Der E2 4064 ist eigentlich ein Speisinger, derzeit aber am GTL.
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: jemand88 on October 01, 2005, 11:31:25 AM
Quote
Original von Steigbügel
1304 war vor ca 2 wochen am D meist mit einem 483x vom Gtl

Quote
GTL stellt meinen Beobachtungen zu Folge derzeit eine E1+c3-Garnitur (4829+1148 ).

den hab ich noch nicht gesehn?

heute gab sich der 4064 die Ehre gemeinsam mit 1445.Auslauf GTL?
oder doch ein fav Zug?
Den 1304 habe ich auf der Linie D noch nie gesehen. Aber ich glaube dir schon.  :)
Vor ca. 2 Wochen ist der 4836 mit einem c3-Beiwagen gefahren.

Den 4064 habe ich bisher nur am 41er gesehen. Fährt er jetzt am D-Wagen?

Übrigens gibt es am GTL derzeit einige E2, die mit einem "unpassenden" c5-Beiwagen herumfahren, wie z.B. 4002+1427 oder 4048+1439.
In den letzten Monaten ist das äußerst selten vergekommen.
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: Clemens on October 01, 2005, 11:58:44 AM
Quote
Original von jemand88
Übrigens gibt es am GTL derzeit einige E2, die mit einem "unpassenden" c5-Beiwagen herumfahren, wie z.B. 4002+1427 oder 4048+1439.
4048 fährt immer mit "unpassendem" Beiwagen. Denn sein Partner, der 1448, ist seit Jahren von ihm getrennt und in Speising meist mit 4066 unterwegs.
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: 37er-Wagen on October 03, 2005, 11:53:50 AM
ULF 675 ist vom Liechtenwerder Platz als Sonderzug heraufgefahren, Schleife über Semperstraße - Anastasius-Grün-Gasse und dann wieder auf die Strecke!
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: hema on October 03, 2005, 12:46:33 PM
Quote
Original von 37er-Wagen
ULF 675 ist vom Liechtenwerder Platz als Sonderzug heraufgefahren, Schleife über Semperstraße - Anastasius-Grün-Gasse und dann wieder auf die Strecke!

Naja, selber schuld an der Ehrenrunde. Siehe hier (http://fpdwl.at/forum/thread.php?postid=37786#post37786)!  :D

Bei der Konvertierung dieses Beitrags aus dem alten fpdwl-Forum sind folgende Probleme aufgetreten:
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: 37er-Wagen on October 06, 2005, 10:46:15 PM
4654 dürfte von Speising jetzt für länger an GTL gegangen sein: er ist regelmäßig am 42er und am 37er im Einsatz!
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: 95B on October 07, 2005, 09:19:34 AM
Als "Ersatz" hat sich Speis mittlerweile 4660 geholt.
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: Clemens on October 07, 2005, 09:47:16 AM
Quote
Original von 95B
Als "Ersatz" hat sich Speis mittlerweile 4660 geholt.
Stimmt. Den 4660 hab ich neulich auch gesehen.
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: 37er-Wagen on October 17, 2005, 03:24:05 PM
Mir wurde mitgeteilt, daß soeben 4761 als "5er" besteckt in den Bahnhof GTL eingezogen hat.
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: Clemens on October 17, 2005, 03:28:18 PM
Hängt vermutlich mit dem Schienenbruch in der Nußdorfer Straße (http://fpdwl.at/forum/thread.php?goto=lastpost&threadid=2671) zusammen.

Bei der Konvertierung dieses Beitrags aus dem alten fpdwl-Forum sind folgende Probleme aufgetreten:
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: 37er-Wagen on October 17, 2005, 03:33:52 PM
ja, das hab ich mir auch gedacht...nur könnte er doch von der Augasse wieder auf die strecke fahren oder???
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: Zebrasignal on October 17, 2005, 03:36:53 PM
Können schon, aber da die Strecke zwischen Julius-Tandler-Platz und Josefstädter Straße derzeit außer Betrieb ist, sind wohl zu viele Züge auf den restlichen Abschnitten und da muss eben der eine oder andere abgestellt werden.
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: jemand88 on October 22, 2005, 11:29:11 AM
Gestern ist am 37er ein Solo-E2 gefahren, nämlich der 4045, und das sollte an einem Werktag normalerweise nicht vorkommen, oder?
Dafür wurde am D-Wagen eine geliehene E1+c3-Garnitur eingesetzt, und zwar 4849+1148. Dieser Zug fährt komischerweise auch heute noch.
Aber wie ich heute in der Früh mit der U6 beim Bahnhof Währinger Gürtel vorbeigefahren bin, habe ich mehrere E2 in der Remise herumstehen gesehen. Sind sie nicht einsatzfähig, oder aus welchem Grund wird ein geliehener Zug an einem Samstag eingesetzt?
Apropos D-Wagen: Neben dem 4849 ist heute auch ein Favoritner E1+c3-Zug  im Einsatz, nämlich der 4510+1142. Seit der Verulfung war der D-Wagen bis jetzt am Wochenende immer E1-frei. ?(
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: Zebrasignal on October 22, 2005, 11:39:26 AM
Quote
Original von jemand88
Gestern ist am 37er ein Solo-E2 gefahren, nämlich der 4045, und das sollte an einem Werktag normalerweise nicht vorkommen, oder?
E1-Mangel?  :rolleyes:
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: 37er-Wagen on October 22, 2005, 02:02:05 PM
Quote
Original von jemand88
Gestern ist am 37er ein Solo-E2 gefahren, nämlich der 4045, und das sollte an einem Werktag normalerweise nicht vorkommen, oder?
Dafür wurde am D-Wagen eine geliehene E1+c3-Garnitur eingesetzt, und zwar 4849+1148. Dieser Zug fährt komischerweise auch heute noch.
Aber wie ich heute in der Früh mit der U6 beim Bahnhof Währinger Gürtel vorbeigefahren bin, habe ich mehrere E2 in der Remise herumstehen gesehen. Sind sie nicht einsatzfähig, oder aus welchem Grund wird ein geliehener Zug an einem Samstag eingesetzt?
Apropos D-Wagen: Neben dem 4849 ist heute auch ein Favoritner E1+c3-Zug  im Einsatz, nämlich der 4510+1142. Seit der Verulfung war der D-Wagen bis jetzt am Wochenende immer E1-frei. ?(

Tja...Zu Deiner Freude über die Verulfung des D-Wagen gesellt sich vielleicht bald die Freude von 95B, daß der D-Wagen E2-frei geworden ist...  :D :D :D
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: 37er-Wagen on October 25, 2005, 08:56:41 AM
so, auch in den TW vom GTL breiten sich die blau-weißen Pickerln aus.Gestern im 4839 gesehen: alle schwarz-grauen "Nichts hinausstrecken"-Pickerl überklebt durch blaue mit weißer Schrift.
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: Clemens on October 25, 2005, 09:31:10 AM
Quote
Original von 37er-Wagen
so, auch in den TW vom GTL breiten sich die blau-weißen Pickerln aus.Gestern im 4839 gesehen: alle schwarz-grauen "Nichts hinausstrecken"-Pickerl überklebt durch blaue mit weißer Schrift.
Denen muss fad sein, dass sie nichts wichtigeres zu tun haben, als intakte Pickerln zu überkleben... :rolleyes:
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: WeSt on October 25, 2005, 06:15:17 PM
Und das Sprechen mit dem Fahrer während der Fahrt ist anscheinend auch nicht mehr verboten... die entsprechenden Pickerln werden nämlich gerade mit "Bitte sich festzuhalten" in blau überpickt... darunter lugt noch ca. der halbe Originaltext hervor.
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: 37er-Wagen on October 25, 2005, 06:42:48 PM
Quote
Original von WeSt
Und das Sprechen mit dem Fahrer während der Fahrt ist anscheinend auch nicht mehr verboten... die entsprechenden Pickerln werden nämlich gerade mit "Bitte sich festzuhalten" in blau überpickt... darunter lugt noch ca. der halbe Originaltext hervor.

da haben sie sich vertan: es gibt auch das Verbot mit dem Fahrer während der Fahrt zu sprechen in weiß-blau. :D
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: ulf67 on October 25, 2005, 08:20:06 PM
Quote
Original von 37er-Wagen
da haben sie sich vertan: es gibt auch das Verbot mit dem Fahrer während der Fahrt zu sprechen in weiß-blau.   :D

Ich hab das übrigens in einem E1 schon gesehen, glaub ich zumindest.

mfg ulf67
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: WeSt on October 25, 2005, 09:28:14 PM
In mehreren GTL-E2 ist es aber verkehrt...
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: 43er on October 25, 2005, 09:39:25 PM
Ich habe das blau-weiße auch schon manchmal in einem E1 gesehen, aber wenn's mir auffällt, ist's gut, aber dass ich gleich beim Einsteigen dorthin schau', so ist's nicht.
Übrigens könnte man bei dieser Erneuerung das auch gleich gleichberechtigender machen, aber weiterreden will ich nicht, sonst gibt's wieder was vom 37er-Wagen, außerdem denke ich, dass man mir dann nachsagt, ich hätte genauso wenig andere Probleme wie die Frau Rauch-Kallat bei der Bundeshymne... :D
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: 37er-Wagen on October 25, 2005, 09:45:41 PM
Quote
Original von Martbay
Ich habe das blau-weiße auch schon manchmal in einem E1 gesehen, aber wenn's mir auffällt, ist's gut, aber dass ich gleich beim Einsteigen dorthin schau', so ist's nicht.
Übrigens könnte man bei dieser Erneuerung das auch gleich gleichberechtigender machen, aber weiterreden will ich nicht, sonst gibt's wieder was vom 37er-Wagen, außerdem denke ich, dass man mir dann nachsagt, ich hätte genauso wenig andere Probleme wie die Frau Rauch-Kallat bei der Bundeshymne... :D

Sollte dort "Fahrerin" stehen??? :D :D
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: 43er on October 25, 2005, 09:59:47 PM
Gut aufgelegt, bekomme ich keine Rüge? :D Naja, man könnte den Text halt daran anpassen:

Bitte während der Fahrt nicht mit dem Fahrer/der Fahrerin sprechen!
Bitte während der Fahrt nicht mit dem Fahrpersonal sprechen!

Zweiteres wäre vielleicht noch besser, klingt allgemeiner und doch wird keiner diskriminiert.

Von mir aus kann man auch zuerst Fahrerin und dann Fahrer schreiben, schließlich wurden 35 Jahre lang die Fahrerinnen nicht erwähnt, aber das ist nur ein Vorschlag.
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: 37er-Wagen on October 25, 2005, 10:59:09 PM
Quote
Original von Martbay
Gut aufgelegt, bekomme ich keine Rüge? :D Naja, man könnte den Text halt daran anpassen:

Bitte während der Fahrt nicht mit dem Fahrer/der Fahrerin sprechen!
Bitte während der Fahrt nicht mit dem Fahrpersonal sprechen!

Zweiteres wäre vielleicht noch besser, klingt allgemeiner und doch wird keiner diskriminiert.

Von mir aus kann man auch zuerst Fahrerin und dann Fahrer schreiben, schließlich wurden 35 Jahre lang die Fahrerinnen nicht erwähnt, aber das ist nur ein Vorschlag.

Wieso willst du nicht überhaupt nur "Fahrerin" schreiben und drunter kleiner: "in der weiblichen Form sind die männlichen Fahrer inkludiert"??? :rolleyes: :rolleyes:
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: captainmidnight on October 26, 2005, 12:12:37 AM
Quote
Original von 37er-Wagen
Quote
Original von Martbay
Gut aufgelegt, bekomme ich keine Rüge? :D Naja, man könnte den Text halt daran anpassen:

Bitte während der Fahrt nicht mit dem Fahrer/der Fahrerin sprechen!
Bitte während der Fahrt nicht mit dem Fahrpersonal sprechen!

Zweiteres wäre vielleicht noch besser, klingt allgemeiner und doch wird keiner diskriminiert.

Von mir aus kann man auch zuerst Fahrerin und dann Fahrer schreiben, schließlich wurden 35 Jahre lang die Fahrerinnen nicht erwähnt, aber das ist nur ein Vorschlag.

Wieso willst du nicht überhaupt nur "Fahrerin" schreiben und drunter kleiner: "in der weiblichen Form sind die männlichen Fahrer inkludiert"??? :rolleyes: :rolleyes:

Man könnte ja auch bei jedem FahrerInnen-Wechsel auch das Hinweisschild tauschen  8o
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: hema on October 26, 2005, 03:10:22 AM
Verbaut sich Martbay mit seinem Vorschlag nicht eine Möglichkeit? Derzeit darf er ja nur mit einem Fahrer nicht sprechen, aber von Fahrerinnen steht nichts. Mit denen darf er derzeit (noch?) uneingeschränkt plauschen - aber dann ;( ?
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: 43er on October 26, 2005, 06:32:25 PM
Quote
Original von 37er-Wagen
Wieso willst du nicht überhaupt nur "Fahrerin" schreiben und drunter kleiner: "in der weiblichen Form sind die männlichen Fahrer inkludiert"???
Deine Idee ist aber auch nicht schlecht, gefällt mir sogar besser.
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: Linie 41 on October 26, 2005, 06:59:22 PM
Quote
Original von Martbay
Deine Idee ist aber auch nicht schlecht, gefällt mir sogar besser.

Feminist (in der männlichen Form sind Männer inkludiert) :D
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: hema on October 26, 2005, 07:03:36 PM
Quote
Original von 37er-Wagen

Wieso willst du nicht überhaupt nur "Fahrerin" schreiben und drunter kleiner: "in der weiblichen Form sind die männlichen Fahrer inkludiert"??? :rolleyes: :rolleyes:

"in der weiblichen Form sind die männlichen Fahrerinnen inkludiert"???  ;)
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: 43er on October 26, 2005, 07:09:38 PM
Bitte lasst es so, wie es ist, jetzt wird's immer komplizierter!
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: WeSt on October 28, 2005, 08:56:23 PM
Im 4024 habe ich heute die verkehrte Version gesehen. "Während der Fahrt Bitte sich festzuhalten en"
Der 4024 ist überhaupt mein absoluter "Liebling", nicht nur wegen der Nummerngleichheit mit der ÖBB-Quietschente... bei der Tür 1 rinnt chronisch Öl aus dem Türgetriebe und landet oben auf dem Haltewunschtaster. Bis zu meiner ersten Fahrt mit dem 4024 hatte ich die Angewohnheit, zu Drücken und hann die Hand zum Festhalten oben auf das Kastl draufzulegen... hat für meine Größe die ideale Höhe. Seither nicht mehr...
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: 43er on October 28, 2005, 09:04:09 PM
Habe ich heute im 4838 gesehen, grüne Kleber: (Sorry, weil's verschwommen ist!)

Automatisch aus dem fpdwl-Forum übernommene Attachments:
(http://archiv.fpdwl.at/fotos/old_attachments/attachment.php?migrated=true&id=575&size=thumb) (http://archiv.fpdwl.at/fotos/old_attachments/attachment.php?migrated=true&id=575&size=full)
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: 95B on October 28, 2005, 09:41:12 PM
Quote
Original von WeSt
Der 4024 ist überhaupt mein absoluter "Liebling", nicht nur wegen der Nummerngleichheit mit der ÖBB-Quietschente... bei der Tür 1 rinnt chronisch Öl aus dem Türgetriebe und landet oben auf dem Haltewunschtaster.
Klumpert eben... :D

Quote
Original von Martbay
Habe ich heute im 4838 gesehen, grüne Kleber
Na, sag einmal, ist bei den WL der Farbenwahn ausgebrochen? ?( Ich hätte dann noch gerne bunte Glühbirnen in den E1 und am Wochenende Discobims mit Schwarzlichtröhren, außerdem den Zugluft-Aufkleber in Gelb und "Vor dem Öffnen Bügel abziehen" in Rosa. :rolleyes: :rolleyes: :rolleyes:
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: WeSt on October 28, 2005, 11:03:32 PM
Du vergißt die mehrfarbigen, blinkenden Lichtschlangen ab Oktober bis Ende Jänner... die Discobeleuchtung mit Flackerlicht funktioniert in manchen E2 eh schon ganz gut... *fg*
Im 38er natürlich Schrammelmusik, im D-Wagen FR Nußdorf Beethoven, in die Gegenrichtung serbische und kroatische Volksmusik...
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: 95B on October 29, 2005, 10:05:36 PM
Quote
Original von WeSt
die Discobeleuchtung mit Flackerlicht funktioniert in manchen E2 eh schon ganz gut...
Vor allem in den Brosekästen - das ist aber dann auch das einzige, was im E2 funktioniert! :D
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: Zebrasignal on November 06, 2005, 03:46:26 PM
In der Nacht auf Samstag konnte ich vor dem WUK in der Währinger Straße Oberleitungsarbeiten beobachten, anscheinend wurden die Streckentrenner getauscht (dort waren, wenn ich mich nicht irre, noch welche mit hölzernen Schleifleisten).

Heute Morgen meinte ein Fahrer eines aus dem Bhf. GTL kommenden Zuges beim Einbiegen vom Gürtel in die äußere Währinger Straße - nachdem er mit seinem Vierkant die Abbiegephase angemeldet hatte - wörtlich: "scheiss Ampelschaltung" :D
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: 37er-Wagen on November 08, 2005, 04:04:45 PM
Quote
Original von 37er-Wagen
4654 dürfte von Speising jetzt für länger an GTL gegangen sein: er ist regelmäßig am 42er und am 37er im Einsatz!

heute wieder gesehen.
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: Clemens on November 08, 2005, 07:20:24 PM
Quote
Original von 37er-Wagen
heute wieder gesehen.
Stimmt, ich bin heute sogar mit ihm gefahren. Nach einem Gastauftritt im wilden Transdanubien darf er sich also jetzt wieder am 37er erholen. :D :D
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: Zebrasignal on November 16, 2005, 09:59:38 PM
1434 hat seine vordere Nummer samt Stadtwerke-Logo falsch aufgeklebt, diese klebt nicht an der Bugrundung, sondern an der Stirnseite des Wagens.

Irgendein E2 vom GTL ist über der Tür 4 auf etwa 20x20cm mit dunkelgrauem Lack ausgebessert, anscheinend ist das Olivgrün ausgegangen... :D
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: ulf67 on November 17, 2005, 04:54:23 PM
Heute war wiedereinmal ein Favoritner E1 am D-Wagen unterwegs.

mfg ulf67
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: Clemens on November 17, 2005, 08:08:12 PM
Nichts außergewöhnliches. FAV setzt täglich einen E1 am D-Wagen ein.
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: 95B on November 18, 2005, 10:00:20 AM
Quote
Original von Zebrasignal
Irgendein E2 vom GTL ist über der Tür 4 auf etwa 20x20cm mit dunkelgrauem Lack ausgebessert, anscheinend ist das Olivgrün ausgegangen... :D
Für einen E2 ist selbst das Olivgrün zu schade! :evil:
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: Linie 41 on November 18, 2005, 01:22:30 PM
Heute gegen 10:30 fuhr B 670 aus der Kreuzung Spitalgasse/Währinger Straße in Richtung Nußdorfer Straße. Beschriftet als Sonderzug.
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: Zebrasignal on November 18, 2005, 01:25:13 PM
Quote
Original von Linie 41
Heute gegen 10:30 fuhr B 670 aus der Kreuzung Spitalgasse/Währinger Straße in Richtung Nußdorfer Straße. Beschriftet als Sonderzug.
Von wo kommend? Schottentor oder Spitalgasse?
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: Linie 41 on November 18, 2005, 01:28:07 PM
Quote
Original von Zebrasignal
Von wo kommend? Schottentor oder Spitalgasse?

Schottentor.
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: WeSt on November 18, 2005, 05:40:12 PM
Quote
Für einen E2 ist selbst das Olivgrün zu schade!
Irrtum - das Grün dürft ihnen endgültig ausgangen sein - auch GTL-E1 haben mittlerweile grau ausgebesserte Dächer.
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: Clemens on November 22, 2005, 10:34:44 PM
Der Bhf. Gürtel setzt wieder E1+c3 am D-Wagen ein. Heute war der 4834 + 1104 im Einsatz, außerdem noch zwei weitere E1+c3 aus FAV, also insgesamt 3 Stück (fast wie in alten Zeiten 8) )
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: Steigbügel on November 23, 2005, 02:08:52 AM
gestern am D
4522-1222
sowie
4547-12xx

4834-11xx
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: Clemens on November 23, 2005, 09:30:51 AM
Dann waren's gestern sogar 4 E1!!! Es war nämlich auch noch 4510 + 1142 im Einsatz.
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: 95B on November 23, 2005, 11:04:19 AM
Quote
Original von Steigbügel
4547-12xx
Es war 4547+1123. :lampe:
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: jemand88 on November 23, 2005, 03:44:15 PM
Quote
Original von Clemens
Der Bhf. Gürtel setzt wieder E1+c3 am D-Wagen ein. Heute war der 4834 + 1104 im Einsatz, außerdem noch zwei weitere E1+c3 aus FAV, also insgesamt 3 Stück (fast wie in alten Zeiten 8) )
Angeblich soll der Bhf. Gürtel demnächst wieder offiziell ein paar E1+c3-Züge für den D-Wagen stellen. Das hat gestern ein Bim-Fahrer behauptet. (Oder zumindest habe ich das so interpretiert.)
Wie immer hatte ich auch gestern Mittag das Pech, von so vielen wunderschönen Fahrzeugen am D-Wagen ausgerechnet einen schirchen E1 zu erwischen. Meistens warte ich dann auf den nächsten Zug, der dann eigentlich immer ein E2 oder B sein müsste. Aber da es gestern so kalt und nass war, und ich nicht all zu viel Zeit hatte, bin ich halt in den E1 eingestiegen.
Bei der Station Augasse kam es dann zu einem Fahrerwechsel, und der "neue" Fahrer hat dann gesagt: "Oh, ein Geamatic". Und der andere hat behauptet: "Ja, bald werden wir noch mehr von denen haben".
Oder wie würdet ihr das interpretieren?
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: 95B on November 23, 2005, 03:51:24 PM
Quote
Original von jemand88
Oder wie würdet ihr das interpretieren?
Dass die ULFe häufig Manderln machen und durch den E1, das derzeit zuverlässigste Fahrzeug der Wiener Straßenbahn, ersetzt werden. @jemand88: Wartest das nächste Mal halt ein bisserl länger, dann kommt sicher bald ein schöner E1 daher! :D
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: ulf67 on November 23, 2005, 05:32:59 PM
Ich hab heute auch zwei verschiedene E1 am D gesehen.

Am 6er sind ja auch noch immer E1-Festspiele, nur wann kommen die endlich am 67er?  :?:  ?(

mfg ulf67
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: jemand88 on November 23, 2005, 06:40:30 PM
Quote
Original von 95B
Dass die ULFe häufig Manderln machen und durch den E1, das derzeit zuverlässigste Fahrzeug der Wiener Straßenbahn, ersetzt werden.
Das glaube ich nicht. Wenn ein E1 ausfällt, dann fällt das nicht so sehr auf. Funktioniert ein ULF oder ein E2 einmal nicht ganz einwandfrei, dann werden diese Fahrzeuge gleich als Klumpert bezeichnet.

Nehmen wir mal an, ein E1 hat auf einer typenreinen E1-Linie wie z.B. am 58er ein technisches Gebrechen. Dann wird der kaputte E1 durch einen anderen E1 ersetzt, und kein Mensch merkt's.

Wenn ein ULF z.B. am 44er ausfällt, und ausnahmsweise mal ein E1 auf dieser Linie aushelfen muss, dann wird gleich ein Theater aus der Sache gemacht.

Quote
Original von ulf67
Ich hab heute auch zwei verschiedene E1 am D gesehen.
Es waren heute mindestens 3 E1 unterwegs (davon 2 aus FAV --> 4510, 4522). Komischerweise waren aber auch 5 ULFe (601, 621, 624, 695 und 696) sowie ein Favoritner E2 (4302) im Einsatz. Der Rest setzte sich aus E2 vom GTL zusammen.
Aber FAV stellt definitiv mehr als 5 Fahrzeuge für den D-Wagen. Davon bin ich jetzt mehr als überzeugt.

Quote
Am 6er sind ja auch noch immer E1-Festspiele, nur wann kommen die endlich am 67er?  :?: ?(
Wahrscheinlich nie.  :rolleyes:
Auf manchen Linien ist es ja fast verboten, E1 einzusetzen, weil die jeweiligen Bezirkspolitiker dagegen sind.
Man wird auf einigen Linien wahrscheinlich NIE wieder mehr E1 sehen, nicht einmal in Ausnahmesituationen (38, 40, 41, 67, 71...).
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: Zebrasignal on November 23, 2005, 06:55:54 PM
Quote
Original von jemand88
Wenn ein ULF z.B. am 44er ausfällt, und ausnahmsweise mal ein E1 auf dieser Linie aushelfen muss, dann wird gleich ein Theater aus der Sache gemacht.
Wenn es genug ULFe gäbe (= der Schadstand geringer wäre), könnte man den defekten ULF ja durch einen anderen ULF ersetzen, oder? ;)

Eine weitere Sichtung heute:
Den Fahrer mit 'angewachsener' Dienstkappe gibts - inkl Kappe - noch, ist  mir heute begegnet.

Und nochwas: Einige Züge der Linie 40, 41 und 42 wurden bei der Volksoper gegen 15:45 zum Bahnhof Gürtel umgeleitet (seltsamerweise nicht Glatzgasse), ebenso mindestens ein 37er und ein 38er zum Zimmermannplatz, was los war, weiß ich nicht.

Außerdem hat mir mein Vater erzählt, dass für ihn heute bei der Schwarzspanierstraße schluß war, weil ein Autofahrer verbotener Weise von der Währinger Straße stadtauswärts fahrend in die Schwarzspanierstraße abbiegen wollte und dabei einen 42er gerammt hat, das war so gegen 11:30.

Ich kann mir aber nicht vorstellen dass sich der Unfall um 11:30 bis 14:45 hingezogen hat.
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: WeSt on November 23, 2005, 07:04:52 PM
Quote
Am 6er sind ja auch noch immer E1-Festspiele, nur wann kommen die endlich am 67er?
ich fürcht der 67er ist genauso eine resistente Linie wie 40 und 41. ;(

Quote
Den Fahrer mit 'angewachsener' Dienstkappe gibts - inkl Kappe - noch, ist mir heute begegnet.
Was, dir auch? Hab ihn heute in der Früh gegen 7:30 am Aumannplatz gesehen. Müßte im 41er gewesen sein.
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: hema on November 23, 2005, 07:53:47 PM
Quote
Original von jemand88

Wenn ein ULF z.B. am 44er ausfällt, und ausnahmsweise mal ein E1 auf dieser Linie aushelfen muss, dann wird gleich ein Theater aus der Sache gemacht
In Hernals gibt es 16 kurze ULFs. Da müssen schon einige hin sein, bis ein E1 als Tauschzug drankommt. ;)
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: Alex on November 23, 2005, 10:14:07 PM
Hi,

Warum setzt man die kurzen ULFe eigentlich nicht auf den Ringlinien oder zumindest einer der beiden ein?
Die Auslastung kann es ja nicht sein, dass ein 1er oder 2er voll wäre, habe ich eigentlich noch nie wirklich gesehen.
Wenn man nur eine Linie mit A betreibt, müsste der 44er noch immer typenrein mit ULF betrieben werden können und der 43er auch nahezu mit B.

lg Alex
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: Clemens on November 23, 2005, 10:19:14 PM
Kurze ULFe auf den Ringlinien ist Selbstmord!!!!!! 8o 8o 8o
Besonders zwischen Oper und Schottentor sind die Züge immer ziemlich überfüllt und das zu jeder Tageszeit!!!
Title: @Alex
Post by: WeSt on November 23, 2005, 10:22:07 PM
Du bist eindeutig noch nie zur HVZ Ringwagen gefahren! Ich bin 1 Jahr lang jeden Tag Schottentor-Oper um 7:30 gefahren. Die waren fast immer knallvoll, Sitzplätze was ist das???
Zu den U2-Einstellungen ist man überhaupt nicht mehr bei der Tür reingekommen, zumindest an den ersten Tagen.
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: jemand88 on November 24, 2005, 03:51:03 PM
Quote
Original von Zebrasignal
Wenn es genug ULFe gäbe (= der Schadstand geringer wäre), könnte man den defekten ULF ja durch einen anderen ULF ersetzen, oder?
Nein, von der Anzahl her gibt es  im Vergleich zu den E1 nicht so viele ULFe. Ein defekter E1 fällt nicht so sehr auf wie ein defekter ULF. Wenn ein E1 seinen Geist aufgibt, wird er durch einen funktionsfähigen E1 ersetzt, da es jede Menge E1 gibt, die ungenützt in der Remise rumstehen. Die ULFe müssen ja - im Gegensatz zu den E1 - fast rund um die Uhr fahren können.

Quote
Original von hema
In Hernals gibt es 16 kurze ULFs. Da müssen schon einige hin sein, bis ein E1 als Tauschzug drankommt.
Wieso? Nehmen wir an, dass ein ULF vorübergehend in einem anderen Bahnhof stationiert ist, ein anderer als Fahrschule unterwegs ist, und ein einziger kann von mir aus hin sein. Und schon fehlen 3 ULFe, und dann muss halt ein E1 einspringen.

Quote
Original von Alex
Warum setzt man die kurzen ULFe eigentlich nicht auf den Ringlinien oder zumindest einer der beiden ein?
Die Auslastung kann es ja nicht sein, dass ein 1er oder 2er voll wäre, habe ich eigentlich noch nie wirklich gesehen.
Wenn man nur eine Linie mit A betreibt, müsste der 44er noch immer typenrein mit ULF betrieben werden können und der 43er auch nahezu mit B.
Ja lieber Alex, ich weiß ja auch nicht, um welche Uhrzeit du mit den Ringlinien unterwegs bist.
Sie sind manchmal so voll, dass bei den ULFen die Türen nicht zugehen. Meistens kommt dann eine Durchsage vom Fahrer.
Ich muss euch erzählen, was mir während meiner Abwesenheit in einem ULF bei der Station Schottentor (Linie D, FR Südbahnhof) passiert ist.
Die Bim war bummvoll und die Türen konnten nicht zugehen, weil irgendein DAF zu nah bei der Tür gestanden ist.
1. Aufforderung des Fahrers: (freundlich) "Wären Sie bitte so nett, und treten von den Türen zurück, damit wir weiterfahren können? Danke!"
2. Aufforderung: (etwas schärfer) "Haben Sie mich nicht verstanden? Bitte zurücktreten!"
3. Aufforderung: (brüllend) "Gehn'S jetzt endlich von den sch... Türen weg?!"
Nach den sehr scharfen Tönen haben sich die DAFs dann endlich weggestellt, und der Fahrer konnte die Fahrt fortsetzen.

Würde man auf den Ringlinien A-ULFe einsetzen, dann bekämen die Fahrer irgendwann mal Aggressionen, wenn sie bei jeder Station DAFs belehren müssten.
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: Zebrasignal on November 24, 2005, 03:59:57 PM
Es wird halt versucht, so viele ULFe wie möglich einzusetzen, um den Fahrgästen bei möglichst vielen Touren Niederflur bieten zu können. Dass es aus dem Grund weniger Reserven gibt, ist irgendwie klar, die E1 werden ja in HLS hauptsächlich als HVZ-Verstärker eingesetzt und sind wenn möglich eben nicht unterwegs. Dass es da leichter fällt, einen E1 rauszuschicken ist ja klar...

A am Ring sind bei dem derzeitigen Intervall wohl die größte Schnapsidee. Bei einer Intervallhalbierung lass ich mir das einreden. Wobei am Ring nicht die Intervalle das Problem sind, auf der meistbefahrenen Strecke zwischen Schottentor und Oper gibt es sowieso den D und teilweise den J zusätzlich, wichtiger wäre, die Standzeiten beim Schottenring und Stubentor auf ein Minimum zu kürzen, aber da könnt ja jemand auf die Idee kommen, statt U4-U2 die Ringlinien zu benützen :P
Ich bin überzeugt, dass nach der U2-Verlängerung für die Relation Schottentor-Schwedenplatz wieder mehr Leute mit den Ringlinien fahren, da das Umsteigen am Schottenring dann unbequemer wird.
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: Clemens on November 24, 2005, 04:03:12 PM
Quote
Original von Zebrasignal
Ich bin überzeugt, dass nach der U2-Verlängerung für die Relation Schottentor-Schwedenplatz wieder mehr Leute mit den Ringlinien fahren, da das Umsteigen am Schottenring dann unbequemer wird.
Ich befürchte, die Leute werden trotzdem mit der U-Bahn fahren! Denn ein immer größer werdender Prozentsatz an Fahrgästen ist schon so U-Bahn-geschädigt, dass er gar nicht mehr weiß, welche Straßenbahn wo fährt und ohne die U-Bahn in Wien sowieso total aufgeschmissen ist.
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: WeSt on November 24, 2005, 05:23:16 PM
Kann wahr sein... aber heute hab ich eine U-Bahn-Fanatikerin erfogreich in die Tramway geschoben... Strecke Meidling S - Volkstheater. Wenn ich sie gelassen hätte, wäre sie wahrscheinlich U6 - U3 gefahren. ich hab sie dann auf U6 - 49 verwiesen. Hat den enormen Vorteil, daß der Weg beim Volkstheater weit kürzer und damit bequemer sein. Westbahnhof U6-U3 oder Burggasse U6-49 dürfte eher ein Nullsummenspiel sein.
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: WeSt on November 24, 2005, 09:50:53 PM
4010 war heute zu Mittag als Linie D nach Nirgendwo unterwegs... lauter Leerfelder. Dachte erst: "Wieso is denn der so verschneit? So stark schneits doch gar nicht!" Dann erkannte ich die Leerfelder...
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: Clemens on November 25, 2005, 10:17:00 AM
Kann sein, dass er zur Bellaria oder zum Karlsplatz kurzgeführt wurde! Mangels Zielposition wird in solchen Fällen auf Leerfeld gestellt.
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: 95B on November 25, 2005, 09:53:45 PM
Oder aber auch, wenn er in FR Südbahnhof unterwegs war, zur Bösendorferschleife, wie dieser Zug hier (da hat's aber stärker geschneit):

(http://www.strassenbahnjournal.com/sjneu/fotos/schnee_jan04/40201420_oper.jpg)
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: jemand88 on November 26, 2005, 01:40:53 PM
@95B: Seit wann stellst du dein Foto von einem E2 rein?  ?(
Bin ganz überrascht.  :D

Auf jeden Fall dürften die Wagen 4302 und 4303 an den Bahnhof Gürtel verliehen sein. Sie sind schon seit einigen Tagen am D-Wagen unterwegs, so auch heute.

Außerdem war gestern am D-Wagen der Zug 4476+1130 unterwegs. Er fuhr allerdings ohne Heckbesteckung und ohne Routentafeln herum.

Und: Ich habe letzte Nacht geträumt, einen E1+c3-Zug am 38er gesehen zu haben. Ich wollte es in der Früh schon fast ins Forum posten, bis mir dann klar wurde, dass es sich leider nur um einen Traum gehandelt hat.
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: 37er-Wagen on November 26, 2005, 02:02:04 PM
4510 + 1142 hat  in den GTL eingezogen gestern
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: Revisor on November 26, 2005, 02:15:52 PM
Möglicherweise hat der momentan etwas durcheinandergehende Wageneinsatz schon mit den Vorbereitungen für den ab 12. 12. geplaqnten Einsatz von 25 anläßlich der Übernahme des EU-Vorsitzes durch Österreich zu beklebenden Straßenbahnzügen zu tun,.
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: Zebrasignal on November 26, 2005, 03:18:09 PM
Quote
Original von Revisor
Möglicherweise hat der momentan etwas durcheinandergehende Wageneinsatz schon mit den Vorbereitungen für den ab 12. 12. geplaqnten Einsatz von 25 anläßlich der Übernahme des EU-Vorsitzes durch Österreich zu beklebenden Straßenbahnzügen zu tun,.
Wieso?
Müssen das bestimmte Fahrzeuge sein? Oder können die nur in der HW beklebt werden... ?(
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: Revisor on November 26, 2005, 03:54:29 PM
Quote
Original von Zebrasignal
Wieso?
Müssen das bestimmte Fahrzeuge sein? Oder können die nur in der HW beklebt werden... ?(

Den genauen Umfang der Arbeiten kenne ich nicht, gehe aber davon aus, daß, da in den Wagen ja auch Spezialitäten des jeweiligen Landes gereicht werden sollen, gewisse geringfügige Adaptierungsarbeiten an den Wagen durchgeführt werden müssen, die sicher in der HW erfolgen. Betroffen werden vermutlich in erster Linie Wagen jener Linien sein, die über den Ring fahren. Womit eine Erklärung für die momentan große Zahl von Leihwagen im Bhf. GTL gefunden wäre.
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: Clemens on November 26, 2005, 04:10:42 PM
Außerdem sind jetzt in der Adventzeit Verstärkerzüge am D-Wagen im Einsatz. Dies wird auch ein Grund für die Leihwagen sein.
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: Zebrasignal on November 26, 2005, 04:15:57 PM
Quote
Original von Revisor
(...) da in den Wagen ja auch Spezialitäten des jeweiligen Landes gereicht werden sollen, (...)
Im normalen Linienbetrieb?  ?(
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: WeSt on November 26, 2005, 06:11:28 PM
Gestern muß es auf der Währingerstraße recht turbulent zugegangen sein. In der Früh (ca. 8:40) habe ich kurz vor der Rieglergasse einen Pulk Menschen stadtauswärts hatschen gesehen, gefolgt von einem 41er, komplett leer, Broseband auf "Schottentor U" obwohl er stadtauswärts fuhr. Dahinter stauten sich 5 oder 6 Züge...
Zu Mittag hat es dann mit einem PKW gekracht.

4038 war am Donnerstag höchst passenderweise am 38er unterwegs.

Solche HVZ-Verstärker wären doch auch am 40er oder 41er eine Idee... *träum*
Toppen könnte man das Ganze natürlich noch, indem man am 40er alles was in Wien und Umgebung noch an fahrfähigen bzw. restaurierbaren Lx-Dreiwagenzügen da ist losschickt... dazu noch einen oder 2 Zweiwagenzüge am 37er... und einen F+l3 am 31er, sowie einen Solo-F am 33er... *g*
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: Zebrasignal on November 27, 2005, 01:55:43 PM
Quote
Original von WeSt
(...)*träum*
Toppen könnte man das Ganze natürlich noch, indem man am 40er alles was in Wien und Umgebung noch an fahrfähigen bzw. restaurierbaren Lx-Dreiwagenzügen da ist losschickt... dazu noch einen oder 2 Zweiwagenzüge am 37er... und einen F+l3 am 31er, sowie einen Solo-F am 33er... *g*
Aufwaaaaaaaachen ;)
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: hema on November 28, 2005, 12:18:20 AM
Lass ihn seine harmlosen Träume genießen. Andere träumen mit Ungeduld davon, dass endlich auf allen Linien nur mehr ULFs fahren - und das ist realistisch!  ;(
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: Revisor on November 28, 2005, 01:12:18 AM
Ja, ja, die Realität kann oft grausam sein.  :D :D :D
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: 95B on November 28, 2005, 10:04:08 AM
Quote
Original von WeSt
einen Solo-F am 33er... *g*
Geh, da reicht doch ein Solo-L auch... :D
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: 37er-Wagen on December 01, 2005, 02:53:40 PM
heute 14:30: ULF 685 von Währinger Straße kommend Richtung GTL, umdrehen via Schleife Semperstraße und wieder zurück...  :D
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: WeSt on December 02, 2005, 01:14:15 PM
Quote
Geh, da reicht doch ein Solo-L auch...
Na das kommt auf Uhrzeit und Definition von ausreichen an! In der HVZ würde ein Solo-L schon ziemlich platzen - bei der Jägerstraße seh ich immer wieder ganz gut gefüllte E1.

Gestern am D-Wagen... Triebwagen (Nummer unbekannt) fährt D Südbahnhof, Beiwagen 1500 spielt Kurswagen und fährt 60 Mauer...
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: 95B on December 02, 2005, 07:12:23 PM
Quote
Original von WeSt
Quote
Geh, da reicht doch ein Solo-L auch...
Na das kommt auf Uhrzeit und Definition von ausreichen an! In der HVZ würde ein Solo-L schon ziemlich platzen - bei der Jägerstraße seh ich immer wieder ganz gut gefüllte E1.
Dann nehmen wir halt einen T2, der hat mehr Stehplatzraum... :D

Quote
Original von WeSt
Gestern am D-Wagen... Triebwagen (Nummer unbekannt) fährt D Südbahnhof, Beiwagen 1500 spielt Kurswagen und fährt 60 Mauer...
Derzeit sind die Broseprobleme wieder einmal an der Tagesordnung... ich sehe jeden Tag mehrere Züge mit den wirrsten Einstellungen! :daumenrunter:
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: Revisor on December 02, 2005, 08:37:17 PM
Quote
Original von 95B
Derzeit sind die Broseprobleme wieder einmal an der Tagesordnung... ich sehe jeden Tag mehrere Züge mit den wirrsten Einstellungen! :daumenrunter:
's ist ja auch kalt geworden.  :D
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: hema on December 03, 2005, 08:47:44 PM
Man könnte ja Glühlampen statt der Neonröhren verwenden! :D
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: WeSt on December 04, 2005, 12:58:11 PM
Dann schmelzen wahrscheinlich die neuen Bandln... ;)
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: hema on December 04, 2005, 10:48:55 PM
Na dann hat sich 's wenigstens erledigt!  8) 8) 8)
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: 37er-Wagen on December 06, 2005, 07:12:39 PM
4321 hat heute abend in die Halle 2 eingezogen....und NEIN; ich meine KEINEN E2... :D :D

ahja, und 4476 ist neuerdings am 42er unterwegs.... 8o
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: Zebrasignal on December 06, 2005, 07:29:05 PM
Quote
Original von 37er-Wagen
4321 hat heute abend in die Halle 2 eingezogen....und NEIN; ich meine KEINEN E2... :D :D

ahja, und 4476 ist neuerdings am 42er unterwegs.... 8o

Was soll 4321 sonst sein? ?(

4476 'kennt' den 42er ja noch von früher, aus WÄR bzw. GTL-Zeiten =)
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: 37er-Wagen on December 06, 2005, 07:30:19 PM
Quote
Original von Zebrasignal

Was soll 4321 sonst sein? ?(


ein K, wenn ich das richtig gesehen habe....  :D :D
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: Zebrasignal on December 06, 2005, 07:39:05 PM
Quote
Original von 37er-Wagen
Quote
Original von Zebrasignal

Was soll 4321 sonst sein? ?(


ein K, wenn ich das richtig gesehen habe....  :D :D
Bist Du Dir da sicher? K hatten die Nummerngruppen 22XX-25XX.
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: 37er-Wagen on December 06, 2005, 07:50:10 PM
jo mei, dann wars ein M....

dunkel wars, geschüttet hats...glaubst, da bleib ich stehen und schau soo genau??
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: Zebrasignal on December 06, 2005, 08:00:03 PM
Ja, hätte ich ehrlich gesagt schon erwartet :D

Ein M kanns auch nicht sein, die hatten die Nummern 40XX-41XX :rolleyes:

Bist Du Dir bei der Nummer auch ganz sicher? ?(
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: Clemens on December 06, 2005, 09:56:38 PM
Es existiert kein Museumswagen mit der Nummer 43xx, mit Ausnahme des D 4301.
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: Revisor on December 06, 2005, 10:21:32 PM
Da könnt' ich noch den M 4023 anbieten. Die Nummer weist zumindest eine gewisse Ähnlichkeit mit der vom37er-Wagen geposteten auf. Vor allem hätte sie den Vorteil, daß sie zu einem existierenden Wagen gehört. Allerdings dürfte das Sehvermögen unseres Mods doch nicht das beste sein.   :rolleyes:
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: Zebrasignal on December 06, 2005, 10:21:57 PM
Ähnliche Nummern gibts aber, z.B. den M 4023 vom VEF.

EDIT: Revisor war da wohl ein bisschen schneller, dher reiche ich noch die Links zur Auflistung der Fahrzeuge nach:
Betriebsfahrzeuge (http://wiener-tramwaymuseum.org/betriebs.htm)
Ausstellungsfahrzeuge (http://wiener-tramwaymuseum.org/ausstell.htm)(wohl kaum außerhalb von ERB zu sehen, wenn nicht grad Tramwaytag ist)
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: hema on December 07, 2005, 02:27:10 AM
Quote
Original von Revisor
.... dürfte das Sehvermögen unseres Mods doch nicht das beste sein.   :rolleyes:
Einen M und einen K kann man sehr leicht verwechseln, das ist doch keine Schande. Man braucht sich doch nur beim Fenster zählen ein wenig vertun und schon ist's passiert.  :D
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: WeSt on December 08, 2005, 02:46:29 PM
Eben - einen D mit einem K zu verwechseln wäre eine reife Leistung...
Aber der K hat immherhin die Fenster mit den Oberlichten, das macht ihn IMHO ziemlich charakteristisch. K könnte man weit eher mit L oder H verwechseln. (und nein, ich meine nicht die Neukasten-L für 2 schaffnerlose Beiwagen *fg*)
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: WeSt on December 08, 2005, 02:47:18 PM
Hoppla, was vergessen...
4027 fährt mit einem nicht dazupassenden c5. Was ist da schon wieder los?
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: Zebrasignal on December 08, 2005, 02:50:00 PM
Quote
Original von WeSt
Eben - einen D mit einem K zu verwechseln wäre eine reife Leistung...
(...) (und nein, ich meine nicht die Neukasten-L für 2 schaffnerlose Beiwagen *fg*)
Die Neukasten L könnte man aber leicht mit einem D/D1 verwechseln, wenn man sie nur von vorne oder hinten sieht ;)
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: WeSt on December 08, 2005, 05:57:58 PM
Stimmt auch wieder - D, D1, L3, L4, L und F hatten ja die gleiche Front - IMHO die schönste Nachkriegsfront Österreichs. Danach kommt der C1.
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: jemand88 on December 10, 2005, 11:33:37 PM
Die E2 4302, 4303 und 4308 wieder in ihrem Heimatbahnhof Favoriten sein. Ich habe sie schon seit Mittwoch nicht mehr am D-Wagen gesehen. Oder fahren sie jetzt auf einer anderen GTL-Linie?

Heute war der D-Wagen übrigens E1-frei, es fuhren - neben vielen E2 - die ULFe 601, 610, 624, 639 und 643.

Außerdem habe ich heute wieder einen neuen EU-Zug gesehen, nämlich 4029 (Malta) + 1429 (Großbritannien).
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: Alex on December 11, 2005, 12:40:09 AM
Hallo,

dafür dürfte es heute aufgrund des katastrophalen Verkehrs auf der Linie D zu einigen Ablenkungen gekommen sein.

So gesichtet: Tschechien-Italien als Linie D hat am Karlsplatz gewendet, um dann nach Nußdorf zu fahren (ca. 18:30), einen weiteren D habe ich mit Ziel "Nußdorf" in der Börseschleife um etwa 20:30 gesehen.

lg Alex
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: hema on December 11, 2005, 03:51:36 AM
Quote
Original von WeSt
Stimmt auch wieder - D, D1, L3, L4, L und F hatten ja die gleiche Front - IMHO die schönste Nachkriegsfront Österreichs. Danach kommt der C1.
Was hast du gegen den armen T2, den du so schamhaft verschweigst?
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: WeSt on December 11, 2005, 12:16:17 PM
Der wird in Literatur und Internet dermaßen selten erwähnt, daß ich ihn schlicht und einfach vergessen habe. Mea culpa!
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: Zebrasignal on December 12, 2005, 07:37:19 PM
Ich habe heute 4302 und 1502 am 38er gesehen, sie sind also noch immer am GTL.
Sieht lustig aus, so ein E2 mit kurzen Schürzen und dahinter ein tiefgezogener c5.
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: jemand88 on December 13, 2005, 04:22:29 PM
Quote
Original von Zebrasignal
Ich habe heute 4302 und 1502 am 38er gesehen, sie sind also noch immer am GTL.
Sieht lustig aus, so ein E2 mit kurzen Schürzen und dahinter ein tiefgezogener c5.
Und weiß wer, was mit den anderen (also mit 4303 und 4308) ist? Am D-Wagen fahren sie jedenfalls schon seit einer Woche nicht mehr.

Seit gestern ist wieder ein 48er-E1 am D-Wagen unterwegs, nämlich 4841+1130. Im Zug fehlen allerdings wieder mal die Routentafeln (was aber bei Einsätzen von E1 am D-Wagen [vom Bhf GTL aus] seit einiger Zeit fast schon üblich ist).
Wo sind sie denn alle hinverschwunden?  ?(
Wieso nimmt man nicht einfach einen laminierten E2-Routenzettel, und klebt ihn auf die Fensterscheibe? (So wird das angeblich auch beim 60er gemacht, wenn dort ein E1 eingesetzt wird). Ohne Routenskizze fehlt mMn einfach eine wichtige Fahrgastinformation.

Und: Der 41er (4042+1442) ist heute laut Broseband nach Grinzing gefahren.  :D
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: WeSt on December 13, 2005, 05:08:32 PM
Der Kapperlfahrer war heute in der Früh wieder einmal am 41er unterwegs. 4048 kurvt übrigens momentan(?) mit dem Gewista-c5 1426 herum, wo ist der 1448?

Vor ca. einer halben Stunde habe ich einen D-Wagen vom GTL kommend mit Broseband Sonderzug unter der Stadtbahnbrücke durchfahren sehen.
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: 37er-Wagen on December 13, 2005, 05:12:24 PM
4303 mit 1503 gesehen....schaut auch lustig aus... *gg*
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: ulf67 on December 13, 2005, 05:14:17 PM
Quote
Original von Zebrasignal
Sieht lustig aus, so ein E2 mit kurzen Schürzen und dahinter ein tiefgezogener c5.

Ich sehe so was jeden Tag. Für mich ist das nichts Außergewöhniches.  8)

mfg ulf67
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: jemand88 on December 13, 2005, 05:27:18 PM
Quote
Original von WeSt
Der Kapperlfahrer war heute in der Früh wieder einmal am 41er unterwegs. 4048 kurvt übrigens momentan(?) mit dem Gewista-c5 1426 herum, wo ist der 1448?
1448 ist in Speising stationiert. Das heißt, dass der 4048 immer mit einem "unpassenden" Beiwagen herumkurvt.

Übrigens: es gibt wieder einen neuen EU-Zug, nämlich 4030 (Polen) + 1430 (Irland).
Außerdem geht das Bekleben der Züge offenbar relativ schnell. 4030 war noch am Wochenende im "normalen Zustand" am 38er unterwegs.

Wenn ich mich nicht verzählt habe, dann fehlen nur noch 4 EU-Züge.

Diese wären:
E2: Slowakei, Ungarn, Slowenien und Zypern
c5: Dänemark, Belgien, Niederlande und Spanien

Ich bin schon gespannt, wie viele von euch den Slowakei-E2 mit dem Slowenien-E2 verwechseln werden.  :D
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: Zebrasignal on December 13, 2005, 09:18:31 PM
Heute hab ich 4308 mit 1508 am 38er gesehen.
Außerdem sterben die 'WV'-Weichenbeschilderungen langsam aber sicher aus, in Gersthof und beim Gürtel hab ich heute nur mehr 'W' gesehen.
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: Steffl on December 15, 2005, 06:52:31 PM
Den Beiwagen des 4037 als Linie 41 (korrekterweise der 1437) sah ich heute am frühen Abend beim Türkenschanzplatz (FR Schottentor) am Heck mit der Anzeige "Betriebsbahnhof Währinger Gürtel", obwohl alle anderen Bänder korrekt auf "Schottentor U" eingestellt waren.

Gestern: Ein 43er fährt mit dem Ziel "Betriebsbahnhof Hernals", beim Beiwagen wird auf der Seite "Zimmermannplatz" angezeigt"
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: Zebrasignal on December 16, 2005, 03:34:19 PM
Heute konnte auch ich entdecken, dass der Beiwagen von 4044 (nicht unbedingt 1444, am GTL gibts im Moment einige 'gemischte' Züge) seitlich ein Leerfeld und hinten Ring-Kai-Ring anzeigte.

Außerdem konnte ich heute morgen eine (Funk)Durchsage im Beiwagen der Linie 41 hören, die die Fahrgäste auf die Ströck-Weihnachtsbim hinwies, die im '50-Minuten-Intervall' verkehrt. :D
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: jemand88 on December 16, 2005, 03:54:53 PM
Seit heute ist wieder mindestens ein neuer EU-Zug unterwegs.

4036: Slowakei (nicht mit Slowenien verwechseln!) und
1436: Belgien
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: WeSt on December 16, 2005, 05:55:10 PM
Quote
Heute konnte auch ich entdecken, dass der Beiwagen von 4044 (nicht unbedingt 1444, am GTL gibts im Moment einige 'gemischte' Züge) seitlich ein Leerfeld und hinten Ring-Kai-Ring anzeigte.

Jaaaaa... den hab ich auch heute in der Früh am Aumannplatz gerade noch von hinten gesehen! War am 41er unterwegs. Ein guter lacher in der Früh... :D :D
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: Clemens on December 17, 2005, 09:54:26 AM
Linie 42: Leihwagen E1 4476 gestern gesichtet! ;)
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: WeSt on December 17, 2005, 11:34:22 AM
Quote
Heute konnte auch ich entdecken, dass der Beiwagen von 4044 (nicht unbedingt 1444, am GTL gibts im Moment einige 'gemischte' Züge) seitlich ein Leerfeld und hinten Ring-Kai-Ring anzeigte.
Es ist der 1434, und stadteinwärts zeigt er 2 Leerfelder an. Beim Schottentor stellt das Seitenband auf das nächste Leerfeld und das Heckband auf "Ring-Kai-Ring" um. Kann das sein, daß da ein 2003er und ein 2005er-Band drin sind?

Der 1444 fährt hinter 4047 am 38er. Wieso mischt GTL derzeit so fröhlich durch die Gegend? Früher haben sie doch fast ausnahmslos passend gekuppelt!

E1 4838 hat einen selten genialen Sound... das Getriebe beim ersten Drehgestell erinnert fatal an einen M.
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: Zebrasignal on December 17, 2005, 03:51:56 PM
Quote
Original von WeSt
Es ist der 1434, und stadteinwärts zeigt er 2 Leerfelder an.
Stimmt, ich hab ihn gestern Abend dann nochmal gesehen und 1434 erkannt.

Quote
Original von WeSt
Der 1444 fährt hinter 4047 am 38er. Wieso mischt GTL derzeit so fröhlich durch die Gegend? Früher haben sie doch fast ausnahmslos passend gekuppelt!
Wundert mich auch, zumal derzeit doch die Ordnung eigentlich perfekt sein müsste, weil die ganzen 25-Peaces-Züge ja passend gekuppelt wurden.
Wenn nicht 4044 und 1444 gesehen worden wären, würde ich auf einen schadhaften Wagen tippen, vielleicht ist ja 4034 defekt und 1447 auch. :rolleyes:
Allerdings sind ja auch noch immer die Leihwagen 4302+1502 und 4308+1508 am GTL unterwegs.
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: WeSt on December 17, 2005, 04:50:45 PM
Was auch immer... ich glaube da steckt überhaupt keine Logik dahinter. Zumindest keine für Außenstehende verständliche ;)
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: WeSt on December 19, 2005, 12:45:38 PM
4303 war heute in der Früh am 41er unterwegs. Ist also immer noch da.
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: Zebrasignal on December 19, 2005, 12:49:24 PM
Quote
Original von WeSt
4303 war heute in der Früh am 41er unterwegs. Ist also immer noch da.
Cool, hoffentlich mich 'seinem' Schürzen-1503 :)
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: WeSt on December 19, 2005, 08:14:30 PM
Nehme ich an - habe das Gespann aber nur von vorne gesehen, könnte daher nicht einmal sagen ob überhaupt ein Beiwagen dabei war. Auch wenn das sehr wahrscheinlich ist.

Auch 4308 + 1508 sind heute am 41er unterwegs.

EDIT: Falsche Nummern ausgebessert. 5h Schlaf sind eindeutig zu wenig. :(
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: Zebrasignal on December 19, 2005, 08:28:59 PM
Und jetzt lies bitte die 3 letzten Postings (WeSt-Oswald-WeSt) nochmal aufmerksam durch... :rolleyes:
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: 43er on December 20, 2005, 03:42:14 PM
Quote
Original von Zebrasignal
Und jetzt lies bitte die 3 letzten Postings (WeSt-Oswald-WeSt) nochmal aufmerksam durch... :rolleyes:
Wieso, was steht denn da, was dich die Augen rollen lässt?!
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: Steffl on December 20, 2005, 05:50:03 PM
4302+1502 war heute auf der Linie 40 zu sehen!
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: Zebrasignal on December 20, 2005, 07:26:24 PM
4308 + 1508 hab ich heute auch am 41er gesehen.

Außerdem hat am Nachmittag wiedermal das RBL gestreikt 'Fahrplanaushang...' (auch am Ring).

Quote
Original von Martbay
Quote
Original von Zebrasignal
Und jetzt lies bitte die 3 letzten Postings (WeSt-Oswald-WeSt) nochmal aufmerksam durch... :rolleyes:
Wieso, was steht denn da, was dich die Augen rollen lässt?!
WeSt hatte ursprünglich 4303+1503 da stehen, was er ein paar Stunden vorher schon geschrieben hatte.
Anscheinend war er zu müde und hatte es deshalb verwechselt.
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: 95B on December 20, 2005, 08:12:20 PM
Quote
Original von Zebrasignal
Außerdem hat am Nachmittag wiedermal das RBL gestreikt 'Fahrplanaushang...' (auch am Ring).
Diesmal aber mit einer interessanten Modifikation: Während die mehrteiligen Anzeigen "Fahrplanaushang bitten beachten!" verkündeten, meinten die einteiligen lediglich "Fahrplanaushang bitte beachte"... :rolleyes:
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: WeSt on December 21, 2005, 06:15:23 PM
Heute war das n wieder da...

4302+1401(!) war heute am 40er unterwegs!

Am GTL fährt im Moment alles was Räder hat und die Zusammenstellungen werden gewürfelt. 4032 mit 1418, 4026 mit 1427,... nach Nummern gekuppelte Züge sind eindeutig in der Minderheit.

Heute in der Früh habe ich von oben in die Halle vom GTL gesehen... normalerweise stehen dort in der HVZ 4-5 Reservezüge. Heute stand dort ein einziger einsamer Solo-E2, und zwar einer der EU-Wagen, könnte Österreich gewesen sein (mehr, als daß der Zug sehr rotlastig beflaggt war konnte ich aus dem fahrenden Stadtbahnzug nicht erkennen).

Vor ca. einer Stunde habe ich dann bei der Volksoper auf einmal einen 40er-Einschub mit Brosebandeinstellung "Gersthof" (also Kurzführung) vom GTL kommen gesehen. Da sind dann ein 41er, ein eingeschobener 40er und ein regulärer 40er direkt aufeinandergepickt.
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: Clemens on December 21, 2005, 06:47:08 PM
Quote
Original von WeSt
Heute stand dort ein einziger einsamer Solo-E2, und zwar einer der EU-Wagen, könnte Österreich gewesen sein (mehr, als daß der Zug sehr rotlastig beflaggt war konnte ich aus dem fahrenden Stadtbahnzug nicht erkennen).
Wenn er rot-weiß-rot war, kann es sich eigentlich nur um Österreich oder um Lettland gehandelt haben.

Interessant, dass er Solo dastand. Ist sein Beiwagen vielleicht hinter einem unbeklebten Triebwagen gekuppelt??
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: WeSt on December 21, 2005, 07:00:48 PM
Polen hat auch noch so einen Streifen.
Nein, war definitiv solo. Vielleicht ist ihm der Beiwagen eingegangen.
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: jemand88 on December 21, 2005, 07:14:19 PM
Der Österreicher und der Lette waren heute auf jeden Fall am D-Wagen unterwegs.

Den Polen habe ich heute nicht gesehen, was aber nicht heißt, dass er heute nicht gefahren ist. (Aber gestern habe ich ihn gesehen.)

Quote
Original von WeSt
Am GTL fährt im Moment alles was Räder hat und die Zusammenstellungen werden gewürfelt. 4032 mit 1418, 4026 mit 1427,... nach Nummern gekuppelte Züge sind eindeutig in der Minderheit
Ja, das ist echt etwas komisch. Dafür fährt 1426 mit 4048.
4027 habe ich schon länger nicht gesehen.
1432 war letzte Woche am D-Wagen unterwegs, die Wagennummer des Triebwagens habe ich mittlerweile schon vergessen.
4008 fährt auch mit einem "falschen" Beiwagen, weiß aber nicht mehr mit welchem.
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: WeSt on December 22, 2005, 03:15:32 PM
Der hat glaube ich heute den 1444. Bin mir aber nicht sicher. Ist auf jeden Fall am 38er unterwegs. Die Favoritner habe ich heute auch wieder gesehen.
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: ulf67 on December 22, 2005, 06:19:38 PM
Quote
Original von jemand88
Der Österreicher und der Lette waren heute auf jeden Fall am D-Wagen unterwegs.

Das mit dem Österreicher kann ich bestätigen. Den hab ich heute bei der Oper gesehen.

mfg ulf67
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: Steffl on December 22, 2005, 06:24:22 PM
Heute Früh (06:45 Uhr) fuhr der 4303+1503 auf der Linie 41.

Zum 38er: Bei einem Beiwagen (Nummer weiß ich nicht mehr und auch nicht mehr wann es war) konnte ich auf der Seite ein falsch eingestelltes Broseband erkennen. Es zeigte die Linie 67 zum Kurzentrum Oberlaa an.  :rolleyes:
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: WeSt on December 22, 2005, 07:15:51 PM
Quote
Das mit dem Österreicher kann ich bestätigen. Den hab ich heute bei der Oper gesehen.
Vorsicht! Manchmal kann heute nicht heute sondern schon gestern sein! Ich habe den Wagen _gestern_ in der Halle stehen gesehen.

@Steffl: ja, den habe ich zu Mittag auch gesehen.
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: Zebrasignal on December 22, 2005, 10:56:49 PM
Quote
Original von Steffl
Zum 38er: Bei einem Beiwagen (Nummer weiß ich nicht mehr und auch nicht mehr wann es war) konnte ich auf der Seite ein falsch eingestelltes Broseband erkennen. Es zeigte die Linie 67 zum Kurzentrum Oberlaa an.  :rolleyes:
Wieso falsch? Führung als Kurswagen über 38-5-6-67, ist doch ganz einfach :D
Korrekt zu bezeichnen wohl als Linie M5. :P
 EDIT: Linienbezeichnung korrigiert.
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: WeSt on December 23, 2005, 02:50:42 PM
Den aus SPEIS geborgten 4654 habe ich heute wieder einmal am 42er gesehen.
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: WeSt on December 23, 2005, 09:00:22 PM
Und gleich noch ein Leihwagen... 4476 aus OTG/BTS ist Gast am 42er! Endlich wieder ein E1 aus meiner Lieblingsserie am GTL!
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: Clemens on December 23, 2005, 10:17:51 PM
Quote
Original von WeSt
 4476 aus OTG/BTS ist Gast am 42er! Endlich wieder ein E1 aus meiner Lieblingsserie am GTL!
Ist er also noch immer da! Ich bin bereits vorige Woche mit diesem E1 gefahren.
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: WeSt on December 23, 2005, 10:28:02 PM
Ja, heute gesehen.
Mal raten... gröbster Wagenmangel am GTL?
Wir halten immerhin schon bei 3 E2-Garnituren und 2 Solo-E1!
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: Zebrasignal on December 23, 2005, 10:35:26 PM
3 E2-Garnituren? Ich kenne in letzter Zeit nur 4302+1502 und 4308+1508 ?(
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: WeSt on December 23, 2005, 10:43:02 PM
GTL hat momentan 4302+eigenem c5 1401, 4303+1503 und 4308+1508, also 3, davon 2 vollständige Garnituren. Was mit dem 1502 passiert ist weiß ich auch nicht.
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: Zebrasignal on December 23, 2005, 10:49:54 PM
Quote
Original von WeSt
Was mit dem 1502 passiert ist weiß ich auch nicht.
Das ist ja einer der 'tiefergelegten' c5, vielleicht ist der auf einer Kuppe aufgesessen (In FAV/SIM) gibts davon ja weniger als beim GTL. :D
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: WeSt on December 25, 2005, 12:47:21 AM
Heute ist mir aufgefallen, daß die 15xx-c5 die runde, moderner wirkende Deckenverkleidung haben, die dazupassenden 43xx-E2 aber noch die alten eckigen.
Beim 1503 hängen die Gummidichtungen zwischen den einzelnen Panelen wild durch die Gegend...
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: Clemens on December 25, 2005, 01:21:06 AM
Quote
Original von WeSt
Beim 1503 hängen die Gummidichtungen zwischen den einzelnen Panelen wild durch die Gegend...
Logisch! Das hat mit dem Baujahr zu tun. Die E2-Triebwagen wurden parallel von SGP (4001-4098) und Bombadier (4301-4324) geliefert, während die c5 ausschließlich aus dem Bombardier-Werk stammen. Das hat den Effekt, das die 430x, die ab 1977 geliefert wurden, natürlich mit der alten Innenverkleidung ausgeliefert wurden, die viele Jahre später ausgelieferten c5 150x (Baujahr ca. 1988) aber bereits in der modernisierten Variante mit der neuen Innenverkleidung das Werk verließen.
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: WeSt on December 25, 2005, 11:00:21 PM
Ok, das wußte ich nicht. Ich dachte die c5 wären auch von den Herstellern aufgeteilt gefertigt worden.
Ist jedenfalls einer der seltenen Fälle wo ich die neuere Version lieber mag.
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: Revisor on December 25, 2005, 11:07:15 PM
Quote
Original von WeSt
Ok, das wußte ich nicht. Ich dachte die c5 wären auch von den Herstellern aufgeteilt gefertigt worden.
Solltest halt hin und wieder ins Stadtverkehrs-wiki schauen.  ;)
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: Zebrasignal on December 25, 2005, 11:32:10 PM
Am GTL herrscht entweder Zielschildmangel oder jemand wollte den Fahrern den Dienst am Weihnachtsabend erleichtern, auf jeden Fall war 4834 gestern am 42er im vorderen Zielschildkasten mit einem Heckzielschild mit Liniennummer und beiden Endpunkten mit 'und zurück' unterwegs.

Außerdem habe ich in einem 42er ein Heckzielschild mit blauem U gesehen, werden die wieder mehrfärbig produziert, oder war das einfach so alt? ?(
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: 37er-Wagen on December 26, 2005, 10:53:52 AM
Heute 10:30 Uhr, ecke Marsanogasse: Der am GTL beheimatete LH zieht den Zug 4038-1438, der als 38er besteckt ist, ein Stückerl in die Semperstraße (vorher Ankupplungsmanöver), und schiebt ihn dann in den Werkstattbereich. Der Zug war abgebügelt.
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: Clemens on December 26, 2005, 10:59:41 AM
Also mit ziemlicher Sicherheit defekt... :rolleyes:
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: 37er-Wagen on December 26, 2005, 11:04:17 AM
Quote
Original von Clemens
Also mit ziemlicher Sicherheit defekt... :rolleyes:

Wie würde 95B sagen: Kalt ist, und der E2 ist ein Klumpert... :D :D :D :D
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: 95B on December 26, 2005, 03:41:24 PM
Quote
Original von Zebrasignal
Außerdem habe ich in einem 42er ein Heckzielschild mit blauem U gesehen, werden die wieder mehrfärbig produziert, oder war das einfach so alt? ?(
Alt...
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: Zebrasignal on December 27, 2005, 01:08:51 PM
4308+1508 ist übrigens ein Zug mit Fahrgastzähleinrichtung, das dürfte die Erklärung für deren Einsatz auf D, 38 und 41 sein, als nächstes kommt wohl die Linie 40 dran, wie es bei 37 und 42 aussieht, weiß ich nicht, entweder gibt es E1 mit Zähleinrichtungen oder 4308 wird mal ein paar Tage solo herumfahren und 1508 bekommt einen anderen TW.

Hier ein (Handy)Foto von einer Zähleinrichtung bei 1508:

Automatisch aus dem fpdwl-Forum übernommene Attachments:
(http://archiv.fpdwl.at/fotos/old_attachments/attachment.php?migrated=true&id=750&size=thumb) (http://archiv.fpdwl.at/fotos/old_attachments/attachment.php?migrated=true&id=750&size=full)
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: Alex on December 27, 2005, 02:01:41 PM
Hi,

heute gesichtet bei der Votivkirche: 4302-1401 auf der Linie 40 mit durchlaufendem Broseband begegnet E1 4654 auf der Linie 42.

Quote
entweder gibt es E1
Ja, gibt es. Die in Floridsdorf stationiert E1 4811 bis 4825 mit den "dazugehörigen" c4 1311-1325 sind mit diesen ausgestattet.

Wie sieht das eigentlich im E2-c5 aus, haben die auch ein zusätzliches Kastl, wie das fürs IBIS im Fahrgastraum?
Die E1-c4 haben dazu insgesamt 4 solcher Kästen in den Wagen verteilt.

lg Alex
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: Clemens on December 27, 2005, 02:16:06 PM
Quote
Original von Alex
Wie sieht das eigentlich im E2-c5 aus, haben die auch ein zusätzliches Kastl, wie das fürs IBIS im Fahrgastraum?
Die E1-c4 haben dazu insgesamt 4 solcher Kästen in den Wagen verteilt.
Beim E2/c5 befinden sich diese Kasteln hinter der Verkleidung, sind also unsichtbar.
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: Zebrasignal on December 27, 2005, 02:56:55 PM
Kann ein cx ohne den 'passenden' Ex auch Zählungen durchführen? Wie wird das Ganze ausgelesen?
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: WeSt on December 28, 2005, 07:43:04 PM
Anscheinend wurde über das Weihnachtswochenende wieder gründlich aufgeräumt, die Nummernverdrehungen bei den E2-c5 sind drastisch weniger geworden.
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: Zebrasignal on December 29, 2005, 12:37:33 PM
Gestern hab ich 4302 mit 1401 am 40er gesehen.
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: Clemens on December 29, 2005, 01:54:17 PM
Quote
Original von Zebrasignal
Gestern hab ich 4302 mit 1401 am 40er gesehen.
Wie sollen da eigentlich die Fahrgäste richtig gezählt werden? Der Beiwagen 1401 verfügt ja über keine Zähleinrichtung. Weiters wundert es mich, dass am 40er Beiwagen eingesetzt werden, wo doch jetzt Ferien sind.
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: 95B on December 29, 2005, 02:11:40 PM
Genau das ist es: Da am 40er in den Ferien keine Beiwägen eingesetzt werden, nimmt man einfach einen Beiwagen ohne Zähleinrichtung. Somit werden die Fahrgäste des Beiwagens nicht gezählt, da es ja auch keinen Beiwagen gibt. :D :D :D
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: Zebrasignal on December 29, 2005, 02:37:56 PM
Das mit den Beiwägen ist mir garnicht aufgefallen, aber normalerweise fährt der 40er in den Ferien solo, stimmt.
Hat 4302 überhaupt eine Zähleinrichtung? ?(
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: hema on December 29, 2005, 02:50:45 PM
Quote
Original von 95B
Genau das ist es: Da am 40er in den Ferien keine Beiwägen eingesetzt werden, nimmt man einfach einen Beiwagen ohne Zähleinrichtung. Somit werden die Fahrgäste des Beiwagens nicht gezählt, da es ja auch keinen Beiwagen gibt. :D :D :D
Eine gute Methode, um "amtlich" auf niedrigere Fahrgastzahlen in der ungeliebten Bim zu kommen. Viele Fahrgäste dürfen nur in der modernen U-Bahn registriert werden!  8-) 8-) 8-)
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: WeSt on December 29, 2005, 04:57:58 PM
Ja, mich haben die Beiwagen am 40er vorgestern auch sehr verwundert. Anscheinend ist der 40er trotz Ferien seit Montag oder Dienstag wieder mit Beiwagen unterwegs.
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: Clemens on December 29, 2005, 05:45:13 PM
Quote
Original von WeSt
Ja, mich haben die Beiwagen am 40er vorgestern auch sehr verwundert. Anscheinend ist der 40er trotz Ferien seit Montag oder Dienstag wieder mit Beiwagen unterwegs.
Auch bei den Linien 52 und 58 hat man sich diesmal das Abkuppeln erspart.
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: WeSt on December 29, 2005, 07:42:53 PM
Nein, man hat wieder angekuppelt. Am Montag waren beide Linien ausschließlich solo unterwegs! Seltsam!
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: ulf67 on December 29, 2005, 07:59:46 PM
Der Montag war ein Feiertag!  ;)
Das wird der Grund sein.

mfg ulf67
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: WeSt on December 29, 2005, 08:13:59 PM
Das Seltsame ist nicht, warum am Wochenende + Feiertag abgekuppelt wurde, sondern warum am Dienstag in der Früh trotz Weihnachstferien wieder angekuppelt wurde!
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: ulf67 on December 29, 2005, 08:24:35 PM
Ich weiß, dass in den Ferien 40er, 52er und 58er (früher auch 33er, N weiß ich jetzt nicht) solo unterwegs waren. Ich schrieb das mit dem Feiertag nur, weil ihr es so merkwürdig gefunden habt, dass am Montag solo am Dienstag aber mit BW gefahren wurde. Ich habe geglaubt, ihr habt vergessen, dass am Montag Stefanitag war.
Ich nehme an, dass in diesen Ferien an Werktagen mit BW gefahren wird.

mfg ulf67
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: 43er on December 29, 2005, 11:18:49 PM
Am N-Wagen waren gestern auch Beiwägen unterwegs, detto mit 52 und 58, aber das wurde eh schon erwähnt.
Ich wollte gestern eh fragen, warum plötzlich in den Ferien auf so manchen Linien mit Beiwagen gefahren wird, hab's dann aber vergessen.
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: WeSt on December 29, 2005, 11:42:33 PM
Ja, bis der 33er dauerhaft auf Solowagen reduziert wurde...
Ich glaube mittlerweile sind N, 40, 52 und 58 die einzigen Linien die an Wochenenden solo verkehren. Aber warum in diesen Ferien davon abgegangen wurde und werktags extra die Beiwagen wieder angehängt wurden würde mich schon interessieren.
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: Alex on December 30, 2005, 01:10:03 AM
Nicht zu vergessen der O, seit er normal mit Beiwagen betrieben wird ;)
Hab auch gestern Solo-E1 am O gesehen.

Und wie im Favoriten-Thread beschrieben habe ich auch gestern einen Solo-E1 am 65er gesichtet (4532).

lg Alex
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: Steffl on December 30, 2005, 09:35:18 AM
1. Ich hab den 40er zwar in den Weihnachtsferien noch nicht so genau beobachtet, weil ich ihn kaum gesehen habe, aber ich weiß, dass der 40er während der Sommerferien ohne Beiwagen geführt wird.
2. Der O-Wagen wird doch Mo-Fr mit Beiwagen geführt oder zählt der O-Wagen auch zu den Linien, die während der Ferien ohne Beiwagen geführt werden?
3. Der N-Wagen fährt während der Ferien ebenfalls ohne Beiwagen.
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: Clemens on December 30, 2005, 10:58:36 AM
Quote
Original von Steffl
2. Der O-Wagen wird doch Mo-Fr mit Beiwagen geführt oder zählt der O-Wagen auch zu den Linien, die während der Ferien ohne Beiwagen geführt werden?
Richtig, der O-Wagen wird Mo-Fr mit BW geführt, am Wochenende solo. Ob der O in den Ferien immer solo fährt weiß ich nicht, Beiwagenbetrieb besteht auf dieser Linie ja erst seit September.

Übrigens ist auch der 65er nach wie vor eine Wochenend-Solo-Linie. Nur kommen fast immer ULFe zum Einsatz, daher fällt das nicht so auf. Aber letzten Sommer kamen am 65er des öfteren auch Solo-E2 zum Einsatz. Bei Wagenmangel fährt manchmal am 65er auch ein Solowagen zur HVZ.

Zum 52er/58er ist mir in letzter Zeit aufgefallen, dass man die Beiwagen häufiger dran lässt, als früher. So war es früher üblich, täglich ab ca. 20 Uhr abzukuppeln und bis Betriebsschluss solo zu fahren. Jetzt fährt man immer mit Beiwagen, selbst an Samstagen wird bis Betriebsschluss mit BW gefahren. Vielleicht hat das aber auch mit den Bauarbeiten im Bhf. Rudolfsheim zu tun.
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: ulf67 on December 30, 2005, 11:02:44 AM
Quote
Original von Clemens
Zum 52er/58er ist mir in letzter Zeit aufgefallen, dass man die Beiwagen häufiger dran lässt, als früher. So war es früher üblich, täglich ab ca. 20 Uhr abzukuppeln und bis Betriebsschluss solo zu fahren. Jetzt fährt man immer mit Beiwagen, selbst an Samstagen wird bis Betriebsschluss mit BW gefahren. Vielleicht hat das aber auch mit den Bauarbeiten im Bhf. Rudolfsheim zu tun.

Früher wurde auch in Kagran am 25er abends abgekuppelt. Mittlerweile läßt man das auch bleiben. Ich glaube fast, dass man das einfach nicht mehr tut.

mfg ulf67
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: schaffnerlos on December 30, 2005, 11:08:07 AM
Ich vermute, dies sind auch Personaleinsparungen (die sich für die Verantwortlichen konkreter beziffern bzw. argumentieren lassen im Gegensatz zu irgendwelchen kaum zuordnenbaren Mehrkosten für Strom oder Wartung).
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: 43er on December 30, 2005, 12:47:19 PM
Quote
Original von Steffl
Der N-Wagen fährt während der Ferien ebenfalls ohne Beiwagen.
Am Mittwoch habe ich einen N-Wagen aber sehr wohl mit Beiwagen gesehen!
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: 37er-Wagen on December 30, 2005, 02:49:25 PM
Quote
Original von Martbay
Quote
Original von Steffl
Der N-Wagen fährt während der Ferien ebenfalls ohne Beiwagen.
Am Mittwoch habe ich einen N-Wagen aber sehr wohl mit Beiwagen gesehen!

Mir ist es neu, daß der N-Wagen vom Bahnhof GTL gestellt wird....hab ich da was  verpaßt??? :rolleyes: :rolleyes: :rolleyes:
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: Clemens on December 30, 2005, 06:27:35 PM
Quote
Original von Martbay
Am Mittwoch habe ich einen N-Wagen aber sehr wohl mit Beiwagen gesehen!
Dann sagen wir es so, der N-Wagen fuhr früher in den Ferien grundsätzlich ohne Beiwagen.

Quote
Original von 37er-Wagen
Mir ist es neu, daß der N-Wagen vom Bahnhof GTL gestellt wird....hab ich da was  verpaßt??? :rolleyes: :rolleyes: :rolleyes:
Entfernte Parallelen lassen sich aber aufstellen! Am N-Wagen kommen vereinzelt ehemalige Gürtler E1 zum Einsatz, u.a. der 4663 (letzter Triebwagen der Linie 8). 8-) 8-)
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: 43er on December 30, 2005, 06:37:02 PM
Quote
Original von 37er-Wagen
Quote
Original von Martbay
Quote
Original von Steffl
Der N-Wagen fährt während der Ferien ebenfalls ohne Beiwagen.
Am Mittwoch habe ich einen N-Wagen aber sehr wohl mit Beiwagen gesehen!
Mir ist es neu, daß der N-Wagen vom Bahnhof GTL gestellt wird....hab ich da was  verpaßt??? :rolleyes: :rolleyes: :rolleyes:
Ja, mein beigefügtes Zitat, das sich auf Steffls Aussage bezog, dass der N-Wagen ohne Beiwagen geführt wird. Deswegen habe ich das auch im Gürtel-Thread geschrieben.
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: Alex on December 30, 2005, 09:33:18 PM
Hi,

Quote
Ob der O in den Ferien immer solo fährt weiß ich nicht
Scheinbar schon, weil ich einen E1 solo am Dienstag gesehen habe ;)

Quote
Übrigens ist auch der 65er nach wie vor eine Wochenend-Solo-Linie.
Nachdem ich am Mittwoch einen Solo-E1 gesehen habe werden je nach Wagenverfügbarkeit scheinbar auch unter der Woche diese auf die Linie 65 geschickt.

lg Alex
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: 37er-Wagen on December 30, 2005, 09:42:12 PM
Quote
Original von Alex
Hi,

Quote
Ob der O in den Ferien immer solo fährt weiß ich nicht
Scheinbar schon, weil ich einen E1 solo am Dienstag gesehen habe ;)

Quote
Übrigens ist auch der 65er nach wie vor eine Wochenend-Solo-Linie.
Nachdem ich am Mittwoch einen Solo-E1 gesehen habe werden je nach Wagenverfügbarkeit scheinbar auch unter der Woche diese auf die Linie 65 geschickt.

lg Alex

Ich frage nocheinmal, in aller Ruhe: WAS HAT DAS MIT DEM GTL ZU TUN?????

und könntet ihr mich bitte nicht so augenscheinlich ignorieren???

Danke!  :rolleyes: =)
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: jemand88 on January 06, 2006, 08:55:51 PM
Ich ignoriere dich zwar nicht, aber ich weiß nicht, wo ich das posten soll. Ich denke, dass dieses Posting hier am besten aufgehoben ist, da es sich um ein Fahrzeug des Bahnhofs GTL handelt.

Und zwar geht es um den E2 4023. Ist euch aufgefallen, dass dieser Wagen hinten immer so komisch quietscht?
Am besten hört man dieses eigenartige Quietschen bei einer Kurve. Das hört sich so an, als würde sich gleich der Beiwagen vom Triebwagen lösen. Und wenn man eine längere Strecke mit diesem Wagen fährt, dann fängt dieses Gequietsche an zu nerven.
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: WeSt on January 08, 2006, 09:40:47 PM
Kenn ich das Geräusch... hab ich bei E1 auch schon erlebt. Ist aber weit seltener als beunruhigende Quietschgeräusche bei ULFen...
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: ulf67 on January 09, 2006, 03:37:07 PM
Quote
Original von WeSt
Kenn ich das Geräusch... hab ich bei E1 auch schon erlebt.

Ich hab das Geräusch auch unlängst in einem E1-c3-Zug am 18er erlebt. Ich glaube es war der 1197.

Quote
Original von WeSt
Ist aber weit seltener als beunruhigende Quietschgeräusche bei ULFen...

Dort ist das ja normal, leider.

mfg ulf67
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: WeSt on January 09, 2006, 04:28:30 PM
Mir ist es eigentlich erst einmal bewußt aufgefallen, das war ein HLS-Zug am Ring, als dort noch keine Plastikbomber unterwegs waren.
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: ulf67 on January 09, 2006, 04:48:30 PM
Quote
Original von WeSt
Mir ist es eigentlich erst einmal bewußt aufgefallen, das war ein HLS-Zug am Ring, als dort noch keine Plastikbomber unterwegs waren.

Naja, du bist ja noch nicht so lange ULF-geschädigt wie ich. Ich durfte ja mit dem Prototypen am 67er herum fahren. Damals fiel mir schon das Quietschen in den Kurven auf. Aber noch viel auffälliger war das Pumpern und Scheppern wärend der Fahrt. Bei den Serienwagen hat sich das glücklicherweise gebessert.
Aber ich bin schon wieder OT...

mfg ulf67
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: WeSt on January 10, 2006, 03:11:40 PM
Ich bau dir eine Brücke ;) Die drei FAV-Züge sind immer noch frölich am 40er und 41er unterwegs. Habe heute auch kein falsches Broseband gesehen.
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: Zebrasignal on January 11, 2006, 06:30:13 PM
Am GTL gibt es jetzt auch neue Ansagen, heute gleich 2x gehört, jeweils 'Gersthof, S-Bahn,...' in 40 und 41. Außerdem auch 'Sehr geehrte Fahrgäste, wir bitten Sie, ihren Sitzplatz....' bei der Weinhauser Gasse.
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: WeSt on January 11, 2006, 07:01:42 PM
*grml* heute auch gehört.

4302 kurvt jetzt mit 1508 herum und der Gewista-Vollwerbewagen 1426 hängt auf einmal an 4045.

Edit: Nummern verbessert!
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: Zebrasignal on January 11, 2006, 07:22:58 PM
Quote
Original von WeSt
4301 kurvt jetzt mit 4308 herum
E2-Doppeltraktion? :D
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: Clemens on January 11, 2006, 07:37:02 PM
Quote
Original von WeSt
Gewista-Vollwerbewagen 1426 hängt auf einmal an 4045.
Den hab ich gestern auch am D-Wagen gesehen. Der "dazugehörige" 1445 hängt am 4048 als "25 Peaces".
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: jemand88 on January 11, 2006, 09:23:19 PM
Heute ist der 4028 (Litauen-E2) nicht mit "seinem" 1428 (Frankreich-c5) gefahren, sondern mit dem rot-weißen c5 1440.

Was ist denn eigentlich mit dem Tschechien-E2 + Italien-c5 (4033+1433)? Diesen Zug habe ich schon länger nicht mehr gesehen.

EDIT: Letzter Satz
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: ulf67 on January 11, 2006, 10:09:11 PM
Quote
Original von jemand88
Was ist denn eigentlich mit dem Tschechien-E2 + Italien-c5 (4033+1433)? Diesen Zug habe ich schon länger nicht mehr gesehen.

Der ist mir heute bei der Börse entgegengekommen.

mfg ulf67
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: WeSt on January 12, 2006, 06:40:09 PM
Quote
E2-Doppeltraktion?

Na das wärs grad noch... ich bin offensichtlich gestern schon weit mehr bei der Physik der Windkraftanlagen gewesen wie bei der Wiener Tramway ;)
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: jemand88 on January 13, 2006, 03:37:22 PM
Gestern (und vielleicht auch noch heute) fuhr (oder fährt immer noch) ein rot-weißer E2+c5 am D-Wagen, und zwar 4015+1415.
Allerdings fährt immer noch ein E1+c3-Zug vom GTL, nämlich 4841+1130. Im Triebwagen fehlt schon seit mindestens 6 Wochen die Routentafel. Anscheinend ist das noch niemandem aufgefallen.

Welcher EU-Wagen ist denn eingegangen? Hmmmm...?
Oder kann es sein, dass jetzt wieder planmäßig E1+c3 vom Bahnhof GTL eingesetzt werden?

EDIT: Letzter Satz
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: Clemens on January 13, 2006, 03:47:14 PM
Quote
Original von jemand88
Oder kann es sein, dass jetzt wieder planmäßig E1+c3 vom Bahnhof GTL eingesetzt werden?
Der besagte E1+c3 vom GTL fährt schon die ganze Woche am D-Wagen. Der ist also sehr wohl planmäßig im Einsatz.
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: jemand88 on January 13, 2006, 03:57:14 PM
Quote
Original von Clemens
Der besagte E1+c3 vom GTL fährt schon die ganze Woche am D-Wagen. Der ist also sehr wohl planmäßig im Einsatz.
Damit meinte ich aber, ob auch offiziell wieder E1+c3 vom Bhf. GTL aus fahren. Also ob der c3 1130 jetzt offiziell im Bhf. GTL stationiert ist, oder ob es sich doch nur im einen Leihwagen handelt.
Für einen Leihwagen ist er aber doch schon viel zu lang am D-Wagen unterwegs, schon seit Ende November (oder so).
Am 6er fahren offiziell auch keine E1+c3, obwohl angeblich jeden Tag 2-3 E1+c3 im Einsatz sind.
Verstehst du, was ich meine?

Naja, vielleicht rufe ich wirklich mal die Wagenrevision vom Bhf. GTL an und teile denen dort mit, dass der 4023 sehr laut knarrt und quietscht, und dass im 4841 die Routentafel fehlt.  :D
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: Clemens on January 13, 2006, 04:04:45 PM
Am 60er war heute auch ein E1+c3 planmäßig im Einsatz, offiziell gibt es aber keine E1+c3 auf dieser Linie. Der eingesetzte c3 1116 befindet sich übrigens seit Oktober im Bahnhof Speising und ist trotzdem nicht offiziell dort stationiert.

Ähnlich wird es wohl beim D-Wagen auch sein.
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: jemand88 on January 13, 2006, 06:17:45 PM
Habe ich mich verschaut oder haben wir wirklich noch keinen Thread für die Hernalser Linien?  ?(

Dann eröffne ich mal...

Der Favoritner B 643 war heute auf der Linie 2 unterwegs.
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: WeSt on January 13, 2006, 06:33:02 PM
Dafür am 43er 2 E1+c4-Züge.
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: Steffl on January 13, 2006, 06:33:17 PM
Quote
Original von jemand88
Habe ich mich verschaut oder haben wir wirklich noch keinen Thread für die Hernalser Linien?

Es gibt tatsächlich noch keinen Thread für die Hernalser Linien. Hab nämlich gerade das gesamte Sichtungsforum durchsucht.  ;)

Quote
Original von jemand88
Der Favoritner B 643 war heute auf der Linie 2 unterwegs.

Merkwürdige Dinge spielen sich halt ab. So kurvt ein Favoritner E2+c5 immer noch (regelmäßig) auf E2+c5-Linien vom GTL herum. Weiters dürften wieder vermehrt E1 am 44er fahren.
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: Clemens on January 13, 2006, 06:41:38 PM
Quote
Original von Steffl
Es gibt tatsächlich noch keinen Thread für die Hernalser Linien. Hab nämlich gerade das gesamte Sichtungsforum durchsucht.  
Es gibt aber mehrere Threads, die sich mit Hernalse Linien beschäftigen, so z.B. "E1 auf Linie 44". Ein gesamter Thread für Bhf. HLS kann aber nicht schaden.

Quote
Weiters dürften wieder vermehrt E1 am 44er fahren.
Gar nicht so merkwürdig. Die Ursache für den vermehrten E1-Einsatz haben wir in einem anderen Thread schon erläutert. Es liegt an der Verulfung des O-Wagens.
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: ulf67 on January 13, 2006, 06:53:31 PM
Quote
Original von Steffl
So kurvt ein Favoritner E2+c5 immer noch (regelmäßig) auf E2+c5-Linien vom GTL herum.

Und E2-c5 aus GTL auf FAV-Linien. (4004-1404)

mfg ulf67
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: ulf67 on January 13, 2006, 07:01:44 PM
Quote
Original von jemand88
Gestern (und vielleicht auch noch heute) fuhr (oder fährt immer noch) ein rot-weißer E2+c5 am D-Wagen, und zwar 4015+1415.

Fuhr zumindest zwischen halb 6 und 6 am Abend immer noch.

mfg ulf67
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: 43er on January 13, 2006, 07:23:08 PM
Quote
Original von Clemens
Es gibt aber mehrere Threads, die sich mit Hernalse Linien beschäftigen, so z.B. "E1 auf Linie 44". Ein gesamter Thread für Bhf. HLS kann aber nicht schaden.
Wenn ich mich nicht irre, haben wir mindestens drei Themen, in denen der E1 am 44er vorkommt.
Und sorry, weil kurz OT, passt aber gerade dazu: Auch diverse Sichtungen von Vorgarten (beispielsweise die NG 243-Diskussion) teilt sich gleich in mehrere Themen auf. Das Thema "Sichtungen von Vorgarten" gibt's sogar zwei Mal, ich weiß oft gar nicht mehr, wo ich jetzt am besten was posten sollte.
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: ulf67 on January 13, 2006, 07:32:17 PM
Quote
Original von Martbay
Das Thema "Sichtungen von Vorgarten" gibt's sogar zwei Mal

Darum schrieb ich schon mal, die Admins mögen doch bitte die beiden Themen zusammenfügen.
Ich hab aber nichts dagegen, wenn eine Sichtung (zB E1 am 44er) selbstständig bleibt. Würde blöd ausschauen, wenn die ganzen Beiträge plötzlich bei Sichtungen HLS wären.

mfg ulf67
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: Webmaster on January 13, 2006, 07:34:07 PM
Wo sind die 2 Themen? Ich habe sie schonmal gesucht, aber auf die Schnelle nichts gefunden. Ich dachte das hat schon jemand anderer erledigt.
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: Webmaster on January 13, 2006, 07:36:25 PM
Erledigt  ;)
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: ulf67 on January 13, 2006, 07:36:49 PM
Einmal ist es auf der ersten Seite (erstellt von Jan) und einmal auf der zweiten (erstellt von Martbay). Das Zweite ist das Ältere.

mfg ulf67
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: WeSt on January 13, 2006, 07:38:19 PM
Quote
So kurvt ein Favoritner E2+c5 immer noch (regelmäßig) auf E2+c5-Linien vom GTL herum.
Einer??? Drei! 4302, 4303 und 4308, wobei ich letzteren schon ein paar Tage nicht mehr gesehen habe und "sein" c5 1508 plötzlich hinter 4302 fährt.
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: hema on January 14, 2006, 02:35:43 AM
Quote
Original von Webmaster Gerardo
Erledigt  ;)
Spätestens mit der Eröffnung der Garage Leopoldau hätte es sich von selbst erledigt!  :D :D :D
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: Steffl on January 14, 2006, 08:45:09 PM
Quote
Original von ulf67
Und E2-c5 aus GTL auf FAV-Linien. (4004-1404)

Hat das noch immer den ein und den selben Grund wie vor einigen Wochen festgestellt wurde?

Quote
Original von WeSt
Einer??? Drei! 4302, 4303 und 4308, wobei ich letzteren schon ein paar Tage nicht mehr gesehen habe und "sein" c5 1508 plötzlich hinter 4302 fährt.

Danke für den Hinweis.  ;) Hab mich vertan. Dachte nämlich nur an den einen Zug den ich (fast) immer am 41er fahren sehe. Da hab ich die anderen zwei schon wieder vergessen gehabt.
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: WeSt on January 14, 2006, 09:14:35 PM
Kein Problem. 4303+1503 war unlängst am 38er, die beiden anderen sind meistens auf 40 und 41.
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: ulf67 on January 15, 2006, 10:08:03 AM
Quote
Original von Steffl
Hat das noch immer den ein und den selben Grund wie vor einigen Wochen festgestellt wurde?

Was meinst du damit? Der Grund warum 4004+1404 in FAV sind ist Wagenmangel. Die ULFs gehen der Reihe nach ein, da braucht man eben Verstärkung. Am 67er ist der B-Anteil derzeit sehr gering. Sogar an Sonntagen ist derzeit mindestens eine E2+c5-Garnitur unterwegs. Am 6er sowieso.

mfg ulf67
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: Steffl on January 15, 2006, 11:22:00 AM
Quote
Original von ulf67
Was meinst du damit?

Ich meinte die Beklebung einiger Züge vom Bahnhof GTL mit den EU-Flaggen. Seitdem waren ja einige Wägen - nämlich jene die beklebt wurden - nicht im Einsatz. Deshalb hat sich ja der GTL einige Züge aus FAV ausborgen müssen.

 :achtung: Jetzt aber wieder zurück zu den Sichtungen aus Hernals  :achtung:
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: ulf67 on January 15, 2006, 11:24:12 AM
Verstehe.

mfg ulf67
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: 37er-Wagen on January 15, 2006, 07:22:08 PM
Heute um 18:30 Uhr herum auf Höhe Volksoper auf der alten 8er Strecke ein B-ULF(Nummer nicht gesehen war im 40 A in Gegenrichtung) in FR Gersthof gesehen....also er ist dann abgebogen Richtung Gersthof.
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: Zebrasignal on January 15, 2006, 07:31:45 PM
Vielleicht wollte er von GTL über Währinger Straße-Gersthof-Simonygasse-Kreuzgasse-Hormayrgasse nach HLS fahren, evtl. war die Strecke über den 42er ja irgendwie blockiert.
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: WeSt on January 15, 2006, 11:07:10 PM
Laut Stationierungsliste ist der 1130 immer noch in OTG/BTS und GTL hat keine c3. Also wahrscheinlich doch nur langzeitverborgt.
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: Zebrasignal on January 15, 2006, 11:17:55 PM
Am GTL gibts ja wohl kaum Ersatzteile für c3, also werden sie wohl kaum einen einzelnen dort stationieren, sondern einfach borgen und wenn er eine Wartung braucht, tauschen sie ihn.
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: Clemens on January 16, 2006, 04:48:55 PM
Quote
Original von WeSt
Laut Stationierungsliste ist der 1130 immer noch in OTG/BTS und GTL hat keine c3. Also wahrscheinlich doch nur langzeitverborgt.
Speising hat auch keine c3, trotzdem ist der 1116 bereits seit Oktober dort und derzeit gerade am 60er im Einsatz (siehe Speisinger-Thread).
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: WeSt on January 16, 2006, 09:34:05 PM
Eben auch dauerverborgt anscheinend. Genau wie ein E1 aus SPEIS (Nummer habe ich vergessen) ewig am GTL war.
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: Clemens on January 16, 2006, 09:38:03 PM
Quote
Original von WeSt
Genau wie ein E1 aus SPEIS (Nummer habe ich vergessen) ewig am GTL war.
4654. Und der müsste jetzt in FAV sein, also immer noch nicht "daheim".
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: 43er on January 17, 2006, 08:59:58 PM
Am D-Wagen war heute 4841+Breitenseer 1130 unterwegs.
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: 43er on January 17, 2006, 09:01:23 PM
Am 43er waren heute die Favoritner B 638 und 643 unterwegs.
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: Clemens on January 17, 2006, 09:02:20 PM
Quote
Original von Martbay
Am D-Wagen war heute 4841+Breitenseer 1130 unterwegs.
Nicht nur heute, der ist schon zumindest seit gestern vor einer Woche am D-Wagen unterwegs.
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: Clemens on January 17, 2006, 09:04:03 PM
Und Martbay, sind dir die E1 am 44er gar nicht aufgefallen? Am Nachmittag waren es heute bis zu 3 Stück!!!!
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: 43er on January 17, 2006, 09:04:44 PM
Aja, tut leid, steht eh schon da. :(
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: 43er on January 17, 2006, 09:07:43 PM
Ich dachte, solche spezielle Sichtungen gehören in den eigenen E1 am 44er-Thread?! :P
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: jemand88 on January 18, 2006, 05:01:04 PM
Quote
Original von Clemens
Quote
Original von Martbay
Am D-Wagen war heute 4841+Breitenseer 1130 unterwegs.
Nicht nur heute, der ist schon zumindest seit gestern vor einer Woche am D-Wagen unterwegs.
*lol* Dieser Zug ist doch schon seit ungefähr Ende November täglich am D-Wagen unterwegs.
Also ist das eigentlich keine besondere Sichtung mehr.
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: Zebrasignal on January 18, 2006, 08:54:55 PM
Ich bin heute selbst mit 1130 am D gefahren.

Außerdem habe ich gestern auf den Gleisen des Bhf. GTL mehrere LKW der Spedition Auer gesehen, weiß jemand, er da wohin umzieht?
Wirds jetzt ernst mit der Zusammenlegung von HLS und GTL?

Eigentlich könnte bzw. sollte man den Umzug der diversen Werkstattkomponenten mittels Straßenbahn-Güterzügen durchführen, wenn man das Güterbim-Projekt schon forcieren will.
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: 43er on January 18, 2006, 10:55:59 PM
Quote
Original von jemand88
Quote
Original von Clemens
Quote
Original von Martbay
Am D-Wagen war heute 4841+Breitenseer 1130 unterwegs.
Nicht nur heute, der ist schon zumindest seit gestern vor einer Woche am D-Wagen unterwegs.
*lol* Dieser Zug ist doch schon seit ungefähr Ende November täglich am D-Wagen unterwegs.
Also ist das eigentlich keine besondere Sichtung mehr.
Ja, kann ich die Fahrzeuge des D-Wagens so gut verfolgen wie du? :P
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: WeSt on January 18, 2006, 11:03:56 PM
Öha!
Naja, mit den Zügen üben sie ja schon fleißig den HLS-Modus ;)
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: 37er-Wagen on January 19, 2006, 09:16:03 AM
Heute früh 8:30 Uhr vor Halle 1 Gleis 1: ein Midi-Bus der Wiener linien gesichtet, Display zeigte

SON ner Linien
....... unterwegs

(selbstverständlich ohne silberne Punkte  :D )


Was hat denn der dort gemacht??? ?(
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: hema on January 19, 2006, 12:24:54 PM
So:

SON ner Linien
[COLOR=e6e6e6]. . . . ..[/COLOR] unterwegs
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: WeSt on January 19, 2006, 03:17:57 PM
Den Farbton muß ich mir merken! Die Hex-Zahl ist ja leicht zu merken ;)
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: ulf67 on January 19, 2006, 04:25:56 PM
Quote
Original von WeSt
Den Farbton muß ich mir merken! Die Hex-Zahl ist ja leicht zu merken ;)

In der Tat. Falls nicht, kann man ja auch einfach nachschauen.

mfg ulf67
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: Clemens on January 19, 2006, 09:09:36 PM
Das ist aber leider nicht der korrekte Farbton! Die richtige HEX-Zahl haben wir schon einmal ermittelt (zum Ärger von Webmaster Gerardo ;)). Leider hab ich sie schon wieder vergessen und momentan auch keine Lust, das Archiv zu durchstöbern.
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: WeSt on January 19, 2006, 09:53:40 PM
Nicht? Auf meinem Monitor ist er beim besten Willen nicht zu erkennen. Aber ich halt auch nicht besonders viel von Notebook-TFTs.
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: Clemens on January 19, 2006, 10:04:55 PM
Ein weiterer, leider nicht verhinderbarer Nachteil: spätesten wenn man die jeweilige Textstelle zitiert, wird's durch den helleren Hintergrund der Zitate-Box dann sowieso sichtbar.
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: Zebrasignal on January 19, 2006, 10:16:33 PM
Abgesehen davon hat der Hintergrund der einzelnen Postings abwechselnd 2 leicht verschiedene Farbtöne, daher müsste man die Punkte jeweils an den korrekten Hintergund anpassen.

Ich sehe die Punkte übrigens auch... :rolleyes:
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: ulf67 on January 20, 2006, 02:51:16 PM
Quote
Original von Zebrasignal
Ich sehe die Punkte übrigens auch... :rolleyes:

Ich nicht. Außer ich fahre mit der Maus drüber.

mfg ulf67
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: mad on January 21, 2006, 04:52:46 PM
Heute war der B638 aus FAV am 2er unterwegs. Interessant, dass FAV Züge verborgt, die eine Genehmigung für UStrab haben, die wären doch eher für den 6er nötig? Andererseits: Es gibt 37 B-ULFe und ich nehme mal an, dass die Anzahl der am 6er eingesetzten B signifikant unter 37 liegt.
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: Clemens on January 21, 2006, 04:59:18 PM
Der von dir genannte ULF und noch ein weiterer besitzt eine Fahrgastzähleinrichtung. Das ist der Grund, warum er derzeit auf den Hernalser Linien unterwegs ist.

Quote
Original von mad
Es gibt 37 B-ULFe und ich nehme mal an, dass die Anzahl der am 6er eingesetzten B signifikant unter 37 liegt.
Für eine realitätsnahe Berechnung kannst du von den 37 vorhandenen ULFen aber gleich einmal 10-15 nicht funktionstüchtige abziehen, dann dürfte es so halbwegs stimmen...  :rolleyes:  :evil:
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: 95B on January 21, 2006, 10:18:53 PM
Quote
Original von mad
Es gibt 37 B-ULFe
Es gibt 101 B-ULFe - auch die Wägen 601 und 639-701 gehören dem Typ B an. Du meinst: Es gibt 37 lange UStrab-ULFe (oder wie auch immer man die B mit "Tunnelzulassung" nennen mag).
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: Zebrasignal on January 22, 2006, 12:04:21 AM
Quote
Original von 95B
Du meinst: Es gibt 37 lange UStrab-ULFe (oder wie auch immer man die B mit "Tunnelzulassung" nennen mag).
Vielleicht UstraB-Ulfe? :tongue:
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: hema on January 22, 2006, 02:07:26 AM
Eigentlich kann doch jeder ULF feststellen, wie stark er besetzt ist (durch Gewichtssensoren)? ?(
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: ulf67 on January 22, 2006, 09:38:43 AM
Quote
Original von hema
Eigentlich kann doch jeder ULF feststellen, wie stark er besetzt ist (durch Gewichtssensoren)? ?(

Ist das nicht ungenauer, als die Fahrgastzähleinrichtung im B 638? Das könnte der Grund sein.

Quote
Original von mad
Es gibt 37 B-ULFe und ich nehme mal an, dass die Anzahl der am 6er eingesetzten B signifikant unter 37 liegt.

Schon, nur leider setzen die WL auch UStrab-ULFs auf nicht UStrab-Linien ein. Also auch am D, 67er und 71er.

mfg ulf67
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: mad on January 22, 2006, 01:12:58 PM
Zitat von 95B:
Quote
Es gibt 101 B-ULFe

Ja, danke für die Korrektur, ich bezog mich natürlich auf den Kontext mit der UStrab-Zulassung und bei erneutem Durchlesen wird auch mir deutlich, dass meine Formulierung missverständlich war.

Wieviele ULFe stehen und wieviele fahren, ist natürlich ein Kapitel für sich. Aber da nun einmal jede Wagentype ihre Befürworter und Gegner hat, kann da jeder Argumente schöpfen. Mir persönlich ist es bisweilen recht egal, welcher Typ kommt, solange er zuverlässig kommt und mich zuverlässig an mein Ziel bringt. Diesen Luxus der Gleichgültigkeit kann ich mir allerdings nur leisten, da ich weder mit Kinderwagen noch mit Rollstuhl noch mit Gehbehinderung unterwegs bin.

Und um dem Einwurf des Anteils solcher Passagiere am Fahrgastaufkommen zuvor zu kommen: Minderheitenrechte bzw. -möglichkeiten sollten nicht unbedingt von einer Mehrzeit gekippt werden können.
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: 37er-Wagen on January 22, 2006, 01:21:50 PM
hab heute Früh Fahrtrichtung Antonigasse den 4476 am 42er gesehen.
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: Clemens on January 22, 2006, 01:26:30 PM
Quote
Original von 37er-Wagen
hab heute Früh Fahrtrichtung Antonigasse den 4476 am 42er gesehen.
Den Wagen hab ich schon vor über einem Monat am 42er gesehen, sieht nach Dauerleihgabe aus. Außerdem ist/war vor kurzem auch der 4473 am GTL.
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: WeSt on January 22, 2006, 01:40:50 PM
Jö, endlich wieder 44er-E1 am GTL! *freu*
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: Zebrasignal on January 22, 2006, 03:45:08 PM
Quote
Original von WeSt
Jö, endlich wieder 44er-E1 am GTL! *freu*
Und noch dazu ehemalige WÄR-Wagen am 42er...  :)
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: WeSt on January 22, 2006, 06:39:26 PM
Allerdings, sehr passend! Wobei die derzeitigen 48xx AFAIK auch teilweise in WÄR waren.
Stilecht gehören dort ja Solo-C! hin ;)
Würde auch den fahrstil einiger 42er-Fahrer ganz gut unterstreichen, der 42er ist interessanterweise die einzige GTL-Linie auf der ich fast regelmäßig auch in der engen Kreuzgasse einen recht scharfen Fahrstil erlebe.
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: Zebrasignal on January 22, 2006, 07:00:39 PM
Ich kann mich in WÄR in den 90ern nur an 4461-4478 oder 79 erinnern, dazu 1234-1252 (mit Fluktuationen an beiden Enden des Zahlenbereichs), dann von den E noch ca. 4601-4620.

Mir erscheint aber die Zahl von nur 18 oder 19 E1 etwas gering für 40 und 41.
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: Revisor on January 22, 2006, 10:13:59 PM
Quote
Original von Zebrasignal
Mir erscheint aber die Zahl von nur 18 oder 19 E1 etwas gering für 40 und 41.
Warum? Während der gesamten Neunziger Jahre hatte der 40er sieben und der 41er acht Züge. Da waren 18 oder 19 Züge wohl ausreichend.
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: Zebrasignal on January 22, 2006, 11:13:05 PM
Quote
Original von Revisor
Warum? Während der gesamten Neunziger Jahre hatte der 40er sieben und der 41er acht Züge. Da waren 18 oder 19 Züge wohl ausreichend.
Achso, stimmt, wir reden hier ja nicht von ULFen... :D
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: jemand88 on January 25, 2006, 07:54:02 PM
1.) Heute wurden am D-Wagen 4 (!) E1 eingesetzt. Neben den zwei "Üblichen" (4526+1234, 4841+1130) fuhren auch 4650+1104 und 4659+128x (1282?). Wer die beiden 46er-E1 plötzlich hergezaubert hat, kann ich mir auch nicht erklären.

2.) Der Polen-E2 (4030) fährt schon seit einigen Tagen ohne seinem Irland-c5, sondern mit dem rot-weißen 1401.

3.) Das Heckbroseband des c5 1420 zeigt ständig eine falsche Position an. Dieser Wagen fuhr schon zum Zentralfriedhof, nach Grinzing, nach Rodaun, zum Schottentor und gestern sogar nach Meidling!  :D
Ich wusste gar nicht, dass es diese Position gibt.
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: Clemens on January 25, 2006, 09:05:17 PM
Quote
Original von jemand88
Neben den zwei "Üblichen" (4526+1234, 4841+1130) fuhren auch 4650+1104 und 4659+128x (1282?). Wer die beiden 46er-E1 plötzlich hergezaubert hat, kann ich mir auch nicht erklären.
4650 und 4659 sind "Dauerleihgaben" am Bhf. Favoriten, zuletzt sah ich sie am O-Wagen. Haben die besagten E1 vielleicht zwei untauglich gewordene ULF-Schüsseln ersetzen müssen? 8-)
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: 37er-Wagen on January 25, 2006, 11:07:30 PM
Quote
Original von Clemens
Quote
Original von jemand88
Neben den zwei "Üblichen" (4526+1234, 4841+1130) fuhren auch 4650+1104 und 4659+128x (1282?). Wer die beiden 46er-E1 plötzlich hergezaubert hat, kann ich mir auch nicht erklären.
4650 und 4659 sind "Dauerleihgaben" am Bhf. Favoriten, zuletzt sah ich sie am O-Wagen. Haben die besagten E1 vielleicht zwei untauglich gewordene ULF-Schüsseln ersetzen müssen? 8-)

4650 steht seit Dienstag am GTL in Halle 3
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: ulf67 on January 26, 2006, 04:14:24 PM
Quote
Original von jemand88
Ich wusste gar nicht, dass es diese Position gibt.

Die gibt's für die kurzgeführten 62er. Am 62er kamen ja auch früher schon immer wieder E2 zum Einsatz. Außerdem wurden 6er und 18er schon einmal nach Meidling abgelenkt.

mfg ulf67
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: WeSt on January 26, 2006, 06:42:23 PM
Und zwar gibt es Meidling und Meidling S...
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: Clemens on January 26, 2006, 07:32:51 PM
4650+1104 ist auch heute wieder am D-Wagen im Einsatz.
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: WeSt on January 27, 2006, 09:19:29 PM
Vermutet wurde es schon, ich kann es jetzt bestätigen: auch der Zug 4308+1508 verfügt über eine FG-Zähleinrichtung. Damit ist der Grund für die Dauerverborgung an GTL klar.
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: Zebrasignal on January 28, 2006, 02:15:21 PM
Quote
Original von WeSt
Vermutet wurde es schon, ich kann es jetzt bestätigen: auch der Zug 4308+1508 verfügt über eine FG-Zähleinrichtung. Damit ist der Grund für die Dauerverborgung an GTL klar.
Davon hab ich aber schon vor ein paar Wochen ein Foto hier drin gezeigt... :rolleyes:

Auch wenns eher GZG als GTL ist: Heute Nacht war am N41 8502 unterwegs, der hat anscheinend auch Zähleinrichtungen.
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: jemand88 on January 31, 2006, 02:24:51 PM
Heute ist am D-Wagen der Floridsdorfer/Kagraner E1 4815 mit dem c3 1104 aus OTG/BTS unterwegs. Vorher fuhr derselbe Beiwagen mit dem Triebwagen E1 4650.
Offenbar ist der 4650 eingegangen.

Aber ein E1 hält doch natürlich alles aus, und der ULF ist doch nur ein Klumpert, stimmt's?  ;)
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: 95B on January 31, 2006, 02:29:38 PM
Quote
Original von jemand88
Offenbar ist der 4650 eingegangen.
Vielleicht wurde 4650 an Speising zurückgegeben. Den könnten sie dort gut brauchen, nachdem 4423 vermutlich und 4638 definitiv abgestellt ist.
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: Clemens on January 31, 2006, 04:59:40 PM
Quote
Original von jemand88
Vorher fuhr derselbe Beiwagen mit dem Triebwagen E1 4650.
Offenbar ist der 4650 eingegangen.
Ich glaube eher, dass dieser an Speising zurückgegeben werden musste.

Quote
Aber ein E1 hält doch natürlich alles aus, und der ULF ist doch nur ein Klumpert, stimmt's?
Ja, das stimmt! :D
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: Zebrasignal on February 02, 2006, 06:13:50 PM
Ich bin heute mit 639 (FAV) am 43er gefahren.

Bei der Tür 1 ist mir aufgefallen, dass der Türtaster 'steckt' und sich selbst 'aktiviert', seltsamerweise nur, wenn die Freigabe gelöscht wurde.
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: ulf67 on February 03, 2006, 02:44:13 PM
Quote
Original von Zebrasignal
Ich bin heute mit 639 (FAV) am 43er gefahren.

Bei der Tür 1 ist mir aufgefallen, dass der Türtaster 'steckt' und sich selbst 'aktiviert', seltsamerweise nur, wenn die Freigabe gelöscht wurde.

Samma froh, dass das so funktioniert, sonst hätte der Zug ein gröberes Problem.

mfg ulf67
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: Clemens on February 03, 2006, 03:19:36 PM
Quote
Original von ulf67
Samma froh, dass das so funktioniert, sonst hätte der Zug ein gröberes Problem.
Naja, eine Türstörung halt. Fahren könnte er dann trotzdem. Nur für Rollstuhlfahrer, die eine Rampe benötigen, wirds blöd. Andererseits sind die Rampen soviel ich weiß sowieso die meiste Zeit hin.
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: ulf67 on February 03, 2006, 04:19:38 PM
Muss ein Zug mit defekter Tür 1 nicht eingezogen werden?

mfg ulf67
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: Clemens on February 03, 2006, 04:51:58 PM
Quote
Original von ulf67
Muss ein Zug mit deffekter Tür 1 nicht eingezogen werden?
Nein, muss er nicht. Wenn ein Reservezug vorhanden ist, wird aber meistens bei der nächsten Möglichkeit getauscht.
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: WeSt on February 03, 2006, 05:40:51 PM
Der ULF-Mangel hat wieder einmal zugeschlagen... gestern abend gegen 18:45 sah ich 4854 beim Schottentor am 44er!
Alle Bänder zeigten korrekt an, nur das vordere Seitenband war auf Leerfeld.

Am 43er waren an einem Rekordtag unlängst 7 E1+c4 unterwegs!
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: 43er on February 04, 2006, 01:41:27 PM
Quote
Original von WeSt
Der ULF-Mangel hat wieder einmal zugeschlagen... gestern abend gegen 18:45 sah ich 4854 beim Schottentor am 44er!
Ich denke, der E1 oder vielleicht noch mehrere dürften weiter regelmäßig am 44er fahren. Am Mittwoch sah ich in der Früh-HVZ den E1 4857 am 44er (gegen 08:16 Uhr im Jonas-Reindl).

Quote
Original von WeSt
Am 43er waren an einem Rekordtag unlängst 7 E1+c4 unterwegs!
Waaaaahnsinn! =)
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: WeSt on February 04, 2006, 05:10:32 PM
Quote
Am Mittwoch sah ich in der Früh-HVZ den E1 4857 am 44er (gegen 08:16 Uhr im Jonas-Reindl).
Ui, wie ist denn der dort hingekommen? ;)
Im Reindl haben 44er eigentlich nix verloren...
Sorry, konnte die kleine Gemeinheit jetzt nicht lassen... Reindl bezeichnet IMHO nur die untere Schleife.
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: Zebrasignal on February 04, 2006, 05:30:30 PM
Quote
Original von WeSt
Reindl bezeichnet IMHO nur die untere Schleife.
Ich denke, das Reindl ist die gesamte Konstuktion, detailgetrauer hätte es  natürlich heißen müssen: 'auf der oberen Schleife des Jonasreindl', im Jonasreindl ist wohl mißverständlich, weil es eher auf die untere Schleife hindeutet...
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: 43er on February 04, 2006, 07:32:44 PM
Bei mir läuft die ganze Haltestelle Schottentor unter dem Namen Jonas-Reindl. Ich habe noch nie zwischen untere oder obere Schleife unterschieden.
Wenn ich beispielsweise wem mit dem 1er zum Schottentor schicken würde, würde ich auch sagen, damit fahrst jetzt bis zum Jonas-Reindl.

War ja klar, WeSt, dass du wieder kleinlich sein musstest! :D
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: Clemens on February 04, 2006, 07:36:40 PM
In der Regel spricht man aber schon entweder von der oberen, oder von der unteren Schleife im Jonas-Reindl.

D, 1 und 2 (und natürlich auch die U2) fahren definitiv NICHT im Jonasreindl. Hier ist der einzig korrekte Name "Schottentor".

Edit: zweiten Satz hinzugefügt.
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: 43er on February 04, 2006, 07:38:02 PM
Quote
Original von Clemens
In der Regel spricht man aber schon entweder von der oberen, oder von der unteren Schleife im Jonas-Reindl.
Ausnahmen bestätigen die Regel! :] ;)
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: WeSt on February 04, 2006, 08:36:51 PM
Quote
War ja klar, WeSt, dass du wieder kleinlich sein musstest!
Danke für die Blumen! ;)
Voraussetzung für eine spitze Zunge ist halt, auf Kleinigkeiten zu achten, die andere Leute gar nicht bemerken, damit man sie dann pointiert kommentieren kann... eine intensive bildliche Vorstellung ist auch wichtig. Ich habe mir nämlich beim Lesen so richtig vorgestellt wie ein Zug oben in der Schleife entgleist und hinunterkracht... kannst du dir so besser vorstellen warum ich lachen mußte und deinen Text dann kommentiert habe?
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: 43er on February 06, 2006, 07:18:17 PM
Auch am 43er waren heute E1 unterwegs, nämlich 4852 und 4866.
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: 43er on February 06, 2006, 07:20:33 PM
Am 37er war heute der Floridsdorfer/Kagraner E1 4825 unterwegs.
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: WeSt on February 07, 2006, 12:46:43 PM
Öha, auch GTL borgt schon E1 aus???

Was wetten wir, welcher Museumswagen als erster wo auf die Piste kommt? *fg* Mein Tip wäre einer der geschlossenen Wagen, also L+l+l, L4+l3, F+l3 oder C1+c1. Eventuell auch L4+c3.
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: Zebrasignal on February 08, 2006, 12:16:13 AM
Quote
Original von WeSt
Was wetten wir, welcher Museumswagen als erster wo auf die Piste kommt? *fg* Mein Tip wäre einer der geschlossenen Wagen, also L+l+l, L4+l3, F+l3 oder C1+c1. Eventuell auch L4+c3.
Wenn dann wohl ein E, für die anderen hat ja niemand die Schule.
Oder man wendet sich an den VEF und bittet ihn um den F. :D

(Danke an die Nostalgiehasser, ich weiß, dass das keinen Realitätsbezug hat, trotzdem darf man mMn drüber theoretisieren - mir wäre es auch allemal lieber, wenn die Normalfahrzeuge weniger Probleme hätten)
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: ulf67 on February 08, 2006, 09:35:37 AM
Rein theoretisch könnte man am 40er auch D1 einsetzen.  :D

mfg ulf67
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: 95B on February 08, 2006, 09:47:10 AM
Wenn man denn bloß auch welche hätte (es sei denn, du meinst den D1 314)...
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: ulf67 on February 08, 2006, 09:58:10 AM
Der 314 wird wohl solo zu wenig sein. Aber einen D hat man im Museum schon, oder?
Und D1 könnte man nachbauen.  :D

mfg ulf67
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: 95B on February 08, 2006, 10:43:40 AM
Quote
Original von ulf67
Aber einen D hat man im Museum schon, oder?
Ja, sogar zwei: 244 und 4301. :D

Quote
Original von ulf67
Und D1 könnte man nachbauen.  :D
Ich wäre eher dafür, aus den Resten diverser schadhafter ULFe (einige sollen sogar schon seit 2004 ohne Unterbrechung abgestellt sein) Niederflurbeiwagen zu machen, die man dann hinter diversen anderen Tw einsetzen könnte. Das würde auch die "Niederfluroffensive" um einen Deut glaubwürdiger machen... :D :D :D
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: ulf67 on February 08, 2006, 11:05:07 AM
Quote
Original von 95B
einige sollen sogar schon seit 2004 ohne Unterbrechung abgestellt sein

Das kann ich mir nur schwer vorstellen. Ich bin zwar nicht täglich auf allen Strablinien unterwegs und habe auch keinen Zutritt zu den Bahnhöfen, aber ich glaube das einfach nicht. Ich "vermisse" keinen ULF seit längerer Zeit.

mfg ulf67
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: Clemens on February 08, 2006, 11:21:46 AM
Quote
Original von ulf67
Das kann ich mir nur schwer vorstellen. Ich bin zwar nicht täglich auf allen Strablinien unterwegs und habe auch keinen Zutritt zu den Bahnhöfen, aber ich glaube das einfach nicht. Ich "vermisse" keinen ULF seit längerer Zeit.
Ob ULFe schon seit 2004 nicht mehr im Einsatz waren, weiß ich nicht und ich kann es mir auch nicht vorstellen. Dass es aber so manchen ULF gibt, der im Jahr 2005 mehr abstestellt war, als im Einsatz, ist leider traurige Realität.
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: jemand88 on February 08, 2006, 12:12:39 PM
Offenbar gibt es jetzt extremen Wagenmangel am GTL, so dass sogar in den Ferien 3 E1+c3 am D-Wagen fahren.
So wie es ausschaut, dürfte es bald wieder offiziell c3 am GTL geben.

Quote
Original von ulf67
Ich "vermisse" keinen ULF seit längerer Zeit.
Ich schon, nämlich den B 696.
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: Zebrasignal on February 08, 2006, 12:38:14 PM
Quote
Original von ulf67
Rein theoretisch könnte man am 40er auch D1 einsetzen.  :D
Na wenn dann bitteschön am 41er, auch wenns nur mehr einen D und keinen D1 aus der Serie 43xx gibt.

Quote
Original von jemand88
So wie es ausschaut, dürfte es bald wieder offiziell c3 am GTL geben.
Ich hoffe schon, ich fürchte nicht. :D

Quote
Original von jemand88
Quote
Original von ulf67
Ich "vermisse" keinen ULF seit längerer Zeit.
Ich schon, nämlich den B 696.
Der kann aber nicht seit 2004 abgestellt sein. :rolleyes:
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: bernhard222 on February 08, 2006, 02:30:25 PM
B 696 fährt am 49er!

Was ist eigentlich mit dem "Lastentriebwagen" 611?

In dem Zusammenhang gleich zwei Wagen die ich vermisse: 4727 und 1163.
Weiß jemand, wo sich die aufhalten?
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: Webmaster on February 08, 2006, 02:33:58 PM
Quote
Original von bernhard222
Was ist eigentlich mit dem "Lastentriebwagen" 611?
Den habe ich vor ca. 1-2 Wochen am Reumannplatz gesehen.
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: Zebrasignal on February 08, 2006, 03:07:28 PM
Ich habe heute 4302 am 40er gesehen, also ist er noch immer am GTL.
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: jemand88 on February 08, 2006, 04:22:46 PM
Quote
Original von bernhard222
B 696 fährt am 49er!

Was ist eigentlich mit dem "Lastentriebwagen" 611?

In dem Zusammenhang gleich zwei Wagen die ich vermisse: 4727 und 1163.
Weiß jemand, wo sich die aufhalten?

Was macht der B 696 am 49er?  ?(

4727 habe ich gestern Abend um kurz nach 21 Uhr in der Schleife Augasse gesehen. Also war er am 33er unterwegs.
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: Clemens on February 08, 2006, 05:17:40 PM
Quote
Original von jemand88
4727 habe ich gestern Abend um kurz nach 21 Uhr in der Schleife Augasse gesehen. Also war er am 33er unterwegs.
4726 und 4727 sind schon seit geraumer Zeit in Brigittenau.
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: Clemens on February 08, 2006, 06:00:08 PM
Quote
Original von jemand88
Allerdings fährt immer noch ein E1+c3-Zug vom GTL, nämlich 4841+1130. Im Triebwagen fehlt schon seit mindestens 6 Wochen die Routentafel. Anscheinend ist das noch niemandem aufgefallen.
Ich hab übrigens heute das Rätsel gelüftet, warum der E1 4841 stets ohne Routentafel am D-Wagen herumfährt! Es liegt NICHT an Tafelmangel, sondern hat eine andere, ganz banale Ursache! Der Bügel, in dem die Routentafel eingeklemmt wird, ist im 4841 abgebrochen und fehlt komplett, es ist daher gar nicht möglich dort eine Routentafel einzuklemmen. Der c3 1130 trägt übrigens eine Gürtler-Uralt-Routentafel, Druckdatum ist 02 94, mit überklebter Haltestelle Fürstengasse und dem 38er auf der Rückseite.
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: WeSt on February 08, 2006, 07:24:23 PM
Soviel zum Thema: "es gibt kein Besteckungsmaterial für den 38er mehr!"... ;)
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: 43er on February 08, 2006, 08:47:28 PM
Warum waren heute keine E1en am 43er unterwegs?! War recht enttäuscht... :(
Aber geärgert habe ich mich, als ich an der Remise vorbeiging und einen beleuchteten E1 mit 43er-Besteck stehen sah, der mich frech angrinste, und am Gleis daneben stand ein wenig zurückgesetzt ein weiterer beleuchteter E1, aber mit 44er-Besteck, der mich noch viel fieser angrinste. :D

Aja, weil am Montag gerätselt wurde, ob vielleicht am 44er Ottakringer ULFe aushelfen: Ich dürfte heute den ganzen Auslauf vom 44er gesehen haben (nachmittags zur HVZ), da waren nur Hernalser unterwegs.
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: Clemens on February 08, 2006, 09:12:43 PM
Quote
Original von WeSt
Soviel zum Thema: "es gibt kein Besteckungsmaterial für den 38er mehr!"... ;)
Meine Rede! Es sind noch Routentafeln für 38, 40 und 41 am Bhf. Gürtel vorhanden.
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: Zebrasignal on February 08, 2006, 11:34:02 PM
Quote
Original von Martbay
Aber geärgert habe ich mich, als ich an der Remise vorbeiging und einen beleuchteten E1 mit 43er-Besteck stehen sah, der mich frech angrinste, und am Gleis daneben stand ein wenig zurückgesetzt ein weiterer beleuchteter E1, aber mit 44er-Besteck, der mich noch viel fieser angrinste. :D
Dann musst Du Dir halt sowas anschaffen: :D

(http://www.canon.at/Images/84_27045.gif)
(Quelle: http://www.canon.at)
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: ulf67 on February 09, 2006, 09:48:35 AM
Quote
Original von jemand88
Was macht der B 696 am 49er?   ?(

Ich weiß nicht ob der nicht in BTS stationiert ist. Ich habe ihn jedenfalls vorkurzem auch am 49er gesehen. Laut fpdwl ist er aber noch in FAV.

Quote
Original von bernhard222
Was ist eigentlich mit dem "Lastentriebwagen" 611?

Mittlerweile sehe ich ihn nicht mehr so oft, aber ich habe ihn vorige Woche beim Kurzentrum Oberlaa am Überholgleis gesehen. Ich glaube, er fährt jetzt nicht mehr so häufig.

Quote
Original von Clemens
Ich hab übrigens heute das Rätsel gelüftet, warum der E1 4841 stets ohne Routentafel am D-Wagen herumfährt!

Du erinnerst mich daran, dass ich gestern einen c3, ohne Routen- und Kurzstreckentafel am 18er gesehen habe.

mfg ulf67
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: Clemens on February 09, 2006, 09:54:40 AM
Quote
Original von ulf67
Ich weiß nicht ob der nicht in BTS stationiert ist. Ich habe ihn jedenfalls vorkurzem auch am 49er gesehen. Laut fpdwl ist er aber noch in FAV.
Doch, das müsste er eigentlich sein. In BTS tummeln sich 6 ULFe (696 - 701).
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: 95B on February 09, 2006, 09:59:59 AM
Seit wann? Meines Wissens sind es doch nur 5 (697-701).
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: ulf67 on February 09, 2006, 10:07:23 AM
Quote
Original von 95B
Seit wann? Meines Wissens sind es doch nur 5 (697-701).

Eben, das macht mich ja stuzig. Es hieß, es fahren 5 B am 49er. Mit dem 696 wären's aber 6.

mfg ulf67
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: Clemens on February 09, 2006, 10:13:14 AM
Ich bilde mir ein, dass von 6 ULFen (5 + 1 Reservezug) die Rede war.
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: 95B on February 09, 2006, 12:25:29 PM
Wenn ich mich zurückerinnere, kommt mir vor, dass die damalige Meldung durchaus so formuliert war, dass es unklar blieb, ob der Einsatz oder die Umstationierung von 5 B gemeint war. Die gängigen Stationierungslisten sehen 696 ebenfalls nicht in Otg/Bts.
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: 37er-Wagen on February 09, 2006, 05:53:49 PM
Meine Herren, es geht hier um den GTL!!  =)
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: 43er on February 09, 2006, 07:51:00 PM
:D Wäre eine Möglichkeit, aber geärgert habe ich mich nicht deswegen, weil ich sie nur aus der Ferne gesehen habe, sondern viel mehr deswegen, weil sie nicht unterwegs waren.
Hätte die Nachmittags-HVZ nicht schon längst begonnen, hätte ich eh gewartet, weil die beiden Züge ausgesehen haben, als ob sie jeden Moment als Verstärker ausrücken würden.
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: WeSt on February 13, 2006, 05:27:10 PM
4302 kurvt immer noch fröhlich in Währing herum, heute gesehen mit einem GTL-c5, 1418(?), ohne Garantie auf die letzte Stelle.
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: jemand88 on February 13, 2006, 07:12:42 PM
Hiermit teile ich euch mit, dass es die Stadtverkehrsbim nicht mehr gibt. Der c5 1431 fährt jetzt mit rot-weißer Lackierung rum.  X( ;(
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: hema on February 14, 2006, 12:13:05 AM
Die Bim gibt's nicht mehr, den Schicker schon noch - umgekehrt wär's vermutlich besser! 8-) 8-) 8-)
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: ulf67 on February 14, 2006, 01:57:48 PM
Quote
Original von jemand88
Hiermit teile ich euch mit, dass es die Stadtverkehrsbim nicht mehr gibt. Der c5 1431 fährt jetzt mit rot-weißer Lackierung rum.  X( ;(

Schade! Ich bin leider so selten mit dem 1431 gefahren.  ;(

mfg ulf67
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: WeSt on February 14, 2006, 02:21:14 PM
Naja, von innen war keiner der Werbewagen so beeindruckend... nur von außen finde ich. Den Gewista-Werbewagen 1426 gibt es noch, heute erst hinter 4045 am 41er gesehen.
Ewig schade, daß der 1425 seine Zoom Kindermuseum-Werbung verloren hat, die war echt schön!

Update zum 4302: Auf einmal hat er heute "seinen" c5 1502, der bisher noch nie am Gürtel gesichtet wurde!
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: Clemens on February 14, 2006, 07:35:30 PM
Quote
Original von WeSt
Update zum 4302: Auf einmal hat er heute "seinen" c5 1502, der bisher noch nie am Gürtel gesichtet wurde!
Doch der 1502 ist gemeinsam mit dem 4302 zum GTL gekommen. Nur war der 4302 zwischendurch mit anderen Beiwagen unterwegs.
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: WeSt on February 14, 2006, 10:07:43 PM
Hm, dann habe nur ich ihn nie gesehen. War jedenfalls eine ziemlich lange Zeit.

Momentan sind die E2+c5 am GTL wieder weitgehend passend gekuppelt.
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: WeSt on February 15, 2006, 06:47:04 PM
Staunend habe ich heute in der Früh 4034 mit komplettem Neulack am 41er gesehen! Der Beiwagen sticht ziemlich ab...
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: 95B on February 17, 2006, 12:22:34 PM
Quote
Original von WeSt
4034 mit komplettem Neulack
Was für eine Verschwendung! :D :D :D
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: jemand88 on February 17, 2006, 06:38:56 PM
Heute ist am D-Wagen 4850+1353 unterwegs.

Offenbar musste der c3 1130 aufgrund des ULF-Mangels an Ottakring wieder zurückgegeben werden.

Quote
Ich hab übrigens heute das Rätsel gelüftet, warum der E1 4841 stets ohne Routentafel am D-Wagen herumfährt! Es liegt NICHT an Tafelmangel, sondern hat eine andere, ganz banale Ursache! Der Bügel, in dem die Routentafel eingeklemmt wird, ist im 4841 abgebrochen und fehlt komplett, es ist daher gar nicht möglich dort eine Routentafel einzuklemmen.
Ok, du hast Recht. Gestern oder vorgestern habe ich den E1 4841 am 42er gesehen, und da ist er auf ohne Routentafel rumgefahren.
Wieso klebt man nicht einfach einen laminierten Routenzettel aufs Fenster? Das ist immer noch besser als dass im Wagen eine wichtige Fahrgastinformation fehlt.
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: Clemens on February 17, 2006, 09:23:02 PM
Quote
Original von jemand88
Wieso klebt man nicht einfach einen laminierten Routenzettel aufs Fenster? Das ist immer noch besser als dass im Wagen eine wichtige Fahrgastinformation fehlt.
Man könnte den abgebrochenen Bügel aber auch langsam einmal reparieren, so teuer kann das doch nicht sein.
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: 43er on February 17, 2006, 10:20:09 PM
Nachmittags war am 44er der E1 4857 unterwegs. Okay, dürfte mittlerweile nichts mehr Besonderes sein, dass der eine oder andere E1 am 44er fährt, aber die hintere Kurzstreckentafel war davon überzeugt, sie würde gerade am 9er fahren. :D
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: 95B on February 17, 2006, 10:25:09 PM
Dazu müsste der Mangel vermutlich an irgendeine andere Stelle (Innenbesteckungshalterungsersatzteilbeschaffungsabteilung?) weitergeleitet werden, was vermutlich noch nicht geschehen ist... :rolleyes:
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: WeSt on February 18, 2006, 01:18:33 PM
Wenn es jemanden interessiert, ich bin gestern zufällig an der Rückseite des Bhfs GTL vorbeigegangen (Schrottenbachgasse), durch die Fenster sieht man zwar verzerrt aber erkennbar recht gut die EU-Wagen.
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: 37er-Wagen on February 18, 2006, 05:33:29 PM
wie im Umfragen-Thread schon geschrieben:

E2 4030 (Polen) fährt heute mit dem weiißroten c5 1421.
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: jemand88 on February 18, 2006, 05:44:02 PM
Quote
Original von 37er-Wagen
wie im Umfragen-Thread schon geschrieben:

E2 4030 (Polen) fährt heute mit dem weiißroten c5 1421.
Der c5 1421 ist doch nicht weiß-rot! Der 1421 ist doch der EU-c5, der mit dem Österreich-E2 (4021) fährt. Du meinst vielleicht den c5 1401.
Der E2 4030 fährt übrigens schon seit etwa 3 Wochen mit dem c5 1401.
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: Zebrasignal on February 18, 2006, 06:56:44 PM
Quote
Original von 95B
Dazu müsste der Mangel vermutlich an irgendeine andere Stelle (Innenbesteckungshalterungsersatzteilbeschaffungsabteilung?) weitergeleitet werden, was vermutlich noch nicht geschehen ist... :rolleyes:
Die ganzen vorhandenen derartigen Ersatzteile lagern wohl bei ULHP im Museum und sind für den Normalbetrieb nicht zugänglich. :D
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: WeSt on February 23, 2006, 08:08:18 PM
Habe heute gegen 15:15 den Zug 4037+1437 als Sonderzug bei der Martinstraße stadteinwärts fahren sehen. Das Heckband des Bw hing genau zwischen zwei Zielen fest...
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: WeSt on February 24, 2006, 12:37:10 PM
Auch heute gegen 9 Uhr waren mindestens die zwei obligatorischen E1+c4 direkt hintereinander am 43er unterwegs.
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: WeSt on February 27, 2006, 10:22:18 AM
GTL hat kürzlich die E1 4827-4830 dazubekommen (Quelle: Stationierungsliste Straßenbahnjournal), 4827 habe ich gestern am 42er gesehen. D.h. GTL hat jetzt insgesamt 4 E1 mehr als vorher, da der Altbestand (4831-4843) gleich geblieben ist.
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: Taxiorange on February 27, 2006, 11:39:35 AM
Quote
Original von WeSt
D.h. GTL hat jetzt insgesamt 4 E1 mehr als vorher, da der Altbestand (4831-4843) gleich geblieben ist.
Naja, dann könnte man ja einmal 40/41 mit E1 fahren! ;)
Falls es an Beiwagen mangelt, dann halt zumindest den 40er sonntags!
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: ulf67 on February 27, 2006, 03:35:22 PM
Quote
Original von Taxiorange
Quote
Original von WeSt
D.h. GTL hat jetzt insgesamt 4 E1 mehr als vorher, da der Altbestand (4831-4843) gleich geblieben ist.
Naja, dann könnte man ja einmal 40/41 mit E1 fahren! ;)
Falls es an Beiwagen mangelt, dann halt zumindest den 40er sonntags!

Sonntags sicher nicht. So schlecht sind die E2 auch nicht beinand!  ;)

mfg ulf67
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: Steffl on February 27, 2006, 03:53:23 PM
Quote
Original von ulf67
Sonntags sicher nicht. So schlecht sind die E2 auch nicht beinand!  

Und selbst wenn es so wäre, würde man keine(n) E1 auf den 40er und/loder 41er schicken, sondern sich einen E2 aus einem anderen Bahnhof leihen.
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: Clemens on February 27, 2006, 04:42:56 PM
Quote
Original von Steffl
Und selbst wenn es so wäre, würde man keine(n) E1 auf den 40er und/loder 41er schicken, sondern sich einen E2 aus einem anderen Bahnhof leihen.
Glaub ich nicht. Warum sollte man sich ausgerechnet fürs Wochenende einen E2 ausleihen, wenn am Bahnhof genügend E1 vorhanden sind? Abgesehen davon würde sich ein Wagenmangel ganz sicher nicht am Sonntag bemerkbar machen. Wenn dann würde also ein E1 am 40er/41er werktags zur Früh-HVZ fahren, wie das am 60er auch immer wieder vorkommt.
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: jemand88 on February 27, 2006, 06:28:20 PM
Quote
Original von WeSt
GTL hat kürzlich die E1 4827-4830 dazubekommen (Quelle: Stationierungsliste Straßenbahnjournal), 4827 habe ich gestern am 42er gesehen. D.h. GTL hat jetzt insgesamt 4 E1 mehr als vorher, da der Altbestand (4831-4843) gleich geblieben ist.
Hää? Die sind doch schon länger am Gürtel.
Ich habe gerade das News-Archiv der FPDWL durchgesucht und dabei Folgendes rausgegraben:

Quote
02.05.04:

[...]
Nr. 4827, 4829, 4830 Brigittenau -> Währinger Gürtel

Quote
Original von Clemens
Glaub ich nicht. Warum sollte man sich ausgerechnet fürs Wochenende einen E2 ausleihen, wenn am Bahnhof genügend E1 vorhanden sind? Abgesehen davon würde sich ein Wagenmangel ganz sicher nicht am Sonntag bemerkbar machen. Wenn dann würde also ein E1 am 40er/41er werktags zur Früh-HVZ fahren, wie das am 60er auch immer wieder vorkommt.
Nein, es werden sicher nie wieder mehr E1 am 40er und 41er fahren. Bei E2-Mangel werden die geliehenen E1+c3-Züge ausschließlich am D-Wagen eingesetzt. Das habe ich schon weiß Gott wie oft gesagt, und manche von euch hoffen immer noch auf E1+c3 auf den anderen GTL-Linien...
Ich würde es mir auch wünschen, aber passieren wird es offenbar leider nie.  ;(
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: Zebrasignal on February 27, 2006, 07:00:51 PM
Quote
Original von jemand88
es werden sicher nie wieder mehr E1 am 40er und 41er fahren. Bei E2-Mangel werden die geliehenen E1+c3-Züge ausschließlich am D-Wagen eingesetzt. Das habe ich schon weiß Gott wie oft gesagt, und manche von euch hoffen immer noch auf E1+c3 auf den anderen GTL-Linien...
Ich würde es mir auch wünschen, aber passieren wird es offenbar leider nie.  ;(

Unwahrscheinlich ist es momentan sicher, aber sag niemals nie!
Ich sage nur: E1+cx am 60er, 43er zum Stadion, ...
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: jemand88 on February 27, 2006, 08:04:48 PM
Quote
Original von Zebrasignal
Quote
Original von jemand88
es werden sicher nie wieder mehr E1 am 40er und 41er fahren. Bei E2-Mangel werden die geliehenen E1+c3-Züge ausschließlich am D-Wagen eingesetzt. Das habe ich schon weiß Gott wie oft gesagt, und manche von euch hoffen immer noch auf E1+c3 auf den anderen GTL-Linien...
Ich würde es mir auch wünschen, aber passieren wird es offenbar leider nie.  ;(

Unwahrscheinlich ist es momentan sicher, aber sag niemals nie!
Ich sage nur: E1+cx am 60er, 43er zum Stadion, ...
Aber ich würde den 60er nicht mit dem 40er oder 41er vergleichen.

Der Bahnhof Speising hat nur eine E2+c5-Linie. Und wenn nicht genug E2 zur Verfügung stehen und auch in den anderen Bahnhöfen E2-Mangel herrscht, dann hat man keine andere Möglichkeit, als E1+cx am 60er einzusetzen.

Der Bahnhof GTL hat aber 4 E2-Linien, und muss deshalb selbst bei großem Wagenmangel keine E1+cx auf den Linien 38, 40 und 41 einsetzen. Die E1+cx fahren in dem Fall ausschließlich am D-Wagen. Wahrscheinlich deshalb, weil der D-Wagen ziemlich lang ist und die alten Fahrzeuge dort nicht so auffallen.
Wenn man E1+cx am 40er oder 41er einsetzt, dann würde sich ganz Währing über diese Verschlechterung aufregen. (Naja, du und WeSt vielleicht nicht...  :D)
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: Clemens on February 27, 2006, 08:12:14 PM
Ganz Währing wäre wohl leicht übertrieben. Ich würde sagen 85% der Währinger fällt es gar nicht auf, 10% sind darüber etwas verwundert und  5% nörgeln vielleicht ein bisschen darüber.
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: WeSt on February 27, 2006, 09:28:36 PM
So würde ich das auch sehen.

Wen die E1 schon seit langem dort sind, wieso sind sie mir dann bei meinem Stöbern in der Stationierungsliste in den letzten paar Wochen nie aufgefallen???
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: 43er on February 27, 2006, 09:41:24 PM
Quote
Original von WeSt
Wen die E1 schon seit langem dort sind, wieso sind sie mir dann bei meinem Stöbern in der Stationierungsliste in den letzten paar Wochen nie aufgefallen???
Ist die Frage ernst gemeint? Soll wirklich nicht schnippisch klingen, aber vielleicht Unachtsamkeit, vielleicht warst du in Gedanken immer wo anders?!
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: captainmidnight on February 28, 2006, 01:09:23 AM
Sonntagsauslauf am Bhf. GTL:

D: 6 TwBw
37: 5 Tw
38: 5 TwBw
40: 4 Tw
41: 5 TwBw
42: 4 Tw

(Sind zumindest meine Erinnerungen von früher...)

Sind insgesamt 29 Triebwagen und 16 Beiwagen. Bei der derzeitige Stationierung von E2c5 könnte der gesamte Sonntagsauslauf ohne Problem mit diesen Wagen erfolgen.
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: WeSt on February 28, 2006, 10:29:44 AM
Die Frage war wohl mehr rhetorisch gemeint... wahrscheinlich sind sie mir nie aufgefallen, weil ich immer nur auf die obere Grenze geachtet habe.
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: Zebrasignal on February 28, 2006, 12:32:58 PM
Quote
Original von captainmidnight
Sind insgesamt 29 Triebwagen und 16 Beiwagen. Bei der derzeitige Stationierung von E2c5 könnte der gesamte Sonntagsauslauf ohne Problem mit diesen Wagen erfolgen.
Wieso tut man es dann nicht? Gibts noch immer Fahrer am GTL, die keine E2-Schule haben? ?(
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: hema on February 28, 2006, 12:39:25 PM
Zumindest die "Anfänger". Und ausgerechnet denen wird sicher nicht am Wochenende freigegeben. ;)
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: WeSt on February 28, 2006, 07:48:28 PM
Außerdem sollen ja die Fahrer auch zu ihren Kilometern am E1 kommen.
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: Zebrasignal on March 02, 2006, 09:23:34 PM
Ich bin heute mit 4007+1401 im 1401 gefahren, demnach müsste der defekte EU-c5 wieder zurück sein, oder?
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: Alex on March 02, 2006, 11:35:48 PM
Hi,

Quote
Am 37er war heute der Floridsdorfer/Kagraner E1 4825 unterwegs.

Den habe ich heute auch gesehen ... dieser ist wohl wahrscheinlich am GTL stationiert, weil er über Fahrgastzähleinrichtung verfügt.

lg Alex
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: 37er-Wagen on March 03, 2006, 04:42:09 PM
am 37er heute: 4038 unterwegs...
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: Zebrasignal on March 03, 2006, 04:53:33 PM
Quote
Original von 37er-Wagen
am 37er heute: 4038 unterwegs...
Das nenn ich Wagenmangel :)
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: WeSt on March 03, 2006, 10:39:19 PM
Dafür sind zu Mittag zu meiner absoluten Überraschung 4 oder 5 E2 und mehrere E1 in der Halle vom GTL gestanden, normalerweise herrscht dort gähnende Leere, gerade zu Zeiten von Wagenmangel.
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: Zebrasignal on March 04, 2006, 12:59:24 AM
Ich hab den E2 am 37er heute auch noch gesehen.

Außerdem fährt 4001 mit 1402, obwohl 1401 schon wieder in einem Wiener Zug fährt, wie ich oben bereits erwähnt habe.
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: WeSt on March 04, 2006, 10:26:21 AM
Die Mischung ist momentan sowieso wild, zumindest war sie es vorige Woche. Mal sehen wie es nach dem Wochenende ausschaut.
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: 37er-Wagen on March 08, 2006, 12:54:13 PM
am Schottentor am Ring FR Ringturm hab ich heut den 4640 (??) als Solo-Sonderwagen mit weißer Scheibe gesehen
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: Taxiorange on March 08, 2006, 01:00:28 PM
4640 ist ja ein Speisinger 62er-E1.
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: 37er-Wagen on March 08, 2006, 01:05:39 PM
wie gesagt, ich kanns nicht beschwören... auf jeden fall war es 4*40 .. .ic hbin grad aus der Uni gekommen, und unmittelbar dahinter ein ULF.... Fernglas hatte ich leider keins dabei..  :O :D
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: 37er-Wagen on March 08, 2006, 01:06:41 PM
Kurzsichtung: 4001 fährt mit 1402 ... also sie bemühen sich schon...  :D
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: Zebrasignal on March 08, 2006, 01:55:09 PM
Gegen 11:30 hab ich 4868+1362 als Fahrschule am 41er bei der Erndtgasse FR Pötzleinsdorf gesehen.

Dahinter kam am Türkenschanzplatz 4015+1415 als normaler 41er, aber alle Brosebänder fälschlicherweise auf Sonderzug. :rolleyes:

Waren am 41er eigentlich jemals c4 im Einsatz?
In WÄR bzw. GTL gab es ja in den 90ern immer nur c3 und selten c2 als Leihwagen. Davor waren ja die Lx+lx bzw. die Dx dort unterwegs. ?(
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: Taxiorange on March 08, 2006, 02:07:58 PM
Quote
Original von Zebrasignal
Waren am 41er eigentlich jemals c4 im Einsatz?
Meines Wissens nicht. In Zeiten der E1 auf 40/41 waren in Währing keine c4. Ich hab die beiden Linien jedenfalls mit c3 in Erinnerung.
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: Revisor on March 08, 2006, 02:20:54 PM
Quote
Original von Taxiorange
Quote
Original von Zebrasignal
Waren am 41er eigentlich jemals c4 im Einsatz?
Meines Wissens nicht. In Zeiten der E1 auf 40/41 waren in Währing keine c4. Ich hab die beiden Linien jedenfalls mit c3 in Erinnerung.
Na und ob. Die Aufnahme des Beiwagenbetriebs im Oktober 1975 erfolgte ausschließlich mit E1+c4. Zu diesem Zweck waren die Geamatic-E1 4832-4842 und die c4 1326-1336 in WÄR stationiert. Die c4 blieben von einigen geringfügigen Nummernverschiebungen abgesehen bis 1981in WÄR stationiert und auf der Linie 41 im Einsatz.
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: 95B on March 08, 2006, 02:23:58 PM
Aus der Zeit, als ich regelmäßig mit den Linien 40 und 41 unterwegs war (1993-1996), kann ich mich noch an den Einsatz eines (Leih-)c4 am 40er erinnern. Ob dieser Beiwagen damals auch auf anderen Gtl-Linien zum Einsatz gekommen ist, entzieht sich meiner Kenntnis.
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: Taxiorange on March 08, 2006, 02:45:26 PM
Aha - OK! ;)
Meine Gerthof-Zeit war 1996 bis 1998; ausschließlich mit E1-c3.
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: Zebrasignal on March 08, 2006, 03:21:47 PM
Quote
Original von Revisor
Na und ob. Die Aufnahme des Beiwagenbetriebs im Oktober 1975 erfolgte ausschließlich mit E1+c4. Zu diesem Zweck waren die Geamatic-E1 4832-4842 und die c4 1326-1336 in WÄR stationiert. Die c4 blieben von einigen geringfügigen Nummernverschiebungen abgesehen bis 1981in WÄR stationiert und auf der Linie 41 im Einsatz.
Gibts davon Fotos? Auch wenn ich c4  nicht mag, würds mich interessieren. =)
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: Revisor on March 08, 2006, 05:12:10 PM
Quote
Original von Zebrasignal
Gibts davon Fotos? Auch wenn ich c4  nicht mag, würds mich interessieren. =)
Gesehen habe ich schon welche, besitze selber aber keines.
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: Zebrasignal on March 08, 2006, 05:26:31 PM
Wo denn? Vielleicht in der Fotokiste?
Weil in den diversesten Straßenbahnbüchern hab ich sowas nie gesehen, das wäre mir garantiert aufgefallen...
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: Revisor on March 08, 2006, 06:51:44 PM
Quote
Original von Zebrasignal
Wo denn? Vielleicht in der Fotokiste?
Weil in den diversesten Straßenbahnbüchern hab ich sowas nie gesehen, das wäre mir garantiert aufgefallen...
In meiner Fotosammlung habe ich jetzt doch noch eines von einem unbekannten Fotografen gefunden. Leider zeigt es nur ein ganz kleines Stück des Beiwagens mit der Nummer 1330. Aufnahmejahr war 1975.

Automatisch aus dem fpdwl-Forum übernommene Attachments:
(http://archiv.fpdwl.at/fotos/old_attachments/attachment.php?migrated=true&id=878&size=thumb) (http://archiv.fpdwl.at/fotos/old_attachments/attachment.php?migrated=true&id=878&size=full)
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: Zebrasignal on March 08, 2006, 07:00:37 PM
Dankeschön für das Foto, Revisor... =)

Leider werden Beiwägen auf Fotos nur allzuoft stiefmütterlich behandelt... :(
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: 95B on March 08, 2006, 07:44:22 PM
Quote
Original von Zebrasignal
Leider werden Beiwägen auf Fotos nur allzuoft stiefmütterlich behandelt... :(
Für ein "Beweis"-Foto reicht der Beiwagenstumpf allerdings...
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: WeSt on March 08, 2006, 07:46:27 PM
Also ich kann mich aus der Zeit so um 1995 definitiv an einzene c4-Einsätze erinnern, ob am 40er oder 41er habe ich absolut keine Ahnung, bin damals immer nur vom Aumannplatz stadteinwärts gefahren.
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: 95B on March 08, 2006, 08:00:32 PM
Da hast du dann wohl dieselben c4 gesehen wie ich - mein Weg war damals immer Volksoper - Schwarzspanierstraße. Mein damaliger "Lieblingsfahrer" auf dieser Strecke war ein älterer, offenbar knapp vor dem Ruhestand befindlicher Weißhaariger. Er drehte die Handbremskurbel im E1 beim Anfahren von der Volksoper Richtung Stadt jedes Mal ein paar Umdrehungen in Löserichtung und fuhr dann mit einem Karacho bergab (teilweise mehr als 60 km/h trotz diverser in der Nähe befindlicher Autos...), das Seinesgleichen suchte. Zur Haltestelle hin bremste er dann durchaus etwas schärfer ab, trotzdem war die Bremsung sanft wie ein Lamm im Vergleich dazu, was andere mit den Bremsstufen aufführen (vom E2 einmal ganz zu schweigen, denn mit diesem Klumpert ist schon halbwegs ruckfreies Fahren ein Ding der Unmöglichkeit -  aber gottseidank fuhren dort damals noch keine E2, sonst hätte ich mir einen anderen Schulweg ausgesucht).
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: Zebrasignal on March 08, 2006, 08:03:47 PM
Dieser weißhaarige Fahrer hat mir glaub ich mal einen Fahrschein für eine Gratisfahrt vor Weihnachten geschenkt... aber ich hatte ohnehin immer ne Zusatzwertmarke.
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: 95B on March 08, 2006, 08:08:05 PM
Meinst du diese grünen Sonderfahrscheine, die es 1991 an den Einkaufssamstagen gab?
(http://www.strassenbahnjournal.com/sjexpo/fahrsch/adventsa.jpg)
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: Zebrasignal on March 08, 2006, 08:13:23 PM
Das kann gut sein, ich glaub, ich hab den Fahrschein noch irgendwo... aber keine Ahnung, wo... ?(
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: 95B on March 08, 2006, 08:56:27 PM
In meiner Sammlung müsste auch so einer sein...
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: WeSt on March 08, 2006, 10:15:48 PM
An bestimmte Fahrer kann ich mich von damals nicht erinnern, aber ich weiß noch genau, daß mir die c4 nicht gefallen haben, weil sie nicht das ganze schöne Holz hatten.
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: Zebrasignal on March 09, 2006, 03:43:02 PM
Quote
Original von WeSt
Also ich kann mich aus der Zeit so um 1995 definitiv an einzene c4-Einsätze erinnern, ob am 40er oder 41er habe ich absolut keine Ahnung, bin damals immer nur vom Aumannplatz stadteinwärts gefahren.

Das müssen aber sehr vereinzelte gewesen sein, vielleicht in den Ferien oder so?
Damals bin ich praktisch täglich mit dem 41er gefahren und ein c4 wäre mir da garantiert aufgefallen. ?(

Übrigens wurde ich auf dieses Foto aus der Fotokiste aufmerksam:
(http://xover.htu.tuwien.ac.at/~tramway/fotokiste/image.php/197x-xx-xx%20%26deg%3BE2%20Gersthof%204720%2Bc4.jpg?group=stadtverkehr-austria-fotos&msg=9144&att=2)
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: 95B on March 09, 2006, 03:45:58 PM
Quote
Original von Zebrasignal
Quote
Original von WeSt
Also ich kann mich aus der Zeit so um 1995 definitiv an einzene c4-Einsätze erinnern, ob am 40er oder 41er habe ich absolut keine Ahnung, bin damals immer nur vom Aumannplatz stadteinwärts gefahren.
Das müssen aber sehr vereinzelte gewesen sein, vielleicht in den Ferien oder so?
Sicher während der Schulzeit, denn in den Ferien war ich seltener dort unterwegs. Wenn du dich aber als Beförderungsfall des 41ers nicht daran erinnern kannst, so mag das vielleicht damit zusammenhängen, dass der oder die c4 am 40er eingesetzt waren.
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: WeSt on March 09, 2006, 09:03:32 PM
Meine Sichtungen waren definitiv auch während der Schulzeit, in den Ferien war ich damals kaum öffentlich unterwegs - Öffi-Fahrten waren für mich sowieso eine Rarität bis in der 3. Klasse AHS meine Schule provisorisch in die Exnergasse im 9. Bezirk übersiedelt ist.

Von diesem Zug der Linie E2 gibt es 2 oder sogar 3 Fotos, der dürfte eine echte Besonderheit gewesen sein.
Haben wir nicht mal drüber diskutiert, ob am E2 jemals E1 unterwegs waren? Oder war das woanders? Könnte theoretisch auch in der STVKR oder avb gewesen sein.
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: WeSt on March 10, 2006, 10:08:22 PM
Heute gesehen: 4001 und 4007 fahren mit genau vertauschten Beiwagen. Ansonsten stimmen die Nummern plötzlich wieder sehr gut, anscheinend wurde mitten unter der Woche über Nacht umgekuppelt.

Am 42er: E1 4815, vermutlich wegen der Fahrgastzähleinrichtung.
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: 37er-Wagen on March 15, 2006, 05:13:33 PM
4038 mit 1438 heute als D-Wagen am Ring gesehen. hinter der Windschutzscheibe steckte eine "D"-Kurzstreckentafel, weil der vordere Würfel ein Leerfeld zeigte, der hintere meinte, er wäre auf der Linie 6.  :D :D

die anderen Brosebänder zeigten allerdings korrekt "Südbahnhof"
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: jemand88 on March 15, 2006, 09:22:36 PM
Die Wahrscheinlichkeit, dass demnächst wieder mehr E1 am 44er fahren, ist gestiegen. Denn A 36 und A 37 wurden laut Stationierungsliste nach Ottakring umstationiert.
Wieso denn eigentlich? Ist etwa die Verulfung der Linie 10 geplant? Hoffen wird man ja dürfen...  :D
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: Clemens on March 15, 2006, 09:30:58 PM
Quote
Original von jemand88
Die Wahrscheinlichkeit, dass demnächst wieder mehr E1 am 44er fahren, ist gestiegen. Denn A 36 und A 37 wurden laut Stationierungsliste nach Ottakring umstationiert.
Wieso denn eigentlich? Ist etwa die Verulfung der Linie 10 geplant? Hoffen wird man ja dürfen...  
Unwahrscheinlich! In OTG herrscht schon seit Monaten massiver ULF-Mangel. Am J-Wagen sind täglich etwa 50% E1 im Auslauf. Die zusätzlichen A-ULFe wird man daher zur Aufrechterhaltung des Fahrplanes auf J und 46 dringend benötigen.
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: 43er on March 15, 2006, 09:35:16 PM
Weiß jemand, wie viele Fahrzeuge der 44er im Frühauslauf hat? Weil wenn ich nach dem VOR-Intervall von fünf Minuten ausgehe, dann werden es wohl nur zehn Züge sein, und mit den 14 verbliebenen Hernalser ULFen ist das ja mehr als möglich. Also wohl doch keine E1en am 44er... :(
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: 95B on March 16, 2006, 11:31:18 AM
Quote
Original von Martbay
Weiß jemand, wie viele Fahrzeuge der 44er im Frühauslauf hat? Weil wenn ich nach dem VOR-Intervall von fünf Minuten ausgehe, dann werden es wohl nur zehn Züge sein, und mit den 14 verbliebenen Hernalser ULFen ist das ja mehr als möglich. Also wohl doch keine E1en am 44er... :(
Wer sagt, dass diese 14 HLS-ULFe auch tatsächlich alle in HLS sind? HW lässt grüßen! :P
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: jemand88 on March 16, 2006, 02:33:31 PM
Quote
Original von Clemens
Unwahrscheinlich! In OTG herrscht schon seit Monaten massiver ULF-Mangel. Am J-Wagen sind täglich etwa 50% E1 im Auslauf. Die zusätzlichen A-ULFe wird man daher zur Aufrechterhaltung des Fahrplanes auf J und 46 dringend benötigen.
Du musst aber bedenken, dass es sich dabei um keine Leihgabe, sondern um eine offizielle Umstationierung handelt. Und der ULF-Mangel in Ottakring ist übrigens nur vorübergehend. Wenn sich die Lage wieder "normalisiert" - was passiert dann mit den 2 ULFs aus HLS?
Also könnte es möglich sein, dass die Linie 10 bald verulft wird. Es gibt ja nichts, was dagegen spricht, oder?
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: Zebrasignal on March 16, 2006, 03:23:02 PM
Quote
Original von jemand88
Wenn sich die Lage wieder "normalisiert" - was passiert dann mit den 2 ULFs aus HLS?
Das momentan ist doch 'Normalzustand' bei den ULFen... ?( :D
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: Anonymer User on March 16, 2006, 03:44:48 PM
Die ULF A können im Bhf. Ottakring effektiver als im Bhf. Hernals genutzt werden, da sie in Hernals nur einen Triebwagen ersetzen hingegen in Ottakring einen Zug aus Trieb- und Beiwagen
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: Zebrasignal on March 16, 2006, 06:27:55 PM
Quote
Original von Anonymer User
Die ULF A können im Bhf. Ottakring effektiver als im Bhf. Hernals genutzt werden, da sie in Hernals nur einen Triebwagen ersetzen hingegen in Ottakring einen Zug aus Trieb- und Beiwagen
:D, diese Argumentation muss wohl aus dem Rathaus stammen :daumenrunter: :tongue:
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: Clemens on March 16, 2006, 07:20:36 PM
Quote
Original von Zebrasignal
:D, diese Argumentation muss wohl aus dem Rathaus stammen :daumenrunter: :tongue:
Richtig! Damit vergrault man Fahrgäste! :( :( :( :(
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: ulf67 on March 16, 2006, 07:30:55 PM
Allerdings könnte man die A derzeit wirklich in OTG besser nützen als in HLS. Denn OTG betreibt 2 Linien mit A, HLS jedoch nur eine. Insofern sind die beiden A in OTG besser aufgehoben. MMn hat das aber nichts damit zu tun, dass sie dort TW+BW ersetzen.

mfg ulf67
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: Zebrasignal on March 16, 2006, 07:45:37 PM
Quote
Original von ulf67
Allerdings könnte man die A derzeit wirklich in OTG besser nützen als in HLS. Denn OTG betreibt 2 Linien mit A, HLS jedoch nur eine. Insofern sind die beiden A in OTG besser aufgehoben.
Stimmt, sollten wider Erwarten in HLS mehr ULFe als für den 44er benötigt vorhanden sein, kann man sie nicht einsetzen (am 9er gibts ja noch keine), in OTG sind wohl nie so viele ULFe vorhanden, dass 46 und J zu 100% verulft sind, also kann man einen mehr noch immer brauchen.
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: Zebrasignal on March 20, 2006, 03:42:14 PM
Gratulation an den Fahrer, der heute bei der Volksoper die Linksweichenregel (Gleisbogen Richtung Bhf. GTL) mißachtet hat und danach in Folge auch noch in der Wallrißstraße das Überholgleis benutzte, obwohl kein 9er weit und breit zu sehen war. :rolleyes:
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: schaffnerlos on March 20, 2006, 05:34:47 PM
Quote
Original von Zebrasignal
...in der Wallrißstraße das Überholgleis benutzte, obwohl kein 9er weit und breit zu sehen war.

Ich kenne die Gegend nicht besonders, aber wird diese Weiche nicht VETAG-gesteuert (links 40, rechts 9)?
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: Zebrasignal on March 20, 2006, 05:59:40 PM
Quote
Original von schaffnerlos
Ich kenne die Gegend nicht besonders, aber wird diese Weiche nicht VETAG-gesteuert (links 40, rechts 9)?
Ja, das wird sie, trotzdem gibt es viele Fahrer, die intelligent genug sind, (händisch) geradeaus zu fahren, wenn kein 9er dasteht, um den Fahrgästen den unangenehmen Schlenkerer zu ersparen.
(dass die 9er-Endstelle besser in die Schöffelgasse gehören würde, ist ein Thema, das ein andermal schon erörtert wurde... :rolleyes: )
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: WeSt on March 20, 2006, 06:07:44 PM
Wenn ich mich nicht komplett täusche (und das untenstehende Zitat bestätigt meine Erinnerung), ist es dort gang und gebe, daß die Linksweichenregel ignoriert wird!
Quote
Linksweichenregel:
Ist von zwei Zügen vor einer Kreuzung ein Zug vor einer Linksweiche,so hat der andere Zug den Vorrang.sind beide züge vor Linksweichen,so hat der stadtnähere zug den Vorrang.Dieses gilt auch bei geregelten Kreuzungen.
(Quelle: 25er im EBFÖ, meines Wissens ident mit Kagraner hier)

Wenn ich dort fahre, habe ich bis jetzt eigentlich immer nur erlebt, daß der stadtauswärtsfahrende Zug wartet (teilweise auch mit einer heftigen Bremsung mitten am Gürtel, weil er den Gegenzug erst spät bemerkt) und den stadteinwärtsfahrenden Zug vorfahren läßt. Scheint dort Konvention zu sein und hat mich schon oft gewundert.
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: Zebrasignal on March 20, 2006, 06:29:07 PM
Das kenne ich dort auch so, aber heute fuhr mein Zug stadtauswärts schon über die Vereinigungsweiche, als der Beiwagen vom Gegenzug noch auf der Verzweigungsweiche unterwegs war. :daumenrunter:
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: WeSt on March 28, 2006, 11:41:35 AM
4001 hat seinen 1401 wieder!
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: Linie 41 on March 28, 2006, 12:39:19 PM
Also ich war von Winter 1990 an auch Fahrgast der Linien 40 und 41, aber einen c4 habe ich dort nie gesehen.
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: hema on April 04, 2006, 05:50:06 PM
Gestern ist in der Panikengasse die Oberleitung auf dem Boden gelegen 9 und 46 sind über eine Stunde gestanden. Der Rüstwaqen sollte die 46er über den stromlosen Bereich schleppen, allerdings hat der Versuch den ersten erfolgreich anzukuppeln über eine halbe Stunde gedauert, dann gab es Schwierigkeiten mit der Zufahrt zum zweiten und so hat man aufgegeben und lieber das Ende der Arbeiten abgewartet. 8-)
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: hema on April 05, 2006, 12:04:40 AM
Quote
Original von Zebrasignal
Gratulation an den Fahrer, der heute bei der Volksoper die Linksweichenregel (Gleisbogen Richtung Bhf. GTL) mißachtet hat und danach in Folge auch noch in der Wallrißstraße das Überholgleis benutzte, obwohl kein 9er weit und breit zu sehen war. :rolleyes:
Ein stadtauswärts fahrender Zug hat dort gar keine Linksweiche und ist daher auch nicht wartepflichtig. ?(
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: Zebrasignal on April 05, 2006, 12:12:07 AM
Quote
Original von hema
Quote
Original von Zebrasignal
Gratulation an den Fahrer, der heute bei der Volksoper die Linksweichenregel (Gleisbogen Richtung Bhf. GTL) mißachtet hat und danach in Folge auch noch in der Wallrißstraße das Überholgleis benutzte, obwohl kein 9er weit und breit zu sehen war. :rolleyes:
Ein stadtauswärts fahrender Zug hat dort gar keine Linksweiche und ist daher auch nicht wartepflichtig. ?(
Aber der stadteinwärtsfahrende  hat eine und wenn der über die  Weiche fährt, ohne auf  den Gegenzug zu warten, dann müsste wohl der Gegenzug warten... :rolleyes:
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: hema on April 05, 2006, 12:24:05 AM
Wo steht das geschrieben? ?(
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: Zebrasignal on April 05, 2006, 01:31:50 AM
Das ist Logik.... ob das wo geschrieben steht, weiß ich nicht, aber wenn der Zug, der warten müsste nicht wartet, dann muss der warten, der nicht warten müsste, um einen möglichen Linksweichenunfall zu vermeiden.
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: 37er-Wagen on April 05, 2006, 09:09:00 AM
8o 8o ich hab heute FR Schottentor bei der Nußdorfer Straße einen EU-Präsidentschaftszug am 38er gesehen....  8o 8o Nummern konnte ich nicht sehen, ich war beim GTL oben, und Feldstecher hatte ich keinen mit...  :D :D die dominierenden Farben beim TW waren schwarz und grün...beim Beiwagen weiß-blau, wenn mich nicht alles täuscht...  ;)
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: 95B on April 05, 2006, 09:10:24 AM
Quote
Original von 37er-Wagen
8o 8o ich hab heute FR Schottentor bei der Nußdorfer Straße einen EU-Präsidentschaftszug am 38er gesehen....  8o 8o
4028+1428.
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: Clemens on April 05, 2006, 09:25:44 AM
Quote
Original von 95B
4028+1428.
Lustig, gestern war der besagte Zug noch am D-Wagen unterwegs.

Aber es war nur mehr eine Frage der Zeit, bis ein 25-Peaces-Zug auf einer anderen Linie auftaucht.  8-)
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: Zebrasignal on April 05, 2006, 11:25:11 AM
Quote
Original von Clemens
Aber es war nur mehr eine Frage der Zeit, bis ein 25-Peaces-Zug auf einer anderen Linie auftaucht.  8-)
Na bitte, was hab ich gesagt, 3 Monate haben sies durchgehalten... ;)
Gibts jetzt Ponälezahlungen Pönalezahlungen?

Interessant wäre eine Statistik von jemand88 über den heutigen Auslauf am D. =)
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: hema on April 05, 2006, 11:27:18 AM
Vielleicht ist der Vertrag mit Ende März ausgelaufen?
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: Zebrasignal on April 05, 2006, 11:37:03 AM
Quote
Original von hema
Vielleicht ist der Vertrag mit Ende März ausgelaufen?
Die EU-Präsidentschaft dauert aber bis Juni... :rolleyes:
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: 95B on April 05, 2006, 12:25:22 PM
Quote
Original von Zebrasignal
Ponäle
Da sind die Punkterln irgendwie verrutscht, als ob du einen langen Tag hättest... :D ;)
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: jemand88 on April 05, 2006, 01:44:55 PM
Quote
Original von Zebrasignal
Interessant wäre eine Statistik von jemand88 über den heutigen Auslauf am D. =)
Sorry, aber heute habe ich wirklich überhaupt keine Zeit dafür. (Am Freitag müssen bei uns die Noten feststehen, und ich kämpfe in fast jedem Fach um die bessere Note.)

Ich glaube eher, dass der 4028+1428 wegen Wagenmangel heute am 38er fahren musste. Am D-Wagen sind heute mindestens 3 E1+c3 unterwegs, und da es offenbar keine rot-weißen E2+c5 mehr gab, die frei waren, musste am 38er ein EU-Wagen aushelfen. (Ist aber nur eine Theorie von mir.)
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: 37er-Wagen on April 05, 2006, 04:00:36 PM
Heute 15:15 Uhr stand in der Kolingasse der 691 als Sonderwagen... ist dann auf den Ring Richtung Schottentor abgebogen und gleich beim Schottentor wieder abgebogen Richtung Hernals.
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: ulf67 on April 05, 2006, 06:51:21 PM
Quote
Original von 95B
Quote
Original von 37er-Wagen
8o 8o ich hab heute FR Schottentor bei der Nußdorfer Straße einen EU-Präsidentschaftszug am 38er gesehen....  8o 8o
4028+1428.

Könnte mir bitte jemand sagen, welche Staaten das sind?
Danke im Voraus!

mfg ulf67
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: Clemens on April 05, 2006, 11:08:50 PM
Quote
Original von jemand88
Ich glaube eher, dass der 4028+1428 wegen Wagenmangel heute am 38er fahren musste. Am D-Wagen sind heute mindestens 3 E1+c3 unterwegs, und da es offenbar keine rot-weißen E2+c5 mehr gab, die frei waren, musste am 38er ein EU-Wagen aushelfen. (Ist aber nur eine Theorie von mir.)
Heute Nachmittag war aber zu meiner Verwunderung der rot-weiße 4027 + 1418 am D-Wagen unterwegs.

Vielleicht war es doch ein "Irrtum" beim Verschub, oder jemand wollte kreativ sein, damit wir hier was zu berichten haben. ;)
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: 37er-Wagen on April 06, 2006, 09:10:47 AM
Dann sind sie heute auch noch kreativ, denn ich hab heute um 8:30 den Zug am 38er FR Grinzing bei der Nußdorfer Straße bewundern können... :D

Achja, die FRs sind wieder am GTL zu Gast...
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: jemand88 on April 06, 2006, 05:55:14 PM
Quote
Original von 37er-Wagen
Dann sind sie heute auch noch kreativ, denn ich hab heute um 8:30 den Zug am 38er FR Grinzing bei der Nußdorfer Straße bewundern können... :D

Achja, die FRs sind wieder am GTL zu Gast...
Derzeit sind viele Gäste am GTL, so auch der Speisinger E2 4057 (mit dem Gürtler 1409), der heute am 38er unterwegs ist. Der hintere Linienwürfel dieses Wagens hat behauptet, dass der 5er nach Grinzing fährt. Aber trotzdem war ich froh, dass ich den 5er am Linienwürfel zum ersten Mal "live" erleben konnte.
Ich habe heute Nachmittag den gesamten Auslauf vom 38er gesehen, allerdings war kein EU-Wagen unterwegs, sondern ausschließlich rot-weiße E2+c5. ;(

Außerdem war der Finnland-E2 heute an den rot-weißen c5 1402 gekuppelt, und war (natürlich) am D-Wagen unterwegs.
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: Clemens on April 06, 2006, 06:58:55 PM
Was, der 4057? Der war gestern oder vorgestern noch am 60er unterwegs.
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: jemand88 on April 06, 2006, 07:01:44 PM
Quote
Original von Clemens
Was, der 4057? Der war gestern oder vorgestern noch am 60er unterwegs.
Also 100%ig sicher bin ich mir nicht, aber es war auf jeden Fall ein Speisinger 405x mit Uniqa-Werbung drauf.
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: 43er on April 06, 2006, 10:43:25 PM
Quote
Original von jemand88
Ich habe heute Nachmittag den gesamten Auslauf vom 38er gesehen, allerdings war kein EU-Wagen unterwegs, sondern ausschließlich rot-weiße E2+c5. ;(
Um 19:32 Uhr sah ich aber den EU-Wagen 4028+1428 am 38er fahren.
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: Taxiorange on April 07, 2006, 08:26:06 AM
Quote
Original von jemand88
Außerdem war der Finnland-E2 heute an den rot-weißen c5 1402 gekuppelt, und war (natürlich) am D-Wagen unterwegs.
Oh - hab auch einen "halben" EU-D gesehen. Wird wohl der gewesen sein.
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: Clemens on April 07, 2006, 10:19:53 AM
Quote
Original von jemand88
Also 100%ig sicher bin ich mir nicht, aber es war auf jeden Fall ein Speisinger 405x mit Uniqa-Werbung drauf.
Kann schon stimmen, ich bilde mir ein der 4057 hat Uniqua-Werbung. Speising hat somit derzeit 3 E2 und einen c5 hergeborgt.
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: ulf67 on April 07, 2006, 04:19:56 PM
Weiß wirklich niemand, welche Länder am 38er unterwegs waren?

mfg ulf67
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: 95B on April 07, 2006, 10:21:10 PM
Heute: 4846 am 44er!
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: hema on April 08, 2006, 04:00:34 AM
Litauen zog Frankreich.
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: ulf67 on April 08, 2006, 04:45:37 PM
Quote
Original von hema
Litauen zog Frankreich.

Danke!  :) :daumenhoch:

mfg ulf67
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: WeSt on April 09, 2006, 10:20:55 PM
Ich habe den EU-Zug am Donnerstag (oder eigentlich schon Freitag) um ca. 0:10 im Jonasreindl stehen sehen, bin allerdings rasch zum davorstehenden 41er gerannt und hatte deshalb keine Zeit um ihn genau anzuschauen.

Der Fahrer dieses 41ers war überhaupt spitze... steht bei gelöschter Freigabe und offener Tür 1 minutenlang gemütlich am Bahnsteig und raucht! Als er sieht, daß noch einige Leute zusteigen wollen, gibt er dann doch wieder Freigabe. Dann fetzt er los... die Rampe rauf, Vollbremsung. Karacho bis zur Schwarzspanierstraße. Bei der Sensengasse leider Freiphase verpaßt, wie immer am Abend. Ab der Volksoper dann mit 40-50 durch die Währingerstraße. Bei der Martinstraße wars schon mehr rot als gelb, als er losfuhr (ich saß am Kinderwagensitz und konnte die Ampel auf rot umspringen sehen). Fazit: 3 1/2 Minuten von der Volksoper zum Aumannplatz, unter Einhaltung aller Haltestellen!
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: Zebrasignal on April 09, 2006, 10:30:57 PM
Solche Fahrer gibts immer wieder, in letzter Zeit hab ich 2x erlebt, dass einer von der Scheibenbergstraße bis Gersthof mit einem Mördertempo fuhr (jeweils bremsen mit viel Sand in den Haltestellen).
Ab Gersthof gings normal weiter, Lösung: Fahrerwechsel in Gersthof, der hatte es anscheinend eilig, heimzukommen. :rolleyes:
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: WeSt on April 09, 2006, 11:27:25 PM
Nur, der hat jedesmal eine wunderschöne Bremsung ohne Sand hingelegt! Also abgesehen von der Ampelaktion ein sehr angenehmer Fahrsstil!
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: Clemens on April 10, 2006, 12:51:14 PM
Soetwas ähnliches habe ich letzten Freitag Abend am 62er auch erlebt. Bei der Wattmanngasse war Fahrerwechsel und es kam ein älterer, weißhaariger mit Bart. Der fuhr auch extrem schnell und blieb in den Stationen immer nur ganz kurz stehen (mit Vorlöschung der Freigabe). Bei der Kliebergasse hatte er dann halt schon 3 min. Verfrühung. Würden am Abend alle Fahrer so fahren, könne man also am 62er (und wahrscheinlich auf vielen anderen Straßenbahnlinien auch) massig Fahrzeit einsparen.
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: hema on April 10, 2006, 01:38:18 PM
Quote
Original von Clemens
..... könne man also am 62er (und wahrscheinlich auf vielen anderen Straßenbahnlinien auch) massig Fahrzeit einsparen.
Könnte, wenn man wollte! Wird man aber nicht, da nicht für die gefahrenen Kilometer bezahlt wird, sondern für die gefahrene Zeit - also geht der Trend eher in die andere Richtung (Fahrzeitverlängerung). :daumenrunter:
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: WeSt on April 10, 2006, 03:47:24 PM
Was mir daran konkret auffallt: tagsüber geht es sich ziemlich genau aus, daß bei Freiwerden des Signals bei der Schwarzspanierstraße losgefahren wird, dann mit 40-50 km/h durch, daß bei Grün die Ampel bei der Sensengasse erreicht wird und bis zur Spitalgasse durchgebrettert werden kann. Abends landet man aber in der gleichen Situation _immer_ bei Rot bei der Sensengasse!
Gleiches gilt für Spitalgasse-Volksoper. Anscheinend sind die Ampeln uhrzeitabhängig geschaltet und zwar am Abend genau verkehrt.

Tagsüber ist auf der Währingerstraße nur bedingt Einsparungspotential da, weil ein- und ausparkende Autos und querende Fußgänger chronisch die Gleise blockieren, aber am Abend wäre da viel zu holen! In der Früh, vor der HVZ, genauso.

Wenn die GTL-Fahrer nicht dermaßen im Hirn picken hätten vor jedem Bogen auf 15 km/h runterbremsen zu müssen könnte man auch Zeit sparen und die Bequemlichkeit satt erhöhen.
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: Zebrasignal on April 10, 2006, 04:01:02 PM
Quote
Original von WeSt
Wenn die GTL-Fahrer nicht dermaßen im Hirn picken hätten vor jedem Bogen auf 15 km/h runterbremsen zu müssen könnte man auch Zeit sparen und die Bequemlichkeit satt erhöhen.
Besonders bequem ists, am Aumannplatz in der Kurve fast vom Sitz geschleudert zu  werden, bzw. in Gersthof jedesmal Angst zu bekommen, ob man nicht vielleicht bald bei den Fischen in ihrem kühlen Grab liegt... :rolleyes:
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: jemand88 on April 11, 2006, 02:35:48 PM
Heute konnte ich meinen Augen nicht trauen, als ich 4039+1439 (Slowenien+Dänemark) am 38er sah. Dieser Wagen fuhr nämlich rot-weiß herum!!!  8o 8o 8o
Ich habe 5x auf die Wagennummer geschaut, und dieser Zug ist tatsächlich nur mehr rot-weiß!!!  8o 8o 8o
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: Taxiorange on April 11, 2006, 02:40:14 PM
Verschwinden diese Peinlichkeiten schon? Hab damit kein Problem. ;) ;)
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: Webmaster on April 11, 2006, 02:51:45 PM
Quote
Original von jemand88
Heute konnte ich meinen Augen nicht trauen, als ich 4039+1439 (Slowenien+Dänemark) am 38er sah. Dieser Wagen fuhr nämlich rot-weiß herum!!!
Ich habe 5x auf die Wagennummer geschaut, und dieser Zug ist tatsächlich nur mehr rot-weiß!!!
Auf der 25PEACES-Homepage steht bei der Dauer:

Dauer: 01.12.05-31.3.(30.6.)06
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: Zebrasignal on April 11, 2006, 02:53:15 PM
Quote
Original von Webmaster Gerardo
Auf der 25PEACES-Homepage steht bei der Dauer:

Dauer: 01.12.05-31.3.(30.6.)06
Demnach weiß anscheinend keiner so genau, wie lang das dauern sollte :D
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: ulf67 on April 11, 2006, 05:47:01 PM
Quote
Original von Taxiorange
Verschwinden diese Peinlichkeiten schon? Hab damit kein Problem. ;) ;)

Wieso Peinlichkeiten? Im Grunde war eh alles korrekt.

mfg ulf67
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: Taxiorange on April 11, 2006, 06:01:41 PM
Naja, meins is das net ... die ganze EU is net meins.
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: ulf67 on April 11, 2006, 06:08:24 PM
Quote
Original von Taxiorange
Naja, meins is das net ... die ganze EU is net meins.

Hmmm...ja zur EU kann man stehen wie man mag, allerdings finde ich diese Züge ganz nett und zeigen doch ein wenig Interkulturelles. Zudem sind sie eine nette Abwechslung.

mfg ulf67
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: jemand88 on April 11, 2006, 07:33:39 PM
Quote
Original von Webmaster Gerardo
Auf der 25PEACES-Homepage steht bei der Dauer:

Dauer: 01.12.05-31.3.(30.6.)06
Ich weiß, dass die ganze Aktion bis zum Ende der EU-Präsidentschaft Österreichs dauern soll oder sollte.
Deshalb war ich auch sehr schockiert, wie ich 4039+1439 plötzlich in rot-weißer Lackierung gesehen habe.
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: WeSt on April 11, 2006, 11:48:13 PM
Ernst Kicler meint in der STVKR, daß auch andere Züge bald die Flaggen verlieren sollen.

@Oswald: ich erlebe eigentlich fast nur Fahrer, die kriminell durch die Gegend schleichen! Bei den von dir genannten engen Bögen hab ich ja Verständnis für vorsichtige Fahrweise, aber z.B. der Bogen beim Radatz, bei der Weimarerstraße oder beim Bürgerhof haben echt keine derartigen Bremsmanöver verdient! Da bleibt man auch bei 40 km/h noch stehen.
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: Zebrasignal on April 11, 2006, 11:57:05 PM
Quote
Original von WeSt
aber z.B. der Bogen beim Radatz, bei der Weimarerstraße oder beim Bürgerhof haben echt keine derartigen Bremsmanöver verdient! Da bleibt man auch bei 40 km/h noch stehen.
Stimmt...
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: jemand88 on April 12, 2006, 02:20:31 PM
4036+1436 (Slowakei+Belgien) ist auch schon rot-weiß. Ich habe diesen Wagen heute am D-Wagen gesehen.

Wie es scheint, werden die EU-Züge früher als geplant verschwinden. Schade ums Geld.  :rolleyes:
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: D Wagen on April 12, 2006, 06:39:44 PM
Früher ist gut!  8o X(
Die Werbung sollte doch erst im Sommer wieder abgetragen werden?!

Kaum hat man einen Preis für eine Kampagne bekommen, wird sie auch schon wieder beendet.
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: 43er on April 12, 2006, 10:42:13 PM
Ich habe heute am D-Wagen 4020+1402 gesehen; 4020 war mit einer Flagge beklebt, weiß aber nimmer, welche, es war auf jeden Fall blau dabei, und 1402 hatte keine Flagge.
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: jemand88 on April 12, 2006, 11:01:14 PM
Quote
Original von Martbay
Ich habe heute am D-Wagen 4020+1402 gesehen; 4020 war mit einer Flagge beklebt, weiß aber nimmer, welche, es war auf jeden Fall blau dabei, und 1402 hatte keine Flagge.
Heiliger Martbay, das tut er schon seit 6.4.2006!  :D
Und 4020 ist übrigens (noch) mit der finnischen Flagge beklebt.

Quote
Original von D Wagen
Die Werbung sollte doch erst im Sommer wieder abgetragen werden?!
Das dachte ich auch. Aber angeblich ist der Vertrag mit 31.3.2006 abgelaufen.
Aber es hat doch immer geheißen, dass die Wagen bis zum Ende der EU-Ratspräsidentschaft Österreichs bleiben werden.  ?(
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: D Wagen on April 12, 2006, 11:32:23 PM
Tja, die "Werbung" war wohl zu abwechslungsreich für Wien's Schienen. Bald wird auch wieder der rote Alltag die Linie D eingeholt haben.  ;(

*träum* Schade dass die Straßenbahnen Wien's nicht so bunt und abwechslungsreich wie z.B. in Linz sind. Dabei hätte es sogar noch einen angenehmen Nebeneffekt. Die Vollwerbung würde viel Geld in die Kassen spülen. Aber das alles ist in Wien ja nicht möglich, schade.  :traurig: */träum*
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: hema on April 13, 2006, 02:27:52 AM
Quote
Original von D Wagen
Die Vollwerbung würde viel Geld in die Kassen spülen.
Aber nur in die Kassen der Gewista und das kann uns ja wohl eher wurscht sein, oder?
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: ulf67 on April 13, 2006, 08:29:00 AM
Quote
Original von jemand88
Das dachte ich auch. Aber angeblich ist der Vertrag mit 31.3.2006 abgelaufen.

Also wissen wir hier im Forum jetzt auch warum der EU-Zug am 38er war. Vielleicht haben wir Glück und auf anderen GTL-Linien kommt auch noch schnell einer zum Einsatz, obwohl ich da eher skeptisch bin.

Quote
Original von hema
Aber nur in die Kassen der Gewista

Das kann nicht sein, dass die WL überhaupt nix dafür bekommen, wenn auf und in ihren Fahrzeugen Werbung angebracht wird.

mfg ulf67
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: 43er on April 13, 2006, 10:53:59 AM
Quote
Original von jemand88
Quote
Original von Martbay
Ich habe heute am D-Wagen 4020+1402 gesehen; 4020 war mit einer Flagge beklebt, weiß aber nimmer, welche, es war auf jeden Fall blau dabei, und 1402 hatte keine Flagge.
Heiliger Martbay, das tut er schon seit 6.4.2006!  :D
Und 4020 ist übrigens (noch) mit der finnischen Flagge beklebt.
Ja, auswendig kann ich alle Beiträge in diesem Forum nicht, aber ich habe wenigstens deinen Beitrag gefunden, in dem du das geschrieben hast. Also keine Neuigkeit... X(

Aja, ich bin nicht heilig! ;)
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: WeSt on April 13, 2006, 07:01:58 PM
Quote
Aja, ich bin nicht heilig!
Doch doch, da du zum Rang des Foren-Gottes aufgestiegen bist (nein, ich weigere mich, die falsche Schreibweise der Forensoftware zu übernehmen), bist du heilig! ;)

Die einzigen noch möglichen Steigerungsstufen sind Top5-Poster und Top1-Poster (aber das werden wir vermutlich beide nie erreichen ;) )
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: jemand88 on April 13, 2006, 07:19:45 PM
Mittlerweile sind auch schon 4029+1429 (Malta+Großbritannien) und 4048+1445 (Ungarn+Spanien) rot-weiß.
Von Tag zu Tag gibt es immer weniger und weniger EU-Wagen. Und offenbar werden demnächst alle verschwinden.
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: ulf67 on April 13, 2006, 09:05:06 PM
Bin gespannt wie lange Österreich+EU unterwegs sind.

mfg ulf67
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: hema on April 13, 2006, 10:46:34 PM
Quote
Original von ulf67

Das kann nicht sein, dass die WL überhaupt nix dafür bekommen, wenn auf und in ihren Fahrzeugen Werbung angebracht wird.

mfg ulf67
Die Gewista überlässt den WILI im Gegenzug Plakatflächen (jene die sie vorübergehend nicht braucht?), um die zu nutzen pickt man halt Plakate aus den unnötigen, teuren Propaganda-Aktionen drauf, über die wir uns dann aufregen. Statt Einnahmen entstehen so zwangsläufig Folgekosten - man kann es natürlich auch ganz anders darstellen, alles nur eine Frage des Blickwinkels und der Denkungsart.  :daumenrunter:
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: Zebrasignal on April 17, 2006, 07:12:21 PM
Österreich und EU war heute am 41er unterwegs. 8o

EDIT: Fotos davon gibts hier (http://fpdwl.at/forum/thread.php?threadid=3405)=)

Bei der Konvertierung dieses Beitrags aus dem alten fpdwl-Forum sind folgende Probleme aufgetreten:
Title: 4017 mit 41 Schottentor
Post by: ziptul on April 18, 2006, 11:05:40 AM
Habe heute um 9:03 den 4017 alleine und mit der Beschriftung Linie 41 nach Schottentor U in der Schlickgasse gesehen.
Title: RE: 4017 mit 41 Schottentor
Post by: Zebrasignal on April 18, 2006, 12:50:07 PM
Quote
Original von ziptul
Habe heute um 9:03 den 4017 alleine und mit der Beschriftung Linie 41 nach Schottentor U in der Schlickgasse gesehen.
Wohl eine Überstellung in die HW zwecks Verschrottung wegen Brosebandschaden... :D
Title: RE: 4017 mit 41 Schottentor
Post by: 95B on April 18, 2006, 01:02:23 PM
Schön wär's... ;)
Title: RE: 4017 mit 41 Schottentor
Post by: WeSt on April 18, 2006, 01:14:15 PM
Quote
Original von Zebrasignal
Quote
Original von ziptul
Habe heute um 9:03 den 4017 alleine und mit der Beschriftung Linie 41 nach Schottentor U in der Schlickgasse gesehen.
Wohl eine Überstellung in die HW zwecks Verschrottung wegen Brosebandschaden... :D
Nein, Einbau von Blechtafelhalterungen! :D :D :D
Title: RE: 4017 mit 41 Schottentor
Post by: Zebrasignal on April 18, 2006, 01:15:27 PM
Quote
Original von WeSt
Nein, Einbau von Blechtafelhalterungen! :D :D :D
Oder Einbau von Choppersteuerung und LCD. 8-)
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: 43er on April 18, 2006, 08:40:24 PM
Am 44er war heute wieder 4846 unterwegs. =)
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: Steffl on April 21, 2006, 05:54:08 PM
Heute war der E2 4057 (ursprünglich in SPEIS beheimatet) auf der Linie 37 unterwegs.
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: Zebrasignal on April 21, 2006, 07:36:12 PM
Quote
Original von Steffl
Heute war der E2 4057 (ursprünglich in SPEIS beheimatet) auf der Linie 37 unterwegs.
Und das unter der Woche... 8o
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: 95B on April 21, 2006, 08:17:05 PM
Na gottseidank war ich nicht in der Gegend... auf den 37er ist scheinbar auch kein Verlass mehr, bleibt nur mehr der 42er als letzte Bastion auf der unteren Währinger Straße!
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: 37er-Wagen on April 21, 2006, 08:19:25 PM
Quote
Original von 95B
Na gottseidank war ich nicht in der Gegend... auf den 37er ist scheinbar auch kein Verlass mehr, bleibt nur mehr der 42er als letzte Bastion auf der unteren Währinger Straße!

das gibts in letzter Zeit aber öfter, daß auch unter der Woche ein E2 am 37er fährt..  X(
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: 95B on April 21, 2006, 08:21:31 PM
Quote
Original von 37er-Wagen
das gibts in letzter Zeit aber öfter, daß auch unter der Woche ein E2 am 37er fährt..  X(
Fürwahr eine Schande! :evil:
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: jemand88 on April 21, 2006, 08:40:43 PM
Wahrscheinlich gibt es E1-Mangel am GTL, da jetzt einige E1 nach Floridsdorf/Kagran verliehen oder sogar umstationiert wurden. Vielleicht musste deshalb heute ein E2 am 37er aushelfen.

Quote
Original von 37er-Wagen
das gibts in letzter Zeit aber öfter, daß auch unter der Woche ein E2 am 37er fährt..  X(
Du musst das Positive darin sehen: deine Stammlinie ist typenreicher.

Quote
Original von 95B
Na gottseidank war ich nicht in der Gegend... auf den 37er ist scheinbar auch kein Verlass mehr, bleibt nur mehr der 42er als letzte Bastion auf der unteren Währinger Straße!
Die Frage ist nur, wie lange noch.
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: Zebrasignal on April 21, 2006, 09:16:34 PM
Quote
Original von jemand88
Quote
Original von 95B
bleibt nur mehr der 42er als letzte Bastion auf der unteren Währinger Straße!
Die Frage ist nur, wie lange noch.
Sicher noch einige Zeit, da der 42er das Stiefkind der Wiener Straßenbahn ist und außerdem wohl die fahrgastärmste Linie, die als Straßenbahn betrieben wird (und das wohl nur mehr wegen dem notwendigen Gleisanschluß an die U6 in MICH).

EDIT: Quote berichtigt
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: Clemens on April 22, 2006, 01:57:14 AM
Quote
Original von 37er-Wagen
das gibts in letzter Zeit aber öfter, daß auch unter der Woche ein E2 am 37er fährt..  X(
Auch am 42er gab es schon mindestens 2 mal E2 unter der Woche.

Quote
Sicher noch einige Zeit, da der 42er das Stiefkind der Wiener Straßenbahn ist und außerdem wohl die fahrgastärmste Linie, die als Straßenbahn betrieben wird (und das wohl nur mehr wegen dem notwendigen Gleisanschluß an die U6 in MICH).
Zum Glück! Sonst wäre der 42er schon längst eine stinkende Buslinie oder sogar ganz weg.

Ich habe mich auch schon öfter gefragt, wie man den 42er aufwerten könnte. Schwachpunkt dieser Linie ist ja, dass sie bei der Antonigasse verendet. Wäre eine Verlängerung über die Czartoryskigasse eigentlich machbar?
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: hema on April 22, 2006, 02:03:29 AM
Quote
Original von Clemens
 Wäre eine Verlängerung über die Czartoryskigasse eigentlich machbar?
Ein Stück sicher, den Rest müsste man (ich) erst abklären. :lampe:
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: ziptul on April 22, 2006, 01:44:37 PM
btw:
wann wurden die neuesten e1 eigentlich angeschafft und wie lange fahren die im durchschnitt ... müssen ja notgedrungen alle irgendein ablaufdatum haben, oder?
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: 37er-Wagen on April 22, 2006, 01:58:34 PM
Quote
Original von ziptul
btw:
wann wurden die neuesten e1 eigentlich angeschafft und wie lange fahren die im durchschnitt ... müssen ja notgedrungen alle irgendein ablaufdatum haben, oder?

http://fpdwl.at/fahrzeuge/e1/plan_index.html

letztes Baujahr ist als 1976 angegeben. ;)

Bei der Konvertierung dieses Beitrags aus dem alten fpdwl-Forum sind folgende Probleme aufgetreten:
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: Clemens on April 22, 2006, 02:09:08 PM
Quote
Original von ziptul
btw:
wann wurden die neuesten e1 eigentlich angeschafft und wie lange fahren die im durchschnitt ... müssen ja notgedrungen alle irgendein ablaufdatum haben, oder?
Die Einsatzzeit von Straßenbahntriebwagen liegt im Schnitt bei etwa 35-40 Jahren. Leidiglich einige Holzkastenwagen (Typen M, K usw.) waren bedingt durch den 2. Weltkrieg wesentlich länger im Einsatz.
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: WeSt on April 22, 2006, 06:32:25 PM
Quote
Original von hema
Quote
Original von Clemens
 Wäre eine Verlängerung über die Czartoryskigasse eigentlich machbar?
Ein Stück sicher, den Rest müsste man (ich) erst abklären. :lampe:

Das haben wir vor 1 oder eher 2 Jahren schon einmal ausführlich durchdiskutiert! Wenn ich mich recht erinnere, kam dabei heraus, daß die Verlängerung bis zum Schafbergbad vielleicht möglich, aber sicher von den Steigungen schwierig wäre. und vor allem: mit den derzeitigen Fahrzeugen beißt man auf Granit, es gibt dort oben beim besten Willen keinen Platz für eine Schleife. Außerdem... wenn man den 42er nur bis zum Schafbergbad verlängert, verhungern die Anrainer der Josef-Redl-Gasse, der Ladenburghöhe und des Max-Brod-Wegs und wie die ganzen kleinen Gasserln dort oben heißen. Einzig realistische Lösung wäre wahrscheinlich eine enge Schleife im Bereich der jetzigen Busschleife, wenn dort die Busse durchkommen müßten Gelenktriebwagen das meines Erachtens nach auch schaffen.
Ansonsten wäre ein Stockgleis entlang der Schafbergwiese und Rückbau der Busschleife zur Wiese natürlich ein Traum.
Für die Anrainer böte diese Verlängerung einen nicht unerheblichen Anreiz: umsteigfreie Verbindung zum Gürtel und Schottentor. Jetzt fahren die meisten nach Hernals S und von dort mit dem 43er weiter.
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: Clemens on April 22, 2006, 07:19:01 PM
Quote
Original von WeSt
Für die Anrainer böte diese Verlängerung einen nicht unerheblichen Anreiz: umsteigfreie Verbindung zum Gürtel und Schottentor. Jetzt fahren die meisten nach Hernals S und von dort mit dem 43er weiter.
Richtig! So eine Verlängerung würde dem 42er schlagartig viel höhere Fahrgastzahlen bringen. Des weiteren wäre es eine Entlastung für den ständig überfüllten 43er. Da zeigt sich eben wieder, wie viel flexibler die Wiener Straßenbahn mit Zweirichtungswagen (zumindest teilweise) sein könnte.
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: WeSt on April 22, 2006, 07:50:04 PM
Quote
Original von Clemens
Quote
Original von WeSt
Für die Anrainer böte diese Verlängerung einen nicht unerheblichen Anreiz: umsteigfreie Verbindung zum Gürtel und Schottentor. Jetzt fahren die meisten nach Hernals S und von dort mit dem 43er weiter.
Richtig! So eine Verlängerung würde dem 42er schlagartig viel höhere Fahrgastzahlen bringen. Des weiteren wäre es eine Entlastung für den ständig überfüllten 43er. Da zeigt sich eben wieder, wie viel flexibler die Wiener Straßenbahn mit Zweirichtungswagen (zumindest teilweise) sein könnte.
Stimmt, aber wie gesagt, unter dem Schreiben ist mir eingefallen, daß die Busschleife eigentlich ausreichen müßte.
Heiter stelle ich mir nur das Hinauffahren im Herbst unter den Bäumen vor. Ansonsten wäre eine Straßenbahn dort sicher eine absolute Bereicherung.
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: D Wagen on April 22, 2006, 08:55:44 PM
Ein Glasdach über die Gleiskörper und geht schon.  :D
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: WeSt on April 23, 2006, 12:20:20 AM
Das einzige was ich mich dauernd frag ist, was diese kleinkarierten Kleingarten-Vereinsmeier dort oben von der Idee halten würden... ;)

Durch meine Exfreundin kenne ich die Gegend und vor allem die Leute dort oben recht gut... einerseits könnten die eine bessere Verkehrsanbindung ausgesprochen gut brauchen, andererseits hätten sie vermutlich mindestens 100 Argumente warum und wie das auf keinen Fall gemacht werden darf.
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: hema on April 23, 2006, 12:30:12 AM
Quote
Original von Clemens
So eine Verlängerung würde dem 42er schlagartig viel höhere Fahrgastzahlen bringen.
Unter dieser Voraussetzung wäre so ein Projekt bereits gestorben, ehe es überhaupt offiziell präsentiert würde. ;(
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: ulf67 on April 23, 2006, 01:58:58 PM
Quote
Original von jemand88
Quote
Original von 37er-Wagen
das gibts in letzter Zeit aber öfter, daß auch unter der Woche ein E2 am 37er fährt..  X(
Du musst das Positive darin sehen: deine Stammlinie ist typenreicher.

Genau! Wundere mich allerdings ein bissi darüber, dass jemand88 nicht nach A geschriehen hat.

mfg ulf67
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: WeSt on April 23, 2006, 07:25:40 PM
Quote
Original von ulf67
Quote
Original von jemand88
Quote
Original von 37er-Wagen
das gibts in letzter Zeit aber öfter, daß auch unter der Woche ein E2 am 37er fährt..  X(
Du musst das Positive darin sehen: deine Stammlinie ist typenreicher.

Genau! Wundere mich allerdings ein bissi darüber, dass jemand88 nicht nach A geschriehen hat.
Das erledigt eh schon der Tiller für ihn... wegen den armen armen Pensionisten auf der hohen Warte *sfg*
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: Linie 41 on April 23, 2006, 07:55:21 PM
Hm... einer von den A ULFen müßte die Czartoriskygasse von der Traktionsleistung theoretisch schaffen. Bei rutschigen Verhältnissen sehe ich aber eher schwarz.

Im Endeffekt müßte für so etwas wohl ein Zahnradtriebwagen herhalten - prinzipiell ist das ja im Bereich des technisch möglichen. Schienen mit Riggenbachzahnstange können auch durchaus ins Straßenniveau eingebunden werden.
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: hema on April 23, 2006, 09:31:08 PM
Quote
Original von ulf67

Genau! Wundere mich allerdings ein bissi darüber, dass jemand88 nicht nach A geschriehen hat.

mfg ulf67
ULF und 37er haben wir schon ausreichend behandelt! Das ist die einzige Strecke, wo er nicht fahren kann.  :]
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: Zebrasignal on April 23, 2006, 09:36:11 PM
Quote
Original von hema
ULF und 37er haben wir schon ausreichend behandelt! Das ist die einzige Strecke, wo er nicht fahren kann.  :]

Ich glaube, Du dast da etwas nicht mitbekommen, die fragliche Stelle auf der Hohen Warte wurde umgebaut.

---->Zur Reportage klicken (http://fpdwl.at/forum/thread.php?threadid=1892)

Bei der Konvertierung dieses Beitrags aus dem alten fpdwl-Forum sind folgende Probleme aufgetreten:
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: WeSt on April 24, 2006, 08:08:45 AM
Kleine Doppelsensation in aller Herrgottsfrüh... ich steige am Aumannplatz in einen 40er ein und wundere mich plötzlich über die runde Deckenverkleidung... 4057 ist am GTL!

Als nächstes (direkt hinter 4057+1409) sehe ich plötzlich am 41er einen halben EU-Zug! 4033 (rot-weiß) + 1433 (Italien)! Italien fehlen schon einige Pickerl außen.
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: Zebrasignal on April 24, 2006, 03:14:40 PM
Ich habe heute am D-Wagen noch Irland gesehen (ich glaube von Polen gezogen).
Title: fleddern und plündern
Post by: ziptul on April 24, 2006, 04:30:33 PM
bitte steckts das doch wer der kronenzeitung, halb-EU-Züge mit teilweise fehlenden Pickerln die unsystematisch irgendwie herumkurven, das muss doch ein spannender artikel für die sein ...
Title: RE: fleddern und plündern
Post by: D Wagen on April 24, 2006, 11:07:06 PM
Meinst du die Krone, die den 49er als absolutes Verkehrshindernis sieht, weil der ja so oft fährt und die Autos im Kreuzungsbereich behindert.  :rolleyes:
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: hema on April 24, 2006, 11:35:30 PM
Quote
Original von Zebrasignal

Ich glaube, Du dast da etwas nicht mitbekommen, die fragliche Stelle auf der Hohen Warte wurde umgebaut.
Das ist wie die Geschichte mit den Tischbeinen: Dreimal abgeschnitten und trotzdem zu kurz. Umbau ja, ULF nein.
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: Zebrasignal on April 24, 2006, 11:42:22 PM
Quote
Original von hema
Das ist wie die Geschichte mit den Tischbeinen: Dreimal abgeschnitten und trotzdem zu kurz. Umbau ja, ULF nein.
Hab also ich etwas überlesen? ?(
Kleiner Tipp bitte...
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: hema on April 24, 2006, 11:47:11 PM
Das Gleis wurde zwar verschoben, für den ULF ist's aber immer noch zu knapp.
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: WeSt on April 25, 2006, 09:21:53 AM
@hema: Autsch...

Heute eine kleine Sichtung... 1432 hatte bei der Tür 2 eine Türstörung. Bis jetzt grenzt das noch an umgefallene Fahrräder in China und ist eine Alltäglichkeit.
Der Fahrer reagierte auf den Hinweis prompt und kam bereits in der ersten Haltestelle nach hinten. Er öffnete den Türantriebskasten und versuchte anscheinend den Antrieb zurückzusetzen (was erst nach mehrmaligem händischem Öffnen und Schließen funktionierte). Das Ganze funktionierte übrigens genau nachdem man vom Fahrer ein klar verständliches "Sch*e!" vernehmen konnte :D
Aber jetzt kommt die wirkliche Sensation und der Grund warum ich das hier poste: Der Fahrer hatte mindestens zwei ganze Türstörungspickerl in der Hand!!!

Bei der ersten Freigabe  gab die Tür übrigens schon wieder den Geist auf...
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: Steffl on April 25, 2006, 02:38:31 PM
Quote
Original von WeSt
4057 ist am GTL!

Heute ebenfalls wieder (mit dem Beiwagen 1409) am 40er unterwegs.
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: WeSt on April 25, 2006, 07:24:13 PM
Quote
Original von Steffl
Quote
Original von WeSt
4057 ist am GTL!

Heute ebenfalls wieder (mit dem Beiwagen 1409) am 40er unterwegs.
Ja, das scheint sein Stammbeiwagen zu sein. Hab ihn heute wieder erwischt... klingt übrigens eigenwillig der Wagen, wenn PAHs Theorie mit den Riefen vom Räderabdrehen stimmt (die erzeugen pfeifende Rollgeräusche die an einen Umrichternatrieb erinnern) haben sie den Wagen beim letzten Mal ganz besonders lieb gehabt ;)
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: Steffl on April 26, 2006, 03:11:38 PM
Der 4011 war heute am frühen Nachmittag - allerdings ohne Beiwagen - am Ring als Sonderwagen unterwegs. Wahrscheinlich eine momentane Umstationierung zum Bhf. FAV!?  ?(
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: Steffl on April 26, 2006, 03:13:45 PM
Heute Früh sah ich in Dornbach den ULF A 12 am 44er. Ursprünglich gehört der doch nach OTG war aber vor kurzem für einige Zeit auch am O-Wagen in FAV unterwegs und wie kommt es jetzt, dass der plötzlich am 44er in HLS auftaucht?  ?(
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: Zebrasignal on April 26, 2006, 03:22:35 PM
Eklatanter Wagenmangel?
Anders kann ich mir den Einsatz eines USTRAB-ULFs in HLS nicht erklären... ?(
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: Clemens on April 26, 2006, 04:03:05 PM
Quote
Original von Zebrasignal
Eklatanter Wagenmangel?
Anders kann ich mir den Einsatz eines USTRAB-ULFs in HLS nicht erklären... ?(
Der A 12 ist aber gar kein U-Strab-ULF! Er war in FAV ausschließlich am O-Wagen unterwegs.
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: Clemens on April 26, 2006, 04:04:22 PM
Oder eine Überstellfahrt in die HW.  ;)
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: Zebrasignal on April 26, 2006, 04:20:12 PM
Aso... sorry, die gehen ja nur von 2 bis 11... mein Fehler... :(
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: jemand88 on April 26, 2006, 05:03:56 PM
Den Speisinger bzw. Ex-Gürtler E2 4046 fuhr heute gegen 12 Uhr durch die Porzellangasse Richtung Bhf. Gürtel oder Richtung Nußdorf, und zwar solo. Die Brosebänder befanden sich alle auf Leerposition.
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: 43er on April 26, 2006, 06:27:55 PM
He, Favoriten und Ottakring haben doch eh ULF-Mangel, anstatt sich von einer der beiden Remisen einen ULF auszuborgen, sollte man als Ersatz einen E1 am 44er einsetzen - tut doch wohl keinem weh... :)
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: Clemens on April 26, 2006, 08:21:47 PM
Ist der 4046 jetzt wirklich in Speising? Ich hab ihn nämlich noch nie am 60er gesehen, ganz im Gegensatz zu 4047+1447 und 4048+1448.

Heute war nur der 1446 am 60er unterwegs, mit E2 4064. Auch der 4065, der ja angeblich nach FAV kommen soll, fährt noch immer am 60er, mit Beiwagen 1460. Ich war grad damit unterwegs.
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: jemand88 on April 26, 2006, 09:40:06 PM
Ups, sorry, da habe ich mich geirrt. Laut Straßenbahnjournal ist 4046 immer noch beim Bhf. GTL. Aber ich könnte schwören, dass ich erst vor ein paar Tagen gelesen habe, dass auch 4046 nach Speising umstationiert wurde.  :rolleyes:

4046 wird wahrscheinlich auch beim Bhf. GTL bleiben, da der Bhf. GTL schon immer mehr E2 als c5 gehabt hat. Früher waren es 48 E2 und 47 c5, und jetzt sind es offenbar 46 E2 und 45 c5.

Weißt du zufällig, ob es in den E2 4047 und 4048 noch diese EU-Werbezetterln mit den Länderinformationen gibt?
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: Clemens on April 27, 2006, 09:56:38 AM
Quote
Original von jemand88
4046 wird wahrscheinlich auch beim Bhf. GTL bleiben, da der Bhf. GTL schon immer mehr E2 als c5 gehabt hat. Früher waren es 48 E2 und 47 c5, und jetzt sind es offenbar 46 E2 und 45 c5.
Nicht nur der GTL, sondern sämtliche Bahnhöfe in ganz Wien haben eine größere Anzahl an Triebwagen als an Beiwagen. Triebwagen sind eben öfter kaputt und benötigen häufiger Revisonen. Deswegen ist es günstig immer ein paar Reservetriebwagen zur Verfügung zu haben.

Quote
Weißt du zufällig, ob es in den E2 4047 und 4048 noch diese EU-Werbezetterln mit den Länderinformationen gibt?
100%ig kann ich es nicht sagen, ich war bisher erst einmal mit dem 1447 unterwegs. Ich glaube aber eher nicht.
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: Zebrasignal on April 27, 2006, 11:44:15 AM
In einem Wagen waren sie neulich noch vorhanden, obwohl der Wagen außen schon Flaggenlos war (Belgien).
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: ulf67 on April 27, 2006, 03:30:55 PM
Quote
Original von Steffl
Der 4011 war heute am frühen Nachmittag - allerdings ohne Beiwagen - am Ring als Sonderwagen unterwegs. Wahrscheinlich eine momentane Umstationierung zum Bhf. FAV!?  ?(

4011 kam mir heute als Sonderzug bei Favoritenstraße/Qullenstraße um 8 Uhr entgegen. Er fuhr weiter Richtung HW.

mfg ulf67
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: 95B on April 27, 2006, 03:32:30 PM
Quote
Original von ulf67
 Er fuhr weiter Richtung HW.
Er möge sich dort eine lange Pause gönnen. :D
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: ulf67 on April 27, 2006, 03:34:31 PM
Quote
Original von 95B
Quote
Original von ulf67
 Er fuhr weiter Richtung HW.
Er möge sich dort eine lange Pause gönnen. :D

Wobei ich jetzt nicht sagen kann, ob er wirklich dorthin gefahren ist. Eventuell fährt er nochmals zum Ring wie schon gestern nachmittag.

mfg ulf67
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: WeSt on April 27, 2006, 04:29:57 PM
Könnte genausogut eine Verborgung nach FAV gewesen sein und der Wagen war nach SAT/SIM unterwegs.
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: WeSt on April 28, 2006, 07:07:50 PM
4815 zieht gemütlich seine Runden am 42er.
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: WeSt on May 03, 2006, 08:12:16 PM
4057+1409 sind immer noch am GTL.
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: WeSt on May 04, 2006, 11:37:55 AM
Außerdem hält sich der letzte EU-Zug hartnäckig, ich habe ihn gestern vom 42/8er aus am 38er fahren sehen.

BTW, allmählich würde es sich für den Bahnhof GTL schon lohnen, Scheiben für die Linie 42/8 oder 8/42 machen zu lassen und den 42ern Zielschilder mit Liechtenwerderplatz mitzugeben... *fg*
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: 95B on May 04, 2006, 12:08:18 PM
Man müsste ja bloß den Linienwürfel auf "18" stellen, dann noch einmal eine Position "auf" bewegen - und während das Bandl von "18" auf "1" rollt, schaltet man den Automaten für die Fahrzielanzeige an der Automatentafel (Fahrerplatzrückwand) aus, damit das Band zwischen "18" und "1" mit sichtbarem 8er stecken bleibt... ;)
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: WeSt on May 04, 2006, 12:38:05 PM
Geniale Idee! Aber eigentlich müßte das mit allen Linien, die als zweite Ziffer einen 8er haben funktionieren. :D
Nur ist es ja kein reiner 8er, sondern fährt auch über den 42er.
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: Zebrasignal on May 04, 2006, 12:41:22 PM
Quote
Original von WeSt
Geniale Idee! Aber eigentlich müßte das mit allen Linien, die als zweite Ziffer einen 8er haben funktionieren. :D
Nur ist es ja kein reiner 8er, sondern fährt auch über den 42er.
Eigentlich ist es somit die Linie F8 :rolleyes:

Übrigens gibt es am Brosewürfel nur 3 Linien mit einem 8er: 18, 38, 58.
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: 95B on May 04, 2006, 12:58:01 PM
Quote
Original von Zebrasignal
Übrigens gibt es am Brosewürfel nur 3 Linien mit einem 8er: 18, 38, 58.
Es gibt auch ohne Brosewürfel nicht mehr reguläre Linien mit einem 8er. :)

Edit: Tippex
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: Zebrasignal on May 04, 2006, 01:00:54 PM
Quote
Original von 95B
Es gibt auch ohne Brosewürfel nicht mehr reguläre Linien mit einem 8er. :)

Stimmt... und gegeben hat es alle mal.

EDIT: ich meinte: es hat von 8-78 alle Linien gegeben, die als Einerstelle einen 8er hatten.
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: Clemens on May 04, 2006, 01:09:36 PM
Quote
Original von 95B
Es gibt auch ohne Brosewürfel nicht mehr reguläre Linien mit einem 8er. :)
Doch! Den 81er gibts auch noch. Der ist auf keinem Brosewürfel drauf und wird es auch niemals sein.
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: 95B on May 04, 2006, 01:34:08 PM
Quote
Original von Clemens
Quote
Original von 95B
Es gibt auch ohne Brosewürfel nicht mehr reguläre Linien mit einem 8er. :)
Doch! Den 81er gibts auch noch. Der ist auf keinem Brosewürfel drauf und wird es auch niemals sein.
Warum, glaubst du, habe ich extra von regulären Linien gesprochen? :rolleyes:
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: Zebrasignal on May 04, 2006, 01:42:24 PM
Quote
Original von Clemens
Doch! Den 81er gibts auch noch. Der ist auf keinem Brosewürfel drauf und wird es auch niemals sein.
Aber der hat keinen 8er an der Einerstelle (auch wenns mit der 10er-Stelle wohl auch funktionieren würde, dass man '8' anzeigt).

EDIT: Mit ULFen gäbs das Problem nicht, da könnte man einfach '8' eingeben ;)
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: hema on May 04, 2006, 03:21:14 PM
Glaube ich nicht. Das ist sicher so programmiert, dass man unmöglich 8 oder 32 eingeben kann. Und schafft es mit einem Trick doch mal wer, setzt sich der ULF automatisch auf seine "Packeln" und kann nicht mal mehr vom Rüstwagen bewegt werden (es sei denn, man entfernt zuvor die verpönten Nummern).  :lampe:
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: Zebrasignal on May 05, 2006, 06:48:08 PM
Heute ist/war Estland und Portugal am 41er unterwegs - das war absehbar wegen der Umleitung über die Kreuzgasse, deshalb wurde der Zug wohl noch 'aufgehoben'.

4016+1416 mussten mit qualmenden Bremsen eingezogen werden.

Fotos folgen.
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: Clemens on May 05, 2006, 07:44:31 PM
Quote
Original von Zebrasignal
Heute ist/war Estland und Portugal am 41er unterwegs - das war absehbar wegen der Umleitung über die Kreuzgasse, deshalb wurde der Zug wohl noch 'aufgehoben'.
Hab ich auch gesehen und fotografiert!! In den letzten Tagen war er am 38er unterwegs.

Quote
4016+1416 mussten mit qualmenden Bremsen eingezogen werden.
Wann war das? Als ich in der Gegend war, war der 4016 noch munter unterwegs.
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: ulf67 on May 05, 2006, 08:00:54 PM
Hmm...wie spät war's da ca...? So gegen 16:40 Uhr herum.

mfg ulf67
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: Zebrasignal on May 05, 2006, 08:04:50 PM
Quote
Original von ulf67
Hmm...wie spät war's da ca...? So gegen 16:40 Uhr herum.
Um 17:20 war der Zug bei der Volksoper und wurde eingezogen, ein Foto gibts in dieser Reportage (http://fpdwl.at/forum/thread.php?threadid=3502)

Übrigens: In Pötzleinsdorf kann man im Moment durch die Schleife mitfahren, da bei der Ausstiegshaltestelle eine Gleisbaustelle ist und diese daher im Moment aufgelassen ist.

Bei der Konvertierung dieses Beitrags aus dem alten fpdwl-Forum sind folgende Probleme aufgetreten:
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: Clemens on May 05, 2006, 08:47:49 PM
Quote
Original von ulf67
Hmm...wie spät war's da ca...? So gegen 16:40 Uhr herum.
Alles klar! Ich war ca. zwischen 13:30 und 15:45 in der Gegend.

Wer war denn der Dritte im Bunde? ;)
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: WeSt on May 05, 2006, 08:54:12 PM
Quote
Original von Clemens
Wer war denn der Dritte im Bunde? ;)
*aufzeig*

Ich war mit Ulf67 fotografieren und mittendrin haben wir dann Oswald getroffen.

Sichtung von gestern: Nachdem 4045 seit Jahren den Gewista-Beiwagen 1426 zog, sah ich ihn gestern plötzlich mit 1445!
1426 wird jetzt von 4031 gezogen.
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: Clemens on May 05, 2006, 08:56:48 PM
Quote
Original von WeSt
1426 wird jetzt von 4031 gezogen.
Ja, auch den hab ich heute fotografiert! 8-)
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: jemand88 on May 05, 2006, 11:29:50 PM
Quote
Original von WeSt
Sichtung von gestern: Nachdem 4045 seit Jahren den Gewista-Beiwagen 1426 zog, sah ich ihn gestern plötzlich mit 1445!
Das ist er schon seit etwa zwei Wochen. Der 4045 zog aber sicher nicht seit Jahren den 1426, sondern seit November/Dezember 2005, als der c5 1445 mit der spanischen Flagge beklebt und an den "ungarischen" E2 4048 gekuppelt wurde. Der E2 4045 verlor dann "seinen Partner" und bekam dafür den 1426. Davor zog der 4027 den Gewista-Beiwagen.
A propos 4027: mir ist aufgefallen, dass dieser Wagen schon seit einigen Monaten immer einen "unpassenden" Beiwagen hat.
Und außerdem sind derzeit auch 4013 und 1413 getrennt. 4013 fährt derzeit mit 1425 am D-Wagen und 1413 mit 4003 am 38er.
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: WeSt on May 05, 2006, 11:35:48 PM
Stimmt, da hat mich die Erinnerung getrogen. An die um eine Zahl versetzte Kombination 4027+1426 kann ich mich jetzt auch wieder erinnern.

4027 ist wenn mich nicht alles täuscht derzeit mit 1412 unterwegs.
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: ulf67 on May 06, 2006, 08:34:33 AM
Quote
Original von Zebrasignal
Quote
Original von ulf67
Hmm...wie spät war's da ca...? So gegen 16:40 Uhr herum.
Um 17:20 war der Zug bei der Volksoper und wurde eingezogen

Verdammt schlecht die Zeit geschätzt, mist!

mfg ulf67
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: Zebrasignal on May 06, 2006, 05:18:39 PM
Estland + Portugal ist nach wie vor am 41er unterwegs. =)
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: Steffl on May 06, 2006, 06:53:27 PM
Quote
Original von Zebrasignal
Estland + Portugal ist nach wie vor am 41er unterwegs.

Und der 4057 - der eigentlich nach SPEIS gehört - befindet sich nach wie vor am GTL, denn heute fuhr er auf der Linie 37.
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: WeSt on May 07, 2006, 02:46:58 PM
Übrigens hat 4057 innen schon die neuen Discopickerln. Ob er außen noch den alten "alten Mann" hat habe ich gar nicht geschaut.
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: Clemens on May 07, 2006, 02:53:24 PM
Quote
Original von WeSt
Übrigens hat 4057 innen schon die neuen Discopickerln. Ob er außen noch den alten "alten Mann" hat habe ich gar nicht geschaut.
Nein, nicht noch ein verunstalteter Speisinger Wagen! Neben 1446, 4047+1447 und 4048 hat jetzt auch schon der 4054 innen die neuen Pickerln erhalten. Bei den Kassapickerln gibt es momentan eine Mischung aus alt und neu. Weitere Wagen werden vermutlich demnächst folgen.
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: Zebrasignal on May 07, 2006, 04:13:45 PM
Quote
Original von Zebrasignal
Estland + Portugal ist nach wie vor am 41er unterwegs. =)
Heute noch immer! 8o
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: alexxx on May 08, 2006, 09:44:54 AM
Heute war die Klimabim am 43er unterwegs...
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: WeSt on May 08, 2006, 12:13:06 PM
Auch heute noch zieht der einsame letzte EU-Zug seine Runden am 41er...
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: Alex on May 08, 2006, 01:01:57 PM
Ich hab heute beim Schottentor wieder einen E1 am 44er gesehen, Nummer aber leider nicht erkannt.

lg Alex
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: 43er on May 08, 2006, 03:52:35 PM
Quote
Original von Alex
Ich hab heute beim Schottentor wieder einen E1 am 44er gesehen, Nummer aber leider nicht erkannt.
=)
Am Freitag sah ich nach 12:00 Uhr auch einen E1 am 44er fahren, konnte ihn aber nur aus weiter Ferne auf der Ottakringer Straße an der Kalvarienberggasse vorbeiflitzen sehen.
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: Zebrasignal on May 08, 2006, 04:34:58 PM
Quote
Original von alexxx
Heute war die Klimabim am 43er unterwegs...
Ich bin damit eine Station gefahren und von vorne bis hinten durchgegangen, konnte aber keinen fehlenden Sitz bemerken, also wurde der wohl schon wieder eingebaut...
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: jemand88 on May 08, 2006, 06:15:48 PM
Heute konnte ich meinen Augen nicht trauen, als ich einen E1+c4-Brosezug am D-Wagen sah, nämlich 4862+1365!

Die Brosebänder waren auf Leerposition, es war nicht einmal eine Zieltafel hinter der Windschutzscheibe zu sehen.
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: Zebrasignal on May 08, 2006, 06:21:46 PM
Quote
Original von jemand88
Die Brosebänder waren auf Leerposition, es war nicht einmal eine Zieltafel hinter der Windschutzscheibe zu sehen.
Kein Wunder, es gibt ja nur die Position 'Südbahnhof S' (ohne Linie) am Bandl und keine mit 'Nußdorf'...
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: WeSt on May 08, 2006, 09:03:20 PM
Derzeit sind nach glaubwürdigen Berichten zeitweise auch mehrere E1+c4 am 43er unterwegs.
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: WeSt on May 08, 2006, 09:08:08 PM
Wow, das ist heftig! Weder FAV noch GTL hat ja Brose-E1 und c4...

Samstag stehe ich vor der Universität und schau so zum Innenring hinüber, kommt eine Straßenbahn. Auf einmal schau ich genau hin... 4148+mx+mx!
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: Clemens on May 08, 2006, 09:34:52 PM
Quote
Original von WeSt
Derzeit sind nach glaubwürdigen Berichten zeitweise auch mehrere E1+c4 am 43er unterwegs.
E1+c4 am 43er kann ich bestätigen. Der E1 am 44er ist mir heute Nachmittag natürlich nicht über den Weg gefahren - wie immer, wenn ich mit Kamera darauf warte. :( X(
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: Alex on May 08, 2006, 09:52:33 PM
E1-c4 hab ich heute am Nachmittag einen beim Schottentor am 43er gesehen, aber leider nur die Nummer des Beiwagens erkannt, 1361, der ebenfalls bereits Brose-frei ist.

lg Alex
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: Zebrasignal on May 08, 2006, 09:55:51 PM
Quote
Original von WeSt
Wow, das ist heftig! Weder FAV noch GTL hat ja Brose-E1 und c4...
Vermehren sich die ULFe in der HW wiedermal? :D

Quote
Original von WeSt
Samstag stehe ich vor der Universität und schau so zum Innenring hinüber, kommt eine Straßenbahn. Auf einmal schau ich genau hin... 4148+mx+mx!
Und... ?(
Oder war er als D oder 1 besteckt? :D
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: Clemens on May 08, 2006, 10:08:08 PM
Quote
Original von Alex
E1-c4 hab ich heute am Nachmittag einen beim Schottentor am 43er gesehen, aber leider nur die Nummer des Beiwagens erkannt, 1361, der ebenfalls bereits Brose-frei ist.
Triebwagen war 4865.
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: jemand88 on May 08, 2006, 10:32:23 PM
Quote
Original von Zebrasignal
Quote
Original von jemand88
Die Brosebänder waren auf Leerposition, es war nicht einmal eine Zieltafel hinter der Windschutzscheibe zu sehen.
Kein Wunder, es gibt ja nur die Position 'Südbahnhof S' (ohne Linie) am Bandl und keine mit 'Nußdorf'...
Ja, aber man hätte ja den Zug zumindest im HLS-Modus führen können.

Und wenn man sich schon einen Zug aus HLS ausborgt - warum nimmt man ausgerechnet einen Zug mit Brosebändern? In Hernals gibt es ja auch Blech-E1 und -c4.

Quote
Original von WeSt
Wow, das ist heftig! Weder FAV noch GTL hat ja Brose-E1 und c4...
Der Zug fuhr für den Bahnhof GTL.
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: schaffnerlos on May 08, 2006, 10:50:51 PM
Quote
Original von Zebrasignal
Quote
Original von jemand88Die Brosebänder waren auf Leerposition, es war nicht einmal eine Zieltafel hinter der Windschutzscheibe zu sehen.
Kein Wunder, es gibt ja nur die Position 'Südbahnhof S' (ohne Linie) am Bandl und keine mit 'Nußdorf'...
Ich habe den Zug heute auch gesehen und ihn zuerst für einen Sonderzug gehalten. Er fuhr auch Richtung Südbahnhof in der Leerposition, die sonstige Besteckung war aber korrekt.
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: WeSt on May 08, 2006, 11:28:24 PM
Quote
Original von Zebrasignal
Quote
Original von WeSt
Samstag stehe ich vor der Universität und schau so zum Innenring hinüber, kommt eine Straßenbahn. Auf einmal schau ich genau hin... 4148+mx+mx!
Und... ?(
Oder war er als D oder 1 besteckt? :D
Nicht schon wieder _die_ Diskussion...
Er war auf der Strecke der Linie D unterwegs und paßte dort auch ganz gut hin... hätt ich einen eigenen Thread "Sichtung(en) am Ring" eröffnen sollen?
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: ulf67 on May 09, 2006, 03:42:03 PM
Quote
Original von Zebrasignal
Vermehren sich die ULFe in der HW wiedermal?   :D

Oder sie halten eine Versammlung ab und planen einen Streik.  :D

mfg ulf67
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: WeSt on May 09, 2006, 03:55:53 PM
Quote
Oder sie halten eine Versammlung ab und planen einen Streik.
Du meinst einen Generalstreik? Die meisten streiken doch eh dauernd...
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: jemand88 on May 09, 2006, 05:16:08 PM
4057+1409 war heute am 38er und 4019+1419 (der letzte EU-Zug) am D-Wagen unterwegs.
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: hema on May 09, 2006, 05:47:09 PM
Quote
Original von WeSt
Die meisten streiken doch eh dauernd...
Das fällt unter spontane Arbeitsniederlegung!  ;)
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: WeSt on May 09, 2006, 08:49:54 PM
Quote
Original von jemand88
4057+1409 war heute am 38er und 4019+1419 (der letzte EU-Zug) am D-Wagen unterwegs.
Aha, war ihnen am Bahnhof fad und sie haben wieder einmal fleißig umgerührt... ;)
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: Zebrasignal on May 09, 2006, 08:53:27 PM
Quote
Original von WeSt
Quote
Original von jemand88
4057+1409 war heute am 38er und 4019+1419 (der letzte EU-Zug) am D-Wagen unterwegs.
Aha, war ihnen am Bahnhof fad und sie haben wieder einmal fleißig umgerührt... ;)
Stimmt, der Gewista c5 war heute am 40er statt - wie in den letzten Tagen - am 41er. :rolleyes:
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: Steffl on May 10, 2006, 12:39:50 PM
Quote
Original von Zebrasignal
Stimmt, der Gewista c5 war heute am 40er statt - wie in den letzten Tagen - am 41er.  

Ist doch eigentlich egal, auf welcher Linie der Gewista-c5 fährt! (hauptsache er fährt  :D)
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: WeSt on May 10, 2006, 08:51:58 PM
4028 hat innen noch die EU-Pickerln!
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: jemand88 on May 12, 2006, 08:33:30 PM
Heute fuhr eine E1+c3-Garnitur am 2er, nämlich 484x und 1117.

Die Wagennummer des E1 weiß ich nicht mehr, aber die wird von einem anderen User bestimmt noch nachgeliefert.
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: Steffl on May 12, 2006, 09:04:41 PM
Der 1417 am D-Wagen fuhr heute - laut Broseband - nach Rodaun statt zum Südbahnhof.  :D
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: jemand88 on May 12, 2006, 09:08:33 PM
Quote
Original von Steffl
Der 1417 am D-Wagen fuhr heute - laut Broseband - nach Rodaun statt zum Südbahnhof.  :D
Ja, den habe ich heute auch gesehen.
Und vor 2-3 Tagen fuhr der 1436 am D-Wagen nach Rodaun.

Das ist echt lustig, ich habe beide Wagen bei der Haltestelle Schlickgasse FR Südbahnhof gesehen. 8o
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: 95B on May 12, 2006, 09:20:56 PM
Selbstverständlich: 4847. :]
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: 43er on May 12, 2006, 10:13:48 PM
Am 44er war heute der E1 4867 unterwegs. =)
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: WeSt on May 13, 2006, 12:48:07 PM
Dafür haben sich die Brosebänder von 4041+1441 wieder erholt.
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: 13A-ler on May 13, 2006, 06:58:49 PM
Heute fuhren einige D-Wagen über den Schwedenplatz, Südbahnhof beschildert mit Ring-Kai-Ring. Der 1er nur bis Karlsplatz (U). Vielleicht gabs ja eine Störung, so gegen 14:20. Laut Durchsage waren auch der J-Wagen sowie die Linie 2 betroffen. Nur was los war, blieb unklar.
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: 37er-Wagen on May 13, 2006, 09:26:57 PM
Demonstration vom Heldenplatz über die Burggasse zur Stadthalle... vielleicht war das die Ursache  ;)
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: 95B on May 15, 2006, 09:03:33 AM
Heute Morgen wurde 4833 solo auf Linie 40 gesichtet. 8o
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: jemand88 on May 15, 2006, 09:13:22 AM
Quote
Original von 95B
Heute Morgen wurde 4833 solo auf Linie 40 gesichtet. 8o
Wow!!! Das ist aber heftig! Gibt es vielleicht Fotos davon?
Hoffentlich fährt dieser Wagen auch am Nachmittag. *bitte*
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: 95B on May 15, 2006, 10:08:18 AM
Quote
Original von jemand88
Quote
Original von 95B
Heute Morgen wurde 4833 solo auf Linie 40 gesichtet. 8o
Wow!!! Das ist aber heftig! Gibt es vielleicht Fotos davon?
Ich habe keine, ich habe selber nur per SMS davon erfahren und hatte leider keine Zeit, extra hinzufahren.
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: Linie 41 on May 15, 2006, 10:27:42 AM
Kann die Sichtung bestätigen. Zug verkehrt ganz normal im Plan, ist aber ohne Dachbesteckung unterweg, nur Liniensignal in der Frontscheibe.
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: 95B on May 15, 2006, 10:33:09 AM
Quote
Original von Linie 41
Kann die Sichtung bestätigen. Zug verkehrt ganz normal im Plan, ist aber ohne Dachbesteckung unterweg, nur Liniensignal in der Frontscheibe.
Irre Sache - der Zug ist derzeit noch immer unterwegs. Scheinbar hat Gtl keine 40er-Scheiben mehr (die sind dann wohl über die Jahre "diffundiert"...) oder man hat sie in der Eile nicht gefunden. ?(
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: 37er-Wagen on May 15, 2006, 10:37:32 AM
ha, die Rückkehr der E1.... welche Freudentag...  =) =)
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: Zebrasignal on May 15, 2006, 11:21:46 AM
Quote
Original von Linie 41
Zug verkehrt ganz normal im Plan, ist aber ohne Dachbesteckung unterweg, nur Liniensignal in der Frontscheibe.
Keine Signale mehr ;(
Mit einem 40er kann ich nicht aushelfen... :(

Der Wagenmangel am GTL muss ja extrem sein... 8o
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: Clemens on May 15, 2006, 11:27:13 AM
Fährt er immer noch? Dann breche ich auf, um ein Foto zu machen.  8-)
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: jemand88 on May 15, 2006, 12:28:08 PM
Ich werde jetzt auch aufbrechen, aber ich wette, er wird nicht mehr fahren, wenn ich dort bin, und dann werde ich mich ärgern, dass ich so viel Zeit dafür geopfert habe, obwohl ich jetzt eigentlich Kernfragen für die Matura ausarbeiten sollte.
Würde ich jetzt nicht aufbrechen, dann werden alle berichten, dass sie ihn gesehen haben, und ich würde mich darüber ärgern, dass ich nicht aufgebrochen bin.  :evil:

Aber mal sehen... ich berichte dann später

WeSt wird sicher ausflippen, wenn er diese Meldung liest. Oder er ist schon ausgeflippt, vielleicht hat er den Zug ja schon "live" gesehen.
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: hema on May 15, 2006, 01:30:59 PM
War nirgends ein Beiwagen über?  ?(
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: Revisor on May 15, 2006, 01:49:58 PM
Quote
Original von hema
War nirgends ein Beiwagen über?  ?(
Irgendwo war sicher einer über, aber was nützt das, wenn knapp vor der Ausfahrt ein, vielleicht auch zwei E2 "umfallen" und ein E1 als letzter Nothelfer einspringen muß? An den E1 kannst jedenfalls den c5 net anhängen.  :D
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: jemand88 on May 15, 2006, 01:58:35 PM
Quote
Original von jemand88
Ich werde jetzt auch aufbrechen, aber ich wette, er wird nicht mehr fahren, wenn ich dort bin, und dann werde ich mich ärgern, dass ich so viel Zeit dafür geopfert habe, obwohl ich jetzt eigentlich Kernfragen für die Matura ausarbeiten sollte.
Tja, und so war es dann auch. Ich bin 3-4x die Währinger Straße zwischen den Stationen Schwarzspanierstraße und Währinger Straße, Volksoper auf- und abgegangen, um diesen E1 am 40er zu sehen. Ich habe den gesamten Auslauf der Linie 40 gesehen, und dieser bestand ausschließlich aus E2+c5.
Um ca. 13:20 wurden die Züge der Linien 40 und 41 ab Volksoper über die Strecke der Linie 42 umgeleitet, wahrscheinlich wegen irgendeiner Betriebsstörung. Und ich wette, dass dieser E1 irgendwo "gefangen" war.  :evil:
Zum Verzweifeln ist das...  :evil: ;( :traurig: :( X( :daumenrunter:

Wahrscheinlich war aber der E1 eh nur für ein paar Runden als HVZ-Verstärker zwischen 7 und 9 Uhr früh im Einsatz.
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: hema on May 15, 2006, 02:08:28 PM
Quote
Original von Revisor
An den E1 kannst jedenfalls den c5 net anhängen.  :D
Hätte man bei der Einführung von E2/c5 weniger "engstirnig" und praktischer (also "alltagsbetrieblicher") gedacht, wäre die Kombination sicher möglich - genauso wie jede andere von Ex/cx. Aber wir sind ja in Wien und wo man sich selbst hemmen kann, tut man es mit Freuden! :(
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: 95B on May 15, 2006, 02:40:07 PM
Wie ich soeben erfahren habe, wurde der E1 gegen den Zug 4034+1434 getauscht.
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: ulf67 on May 15, 2006, 03:34:30 PM
Ich hätte so gern diesen E1 gesehen. Schade, dass ich zur HVZ unmöglich am 40er sein kann.

mfg ulf67
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: Revisor on May 15, 2006, 04:30:16 PM
Quote
Original von hema
Hätte man bei der Einführung von E2/c5 weniger "engstirnig" und praktischer (also "alltagsbetrieblicher") gedacht, wäre die Kombination sicher möglich - genauso wie jede andere von Ex/cx. Aber wir sind ja in Wien und wo man sich selbst hemmen kann, tut man es mit Freuden! :(
Sei mir nicht böse, aber dieser Vorwurf ist blanker Unsinn. Die E1 für c5 tauglich zu machen, wäre technisch zwar möglich (was ist schon technisch nicht möglich), aber mit ungeheurem technischem und finanziellem Aufwand verbunden gewesen. Und das 368 mal. Das kann man wirklich von keinem Betrieb verlangen, Unsummen an Geld und Arbeitsaufwand in diese Art von Kompatibilität zu stecken. Im Gegenteil, der dafür Verantwortliche müßte sich zu Recht herbe Kritik bis hin zu schwerwiegenden Konsequenzen für seine Person gefallen lassen.
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: WeSt on May 15, 2006, 04:35:16 PM
Heul!!! Und ich hab um 7:35 4012+1412 erwischt... E2+c5 wie jeden Tag... *grml*
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: Zebrasignal on May 15, 2006, 05:13:57 PM
Den E1 hab ich leider nicht gesehen, da ich erst gegen 12 Uhr unterwegs war :(

Allerdings habe ich gegen 16:10 einen 41er Einzieher zwischen Gürtel und Aumannplatz gesehen, allerdings mit Fahrgästen, mich wundert, dass um die Zeit ein Zug eingezogen wird, vielleicht war es aber auch einfach eine Kurzführung  nach der Störung zuvor...? ?(
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: WeSt on May 15, 2006, 06:18:40 PM
Quote
Original von Zebrasignal
Den E1 hab ich leider nicht gesehen, da ich erst gegen 12 Uhr unterwegs war :(

Allerdings habe ich gegen 16:10 einen 41er Einzieher zwischen Gürtel und Aumannplatz gesehen, allerdings mit Fahrgästen, mich wundert, dass um die Zeit ein Zug eingezogen wird, vielleicht war es aber auch einfach eine Kurzführung  nach der Störung zuvor...? ?(
Dürft eine normale Kürzung über die Bahnhofsschleife gewesen sein, um die Intervalle wenigstens notdürftig zu restaurieren.
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: Clemens on May 15, 2006, 06:42:27 PM
Quote
Original von WeSt
Dürft eine normale Kürzung über die Bahnhofsschleife gewesen sein, um die Intervalle wenigstens notdürftig zu restaurieren.
Ja, das war es! Es gab nämlich irgendwo entlang der 41er-Strecke einen Brand, wo genau, war den Durchsagen nicht zu entnehmen.
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: WeSt on May 15, 2006, 07:13:00 PM
Hm, ob da jemand versucht hat, eins der alten Häuser in der Pötzleinsdorfer- oder Gersthoferstraße zu "sanieren"? *unschuldigdreinschau*

@jemand88: wie war das? Es werden am 40er und 41er nie wieder E1 fahren? ;)
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: Clemens on May 15, 2006, 07:22:57 PM
Quote
Original von WeSt
@jemand88: wie war das? Es werden am 40er und 41er nie wieder E1 fahren?
Man darf niemals nie sagen! Solche Überraschungen kommen immer wieder mal vor! Sie sind es auch, die unser Hobby interessant machen.
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: 95B on May 15, 2006, 08:01:49 PM
Quote
Original von Revisor
Sei mir nicht böse, aber dieser Vorwurf ist blanker Unsinn. Die E1 für c5 tauglich zu machen, wäre technisch zwar möglich (was ist schon technisch nicht möglich), aber mit ungeheurem technischem und finanziellem Aufwand verbunden gewesen.
Welche Knackpunkte hätten sich bei einer Adaptierung der E1 ergeben? Mir fallen ein:
Das ist ja schon einmal einiges. Vor allem die Punkte 2 und 5 würde ich als aufwändig ansehen, denn die Schwenkstufe könnte ja bei E1+c5 einfach gesperrt bleiben, das Rangierpult wäre funktionslos und der Federspeicher lässt sich halt nicht mit Kippschalter vom Fahrerplatz bedienen, sondern nur so wie der Federspeicher von den übrigen cx.

Solenoid- und Schienenbremse, Türsteuerung, Entwertersteuerung und Brosesteuerung (abgesehen von den unterschiedlich bedruckten Bändern) sollten doch eigentlich gleich zu steuern sein. ?(

Natürlich darf die Anmerkung nicht fehlen, dass ich nicht nur aus Gründen des Aufwands eine solche Adaptierung der 338 (nicht 368) E1 für überzogen gehalten hätte, sondern dass es auch ganz gut ist, wenn in Form von E2+c5 Klumpert unter sich bleibt. ;)
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: WeSt on May 15, 2006, 08:46:46 PM
Kann eigentlich kein Großerereignis gewesen sein, jedenfalls informiert keine der einschlägigen Internetseiten über den Brand.
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: Revisor on May 15, 2006, 09:02:17 PM
Quote
Original von 95B
Quote
Original von Revisor
Sei mir nicht böse, aber dieser Vorwurf ist blanker Unsinn. Die E1 für c5 tauglich zu machen, wäre technisch zwar möglich (was ist schon technisch nicht möglich), aber mit ungeheurem technischem und finanziellem Aufwand verbunden gewesen.
Welche Knackpunkte hätten sich bei einer Adaptierung der E1 ergeben? Mir fallen ein:
  • Ansteuerung der Schwenkstufe
  • Innenbeleuchtung
  • Rangierpult im Beiwagen
  • eventuell Ansteuerung des Federspeichers
  • Betriebsartenwahl (MIT/OHNE/STÖR)
Das ist ja schon einmal einiges. Vor allem die Punkte 2 und 5 würde ich als aufwändig ansehen, denn die Schwenkstufe könnte ja bei E1+c5 einfach gesperrt bleiben, das Rangierpult wäre funktionslos und der Federspeicher lässt sich halt nicht mit Kippschalter vom Fahrerplatz bedienen, sondern nur so wie der Federspeicher von den übrigen cx.

Solenoid- und Schienenbremse, Türsteuerung, Entwertersteuerung und Brosesteuerung (abgesehen von den unterschiedlich bedruckten Bändern) sollten doch eigentlich gleich zu steuern sein. ?(

Natürlich darf die Anmerkung nicht fehlen, dass ich nicht nur aus Gründen des Aufwands eine solche Adaptierung der 338 (nicht 368) E1 für überzogen gehalten hätte, sondern dass es auch ganz gut ist, wenn in Form von E2+c5 Klumpert unter sich bleibt. ;)
In eurem Sinne, besser zuviele  E1, als zuwenige.  :D

Die Brosesteuerung hast du noch vergessen, über die die meisten E1 nicht verfügen, wobei ich nicht sicher bin, wie schwierig es wäre, die beim Kiepe-Kabel über eigene Kontakte laufende Steuerung mit der Kunstschaltung des E1 kompatibel zu machen. Auf die Schwenkstufe zu verzichten, ist auch keuine gute Idee, da dann die unterste Stufe deutlich höher ist, als beim E1. Der größte Knackpunkt liegt aber zweifellos in der 230-(220-)V-Fahrzeugbeleuchtung, wofür am E1 weder die nötigen Abzapfungen vorhanden, noch in der Elin-Dose Kontakte verfügbar sind. Alles in allem also ungeheuer aufwendig, dafür, daß heute eventuell ein E1+c5-Zug unterwegs gewesen wäre.

Umgekehrt wäre es bedeutend leichter gegangen und wurde bei der Fahrzeugkonzeption auf Wunsch der Betriebsabteilung auch vorgesehen. Hat auch zusätzliche Kosten und einige etwas umständliche Lösungen verursacht, aber das war eben noch vertretbar. Die Motivation dafür lag in budgetären Gründen. Damals gab es noch keine über viele Jahre fixierte Wagenbeschaffung, sondern es wurden jedes Jahr die Bauraten für das nächste festgelegt. Nun rechnete der Betrieb damit, daß, wenn es zu Budgetkürzungen käme, davon in erster Linie die Beiwagenbeschaffung betroffen wäre, da mit den Triebwagen noch Einsparungen durch den Einmannbetrieb möglich waren, während nahezu alle Beiwagen bereits schaffnerlos unterwegs waren. Da aber die Beschaffung von Trieb- und Beiwagen dann doch immer abgestimmt erfolgen konnte, wurde davon niemals Gebrauch gemacht, ja nicht einmal die dafür notwendigen Übergangskabel beschafft.

Bei der Konvertierung dieses Beitrags aus dem alten fpdwl-Forum sind folgende Probleme aufgetreten:
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: Clemens on May 15, 2006, 09:19:56 PM
Quote
Original von WeSt
Kann eigentlich kein Großerereignis gewesen sein, jedenfalls informiert keine der einschlägigen Internetseiten über den Brand.
Nein, dürfte nichts Großes gewesen sein. Die 41er-Intervalle waren halt etwas durcheinander.
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: Linie 41 on May 15, 2006, 09:25:08 PM
Quote
Original von Revisor
Damals gab es noch keine über viele Jahre fixierte Wagenbeschaffung, sondern es wurden jedes Jahr die Bauraten für das nächste festgelegt.

Gelebte Sozialdemokratie sozusagen - zu feig für einen 5 Jahresplan :D
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: hema on May 16, 2006, 02:25:19 AM
Quote
Original von Revisor

Sei mir nicht böse, aber dieser Vorwurf ist blanker Unsinn. Die E1 für c5 tauglich zu machen, ....
Du zäumst das Pferd vom Schwanz auf und gehst von den gegebenen E2/c5 aus. Man hätte natürlich schon vor der Beschaffung neuer Fahrzeuge die volle Kompatibilität zu E1/c2,3,4 anstreben müssen und die Planung drauf auslegen, dann wären vielleicht auch vernünftigere Wagen herausgekommen und 95B müsste sich nicht jeden Tag ärgern. Ex/cx könnten dann in jeder Kombination eingesetzt werden - nur hätte darüber jemand schon vor 30 Jahren ernsthaft nachdenken müssen, jetzt ist es natürlich Blödsinn.
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: WeSt on May 16, 2006, 10:32:40 AM
War heute schon wieder was am 40er oder 41er? Bin heut um 8:30 gefahren und der 40er war voll wie zur ärgsten Früh-HVZ bei strömendem Regen! Und bei jeder Haltestelle wurde er noch voller!
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: jemand88 on May 16, 2006, 10:49:08 AM
Quote
Original von WeSt
@jemand88: wie war das? Es werden am 40er und 41er nie wieder E1 fahren? ;)
Ok, was den Punkt betrifft, habe ich Unrecht, das muss ich leider zugeben.
Aber es müsste wirklich extremen Wagenmangel am GTL geben, wenn man letzte Woche einen Brose-E1+c4 am D eingesetzt hat und diese Woche einen Solo-E1 am 40er, und das nach fast 7 Jahren!
Ich wundere mich aber sehr, dass man den Solo-E1 nicht auf den D-Wagen geschickt hat, sondern auf den 40er.

Aber dafür hatte ich in einem anderen Punkt Recht: es gibt offenbar kein E1-Besteckungsmaterial für 38, 40 und 41 mehr.
Aber da kann ich mich auch irren, denn vielleicht hatte man Angst, dass die letzten übriggebliebenen 40er-Scheiben wegkommen und hat deshalb keine Signalscheiben verwendet.
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: Clemens on May 16, 2006, 11:08:06 AM
Quote
Original von jemand88
Ich wundere mich aber sehr, dass man den Solo-E1 nicht auf den D-Wagen geschickt hat, sondern auf den 40er.
DAS wundert mich gar nicht! Der D-Wagen ist die stärkste Linie des Bhf. Gürtel. Dort einen Solowagen hinzuschicken grenzt an Selbstmord, noch dazu zur HVZ.
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: Zebrasignal on May 16, 2006, 11:23:42 AM
Quote
Original von jemand88
Ich wundere mich aber sehr, dass man den Solo-E1 nicht auf den D-Wagen geschickt hat, sondern auf den 40er.
Der 40er ist wohl weniger stark frequentiert als der D-Wagen, da ist ein Solowagen wohl harmloser (auch wenns in der Früh dann recht eng werden kann).

Quote
Original von jemand88
Aber dafür hatte ich in einem anderen Punkt Recht: es gibt offenbar kein E1-Besteckungsmaterial für 38, 40 und 41 mehr.
Aber da kann ich mich auch irren, denn vielleicht hatte man Angst, dass die letzten übriggebliebenen 40er-Scheiben wegkommen und hat deshalb keine Signalscheiben verwendet.
Das hab ich mir auch gedacht, aber eine Frontbesteckung hätte man bei Vorhandensein von Scheiben ruhig machen können, da der Fahrer ja dort permanent hinsieht, bei der Wagenumsicht in der Herbeckstraße wird wohl niemand so schnell sein und die Scheiben fladern können.
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: Clemens on May 16, 2006, 12:01:02 PM
Quote
Original von Zebrasignal
Das hab ich mir auch gedacht, aber eine Frontbesteckung hätte man bei Vorhandensein von Scheiben ruhig machen können, da der Fahrer ja dort permanent hinsieht, bei der Wagenumsicht in der Herbeckstraße wird wohl niemand so schnell sein und die Scheiben fladern können.
Vermutlich hatte man gar keine Zeit mehr, die notwendigen Scheiben zu suchen. Dieser Einsatz war ja alles andere als geplant.
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: 37er-Wagen on May 16, 2006, 02:10:07 PM
Solotriebwägen auf Linien, auf denen sonst auch Beiwägen fahren, scheinen am GTL zurzeit in Mode...  :D :D :D

der war aber ein bisserl behindert beim Einziehen ... ist übrigens 4046

(http://fpdwl.at/4images/data/media/86/05160001_fpdwl.jpg)

Bei der Konvertierung dieses Beitrags aus dem alten fpdwl-Forum sind folgende Probleme aufgetreten:
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: ulf67 on May 16, 2006, 03:03:59 PM
Quote
Original von jemand88
Ich wundere mich aber sehr, dass man den Solo-E1 nicht auf den D-Wagen geschickt hat, sondern auf den 40er.

Ich wundere mich darüber nicht. Der 40er fährt ja an Sonn- und Feiertagen auch solo, also verkraftet er das an einem Werktag leichter, als der D-Wagen. Auch am 41er hätte man sich mit dem Solo E1 vermutlich schwerer getan als am 40er.

mfg ulf67
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: Zebrasignal on May 16, 2006, 05:26:14 PM
Quote
Original von 37er-Wagen
(http://fpdwl.at/4images/data/media/86/05160001_fpdwl.jpg)
Das kann aber auch einfache eine Verschubfahrt gewesen sein.

Übrigens ist 4098+1498 heute am 41er unterwegs, ist wohl aus demselben Grund ausgeborgt, aus dem gestern ein Solo-E1 am 40er fuhr.

Vor ca. 1 Stunde stand bei der Volksoper stadtauswärts: '41 Pötzleinsdorf 13'
Gleichzeitig kam ein Tauschzug (Kurzführung schließe ich aus, da die anderen Linien normal zu fahren schienen) den Gürtel entlang daher (war wohl ein 41er, mein 40er fuhr aber schneller weiter, als ich das erkennen konnte).

Bei der Konvertierung dieses Beitrags aus dem alten fpdwl-Forum sind folgende Probleme aufgetreten:
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: jemand88 on May 16, 2006, 06:58:48 PM
4007+1407 war heute am D-Wagen unterwegs, wurde aber am Nachmittag als Sonderzug eingezogen. Das heißt, dass es möglich ist, morgen wieder einen Solo-E1 am 40er oder Solo-E2 am 38er zu sehen.

Quote
Original von 37er-Wagen
der war aber ein bisserl behindert beim Einziehen ... ist übrigens 4046
Also ich habe diesen Wagen gestern und heute Nachmittag am 38er mit dem c5 1437 gesehen.  :rolleyes:

Quote
Original von Clemens
DAS wundert mich gar nicht! Der D-Wagen ist die stärkste Linie des Bhf. Gürtel. Dort einen Solowagen hinzuschicken grenzt an Selbstmord, noch dazu zur HVZ.
Naja, immerhin wurden noch bis vor 10 Jahren C1+c1 auf dieser Linie eingesetzt, und eine C1+c1-Garnitur ist ja höchstens um ein paar wenige Meter länger als ein Solo-Ex.

Quote
Original von Zebrasignal
Das hab ich mir auch gedacht, aber eine Frontbesteckung hätte man bei Vorhandensein von Scheiben ruhig machen können, da der Fahrer ja dort permanent hinsieht, bei der Wagenumsicht in der Herbeckstraße wird wohl niemand so schnell sein und die Scheiben fladern können.
Ich frage mich, wie man überhaupt Scheiben fladern kann. Da muss man aber wirklich sehr geschickt sein, um das zu machen, ohne dass es nicht auffällt.
Aber wie Clemens schon richtig gesagt hat: wahrscheinlich hatte man keine Zeit mehr, um nach Scheiben zu suchen. Oder vielleicht waren sie in einem derart schlechten Zustand, dass man sie nicht verwenden wollte.
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: Zebrasignal on May 16, 2006, 07:04:32 PM
Quote
Original von jemand88
Ich frage mich, wie man überhaupt Scheiben fladern kann. Da muss man aber wirklich sehr geschickt sein, um das zu machen, ohne dass es nicht auffällt.
Wenn der Fahrer gerade hinter dem Zug ist, um zu rauchen, ist man da wohl relativ gut durch den Zug verdeckt, genauso wenn er im Zug sitzt und es draußen regnet, da schert sich wohl keiner drum, wenn man mit einer Besteckgabel kommt und eine der hinteren Signalscheiben entfernt. :rolleyes:

Quote
Original von jemand88
Aber wie Clemens schon richtig gesagt hat: wahrscheinlich hatte man keine Zeit mehr, um nach Scheiben zu suchen. Oder vielleicht waren sie in einem derart schlechten Zustand, dass man sie nicht verwenden wollte.
Keine Zeit ist wohl das logischste, die werden kaum so wie die 37er und 42er-Scheiben in der Halle rumliegen, sondern irgendwo im Keller sein und wenn der ausrückende Zug erst beim Ausfahren untauglich wird, ist wohl schnelles Handeln angesagt.
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: Clemens on May 16, 2006, 07:07:38 PM
Quote
Original von jemand88
Naja, immerhin wurden noch bis vor 10 Jahren C1+c1 auf dieser Linie eingesetzt, und eine C1+c1-Garnitur ist ja höchstens um ein paar wenige Meter länger als ein Solo-Ex.
Ein C1+c1 ist so lang wie 2 aneinandergekuppelte Großraumbeiwagen und hat sicher mehr Kapazität als ein Solo-E1. Außerdem waren die Intervalle am D-Wagen früher vermutlich dichter.

Quote
Ich frage mich, wie man überhaupt Scheiben fladern kann. Da muss man aber wirklich sehr geschickt sein, um das zu machen, ohne dass es nicht auffällt.
Ich habe es zwar noch nie ausprobiert, aber so schwer dürfte das nicht sein. Ein gewöhnlicher Besenstil reicht dafür aus.
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: Zebrasignal on May 16, 2006, 07:10:29 PM
Quote
Original von Clemens
Ich habe es zwar noch nie ausprobiert, aber so schwer dürfte das nicht sein. Ein gewöhnlicher Besenstil reicht dafür aus.
Also selbst wenn der Besen stilvoll sein sollte, riskanter als mit einer Besteckgabel ist es trotzdem, insbesondere ohne Helm und Spezialschuhe :rolleyes:, demnach ist das - abgesehen von der Illegalität der Handlung - aus rein gesundheitlichen Gründen zu unterlassen ;)


EDIT: ich hab das grad mal bei mir daheim getestet, also wenn der Besen entsprechend steife, dichte Borsten hat, dann funktioniert das wirklich ganz gut damit, nur sollte man es tunlichst vermeiden, den Besenstiel allzusehr aus der Senkrechten zu bringen, weil das Zeug sonst doch recht leicht runterrutscht.
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: Clemens on May 16, 2006, 07:47:45 PM
Dieser Bedienstete des Bhf. Breitensee werkt folglich illegal, er trägt weder einen Helm, noch schauen seine Schuhe nach Spezialanfertigungen aus: :D

(http://www.sehr.org/verkehr/pics/stadion16062004/3.jpg)
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: Zebrasignal on May 16, 2006, 07:58:58 PM
Quote
Original von Clemens
Dieser Bedienstete des Bhf. Breitensee werkt folglich illegal, er trägt weder einen Helm, noch schauen seine Schuhe nach Spezialanfertigungen aus: :D

(http://www.sehr.org/verkehr/pics/stadion16062004/3.jpg)

Seltsamerweise trägt er aber Arbeitshandschuhe... ob die Besteckgabel wohl so schmutzig war? :D
Wer sagt, dass das ein Bediensteter der WL war und kein Souvenirjäger, dafür sprechen zumindest die Handschuhe (Vermeidung von Fingerabdrücken)... :rolleyes:
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: Clemens on May 16, 2006, 08:19:27 PM
Das war garantiert kein Souvenirjäger, siehe hier (http://www.sehr.org/verkehr/story00022.html)!
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: Zebrasignal on May 16, 2006, 08:28:04 PM
Quote
Original von Clemens
Das war garantiert kein Souvenirjäger, siehe hier (http://www.sehr.org/verkehr/story00022.html)!
Das war ja nicht ernst gemeint ;)
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: Revisor on May 17, 2006, 01:46:03 PM
Quote
Original von hema
Du zäumst das Pferd vom Schwanz auf und gehst von den gegebenen E2/c5 aus. Man hätte natürlich schon vor der Beschaffung neuer Fahrzeuge die volle Kompatibilität zu E1/c2,3,4 anstreben müssen und die Planung drauf auslegen, dann wären vielleicht auch vernünftigere Wagen herausgekommen und 95B müsste sich nicht jeden Tag ärgern. Ex/cx könnten dann in jeder Kombination eingesetzt werden - nur hätte darüber jemand schon vor 30 Jahren ernsthaft nachdenken müssen, jetzt ist es natürlich Blödsinn.
Sicher zäume ich das Pferd nicht vom Schwanz auf, sondern ich weiß nur, wie diese Entscheidung zustande gekommen ist. Eine Vorgabe bei der Auslegung der neuen Wagen war die Umstellung der 600-V-Beleuchtung auf 220-V-Wechselstromversorgung, die durch die Entwicklung auf dem Umformersektor möglich geworden und durch die immer höheren Preise für  die Sonderanfertigungen von 120-V-Glühbirnen und -Leuchtstoffröhren gerechtfertigt und notwendig war. Wenn du nun eine technische Lösung weißt, wie man, ohne alle c5-Beiwagen mit einem eigenen Umformer ausszurüsten oder alle 338 E1 umzubauen,  eine Kompatibilität herstellen könnte, würde mich das sehr interessieren. Diese von dir kritisierte Inkompatibilität "passierte" also nicht, sondern wurde bewußt in Kauf genommen. Daß natürlich durch diese Maßnahme und die Forderung nach einem Rangierfahrschalter und letztlich auch für die Schwenkstufen eine andere elektrische Kupplung zwischen den Wagen notwendig wurde, sei nur nebenbei erwähnt.

Übrigens meine ich, daß du die Inkompatibilität gerade bei dieser Wagentype so in den Vordergrund stellst, ist schlicht unverständlich. Derartiges hat es schon vor den E2+c5 gegeben und wurde auch problemlos bewältigt. Nur einige Beispiele: F und L4 waren nicht mit schaffnerlosen c, c2,, c3, c4 und l kuppelbar. Umgekehrt konnten C3,  E, E1, L, L3 und T2 keine schaffnerlosen l3 mitführen. Auch die b-Beiwagen konnten ausschließlich hinter B-Triebwagen und diese wieder nach Aufhebung der Sondergenehmigung aus 1952 nur mit b-Beiwagen gekuppelt werden. Ebenso bildetren die N(60) mit ihren zugehörigen n1(60) eine nicht mit anderen Wagen vermischbare Einheit. Zu guter Letzt sei noch auf die in diesem Forum so hochgeschätzten C1+c1 verwiesen, die auch mit nichts sonst kuppelbar waren. Alles in allem stellen die E2+c5 also wahrlich keine Ausnahme dar.

Abschließend noch die Bemerkung, daß auch ich die E2 nicht als Riesenfortschritt sah, aber aus anderen Gründen. Einer dieser Gründe, die Ausrüstung mit einem Schaltwerk anstelle einer Chopper-Steuerung, wird ja voraussichtlich nächstes Jahr eliminiert.
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: jemand88 on May 17, 2006, 03:00:26 PM
Quote
Original von Clemens
Ein C1+c1 ist so lang wie 2 aneinandergekuppelte Großraumbeiwagen und hat sicher mehr Kapazität als ein Solo-E1. Außerdem waren die Intervalle am D-Wagen früher vermutlich dichter.
Allerdings ist ein C1 nicht so breit wie ein Ex.
Eine C1+c1-Garnitur ist sicher etwas länger als ein Solo-E1, aber wahrscheinlich auch nicht viel länger als ein A-ULF. Naja, vielleicht kann uns ein Profi weiterhelfen.

Zum Thema Signalscheiben: Also das mit dem Besen geht aber auch nur sehr theoretisch. Ich meine, wer läuft denn mit einem Besen durch die Stadt herum und fladert dann eine Signalscheibe?
Kein echter Straßenbahnfan würde so etwas machen, denn das nennt sich Diebstahl, und das ist eine strafbare Handlung.
Außerdem ist die Gefahr, dass man dabei erwischt wird, meiner Meinung nach recht groß. Auch wenn man versucht, die hinteren Signalscheiben zu fladern, wird das bestimmt irgendjemandem auffallen.

EDIT: Zitat
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: 95B on May 17, 2006, 03:06:29 PM
Quote
Original von Revisor
Wenn du nun eine technische Lösung weißt, wie man, ohne alle c5-Beiwagen mit einem eigenen Umformer ausszurüsten oder alle 338 E1 umzubauen,  eine Kompatibilität herstellen könnte, würde mich das sehr interessieren.
Wenn man es von der anderen Seite betrachtet, wäre die Lösung vielleicht darin gelegen, dass man schon vor 30 Jahren alle Triebwägen mit Umformern für 220 V~ ausgestattet und auch die Beleuchtung auf herkömmliche Röhren umgebaut hätte. Natürlich nicht aus dem Grund, um nur ja einen c5 an einen E1 hängen zu können (*schauder* :D), sondern aus generellen wirtschaftlichen Gründen (Verwendung von billigeren Allerweltsbestandteilen bei der Wagenbeleuchtung). Aber vermutlich wären die dadurch erzielbaren Einsparungen in keinem sonderlich großartigen Verhältnis zum Umbauaufwand gestanden.

Quote
Original von Revisor
Auch wenn man versucht, die hinteren Signalscheiben zu fladern, wird das bestimmt irgendjemandem auffallen
Da gibt es doch die Geschichte, wonach man in der Zeit vor der Einstellung der Straßenbahn über die Reichsbrücke(n-Ersatzbrücke) während der Brückenfahrt alle Zeit der Welt hatte, um vom vorderen rechten Fenster des Beiwagens aus genüsslich mittels einer Stange das hintere Dachsignal leerzuräumen.
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: Revisor on May 17, 2006, 03:08:11 PM
Quote
Original von jemand88
Allerdings ist ein C1 nicht so breit wie ein Ex.
Falsch, die sind gleich breit.
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: Clemens on May 17, 2006, 03:11:04 PM
Quote
Original von Revisor
Falsch, die sind gleich breit.
Ist nicht der C1 sogar um ein paar Millimeter breiter als der E1? Und wieviele Sitz- und Stehplätze hat eine C1+c1-Garnitur eigentlich?

@jemand88: aufgrund des schmalen Rumpfes wirkt der C1 so schlank, ist es aber in Wahrheit nicht.
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: Clemens on May 17, 2006, 03:14:18 PM
Quote
Original von 95B
Da gibt es doch die Geschichte, wonach man in der Zeit vor der Einstellung der Straßenbahn über die Reichsbrücke(n-Ersatzbrücke) während der Brückenfahrt alle Zeit der Welt hatte, um vom vorderen rechten Fenster des Beiwagens aus genüsslich mittels einer Stange das hintere Dachsignal leerzuräumen.
Vielleicht hat man genau aus diesem Grund die rechte Fensterhälfte gesperrt? :D
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: 95B on May 17, 2006, 03:14:51 PM
Quote
Original von Clemens
@jemand88: aufgrund des schmalen Rumpfes wirkt der C1 so schlank, ist es aber in Wahrheit nicht.
Bestes Beispiel dafür bietet ein Vergleich der Heckkonstruktionen von F und L. Der F wirkt durch das sich verjüngende Heck von hinten betrachtet deutlich schmäler als der L mit seinem vergleichsweise klobigen Heck, während man von vorne beide Wägen als gleich breit wahrnimmt, was sie ja auch sind.
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: Revisor on May 17, 2006, 03:31:36 PM
Quote
Original von 95B
Quote
Original von Revisor
Auch wenn man versucht, die hinteren Signalscheiben zu fladern, wird das bestimmt irgendjemandem auffallen
Da gibt es doch die Geschichte, wonach man in der Zeit vor der Einstellung der Straßenbahn über die Reichsbrücke(n-Ersatzbrücke) während der Brückenfahrt alle Zeit der Welt hatte, um vom vorderen rechten Fenster des Beiwagens aus genüsslich mittels einer Stange das hintere Dachsignal leerzuräumen.
Das ist aber nicht von mir. Nicht immer, wenn das Wort "Signalscheibe" vorkommt, bin ich daran beteiligt.   :D
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: 95B on May 17, 2006, 04:12:06 PM
Quote
Original von Revisor
Das ist aber nicht von mir. Nicht immer, wenn das Wort "Signalscheibe" vorkommt, bin ich daran beteiligt.   :D
Ich weiß.  8-) Diese Geschichte geistert fast schon als "urban legend" durch die Tramwaywelt, ich weiß natürlich nicht, ob auch nur eine einzige Signalscheibe tatsächlich auf diesem Weg ihren Inhaber wechselte.
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: WeSt on May 17, 2006, 04:35:04 PM
Genauso bei der Einstellung des E2... da heißt es auch, daß zu zweit operiert wurde. Einer verwickelte in der Herbeckstraße vorn Fahrer und Schaffner in ein Gespräch, während der andere hinten seelenruhig die Signalscheiben abräumte.
Das mit dem Besen muß ich ausprobieren... so aus dem Stegreif hätte ich bei der Aktion Angst mir könnte die Signalscheibe am Schädel fallen - alles andere als lustig. Wenn man dem Besenstiel aber eine Art Gabel verpaßt müßte das schon gehen.
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: 43er on May 17, 2006, 05:52:27 PM
Quote
Original von WeSt
Das mit dem Besen muß ich ausprobieren... so aus dem Stegreif hätte ich bei der Aktion Angst mir könnte die Signalscheibe am Schädel fallen - alles andere als lustig. Wenn man dem Besenstiel aber eine Art Gabel verpaßt müßte das schon gehen.
Und was willst jetzt genau ausprobieren? Eine Signalscheibe fladern?
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: Zebrasignal on May 17, 2006, 06:35:22 PM
Quote
Original von Martbay
Und was willst jetzt genau ausprobieren? Eine Signalscheibe fladern?

Wohl dasselbe was ich getan habe: Eine daheim vorhandene, legal erworbene Signalscheibe mit einem Besen von ihrer Halterung an der Wand herunterheben. :rolleyes:
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: 37er-Wagen on May 17, 2006, 07:15:44 PM
...oder aus der Liniensignalhalterung, die man zuhause hat...  :D :D
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: WeSt on May 17, 2006, 07:45:36 PM
Quote
Original von Zebrasignal
Quote
Original von Martbay
Und was willst jetzt genau ausprobieren? Eine Signalscheibe fladern?

Wohl dasselbe was ich getan habe: Eine daheim vorhandene, legal erworbene Signalscheibe mit einem Besen von ihrer Halterung an der Wand herunterheben. :rolleyes:
Korrekt erraten.
Eine Scheibe zu fladern käme mir nicht in den Sinn - wenn ich eine bestimmte Scheibe unbedingt haben wollte würde ich mir eher noch eine Imitation fertigen, das seh ich nicht sonderlich eng (würde aber natürlich nie versuchen diese Imitation dann als echte Scheibe zu verkaufen).

@37er: nicht jeder ist bereit, für sein Hobby dermaßen viel Geld auszugeben... und ein Ecksignal ist im Gegensatz zu Signalscheiben und Zielschildern auch nicht gerade handlich.
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: 37er-Wagen on May 17, 2006, 07:49:26 PM
@ Ecksignal: kommt auf die Montage an....  :D :D außerdem schmeißen sie dir doch sicher eh bald nach.... spätestens, wenns keine E1 mehr gibt ..  :P
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: hema on May 17, 2006, 09:31:25 PM
Quote
Original von 95B
.... aus generellen wirtschaftlichen Gründen (Verwendung von billigeren Allerweltsbestandteilen bei der Wagenbeleuchtung).
Dann richte deinen Blick in einem E/E1 oder c3 gen Himmel und stelle fest, was da so an Volts auf den Lichtspendern aufgedruckt steht.  :lampe:
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: 95B on May 18, 2006, 09:44:19 AM
Das bezieht sich aber höchstens auf die Glühbirnen und nicht auf die Spezialröhren.
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: WeSt on May 18, 2006, 10:54:10 AM
Wie schaut es denn eigentlich bei den Spannungstoleranzen von Leuchtstoffröhren aus? Wenn sie ausreichend groß ist (sagen wir +/-10%) könnte man ja eigentlich auch Serien aus 3x220V machen, das käme auf 660V bzw. bei gegebenen 600V auf 200V pro Leuchtmittel.
Eine Anhebung der Fahrspannung auf 650V wäre mW zumindest für die Fahrzeuge kein Problem (zum Vergleich: ein T kann laut Bombardier bei einer nominellen Spannung von 750V bei Spannungen zwischen 525 und 950V fahren), wie weit in den Unterwerken die Spannung beeinflußbar ist oder dort Änderungen notwendig wären weiß ich nicht.
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: 95B on May 18, 2006, 11:51:55 AM
Quote
Original von WeSt
Wie schaut es denn eigentlich bei den Spannungstoleranzen von Leuchtstoffröhren aus?
Keine Ahnung, aber vergiss nicht, dass handelsübliche Röhren mit Wechselspannung betrieben werden, während für Gleichstrom die Spezialröhren mit Zündstreifen sowie eine Umpolschaltung erforderlich sind.
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: hema on May 18, 2006, 01:22:29 PM
Die Röhren in den Zielschildkästen werden schon lange mit 220Volt Wechselstrom betrieben und so stellt sich die Frage, ob (damals) ein genereller Umbau der Beleuchtung auf Wechselstrom so viel teurer gekommen wäre?
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: 95B on May 18, 2006, 01:41:11 PM
Ich dachte eher, mit Batteriestrom!?
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: WeSt on May 18, 2006, 04:01:03 PM
Quote
Keine Ahnung, aber vergiss nicht, dass handelsübliche Röhren mit Wechselspannung betrieben werden, während für Gleichstrom die Spezialröhren mit Zündstreifen sowie eine Umpolschaltung erforderlich sind.
Stimmt, mit dem "kleinen Detail" wäre auch der von mir vorgeschlagene Umbau ziemlich sinnfrei gewesen.
Nur... seit wann gibt es statische Wechselrichter? Ich denke doch, daß die seit den 70ern existieren, da wäre es womöglich doch noch recht sinnvoll gewesen die Ex und cx umzurüsten, da diese ja noch eine erhebliche Restlebensdauer vor sich hatten (bzw. teilweise praktisch neu waren).
Andererseits... dann hätten wir jetzt in den E1 und gar c3 die grauenhaften grünstichigen Leuchtstoffröhren! (Wie nennt sich diese unmögliche Lichtfarbe eigentlich? Grottengrün? Kaltweiß kanns ja wohl nicht sein, mit weiß hat das wenig Ähnlichkeiten ;) )
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: jemand88 on May 22, 2006, 04:47:50 PM
Der E2 4041 fährt heute am 37er, und das an einem Montag, aber ich könnte schwören, dass ich diesen Wagen heute Vormittag auf einer anderen Linie gesehen habe.

Der c5 1426 (Gewista-Beiwagen) fährt heute nach mehr als einem Jahr endlich mal wieder am D-Wagen.
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: Steffl on May 22, 2006, 05:57:52 PM
Ich kann absolut nicht nachvollziehen warum ausgerechnet unter der Woche ein E2 am 37er fährt, wo doch seit neuesten wieder (akuter) Wagenmangel am GTL herrschen dürfte, nachdem vor kurzem zwei E2 (4047 und 4048) nach SPEIS überstellt worden sind.  ?(
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: Clemens on May 22, 2006, 06:47:58 PM
Quote
Original von jemand88
Der c5 1426 (Gewista-Beiwagen) fährt heute nach mehr als einem Jahr endlich mal wieder am D-Wagen.
Falsch! Erst diesen Winter (muss Jänner oder Februar gewesen sein) war der Gewista-Wagen zumindest einmal gemeinsam mit dem E2 4045 am D-Wagen unterwegs.
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: Zebrasignal on May 22, 2006, 09:03:35 PM
Quote
Original von Steffl
Ich kann absolut nicht nachvollziehen warum ausgerechnet unter der Woche ein E2 am 37er fährt, wo doch seit neuesten wieder (akuter) Wagenmangel am GTL herrschen dürfte

E2 am 37er kommt unter der Woche manchmal vor, es gibt wohl auch zu wenig E1 am GTL, also muss alles raus, was grad da ist.
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: ulf67 on May 23, 2006, 02:58:43 PM
4098 ist seit ein paar Tagen schon wieder in FAV. War nur ein kurzer Ausflug nach GTL.

mfg ulf67
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: jemand88 on May 27, 2006, 10:15:28 AM
4091+1491 ist derzeit offenbar am GTL stationiert, er fährt heute am D-Wagen.
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: 95B on May 27, 2006, 05:08:03 PM
Oder Fav setzt einen E2 ein, weil sie zu wenig ULFe haben.
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: ulf67 on May 28, 2006, 10:34:30 AM
Und da Samstag ist, ist ein E2+c5 frei und es muss kein E1+c3 hinaus geschickt werden. Wenn man damit fährt hört man es übrigens von wo er kommt. GTL hat die neueren, weniger zerhackt klingenden Ansagen, FAV immer noch die alten zerhackten.

mfg ulf67
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: jemand88 on May 28, 2006, 02:06:35 PM
Ich glaube nicht, dass man an einem Samstag ULF-Mangel herrscht. Und außerdem war auch gestern ein E1+c3 im Auslauf.
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: ulf67 on May 28, 2006, 05:46:05 PM
Quote
Original von jemand88
Ich glaube nicht, dass man an einem Samstag ULF-Mangel herrscht. Und außerdem war auch gestern ein E1+c3 im Auslauf.

Also doch ULF-Mangel. Aber du hast schon Recht, am Samstag sollte es sich eigentlich ausgehen.

mfg ulf67
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: jemand88 on May 29, 2006, 05:39:28 PM
Der Hernalser E1 4850 fährt heute am 37er.
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: 37er-Wagen on May 29, 2006, 05:40:43 PM
4850 ist derzeit am 37er unterwegs, hab ihn heute um 14:40 Uhr bei der Nußdorfer Straße gesehen.


4835 scheint im Bugbereich Neulack bekommen zu haben, jedenfalls klebt bei der Tür 1 dort schon das neue Kassapickerl (heute gesehen bei der Spitalgasse auf der Linie 42)
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: Zebrasignal on May 29, 2006, 05:56:16 PM
Die Straßenbanner scheinen den Wagen am GTL nicht gut bekommen zu haben, zumindest gibt es auf so manchem Wagen anscheinend Klebstoffreste, an denen sich langsam Staub sammelt (heute gesehen am Gelenk von 4020).

Außerdem ist 4018 (?) am Bug ein ziemlicher Fleckerlteppich aus Blaßrot und neuem Lack (für heutige Verhältnisse, das Foto von c3 1245 vor 25 Jahren kenn ich, so schlimm ists nicht).
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: jemand88 on May 29, 2006, 08:00:06 PM
Quote
Original von 37er-Wagen
4850 ist derzeit am 37er unterwegs, hab ihn heute um 14:40 Uhr bei der Nußdorfer Straße gesehen.
Ich war schneller!  :P :D

Quote
Original von Zebrasignal
Außerdem ist 4018 (?) am Bug ein ziemlicher Fleckerlteppich aus Blaßrot und neuem Lack (für heutige Verhältnisse, das Foto von c3 1245 vor 25 Jahren kenn ich, so schlimm ists nicht).
Ja, der 4018 ist der Wagen mit der hässlichen Lackierung. Allerdings schaut dieser Wagen gar nicht sooo schlimm aus. Die mit Abstand hässlichste Lackierung hat ein Rudolfsheimer E1 47xx, der sehr häufig am 18er fährt. Die Wagennnummer weiß ich leider nicht mehr.

EDIT: Tippfehler
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: WeSt on May 29, 2006, 08:49:52 PM
Quote
4835 scheint im Bugbereich Neulack bekommen zu haben, jedenfalls klebt bei der Tür 1 dort schon das neue Kassapickerl (heute gesehen bei der Spitalgasse auf der Linie 42)
Sag das nicht, 40^8 hat neben der Tür 1 definitiv keinen Neulack und trotzdem das neue Pickerl.
4018 ist aber nicht der einzige GTL-E2 mit halb rosa halb roter Front, ich glaube der 4030 schaut ähnlich aus.
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: Clemens on May 29, 2006, 10:28:00 PM
Quote
Original von jemand88
Allerdings schaut dieser Wagen gar nicht sooo schlimm aus. Die mit Abstand hässlichste Lackierung hat ein Rudolfsheimer E1 47xx, der sehr häufig am 18er fährt. Die Wagennnummer weiß ich leider nicht mehr.
Es gibt so manchen Wagen mit weitaus hässlicherer Lackierung. So ist z.B. der E1 4499 mehr hellrosa, als rot. Auch der E2 4058 hat eine ausgeblichene, teilweise durch ehemalige Werbeplakate "zerfressene" Lackierung. Bei der Wahl zum hässlichst lackierten E2 dürfte er ganz vorne stehen, wenn nicht sogar den traurigen ersten Platz gewinnen.
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: 64/8 on June 01, 2006, 07:19:26 PM
Wow, seit ca. 1 Monat keine Sichtigung des Bahnhofs Hernals. Jedoch mir viel heute was auf und da wollte ich fragen ob das normal ist, oder ob das eine "Sichtigung" ist.

Ich fuhr heute so um ca. 8:25 mit der S45 in Hernals. Als ich aus der Station ausfuhr sah ich gerade einen ULF-A (Nr. 45) auf die Brücke zufahren. Auf der Zielanzeige stand neben der Liniennummer 44
Hernals S
über Güpferlingstraße
Diese wechselte dann plötzlich auf
Schottentor
U
War das ein HVZ-Verstärker, der gerde einrückte und nur die Zielanzeige falsch eingestellt hatte??? Oder wurden die 44 auf Grund einer technischen Störung zum Betriebsbahnhof "verlängert"??? Kommt sowas öfters vor???

Vielen Dank für die Auskunft und die Hilfe im vorhinein.

Schöne Grüße
64/8
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: 43er on June 01, 2006, 07:33:59 PM
Das wird wohl ein gewöhnlicher Einzieher gewesen sein. Die Einzieher vom 44er fahren bis Dornbach, lassen die Fahrgäste in der Haltestelle Paschinggasse aussteigen und dann fahren sie über den 43er zur Remise Hernals.
Warum aber die Anzeige auf "Schottentor U" wechselte, finde ich auch merkwürdig.
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: ulf67 on June 01, 2006, 08:47:35 PM
Vorkurzem bin ich mit einen 44er Einzieher gefahren. Das LCD zeigte ganz normal "44 Dornbach" an, das RBL "44 Bhf. Hernals Wattgasse". Weil ich Zeit hatte und neugierig war, fuhr ich bis Hernals mit. In Dornbach wechselte das LCD dann auch auf "44 Schottentor U". Es wurde außerdem wieder die Liebknechtgasse angesagt.

mfg ulf67
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: Zebrasignal on June 01, 2006, 08:48:22 PM
Könnte es nicht sein, dass sie Anzeige auf 'Schottentor U' wechselte, weil der Zug in Hernals S die letzte Station vor dem Bahnhof erreicht hatte und er somit auf das nächste Fahrtziel dieses Zuges (ein paar Stunden später), nämlich 'Schottentor U' umschaltete? ?(
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: Ottakringer on June 02, 2006, 02:20:34 AM
Normalerweise zeigt der einziehende 44er "Wattgasse über Güpferlingstraße" bzw das von 64/8 genannte an. Wobei ich "Hernals S, Betriebsbhf Hernals" nicht nur schon beim 43er gesehen hab.
Nachdem der 44er auch in Hernals stationiert ist, ist das der am häufigsten benutzte Weg zum Ausrücken und Einziehen.

Also Ganz normal.

Was der Ulf67 gesehen hat, kommt bei ungeübten IBIS-Usern auch Beizeiten vor.
Genauso wie fast jeder Schottentor U 43er der nach einem Einzieher die Bahnhofseinfahrt passiert, die Weiche nicht automatisch auf geradeaus stellt, sondern die Weiche mit der universell einsetzbaren Weichenkrücke stellen muß. Die Einzieher stellen diese aber IMMER automatisch in Ablenkung, der reguläre Tourenzug aber nicht immer automatisch auf gerade aus;-)

Edit: 37 Orthographiefehler ausgebessert und ein paar 100 weitere übersehen.
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: 95B on June 02, 2006, 09:19:49 AM
Quote
Original von Ottakringer
Die Einzieher stellen diese aber IMMER automatisch in Ablenkung, der reguläre Tourenzug aber nicht immer automatisch auf gerade aus;-)
Höchstens "halbautomatisch", d. h. mittels Pfeiltasten. Die vollautomatische Weichenstellung funktioniert nur über die Linienkodierung, abweichende Wege ein- und derselben Linie können nicht berücksichtigt werden.
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: WeSt on June 02, 2006, 06:29:08 PM
Sowohl am Montag als auch am Dienstag war am 43er die Garnitur 4865+1362 unterwegs.

Am 1er sah ich gestern eine Garnitur aus Brose-E1+Brose-c4, bei beiden Wagen stimmten alle Bänder (1 Ring-Kai-RIng)!
So eine Garnitur ist fast schon eine Seltenheit... ;)
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: D Wagen on June 02, 2006, 10:10:19 PM
Heute herrschten auf der Linie D zustände wie normalerweise nur Sonntags. Ich wartete gegen 13:30 bei der Seegasse 13min auf eine Bim RI Südbahnhof. Dies war ein Ulf, in dem ich allerdings nicht rein gekommen bin. 1 1/2 Minuten später kam schon wieder ein Ulf  8o. Dieser Zug wurde aber nur bis Oper kurzgeführt, also wartete ich auf den nächsten. 2 Minuten danach kam dann endlich wieder ein Zug zum Südbahnhof. Und dieser war auch wieder ein Ulf.  8o
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: Oberleitungsschaden on June 02, 2006, 10:12:38 PM
Ich habe aber heute auch einen E1 auf dem D gesehen und zwar zum ersten mal seit recht langer Zeit.
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: D Wagen on June 02, 2006, 10:57:39 PM
Also E1 fahren am D eh häufiger. Mindestens 1 Stück/Tag.
Aber manch einer hat halt nicht das Glück/Pech einen zu erwischen.  ;)
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: Oberleitungsschaden on June 02, 2006, 11:00:10 PM
Ich sehe fast immer E2, oft auch ULF, E1 sehr selten.
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: Ottakringer on June 03, 2006, 10:01:13 AM
Quote
Original von 95B
Quote
Original von Ottakringer
Die Einzieher stellen diese aber IMMER automatisch in Ablenkung, der reguläre Tourenzug aber nicht immer automatisch auf gerade aus;-)
Höchstens "halbautomatisch", d. h. mittels Pfeiltasten. Die vollautomatische Weichenstellung funktioniert nur über die Linienkodierung, abweichende Wege ein- und derselben Linie können nicht berücksichtigt werden.

Definition: Automatisch ist für mich in erster Linie alles, wofür ich meinen Sitzplatz nicht verlassen muß. Die Tätigkeit der Weichenumstellung wird automatisch durch den Weichenstellmoter (oder was auch immer) durchgeführt, ich muß die Zunge nicht mit meiner Muskelkraft in die andere Position reißen.
 :D
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: Clemens on June 03, 2006, 10:30:56 AM
Quote
Original von Oberleitungsschaden
Ich sehe fast immer E2, oft auch ULF, E1 sehr selten.
Werktags ist fast immer auch ein E1+c3 unterwegs. Allerdings ist die Chance den zu erwischen bescheiden.
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: jemand88 on June 03, 2006, 03:20:50 PM
Quote
Original von Clemens
Werktags ist fast immer auch ein E1+c3 unterwegs. Allerdings ist die Chance den zu erwischen bescheiden.
Nicht nur werktags, sondern (leider) jeden Tag. Und ich weiß, dass er jeden Samstag immer um 9:34 bei der Seegasse FR Nußdorf hält. Jeden Samstag morgen muss ich wohin fahren und mittlerweile habe ich schon gecheckt, wann dieser E1 fährt. Deshalb nehme ich jetzt immer den Zug um 9:24. Und wenn ich den verpasse, dann nehme ich die U4, bevor ich mich ärgere, dass ich so lange auf den nächsten D-Wagen warten muss (weil ich mit der U-Bahn schneller gewesen wäre) und als "Belohnung" für meine Geduld noch ein E1 kommt.  :evil:

Quote
Original von Oberleitungsschaden
Ich habe aber heute auch einen E1 auf dem D gesehen und zwar zum ersten mal seit recht langer Zeit.
Das hätte ich aber im Thread "Sichtungen auf Linien des Bahnhofs FAV" gepostet, weil dieser E1 nicht vom GTL, sondern aus FAV kommt. Und außerdem ist das keine besondere Sichtung, denn er fährt jeden Tag.
Aber gut, wir verzeihen dir, da du ja noch ziemlich neu im Forum bist.  :D
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: D Wagen on June 03, 2006, 06:47:44 PM
Quote
Original von jemand88
Nicht nur werktags, sondern (leider) jeden Tag. Und ich weiß, dass er jeden Samstag immer um 9:34 bei der Seegasse FR Nußdorf hält. Jeden Samstag morgen muss ich wohin fahren und mittlerweile habe ich schon gecheckt, wann dieser E1 fährt. Deshalb nehme ich jetzt immer den Zug um 9:24. Und wenn ich den verpasse, dann nehme ich die U4, bevor ich mich ärgere, dass ich so lange auf den nächsten D-Wagen warten muss (weil ich mit der U-Bahn schneller gewesen wäre) und als "Belohnung" für meine Geduld noch ein E1 kommt.  

Da hast du dich bei der "verulfung" der Linie D wohl zu früh gefreut, dass kein E1  am D mehr unterwegs sein wird.  :D
Aber wie ich schon damals prophezeit habe, es fährt jetzt und es wird auch noch in 5 Jahren ein E1 am D-Wagen fahren.
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: Clemens on June 03, 2006, 08:23:59 PM
Anstatt über den einen E1 zu meckern, könntest du dich doch über die Typenvielfalt am D-Wagen freuen. Ich würde jedenfalls nicht wegen einem ULF auf die U4 umsteigen, nur um eine Fahrt damit zu vermeiden. ;) :rolleyes:

Wie hieß es vor einem Jahr noch? Der D-Wagen wird sicher nicht vor 2012 verulft! :D
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: jemand88 on June 03, 2006, 10:09:50 PM
Quote
Original von D Wagen
Aber wie ich schon damals prophezeit habe, es fährt jetzt und es wird auch noch in 5 Jahren ein E1 am D-Wagen fahren.
Ich erinnere mich noch sehr gut, was du vor ungefähr einem Jahr gesagt hast: "vielleicht werde ich mal als Pensionist mit einem ULF am D-Wagen fahren".  :D
Sei doch ein bisschen optimistischer!  ;)

Dass in 5 Jahren noch E1 am D-Wagen fahren werden, bezweifle ich, denn irgendwann soll der D komplett zum GTL wandern.

Quote
Original von Clemens
Anstatt über den einen E1 zu meckern, könntest du dich doch über die Typenvielfalt am D-Wagen freuen. Ich würde jedenfalls nicht wegen einem ULF auf die U4 umsteigen, nur um eine Fahrt damit zu vermeiden.
Bevor ich mit einem E1 fahre, steige ich lieber auf die U-Bahn um. Mit einem E1 fahre ich wirklich nur dann, wenn es überhaupt nicht anders geht, z.B. wenn ich mit dem 5er irgendwo hinfahren muss. Übrigens hoffe ich so sehr, dass der 5er auch bald modernere Fahreuge kriegt, politischer Druck wird eh schon gemacht. (Hier (http://www.alsergrund.spoe.at/antraege/garnituren-linie-5.html) nachzulesen, falls es jemanden interessieren sollte.)

EDIT: Tippfehler
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: D Wagen on June 03, 2006, 11:15:51 PM
Quote
Original von Clemens
Wie hieß es vor einem Jahr noch? Der D-Wagen wird sicher nicht vor 2012 verulft!  
Damals hatten wir sogar mit dem Spruch geprahlt: "Ganz Wien ist verulft. Ganz Wien? Nein, eine ca. 9km lange Linie wehrt sich. Es ist die Linie D auf der noch immer E1 und E2 das Sagen haben."  :D :D
Warten wir ab wie lange am D-Wagen noch die Ulfe fahren werden. Trotzdem gebe ich zu was die verulfung betrifft mich geirrt zu haben. Ich habe mich aber auch teilweise auf ein E-Mail von den WL bezogen in dem es hieß, dass die verulfung der Linie D im Masterplan 2003 nicht vorgesehen seie.  :evil:

Quote
Original von jemand88
Ich erinnere mich noch sehr gut, was du vor ungefähr einem Jahr gesagt hast: "vielleicht werde ich mal als Pensionist mit einem ULF am D-Wagen fahren".  
Stimmt, das habe ich UNTER ANDEREM auch gesagt.  :D

Quote
Original von jemand88
Sei doch ein bisschen optimistischer!  
Da muss ich auf ein Zitat von Roland Düringer zurückgreifen.
"Ich male mir immer das schlimmste aus und wenn es besser kommt, dann freu ich mich"

Quote
Original von jemand88
Dass in 5 Jahren noch E1 am D-Wagen fahren werden, bezweifle ich, denn irgendwann soll der D komplett zum GTL wandern.
Warten wir ab!  :D
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: ulf67 on June 04, 2006, 08:13:44 AM
Quote
Original von Oberleitungsschaden
Ich habe aber heute auch einen E1 auf dem D gesehen und zwar zum ersten mal seit recht langer Zeit.

Den habe ich am Freitag (2. 6.) auch gesehen. Es war der 4507, der fast täglich am D unterwegs ist.

mfg ulf67
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: Clemens on June 04, 2006, 10:34:41 AM
Quote
Original von jemand88
Bevor ich mit einem E1 fahre, steige ich lieber auf die U-Bahn um. Mit einem E1 fahre ich wirklich nur dann, wenn es überhaupt nicht anders geht, z.B. wenn ich mit dem 5er irgendwo hinfahren muss.
Und du bezeichnest mich als ULF-Hasser??? :rolleyes: :rolleyes: :rolleyes:
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: jemand88 on June 04, 2006, 12:36:46 PM
Quote
Original von D Wagen
Damals hatten wir sogar mit dem Spruch geprahlt: "Ganz Wien ist verulft. Ganz Wien? Nein, eine ca. 9km lange Linie wehrt sich. Es ist die Linie D auf der noch immer E1 und E2 das Sagen haben."  :D :D
Der D-Wagen ist aber 10,158km lang.

Quote
Original von D Wagen
Warten wir ab wie lange am D-Wagen noch die Ulfe fahren werden.
Nenn mir bitte einen Grund, warum sie nicht mehr fahren sollten.  ?(
Ich glaube nicht, dass man das so leicht rückgängig machen kann. Es gilt das Prinzip: Einmal verulft, immer verulft.

Quote
Da muss ich auf ein Zitat von Roland Düringer zurückgreifen.
"Ich male mir immer das schlimmste aus und wenn es besser kommt, dann freu ich mich"
Dieses Zitat gefällt mir sehr gut. Ich muss zugeben, dass ich auch manchmal so handle.  :D

Quote
Original von Clemens
Und du bezeichnest mich als ULF-Hasser???
Wann und wo habe ich dich bitte als ULF-Hasser bezeichnet? Zeig mir bitte einen Beitrag von mir, wo ich dich persönlich ULF-Hasser genannt habe.
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: Zebrasignal on June 04, 2006, 05:50:31 PM
Quote
Original von jemand88
Übrigens hoffe ich so sehr, dass der 5er auch bald modernere Fahreuge kriegt, politischer Druck wird eh schon gemacht.
Politischer Druck schön und gut, aber solang es nicht genug ULFe gibt, kann man sie nicht sinnvoll auf beliebig vielen Linien einsetzen (wobei sich schon die Frage stellt, ob die Handvoll Alibi-ULFe auf diversen Linien derzeit als sinnvoll zu bezeichnen ist).
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: Clemens on June 04, 2006, 06:13:38 PM
Quote
Original von jemand88
Wann und wo habe ich dich bitte als ULF-Hasser bezeichnet? Zeig mir bitte einen Beitrag von mir, wo ich dich persönlich ULF-Hasser genannt habe.

Im Thread "Rangtitel-Vorschlag"!  :]

Quote
Original von jemand88
Quote
Original von Clemens
ULF-Hasser ist ein sehr hartes und zumindest für mich das falsche Wort! Ich hasse überhaupt kein Fahrzeug der Wiener Linien.
"Ich kann den ULF zwar überhaupt nicht leiden, aber ich bin kein ULF-Hasser", oder wie?  :D ;)

Aber macht nix! War ja nicht ernst gemeint! :D

Quote
Original von Zebrasignal
Politischer Druck schön und gut, aber solang es nicht genug ULFe gibt, kann man sie nicht sinnvoll auf beliebig vielen Linien einsetzen
Richtig! Was ich von der tollen ULF-Offensive halte, hab ich eh schon des öfteren erörtert. Die einzigen, die davon profitieren sind die Fans, weil der Auslauf abwechslungsreicher wird... 8-)
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: Zebrasignal on June 04, 2006, 06:53:40 PM
Toll ist ja folgender Vorschlag der SPÖ Alsergrund:

Quote
Zumindest aber sollten jene Garnituren sofort eingesetzt werden, die bisher auf der Linie D verkehrten und durch die Umstellung frei wurden.

Das ist doch ohnehin der Fall, am 5er fahren ja E1 :D
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: Clemens on June 04, 2006, 07:12:14 PM
Quote
Original von Zebrasignal
Das ist doch ohnehin der Fall, am 5er fahren ja E1
Typisch, inkompetente Politiker! :rolleyes: :rolleyes:
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: D Wagen on June 04, 2006, 09:39:12 PM
Quote
Original von jemand88
Der D-Wagen ist aber 10,158km lang.
Hm, komisch. Im Buch "Die Wiener Straßenbahnen - Vom Hutscherl bis zum Ulf" von Wolfgang Kaiser steht dass die Linie D exakt 9,9km lang ist.

Quote
Original von jemand88
Nenn mir bitte einen Grund, warum sie nicht mehr fahren sollten.  
Grund:
Quote
Original von jemand88
........, denn irgendwann soll der D komplett zum GTL wandern.
Tja, und wenn der D irgendwann (Kann ja auch schon in 2 Monaten sein - und dann wird es noch keine Ulfe beim GTL geben) komplett am GTL wandert dann wird es keine Ulfe mehr am D geben.
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: jemand88 on June 04, 2006, 10:04:34 PM
Quote
Original von Clemens
Im Thread "Rangtitel-Vorschlag"!  :]
Nein, ich habe nur gesagt, dass du den ULF nicht leiden kannst. Und das ist laut Oswald was anderes.  :D
Aber egal, lassen wir das, das war ja eh nicht böse gemeint.

Quote
Original von Zebrasignal
Das ist doch ohnehin der Fall, am 5er fahren ja E1
Naja, wahrscheinlich glauben diese SPÖ-Politiker vom Alsergrund, dass E2+c5 durch die Umstellung frei wurden, und fordern jetzt, dass zumindest E2+c5 am 5er eingesetzt werden.
Ich glaube aber, dass ULFe am 5er viel früher fahren werden, als die meisten von uns glauben. Rein theoretisch wäre es schon heuer möglich, denn die Remise Rudolfsheim soll noch dieses Jahr ULF-tauglich gemacht werden.

Quote
Original von D Wagen
Hm, komisch. Im Buch "Die Wiener Straßenbahnen - Vom Hutscherl bis zum Ulf" von Wolfgang Kaiser steht dass die Linie D exakt 9,9km lang ist.
Hmm, das glaube ich dir schon, aber ich denke, dass man sich auf die Angaben der Wiener Linien besser verlassen kann.

Quote
Original von D Wagen
Tja, und wenn der D irgendwann (Kann ja auch schon in 2 Monaten sein - und dann wird es noch keine Ulfe beim GTL geben) komplett am GTL wandert dann wird es keine Ulfe mehr am D geben.
Ich glaube nicht, dass das überhaupt passieren wird. Und selbst wenn das passieren sollte, dann sicher nicht so bald, sondern wahrscheinlich erst nach der Zusammenlegung von HLS und GTL, aber dann wird auch der Bhf. GTL (hoffentlich) ULFe haben.
Ich sehe immer wieder Favoritner Fahrschulwagen auf der Strecke der Linie D, und ich glaube nicht, dass man das Personal aus FAV jetzt noch einschulen würde, wenn der D-Wagen in 2 Monaten komplett zum GTL wandern soll.
Du bist wirklich ein Pessimist.  :D (Ist aber nicht böse gemeint.)
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: WeSt on June 04, 2006, 10:19:33 PM
Quote
Du bist wirklich ein Pessimist.   (Ist aber nicht böse gemeint.)
Woher willst du das wissen? In dem Zusammenhang kann das von Pessimismus über Optimismus bis hin zu "klammern an den letzten Strohhalm" so ziemlich alles sein! *sfg*
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: Revisor on June 04, 2006, 10:59:52 PM
Quote
Original von jemand88
Ich sehe immer wieder Favoritner Fahrschulwagen auf der Strecke der Linie D, und ich glaube nicht, dass man das Personal aus FAV jetzt noch einschulen würde, wenn der D-Wagen in 2 Monaten komplett zum GTL wandern soll.
Wie ja in dieser Liste schon mehrfach erwähnt, haben Fahrschulwagen keinerlei Bezug zu einem allfälligen Einsatz, weder einer bestimmten Wagentype, noch von welchem Bahnhof aus. Die angehenden Fahrer erhalten ihre Streckenschulung bei den Fahrtagen mit dem Lehrfahrer im Linienbetrieb.

Andererseits kann ich dich aber beruhigen, es ist zumindest in absehbarer Zeit nicht daran gedacht, die Linie D zur Gänze vom Bahnhof GTL zu betreiben. Das dürfte eines der beliebten Tramway-Latrinengerüchte sein.
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: Zebrasignal on June 04, 2006, 11:57:47 PM
Quote
Original von Revisor
Andererseits kann ich dich aber beruhigen, es ist zumindest in absehbarer Zeit nicht daran gedacht, die Linie D zur Gänze vom Bahnhof GTL zu betreiben.
Am GTL ist ja jetzt schon zu wenig Platz, also wie sollte sich das ausgehen, außer mit einer Intervalldehnung?

Gut, wenn GTL zum SAT von HLS wird, kann man die Werkstattgleise als Abstellhalle nutzen, aber das macht das Kraut wohl auch nicht fett. ?(
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: hema on June 05, 2006, 03:45:37 AM
Linie D (Linienlänge: 20,2 km)

Südbahnhof - Beethovengang

Beethovengang - Südbahnhof

Stand vom Februar 2004

Bei der Konvertierung dieses Beitrags aus dem alten fpdwl-Forum sind folgende Probleme aufgetreten:
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: ulf67 on June 05, 2006, 09:02:39 AM
Quote
Original von jemand88
Ich glaube aber, dass ULFe am 5er viel früher fahren werden, als die meisten von uns glauben. Rein theoretisch wäre es schon heuer möglich, denn die Remise Rudolfsheim soll noch dieses Jahr ULF-tauglich gemacht werden.

Allerdings liegt das wohl eher daran, weil BTS aufgelassen wird und der 49er dann angeblich nach RDH kommen soll. Da wäre es dann schon sehr praktisch, wenn RDH ULF-tauglich ist.

Quote
Original von Revisor
Andererseits kann ich dich aber beruhigen, es ist zumindest in absehbarer Zeit nicht daran gedacht, die Linie D zur Gänze vom Bahnhof GTL zu betreiben. Das dürfte eines der beliebten Tramway-Latrinengerüchte sein.

Kann mir auch nicht vorstellen, dass der D irgendwann zur Gänze in GTL beheimatet ist. Bei der Länge ist es schon praktisch, wenn man an beiden Enden einen Bahnhof hat, der Fahrzeuge auf die Linie schickt.

mfg ulf67
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: hema on June 05, 2006, 01:53:56 PM
Quote
Original von ulf67

Kann mir auch nicht vorstellen, dass der D irgendwann zur Gänze in GTL beheimatet ist. Bei der Länge ist es schon praktisch, wenn man an beiden Enden einen Bahnhof hat, der Fahrzeuge auf die Linie schickt.

mfg ulf67
Wieso? Wäre doch praktischer (für die Fahrgäste), da zieht der letzte um 2.00 Uhr ein und der erste fährt um 3.00 Uhr aus - de facto ein Nachtverkehr am D!  ;) =)
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: ziptul on June 07, 2006, 08:16:42 PM
Räba =?
(tschuldigung, falls die frage blöd ist, aber das habe ich noch nie gehört).
und strecke 8=42, oder?
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: ziptul on June 07, 2006, 08:26:52 PM
Quote
Original von jemand88
Das hätte ich aber im Thread "Sichtungen auf Linien des Bahnhofs FAV" gepostet, weil dieser E1 nicht vom GTL, sondern aus FAV kommt. Und außerdem ist das keine besondere Sichtung, denn er fährt jeden Tag.
Aber gut, wir verzeihen dir, da du ja noch ziemlich neu im Forum bist.  :D

A propos: habe das in den Thread FAV heute gepostet:D (http://fpdwl.at/forum/thread.php?threadid=2713&threadview=0&hilight=&hilightuser=0&page=25)

Bei der Konvertierung dieses Beitrags aus dem alten fpdwl-Forum sind folgende Probleme aufgetreten:
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: Zebrasignal on June 07, 2006, 11:49:03 PM
Quote
Original von ziptul
Räba =?
(tschuldigung, falls die frage blöd ist, aber das habe ich noch nie gehört).
Räderdrehbank
(es gibt keine blöden Fragen, nur blöde Antworten ;) )

Quote
Original von ziptul
und strecke 8=42, oder?
Im Abschnitt Schulgasse-Kreuzgasse, ja!
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: 43er on June 08, 2006, 09:36:36 PM
Am 43er waren nachmittags gleich fünf E1+c4-Züge unterwegs! =)
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: Clemens on June 08, 2006, 09:38:52 PM
ULF-Probleme in Hernals? Auch auf den Ringlinien waren heute kaum ULFe zu sehen.
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: Oberleitungsschaden on June 08, 2006, 10:39:39 PM
Dafür war die Güter Bim heute wieder mal am Ring unterwegs!
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: ulf67 on June 09, 2006, 02:51:42 PM
Quote
Original von Oberleitungsschaden
Dafür war die Güter Bim heute wieder mal am Ring unterwegs!

Oh, von der habe ich auch schon länger nichts mehr gehört/gesehen.

mfg ulf67
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: Zebrasignal on June 09, 2006, 02:56:04 PM
Die haben mittlerweile sogar eine überarbeitete Homepage:
http://www.gueterbim.at
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: Oberleitungsschaden on June 09, 2006, 03:38:26 PM
Nicht schlecht! Vorallem das Video!
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: 95B on June 09, 2006, 08:32:00 PM
Blödes Plug-in, warum nicht einfach als Download? X(
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: 37er-Wagen on June 09, 2006, 11:32:12 PM
die Güter-Bim hab ich sogar gesehen vorige Woche bei der Spitalgasse Richtung Markthalle fahrend... aber die seh ich so oft, daß das schon fast an ein umgefallenes Fahrrad in China grenzt....  :D
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: Ottakringer on June 10, 2006, 09:58:42 AM
Ich sehe sie oft beim Bahnhof Favoriten vorbeifahren. Leider lenkt mich meine Arbeit von genaueren Beobachtungen ab, obwohl ich einen guten Aussichtsplatz hätte...
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: ulf67 on June 10, 2006, 12:48:41 PM
4857 war gestern am 2er unterwegs. Alle Bänder zeigten Leerfeld. Das Erhabene auf der Elindose ist übrigens weiß! 8o

mfg ulf67
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: Zebrasignal on June 10, 2006, 02:52:47 PM
Quote
Original von ulf67
Das Erhabene auf der Elindose ist übrigens weiß! 8o
Das habe ich neulich auch bei einem Wagen gesehen, ich weiß aber nicht mehr wann und wo genau. ?(
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: 95B on June 10, 2006, 07:07:04 PM
Quote
Original von Zebrasignal
Das habe ich neulich auch bei einem Wagen gesehen, ich weiß aber nicht mehr wann und wo genau. ?(
Eventuell bei 4659, 4660 oder 4661 - diese drei Speisinger haben das seit kurzer Zeit auch.
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: jemand88 on June 13, 2006, 06:09:10 PM
Der Hernalser E1 4850 dreht nun seine Runden am 42er.
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: Steffl on June 13, 2006, 07:50:52 PM
Quote
Original von jemand88
Der Hernalser E1 4850 dreht nun seine Runden am 42er.

Leihgabe oder Umstationierung?  ?(
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: 37er-Wagen on June 13, 2006, 07:54:03 PM
Quote
Original von jemand88
Quote
Original von 37er-Wagen
4850 ist derzeit am 37er unterwegs, hab ihn heute um 14:40 Uhr bei der Nußdorfer Straße gesehen.
Ich war schneller!  :P :D

EDIT: Tippfehler

@jemand88: ich darf Dich zitieren... ?  :D :D
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: jemand88 on June 13, 2006, 11:03:22 PM
Quote
Original von Steffl
Leihgabe oder Umstationierung?  ?(
Leihgabe natürlich.

@37er-Wagen:
Ich verstehe nicht ganz.  ?(
Ich finde keinen Beitrag, wo jemand gepostet hat, dass er den E1 4850 am 42er gesehen hat.
Oder was wolltest du damit sagen?
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: 37er-Wagen on June 13, 2006, 11:18:55 PM
nein, aber da der 5850 schon so lang am GTL ist, war es nur eine Frage der Zeit, dass er auf den 42er kommt... und dort fährt er auch schon seit 2 Wochen...  ;)
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: Zebrasignal on June 13, 2006, 11:53:54 PM
Quote
Original von 37er-Wagen
 aber da der 5850 schon so lang am GTL ist
Also der 5850 war wohl ein n2 und der ist garantiert nicht am GTL stationiert, sondern wohl schon längst verschrottet... :D
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: WeSt on June 14, 2006, 01:41:32 PM
Quote
Original von Zebrasignal
Quote
Original von 37er-Wagen
 aber da der 5850 schon so lang am GTL ist
Also der 5850 war wohl ein n2 und der ist garantiert nicht am GTL stationiert, sondern wohl schon längst verschrottet... :D
Der gehört wenn schon nach Michelbeuern ;)
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: WeSt on June 18, 2006, 06:49:00 PM
4850 ist immer noch da... gestern am 42er gesehen.
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: 43er on June 23, 2006, 06:22:54 PM
Mit einer Hernalser Garnitur krachte es heute: 4862+1362 fuhr am 2er aus der Haltestelle Börse aus, als ein Auto in die Liechtensteinstraße einbiegen wollte und vom 2er erfasst wurde. Der Unfall verlief aber glimpflich und der E1 dürfte höchstens ein paar Kratzer abbekommen haben (eventuell Farbablätterung).
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: 43er on June 23, 2006, 06:24:45 PM
Der E1 4850, der in letzter Zeit am 42er (und eventuell am 37er) unterwegs war, fuhr heute ohne Besteck und Signalscheiben durch die 1er-Haltestelle Schottentor.
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: Zebrasignal on June 23, 2006, 09:46:15 PM
Quote
Original von Martbay
Mit einer Hernalser Garnitur krachte es heute: 4862+1362 fuhr am 2er aus der Haltestelle Börse aus, als ein Auto in die Liechtensteinstraße einbiegen wollte und vom 2er erfasst wurde.
Eine entgegenkommende Straßenbahn kann man ja sooooo leicht übersehen... :rolleyes:

Ich glaube, der Autofahrer bekommt eine Nominierung als DAVT. :evil:
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: 29er on June 23, 2006, 11:37:33 PM
E1 4866 + c4 1357 waren heute als Linie E unterwegs. Hier ein Foto der Garnitur in der Jägerstraße.

(http://fpdwl.at/4images/data/media/174/4866_E_Jgerstrae.jpg)

Bei der Konvertierung dieses Beitrags aus dem alten fpdwl-Forum sind folgende Probleme aufgetreten:
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: WeSt on June 24, 2006, 03:36:16 PM
Quote
Der E1 4850, der in letzter Zeit am 42er (und eventuell am 37er) unterwegs war, fuhr heute ohne Besteck und Signalscheiben durch die 1er-Haltestelle Schottentor.
Interessant! Gestern gegen 15:20 ist er noch als Verstärker am 42er vom Bahnhof GTL gekommen!
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: 43er on June 24, 2006, 04:05:22 PM
Quote
Original von WeSt
Quote
Der E1 4850, der in letzter Zeit am 42er (und eventuell am 37er) unterwegs war, fuhr heute ohne Besteck und Signalscheiben durch die 1er-Haltestelle Schottentor.
Interessant! Gestern gegen 15:20 ist er noch als Verstärker am 42er vom Bahnhof GTL gekommen!
Ich vergaß die Uhrzeit anzumerken: Ich sah diesen Wagen gegen 12:30 Uhr! 8o
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: 95B on June 24, 2006, 08:25:56 PM
Quote
Original von WBT
E1 4866 + c4 1357 waren heute als Linie E unterwegs.
E1 4846 + c4 1357! (Übrigens auch heute im Einsatz.)
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: 29er on June 25, 2006, 07:37:50 PM
Und auch heute war die Garnitur E1 4846 + c4 1357 auf der Linie E unterwegs (rückte gegen 17:50 in BRG aus).
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: WeSt on June 25, 2006, 07:53:27 PM
Quote
Original von Martbay
Quote
Original von WeSt
Quote
Der E1 4850, der in letzter Zeit am 42er (und eventuell am 37er) unterwegs war, fuhr heute ohne Besteck und Signalscheiben durch die 1er-Haltestelle Schottentor.
Interessant! Gestern gegen 15:20 ist er noch als Verstärker am 42er vom Bahnhof GTL gekommen!
Ich vergaß die Uhrzeit anzumerken: Ich sah diesen Wagen gegen 12:30 Uhr! 8o
Dann hat er eine kleine Spazierfahrt unternommen und war am Nachmittag schon wieder daheim am GTL...
Title: E1 4829
Post by: M-wagen on June 26, 2006, 12:04:09 PM
4829 ist nach seinem Ausflug über die Donau wieder auf Linie 37 im Einsatz
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: Zebrasignal on June 26, 2006, 02:52:29 PM
Heute wurde gegen 13:45 mindestens ein 41er über die Kreuzgasse abgelenkt, als ich mit einem späteren 41er nach Gersthof kam, bog der abgelenkte gerade aus der Simonygasse in die Haltestelle ein, die Fahrer diskutierten, wer denn zuerst fahren solle, der abgelenkte wurde vorgelassen (wohl um die Verspätung aufzuholen und die korrekte Kursfolge beizubehalten), bog allerdings schon in die Kreuzung ein, als er noch kein 'Frei nach Rechts' (in die Gersthofer Straße) hatte, sondern nur 'Frei geradeaus' (in die Wallrißstraße), wodurch es einen beinahe-Zusammenstoß mit den nach links einbiegenden Autos gab. :rolleyes:
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: hema on June 26, 2006, 03:48:47 PM
Wobei allerdings das Signal für den Autofahrer a priori irrelevant ist. Für ihn gilt, dass Rechtsabbiegen (der Straßenbahn) bei Grün nicht verboten ist. Bei einem Zusammenstoß würde ein Autofahrer (ziemlich) sicher eine Teilschuld haben. Anders wäre es, hätte er ein Spurensignal, das garantiert ihm, dass ihm in der angezeigten niemand in die Quere kommen darf.
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: Zebrasignal on June 26, 2006, 04:42:12 PM
Nein, Spurensignal ist dort keines (die Autofahrer müssen auch die jeweiligen Fußgänger beachten und den 9er und 40er, die in die Wallrißstraße fahren), aber die Straßenbahn hat dort deshalb eine eigene Abbiegephase, da die Abzweigung für die Autos Richtung Wallrißstraße bei der Abbiegephase der Straßenbahn Rot hat.
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: 43er on June 26, 2006, 05:53:46 PM
4858 hat heute auch eine Spazierfahrt gemacht: Ich sah ihn gegen 13:20 Uhr am Schwarzenbergplatz auf den Ring zur Oper abbiegen (ohne Signalscheiben).
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: jemand88 on June 27, 2006, 10:00:58 AM
Der Favoritner B 695 ist heute am 43er unterwegs.

Somit hat Favoriten alle 69x-ULFe verloren.  ;(
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: alexxx on June 27, 2006, 10:20:22 AM
E2 (4025) war heute um 9 Uhr als Sonderzug auf der Alser Str/Kinderspitalgasse  stadtauswärts unterwegs.
edit: Uhrzeit eingefügt
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: 43er on June 27, 2006, 04:45:38 PM
Quote
Original von jemand88
Der Favoritner B 695 ist heute am 43er unterwegs.
Somit hat Favoriten alle 69x-ULFe verloren. ;(
Na geh', das wollte doch ich posten... :boese: :D

Finde ich echt traurig, dass man Favoritner ULFe in Hernals einsetzt... Man sollte eher mehr E1en am 43er einsetzen, wenn zu wenige ULFe vorhanden sind. :]
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: ulf67 on June 27, 2006, 05:25:07 PM
Quote
Original von Martbay
Finde ich echt traurig, dass man Favoritner ULFe in Hernals einsetzt... Man sollte eher mehr E1en am 43er einsetzen, wenn zu wenige ULFe vorhanden sind. :]

Noch dazu wenn an einem Sonntag Vormittag bei einem 10 Minutentakt am 67er mindestens ein meistens sogar zwei E2+c5 unterwegs sind. Am 6er schaut es nicht wirklich besser aus. Da sind meistens fast alle Züge E2+c5. Naja mich freut's weil ich mag ja die E2.  :)

mfg ulf67
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: Zebrasignal on June 27, 2006, 05:30:08 PM
Quote
Original von ulf67
Naja mich freut's weil ich mag ja die E2.  :)
Hier im Forum mögen viele Leute die E2: Du, jemand88, Linie 41, ich und es soll User hier geben, die damit sogar über die Donau fahren, obwohl sie hier im Forum weniger von ihrer Zuneigung zu dieser Wagentype hören lassen... :rolleyes: 8-)

EDIT: Formulierung
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: jemand88 on June 27, 2006, 06:58:48 PM
Quote
Original von Martbay
Finde ich echt traurig, dass man Favoritner ULFe in Hernals einsetzt... Man sollte eher mehr E1en am 43er einsetzen, wenn zu wenige ULFe vorhanden sind. :]
Traurig?!  8o

Quote
Original von Zebrasignal
Hier im Forum mögen viele Leute die E2: Du, jemand88, Linie 41, ich und es soll User hier geben, die damit sogar über die Donau fahren, obwohl sie hier im Forum weniger von ihrer Zuneigung zu dieser Wagentype hören lassen...
Tja, wir sind halt die Coolen.  :D
Gründen wir einen E2-Fanclub? :D
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: 43er on June 27, 2006, 08:56:31 PM
Quote
Original von jemand88
Quote
Original von Martbay
Finde ich echt traurig, dass man Favoritner ULFe in Hernals einsetzt... Man sollte eher mehr E1en am 43er einsetzen, wenn zu wenige ULFe vorhanden sind. :]
Traurig?!  8o
Ja, klar. Ich würde mir lieber wünschen, sie würden am D-Wagen fahren und dich beglücken, und für den 43er schickt man halt mehr E1+c4 auf die Strecke.
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: ulf67 on June 27, 2006, 08:57:36 PM
Hat nicht eh schon Linie 41 den E2-Fanclub gegründet?  :)

mfg ulf67
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: Zebrasignal on June 27, 2006, 08:58:31 PM
Quote
Original von ulf67
Hat nicht eh schon Linie 41 den E2-Fanclub gegründet?  :)
Ja, und ich wüsste da einen Kandidaten, der die Ehrenpräsidentschaft sicher gern übernehmen würde... 8-)
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: 95B on June 28, 2006, 09:20:10 AM
Quote
Original von Zebrasignal
Ja, und ich wüsste da einen Kandidaten, der die Ehrenpräsidentschaft sicher gern übernehmen würde... 8-)
Es gibt Leute, die müssen Erfahrung sammeln, damit sie auch weiterhin glaubwürdig dazu stehen können, dass der E2 ein Klumpert ist! :D
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: Zebrasignal on June 28, 2006, 05:44:29 PM
Quote
Original von 95B
Es gibt Leute, die müssen Erfahrung sammeln, damit sie auch weiterhin glaubwürdig dazu stehen können, dass der E2 ein Klumpert ist! :D
Die Erfahrung kann man aber auch am täglichen Weg in die Arbeit sammeln und muss dafür nicht extra Geld ausgeben! :P
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: 95B on June 28, 2006, 05:59:50 PM
Quote
Original von Zebrasignal
Die Erfahrung kann man aber auch am täglichen Weg in die Arbeit sammeln
Kann man, will man sich aber nicht antun.

Quote
Original von Zebrasignal
und muss dafür nicht extra Geld ausgeben! :P
Es soll Leute geben, die dafür bezahlen, um sich einer Peinigung auszusetzen... ;) Man muss seine ferrosexuellen Triebe schließlich gezielt ausleben! :D
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: jemand88 on June 29, 2006, 05:43:43 PM
Der E2 4012 hatte heute am D-Wagen zwischen Schottentor und Börse einen Unfall und wurde als Sonderzug eingezogen.
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: jemand88 on July 03, 2006, 03:02:45 PM
Am 43er fährt heute trotz Ferienbeginn mindestens ein E1+c4-Zug.
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: ulf67 on July 04, 2006, 08:06:37 AM
Quote
Original von jemand88
Am 43er fährt heute trotz Ferienbeginn mindestens ein E1+c4-Zug.

Und zwar 4856+1367.
Ich bin in diesen Zug beim Schottentor eingestiegen. Alle Bänder zeigten "43 Schottentor U". Erst bei der Palfygasse stellte der Fahrer alle auf "43 Neuwaldegg". Lediglich das Heckband des 1367 blieb auf der alten Position.

mfg ulf67
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: ulf67 on July 05, 2006, 10:40:55 AM
Der 688 ist wieder daheim. Gestern war er am 1er unterwegs.

mfg ulf67
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: jemand88 on July 06, 2006, 02:59:55 PM
1.) Am 38er fahren heute 2 Favoritner E2+c5, nämlich 4304+1504 und 4307+1507.

2.) Der E1 4841 fuhr heute gegen 12:30 am Innenring als Sonderzug spazieren.
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: Clemens on July 06, 2006, 03:08:18 PM
Quote
Original von jemand88
1.) Am 38er fahren heute 2 Favoritner E2+c5, nämlich 4304+1504 und 4307+1507.
Deswegen also der 4307+1507 als Sonderzug in der Porzellangasse. Das war die Überstellfahrt.
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: Alex on July 06, 2006, 04:50:13 PM
Aha, dann scheint der 4841 von Floridsdorf wieder zum GTL zurückgekehrt zu sein ;)
Eventuell ist ja der 4811 wieder fertig repariert.

lg Alex
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: 29er on July 06, 2006, 06:15:58 PM
Heute konnte ich die Fahrzeuge E1 4829 und E1 4842 als 37er besteckt am 38er sichten/ablichten.

E1 4842: 17:13 Schleife Grinzing
(http://fpdwl.at/4images/data/media/174/2_4842_37_Grinzing.jpg)

E1 4829 : 17:23 Paradisgasse
(http://fpdwl.at/4images/data/media/174/1_4829_37_Paradisgasse.jpg)

War am 37er etwa eine Störung oder sind das planmäßige Fahrten so wie beim 21er der in der Früh am Ring unterwegs ist?

EDIT: Falsches Bild und falscher BBCode

Bei der Konvertierung dieses Beitrags aus dem alten fpdwl-Forum sind folgende Probleme aufgetreten:
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: Clemens on July 06, 2006, 06:18:55 PM
Wird wahrscheinlich eine Fahrtbeehinderung in der Döblinger Hauptstraße gewesen sein. Manchmal werden auch 38er zur Hohen Warte geschickt.
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: 95B on July 07, 2006, 09:08:53 AM
Ist das eine Wohltat, wieder einen E1 in der Grinzinger Schleife zu sehen! :]
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: ulf67 on July 07, 2006, 09:22:25 AM
Quote
Original von 95B
Ist das eine Wohltat, wieder einen E1 in der Grinzinger Schleife zu sehen! :]

Stimmt!  :)
Wie schon gesagt, am 38er will ich keine E2+c5.

mfg ulf67
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: 95B on July 07, 2006, 09:24:44 AM
Quote
Original von ulf67
Wie schon gesagt, am 38er will ich keine E2+c5.
Ich auch nicht. Ich will die nirgends!
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: jemand88 on July 07, 2006, 01:00:54 PM
Quote
Original von ulf67
Quote
Original von 95B
Ist das eine Wohltat, wieder einen E1 in der Grinzinger Schleife zu sehen! :]

Stimmt!  :)
Wie schon gesagt, am 38er will ich keine E2+c5.

mfg ulf67
Wieso denn nicht?
Genieße lieber die niederflurfreie Zeit am 38er, nächstes Jahr werden dort vermutlich schon ULFe fahren.
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: 95B on July 07, 2006, 01:06:32 PM
Quote
Original von jemand88
Wieso denn nicht?
Ist doch klar, warum... Klumpert eben! :D
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: Clemens on July 07, 2006, 01:46:10 PM
Quote
Original von jemand88
Genieße lieber die niederflurfreie Zeit am 38er, nächstes Jahr werden dort vermutlich schon ULFe fahren.
Ich glaube da müssen wir uns vorerst keine Sorgen machen. Falls die ULFe wirklich schon so bald kommen, werden es höchstens ein paar BBUs sein, die nicht wirklich ins Gewicht fallen.
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: jemand88 on July 07, 2006, 03:45:33 PM
Quote
Original von 95B
Quote
Original von jemand88
Wieso denn nicht?
Ist doch klar, warum... Klumpert eben! :D
Bist du ulf67?  ;) :D

Quote
Original von Clemens
Ich glaube da müssen wir uns vorerst keine Sorgen machen. Falls die ULFe wirklich schon so bald kommen, werden es höchstens ein paar BBUs sein, die nicht wirklich ins Gewicht fallen.
Schauen wir mal...
Beim 38er würden schon 2 ULFe genügen, damit jedes 5. Fahrzeug ein ULF ist.
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: ulf67 on July 07, 2006, 07:25:53 PM
Quote
Original von jemand88
Quote
Original von ulf67
Quote
Original von 95B
Ist das eine Wohltat, wieder einen E1 in der Grinzinger Schleife zu sehen! :]

Stimmt!  :)
Wie schon gesagt, am 38er will ich keine E2+c5.

mfg ulf67
Wieso denn nicht?

Weil die Schleife Grinzing schon mit E1 ein relativ modernes Fahrzeug hat. Rein optisch würden mir dort Oldtimer am besten gefallen, E1 sind gerade noch vertretbar. Der E2 gefällt mir zwar optisch am besten, von allen derzeit im Stand der WL befindlichen Fahrzeuge, aber nach Grinzing gehört einfach was Altes. Das ist der Grund.  8-)

mfg ulf67
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: ziptul on July 07, 2006, 07:46:38 PM
Quote
Original von jemand88
 BBUs
?
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: 37er-Wagen on July 07, 2006, 08:09:51 PM
Quote
Original von ziptul
Quote
Original von jemand88
 BBUs
?

Bezirksvorsteher Beruhigungs ULFs  ;)
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: Oberleitungsschaden on July 07, 2006, 08:35:07 PM
Ich hoffe nur mein geliebter 18er bleibt noch lange ULF-frei. Daher bin ich schon dafür, dass alle neuen Ulfe zum GTL kommen.
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: jemand88 on July 08, 2006, 08:57:51 PM
Quote
Original von ulf67
Weil die Schleife Grinzing schon mit E1 ein relativ modernes Fahrzeug hat. Rein optisch würden mir dort Oldtimer am besten gefallen, E1 sind gerade noch vertretbar. Der E2 gefällt mir zwar optisch am besten, von allen derzeit im Stand der WL befindlichen Fahrzeuge, aber nach Grinzing gehört einfach was Altes. Das ist der Grund.  8-)
Da hast du zwar Recht, aber ich glaube, dass mehr als 30 Jahre E1+c3 am 38er genug waren.

Quote
Original von Oberleitungsschaden
Ich hoffe nur mein geliebter 18er bleibt noch lange ULF-frei. Daher bin ich schon dafür, dass alle neuen Ulfe zum GTL kommen.
Es gibt Gerüchte, dass ab Herbst am 18er ULFe eingesetzt werden.
Die neuen ULFe werden nicht zum GTL, sondern nach RDH kommen.
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: Revisor on July 08, 2006, 09:39:40 PM
Quote
Original von jemand88
Es gibt Gerüchte, dass ab Herbst am 18er ULFe eingesetzt werden.
Die neuen ULFe werden nicht zum GTL, sondern nach RDH kommen.
Da wird wohl schon wieder das Fell des Bären verteilt, ehe er erlegt ist, äh, die ULFe eingeteilt, deren Lieferung noch nicht genau abzusehen ist, die aber mit Sicherheit heuer nicht mehr erfolgen wird.  :rolleyes:
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: 95B on July 09, 2006, 10:17:14 AM
Daher lassen wir den Bären bitte einstweilen noch ganz! :D

(http://www.mittelbayerische.de/SID_ed88434c1e56b75127fb269563f44662/newsbilder/mzbilder/2006/05/30/gr_250_008_6711766_baerli.jpg)
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: 29er on July 10, 2006, 12:21:18 AM
678 war gestern der erste 1er der vom Ring in Richtung HLS fuhr. Gesichtet um 11:53 bei der Bründlbadgasse.
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: jemand88 on July 10, 2006, 11:56:09 AM
Der Favoritner (?) B 695 ist gestern am 2er gefahren.

Heute Vormittag habe ich den E2 4069 + c5 1469 bei der Station Salztorbrücke auf der Strecke der Linie 1 als Fahrschule gesehen, genauso einen Floridsorfer E1+c4-Zug (479x+1329).
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: jemand88 on July 10, 2006, 12:10:09 PM
Quote
Original von Revisor
Quote
Original von jemand88
Es gibt Gerüchte, dass ab Herbst am 18er ULFe eingesetzt werden.
Die neuen ULFe werden nicht zum GTL, sondern nach RDH kommen.
Da wird wohl schon wieder das Fell des Bären verteilt, ehe er erlegt ist, äh, die ULFe eingeteilt, deren Lieferung noch nicht genau abzusehen ist, die aber mit Sicherheit heuer nicht mehr erfolgen wird.  :rolleyes:
Man braucht ja dazu keine neuen ULFe. Man kann ja ein paar Ustrab-ULFe von anderen Linien abziehen und diese dann am 18er einsetzen.
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: 29er on July 11, 2006, 12:11:07 AM
Gestern, 10.07.06, gesichtet um 08:40 bei der Haltestelle Gunoldstraße.

Der Tw E1 4686 fährt solo als Sonderzug in Richtung Nußdorf. Hinten im Zugzielkasterl steckte ein Taferl vom 58er ''Westbahnhof-Unter St.Veit''.
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: Linie 41 on July 11, 2006, 06:51:22 PM
Auf der Linie 38 habe ich übrigens gestern und heute c5 1504 - einer aus der Serie mit tiefgezogenen Schürzen - gesichtet.
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: WeSt on July 11, 2006, 06:55:28 PM
Der 40er ist heute - mitten in den Sommerferien - durchgehend mit Beiwagen unterwegs!
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: Linie 41 on July 11, 2006, 07:24:52 PM
Ja das ist mir auch schon aufgefallen.
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: jemand88 on July 11, 2006, 08:22:19 PM
Quote
Original von WeSt
Der 40er ist heute - mitten in den Sommerferien - durchgehend mit Beiwagen unterwegs!
Dafür werden der 40er und der 41er jetzt nur mehr im 10-Minuten-Intervall geführt!  :boese: :daumenrunter:
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: WeSt on July 11, 2006, 10:38:25 PM
Quote
Original von jemand88
Quote
Original von WeSt
Der 40er ist heute - mitten in den Sommerferien - durchgehend mit Beiwagen unterwegs!
Dafür werden der 40er und der 41er jetzt nur mehr im 10-Minuten-Intervall geführt!  :boese: :daumenrunter:
Wird wohl der Grund für den Beiwagenbetrieb sein...
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: 95B on July 12, 2006, 09:13:32 AM
Die Intervalle werden auch immer [...] :rolleyes:
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: hema on July 12, 2006, 02:09:45 PM
Quote
Original von 95B
Die Intervalle werden auch immer [...] :rolleyes:
Da schau! Gibt's eine neue Werbelinie? Diesmal ehrlich!?  :D
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: 95B on July 12, 2006, 08:23:21 PM
Quote
Original von hema
Da schau! Gibt's eine neue Werbelinie? Diesmal ehrlich!?  :D
Ja, sicher - noch eines gefällig? Bitte sehr:

Bei diesen Intervallen dauerts nicht mehr lang und das ist ein Kräutergarten!

Automatisch aus dem fpdwl-Forum übernommene Attachments:
(http://archiv.fpdwl.at/fotos/old_attachments/attachment.php?migrated=true&id=1428&size=thumb) (http://archiv.fpdwl.at/fotos/old_attachments/attachment.php?migrated=true&id=1428&size=full)
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: hema on July 12, 2006, 08:36:37 PM
Zu deinem Bild: Wie groß muss der Abstand von der Tafel (Ständer) zum Fahrbahnrand laut StVO sein?  8-)
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: jemand88 on July 17, 2006, 08:55:31 PM
4034+1433 habe ich heute Vormittag zwischen Schottentor und Börse als Sonderzug gesehen. Der Zug war aber als 67er besteckt.
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: 37er-Wagen on July 17, 2006, 09:09:50 PM
heute am 38er gesehen: 4307 mit 1507 in FR Schottentor
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: ulf67 on July 18, 2006, 10:43:38 AM
Quote
Original von jemand88
4034+1433 habe ich heute Vormittag zwischen Schottentor und Börse als Sonderzug gesehen. Der Zug war aber als 67er besteckt.

Diese Garnitur war in den letzten Wochen auch oft am 67er unterwegs.
Hast du den 1433 auch gehört? Könnten Flachstellen sein.

mfg ulf67
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: jemand88 on July 18, 2006, 08:10:14 PM
Quote
Original von ulf67
Diese Garnitur war in den letzten Wochen auch oft am 67er unterwegs.
Hast du den 1433 auch gehört? Könnten Flachstellen sein.
Heiliger ulf67  :D,
das Geräuch des 1433 kenne ich doch schon seit mehr als einem halben Jahr! *g*
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: jemand88 on July 19, 2006, 11:43:48 AM
4307+1507 waren heute als Sonderzug in der Porzellangasse stadteinwärts unterwegs.
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: Alex on August 01, 2006, 08:23:18 PM
Hi,

Kann es sein, dass derzeit auf den Ringlinien 1 und 2 nur ULFe verkehren?
Ich bin zwar immer nur Montag bzw. Montag und Dienstag in Wien, habe aber seit Ferienbeginn nur mehr ULFe auf diesen beiden Linien gesehen, dafür E1-c4 auf der Linie 43.

lg Alex
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: 43er on August 01, 2006, 09:21:21 PM
Also E1+c4-Züge sehe ich am 43er überhaupt keine, am 1er und am 2er war gestern und heute nur jeweils ein E1+c4-Zug unterwegs. Am 1er war das 4851+1360, am 2er 4864+1364.
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: jemand88 on August 02, 2006, 02:07:10 PM
Also am 43er war in der ersten Ferienwoche noch mindestens ein E1+c4-Zug unterwegs, jetzt dürften dort nur mehr ULFe unterwegs sein.

Auch auf den Linien 1 und 2 fahren (fast) keine E1+c4 mehr. Werktags fährt meistens jeweils ein E1+c4 (wie heute z.B.), manchmal fährt aber auch gar keiner.
Vor Ferienbeginn hat das noch ganz anders ausgeschaut. Damals fuhren fast nur E1+c4 am 1er und 2er, später (in der ersten Ferienwoche) 50% E1+c4, 50% B und jetzt fahren fast nur mehr B.

Auch wenn der J-Wagen nicht zum Bahnhof HLS gehört - aber fahren dort noch E1+cx? Ich habe schon ganz lange keine mehr gesehen.

Tja, hoffentlich werden die E1 vom Ring bald ganz verschwinden...
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: 95B on August 02, 2006, 02:36:48 PM
Quote
Original von jemand88
Tja, hoffentlich werden die E1 vom Ring bald ganz verschwinden...
Keine Sorge, das werden sie nicht so bald - wo sollen denn die Fahrzeuge herkommen, die die E1 ablösen sollten, hm?
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: ulf67 on August 02, 2006, 04:54:04 PM
Wenn die Schule wieder beginnt, dann fahren auch wieder E1+c4 am 1er und 2er und E1+c3/4 am J-Wagen.

mfg ulf67
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: Clemens on August 02, 2006, 05:05:48 PM
Quote
Original von jemand88
Tja, hoffentlich werden die E1 vom Ring bald ganz verschwinden...
Das werden sie unter Garantie noch längere Zeit nicht!!! Erst wenn die Linien 1, 2, D, J, 46, 49, 62 und 65 komplett auf E2 oder ULF umgestellt würden, wäre der Ring komplett E1-frei.
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: Zebrasignal on August 02, 2006, 05:16:04 PM
Quote
Original von jemand88
Beim 38er würden schon 2 ULFe genügen, damit jedes 5. Fahrzeug ein ULF ist.
Allein, wenn man sich diesen Satz mal durchdenkt, hauts einen aus den Socken... 8o
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: Taxiorange on August 02, 2006, 05:52:26 PM
Na das wird schon hinkommen. Wenn 10 Wagen im Auslauf sind, acht davon E2 + c5, zwei davon Tupperdosen, dann ist - genaue Aufteilung vorausgesetzt - jeder fünfte Zug eine Dose.
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: Zebrasignal on August 02, 2006, 05:55:05 PM
Quote
Original von Taxiorange
Na das wird schon hinkommen. Wenn 10 Wagen im Auslauf sind, acht davon E2 + c5, zwei davon Tupperdosen, dann ist - genaue Aufteilung vorausgesetzt - jeder fünfte Zug eine Dose.
Statistisch gesehen ist auch jeder 5. Zug ein ULF, wenn man die Züge hintereinander auf die Strecke schickt :D
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: Taxiorange on August 02, 2006, 06:08:51 PM
Der Ring komplett ohne E1?  8o
Da kannst ja gleich die dortigen Prunkbauten mit Rigips-Platten verpicken ....
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: schaffnerlos on August 02, 2006, 06:38:35 PM
Quote
Original von Taxiorange
Der Ring komplett ohne E1?  8o
Da kannst ja gleich die dortigen Prunkbauten mit Rigips-Platten verpicken ....
?( ?( ?(
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: Taxiorange on August 02, 2006, 06:41:01 PM
Naja warum so fragend Schaffnerlos?

Ich mein halt ... E1er gehören dort dazu, wie die Oper, Parlament, KHM, Naturhistorisches usw. - die dürfen nicht weg, genauso wie die Bauten. ;)

Alles klar?

Aber zurück zu "Sichtungen Hernals" ... ;)
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: 43er on August 02, 2006, 07:52:04 PM
Juhu, am 43er war nachmittags 4863+1368 unterwegs! =) =) =)
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: jemand88 on August 02, 2006, 08:36:49 PM
Quote
Original von Clemens
Das werden sie unter Garantie noch längere Zeit nicht!!! Erst wenn die Linien 1, 2, D, J, 46, 49, 62 und 65 komplett auf E2 oder ULF umgestellt würden, wäre der Ring komplett E1-frei.
Seit wann fahren 46, 49, 62 und 65 auf der Ringstraße? Sie "berühren" den Ring, aber sie sind keine Ringlinien.
Für mich ist jedenfalls der Ring erst dann E1-frei, wenn die Linien D, J, 1 und 2 E1-frei sind, und das gibt es jetzt leider nur sonntags.
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: Revisor on August 02, 2006, 10:46:08 PM
Quote
Original von Taxiorange
Der Ring komplett ohne E1?  8o
Da kannst ja gleich die dortigen Prunkbauten mit Rigips-Platten verpicken ....
Also so schlimm finde ich das nicht. Wie war das doch gleich? A/AK, B/BK mit M+m2+m3, C mit G1+k3, D mit M+c2 und M (ev. P, P2, P3)+m3, F mit K+m3, J mit K+k3 neu und K+m3 und L mit H1+m3 sowie die HVZ-Linien T mit H1+m3 und 25K/25R mit G2+k2+k3. Glaube mir, die E1 sind mir dabei überhaupt nicht abgegangen.  :D
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: 95B on August 03, 2006, 08:36:46 AM
Quote
Original von Zebrasignal
Statistisch gesehen ist auch jeder 5. Zug ein ULF, wenn man die Züge hintereinander auf die Strecke schickt :D
Und das ist genau so sinnlos, wie wenn die Züge in gleichem Abstand unterwegs sind. Dann kann ich gleich Folgendes machen: Ich nehme einen ULF und stelle ihn am Schottentor aufs Überholgleis der unteren Schleife. In bester Manier der unerträglichen Call-TV-Sendungen ("Wieviel ist 1+1? Rufen Sie an und gewinnen Sie 10.000 Euro!'') werden die Fahrgäste dann ständig, am besten von Allroundentertainer ULMP, darauf hingewiesen: "Sehr geehrte Fahrgäste, nutzen Sie die Chance und steigen Sie ein! Kaufen Sie sich jetzt einen Fahrschein, denn bereits der nächste Zug könnte ein ULF sein! Ja, liebe Fahrgäste, der Zufallsmechanismus sucht und sucht schon! Gleich wird er zuschlagen und dann geht der ULF auf die Strecke! Also steigen Sie gleich ein, Sie werden sehen, es lohnt sich! Ein Anruf aus dem deutschen Festnetz, ääääh, ein Fahrschein aus dem Automaten kostet nur einen Euro fünfzig, das lohnt sich auf jeden Fall! Der ULF steht für Sie bereit, meine verehrtesten Fahrgäste! Er scharrt schon in den Startlöchern und gleich ist er weg! Sichern Sie sich schon jetzt Ihren Fahrschein! [...]" Natürlich würde dieser ULF bis knapp vor Betriebsschluss dort unten stehen bleiben und nur eine enizige Fahrt unternehmen.

Ich bin mir sicher, dass dieses Konzept Erfolg haben muss, denn nachdem es derart viele Idioten zu geben scheint, die bei diesen dämlichen Call-TV-Sendungen anrufen, sodass es diesen Unfug immer noch gibt, ist es keine Frage, dass solcher Schwachsinn auch bei der Tramway Erfolg verspricht.
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: Zebrasignal on August 03, 2006, 11:04:20 AM
Quote
Original von 95B
Dann kann ich gleich Folgendes machen: Ich nehme einen ULF und stelle ihn am Schottentor aufs Überholgleis der unteren Schleife. [...]  Natürlich würde dieser ULF bis knapp vor Betriebsschluss dort unten stehen bleiben und nur eine enizige Fahrt unternehmen.
Der Vorteil daran wäre, dass man gleich einen defekten ULF dort dauerhaft abstellen könnte, dann spart man sich die Einführungs- und Schlussfahrt und die HW ist gleich weniger überlaufen. 8-)
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: 95B on August 03, 2006, 11:24:46 AM
Quote
Original von Zebrasignal
Der Vorteil daran wäre, dass man gleich einen defekten ULF dort dauerhaft abstellen könnte, dann spart man sich die Einführungs- und Schlussfahrt und die HW ist gleich weniger überlaufen. 8-)
Ein defekter ULF weniger in der HW macht das Kraut auch nicht fett... :D Man könnte aber auch einen E2  dazu stellen, eine Werkzeugkiste daneben und ein Taferl "Zur freien Entnahme"... ;)
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: Zebrasignal on August 03, 2006, 11:36:11 AM
Quote
Original von 95B
Ein defekter ULF weniger in der HW macht das Kraut auch nicht fett...
Man müsste das einfach in jeder Schleife mit Überholgleis praktizieren, dann wäre das schon durchaus effektiv, um am Vorkopf der HW auch wiedermal die Schienen zu Gesicht zu bekommen. :D
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: jemand88 on August 03, 2006, 12:00:53 PM
Der Floridsdorfer E1 4823 fährt heute am 37er.
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: Clemens on August 03, 2006, 12:35:06 PM
Quote
Original von Revisor
Also so schlimm finde ich das nicht.
Das waren noch die guten alten Zeiten, mit einem wirklich dichten Straßenbahnverkehr am Ring. ;(

Da hören sich die Forderungen von TXO sehr bescheiden an!! 8-)
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: Clemens on August 03, 2006, 12:36:14 PM
Quote
Original von jemand88
und das gibt es jetzt leider nur sonntags.
Zum Glück! Sonntags fahre ich nie Straßenbahn, da stört's mich nicht. Aber unter der Woche möchte ich schon lieber in einer richtigen Straßenbahn sitzen, als in einem ULF.
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: Ottakringer on August 03, 2006, 09:38:45 PM
Quote
Original von Zebrasignal
Quote
Original von 95B
Ein defekter ULF weniger in der HW macht das Kraut auch nicht fett...
Man müsste das einfach in jeder Schleife mit Überholgleis praktizieren, dann wäre das schon durchaus effektiv, um am Vorkopf der HW auch wiedermal die Schienen zu Gesicht zu bekommen. :D
Eine leere HW ist betriebswirtschaftlich ein Wahnsinn! Damit sich die HW rechnet muß natürlich ein gewisser Füllgrad gegeben sein. Wer zahlt schon gerne eine Werkstatt die keine Aufträge hat? :D
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: ulf67 on August 04, 2006, 04:57:00 PM
Quote
Original von 95B
Quote
Original von Zebrasignal
Statistisch gesehen ist auch jeder 5. Zug ein ULF, wenn man die Züge hintereinander auf die Strecke schickt :D
Und das ist genau so sinnlos, wie wenn die Züge in gleichem Abstand unterwegs sind. Dann kann ich gleich Folgendes machen: Ich nehme einen ULF und stelle ihn am Schottentor aufs Überholgleis der unteren Schleife. In bester Manier der unerträglichen Call-TV-Sendungen ("Wieviel ist 1+1? Rufen Sie an und gewinnen Sie 10.000 Euro!'') werden die Fahrgäste dann ständig, am besten von Allroundentertainer ULMP, darauf hingewiesen: "Sehr geehrte Fahrgäste, nutzen Sie die Chance und steigen Sie ein! Kaufen Sie sich jetzt einen Fahrschein, denn bereits der nächste Zug könnte ein ULF sein! Ja, liebe Fahrgäste, der Zufallsmechanismus sucht und sucht schon! Gleich wird er zuschlagen und dann geht der ULF auf die Strecke! Also steigen Sie gleich ein, Sie werden sehen, es lohnt sich! Ein Anruf aus dem deutschen Festnetz, ääääh, ein Fahrschein aus dem Automaten kostet nur einen Euro fünfzig, das lohnt sich auf jeden Fall! Der ULF steht für Sie bereit, meine verehrtesten Fahrgäste! Er scharrt schon in den Startlöchern und gleich ist er weg! Sichern Sie sich schon jetzt Ihren Fahrschein! [...]" Natürlich würde dieser ULF bis knapp vor Betriebsschluss dort unten stehen bleiben und nur eine enizige Fahrt unternehmen.

Das Ganze könnte man auch gleich auf der U2 zwischen Aspern und Praterstern machen. Also "Wann kommt der nächste Zug?". So hätte die U2 gleich viel mehr Fahrgäste.  :D

mfg ulf67
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: hema on August 04, 2006, 05:10:43 PM
Ihr Lästermäuler riskiert ein lebenslanges ULF- und U2-Fahrverbot! Der große Bruder schaut auf euch!  8o  :D
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: ulf67 on August 04, 2006, 05:18:23 PM
Quote
Original von hema
Ihr Lästermäuler riskiert ein lebenslanges ULF- und U2-Fahrverbot! Der große Bruder schaut auf euch!  8o  :D

Der große Burder oder der große Günter?  :D

mfg ulf67
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: Zebrasignal on August 04, 2006, 06:43:29 PM
Quote
Original von hema
Ihr Lästermäuler riskiert ein lebenslanges U2-Fahrverbot!
Na davor muss man ja richtig Angst haben... :tongue:
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: Linie 41 on August 06, 2006, 04:54:53 PM
Ich habe am GTL übrigens einen zweiten c5 mit tiefgezogenen Schürzen entdeckt: 1508, leider habe ich die Nummer des zugehörigen Triebwagens nicht.
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: 95B on August 06, 2006, 05:39:15 PM
Quote
Original von Linie 41
Ich habe am GTL übrigens einen zweiten c5 mit tiefgezogenen Schürzen entdeckt: 1508, leider habe ich die Nummer des zugehörigen Triebwagens nicht.
4308.
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: Linie 41 on August 06, 2006, 06:52:47 PM
Quote
Original von 95B
4308.

Naja, das ist der mit dem er fahren sollte. Die Frage ist, tut er das auch wirklich!
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: 43er on August 06, 2006, 06:59:58 PM
4308+1508 habe ich diese Woche auf einer Gürteler Linie gesehen, weiß aber nimmer, auf welcher, jedenfalls nicht am D-Wagen, somit also 38, 40 oder 41.
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: Zebrasignal on August 06, 2006, 07:01:52 PM
Ich bin gestern am 41er mit 1508 gefahren, TW weiß ich nicht mehr.

Das sind übrigens die Fahrgastzählungszüge.
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: jemand88 on August 06, 2006, 07:59:21 PM
Quote
Original von Martbay
4308+1508 habe ich diese Woche auf einer Gürteler Linie gesehen, weiß aber nimmer, auf welcher, jedenfalls nicht am D-Wagen, somit also 38, 40 oder 41.
Wieso einfach, wenn's auch kompliziert geht?  ;) :D

4304+1504 --> Linie 38
4308+1508 --> Linie 41

Zumindest ist/war das diese und vorige Woche so.
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: WeSt on August 06, 2006, 11:39:28 PM
Wieso sind die denn schon wieder da? Die letzte Fahrgastzählung ist doch wirklich noch nicht lang her!
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: Linie 41 on August 07, 2006, 12:26:58 AM
Quote
Original von WeSt
Wieso sind die denn schon wieder da? Die letzte Fahrgastzählung ist doch wirklich noch nicht lang her!

Eben das wundert mich auch.
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: hema on August 07, 2006, 12:36:28 AM
Vielleicht waren die Fahrgastzahlen zu noch und da zählt man lieber in den Ferien!   :(
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: 95B on August 07, 2006, 10:00:24 AM
Quote
Original von Linie 41
Quote
Original von 95B
4308.

Naja, das ist der mit dem er fahren sollte. Die Frage ist, tut er das auch wirklich!
Ja, tut er. Glaubst du, ich hätte es sonst gepostet? :rolleyes:
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: 43er on August 07, 2006, 01:36:36 PM
Am 43er war sogar vormittags ein E1+c4-Zug unterwegs (4853(?)+c4). =)
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: jemand88 on August 07, 2006, 02:06:26 PM
Quote
Original von Martbay
Am 43er war sogar vormittags ein E1+c4-Zug unterwegs (4853(?)+c4). =)
Dann waren es vielleicht sogar 2!
Ich habe nämlich 4863+1368 am 43er gesehen.
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: 43er on August 07, 2006, 02:13:42 PM
Ups, vielleicht war's doch 4863, den ich gesehen habe?!
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: 43er on August 08, 2006, 01:21:12 PM
Am 43er sind heute mindestens zwei E1+c4 unterwegs, und obendrein auch noch hintereinander! =)
Der vordere Zug ist 4865+1358, dahinter 4861+1357. =) =) =)
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: jemand88 on August 08, 2006, 03:30:22 PM
Der E1 4841 war heute gegen 10 Uhr als Sonderzug in der Porzellangasse Richtung Nußdorf unterwegs. Hinten war er als 42er besteckt.

EDIT: Letzter Satz hinzugefügt
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: Zebrasignal on August 08, 2006, 03:35:38 PM
Quote
Original von jemand88
Quote
Original von 95B
Heute Morgen wurde 4833 solo auf Linie 40 gesichtet. 8o
Wow!!! Das ist aber heftig! Gibt es vielleicht Fotos davon?
Mittlerweile gibt es Fotos davon, im Straßenbahnjournal: 8o
KLICK (http://www.strassenbahnjournal.com/sjneu/showfoto.php?serie=342&ind=1)
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: jemand88 on August 08, 2006, 03:50:31 PM
Hab's schon gesehen.

Aber trotzdem vielen Dank!
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: jemand88 on August 09, 2006, 10:37:45 AM
Auf den Linien 1 und 2 sind heute jeweils 2 E1+c4-Züge unterwegs, am 2er fahren sie sogar hintereinander.
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: WeSt on August 09, 2006, 11:48:16 PM
Quote
Der E1 4841 war heute gegen 10 Uhr als Sonderzug in der Porzellangasse Richtung Nußdorf unterwegs. Hinten war er als 42er besteckt.
*grrrrrrrr* Der Wagen weicht mir systematisch aus! JEDEN Wagen in der Nummerngruppe rundherum hab ich in den letzten Monaten ich weiß nicht wie oft auf 37 oder 42 gesehen, nur den einen nie!
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: jemand88 on August 10, 2006, 08:07:17 AM
Quote
Original von WeSt
Quote
Der E1 4841 war heute gegen 10 Uhr als Sonderzug in der Porzellangasse Richtung Nußdorf unterwegs. Hinten war er als 42er besteckt.
*grrrrrrrr* Der Wagen weicht mir systematisch aus! JEDEN Wagen in der Nummerngruppe rundherum hab ich in den letzten Monaten ich weiß nicht wie oft auf 37 oder 42 gesehen, nur den einen nie!
Das liegt vielleicht daran, dass dieser Wagen monatelang am D-Wagen gefahren ist und danach nach Floridsdorf/Kagran verliehen wurde und erst seit einigen Wochen regelmäßig am 37er oder 42er fährt.
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: WeSt on August 10, 2006, 11:43:54 AM
Quote
Original von jemand88
Quote
Original von WeSt
Quote
Der E1 4841 war heute gegen 10 Uhr als Sonderzug in der Porzellangasse Richtung Nußdorf unterwegs. Hinten war er als 42er besteckt.
*grrrrrrrr* Der Wagen weicht mir systematisch aus! JEDEN Wagen in der Nummerngruppe rundherum hab ich in den letzten Monaten ich weiß nicht wie oft auf 37 oder 42 gesehen, nur den einen nie!
Das liegt vielleicht daran, dass dieser Wagen monatelang am D-Wagen gefahren ist und danach nach Floridsdorf/Kagran verliehen wurde und erst seit einigen Wochen regelmäßig am 37er oder 42er fährt.
Yup... andererseits hätte er mir dann durchaus dort einmal begegnen können.
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: jemand88 on August 10, 2006, 01:50:06 PM
Am 43er war heute wieder mindestens ein E1+c4 unterwegs. Ich glaube, es war 4866+1365, aber sicher bin ich mir nicht.
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: 43er on August 10, 2006, 08:05:59 PM
Quote
Original von jemand88
Ich glaube, es war 4866+1365, aber sicher bin ich mir nicht.
4868+1365.
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: M-wagen on August 10, 2006, 10:15:09 PM
Am 1 war heute 4851 + 1360 wie so oft unterwegs
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: 43er on August 14, 2006, 07:43:00 PM
Am 43er waren heute 4863+1368 und 4868+1365 unterwegs. =)
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: Zebrasignal on August 15, 2006, 05:37:58 PM
Kann jemand meine vermutete Sichtung von c5 1489 am 40er bestätigen? (Ist wohl der Ersatz für 4016+1416)? ?(
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: M-wagen on August 15, 2006, 07:52:09 PM
Heute am 38: 4304 + 1504 und am 41: 4308 + 1508
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: ziptul on August 18, 2006, 09:09:24 PM
Habe gestern und heute 4044 in der Schleife Börse gesehen mit Beschilderung Nußdorf.
Scheint so, als ob der Zug fahrplanmäßig kurzgeführt wird.
lg Rr
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: jemand88 on August 19, 2006, 01:41:39 PM
Quote
Original von ziptul
Habe gestern und heute 4044 in der Schleife Börse gesehen mit Beschilderung Nußdorf.
Scheint so, als ob der Zug fahrplanmäßig kurzgeführt wird.
lg Rr
Gestern Mittag gab es irgendeine Störung am Ring. Auf den Linien D, J und 1 war deshalb kein normaler Fahrbetrieb möglich. (Ich musste deshalb unfreiwillig auf die U2 ausweichen. :evil: )
Also wurde der E2 4044 wahrscheinlich kurzgeführt.

EDIT: Tippex
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: jemand88 on August 22, 2006, 05:18:09 PM
Ist zwar keine besondere Sichtung, aber ich weiß nicht, wo ich das sonst posten soll.

Der E2 4042 war heute am D-Wagen unterwegs. Ich bin eine längere Strecke (Seegasse - Südbahnhof) gefahren und dabei ist mir ein sehr komisches Geräusch beim Gelenk aufgefallen, das etwa so geklungen hat: "Tick-tack, tick-tack, tick-tack, tick-tack..." (Also ähnlich wie ein Sekundenzeiger einer Uhr, nur viel schneller und lauter...)
Irgendwann hat dieses Geräusch angefangen zu nerven.
Was könnte das bitte gewesen sein?  ?(
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: Zebrasignal on August 22, 2006, 05:39:44 PM
Quote
Original von jemand88
(...) dabei ist mir ein sehr komisches Geräusch beim Gelenk aufgefallen, das etwa so geklungen hat: "Tick-tack, tick-tack, tick-tack, tick-tack..." (Also ähnlich wie ein Sekundenzeiger einer Uhr, nur viel schneller und lauter...)
(...)
Was könnte das bitte gewesen sein?  ?(
Eine von 95B gelegte Zeitbombe, die mitten in der Nacht hochgeht, um Personenschaden zu vermeiden, das Ziel ist es wohl, 4042 loszuwerden. ;)
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: 95B on August 23, 2006, 07:48:00 AM
Quote
Original von Zebrasignal
Eine von 95B gelegte Zeitbombe, die mitten in der Nacht hochgeht
Nein, es wäre schade um den Bahnhof Gürtel... :D
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: jemand88 on August 25, 2006, 09:25:51 PM
Heute waren gleich 3 E1 am 43er unterwegs!
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: 37er-Wagen on August 27, 2006, 10:27:37 AM
der verunfallte 4016 steht am mittleren Gleis in der Halle 2...

@95B: er harrt Deines Attentates  :D :D
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: Zebrasignal on August 27, 2006, 08:34:49 PM
Quote
Original von 37er-Wagen
der verunfallte 4016 steht am mittleren Gleis in der Halle 2...
Kommt der nicht in die HW? ?(

Oder wird  noch kurz abgewartet, um ihn dann als Prototyp für den Umbau verwenden zu können?
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: Taxiorange on August 29, 2006, 11:31:04 AM
Habe mir gestern wiedereinmal die Zeit genommen, ein Stückchen mit dem D zu fahren. Ich hatte Glück, es kam ein wunderschöner Zug: E1 4506 + c3 1245. Wir (meine Freundin und ich) genossen die Fahrt im edlen Beiwagen. Der Zug war einwandfrei besteckt, lediglich am Heck des Triebwagens war der Zielschildkasten leer. Wenn aber ständig ein Beiwagen mitläuft, sollte das eh kein Problem sein.
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: Clemens on August 29, 2006, 11:34:15 AM
So ist es! Der Heckzielschildkasten des Triebwagens ist bei Linien, die ständig einen Beiwagen mitführen, fast immer leer. Am D-Wagen einen schönen E1 zu erwischen, ist mittlerweile wirklich schon zur Glücksache geworden, leider!
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: 95B on August 29, 2006, 12:34:45 PM
Quote
Original von Clemens
So ist es! Der Heckzielschildkasten des Triebwagens ist bei Linien, die ständig einen Beiwagen mitführen, fast immer leer.
Auch bei Linien, die nicht ständig mit Bw verkehren, ist der Heckzielschildkasten im Tw oft leer - siehe beispielsweise Linie O: Die Favoritner haben immer noch nicht gelernt, beim wochenendlichen Abhängen der Beiwägen Hecktafeln in den Triebwägen anzubringen.
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: hema on August 29, 2006, 12:38:36 PM
Quote
Original von 95B
 Die Favoritner haben immer noch nicht gelernt, beim wochenendlichen Abhängen der Beiwägen Hecktafeln in den Triebwägen anzubringen.
Wahrscheinlich wollen sie nix überhudeln und warten das Vorliegen einer entsprechenden Studie und eine gründliche Einschulung ab!  ;)
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: jemand88 on August 29, 2006, 03:55:13 PM
Quote
Original von Clemens
Am D-Wagen einen schönen E1 zu erwischen, ist mittlerweile wirklich schon zur Glücksache geworden, leider!
Naja, mit ein bisschen Pech geht das schon.
Heute bin ich unfreiwillig 2x mit diesem Wagen gefahren.

Eine Freundin und ich wollten von der Seegasse zur Spittelau. Sie hat gemeint: "Fahren wir mit der U4, so sind wir sicher schneller dort." Aber dennoch konnte ich sie überreden, dass wir mit der Straßenbahn fahren. Leider mussten wir ausgerechnet diesen hässlichen E1 erwischen. Wären wir bloß mit der U-Bahn gefahren.
Und als ob das nicht gereicht hätte - bei der Rückfahrt haben wir auch den E1 erwischt.  :evil: :boese: :daumenrunter:
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: Clemens on August 29, 2006, 04:00:28 PM
Ihr hättet ja die paar hundert Meter zufuß gehen können, wenn euch der schöne E1 nicht behagt. Seegasse - Liechtenwerder Platz ist ja wirklich nur ein Katzensprung. :rolleyes: 8o :daumenrunter:

Wart ihr auf der WU inskribieren?
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: jemand88 on August 29, 2006, 04:22:58 PM
Quote
Original von Clemens
Ihr hättet ja die paar hundert Meter zufuß gehen können, wenn euch der schöne E1 nicht behagt. Seegasse - Liechtenwerder Platz ist ja wirklich nur ein Katzensprung. :rolleyes: 8o :daumenrunter:
Wir wollten nicht zum Liechtenwerder Platz, sondern zur Station "Radelmayergasse, Spittelau".

Quote
Wart ihr auf der WU inskribieren?
Nein, sie musste in der Heiligenstädter Straße etwas erledigen und ich habe sie nur begleitet.
Inskribieren werde ich mich erst am Donnerstag. Ich habe mich schon vor einem Monat im Internet angemeldet, darf mich aber erst am 31.8. offiziell anmelden. Ich habe es selbst nicht glauben können. Ich hätte mich schon früher anmelden sollen.
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: Clemens on August 29, 2006, 04:30:49 PM
Quote
Original von jemand88
Inskribieren werde ich mich erst am Donnerstag. Ich habe mich schon vor einem Monat im Internet angemeldet, darf mich aber erst am 31.8. offiziell anmelden. Ich habe es selbst nicht glauben können. Ich hätte mich schon früher anmelden sollen.
Wozu denn?? Das Studienjahr beginnt doch eh erst am 3. Oktober. Du hast also noch Zeit genug.
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: jemand88 on August 30, 2006, 12:21:18 PM
Quote
Original von Clemens
Wozu denn?? Das Studienjahr beginnt doch eh erst am 3. Oktober. Du hast also noch Zeit genug.
Ich habe von vielen Leuten gehört, dass es besser ist, wenn man sich so früh wie möglich anmeldet, um eine möglichst niedrige Matrikelnummer zu haben.
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: Zebrasignal on August 30, 2006, 01:51:37 PM
Quote
Original von jemand88
(...) um eine möglichst niedrige Matrikelnummer zu haben.
Wenn Dir das so wichtig ist, dann mach das, ich wüsste aber nicht, was eine niedrige Matrikelnummer für Vorteile haben sollte, schließlich laufen Anmeldungen zu (überfüllten) Lehrveranstaltungen eigentlich immer nach dem Prinzip 'first come, first served' und nicht nach der Matrikelnummer. :rolleyes:

Und nochwas ----> Thema!!! ;)

(Edit: Tippex)
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: 95B on August 30, 2006, 01:51:44 PM
Quote
Original von jemand88
um eine möglichst niedrige Matrikelnummer zu haben.
Und was soll eine möglichst niedrige Matrikelnummer bringen (außer vielleicht Befriedigung für Nummernfetischisten)? ?(
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: Taxiorange on August 30, 2006, 02:15:44 PM
Er möchte halt möglichst eine Nummer zwischen 1 und 51 oder zwischen 601 und 701. Notfalls - wenn nicht anders geht - eine Nummer zwischen 4001 und 4098 oder zwischen 4301 und 4324. Keinesfalls möchte er eine Nummer über 4461 haben, schon garnicht eine ab 4401.
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: jemand88 on August 30, 2006, 02:49:33 PM
Ich weiß auch nicht, was eine niedrige Matrikelnummer bringen soll, aber ich habe von mehreren Leuten gehört, dass man sich so früh wie möglich anmelden soll, um eine niedrige Matrikelnummer zu haben. Ob das was bringt, weiß ich nicht, aber schaden wird's mir bestimmt nicht.
Aber lassen wir dieses Thema jetzt, sonst bin ich wieder mal schuld, dass wir im Off-Topic sind.

Quote
Original von Taxiorange
Er möchte halt möglichst eine Nummer zwischen 1 und 51 oder zwischen 601 und 701. Notfalls - wenn nicht anders geht - eine Nummer zwischen 4001 und 4098 oder zwischen 4301 und 4324. Keinesfalls möchte er eine Nummer über 4461 haben, schon garnicht eine ab 4401.
Wenn ich ganz ehrlich bin, dann hätte ich am liebsten eine zwischen 4001 und 4098 oder zwischen 4301 und 4324.
Irgendwie wird mir der ULF seit einiger Zeit immer unsympathischer. Bevor ich auf meiner Stammlinien einen alten, schmutzigen Ustrab-ULF, in dem es noch dazu nach allen möglichen Sachen stinkt, ist es mir manchmal lieber, wenn ich einen wunderschönen, sauberen E2 erwische.
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: Clemens on August 30, 2006, 03:54:30 PM
Quote
Original von jemand88
Ich weiß auch nicht, was eine niedrige Matrikelnummer bringen soll, aber ich habe von mehreren Leuten gehört, dass man sich so früh wie möglich anmelden soll, um eine niedrige Matrikelnummer zu haben. Ob das was bringt, weiß ich nicht, aber schaden wird's mir bestimmt nicht.
Ich wüsste auch nicht, was eine niedrige Matrikelnummer bringen sollte. Womit du natürlich  recht hast, schaden kann es nicht, wenn du dich schon jetzt anmeldest.

Quote
Original von jemand88
Wenn ich ganz ehrlich bin, dann hätte ich am liebsten eine zwischen 4001 und 4098 oder zwischen 4301 und 4324.
Deine Matrikelnummer wird aber eine siebenstellige Nummernkombination beginnend mit den Ziffern 06 (für WS 2006) sein. Aber vielleich lautet sie ja z.B. so: 0604001. ;)

Quote
Irgendwie wird mir der ULF seit einiger Zeit immer unsympathischer. Bevor ich auf meiner Stammlinien einen alten, schmutzigen Ustrab-ULF, in dem es noch dazu nach allen möglichen Sachen stinkt, ist es mir manchmal lieber, wenn ich einen wunderschönen, sauberen E2 erwische.
Spät aber doch kommst du scheinbar zur Einsicht... :] 8-)

In einem Jahr bist du dann E1+c3-Fan!! :D
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: ulf67 on August 30, 2006, 05:03:49 PM
Quote
Original von jemand88
Wenn ich ganz ehrlich bin, dann hätte ich am liebsten eine zwischen 4001 und 4098 oder zwischen 4301 und 4324.
Irgendwie wird mir der ULF seit einiger Zeit immer unsympathischer. Bevor ich auf meiner Stammlinien einen alten, schmutzigen Ustrab-ULF, in dem es noch dazu nach allen möglichen Sachen stinkt, ist es mir manchmal lieber, wenn ich einen wunderschönen, sauberen E2 erwische.

Du hast doch eh schon bei der Stellung eine 40xx Nummer gehabt.  ;)

mfg ulf67
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: 37er-Wagen on August 31, 2006, 07:27:27 AM
zum Thema Sichtungen:

am Bahnhif GTL liegen schon Berge Holz bereit für die Aufbauten zum Tramwaytag... :D
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: Taxiorange on August 31, 2006, 06:57:37 PM
Könnte man bitte teilen:

GTL-Sichtungen <> Matrikelnummern.

Nachsatz: Gibts das, daß in dem Moment, wo ich mein Anliegen dargebracht hab, selbiges durchgeführt wurde? ;)
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: hema on August 31, 2006, 08:10:24 PM
Quote
Original von Taxiorange

Gibts das, daß in dem Moment, wo ich mein Anliegen dargebracht hab, selbiges durchgeführt wurde? ;)
Naja, du bist eben am besten Weg zur Göttlichkeit!  ;)
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: 37er-Wagen on August 31, 2006, 09:54:56 PM
nein, denn der Gott-Moderator hatte in dem Moment die Erleuchtung und das thematisch unpassende Geschreibsel der Untergötter verschoben.

@Sichtungen: der rechte Teil der Halle 2 ist schon abgesperrt und leer  ;)
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: Zebrasignal on August 31, 2006, 09:58:05 PM
Quote
Original von 37er-Wagen
@Sichtungen: der rechte Teil der Halle 2 ist schon abgesperrt und leer  ;)
Und wo übernachten dann bitte die ganzen Züge? GTL ist doch eh so überfüllt. ?(
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: jemand88 on September 04, 2006, 10:49:57 AM
Heute fährt wieder mindestens ein E1+c4 am 43er.

Am 1er und 2er sind jeweils 2 E1+c4 unterwegs.
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: 29er on September 07, 2006, 06:53:45 PM
Heute war am 43er unterwegs: 4863 + 1368 und 4853 + c4 (mit Broseband)
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: M-wagen on September 07, 2006, 09:41:36 PM
Neben Stamm E1 4851 + 1360 war heute auch 4862 + 1362 am 1er unterwegs
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: jemand88 on September 07, 2006, 09:59:22 PM
Quote
Original von M-wagen
Neben Stamm E1 4851 + 1360 war heute auch 4862 + 1362 am 1er unterwegs
Ein dritter war auch noch dabei!
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: 43er on September 07, 2006, 10:52:10 PM
Quote
Original von jemand88
Quote
Original von M-wagen
Neben Stamm E1 4851 + 1360 war heute auch 4862 + 1362 am 1er unterwegs
Ein dritter war auch noch dabei!
Der dritte Zug war 4856+1367.
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: jemand88 on September 12, 2006, 11:48:14 AM
Heute habe ich um punkt 11 Uhr den B 652 als Sonderzug in der Station Schwarzspanierstraße gesehen!
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: WeSt on September 12, 2006, 12:30:56 PM
Quote
Original von Zebrasignal
Quote
Original von 37er-Wagen
@Sichtungen: der rechte Teil der Halle 2 ist schon abgesperrt und leer  ;)
Und wo übernachten dann bitte die ganzen Züge? GTL ist doch eh so überfüllt. ?(
Fallt mir gerade ein... IIRC letzten Dienstag bin ich vorbeigefahren (früher Abend), und beide Hallen zum Gürtel waren offen und VÖLLIG LEER! So hab ich GTL noch nie gesehen!
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: jemand88 on September 16, 2006, 05:16:01 PM
Seit heute fährt der D-Wagen zwischen Schlickgasse und Börse wieder über die Börsegasse und wird nicht mehr über die Kolingasse umgeleitet.
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: benkda01 on September 16, 2006, 07:48:57 PM
Ich hab heute einen Solo-E2 (Linie vergessen) mit leerem Broseband aber Kartonliniensignal im Fenster gesehen. Nur:
Was bringt das? Die Linie steht ja eh schon am Brosewürfel!
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: 37er-Wagen on September 16, 2006, 07:51:21 PM
Quote
Original von benkda01
Ich hab heute einen Solo-E2 (Linie vergessen) mit leerem Broseband aber Kartonliniensignal im Fenster gesehen. Nur:
Was bringt das? Die Linie steht ja eh schon am Brosewürfel!

und wo war das??
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: 29er on September 16, 2006, 07:51:28 PM
Quote
Original von benkda01
Ich hab heute einen Solo-E2 (Linie vergessen) mit leerem Broseband aber Kartonliniensignal im Fenster gesehen.
Linie: 37
Fahrzeug: 4034

EDIT: Bild hinzugefügt

Automatisch aus dem fpdwl-Forum übernommene Attachments:
(http://archiv.fpdwl.at/fotos/old_attachments/attachment.php?migrated=true&id=1632&size=thumb) (http://archiv.fpdwl.at/fotos/old_attachments/attachment.php?migrated=true&id=1632&size=full)
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: benkda01 on September 16, 2006, 07:52:51 PM
8o 8o 8o
Danke!  =)
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: 95B on September 16, 2006, 08:02:33 PM
Zur Ergänzung: Die übrigen Bänder des Zuges zeigten "Sonderzug". Ach ja: Bis auf einen Einschub aus GTL (4033+141x) habe ich heute keinen einzigen E2+c5-Zug gesehen, bei dem alle Brosebänder korrekt eingestellt waren! Klumpert eben! :D
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: jemand88 on September 16, 2006, 08:11:47 PM
Quote
Original von 95B
Zur Ergänzung: Die übrigen Bänder des Zuges zeigten "Sonderzug". Ach ja: Bis auf einen Einschub aus GTL (4033+141x) habe ich heute keinen einzigen E2+c5-Zug gesehen, bei dem alle Brosebänder korrekt eingestellt waren! Klumpert eben! :D
4033+1416 - dafür haben in diesem Zug die Routenzetteln gefehlt!  :D
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: 29er on September 16, 2006, 08:17:07 PM
Quote
Original von 95B
Zur Ergänzung: Die übrigen Bänder des Zuges zeigten "Sonderzug". Ach ja: Bis auf einen Einschub aus GTL (4033+141x) habe ich heute keinen einzigen E2+c5-Zug gesehen, bei dem alle Brosebänder korrekt eingestellt waren! Klumpert eben! :D
Also beim 4002 waren die Bänder schon korrekt eingestellt. Das heißt: Es gab schon einen ganzen E2 bei dem das Bandl gepasst hat. ;)  :D
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: ulf67 on September 17, 2006, 08:55:57 AM
Quote
Original von WBT
Quote
Original von 95B
Zur Ergänzung: Die übrigen Bänder des Zuges zeigten "Sonderzug". Ach ja: Bis auf einen Einschub aus GTL (4033+141x) habe ich heute keinen einzigen E2+c5-Zug gesehen, bei dem alle Brosebänder korrekt eingestellt waren! Klumpert eben! :D
Also beim 4002 waren die Bänder schon korrekt eingestellt. Das heißt: Es gab schon einen ganzen E2 bei dem das Bandl gepasst hat. ;)  :D

Ich glaube aber, wir haben gestern den 4002 mit falschen Bändern gesehen.
Übrigens bei uns in FAV gibt es derzeit mit den Bändern eher weniger Probleme.

mfg ulf67
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: 29er on September 17, 2006, 10:15:55 AM
Quote
Original von ulf67
Ich glaube aber, wir haben gestern den 4002 mit falschen Bändern gesehen.
Auf meinen Fotos die ich gemacht habe hat das jeweilige Ziel ''Schottentor'' oder ''Hohe Warte'' immer gepasst.
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: WeSt on September 18, 2006, 11:43:40 AM
Quote
Original von 95B
Zur Ergänzung: Die übrigen Bänder des Zuges zeigten "Sonderzug". Ach ja: Bis auf einen Einschub aus GTL (4033+141x) habe ich heute keinen einzigen E2+c5-Zug gesehen, bei dem alle Brosebänder korrekt eingestellt waren! Klumpert eben! :D
Stimmt nicht ganz. FR Hohe Warte ist das Bugband leer und alle anderen Seitenbänder waren auf Sonderzug. FR Schottentor waren es überhaupt nur Leerfelder.
Ich vermute, daß 4034 auch der "Sonderzug" war, den ich vor ein paar Wochen am 41er gesehen habe.
Eigentlich sehe ich schon immer wieder Züge mit völlig korrekten Bändern. Gestern z.B. 4044, aber auch andere, auf deren Nummer ich nicht geachtet habe.

Heute war nur 4010 mit hinterem Seitenband auf Wienerfeld West unterwegs, der Rest stimmte.

4037 hat kompletten Neulack.
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: Zebrasignal on September 18, 2006, 12:57:51 PM
Quote
Original von WeSt
4037 hat kompletten Neulack.
Ja, genau, das wollt ich auch posten, sieht sehr schön aus, die Räder haben auch etwas rote Farbe abbekommen... :D
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: benkda01 on September 18, 2006, 04:14:43 PM
Das wollte ich auch posten, aber wie schon so oft :rolleyes: :rolleyes:vergessen.
Vor einem dreiviertel Jahr cirka hab ich einen Lastwagen gesehen, der einen ULF gezogen hat - inklusiv Fotos. Das kommt auch irgendwann mal :rolleyes:
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: WeSt on September 18, 2006, 06:56:46 PM
Quote
Original von Zebrasignal
Quote
Original von WeSt
4037 hat kompletten Neulack.
Ja, genau, das wollt ich auch posten, sieht sehr schön aus, die Räder haben auch etwas rote Farbe abbekommen... :D
Du hast mir gerade ein geplantes Rätsel versaut!  :evil:
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: Zebrasignal on September 18, 2006, 07:37:23 PM
Quote
Original von WeSt
Du hast mir gerade ein geplantes Rätsel versaut!  :evil:
Tut mir leid... :(
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: WeSt on September 19, 2006, 11:51:50 PM
Quote
Original von Zebrasignal
Quote
Original von WeSt
Du hast mir gerade ein geplantes Rätsel versaut!  :evil:
Tut mir leid... :(
Macht nix, konntest es nicht wissen... mit den anderen hatte ich es am Tramwaytag besprochen.
genau der Wagen ist mir nämlich am Aumannplatz bei der Anreise zum Tramwaytag davongefahren, da konnte ich die Räder von der Fußgängerinsel gut beobachten.
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: jemand88 on September 20, 2006, 11:14:43 AM
Heute habe ich mir mit dem E2 4043 ein kleines Wettrennen geliefert.

Zuerst habe ich ihn gegen 9:30 in der Station Seegasse Richtung Südbahnhof als Sonderzug gesehen, der Linienwürfel war allerdings auf "40" eingestellt.
Zum selben Zeitpunkt bin ich ins Auto gestiegen und bin nach Simmering gefahren und habe dann genau denselben Zug um 10:04 bei der Station Zippererstraße gesehen. Wir waren also gleich schnell. (Naja, wurscht... interessiert eh keine Sau  :D)

Auf jeden Fall war der 4043 offenbar unterwegs zur Hauptwerkstätte.
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: WeSt on September 20, 2006, 07:14:02 PM
Das könnte der Grund dafür sein, daß 1443 immer wieder mit falschem Triebwagen herumfuhr. Andererseits bilde ich mir auch ein, 4043 im normalen Einsatz gesehen zu haben.
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: jemand88 on September 20, 2006, 10:47:00 PM
Heute am 43er: 4857+1358
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: WeSt on September 22, 2006, 12:11:42 AM
So, und jetzt setze ich dem ewigen Gejammer Brosebänder würden am GTL NIE richtig anzeigen einen kleinen Dämpfer auf. Heute habe ich ein bisserl beobachtet und konnte feststellen: alle Züge die ich am Schulweg gesehen habe, hatten komplett richtig eingestellte Zielanzeigen. Das waren: xx10, xx18, xx28, xx32, xx35, xx38, xx40 auf den Linien 40 und 41 in beiden Fahrtrichtungen. Tw und Bw waren mit passenden Nummern gekuppelt, und alle außen sichtbaren Brosebänder zeigten das gleiche, korrekte Ziel an.

Edit: Linie verbessert
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: M-wagen on September 22, 2006, 06:27:04 AM
Einziger Schönheitsfehler: xx28 war heute (gestern) auf der Linie D unterwegs
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: Clemens on September 22, 2006, 11:27:47 AM
Quote
Original von M-wagen
Einziger Schönheitsfehler: xx28 war heute (gestern) auf der Linie D unterwegs
Richtig, das wollte ich auch gerade schreiben! Ich sah den 4028 + 1428 gestern ebenfalls am D-Wagen, alle Brosebänder waren korrekt.

Bei einem anderen D-Wagen, ich glaube es war 4008 + 1408, waren beide Brosebänder des Beiwagens falsch, seitlich war "Sonderzug",  hinten "Westbahnhof S U" zu lesen.
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: Linie 41 on September 22, 2006, 11:58:54 AM
Quote
Original von WeSt
So, und jetzt setze ich dem ewigen Gejammer Brosebänder würden am GTL NIE richtig anzeigen einen kleinen Dämpfer auf.

Ja das stimmt, letztens wollte ich in Gersthof in einen 41er Sonderzug einsteigen - was ich nicht wissen konnte: Es war WIRKLICH ein Sonderzug!
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: 95B on September 22, 2006, 01:28:30 PM
Quote
Original von Linie 41
Ja das stimmt, letztens wollte ich in Gersthof in einen 41er Sonderzug einsteigen - was ich nicht wissen konnte: Es war WIRKLICH ein Sonderzug!
Damit schrammst du haarscharf an einer DAF-Nominierung vorbei! :D
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: WeSt on September 22, 2006, 01:41:52 PM
Quote
Original von 95B
Quote
Original von Linie 41
Ja das stimmt, letztens wollte ich in Gersthof in einen 41er Sonderzug einsteigen - was ich nicht wissen konnte: Es war WIRKLICH ein Sonderzug!
Damit schrammst du haarscharf an einer DAF-Nominierung vorbei! :D
Nachdem 4037+Beiwagen wochenlang vollständig als Sonderzug besteckt auf den verschiedenen Linien des Bahnhofs GTL im Fahrgasteinsatz unterwegs war, würde ich sagen diese Nominierung wäre nicht haltbar.
Den 4028+1428 ziehe ich zurück, hab mich beim Schreiben noch gewundert, daß es so extrem viele Züge mit der Endziffer 8 waren.
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: Zebrasignal on September 22, 2006, 05:54:25 PM
Quote
Original von WeSt
alle Züge die ich am Schulweg gesehen habe, hatten komplett richtig eingestellte Zielanzeigen. (...) auf den Linien 40 und 40 in beiden Fahrtrichtungen.
Dafür stimmt bei Deinem Eintrag hier etwas mit den Linien nicht ganz ;)
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: hema on September 22, 2006, 06:24:13 PM
Wieso? 40 Richtung Schottentor und 40 Richtung Gersthof!  :D
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: Linie 41 on September 22, 2006, 07:58:52 PM
Quote
Original von 95B
Quote
Original von Linie 41
Ja das stimmt, letztens wollte ich in Gersthof in einen 41er Sonderzug einsteigen - was ich nicht wissen konnte: Es war WIRKLICH ein Sonderzug!
Damit schrammst du haarscharf an einer DAF-Nominierung vorbei! :D

Es handelte sich um einen E2 - wann funktioniert dort schon das Broseband? Ich war noch den 37er vom Tramwaytag gewohnt - das war übrigens in der Tat das erste, was ich mir gedacht hatte.
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: M-wagen on September 22, 2006, 09:07:22 PM
Quote
Nachdem 4037+Beiwagen wochenlang vollständig als Sonderzug besteckt auf den verschiedenen Linien des Bahnhofs GTL im Fahrgasteinsatz unterwegs war
Das muss aber schon im Frühjahr gewesen sein, da 4037 den ganzen Sommer in der HW zur HU war (HU 11.9.2006)
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: WeSt on September 22, 2006, 11:02:52 PM
Quote
Original von M-wagen
Quote
Nachdem 4037+Beiwagen wochenlang vollständig als Sonderzug besteckt auf den verschiedenen Linien des Bahnhofs GTL im Fahrgasteinsatz unterwegs war
Das muss aber schon im Frühjahr gewesen sein, da 4037 den ganzen Sommer in der HW zur HU war (HU 11.9.2006)
Stimmt, blöde Nummern ;)
Der Sonderzug-Expreß (auf den sich auch Linie41 bezogen hat) war 4034.
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: benkda01 on September 23, 2006, 11:54:00 AM
Quote
Original von benkda01
Das wollte ich auch posten, aber wie schon so oft :rolleyes: :rolleyes:vergessen.
Vor einem dreiviertel Jahr cirka hab ich einen Lastwagen gesehen, der einen ULF gezogen hat - inklusiv Fotos. Das kommt auch irgendwann mal :rolleyes:

Lastwagen - Blödsinn.
Ich mein natürlich Rüstwagen. :rolleyes: :rolleyes:
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: Clemens on September 23, 2006, 12:23:41 PM
Quote
Original von benkda01
Lastwagen - Blödsinn.
Ich mein natürlich Rüstwagen. :rolleyes: :rolleyes:
Beim Rüstwagen handelt es sich ja um einen LKW. Stimmt also eh!
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: benkda01 on September 23, 2006, 01:10:14 PM
Ja aber Lastwagen könnte irgendeinen Lastwagen bedeuten. ;)
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: Zebrasignal on September 23, 2006, 08:07:52 PM
Ich soll für User WeSt folgendes posten:

Derzeit fahren mehrere 42er ohne oder zumindest mit umgeklapptem Zielschild.
Warum weiß er allerdings nicht, vielleicht macht ja jemand eine Beobachtung diesbezüglich. ?(
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: WeSt on September 24, 2006, 12:21:53 AM
Quote
Original von Zebrasignal
Ich soll für User WeSt folgendes posten:

Derzeit fahren mehrere 42er ohne oder zumindest mit umgeklapptem Zielschild.
Warum weiß er allerdings nicht, vielleicht macht ja jemand eine Beobachtung diesbezüglich. ?(
Genauer gesagt habe ich Züge in beiden Fahrtrichtungen ohne Zielschild gesehen! Besonders bei stadteinwärts fahrenden Zügen finde ich das irritierend. Gesehen übrigens bei der Hst. Spitalgasse.
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: 95B on September 24, 2006, 11:17:43 AM
Quote
Original von Zebrasignal
Derzeit fahren mehrere 42er ohne oder zumindest mit umgeklapptem Zielschild.
Das kommt öfter vor - die Fahrer vom Gürtel sind ein faules Pack und zu bequem, um aufzustehen und das Taferl umzudrehen.
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: Clemens on September 24, 2006, 11:28:43 AM
Quote
Original von 95B
Das kommt öfter vor - die Fahrer vom Gürtel sind ein faules Pack und zu bequem, um aufzustehen und das Taferl umzudrehen.
Verwöhnt durch die große Anzahl an Brosezügen! :rolleyes:
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: Revisor on September 24, 2006, 11:57:20 AM
Quote
Original von 95B
Quote
Original von Zebrasignal
Derzeit fahren mehrere 42er ohne oder zumindest mit umgeklapptem Zielschild.
Das kommt öfter vor - die Fahrer vom Gürtel sind ein faules Pack und zu bequem, um aufzustehen und das Taferl umzudrehen.

Man könnte das als GTL-Blechmodus bezeichnen.  :rolleyes:
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: hema on September 24, 2006, 02:16:29 PM
Wie heißt's: Nur wer gar nichts tut, macht auch nichts verkehrt!  ;)
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: Revisor on September 24, 2006, 02:21:01 PM
Quote
Original von hema
Wie heißt's: Nur wer gar nichts tut, macht auch nichts verkehrt!  ;)
Also bitte, mehr Mut zum Risiko!  :D
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: ulf67 on September 24, 2006, 02:48:19 PM
Quote
Original von hema
Wie heißt's: Nur wer gar nichts tut, macht auch nichts verkehrt!  ;)

Und wer nichts verkehrt macht, wird befördert.  8-)

mfg ulf67
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: 95B on September 25, 2006, 09:14:25 AM
Quote
Original von ulf67
Und wer nichts verkehrt macht, wird befördert.  8-)
Befördert? Mit einem Massenbeförderungsmittel? :D
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: 43er on September 26, 2006, 10:04:52 PM
Am 43er waren nachmittags gleich drei E1+c4-Züge unterwegs! =)
Auf jeden Fall waren das 4855+1356, ziemlich sicher 4856+1367, und den dritten weiß ich leider nicht mehr.
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: ziptul on September 27, 2006, 05:26:23 PM
Beiwagen 1408 ist auf der Linie D unterwegs und fährt gerade Richtung Nußdorf. Seitlich liest man Sonderzug im Kopfstand, hinten zeigt das Zielschild Schottentor an.
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: Clemens on September 27, 2006, 08:56:35 PM
Neulich sah ich auch den c5 1408. Da fuhr er zum Westbahnhof, seitlich stand ebenfalls Sonderzug am Kopf stehend.
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: jemand88 on September 27, 2006, 09:02:20 PM
Quote
Original von Clemens
Neulich sah ich auch den c5 1408. Da fuhr er zum Westbahnhof, seitlich stand ebenfalls Sonderzug am Kopf stehend.
Das Broseband des c5 1408 spinnt schon seit längerer Zeit. Gestern fuhr er z.B. nach Rodaun.
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: Zebrazug on September 28, 2006, 05:46:17 PM
Dzt FB wg fahrgasterkrankung in linie 1 am schottentor. Linie D anscheinend über kai in fr nußdorf
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: Zebrazug on September 28, 2006, 05:52:43 PM
Soeben durchsage: normalbetrieb D wieder aufgenommen
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: jemand88 on September 28, 2006, 09:42:46 PM
Vielen Dank für die Meldung, Oswald! Aber ich denke, es war nicht wirklich soooooo nötig, das per Handy zu posten, denn das kostet ja schließlich eine ganze Menge Geld.
Der D-Wagen wird immer wieder über den Kai umgeleitet, wenn es am Ring eine Störung gibt, also ist das mehr oder weniger nichts Außergewöhnliches.
Wie ich gesehen habe, dass der mobile Oswald etwas gepostet hat, habe ich geglaubt, du hättest einen E1 am 38er, 40er oder 41er gesehen.
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: Linie 41 on September 28, 2006, 10:09:16 PM
Die Fahrgasterkrankung war übrigens ziemlich blutig. In der Nähe Tür 3 war innen alles rot. Der Zug wurde eingezogen. Definitiv war es keine Überführung.

Die Durchsagen in den Zügen waren übrigens derart genuschelt, daß ich unabsichtlich aus meinem D-Wagen raus bin, weil ich dachte er würde über Kai fahren.
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: jemand88 on September 28, 2006, 10:10:46 PM
Quote
Original von Linie 41
Die Fahrgasterkrankung war übrigens ziemlich blutig. In der Nähe Tür 3 war innen alles rot. Der Zug wurde eingezogen. Definitiv war es keine Überführung.
Du warst also auch dabei? Wisst ihr vielleicht noch die Wagennummer?
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: Linie 41 on September 28, 2006, 10:13:36 PM
Quote
Original von jemand88
Du warst also auch dabei? Wisst ihr vielleicht noch die Wagennummer?

Ja, bin am Schottentor vorbeigekommen. Bin bei der Börse aus dem Zug raus. Bis ich gemerkt hatte, daß der eh am richtigen Gleis steht, war die Tür schon wieder zu :D

Wagennummer leider nein. Es war aber ein E1+c4.
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: 43er on September 28, 2006, 10:27:33 PM
Alles war blutrot?! 8o
Was ist denn da bitte passiert?
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: Linie 41 on September 28, 2006, 11:15:54 PM
Das würde ich auch gerne wissen. Es lag auch ziemlich viel Mist im Wagen herum - Zettelwirtschaft und so. Blut war schon ordentlich viel. Aber die Rettung hat sich ansich Zeit gelassen mit der Abfahrt. Hektik war da keine zu spüren.
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: Zebrasignal on September 28, 2006, 11:42:06 PM
Quote
Original von jemand88
Vielen Dank für die Meldung, Oswald! Aber ich denke, es war nicht wirklich soooooo nötig, das per Handy zu posten, denn das kostet ja schließlich eine ganze Menge Geld.
Och, die paar Cent... und ich hatte grad Zeit, weil ich auf die U2 warten musste, um zum Schwedenplatz zu kommen - außerdem muss ich mit dem Usernamen auch mal was posten, sonst verfällt er noch. :D

Es handelte sich anscheinend um eine ältere Dame, die wohl gestürtzt ist. Als ich dort war, saß sie am Doppelsitz hinter der Tür 3 und der Fahrer sprach mit ihr.
Der Zug war ein E1, Nummer habe ich mir nicht gemerkt.
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: Clemens on September 29, 2006, 11:30:57 AM
Quote
Original von Zebrasignal
Och, die paar Cent... und ich hatte grad Zeit, weil ich auf die U2 warten musste, um zum Schwedenplatz zu kommen - außerdem muss ich mit dem Usernamen auch mal was posten, sonst verfällt er noch.
Pfui, du benutzt U2-U4, um vom Schottentor zum Schwedenplatz zu kommen? :rolleyes:
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: Linie 41 on September 29, 2006, 12:03:00 PM
@Oswald: Was bitte machst Du in der U2, Du Judas.
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: 95B on September 29, 2006, 01:22:06 PM
Quote
Original von Clemens
Quote
Original von Zebrasignal
Och, die paar Cent... und ich hatte grad Zeit, weil ich auf die U2 warten musste, um zum Schwedenplatz zu kommen - außerdem muss ich mit dem Usernamen auch mal was posten, sonst verfällt er noch.
Pfui, du benutzt U2-U4, um vom Schottentor zum Schwedenplatz zu kommen? :rolleyes:
Na, vielleicht hat er ja auch auf eine U2/4 zum Schwedenplatz gewartet... :D :D :D
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: Zebrasignal on September 29, 2006, 07:53:20 PM
Quote
Original von Clemens
Pfui, du benutzt U2-U4, um vom Schottentor zum Schwedenplatz zu kommen? :rolleyes:
Wer lesen kann, ist klar im Vorteil: der 1er war ja an der Weiterfahrt gehindert. :rolleyes:
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: Clemens on September 29, 2006, 08:21:39 PM
Aber es gibt ja noch den 2er! :D :D
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: hema on September 30, 2006, 02:31:50 AM
Quote
Original von Zebrasignal
Quote
Original von Clemens
Pfui, du benutzt U2-U4, um vom Schottentor zum Schwedenplatz zu kommen? :rolleyes:
Wer lesen kann, ist klar im Vorteil: der 1er war ja an der Weiterfahrt gehindert. :rolleyes:
Und dieses Stückerl gehst du nicht zu Fuß? Bevor man da U2-U4 fährt, hatscht man das doch locker! Ist auch gesünder.  :lampe:
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: Clemens on September 30, 2006, 12:36:57 PM
Quote
Original von hema
Und dieses Stückerl gehst du nicht zu Fuß? Bevor man da U2-U4 fährt, hatscht man das doch locker! Ist auch gesünder.  :lampe:
Alternativ kann man auch 1A-U1 benutzen, um dem fehlgeplanten Wurmfortsatz zu entgehen. ;)
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: Linie 41 on September 30, 2006, 04:32:39 PM
Quote
Original von Clemens
Aber es gibt ja noch den 2er! :D :D

Der war echt gut :D
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: jemand88 on October 01, 2006, 01:06:49 PM
Heute fährt der E1 4837 am 37er, und das an einem Sonntag!

Ich dachte, der 37er wäre an Samstagen, Sonn- und Feiertagen eine typenreine E2-Linie. ?( (Zumindest habe ich bisher noch nie einen E1 am 37er an solchen Tagen gesehen.)

EDIT: Grammatikfehler
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: 37er-Wagen on October 01, 2006, 02:48:20 PM
ach, ab und zu fährt doch recht regelmäßig auch an reinen E2-Tagen dort ein E1 ... Gott sei Dank  :D
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: jemand88 on October 01, 2006, 07:07:34 PM
Quote
Original von 37er-Wagen
ach, ab und zu fährt doch recht regelmäßig auch an reinen E2-Tagen dort ein E1 ... Gott sei Dank  :D
Echt?  ?(
Also ich habe am 37er an reinen E2-Tagen noch nie einen E1 gesehen (wenn man vom 42er-SEV-Tag absieht).
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: Clemens on October 01, 2006, 07:41:48 PM
Quote
Original von jemand88
Also ich habe am 37er an reinen E2-Tagen noch nie einen E1 gesehen (wenn man vom 42er-SEV-Tag absieht).
Dann hat du nicht genau genug geschaut! :D :D
Hin und wieder fährt ein E1 auch am Wochenende am 37er.
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: M-wagen on October 01, 2006, 09:00:03 PM
Vielleicht hängt dies mit der tatsache zusammen, dass derzeit etliche E2 zur HU in der HW sind (4003, 4016 nach Unfall, 4041, 4045,...)
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: jemand88 on October 01, 2006, 09:21:32 PM
Quote
Original von Clemens
Dann hat du nicht genau genug geschaut! :D :D
Hin und wieder fährt ein E1 auch am Wochenende am 37er.
Also ich kann mich echt nicht mehr erinnern, wann ich zum letzten Mal an einem Samstag, Sonn- oder Feiertag einen E1 am 37er gesehen habe, das müsste einige Jahre her sein, wenn man vom 42er-SEV letztes Jahr absieht.
Dann war ich vielleicht immer zum falschen Zeitpunkt am falschen Ort.

Quote
Original von M-wagen
Vielleicht hängt dies mit der tatsache zusammen, dass derzeit etliche E2 zur HU in der HW sind (4003, 4016 nach Unfall, 4041, 4045,...)
Ich glaube nicht, dass das etwas damit zu tun hat. Am Wochenende müsste es trotzdem noch genug freie E2 geben.
Aber das hört sich nicht gut an - ich spüre, dass demnächst wieder Gürtler E1 am D-Wagen fahren werden.  :evil: :boese: :daumenrunter:
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: D Wagen on October 01, 2006, 09:33:28 PM
Quote
Original von jemand88
Aber das hört sich nicht gut an - ich spüre, dass demnächst wieder Gürtler E1 am D-Wagen fahren werden.    
Nein, mit Intervallstreckungen am D-Wagen werden sich die E2 schon ausgehen. Ich traue den WL ein 6-8 Minuten Intervall zur HVZ auf dieser Linie ab Fahrplanwechsel, wenn man nicht genug (E2) Fahrzeuge hat zu.

Edit: Formatierung geändert
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: jemand88 on October 02, 2006, 07:56:54 AM
Quote
Original von D Wagen
Nein, mit Intervallstreckungen am D-Wagen werden sich die E2 schon ausgehen. Ich traue den WL ein 6-8 Minuten Intervall zur HVZ auf dieser Linie ab Fahrplanwechsel, wenn man nicht genug (E2) Fahrzeuge hat zu.
Ja, letzten Freitag z.B. hatte der D-Wagen offenbar ein 7,5-Minuten-Intervall.
Aber was sollte gegen einen E1-Einsatz sprechen?
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: ziptul on October 02, 2006, 10:26:46 AM
4008 ist heute als Linie 6 am D unterwegs. Zumindest von hinten, von vorne habe ich ihn nicht gesehen.
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: D Wagen on October 02, 2006, 11:39:45 AM
Quote
Original von jemand88
Quote
Original von D Wagen
Nein, mit Intervallstreckungen am D-Wagen werden sich die E2 schon ausgehen. Ich traue den WL ein 6-8 Minuten Intervall zur HVZ auf dieser Linie ab Fahrplanwechsel, wenn man nicht genug (E2) Fahrzeuge hat zu.
Ja, letzten Freitag z.B. hatte der D-Wagen offenbar ein 7,5-Minuten-Intervall.
Aber was sollte gegen einen E1-Einsatz sprechen?

Naja, da ja bekanntlich Erdberg mitliest, könnten den WL deine E1 Phobie durchaus bekannt sein.  ;) :D

Ansonsten muss ich dir recht geben, dass durchaus nichts gegen einen Einsatz von E1 spricht.
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: jemand88 on October 02, 2006, 11:48:48 AM
Quote
Original von D Wagen
Naja, da ja bekanntlich Erdberg mitliest, könnten den WL deine E1 Phobie durchaus bekannt sein.  ;) :D
"E1-Phobie" klingt genial!  :D
Ok, eine Bitte an Erdberg: Könnt ihr diesen einen E1 vom D-Wagen bitte verschwinden lassen? Dann bin ich zufrieden.  :D

Heute bin ich übrigens die Strecke Schottentor - Nußdorfer Straße gefahren und bin freiwillig in einen 37er (E1) eingestiegen, obwohl der 38er (E2) direkt hinter dem 37er war.  ;)
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: hema on October 02, 2006, 01:54:26 PM
Quote
Original von jemand88

. . . .  und bin freiwillig in einen 37er (E1) eingestiegen, obwohl der 38er (E2) direkt hinter dem 37er war.  ;)

Vermutlich wegen einer jungen, blonden Fahrerin und deiner bis dato unerfüllten Weichenkrückenphantasien!

 :D :D :D

EDIT: Zitat nachgereicht
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: 95B on October 02, 2006, 02:25:44 PM
Quote
Original von jemand88
Ok, eine Bitte an Erdberg: Könnt ihr diesen einen E1 vom D-Wagen bitte verschwinden lassen?
Antwort aus Erdberg: Dieser E1 verschwindet tagtäglich vom D-Wagen, wenn er in Favoriten eingezogen wird. Weiterer Handlungsbedarf besteht daher nicht. ;)
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: Clemens on October 02, 2006, 03:22:54 PM
Quote
Original von jemand88
Also ich kann mich echt nicht mehr erinnern, wann ich zum letzten Mal an einem Samstag, Sonn- oder Feiertag einen E1 am 37er gesehen habe, das müsste einige Jahre her sein, wenn man vom 42er-SEV letztes Jahr absieht.
Blättere mal das Archiv dieses Threads durch, da wirst du sicher fündig. ;)

Quote
Aber das hört sich nicht gut an - ich spüre, dass demnächst wieder Gürtler E1 am D-Wagen fahren werden.  
Das wäre herrlich! Endlich wieder anständige Straßenbahnen am D-Wagen. Dieser eintönige Mix aus ULF und E2+c5 nervt einfach. Ich trete deshalb für größere Vielfalt im Auslauf ein!  8-)

Aja, noch ein Hinweis an Erdberg bzw. den Bhf. Gürtel! Wenn ihr einen Beiwagen für den D-Wagen braucht, borgt euch doch bitte einen c3 aus!

 :D :D :D :D :D :D :D
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: Taxiorange on October 02, 2006, 04:26:02 PM
Quote
Original von Clemens
Dieser eintönige Mix aus ULF und E2+c5 nervt einfach. Ich trete deshalb für größere Vielfalt im Auslauf ein!  8-)
Ja - dann bitte auch gleich wieder C1/c1! ;)
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: jemand88 on October 02, 2006, 09:21:44 PM
Quote
Original von hema
Vermutlich wegen einer jungen, blonden Fahrerin und deiner bis dato unerfüllten Weichenkrückenphantasien!
Nein, diesmal bin ich ausnahmsweise bei einem Fahrer eingestiegen, weil ich es eilig hatte.  :D

Quote
Original von 95B
Antwort aus Erdberg: Dieser E1 verschwindet tagtäglich vom D-Wagen, wenn er in Favoriten eingezogen wird.
Arbeitest du etwa in Erdberg?  ?( :D
Ich meinte damit: die E1 sollen vom D-Wagen ganz verschwinden!

Quote
Original von Clemens
Blättere mal das Archiv dieses Threads durch, da wirst du sicher fündig.
Na danke, erstens ist mir das viel zu mühsam und zweitens sollte ich mich jetzt auf eine Vorlesung vorbereiten. Ich glaube euch auch so.  ;)

Quote
Original von Clemens
Das wäre herrlich! Endlich wieder anständige Straßenbahnen am D-Wagen. Dieser eintönige Mix aus ULF und E2+c5 nervt einfach. Ich trete deshalb für größere Vielfalt im Auslauf ein!
Eintönig??? Du weißt aber schon, dass der D-Wagen gemeinsam mit 6er die typenreichste Linie Wiens ist. Ein Mix aus B, E2+c5 und E1+c3 ist mMn der schönste Mix, den es gibt.
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: ulf67 on October 02, 2006, 09:23:06 PM
Vielmehr Mix kann es auch nicht geben.

mfg ulf67
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: Clemens on October 02, 2006, 10:10:42 PM
Quote
Original von jemand88
Eintönig??? Du weißt aber schon, dass der D-Wagen gemeinsam mit 6er die typenreichste Linie Wiens ist. Ein Mix aus B, E2+c5 und E1+c3 ist mMn der schönste Mix, den es gibt.
Ich wünsche mir aber einen ausgewogenen Mix, also 1/3 von jeder Type! :] :]

Edit: Wieso willst du die E1 vom D-Wagen weghaben, wenn du den Mix so schön findest? Irgendwie widersprichst du dir ständig selber.  :rolleyes:
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: 95B on October 03, 2006, 09:48:31 AM
Quote
Original von jemand88
Quote
Original von 95B
Antwort aus Erdberg: Dieser E1 verschwindet tagtäglich vom D-Wagen, wenn er in Favoriten eingezogen wird.
Arbeitest du etwa in Erdberg?  ?( :D
Ich meinte damit: die E1 sollen vom D-Wagen ganz verschwinden!
Braucht dein Ironiedetektor neue Batterien? ;)
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: 37er-Wagen on October 03, 2006, 06:37:53 PM
die FHs sind wieder am GTL zu Gast  ;)
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: Revisor on October 03, 2006, 06:55:08 PM
Quote
Original von 37er-Wagen
die FHs sind wieder am GTL zu Gast  ;)
Welche Frischstrom-Heizungen sind in GTL zu Gast? Oder solltest du die beiden FR und den cg meinen?  8-)
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: 37er-Wagen on October 03, 2006, 07:05:53 PM
letzteres ...
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: hema on October 03, 2006, 10:42:35 PM
Ich dachte schon, dort krebsen neugierige Hörer der Fachhochschulen herum!  :rolleyes:
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: 95B on October 04, 2006, 09:03:42 AM
Quote
Original von hema
Fachhochschulen
... Schmalspuruniversitäten... :D
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: 37er-Wagen on October 04, 2006, 11:05:22 AM
heute bei der Markthalle gesehen: FR Grinzing: 403* (Nummer nicht gemerkt)-143* als Sonderzug unterwegs.... und Massen an Fahrgästen im 37er
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: jemand88 on October 04, 2006, 12:13:24 PM
Quote
Original von mir selbst
Aber das hört sich nicht gut an - ich spüre, dass demnächst wieder Gürtler E1 am D-Wagen fahren werden.
Tja, ich hatte Recht! 4835+1357 fährt heute am D-Wagen!

Somit ist der D-Wagen mit den Fahrzeugtypen B, E2+c5, E1+c3 und E1+c4 die typenreichste Linie Wiens.
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: Clemens on October 04, 2006, 12:45:21 PM
Quote
Original von jemand88
Tja, ich hatte Recht! 4835+1357 fährt heute am D-Wagen!
:daumenhoch: :daumenhoch: :daumenhoch:
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: WeSt on October 04, 2006, 01:45:27 PM
Wow, ein geborgter c4 am GTL!
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: jemand88 on October 06, 2006, 04:05:48 PM
Quote
Original von Clemens
Quote
Original von jemand88
Tja, ich hatte Recht! 4835+1357 fährt heute am D-Wagen!
:daumenhoch: :daumenhoch: :daumenhoch:
Du meinst doch  :daumenrunter: :daumenrunter: :daumenrunter:!

Auch heute fährt dieser Zug leider wieder und ist erstaunlicherweise komplett richtig besteckt.
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: D Wagen on October 06, 2006, 04:26:38 PM
Quote
Original von jemand88
Tja, ich hatte Recht! 4835+1357 fährt heute am D-Wagen!

Somit ist der D-Wagen mit den Fahrzeugtypen B, E2+c5, E1+c3 und E1+c4 die typenreichste Linie Wiens.

Hm, hatte ich den letzten Satz nicht schon irgend wo einmal gehört? Ach ja, es war einmal vor langer, langer Zeit in meiner Signatur zu lesen.  :D  ;)

Edit: Zitatsursprungsquellenname kursiv gestaltet
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: Clemens on October 06, 2006, 05:23:13 PM
Quote
Original von jemand88
Auch heute fährt dieser Zug leider wieder und ist erstaunlicherweise komplett richtig besteckt.
Was ist daran erstaunlich? Das Thema Besteckung haben wir hier schon zig Mal abgehandelt. Bitte bei Bedarf im Archiv nachschauen!

Jemand88, deine Daumen sind aus unerfindlichen Gründen um 180° verdreht, muss wohl ein Irrtum sein.  :D
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: jemand88 on October 06, 2006, 11:34:01 PM
Quote
Original von D Wagen
Hm, hatte ich den letzten Satz nicht schon irgend wo einmal gehört? Ach ja, es war einmal vor langer, langer Zeit in meiner Signatur zu lesen.  :D  ;)
Da redet grad der Richtige...  :D ;)

Quote
Original von Clemens
Jemand88, deine Daumen sind aus unerfindlichen Gründen um 180° verdreht, muss wohl ein Irrtum sein. :D
Nein, ist schon kein Irrtum.

E1 -->  ;( 8o :( X( :evil: :boese: :daumenrunter:
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: 37er-Wagen on October 07, 2006, 10:00:00 AM
Ahhh, Du testest die negativen Smileys aus...

aber Du hast dich verschrieben... Du meintest

E1 -->  :D =) :] :) ;) :tongue:

E2 -->  ;( 8o :( X( :evil: :boese: :daumenrunter:



 :D :D
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: jemand88 on October 07, 2006, 02:37:40 PM
Dafür, dass ihr den lieben jemand88 in den letzten Tagen so geärgert habt, fährt heute kein einziger E1 am D-Wagen. Der Favoritner Auslauf besteht heute ausschließlich aus ULFs (601, 613, 615, 644, 686).

 :D :P
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: Zebrasignal on October 07, 2006, 03:39:17 PM
Quote
Original von 37er-Wagen
Du meintest

E2 -->  ;( 8o :( X( :evil: :boese: :daumenrunter:
Aber sicher nicht! X( X( X(
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: Clemens on October 07, 2006, 03:53:32 PM
Quote
Original von Zebrasignal
Quote
Original von 37er-Wagen
Du meintest

E2 -->  ;( 8o :( X( :evil: :boese: :daumenrunter:
Aber sicher nicht! X( X( X(
Kommt drauf an! E2 bei 35°C ist sehr wohl  :daumenrunter:  :( X(  :traurig: .
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: Webmaster on October 07, 2006, 10:15:25 PM
Sind das Sichtungen?
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: jemand88 on October 07, 2006, 10:39:10 PM
Sorry. Lösch meinen Beitrag, wenn er dich stört...
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: VT 5081 on October 10, 2006, 04:06:11 PM
Heute auf der Linie 43: 4859+1359.

Beste Grüße
VT
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: Clemens on October 10, 2006, 04:30:21 PM
Quote
Original von VT 5081
Heute auf der Linie 43: 4859+1359.
Gegen 14 Uhr sah ich noch einen zweiten E1+c4 am 43er, Nummern weiß ich nicht.
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: 43er on October 10, 2006, 09:19:03 PM
Quote
Original von Clemens
Gegen 14 Uhr sah ich noch einen zweiten E1+c4 am 43er, Nummern weiß ich nicht.
Wenn ich mich nicht irre, dann war es 4863+1368.
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: WeSt on October 10, 2006, 10:51:45 PM
Heute gegen 15:50 stehe ich in der Türkenschanzstraße und sehe auf einmal aus dem Augenwinkel einen E1!
Ich schaue genauer hin und sehe doch tatsächlich einen 42er die Gentzgasse stadtauswärts fahren!
Hab dann über 20 Minuten an der Strecke gewartet, aber es kam kein weiterer 42er.
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: Zebrasignal on October 10, 2006, 11:20:38 PM
Quote
Original von WeSt
Heute gegen 15:50 stehe ich in der Türkenschanzstraße und sehe auf einmal aus dem Augenwinkel einen E1!

Ich sah heute gegen 16h bei der Volksoper FR Antonigasse am FGI-Display 11 Minuten angezeigt, ohne dass in den Minuten davor ein 42er stadtauswärts gefahren wäre.

Außerdem sah ich einen E1 auf der Betriebsstrecke Richtung GTL fahren, wohl eine Kurzführung zwecks Intervallausgleich.
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: VT 5081 on October 11, 2006, 07:53:52 PM
Heute nachmittag auf der Linie 43 gesehen:
4868+1365, 4859+1359, 4862+1362 und noch eine vierte Garnitur mit mir nicht bekannten Nummern.

Beste Grüße
VT

EDIT: Tipp-Ex
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: floridsdorfer on October 12, 2006, 04:22:10 PM
Heute (12.10) unterwegs auf der Linie 44 wieder einmal ein E1 diesmal ist es der 4847!

Automatisch aus dem fpdwl-Forum übernommene Attachments:
(http://archiv.fpdwl.at/fotos/old_attachments/attachment.php?migrated=true&id=1721&size=thumb) (http://archiv.fpdwl.at/fotos/old_attachments/attachment.php?migrated=true&id=1721&size=full)
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: V-FAN on October 12, 2006, 07:36:05 PM
Quote
Original von easytrain
Heute (12.10) unterwegs auf der Linie 44 wieder einmal ein E1 diesmal ist es der 4847!
                                                                                                             4849 war heute auch am 44er im Einsatz. Weiß irgend wer von euch ob der einen N,N1 Motor hat.. Das Geräusch habe ich erkannt und er fuhr nie schneller als 35 km/h. Als ich am Ring an kam sah ich einen 37er als Sonderzug auf der Ringstrecke!
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: 43er on October 12, 2006, 08:51:25 PM
4849 war dann vielleicht der Nachmittags-HVZ-Verstärker, zuerst fuhr 4849, dann ein ULF, und dann 4847.

Am 43er waren zumindest 4859+1359 und 4862+1362 unterwegs.
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: WeSt on October 12, 2006, 09:03:58 PM
Wow, Hernalser Festspiele!

Das Tempo liegt am Fahrer, das Geräusch am vernudelten Getriebe ;)
4826 in FLOR kann das auch erstklassig.
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: 95B on October 12, 2006, 10:17:59 PM
Quote
Original von V-FAN
Weiß irgend wer von euch ob der einen N,N1 Motor hat.
Ich weiß, dass er keinen hat.
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: Clemens on October 13, 2006, 05:23:02 PM
Die E1 4847 und 4849 fahren heute wieder am 44er.  8-)
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: V-FAN on October 13, 2006, 06:44:20 PM
Quote
Original von 95B
Ich weiß, dass er keinen hat.
                                                                        Anhören tut es sich aber so! Es kann aber auch etwas anderes sein. Heute bin ich mit 4847 gefahren und in der Station Teichgasse konnte ich den 4848 als 9er in der Schleife blicken. :P
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: Clemens on October 13, 2006, 07:19:34 PM
Quote
Original von V-FAN
Heute bin ich mit 4847 gefahren und in der Station Teichgasse konnte ich den 4848 als 9er in der Schleife blicken. :P
Hey V-FAN, wir beide sind heute zur gleichen Zeit im gleichen Zug gesessen! :) 8o
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: V-FAN on October 13, 2006, 07:21:21 PM
Quote
Original von Clemens
Quote
Original von V-FAN
Heute bin ich mit 4847 gefahren und in der Station Teichgasse konnte ich den 4848 als 9er in der Schleife blicken. :P
Hey V-FAN, wir beide sind heute zur gleichen Zeit im gleichen Zug gesessen! :) 8o
                                                                                                                       Was wirklich? Warst du im vorderen Teil oder im hinteren?
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: Clemens on October 13, 2006, 07:22:25 PM
Quote
Original von V-FAN
Was wirklich? Warst du im vorderen Teil oder im hinteren?
Vorne. Beim Kinderwagenplatz.
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: V-FAN on October 13, 2006, 07:24:22 PM
Quote
Original von Clemens
Quote
Original von V-FAN
Was wirklich? Warst du im vorderen Teil oder im hinteren?
Vorne. Beim Kinderwagenplatz.
                                                                     Ich war hinten der eine Bub wenn du ihn gesehen hast der war ich! Wo bist du ausgestiegen?
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: hema on October 13, 2006, 07:35:23 PM
Quote
Original von Clemens

Hey V-FAN, wir beide sind heute zur gleichen Zeit im gleichen Zug gesessen! :) 8o
Das sind wohl alle, die um diese Zeit in einem E1 unterwegs waren! Ja wenn ihr im selben gesessen wärt . . . .  :achtung:
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: V-FAN on October 13, 2006, 07:38:49 PM
Quote
Original von hema
Quote
Original von Clemens

Hey V-FAN, wir beide sind heute zur gleichen Zeit im gleichen Zug gesessen! :) 8o
Das sind wohl alle, die um diese Zeit in einem E1 unterwegs waren! Ja wenn ihr im selben gesessen wärt . . . .  :achtung:
                                              Was meinst du damit?
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: Clemens on October 13, 2006, 07:43:01 PM
Quote
Original von V-FAN
Ich war hinten der eine Bub wenn du ihn gesehen hast der war ich! Wo bist du ausgestiegen?  
Zurückgeschaut hab ich nicht, ich bin in Fahrtrichtung gesessen. Der Zug war ja auch ziemlich voll. Ich war eigentlich auf dem Heimweg vom Schottentor und wollte Ringwagen und U4 nehmen. Nach der Sichtung des E1 hab ich aber improvisiert und bin über 44 - 10 - 60 heimgefahren, also hab ich den 44er bis Sandleitengasse benutzt.

Quote
Original von hema
Das sind wohl alle, die um diese Zeit in einem E1 unterwegs waren! Ja wenn ihr im selben gesessen wärt . . . .  :achtung:
Gut, wir waren im selben E1.  ;)
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: hema on October 13, 2006, 07:43:02 PM
Quote
Was meinst du damit?


PISA ! ! ! ! ! !


EDIT: Zitat eingefügt
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: V-FAN on October 13, 2006, 07:48:07 PM
Quote
Original von hema
Quote
Was meinst du damit?


PISA ! ! ! ! ! !


EDIT: Zitat eingefügt
                                           BAHNHOF ?(
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: Webmaster on October 13, 2006, 07:59:56 PM
Quote
Original von hema
PISA ! ! ! ! ! !
Du warst mit 12 Jahren natürlich schon intelligent wie eh und je  :rolleyes:
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: hema on October 13, 2006, 08:16:43 PM
Also gut, lieber V-FAN, entschuldige bitte meine Überheblichkeit!


Zum Problem:

Wenn in einer Halle 20 E1 stehen, sind dort lauter gleiche Straßenbahnwagen zu sehen. Wenn du mit deinem Freund in einen E1 einsteigst, seid ihr beide im selben Zug.  


Lauter gleiche Wagen. Ein und derselbe Wagen.



Alles klar? Sei nicht bös! ;)
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: V-FAN on October 13, 2006, 08:26:05 PM
Quote
Original von hema



Alles klar? Sei nicht bös! ;)
                                                                           Bin ich auch nicht =)
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: D Wagen on October 14, 2006, 01:13:05 PM
Gestern um 14:54 öffneten sich die Türen des 4036+1436 plötzlich bei der roten Ampel kurz vor der Einfahrt in die Station FJB RI Nußdorf.  :D Der Fahrer entschuldigte sich und bat die Fahrgäste bitte nicht auszusteigen.
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: Clemens on October 14, 2006, 02:11:53 PM
Etwas ähnliches ist mir vor ein paar Wochen am 62er passiert. Eine angehende Straßenbahnfahrerin war mitsamt Lehrfahrer im E 4440 unterwegs. Bei der roten Ampel an der Kreuzung Breifenfurter Straße - Altmannsdorfer Straße in Fahrtichtung Lainz, wo sich keine Haltestelle befindet, drückte sie irrtümlich auf Freigabe. Da aber kein Fahrgast einen Haltewunsch angemeldet hatte, ging keine Tür auf und das Versehen blieb der breiten Masse verborgen.
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: M-wagen on October 14, 2006, 04:40:37 PM
Heute ein gleiches Erlebnis auf Linie O gehabt. ULF A 1 steht vor der Landgutgasse Fahrtrichtung Südbahnhof und die Türen gehen auf. Ein paar Fahrgäste steigen erstaunt aus. Türen schließen sich und die Fahrt ging weiter. Der Fahrer hat NICHTS durchgesagt.
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: V-FAN on October 14, 2006, 06:56:51 PM
Heute kurvt E2+c5 4001+1401 am D-Wagen!
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: Clemens on October 14, 2006, 06:58:49 PM
Quote
Original von V-FAN
Heute kurvt E2+c5 4001+1401 am D-Wagen!
Heute ist in China ein Reissackerl umgefallen!  :rolleyes:
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: V-FAN on October 14, 2006, 07:00:44 PM
Quote
Original von Clemens
Heute ist in China ein Reissackerl umgefallen!  :rolleyes:
                             Danke führ die Info! Werde mir gleich die Nachrichten ansehen! Vielleicht wird es dabei erwähnt =)
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: Zebrasignal on October 14, 2006, 07:03:02 PM
Quote
Original von hema
Wenn in einer Halle 20 E1 stehen, sind dort lauter gleiche Straßenbahnwagen zu sehen. Wenn du mit deinem Freund in einen E1 einsteigst, seid ihr beide im selben Zug.  


Lauter gleiche Wagen. Ein und derselbe Wagen.
Ich will Dich ja nicht desillusionieren, aber soweit ich weiß, sind diese beiden Worte seit einigen Jahren synonym verwendbar und haben keine unterschiedliche Bedeutung mehr. ?(
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: 43er on October 14, 2006, 08:59:39 PM
Quote
Original von V-FAN
Heute kurvt E2+c5 4001+1401 am D-Wagen!
Was ist denn daran wirklich so besonders? Sind ja beide Fahrzeuge vom Gürtel... ?(
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: V-FAN on October 14, 2006, 09:13:38 PM
Quote
Original von 43er
Was ist denn daran wirklich so besonders? Sind ja beide Fahrzeuge vom Gürtel... ?(
                                                                                                                   Ich hätte gedacht dass es etwas besonderes ist wenn ich denn ersten E2+c5 aufschreibe.Konnte nicht ahnen dass es niemanden interressiert
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: jemand88 on October 14, 2006, 09:19:44 PM
Quote
Original von V-FAN
Quote
Original von 43er
Was ist denn daran wirklich so besonders? Sind ja beide Fahrzeuge vom Gürtel... ?(
                                                                                                                   Ich hätte gedacht dass es etwas besonderes ist wenn ich denn ersten E2+c5 aufschreibe.Konnte nicht ahnen dass es niemanden interressiert
Es ist nicht so, dass uns das nicht interessiert. Aber stell dir vor, es würde jeder User Sachen wie "Heute habe ich den B 601 - den ersten B-ULF auf der Linie XY gesehen" posten.
Übrigens war der 4301 der erste E2, wenn ich mich nicht täusche.
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: V-FAN on October 14, 2006, 09:25:46 PM
Quote
Original von jemand88
Es ist nicht so, dass uns das nicht interessiert. Aber stell dir vor, es würde jeder User Sachen wie "Heute habe ich den B 601 - den ersten B-ULF auf der Linie XY gesehen" posten.
Übrigens war der 4301 der erste E2, wenn ich mich nicht täusche.
             Der 4301 war der erste von Lohner und der 4001 war der erste von SGP. Das heißt 4001 wurde als ersters gebaut, du must nur einmal den 4001 und 4301 betrachten die haben beide die Regenleiste oben,aber die Beiwägen von 1401-1418 haben auch aber die von Lohner nicht!
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: Linie 41 on October 14, 2006, 09:31:38 PM
Also meines Wissens war 4301 der erste E2.
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: V-FAN on October 14, 2006, 09:42:23 PM
Quote
Original von Linie 41
Also meines Wissens war 4301 der erste E2.
                                              4001 wurde 1979 gebaut. Ich weiß nicht wann 4301 gebaut wurde aber ich versuche die Antwort herauszufinden
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: V-FAN on October 14, 2006, 10:52:48 PM
Ihr habt recht tut mir leid. Der erste E2+c5 fuhr anläßlich 75 Jahre städtische Straßenbahn mit 4301-1401. Am 28.August 1978 erfolgte der erst Einsatz auf der Linien 6. :(SORRY. BITTE UM VERZEIHUNG!
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: Revisor on October 14, 2006, 10:54:07 PM
Ein Blick ins Stadtverkehrs-wiki tät sofort alle Klarheiten beseitigen.  :D   Aber ganz kurz: die Wagen 4001, 4002 und 4301 wurden am 30. 12. 1977 aus finanztechnischen Gründen in Stand genommen, waren aber zu diesem Zeitpunkt noch bei den Waggonfabriken. Tatsächlich geliefert wurde als erster der 4301 am 6. 2. 1978, der 4001 folgte am 9. 5. 1978.
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: V-FAN on October 14, 2006, 10:56:18 PM
Quote
Original von Revisor
Ein Blick ins Stadtverkehrs-wiki tät sofort alle Klarheiten beseitigen.  :D   Aber ganz kurz: die Wagen 4001, 4002 und 4301 wurden am 30. 12. 1977 aus finanztechnischen Gründen in Stand genommen, waren aber zu diesem Zeitpunkt noch bei den Waggonfabriken. Tatsächlich geliefert wurde als erster der 4301 am 6. 2. 1978, der 4001 folgte am 9. 5. 1978.
                                                 Danke für die Aufklärung! =)
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: M-wagen on October 15, 2006, 08:36:13 AM
Quote
Am 28.August 1978 erfolgte der erst Einsatz auf der Linien 6.
Gefahren wurde mit 4004 + 1403
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: V-FAN on October 15, 2006, 09:34:19 AM
Quote
Original von M-wagen
Quote
Am 28.August 1978 erfolgte der erst Einsatz auf der Linien 6.
Gefahren wurde mit 4004 + 1404
                                                               Mit wem gefahren wurde weiß ich zwar aber ich danke dir für die Info =)
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: Revisor on October 15, 2006, 12:04:27 PM
Quote
Original von M-wagen
Quote
Am 28.August 1978 erfolgte der erst Einsatz auf der Linien 6.
Gefahren wurde mit 4004 + 1404
Leider falsch. Der in den ersten Tagen als einziger in Betrieb stehende Zug trug die Nummern 4004+1403. Anbei ein Foto vom Ersttag von Peter Bader, das diesen Zug auf der Linie 6 in der Schleifenanlage auf dem Gürtel bei der Mariahilfer Straße (Palmschleife) zeigt.


E: Tippex

Automatisch aus dem fpdwl-Forum übernommene Attachments:
(http://archiv.fpdwl.at/fotos/old_attachments/attachment.php?migrated=true&id=1737&size=thumb) (http://archiv.fpdwl.at/fotos/old_attachments/attachment.php?migrated=true&id=1737&size=full)
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: Linie 41 on October 15, 2006, 12:52:27 PM
Ach ohne diese Schallschutzdrehgestelle sehen die Altbauwagen alle so elegant aus :(
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: ulf67 on October 15, 2006, 06:52:47 PM
Ist das das legendäre Papierbesteck?

mfg ulf67
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: 95B on October 16, 2006, 09:41:58 AM
Quote
Original von ulf67
Ist das das legendäre Papierbesteck?
So weit ich das von Fotos kenne, nein. Das Papierbesteck war ein "und zurück"-Zettel.
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: Revisor on October 16, 2006, 01:26:10 PM
Quote
Original von ulf67
Ist das das legendäre Papierbesteck?

Nein, das waren sowohl in den Würfeln, als auch in den Brosekästen provisorische Bänder mit nur wenigen Positionen. Vor allem gab es für die Kästen vorne, hinten und seitlich nur eine Art von Band.
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: 95B on October 16, 2006, 01:56:39 PM
Quote
Original von Revisor
Vor allem gab es für die Kästen vorne, hinten und seitlich nur eine Art von Band.
Tatsächlich? Die seitlichen Bänder müssten doch eine andere Bedruckung haben, da sie sowohl zur Außenseite als auch ins Wageninnere sichtbar sind.
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: Revisor on October 16, 2006, 02:06:32 PM
Quote
Original von 95B
Quote
Original von Revisor
Vor allem gab es für die Kästen vorne, hinten und seitlich nur eine Art von Band.
Tatsächlich? Die seitlichen Bänder müssten doch eine andere Bedruckung haben, da sie sowohl zur Außenseite als auch ins Wageninnere sichtbar sind.
Da hst du natürlich recht, aber ich glaube mich zu erinnern, daß die Bedruckung die gleiche war, halt verdoppelt und um 180° gedreht. Aber ganz sicher bin ich mir da nicht.
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: Clemens on October 16, 2006, 02:42:23 PM
Quote
Original von V-FAN
aber die Beiwägen von 1401-1418 haben auch aber die von Lohner nicht!
Es gibt keine c5-Beiwagen von Lohner! Alle c5-Beiwagen wurden von Bombardier hergestellt.
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: Revisor on October 16, 2006, 03:12:33 PM
Quote
Original von Clemens
Quote
Original von V-FAN
aber die Beiwägen von 1401-1418 haben auch aber die von Lohner nicht!
Es gibt keine c5-Beiwagen von Lohner! Alle c5-Beiwagen wurden von Bombardier hergestellt.
Da bist du aber jetzt sehr kleinlich! Jeder Interessierte weiß, was damit gemeint ist. Und wenn wir schon dabei sind, bis 1989 wurden die c5 von Rotax geliefert, von wegen alle von Bombardier  :P
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: Webmaster on October 16, 2006, 04:44:43 PM
2 Beiträge verschoben:

 ----> Website >> Unterm Hund
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: 43er on October 17, 2006, 07:25:17 PM
Heute E1-Festspiele am 43er, denn es waren nachmittags unterwegs:
4855+1356, 4862+1362, 4866+1367 und 4868+1365. =)
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: 43er on October 17, 2006, 08:44:37 PM
Thema geteilt:
--> Allgemeines --> Unfall Linie D
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: jemand88 on October 18, 2006, 09:31:42 AM
Ich hatte heute Morgen das Vergnügen, mit dem E1 4847 am 44er zu fahren! Das war sooo ein schönes "Erlebnis", nachdem ich zum letzten Mal im Juni 2003 mit einem E1 am 44er gefahren bin.
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: Luki32 on October 18, 2006, 01:10:35 PM
Quote
Original von jemand88
Ich hatte heute Morgen das Vergnügen, mit dem E1 4847 am 44er zu fahren! Das war sooo ein schönes "Erlebnis", nachdem ich zum letzten Mal im Juni 2003 mit einem E1 am 44er gefahren bin.

Na, bist krank ?

Seit wann ist ein E1 ein Erlebnis für Dich, sind doch dMn Schrottkisten.

mfG
Luki
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: V-FAN on October 18, 2006, 02:38:03 PM
Quote
Original von Luki32

Na, bist krank ?

Seit wann ist ein E1 ein Erlebnis für Dich, sind doch dMn Schrottkisten.

mfG
Luki
                                                                                                              Das stimmt nicht! Die E1 sind zwar sehr alt aber trotzdem sehr cool!
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: 43er on October 18, 2006, 05:11:09 PM
Quote
Original von V-FAN
Quote
Original von Luki32
Seit wann ist ein E1 ein Erlebnis für Dich, sind doch dMn Schrottkisten.
Das stimmt nicht! Die E1 sind zwar sehr alt aber trotzdem sehr cool!
Luki32 hat das auch lediglich auf jemand88s prinzipieller Meinung über den E1 bezogen. ;)
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: jemand88 on October 18, 2006, 05:24:03 PM
Quote
Original von Luki32
Na, bist krank ?

Seit wann ist ein E1 ein Erlebnis für Dich, sind doch dMn Schrottkisten.
Prinzipiell sind sie das eh.
Aber früher, wie ich so 12-13 war, bin ich relativ oft mit dem 44er gefahren. Damals sind noch E und E1 auf dieser Linie zum Einsatz gekommen. Und wie ich heute mit einem E1 am 44er gefahren bin, musste ich an die alten Zeiten zurückdenken. Verstehst du, wie ich das meine?
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: Revisor on October 18, 2006, 07:07:35 PM
Quote
Original von jemand88
Aber früher, wie ich so 12-13 war, bin ich relativ oft mit dem 44er gefahren. Damals sind noch E und E1 auf dieser Linie zum Einsatz gekommen. Und wie ich heute mit einem E1 am 44er gefahren bin, musste ich an die alten Zeiten zurückdenken. Verstehst du, wie ich das meine?
Willkommen im Klub der Nostalgiker!  =)
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: V-FAN on October 18, 2006, 08:26:28 PM
Ich habe eine Frage zum A 51 und zwar kommt es mir so vor dass dieser keine weiße Wand innen hat sondern vielleicht eine etwas dünklere oder ist es deswegen so weil er hellere Lichter innen hat? Bei den B-ULFs ist dass auch so ab 680 oder betrügen mich etwa meine Augen? ?(
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: ulf67 on October 18, 2006, 08:33:59 PM
Quote
Original von V-FAN
Ich habe eine Frage zum A 51 und zwar kommt es mir so vor dass dieser keine weiße Wand innen hat sondern vielleicht eine etwas dünklere oder ist es deswegen so weil er hellere Lichter innen hat? Bei den B-ULFs ist dass auch so ab 680 oder betrügen mich etwa meine Augen? ?(

Die Wände sind grau, statt weiß, damit man den Schmutz nicht so sieht.

mfg ulf67
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: Clemens on October 18, 2006, 08:35:34 PM
Auch in jemand88 steckt also ein Nostalgiker! Sehr erfreulich!!!! 8-) 8-) :] :]

Edit: @jemand du solltest vielleicht dein Avatar austauschen! :D
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: V-FAN on October 18, 2006, 08:37:13 PM
Quote
Original von ulf67
Die Wände sind grau, statt weiß, damit man den Schmutz nicht so sieht.
mfg ulf67
Aso und ich hätte gedacht das kommt wegen den neuen Design sowie beim V-Wagen!
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: ulf67 on October 18, 2006, 08:37:42 PM
Quote
Original von V-FAN
Quote
Original von ulf67
Die Wände sind grau, statt weiß, damit man den Schmutz nicht so sieht.
mfg ulf67
Aso und ich hätte gedacht das kommt wegen den neuen Design sowie beim V-Wagen!

Hat beim V den selben Grund.

mfg ulf67
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: Clemens on October 18, 2006, 08:38:48 PM
Quote
Original von V-FAN
Aso und ich hätte gedacht das kommt wegen den neuen Design sowie beim V-Wagen!
Nein. Die weißen Wände haben sich einfach als nicht vorteilhaft herausgestellt, also erhielten die späteren Serien dünklere Wandverkleidungen. Auch der Boden wurde bei den neueren ULFen etwas dünkler gemacht, damit der Dreck nicht so sichtbar ist.
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: V-FAN on October 18, 2006, 08:50:55 PM
Quote
Original von Clemens
Nein. Die weißen Wände haben sich einfach als nicht vorteilhaft herausgestellt, also erhielten die späteren Serien dünklere Wandverkleidungen. Auch der Boden wurde bei den neueren ULFen etwas dünkler gemacht, damit der Dreck nicht so sichtbar ist.
Diese weißen Wände und hellerer Boden ULF sind ja wirklich grauenhaft und ich glaub beim 609 ist diese Wand überhaupt etwas anders wenn man rübergreift. Das fühlt sich an wie HOLZ! ?(
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: jemand88 on October 18, 2006, 09:56:01 PM
Quote
Original von Clemens
Auch in jemand88 steckt also ein Nostalgiker! Sehr erfreulich!!!! 8-) 8-) :] :]

Edit: @jemand du solltest vielleicht dein Avatar austauschen! :D
Jaja, man wird älter... aber was soll's, so ist das Leben...

Aber mein Avatar werde ich sicher nicht austauschen. Ich bin immer noch der Meinung, dass der E1 ein Klumpert ist.
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: 37er-Wagen on October 18, 2006, 11:29:23 PM
Quote
Original von jemand88(gekürzt)
Ich bin immer noch der Meinung, dass der E1 ein Klumpert ist.

SO ein Klumpert laß ich mir einreden, daß nahezu 50 Jahre im täglichen Einsatz aushält  8-)
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: 95B on October 19, 2006, 09:00:26 AM
Quote
Original von jemand88
 Ich bin immer noch der Meinung, dass der E1 ein Klumpert ist.
Der E2 ist das Klumpert, der E2... :D
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: Revisor on October 19, 2006, 01:51:48 PM
Quote
Original von 95B
Der E2 ist das Klumpert, der E2... :D
Dazu eine Meldung mit Foto aus der "Eisenbahn  6/76" und ergänzend zwei Meldungen aus den Jahresberichten 1967 (l3) und 1974 (F) sowie eine aus dem "SVa 3/76" (C1):

JB 1967: l3: Ab September nahm Gräf & Stift an Wagen der Nummerngruppe 1701-1779 größere Instandsetzungsarbeiten vor (Rostschäden).
Anm.: Dabei entfiel die zweite Zierleiste und die Wagen wurden in der unteren Hälfte teilweise neu verblecht und erhielten neuen Rotlack. Diese Aktion mußte auch auf die weiteren l3 ausgedehnt werden, sodaß bis Mai 1971 alle l3 ihre zweite Zierleiste verloren.

JB 1974: F: An dieser Reihe waren in erhöhtem Maße aufwendige Instandsetzungsarbeiten notwendig, da es unter der Verblechung zu starker Rostbildung kommt.

SVa 3/76: Nachdem zur Zeit etwa ein Drittel der sehr schadanfälligen Großraumzüge C1 - c1 des Bahnhofs Simmering betriebsunfähig ist, verkehren auf der Linie 71 auch außerhalb der Hauptverkehrszeiten von Montag bis Freitag ein bis drei M-Zwei- oder Dreiwagenzüge.


Soviel also zur Qualität der Vorgänger des "Klumperts".


E.: Tippex

Automatisch aus dem fpdwl-Forum übernommene Attachments:
(http://archiv.fpdwl.at/fotos/old_attachments/attachment.php?migrated=true&id=1758&size=thumb) (http://archiv.fpdwl.at/fotos/old_attachments/attachment.php?migrated=true&id=1758&size=full)
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: jemand88 on October 19, 2006, 02:01:40 PM
Heute am D-Wagen:

4517+1235 (nicht mehr 1239)
4835+1357
4833+1143 (neu seit heute)

Tja, dann werde ich den D-Wagen in nächster Zeit wohl meiden müssen, wenn dort so viel Klumpert zum Einsatz kommt.
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: 37er-Wagen on October 19, 2006, 02:09:32 PM
Quote
Original von jemand88
Heute am D-Wagen:

4517+1235 (nicht mehr 1239)
4835+1357
4833+1143 (neu seit heute)

Tja, dann werde ich den D-Wagen in nächster Zeit wohl meiden müssen, wenn dort so viel Klumpert zum Einsatz kommt.


Hoffentlich bleibt dieser Wageneinsatz... :D 8-)
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: 37er-Wagen on October 19, 2006, 02:11:09 PM
Ich wollte nur anmerken, daß am Dienstag am 2er fast nur E1-c4 zum Einsatz gekommen sind  =) =)
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: jemand88 on October 19, 2006, 02:31:21 PM
Quote
Original von 37er-Wagen
Ich wollte nur anmerken, daß am Dienstag am 2er fast nur E1-c4 zum Einsatz gekommen sind  =) =)
Heute auch wieder. Aber nicht nur am 2er, sondern auch am 1er.
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: jemand88 on October 19, 2006, 02:31:51 PM
Quote
Original von 37er-Wagen
Hoffentlich bleibt dieser Wageneinsatz... :D 8-)
Sei nicht so schadenfroh!
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: Clemens on October 19, 2006, 02:36:13 PM
Endlich kann man am D-Wagen wieder einmal eine größere Anzahl schöner Straßenbahnfahrzeuge erleben!!! Ich werde heute garantiert noch eine Runde damit drehen.  :] 8-)
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: Clemens on October 19, 2006, 02:38:20 PM
Quote
Original von jemand88
Tja, dann werde ich den D-Wagen in nächster Zeit wohl meiden müssen, wenn ort so viel Klumpert zum Einsatz kommt.
Du musst es so sehen! Die E1+cx am D-Wagen fahren nur deswegen, weil das E2- und ULF-Klumpert wieder einmal nicht funktioniert.
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: Clemens on October 19, 2006, 02:39:53 PM
Wenn das Klimbim nicht funktioniert, müssen ordentliche Fahrzeuge her!!! 8-)
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: Clemens on October 19, 2006, 02:42:05 PM
Quote
Original von Revisor
Soviel also zur Qualität der Vorgänger des "Klumperts".
Das ist aber auch schon fast der einzige Vorteil moderner Straßenbahnfahrzeuge! Plastik kann nicht rosten! :rolleyes:

P.S.: Vielleicht trug ja auch die nach dem Krieg verwendete schlechte Lackqualität dazu bei, dass die Fahrzeuge nach ziemlich kurzer Zeit rostig wurden.
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: Revisor on October 19, 2006, 04:08:32 PM
Quote
Original von Clemens
P.S.: Vielleicht trug ja auch die nach dem Krieg verwendete schlechte Lackqualität dazu bei, dass die Fahrzeuge nach ziemlich kurzer Zeit rostig wurden.
In den Sechziger Jahren?
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: Clemens on October 19, 2006, 05:43:06 PM
Quote
Original von Revisor
In den Sechziger Jahren?
Ich glaube das Bild von dem katastrophal aussehenden c2- oder c3-Beiwagen aus den 70er-Jahren stammt von dir! Wenn die Wagen nach wenigen Einsatzjahren schon so aussahen, wurde damals offenbar doch auch beim Material gespart.
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: Revisor on October 19, 2006, 05:59:18 PM
Quote
Original von Clemens
Ich glaube das Bild von dem katastrophal aussehenden c2- oder c3-Beiwagen aus den 70er-Jahren stammt von dir! Wenn die Wagen nach wenigen Einsatzjahren schon so aussahen, wurde damals offenbar doch auch beim Material gespart.
Wagen, die 15 oder mehr Jahre nicht lackiert worden waren, sahen nun einmal so aus. Der heute verwendete Kunststofflack, den es damals aber noch nicht gab, dürfte wesentlich alterungsresistenter sein, als der Kunstharzlack von damals. Die Rostschäden, um die es aber bei den von mir zitierten Meldungen ging, hattenmit dem Lack  jedoch nichts zu tun, da es sich vor allem um Schweiß- und Nietverbindungen unter dem Blech bzw unter der Zierleiste handelte. Da spielte oft Regenwasseransammlung und Kondenswasserbildung eine wesentliche Rolle.
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: jemand88 on October 19, 2006, 07:24:03 PM
Quote
Original von Clemens
Endlich kann man am D-Wagen wieder einmal eine größere Anzahl schöner Straßenbahnfahrzeuge erleben!!! Ich werde heute garantiert noch eine Runde damit drehen.  :] 8-)
Ich glaube, wir sind heute im gleichen Zug gesessen. Bist du um ca. 19:15 beim FJB Richtung Südbahnhof in einen c5 eingestiegen?
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: Clemens on October 19, 2006, 09:24:33 PM
Quote
Original von jemand88
Ich glaube, wir sind heute im gleichen Zug gesessen. Bist du um ca. 19:15 beim FJB Richtung Südbahnhof in einen c5 eingestiegen?
Ja, bin ich! Es war der 1440. Hab dich aber nicht gesehen.
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: jemand88 on October 19, 2006, 09:38:37 PM
Quote
Original von Clemens
Quote
Original von jemand88
Ich glaube, wir sind heute im gleichen Zug gesessen. Bist du um ca. 19:15 beim FJB Richtung Südbahnhof in einen c5 eingestiegen?
Ja, bin ich! Es war der 1440. Hab dich aber nicht gesehen.
Ich war im E2 und du im c5. Ich bin bei der Seegasse ausgestiegen und wollte dir winken, aber du hast leider nicht in meine Richtung geschaut. Außerdem hättest du eh einen Schock bekommen, wenn du mich gesehen hättest. :D Seit Uni-Beginn schaue ich aus, als wäre ich unter Drogen, nachdem ich Tag und Nacht lerne.

Wärst du ein bisschen früher beim FJB gewesen, dann hättest du einen E1 erwischt. Ich bin nämlich die Strecke Nußdorf - Seegasse gefahren und das erste Fahrzeug in Nußdorf musste ausgerechnet ein E1 (4835) sein. In den E1 wollte ich nicht einsteigen und habe dann auf einen E2 oder ULF gewartet. Danach ist der E2 4040 gekommen.
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: V-FAN on October 20, 2006, 05:25:55 PM
ULF A 51 sah ich heute am Ring als Sonderzug!
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: jemand88 on October 21, 2006, 02:04:20 PM
Heute, an einem Samstag (!) ist mindestens ein Gürtler E1 am D-Wagen im Umlauf! Ich weiß aber leider nicht mehr, ob ich 4833 oder 4835 gesehen habe.
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: Taxiorange on October 22, 2006, 08:57:08 AM
Quote
Original von jemand88
... schaue ich aus, als wäre ich unter Drogen, ...
...
In den E1 wollte ich nicht einsteigen und habe dann auf einen E2 oder ULF gewartet.
Hmmmm ... diese verflixten Zusammenhänge...  8o  8-)
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: Zebrasignal on October 22, 2006, 01:27:44 PM
Quote
Original von Taxiorange
Quote
Original von jemand88
... schaue ich aus, als wäre ich unter Drogen, ...
...
In den E1 wollte ich nicht einsteigen und habe dann auf einen E2 oder ULF gewartet.
Hmmmm ... diese verflixten Zusammenhänge...  8o  8-)
Das war jetzt aber sehr gemein... :D
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: Taxiorange on October 22, 2006, 02:17:18 PM
Quote
Original von Zebrasignal
Das war jetzt aber sehr gemein... :D
Ja, hab ich mir dann eh gedacht. Aber ich glaub, die Ironie ist erkennbar und ich hoffe, jemand88 nicht zusehr zugesetzt zu haben. Jedenfalls glaub ich, daß er der einzige ist, der wegen eines E1 auf den nächsten Zug wartet. Noch dazu am D, wo es 10 Minuten und länger dauern kann.
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: jemand88 on October 22, 2006, 04:30:04 PM
Quote
Original von Taxiorange
Quote
Original von Zebrasignal
Das war jetzt aber sehr gemein... :D
Ja, hab ich mir dann eh gedacht. Aber ich glaub, die Ironie ist erkennbar und ich hoffe, jemand88 nicht zusehr zugesetzt zu haben.
Keine Sorge, ich bin nicht böse.  ;)

Quote
Original von Taxiorange
Jedenfalls glaub ich, daß er der einzige ist, der wegen eines E1 auf den nächsten Zug wartet. Noch dazu am D, wo es 10 Minuten und länger dauern kann.
Hmmm... und was war im Sommer 2005? Da haben ein paar User (du warst auch dabei) gleich wegen mehrerer E1 auf den nächsten Zug gewartet.  ;) :D
Am Donnerstag habe ich übrigens nur ca. 5 Minuten auf den nächsten Zug gewartet.

EDIT: Ein kleines Sätzchen hinzugefügt
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: Taxiorange on October 22, 2006, 05:18:55 PM
Quote
Original von jemand88
Hmmm... und was war im Sommer 2005? Da haben ein paar User (du warst auch dabei) gleich wegen mehrerer E1 auf den nächsten Zug gewartet.  ;)
Bravo - gut zurückgeschossen! ;)
Anzumerken ist freilich, daß wir am 62er auf einen E gewartet haben - Du inclusive!  :]  :)
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: jemand88 on October 22, 2006, 11:30:56 PM
Quote
Original von Taxiorange
Anzumerken ist freilich, daß wir am 62er auf einen E gewartet haben - Du inclusive!  :]  :)
Und in ca. 15 Jahren wirst du auf einen E2 warten, den du jetzt nicht magst und in 30 Jahren auf einen ULF.

(Na gut, ich geh dann mal schlafen, muss morgen früh aufstehen. Wenn ich nicht ausgeschlafen bin, dann schaue ich wieder aus, als wäre ich unter Drogen und lasse dann vielleicht noch einen ULF oder E2 fahren...) :D
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: 37er-Wagen on October 22, 2006, 11:50:29 PM
und was hat das alles mit Sichtungen auf Linien des Bhfs GTL zu tun???  :rolleyes: :rolleyes:
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: D Wagen on October 23, 2006, 08:33:14 AM
Heute kommt es auf der Linie D eventuell zu längeren Wartezeiten. Zugsfolgen von 15 Minuten und mehr sind keine Seltenheit.
Grund: Sperre Liechtensteinstraße
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: 95B on October 23, 2006, 09:47:46 AM
Quote
Original von jemand88
Und in ca. 15 Jahren wirst du auf einen E2 warten
Ja... am Einfahrtstor vom Schrottplatz! :D :D :D
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: ulf67 on October 23, 2006, 03:21:17 PM
Quote
Original von 95B
Quote
Original von jemand88
Und in ca. 15 Jahren wirst du auf einen E2 warten
Ja... am Einfahrtstor vom Schrottplatz! :D :D :D

Aber mit Trauerflor!  :D

mfg ulf67
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: jemand88 on October 23, 2006, 03:47:13 PM
Quote
Original von 37er-Wagen
und was hat das alles mit Sichtungen auf Linien des Bhfs GTL zu tun???  :rolleyes: :rolleyes:
Nichts. Genau deswegen habe ich das auch klein geschrieben. ;)
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: Clemens on October 23, 2006, 05:18:04 PM
Quote
Original von jemand88
Quote
Original von 37er-Wagen
und was hat das alles mit Sichtungen auf Linien des Bhfs GTL zu tun???  :rolleyes: :rolleyes:
Nichts. Genau deswegen habe ich das auch klein geschrieben. ;)
Das Großgeschriebene hat aber auch nur unwesentlich mehr mit Sichtungen zu tun!  :rolleyes:
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: jemand88 on October 23, 2006, 05:21:39 PM
Quote
Original von Clemens
Quote
Original von jemand88
Quote
Original von 37er-Wagen
und was hat das alles mit Sichtungen auf Linien des Bhfs GTL zu tun???  :rolleyes: :rolleyes:
Nichts. Genau deswegen habe ich das auch klein geschrieben. ;)
Das Großgeschriebene hat aber auch nur unwesentlich mehr mit Sichtungen zu tun!  :rolleyes:
Ja dann tut's mir Leid.
Aber wer im Glashaus sitzt, soll nicht mit Steinen werfen, Clemens!
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: Clemens on October 23, 2006, 05:22:52 PM
Quote
Original von jemand88
Aber wer im Glashaus sitzt, soll nicht mit Steinen werfen, Clemens!
Mir ist's ja eh wurscht!  ;)
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: Webmaster on October 23, 2006, 05:26:38 PM
----> ----> ----> ----> ----> ----> THEMA  :achtung: :achtung: :achtung: :achtung:
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: V-FAN on October 24, 2006, 06:07:15 PM
Ich habe gerade im Radio gehört das ein Schadhafter 38er in der Billrothstrasse steht Richtung Grinzing. Daher werden die Züge Richtung Hohe Warte umgeleitet
Edit
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: Zebrasignal on October 25, 2006, 04:29:43 PM
Gestern hab ich einen Unfall eines 42ers gegen ein blaues Auto mit blonder Schnepfe miterlebt, nur Blechschaden, aber Straßenbahnstau von Lackierergasse zurück bis fast zur Hörlgasse. Nach 10 Minuten gings aber schon weiter.
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: 43er on October 25, 2006, 08:13:42 PM
Am 43er waren nachmittags 4853+1368 und 4855+1356 unterwegs, eventuell noch ein dritter E1+c4.
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: jemand88 on October 26, 2006, 11:13:18 AM
Gestern am D-Wagen:

4517+1235
4833+1143
4835+1357
4836+1360 (neu seit gestern)

Heute, an einem Feiertag(!) ist zumindest ein Gürtler E1 unterwegs, und zwar habe ich heute 4836+1360 gesehen! Ich konnte meinen Augen nicht trauen, als ich an einem Feiertag einen Gürtler E1 am D-Wagen sah!

Dass der Bhf. GTL an einem Sonn- oder Feiertag einen E1 am D-Wagen eingesetzt hat, gab's zum letzten Mal vor mehr als 5 Jahren.

Ist der Wagenmangel am GTL wirklich so extrem groß?
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: 95B on October 26, 2006, 06:26:32 PM
Quote
Original von jemand88
Heute, an einem Feiertag(!) ist zumindest ein Gürtler E1 unterwegs, und zwar habe ich heute 4836+1360 gesehen!
Auch 4833+1143 und 4835+1357 waren heute unterwegs (also insgesamt 3 E1+cx), in Folge dessen bin ich heute ausgiebigst mit dem D-Wagen gefahren. :] :] :]
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: jemand88 on October 26, 2006, 07:23:42 PM
Quote
Original von 95B
Quote
Original von jemand88
Heute, an einem Feiertag(!) ist zumindest ein Gürtler E1 unterwegs, und zwar habe ich heute 4836+1360 gesehen!
Auch 4833+1143 und 4835+1357 waren heute unterwegs (also insgesamt 3 E1+cx), in Folge dessen bin ich heute ausgiebigst mit dem D-Wagen gefahren. :] :] :]
Echt jetzt??  8o
Na dann bin ich froh, dass ich heute den ganzen Tag zu Hause war und gelernt habe.

Aber welchen Grund könnte das bitte haben?? Es kann doch nicht sein, dass soooo viele E2 ausgefallen sind, dass der Bhf. GTL an einem Feiertag gleich 2 E1 auf den D-Wagen schickt.

Vielleicht liest ja jemand vom Bhf. GTL hier mit und hat heute, an einem Feiertag 2 E1 auf den D-Wagen geschickt, um mich zu ärgern.  ?( :D

Oder hat das vielleicht etwas mit der Zusammenlegung der Bahnhöfe GTL und HLS zu tun? Sonst gibt es keine logische Erklärung dafür...

EDIT: Tippex
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: 37er-Wagen on October 26, 2006, 08:56:28 PM
Quote
Original von 95B
Quote
Original von jemand88
Heute, an einem Feiertag(!) ist zumindest ein Gürtler E1 unterwegs, und zwar habe ich heute 4836+1360 gesehen!
Auch 4833+1143 und 4835+1357 waren heute unterwegs (also insgesamt 3 E1+cx), in Folge dessen bin ich heute ausgiebigst mit dem D-Wagen gefahren. :] :] :]

jaja, ich war heute mit dem 4836+1360 unterwegsin FR Südbahnhof...genauer gesagt bin ich um Punkt 16:00 Uhr am Burgring im 1360 gesessen und habe einen gewissen Forengott gesehen, der bitter den c4 gemustert hat, und dann Richtung Heldenplatz enteilt ist  :D :D

... der Zug wurde dann übrigens am Schwarzenbergplatz Richtung Karlsplatz kurzgeführt.  :rolleyes:
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: Alex on October 27, 2006, 08:57:04 AM
Hmm ... in einem anderen Thread wird gerätselt, von wo die E2-c5 für den 58er kommen sollen, hier verschwinden plötzlich einige E2 - c5 ;)

Eventuell könnt es ja einen Zusammenhang geben, der Zeitpunkt würde ja passen ;)

Ich könnt mir zum Beispiel vorstellen, dass E2-c5 von GTL und FAV  nach SPEIS wandern, E1 von OTG nach HLS und FAV und c4 von OTG nach HLS, dafür c4 von HLS nach GTL ;)

So irgendwas wird vermutlich kommen ;)

lg Alex
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: 95B on October 27, 2006, 09:03:58 AM
Quote
Original von 37er-Wagen
jaja, ich war heute mit dem 4836+1360 unterwegsin FR Südbahnhof...genauer gesagt bin ich um Punkt 16:00 Uhr am Burgring im 1360 gesessen und habe einen gewissen Forengott gesehen, der bitter den c4 gemustert hat, und dann Richtung Heldenplatz enteilt ist  :D :D
Falls du mich meinst: Ich bin mit diesem Zug von der Halteraugasse bis zum Burgring gefahren. Eigentlich wollte ich bis zum Südbahnhof weiter, habe aber bei der Vorbeifahrt an der Heldenplatzkreuzung einen Bekannten gesehen, zu dem ich dann gegangen bin. Die Fahrerin des Zuges war übrigens nicht besonders begabt, schaffte sie es doch, am 12.-Februar-Platz den Zug erst gute 5 Meter nach der Haltestelle zum Stehen zu bringen. Auch sonst kam sie mit dem Schleudern und Gleiten (entlang der Heiligenstädter Straße und des Rings war "herrlicher" Schienenzustand) kaum zurecht - nur ja keinen Sand streuen, sonst müss ma 'n ja nachfüllen gehen... :rolleyes:

Quote
Original von 37er-Wagen
der Zug wurde dann übrigens am Schwarzenbergplatz Richtung Karlsplatz kurzgeführt.  :rolleyes:
So erging es etlichen Zügen an diesem Tag, auch das Ziel Augasse war äußerst beliebt. Der D-Wagen hatte den ganzen Tag Probleme, da die Linie einfach abschnittsweise überlastet war. Konvois aus bis zu vier Zügen waren die Regel, nicht die Ausnahme.Das war für den Simmeringer RBL-Expeditor sicher kein ruhiger Tag.

Übrigens: Kein Konvoi wurde von einem E1 angeführt, denn die E1 lassen sich bei schlechtem Schienenzustand wesentlich besser handhaben als das Klumpert. Nur das Klimbim ist gegen Schleudern und Gleiten noch unempfindlicher, das muss man ihm fairerweise lassen.
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: jemand88 on October 27, 2006, 10:27:38 AM
Quote
Original von Alex
Hmm ... in einem anderen Thread wird gerätselt, von wo die E2-c5 für den 58er kommen sollen, hier verschwinden plötzlich einige E2 - c5 ;)

Eventuell könnt es ja einen Zusammenhang geben, der Zeitpunkt würde ja passen ;)

Ich könnt mir zum Beispiel vorstellen, dass E2-c5 von GTL und FAV  nach SPEIS wandern, E1 von OTG nach HLS und FAV und c4 von OTG nach HLS, dafür c4 von HLS nach GTL ;)

So irgendwas wird vermutlich kommen ;)

lg Alex
Ja, das habe ich mir auch schon gedacht.
Toll, und wieso muss ausgerechnet meine Stammlinie dafür bezahlen?  ?(

Auch heute sind wieder mindestens 4 E1+cx am D-Wagen unterwegs. Ich bin schon gespannt, wie lange es dauern wird, bis der fünfte E1 kommt.
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: 95B on October 27, 2006, 11:31:56 AM
Quote
Original von jemand88
Auch heute sind wieder mindestens 4 E1+cx am D-Wagen unterwegs.
Ja, die drei Gürtler und der übliche Favoritner 4517+1235.

Quote
Original von jemand88
Ich bin schon gespannt, wie lange es dauern wird, bis der fünfte E1 kommt.
Hoffentlich nicht allzu lang! =) =) =)
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: Luki32 on October 27, 2006, 12:13:19 PM
Quote
Original von Alex
Ich könnt mir zum Beispiel vorstellen, dass E2-c5 von GTL und FAV  nach SPEIS wandern, E1 von OTG nach HLS und FAV und c4 von OTG nach HLS, dafür c4 von HLS nach GTL ;)

Mit den E2 aus FAV hast Du recht, die verlieren abngeblich 5 E2 und 3 c5, 2 Garnituren sollen vom GTL kommen.
Frag mich aber nicht, wie FAV den Verlust der 5 TW verkraftet, die haben ja jetzt schon erheblichen Fahrzeugmangel.

mfG
Luki
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: jemand88 on October 27, 2006, 12:40:34 PM
Auf den Linien 1 und 2 fahren heute, an einem ganz normalen Werktag NUR B-ULFe, kein einziger E1 ist im Auslauf, darunter B 694 am 2er und B 695 am 1er, beide aus Ottakring.

EDIT: Tippex
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: Alex on October 27, 2006, 12:42:55 PM
Naja, eventuell schickt man ja E1 von OTG nach FAV (würde nummernmäßig passen).
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: Revisor on October 27, 2006, 12:44:48 PM
Quote
Original von jemand88
Auf den Linien 1 und 2 fahren heute, an einem ganz normalen Werktag NUR B-ULFe, kein einziger E1 ist im Auslauf, darunter B 694 am 2er und B 695 am 1er, beide aus Ottakring.

Vermutlich ist heute aber nicht der normale Werktagsfahrplan in Kraft, (Fenstertag).


Edit: Tippex
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: jemand88 on October 27, 2006, 12:46:02 PM
Quote
Original von 95B
Hoffentlich nicht allzu lang!
Oida, sei nicht so schadenfroh!  :D

Quote
Original von Luki32
Quote
Original von Alex
Ich könnt mir zum Beispiel vorstellen, dass E2-c5 von GTL und FAV  nach SPEIS wandern, E1 von OTG nach HLS und FAV und c4 von OTG nach HLS, dafür c4 von HLS nach GTL ;)

Mit den E2 aus FAV hast Du recht, die verlieren abngeblich 5 E2 und 3 c5, 2 Garnituren sollen vom GTL kommen.
Frag mich aber nicht, wie FAV den Verlust der 5 TW verkraftet, die haben ja jetzt schon erheblichen Fahrzeugmangel.

mfG
Luki
Man wird doch nicht 7 E2 für den 58er brauchen.  ?(

Übrigens: der D-Wagen fährt heute bestimmt im 7,5-Minuten-Intervall. 14 Gürtler Fahrzeuge sollten es sein, wenn 3 E1 im Auslauf sind, dann müssten es noch 11 E2 sein. Ich habe das heute genau beobachtet, es waren kaum mehr als 7-8 E2 im Einsatz.
Der Auslauf besteht ungefähr zu 1/4 aus E1, zu 1/4 aus ULF und zur Hälfte aus E2.
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: jemand88 on October 27, 2006, 12:47:30 PM
Quote
Original von Revisor
Quote
Original von jemand88
Auf den Linien 1 und 2 fahren heute, an einem ganz normalen Werktag NUR B-ULFe, kein einziger E1 ist im Auslauf, darunter B 694 am 2er und B 695 am 1er, beide aus Ottakring.

Vermutlich ist heute aber nicht der normale Werktagsfahrplan in Kraft, (Fenstertag).


Edit: Tippex
Doch, es waren ganz genau 5 Züge im Einsatz, so wie an jedem anderen Werktag.
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: hema on October 27, 2006, 02:35:28 PM
Quote
Original von jemand88
Man wird doch nicht 7 E2 für den 58er brauchen.  ?(
.
Nein nur fünf und zwei A. Ist aber nur ein Gerücht!  8-)
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: D Wagen on October 27, 2006, 03:00:26 PM
Quote
Original von jemand88
Übrigens: der D-Wagen fährt heute bestimmt im 7,5-Minuten-Intervall.

Das tolle daran ist ja, dass durch die Staubildung in der Porzellangasse (weil die Liechtensteinstraße gesperrt ist) oft bis zu 4 Züge zwischen den Stationen Bauernfeldplatz und FJB stehen. Das heißt das Intervall ist oft erheblich größer. Wenn es zu solchen Staubildungen kommt fährt aber eh nur jeder 2. Zug bis Nußdorf. Trotzdem sind die meisten Züge jetzt immer gestopft voll.
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: ulf67 on October 27, 2006, 04:08:44 PM
Quote
Original von 95B
So erging es etlichen Zügen an diesem Tag, auch das Ziel Augasse war äußerst beliebt. Der D-Wagen hatte den ganzen Tag Probleme, da die Linie einfach abschnittsweise überlastet war. Konvois aus bis zu vier Zügen waren die Regel, nicht die Ausnahme.Das war für den Simmeringer RBL-Expeditor sicher kein ruhiger Tag.

Warum hat man gestern den D-Wagen nicht verstärkt? Immerhin waren gestern wieder einige Menschen am Heldenplatz.
Übrigens heute sind sogar zwei E1 aus GTL hintereinander am D unterwegs. Der Führende zog einen c3.

mfg ulf67
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: ulf67 on October 27, 2006, 04:12:19 PM
Quote
Original von jemand88
Auf den Linien 1 und 2 fahren heute, an einem ganz normalen Werktag NUR B-ULFe, kein einziger E1 ist im Auslauf, darunter B 694 am 2er und B 695 am 1er, beide aus Ottakring.

Ist mir heute auch aufgefallen. Waren am 43er dafür mehr E1+c4 unterwegs?

mfg ulf67
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: Clemens on October 27, 2006, 05:56:46 PM
Quote
Original von jemand88
man wird doch nicht 7 E2 für den 58er brauchen.  
Um den 58er typenrein mit E2 zu betreiben braucht man 7 Stück.

Quote
Toll, und wieso muss ausgerechnet meine Stammlinie dafür bezahlen?
Da hilft nur eines! Entweder die Stammlinie wechseln, oder die schönen E1 genießen! Du könntest ja in Zukunft auch den längeren Fußweg in Kauf nehmen und mit dem 38er zur WU fahren. Dort hast du E2-Garantie.  :evil: 8-) ;)
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: jemand88 on October 27, 2006, 07:00:16 PM
Quote
Original von D Wagen
Das tolle daran ist ja, dass durch die Staubildung in der Porzellangasse (weil die Liechtensteinstraße gesperrt ist) oft bis zu 4 Züge zwischen den Stationen Bauernfeldplatz und FJB stehen. Das heißt das Intervall ist oft erheblich größer. Wenn es zu solchen Staubildungen kommt fährt aber eh nur jeder 2. Zug bis Nußdorf. Trotzdem sind die meisten Züge jetzt immer gestopft voll.
Heute war's aber nicht so arg wie am Mittwoch. Da ging überhaupt nichts mehr weiter. Auf der Strecke FJB - Schlickgasse sind mir 5-6 D-Wagen und 3-4 40A entgegengekommen.

Quote
Original von Clemens
Um den 58er typenrein mit E2 zu betreiben braucht man 7 Stück.
Sein wann heißt es, dass der 58er typenrein mit E2 geführt wird? Auf der Internetseite des Straßenbahnjournasl steht Folgendes:

Quote
Die Linie 58 kommt ab 29. Oktober aus Rudolfsheim und Speising und soll teilweise mit E2+c5 betrieben werden.

Quote
Original von Clemens
Da hilft nur eines! Entweder die Stammlinie wechseln, oder die schönen E1 genießen! Du könntest ja in Zukunft auch den längeren Fußweg in Kauf nehmen und mit dem 38er zur WU fahren. Dort hast du E2-Garantie.
Willst du mich provozieren?  :D (ist aber nicht böse gemeint...)
Dafür wünsche ich dir, dass ULFe am 60er eingesetzt werden.  :D :P
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: ulf67 on October 27, 2006, 07:18:39 PM
Quote
Original von jemand88
Heute war's aber nicht so arg wie am Mittwoch. Da ging überhaupt nichts mehr weiter.

Am Mittwoch war es laut Durchsagen in ganz Wien schlimm. Auch 67er und 15A verloren beim Verteilerkreis sehr viel Zeit, aufgrund von Stau.

mfg ulf67
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: 43er on October 27, 2006, 08:44:15 PM
Gegen 12:45 Uhr sah ich am Schottentor einen E1+c4 am 43er, ob mehr unterwegs waren, weiß ich leider nicht.
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: M-wagen on October 27, 2006, 11:56:08 PM
Heute in der Früh: Sonderzug mit 4045 + 1445 beim Westbahnhof Richtung Speising über Mariahilferstraße unterwegs.
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: jemand88 on October 28, 2006, 09:30:13 AM
Auch heute, an einem Samstag fahren wieder ganz viele Gürtler E1 am D-Wagen. Zwei habe ich gesehen, der dritte ist bestimmt auch irgendwo dabei.

Wieso zum Teufel fahren jetzt auch am Wochenende E1 auf der Linie D??? Kann mir das jemand erklären?
Es kann doch nicht sein, dass es sich mit den E2 nicht ausgeht. Am Wochenende braucht man für den 37er 4 oder 5 E2, für den 38er 5, für den 40er 4 und für den 41er auch so 4 oder 5. Runden wir das Ganze auf auf 20. Der Bhf. GTL hat 46 E2, selbst wenn 15 E2 nicht funktionieren sollten (was ich aber ausschließe), dann sollte es sich ausgehen, den D-Wagen am Wochenende typenrein mit E2+c5 betreiben. Bis jetzt ist auch immer gegangen - wieso sollte es jetzt nicht gehen??
Reicht es nicht, dass ich unter der Woche mit dem E1-Klumpert fahren muss? Wieso verdammt nochmal jetzt auch am Wochenende???  ?(  :rolleyes: :boese: :daumenrunter:
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: Taxiorange on October 28, 2006, 09:44:07 AM
Na geh, jemand88, jetzt beruhig Dich wieder.
Du bist der einzige, der mit den wunderbaren Straßenbahnzügen Probleme hat. Und das, obwohl Du nichteinmal mobilitätseingeschränkt bist. Ich glaub, Du machst Dich selbst zu viel fertig. Entspann Dich, genieße Deinen D, egal welche Type unterwegs ist.
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: jemand88 on October 28, 2006, 10:06:40 AM
Quote
Original von Taxiorange
Na geh, jemand88, jetzt beruhig Dich wieder.
Du bist der einzige, der mit den wunderbaren Straßenbahnzügen Probleme hat. Und das, obwohl Du nichteinmal mobilitätseingeschränkt bist. Ich glaub, Du machst Dich selbst zu viel fertig. Entspann Dich, genieße Deinen D, egal welche Type unterwegs ist.
Nein, SO macht mir das Straßenbahnfahren keinen Spaß und so kann ich das Straßenbahnfahren auch nicht genießen. Da fahre ich lieber mit der U-Bahn oder gehe zu Fuß.  ;(
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: Luki32 on October 28, 2006, 04:43:08 PM
Quote
Original von jemand88
Nein, SO macht mir das Straßenbahnfahren keinen Spaß und so kann ich das Straßenbahnfahren auch nicht genießen. Da fahre ich lieber mit der U-Bahn oder gehe zu Fuß.  ;(

Viel Spaß beim Hatschen, egal, ob jetzt auf der Straße oder unterirdisch in den U-Bahn-Stationen.  :tongue:

mfG
Luki
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: M-wagen on October 28, 2006, 06:07:13 PM
Quote
Der Bhf. GTL hat 46 E2,...
Wie es scheint hat Bhf. Gürtel mindestens 2 E2 + c5 Garnituren nach Speising abgegeben.
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: Clemens on October 28, 2006, 07:27:19 PM
Quote
Original von jemand88
Nein, SO macht mir das Straßenbahnfahren keinen Spaß und so kann ich das Straßenbahnfahren auch nicht genießen. Da fahre ich lieber mit der U-Bahn oder gehe zu Fuß.  ;(
Na dann viel Spaß!  ;)

Fahr halt in Zukunft mehr 58er, denn dort werden schon demnächst nur mehr Saunawagen ohne Fenster fahren.
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: schaffnerlos on October 28, 2006, 10:40:01 PM
Quote
Original von Clemens
Fahr halt in Zukunft mehr 58er, denn dort werden schon demnächst nur mehr Saunawagen ohne Fenster fahren.
Sooo arg wird es hoffentlich nicht werden... :D  ;)
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: 37er-Wagen on October 28, 2006, 11:23:29 PM
----> Thema bitte !!  :achtung:
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: jemand88 on October 30, 2006, 04:24:26 PM
Es gibt noch 38er-Routentafeln!!!

Der c4 1360 fährt im Moment am D-Wagen. Irgendein Witzbold hat aber die Routentafel umgedreht und nun ist eine Routentafel vom 38er zu sehen.
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: 29er on October 30, 2006, 04:35:34 PM
Heute am D-Wagen:

4517 + 1235 und 4836 + 1360.

Es gibt noch 38er-Routentafeln!!!

Quote
Original von jemand88
Der c4 1360 fährt im Moment am D-Wagen. Irgendein Witzbold hat aber die Routentafel umgedreht und nun ist eine Routentafel vom 38er zu sehen.
Darüber habe ich mich heute zu Mittag auch sehr gewundert dass es noch welche gibt. 8o

Automatisch aus dem fpdwl-Forum übernommene Attachments:
(http://archiv.fpdwl.at/fotos/old_attachments/attachment.php?migrated=true&id=1800&size=thumb) (http://archiv.fpdwl.at/fotos/old_attachments/attachment.php?migrated=true&id=1800&size=full)
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: 37er-Wagen on October 30, 2006, 05:14:07 PM
In der Halle 2 am GTL sind Hilfstriebwagen-Festspiele:

abgesehen von den FR, ist nun auch EM 6117 zu Gast  ;)
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: jemand88 on October 30, 2006, 05:31:16 PM
Quote
Original von WBT
Heute am D-Wagen:

4517 + 1235 und 4836 + 1360.
4833+1143 war auch dabei. 4835+1357 habe ich heute zwar nicht gesehen, aber er war bestimmt auch am D-Wagen unterwegs.

Quote
Original von WBT
Darüber habe ich mich heute zu Mittag auch sehr gewundert dass es noch welche gibt. 8o
Vielen Dank für das Foto!
Ja, ich habe mich auch sehr gewundert. Das dürfte sicher ein Straßenbahnfan gewesen sein.  :D

EDIT: Formatierung
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: Clemens on October 30, 2006, 05:33:48 PM
Quote
Original von jemand88
Ja, ich habe mich auch sehr gewundert. Das dürfte sicher ein Straßenbahnfan gewesen sein.  
Ich hab's euch ja schon vor Monaten gesagt, dass der 38er auf der Rückseite der D-Wagen-Routentafeln noch verborgen ist!

P.S. Ich hab die Tafel nicht umgedreht, ich war heute gar nicht mit dem D-Wagen unterwegs.

Edit: Wort ergänzt.
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: Zebrasignal on October 30, 2006, 08:59:35 PM
Ist eigentlich niemand von Euch auf die Idee gekommen, die Tafel umzudrehen, damit es nicht zuviel Verwirrung unter den DAFs gibt?  :rolleyes:
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: floridsdorfer on October 30, 2006, 10:11:55 PM
heute Abend (30.10) sichtung eines E2 der Linie D, der eine Leerfeld trug, Nummer leider unbekannt bzw. nicht darauf geachtet
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: Zebrasignal on October 30, 2006, 10:15:50 PM
Quote
Original von easytrain
heute Abend (30.10) sichtung eines E2 der Linie D, der eine Leerfeld trug, Nummer leider unbekannt bzw. nicht darauf geachtet

Dazu fällt mir wiedermal nur das ein: :rolleyes:
(http://mahopa.de/bilder/funny-forum-pictures/china-rice-bag-fallen-over.jpg)

Passt außerdem besser in den Broseband-Thread ;)
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: jemand88 on October 30, 2006, 10:28:47 PM
Quote
Original von Clemens
Ich hab's euch ja schon vor Monaten gesagt, dass der 38er auf der Rückseite der D-Wagen-Routentafeln noch verborgen ist!
Ich wundere mich aber, dass noch keine dieser D-Wagen und 38er-Doppelroutentafeln verschwunden sind.

Quote
Original von Zebrasignal
Ist eigentlich niemand von Euch auf die Idee gekommen, die Tafel umzudrehen, damit es nicht zuviel Verwirrung unter den DAFs gibt?
Nö, wieso denn? Die Leute sind selber schuld, wenn sie so wenig Streckenkenntnis haben.

Maaa, Oswald... du mit deinem Reissack.  :D
Darf ich dir zum Geburtstag einen Reisbeutel schenken?  :D
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: Zebrasignal on October 30, 2006, 10:32:46 PM
Quote
Original von jemand88
Die Leute sind selber schuld, wenn sie so wenig Streckenkenntnis haben.
Leider haben der Erfahrung nach viele Leute hier im Forum eine bessere Streckenkenntnis als ein nicht zu vernachlässigender Anteil der Fahrer der WL, was sich in Ereignissen wie einem D-Wagen, der sich am Praterstern wiederfindet, weil er als Kai-Umleitung am Schwedenplatz über die 21er-Schleife wenden wollte, niederschlägt. :(

Quote
Original von jemand88
Maaa, Oswald... du mit deinem Reissack.  :D
Darf ich dir zum Geburtstag einen Reisbeutel schenken?  :D
Wenn Du meinen Geburtstag herausfindest, gerne, ich esse zu Schnitzel ohnehin lieber Reis als Erdäpfelsalat. :D
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: Linie 41 on October 30, 2006, 11:52:59 PM
Quote
Original von Zebrasignal
Wenn Du meinen Geburtstag herausfindest, gerne, ich esse zu Schnitzel ohnehin lieber Reis als Erdäpfelsalat. :D

Da kann er eh noch einige Monate sparen ;)
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: 95B on October 31, 2006, 08:43:27 AM
Quote
Original von easytrain
heute Abend (30.10) sichtung eines E2 der Linie D, der eine Leerfeld trug, Nummer leider unbekannt bzw. nicht darauf geachtet
Vermutlich eine der in der letzten Zeit sehr beliebten Kurzführungen zum Karlsplatz.
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: D Wagen on October 31, 2006, 05:37:36 PM
Heute gehts auf der Linie D wieder zu, das ist nicht mehr normal.  X( :rolleyes:
Das Gute ist, dass es kein Dauerzustand ist, aber trotzdem sollte man eine Lösung für dieses Problem finden. Verärgerte Fahrgäste wo man hinsieht. Die meisten gehen eh nach 15 Minuten Wartezeit zu Fuß. Im Abschnitt Augasse-Nußdorf fuhren heute mit ganz, ganz wenigen Ausnahmen nur E1 und B im 20-25 Minuten Takt. Die E2 werden fast alle kurzgeführt. Heute sind wieder ca. 5-6 E1, 4-5 Ulfe und ganz wenig E2 unterwegs.

Edit: Rechtschreibfehler ausgebessert
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: 29er on October 31, 2006, 06:19:12 PM
Quote
Original von D Wagen
Verärgerte Fahrgäste wo man hinsieht. Die meisten gehen eh nach 15 Minuten Wartezeit zu Fuß. Im Abschnitt Augasse-Nußdorf fuhren heute mit ganz, ganz wenigen Ausnahmen nur E1 und B im 20-25 Minuten Takt.
Ich habe 20min beim Beethovengang auf meinen E2 (4014) nach Heiligenstadt warten können. Dafür wurde ich dann mit einer Broseband-Parade belohnt denn der Zug fuhr zur Bösendorfer Schleife und musste daher das komplette Bad durchlaufen lassen.
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: jemand88 on October 31, 2006, 09:15:15 PM
Quote
Original von D Wagen
Heute sind wieder ca. 5-6 E1, 4-5 Ulfe und ganz wenig E2 unterwegs.
5-6 E1??? Also ich habe 4 gesehen.

Ja, also am D-Wagen hat sich's heute wieder ordentlich abgespielt. D-Wagen sei Dank bin ich heute zu spät zur Uni gekommen (ich habe ganze 15 Minuten auf den D-Wagen gewartet) und durfte dann in einer Vorlesung am Boden sitzen.

Und die Routentafel im c4 1360 wurde wieder umgedreht.
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: D Wagen on October 31, 2006, 11:59:03 PM
Quote
Original von jemand88
5-6 E1??? Also ich habe 4 gesehen.

Also zwischen 12. Februar Platz und Seegasse habe ich 4-5 E1 gesehen. Da auf diesem Abschnitt schon so viele E1 unterwegs sind, ist die Chance das auf der restlichen Strecke noch 1-2 weitere E1 unterwegs sind, relativ groß. Eventuell kann man noch eine dritte Meinung zum heutigen Auslauf einholen.
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: Clemens on November 01, 2006, 12:47:02 PM
Quote
Original von D Wagen
Also zwischen 12. Februar Platz und Seegasse habe ich 4-5 E1 gesehen. Da auf diesem Abschnitt schon so viele E1 unterwegs sind, ist die Chance das auf der restlichen Strecke noch 1-2 weitere E1 unterwegs sind, relativ groß.
Naja, aus meiner Erfahrung kann ich sagen, dass die E1 am D-Wagen oft sehr gehäuft auftreten, z.B. direkt hintereinander. Es ist also durchaus möglich, dass du bei deiner Fahrt den gesamten E1-Auslauf gesehen hast.

Ich war gestern im Bereich Schottentor unterwegs und da kamen mir nur ULFe und E2+c5 unter.
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: M-wagen on November 01, 2006, 04:06:29 PM
Laut Eisenbahn Österreich ging der Auslauf von Gürtel von 15 auf 13 Garnituren zurück. Somit wären dann werktags 10 E2 und 3 E1 unterwegs. Dazu kommt noch ein E1 aus Favorten.
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: jemand88 on November 01, 2006, 04:21:09 PM
Quote
Original von M-wagen
Laut Eisenbahn Österreich ging der Auslauf von Gürtel von 15 auf 13 Garnituren zurück. Somit wären dann werktags 10 E2 und 3 E1 unterwegs. Dazu kommt noch ein E1 aus Favorten.
Waren es nicht 14 Garnituren?
Steht auch in dieser Zeitschrift (oder was auch immer das ist), dass der Bhf. GTL jetzt offiziell E1 für den D-Wagen stellt?
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: Revisor on November 01, 2006, 05:03:11 PM
Quote
Original von jemand88
Waren es nicht 14 Garnituren?
Steht auch in dieser Zeitschrift (oder was auch immer das ist), dass der Bhf. GTL jetzt offiziell E1 für den D-Wagen stellt?
Natürlich waren es 14 Garnituren, jetzt sind es nur noch 12.
Was meinst du mit "offiziell"? Glaubst du die E1am D sind inoffiziell unterwegs?
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: Clemens on November 01, 2006, 05:22:18 PM
Quote
Original von Revisor
Natürlich waren es 14 Garnituren, jetzt sind es nur noch 12.
Wo wurden da schon wieder heimlich Intervalle gestreckt???? X( X(

Andererseits kommen demnächst am D-Wagen sicher wieder die Weihnachtsverstärker zum Einsatz, wenn der Christkindlmarkt eröffnet.
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: jemand88 on November 01, 2006, 05:27:09 PM
Quote
Original von Revisor
Quote
Original von jemand88
Waren es nicht 14 Garnituren?
Steht auch in dieser Zeitschrift (oder was auch immer das ist), dass der Bhf. GTL jetzt offiziell E1 für den D-Wagen stellt?
Natürlich waren es 14 Garnituren, jetzt sind es nur noch 12.
Was meinst du mit "offiziell"? Glaubst du die E1am D sind inoffiziell unterwegs?
Damit meine ich: ist das nur eine vorübergehende Aktion (also dass der Bhf. GTL E1 einsetzt) oder werden diese 3 E1 jetzt immer am D-Wagen fahren?

Auch der 38er dürfte nicht mehr 10, sondern 8 oder bestenfalls 9 Garnituren haben. Kann das jemand bestätigen?
Die Gesamtfahrzeit beträgt 44 Minuten (2 x 22 Minuten) und dann kommt noch die Stehzeit in Grinzing dazu (6 Minuten?), das ergibt 50 Minuten. Und wenn man 50 durch 6 dividiert, dann kommt man auf 8,3.
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: Clemens on November 01, 2006, 05:30:51 PM
Quote
Original von jemand88
Damit meine ich: ist das nur eine vorübergehende Aktion (also dass der Bhf. GTL E1 einsetzt) oder werden diese 3 E1 jetzt immer am D-Wagen fahren?
Schwierig zu sagen. Da aber 3 E2 vom GTL abgezogen wurden, kann es durchaus sein, das solche E1-Einsätze jetzt wieder häufiger sein werden.
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: jemand88 on November 01, 2006, 05:32:45 PM
Quote
Original von Clemens
Quote
Original von jemand88
Damit meine ich: ist das nur eine vorübergehende Aktion (also dass der Bhf. GTL E1 einsetzt) oder werden diese 3 E1 jetzt immer am D-Wagen fahren?
Schwierig zu sagen. Da aber 3 E2 vom GTL abgezogen wurden, kann es durchaus sein, das solche E1-Einsätze jetzt wieder häufiger sein werden.
Ja, aber dafür wurden ja Kurse gestrichen.
Naja, lass uns nicht spekulieren, vielleicht wissen das die Profis genauer und können uns weiterhelfen...
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: 95B on November 01, 2006, 06:00:11 PM
Heute waren am D-Wagen keine GTL-E1 unterwegs, dafür aber der FAV-E1.
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: jemand88 on November 01, 2006, 06:04:45 PM
Quote
Original von 95B
Heute waren am D-Wagen keine GTL-E1 unterwegs, dafür aber der FAV-E1.
Doch, ich habe heute 4833+1143 gesehen.
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: 95B on November 01, 2006, 06:12:46 PM
Quote
Original von jemand88
ich habe heute 4833+1143 gesehen.
Ich bin am Nachmittag von Nussdorf bis zur Oper gefahren und habe keinen GTL-E1 gesehen. Da ich davor auf der Heiligenstädter Straße unterwegs war, habe ich einen kompletten Umlauf des D-Wagens beobachten können. Vermutlich ist er mir auf Grund einer Kurzführung entgangen, denn die allseits beliebten Kürzungen zum Karlsplatz und zur Bösendorferschleife gab es natürlich auch heute.
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: Revisor on November 01, 2006, 06:43:12 PM
Quote
Original von jemand88
Auch der 38er dürfte nicht mehr 10, sondern 8 oder bestenfalls 9 Garnituren haben. Kann das jemand bestätigen?
Die Gesamtfahrzeit beträgt 44 Minuten (2 x 22 Minuten) und dann kommt noch die Stehzeit in Grinzing dazu (6 Minuten?), das ergibt 50 Minuten. Und wenn man 50 durch 6 dividiert, dann kommt man auf 8,3.

9 Züge am 38er sind korrekt.
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: Clemens on November 01, 2006, 06:50:48 PM
Quote
Original von jemand88
Naja, lass uns nicht spekulieren, vielleicht wissen das die Profis genauer und können uns weiterhelfen...
Ich trau mich wetten, dass nicht einmal die Zuständigen bei den Wiener Linien selbst so genau sagen können, wie die Wagensituation in ein paar Monaten aussehen wird.

2007 wird es mit der ULF-Auslieferung außerdem sicher wieder zu einigen Wagenverschiebungen kommen. Vielleicht kommen ja die E2+c5 vom 58er dann wieder zurück zum Bhf. Gürtel, wenn dieser auf A1 umgestellt wird.
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: jemand88 on November 01, 2006, 08:09:08 PM
Quote
Original von 95B
Ich bin am Nachmittag von Nussdorf bis zur Oper gefahren und habe keinen GTL-E1 gesehen.
Wann genau warst du denn unterwegs? Ich habe den GTL-E1 gegen 15:10 beim Schottentor Richtung Nußdorf gesehen.

Quote
Original von Revisor
9 Züge am 38er sind korrekt.
Also wurde auch beim 38er ein Kurs gestrichen. Früher hatte der 38er definitiv 10 Züge.
Und wie schaut's beim 40er und 41er aus? Wurde da auch etwas gestrichen?

Quote
Original von Clemens
2007 wird es mit der ULF-Auslieferung außerdem sicher wieder zu einigen Wagenverschiebungen kommen. Vielleicht kommen ja die E2+c5 vom 58er dann wieder zurück zum Bhf. Gürtel, wenn dieser auf A1 umgestellt wird.
Bis dahin wird aber noch sehr viel Wasser die Donau hinunterfließen.
Bis der erste A1 ausgeliefert wird, wird es sicher noch ein Weilchen dauern. Bis er genehmigt wird, wird auch noch viel Zeit vergehen.
Und ich wette, der erste A1 wird nicht einmal in einem Jahr um diese Zeit fahren. Es wäre ein Wunder, wenn er der Einsatz vor 2008 erfolgen würde.

EDIT: Zitat
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: Clemens on November 01, 2006, 11:42:50 PM
Quote
Original von jemand88
Bis der erste A1 ausgeliefert wird, wird es sicher noch ein Weilchen dauern. Bis er genehmigt wird, wird auch noch viel Zeit vergehen.
Und ich wette, der erste A1 wird nicht einmal in einem Jahr um diese Zeit fahren. Es wäre ein Wunder, wenn er der Einsatz vor 2008 erfolgen würde.
Naja, das Jahr 2006 ist ja nicht mehr so lang! Der erste A1 soll noch heuer (vor Weihnachten) ausgeliefert werden.
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: V-FAN on November 02, 2006, 01:16:45 AM
Quote
Original von Clemens
Naja, das Jahr 2006 ist ja nicht mehr so lang! Der erste A1 soll noch heuer (vor Weihnachten) ausgeliefert werden.
Angeblich soll der erste B1 da sein. Zumindest hat es Mr.Sonderzug gesehen!
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: M-wagen on November 02, 2006, 07:25:02 AM
Vorerst werden nur A1 gefertigt.
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: jemand88 on November 02, 2006, 08:18:29 AM
Quote
Original von Clemens
Naja, das Jahr 2006 ist ja nicht mehr so lang! Der erste A1 soll noch heuer (vor Weihnachten) ausgeliefert werden.
Das kann schon sein. Aber ich traue mich wetten, dass der erste A1 nicht vor 2008 fahren wird.
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: 95B on November 02, 2006, 08:59:47 AM
Quote
Original von jemand88
Quote
Original von 95B
Ich bin am Nachmittag von Nussdorf bis zur Oper gefahren und habe keinen GTL-E1 gesehen.
Wann genau warst du denn unterwegs? Ich habe den GTL-E1 gegen 15:10 beim Schottentor Richtung Nußdorf gesehen.
Zwischen 15.40 und 17.00 Uhr.
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: Clemens on November 02, 2006, 12:09:18 PM
Quote
Original von V-FAN
Angeblich soll der erste B1 da sein. Zumindest hat es Mr.Sonderzug gesehen!
Da muss Mr. Sonderzug sich verschaut haben!
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: jemand88 on November 02, 2006, 12:14:50 PM
Am 44er fährt heute der Ottakringer A 14!
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: Zebrasignal on November 02, 2006, 07:01:05 PM
Laut Eisenbahn Österreich 11/2006 gab es ab September 2006 folgende Einsparungen bei der Straßenbahn:

Gesamtauslauf an Werktagen: 422 Züge mit 239 Beiwägen (Jänner 2006: 441/260)
Davon:
Einstellung 25er: Minus 21 Züge
Verlängerung 26er: Plus 10  Züge
D: 13 statt 15 Züge (nur GTL) - FAV 5 Züge
37: 7 statt 8 Züge
38: 9 statt 10 Züge
42: 5 statt 6 Züge
44: 11 statt 13 Züge
65: 8 statt 9 Züge

Die Intervalle werden aber bekanntlich immer kürzer... :rolleyes:
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: hema on November 02, 2006, 07:07:03 PM
58: 8 statt 7 Züge

Die Intervalle sind aber gleich geblieben.  :(
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: Revisor on November 02, 2006, 08:02:14 PM
Quote
Original von Zebrasignal
D: 13 statt 15 Züge (nur GTL) - FAV 5 Züge

D: 12 statt 14 Züge (nur GTL) - FAV 5 Züge.

Auch wenn's in der Eisenbahn Österreich steht, muß es noch nicht stimmen. Der GTL-Teil von D hatte seit vielen Jahren konstant 14 Züge.
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: jemand88 on November 04, 2006, 03:36:02 PM
Gestern war mindestens ein E1+c4 am 43er unterwegs (Die Wagennummer habe ich schon vergessen, aber ich glaube, es war 4861 oder 4862).
Und der Ottakringer A 14 hat auch gestern wieder seine Runden am 44er gedreht.
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: WeSt on November 04, 2006, 04:01:14 PM
Am 2er war gestern auch kein reiner Schienenfräsen-Betrieb. Gegen 21 Uhr sah ich bei der Langegasse einen E1+c4 einziehen. Das Heckband des Triebwagens hing übrigens auf "Westbahnhof S U"...
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: Zebrasignal on November 04, 2006, 04:14:22 PM
Ich sah gestern gegen 22:30 ebenfalls einen E1+c4 2er einziehen, dessen hinteres Seitenband im E1 auf 'Zimmermannplatz' eingestellt war.
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: jemand88 on November 06, 2006, 12:19:25 PM
Heute 6 E1 am D-Wagen! (4519+1249 ist dazugekommen.)

Wenn das so weitergeht, dann fahren in wenigen Wochen (Weihnachten?) nur mehr E1.

EDIT: Wagennummer
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: Revisor on November 06, 2006, 12:37:26 PM
Quote
Original von jemand88
Heute 6 E1 am D-Wagen! (4519+1249 ist dazugekommen.)
Hast du wirklich heute sechs E1 auf der Linie D gesehen oder ist dir nur der Zug mit einer neuen Nummer aufgefallen?
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: Linie 41 on November 06, 2006, 01:12:14 PM
Zum Kotzen ist das - bei der Straßenbahn wird scheinbar überhaupt nur mehr eingespart. Kein Wunder, daß die Intervalle langsam unter aller Sau sind und alle die U-Bahn feiern. Rotes Lumpenpack...
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: 95B on November 06, 2006, 01:18:56 PM
Quote
Original von Linie 41
Zum Kotzen ist das - bei der Straßenbahn wird scheinbar überhaupt nur mehr eingespart.
Auch wenn die Sichtung von jemand88 einen Favoritner Zug betrifft, fühle ich mich bemüßigt, anzumerken, dass vermehrter E1-Einsatz anstelle von E2 wahrlich nicht zum Kotzen ist... ;) Gestern bestand der D-Wagen-Auslauf jedenfalls nur aus Klumpert und Klimbim.
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: jemand88 on November 06, 2006, 01:53:30 PM
Quote
Original von Revisor
Hast du wirklich heute sechs E1 auf der Linie D gesehen oder ist dir nur der Zug mit einer neuen Nummer aufgefallen?
Also 5 E1 habe ich auf jeden Fall gesehen. Es waren dieselben E1, die in den letzten Tagen und Wochen unterwegs waren. Den 4517 habe zwar nicht ich nicht gesehen (ich bin aber nur die Strecke Liechtenwerderplatz - Schottentor gefahren), aber ich kann dir fast garantieren, dass er heute am D-Wagen unterwegs war, denn der 4517 fährt seit Februar jeden Tag am D-Wagen, also mit 99%iger Wahrscheinlichkeit auch heute.

Quote
Original von Linie 41
Zum Kotzen ist das - bei der Straßenbahn wird scheinbar überhaupt nur mehr eingespart. Kein Wunder, daß die Intervalle langsam unter aller Sau sind und alle die U-Bahn feiern. Rotes Lumpenpack...
Ja, da gebe ich dir vollkommen Recht. Was sie mit dem D-Wagen machen, ist überhaupt die allergrößte Frechheit. Zuerst hat man im März die Intervalle gestreckt und als ob das nicht genug wäre, hat man jetzt noch 2 Kurse gestrichen und das ausgerechnet jetzt, wo es zu großen Unregelmäßigkeiten kommt, weil der D-Wagen in der Porzellangasse im Stau steht, nachdem ein Teil der Liechensteinstraße für den Verkehr gesperrt wurde. (Heute Vormittag hat es Wartezeiten von bis zu 18 Minuten gegeben.) Und als Dessert setzt man jetzt noch extrem viel Klumpert ein. Mit einem E1 kann ich leben, mit 2 vielleicht auch noch, aber bei 6 E1, extrem großen Verspätungen und Intervalldehnungen kann man wirklich von einer sehr großen Verschlechterung des Angebots sprechen.
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: D Wagen on November 06, 2006, 02:51:44 PM
Da kann ich nur voll zustimmen. Es ist eine extreme Qualitätsverschlechterung auf der Linie D die letzen Wochen im Gange. Mit dieser Linie wird umgegangen, als ob sie die nächsten paar Tage wegen einer U-Bahn Eröffnung eingestellt werden würde.
Aber die WL sind sehr wohl schon informiert und wissen darüber bescheid. Warum sonst wird jeder 2-3 D-Wagen bis Schwarzenbergplatz oder Oper in in der anderen Richtung bis Augasse kurzgeführt.
Naja lässt nur hoffen, dass die WL wieder zur Besinnung kommen.  :rolleyes:

Edit: Rechtschreibfehler nach Hinweis ausgebessert
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: Linie 41 on November 06, 2006, 03:52:52 PM
Quote
Original von 95B
Auch wenn die Sichtung von jemand88 einen Favoritner Zug betrifft, fühle ich mich bemüßigt, anzumerken, dass vermehrter E1-Einsatz anstelle von E2 wahrlich nicht zum Kotzen ist... ;) Gestern bestand der D-Wagen-Auslauf jedenfalls nur aus Klumpert und Klimbim.

Ich erwische in 90% der Fälle einen E2...
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: ulf67 on November 06, 2006, 04:22:39 PM
Quote
Original von 95B
Quote
Original von Linie 41
Zum Kotzen ist das - bei der Straßenbahn wird scheinbar überhaupt nur mehr eingespart.
Auch wenn die Sichtung von jemand88 einen Favoritner Zug betrifft, fühle ich mich bemüßigt, anzumerken, dass vermehrter E1-Einsatz anstelle von E2 wahrlich nicht zum Kotzen ist... ;) Gestern bestand der D-Wagen-Auslauf jedenfalls nur aus Klumpert und Klimbim.

Gestern war ja auch Sonntag. Übrigens heute hast du dich am 18er wohlfühlen können, mir sind nämlich nicht viele E2, besser gesagt nur einer untergekommen und ich war heute eine Zeit lang am Urban-Loritz-Platz unterwegs.

mfg ulf67
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: hema on November 06, 2006, 06:10:04 PM
Quote
Original von ulf67
Übrigens heute hast du dich am 18er wohlfühlen können, mir sind nämlich nicht viele E2, besser gesagt nur einer untergekommen und ich war heute eine Zeit lang am Urban-Loritz-Platz unterwegs.

mfg ulf67
Es waren aber drei unterwegs!  :rolleyes:
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: Alex on November 06, 2006, 06:30:39 PM
Ich bin heute am Ring im Stau gestanden und konnte nur ULFe am D-Wagen sehen.

639 Richtung Nußdorf, 626 und noch einer knapp dahinter (Nummer nicht gemerkt) Richtung Südbahnhof.

lg Alex
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: ulf67 on November 06, 2006, 08:01:25 PM
Quote
Original von hema
Quote
Original von ulf67
Übrigens heute hast du dich am 18er wohlfühlen können, mir sind nämlich nicht viele E2, besser gesagt nur einer untergekommen und ich war heute eine Zeit lang am Urban-Loritz-Platz unterwegs.

mfg ulf67
Es waren aber drei unterwegs!  :rolleyes:

Ich habe nicht behauptet, den ganzen Auslauf gesehen zu haben.

mfg ulf67
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: M-wagen on November 06, 2006, 09:59:56 PM
Quote
Heute 6 E1 am D-Wagen! (4519+1249 ist dazugekommen.)
Dafür fuhr 4513 + 1242 auf der Linie 6.
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: WeSt on November 07, 2006, 04:00:22 PM
Kommen wir mal wieder in andere Gefilde... der angeblich nach SPEIS umstationierte 4044 ist heute mit 1416 auf seiner Stammlinie 40 unterwegs!
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: Zebrasignal on November 07, 2006, 06:01:45 PM
Bei 4026 fehlt auf der linken Seite die Typenbezeichnung.

Außerdem scheint am GTL noch ein Topf grüne Farbe aufgetaucht zu sein, 4031 ist am A-Teil vor dem seitlichen Brosekasten mit selbiger ausgebessert worden. Dass er dann heute am 38er mit dem Heckwürfel auf 37 stehend unterwegs war, ist noch zum drüberstreuen. :rolleyes:

E: Tippex
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: Clemens on November 07, 2006, 10:26:17 PM
4044 ist nicht in Speising, sehr wohl aber der c5 1444!
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: jemand88 on November 08, 2006, 09:37:20 AM
Nach mehreren Monaten (eigentlich nach fast einem halben Jahr) ist der B 686 (der mit den Plastiksitzen) wieder in Hernals. Ich habe ihn heute am 43er gesehen.
Außerdem sind heute mindestens 2 E1+c4 am 43er unterwegs.
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: jemand88 on November 08, 2006, 09:57:04 AM
Quote
Original von D Wagen
Da kann ich nur voll zustimmen. Es ist eine extreme Qualitätsverschlächterung auf der Linie D die letzen Wochen im Gange.
Was ist denn eine Verschlächterung? Hat das etwas mit dem Wort "schlachten" zu tun?  :D

Quote
Original von D Wagen
Mit dieser Linie wird umgegangen, als ob sie die nächsten paar Tage wegen einer U-Bahn Eröffnung eingestellt werden würde.
Der war gut.  :daumenhoch:
Nicht einmal mit dem 25er ist man so umgegangen.

Offenbar wollen die Wiener Linien die Züge der Linie D so voll wie nur möglich kriegen. Es dürfen auf gar keinen Fall halbvolle Züge herumfahren, jeder einzelne Sitzplatz muss besetzt sein.
Mittlerweile muss man Glück haben, um einen Sitzplatz in einem Zug der Linie D zu bekommen. Und selbst wenn du einen kriegst, verlierst du ihn sehr schnell, weil du spätestens nach 2-3 Stationen einer älteren Person deinen Sitzplatz überlassen musst.

Quote
Original von D Wagen
Naja lässt nur hoffen, dass die WL wieder zur Besinnung kommen.  :rolleyes:
Naja, solange ein Teil der Liechtensteinstraße gesperrt bleibt, werden die Wiener Linien nicht viel machen können. Die können ja nichts dafür, dass es sich in der Porzellangasse staut. Aber ich hoffe, dass nach der Aufhebung dieser Sperre (was leider erst in ungefähr einem Monat der Fall sein wird - bis dahin wird man die Porzellangasse noch weiter vergasen) normale Zustände am D-Wagen herrschen werden.

Übrigens dürfte sich die Zahl der E1 am D-Wagen wieder ein bisschen reduziert haben.  :daumenhoch:
Heute habe ich ungefähr 2/3 des Auslaufs gesehen. Es sind ein paar "neue" E2+c5 dazugekommen (damit meine ich E2+c5, die in den letzten Tagen und Wochen nicht am D-Wagen unterwegs waren, wie 4033, 4035, 4040, 4042...  :daumenhoch: ) und von den hässlichen E1 habe ich "nur" einen gesehen (4835+1357).

EDIT: Tippfehler
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: Clemens on November 08, 2006, 10:22:21 AM
Quote
Original von jemand88
und von den hässlichen E1 habe ich "nur" einen gesehen (4835+1357).
Der schöne 4833+1143 war auch im Einsatz!
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: D Wagen on November 08, 2006, 12:30:22 PM
Quote
Original von jemad88
Was ist denn eine Verschlächterung? Hat das etwas mit dem Wort "schlachten" zu tun?

Fpdwl-Ausrede #37:
Na geh, und ich hab gedacht, da fällt jemand drauf rein.  :D  8-)

Aber jetzt wieder zu den Sichtungen sonst werden die Moderatoren wieder böse.  :D
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: M-wagen on November 08, 2006, 01:40:14 PM
Dafür ist Stammzug der Linie D: 4517 + 1235 auf Linie 6 unterwegs!
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: 43er on November 08, 2006, 06:07:43 PM
Quote
Original von jemand88
Nach mehreren Monaten (eigentlich nach fast einem halben Jahr) ist der B 686 (der mit den Plastiksitzen) wieder in Hernals. Ich habe ihn heute am 43er gesehen.
Neeeeeiiiiin! Nicht der lästige... :D

Quote
Original von jemand88
Außerdem sind heute mindestens 2 E1+c4 am 43er unterwegs.
Einer davon war 4849+c4. =)
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: Clemens on November 08, 2006, 08:25:46 PM
Laut Stadtverkehrsliste war gestern ein c3 (!!!) am 43er unterwegs, nämlich der 1183.
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: Alex on November 09, 2006, 01:58:08 AM
Ja, der c3 1183 war gestern (Mittwoch) wieder unterwegs.

Ich bin gestern in der Früh gegen 11 Uhr die Strecke von Dornbach bis zur Zweierlinie einigermaßen dem 43er entlanggefahren und hab nicht weniger als 5 oder 6 E1-cx Garnituren gesehen. Ich hab leider erst ein bissl später zu zählen begonnen, da ich so fasziniert war. Subjektiv waren es sogar mehr als ULFe. Von denen hab ich im gleichen Zeitraum nur 3 oder 4 gesehen.

lg Alex

EDIT: Heute gegen gestern ausgetauscht ;)
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: jemand88 on November 09, 2006, 11:04:06 AM
Quote
Original von M-wagen
Dafür ist Stammzug der Linie D: 4517 + 1235 auf Linie 6 unterwegs!
Na endlich fährt er mal woanders. Dafür fährt jetzt 4519+1249 am D-Wagen. (Hat aber nichts mit dem Bhf. GTL zu tun... *g*)

Um wieder zum Thema zu kommen: 4836+1360 fährt zum Glück nicht mehr am D-Wagen! Wenigstens ein E1 weniger.  =)
4836 dreht heute seine Runden am 37er.

Lustigerweise ist heute beim Schottentor direkt hinter dem 4836 ein E1 der Linie 42 gestanden, so dass es ausgeschaut hat, als wäre ein c4 dran. Ich habe mir schon eingebildet, dass man 4836+1360 auf den 38er, 40er oder 41er geschickt hätte. Aber ich glaube, das wird ein ewiger Wunschtraum bleiben. :D
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: Clemens on November 09, 2006, 01:39:42 PM
Quote
Original von jemand88
Aber ich glaube, das wird ein ewiger Wunschtraum bleiben.
Wer weiß! E1 am 40er gab's erst vor kurzem!
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: Luki32 on November 09, 2006, 02:19:42 PM
Quote
Original von jemand88
Lustigerweise ist heute beim Schottentor direkt hinter dem 4836 ein E1 der Linie 42 gestanden, so dass es ausgeschaut hat, als wäre ein c4 dran. Ich habe mir schon eingebildet, dass man 4836+1360 auf den 38er, 40er oder 41er geschickt hätte. Aber ich glaube, das wird ein ewiger Wunschtraum bleiben. :D

Am D-Wagen schimpfst über die E1, am 38er, 40er oder 41er willst sie haben.
Oder sind die E1 nur auf manchen Linien Schrott und sonst super ?  ?( ?( ?(

Oder anders gefragt: "Weißt jetzt endlich, was Du willst ?"

mfG
Luki
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: hema on November 09, 2006, 02:33:05 PM
Quote
Original von Luki32

Oder anders gefragt: "Weißt jetzt endlich, was Du willst ?"

mfG
Luki
Er kann's ja eh nicht beeinflussen!  :D
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: Clemens on November 09, 2006, 02:52:36 PM
Quote
Original von Luki32
Am D-Wagen schimpfst über die E1, am 38er, 40er oder 41er willst sie haben.
Oder sind die E1 nur auf manchen Linien Schrott und sonst super ?  ?( ?( ?(

Oder anders gefragt: "Weißt jetzt endlich, was Du willst ?"
Ich verstehe diesen hysterischen E1-Fimmel auch nicht mehr! :boese: :rolleyes: :daumenrunter:
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: jemand88 on November 09, 2006, 04:30:20 PM
Quote
Original von Luki32
Am D-Wagen schimpfst über die E1, am 38er, 40er oder 41er willst sie haben.
Oder sind die E1 nur auf manchen Linien Schrott und sonst super ?  ?( ?( ?(

Oder anders gefragt: "Weißt jetzt endlich, was Du willst ?"
Ich habe gewusst, dass diese Frage irgendwann kommt.  :D Das Ganze ist schwer zu erklären, aber ich versuche es mal...
Generell mag ich die E1 nicht! Ich brauche sie nicht am D-Wagen und auch nicht am 38er, 40er oder 41er oder sonst irgendeiner Linie.
ABER: Ich würde trotzdem gerne ein einziges Mal mit einem E1 am 38er, 40er oder 41er fahren, aber ich wünsche mir NICHT, dass sie dann für längere Zeit dort bleiben. MaW, ich hätte gerne, dass so ein E1-Einsatz wie vor einem halben Jahr am 40er, wiederholt wird.
Und am D-Wagen sind die alltäglich, am 38er, 40er und 41er jedoch nicht. Würden am D-Wagen jetzt keine E1 fahren, dann würde ich mir möglicherweise wünschen, dass einmal einer fährt.
Ich bin dir nicht böse, wenn du das nicht verstehen solltest, aber weißt du zumindest ungefähr, worauf ich hinaus will?
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: Clemens on November 09, 2006, 05:38:47 PM
Quote
Original von jemand88
Ich bin dir nicht böse, wenn du das nicht verstehen solltest, aber weißt du zumindest ungefähr, worauf ich hinaus will?
Das versteht niemand, aber bitte! ;)
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: jemand88 on November 09, 2006, 05:45:39 PM
Quote
Original von Clemens
Quote
Original von jemand88
Ich bin dir nicht böse, wenn du das nicht verstehen solltest, aber weißt du zumindest ungefähr, worauf ich hinaus will?
Das versteht niemand, aber bitte! ;)
Ja dann tut's mir Leid, anders kann ich's euch nicht erklären...
Naja, auch egal. Kommen wir zum Thema zurück, sonst kriegen wir wieder Ärger mit den Mods.  ;)


EDIT 3: Zu blöd für alles... *lol*
EDIT 2: Vergessen hinzuschreiben, dass etwas editiert wurde - sorry, der Tag war lang...
EDIT 1: Wort hinzugefügt
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: WeSt on November 09, 2006, 05:49:14 PM
Ich kanns schon verstehen... auch wenn ich es nur für andere Wagentypen nachvollziehen könnte. E2 am 40er und 41er für eine Woche - geniale Abwechslung. Seit über 6 Jahren ausschließlich? Öd!
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: Clemens on November 09, 2006, 05:55:19 PM
Quote
Original von WeSt
Ich kanns schon verstehen... auch wenn ich es nur für andere Wagentypen nachvollziehen könnte. E2 am 40er und 41er für eine Woche - geniale Abwechslung. Seit über 6 Jahren ausschließlich? Öd!
Genau darum kann ich jemand88 ja nicht verstehen. Da bieten die WiLi am D-Wagen einen sehr abwechslungsreichen Auslauf an, und er meckert trotzdem nur, während er auf anderen Linien die Abwechslung sucht.  :rolleyes:
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: WeSt on November 09, 2006, 08:49:35 PM
Quote
Original von Clemens
Quote
Original von WeSt
Ich kanns schon verstehen... auch wenn ich es nur für andere Wagentypen nachvollziehen könnte. E2 am 40er und 41er für eine Woche - geniale Abwechslung. Seit über 6 Jahren ausschließlich? Öd!
Genau darum kann ich jemand88 ja nicht verstehen. Da bieten die WiLi am D-Wagen einen sehr abwechslungsreichen Auslauf an, und er meckert trotzdem nur, während er auf anderen Linien die Abwechslung sucht.  :rolleyes:
Stimmt.
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: Linie 41 on November 09, 2006, 09:38:29 PM
Fahrt mehr D-Wagen, da ist für jeden was dabei.
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: D Wagen on November 09, 2006, 09:45:20 PM
Quote
Original von Linie 41
Fahrt mehr D-Wagen, da ist für jeden was dabei.

Nein, bitte nicht!  :D
Die Züge (die im 15-20 Minutentakt zur HVZ) verkehren, werden ohnehin schon von genug Beförderungsfällen geflutet.
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: Clemens on November 09, 2006, 09:49:41 PM
Quote
Original von D Wagen
Nein, bitte nicht!  :D
Die Züge (die im 15-20 Minutentakt zur HVZ) verkehren, werden ohnehin schon von genug Beförderungsfällen geflutet.
Das kann ich bestätigen. Der D-Wagen ist echt ein Horror im Moment.
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: Linie 41 on November 09, 2006, 11:35:07 PM
Ja, 25 Minuten vom Schottentor bis zur Althahnstraße. Durchschnittliche Weglänge vom Anfahren bis zum nächsten Abbremsen 20 Meter. Zug mit etwa 20 kreischenden Gänsen aus dem Lycee gefüllt.
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: 95B on November 10, 2006, 09:44:58 AM
Quote
Original von Clemens
Der D-Wagen ist echt ein Horror im Moment.
RBL-Disponenten können am D-Wagen momentan Erfahrungen sammeln, die sie auf anderen Linien in vielen Jahren nicht erlangen! Auch gestern Abend (da war allerdings auch eine Demo) ging es rund - zwischen Augasse und Nussdorf waren Wartezeiten von 20-30 Minuten einzuplanen, in der Augassenschleife stauten sich schon die Züge (D, 33, D).
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: hema on November 10, 2006, 12:34:47 PM
Seit Anfang dieser Woche sind aber auch zahlreiche Ampeln im 9. und im 20.Bezirk total verschalten und machen, was sie wollen. Für starken Autoverkehr soll eine Schaltung gemäß Chaos-Prinzip ja sogar günstig sein (nicht für den einzelnen Autofahrer, der sich ärgert, sondern für die Leistungsfähigkeit des Systems), garantiert aber nicht für Öffis, die einen Fahrplan einhalten sollen!   ?(
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: 37er-Wagen on November 10, 2006, 10:42:13 PM
heute um 9.30 Uhr in der Schleife Lichtenwerder Platz gesichtet: 4042 als Sonderzug, der hintere Brösewürfel verkündete "67".

und wieder was vom 4017: das vordere seitliche Broseband ist mittlerweile ein Leerfeld, das Heckbroseband sagt inzwischen schon "Gersthof"; der 4017 ist mit dem 1417 immer noch am 38er unterwegs.
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: ulf67 on November 12, 2006, 08:48:08 PM
4011 wurde heute als 38er gegen 18 Uhr zum Zimmermannplatz abgelenkt.

mfg ulf67
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: jemand88 on November 13, 2006, 10:29:50 AM
Quote
Original von jemand88
Um wieder zum Thema zu kommen: 4836+1360 fährt zum Glück nicht mehr am D-Wagen! Wenigstens ein E1 weniger.  =)
Tja, ich habe mich leider zu früh gefreut. ;(
Heute fährt dafür 4549+1106 aus OTG bzw. RDH am D-Wagen, was unseren Clemens bestimmt sehr freuen wird (mich aber nicht).
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: Clemens on November 13, 2006, 10:33:02 AM
Quote
Original von jemand88
Heute fährt dafür 4549+1106 aus OTG bzw. RDH am D-Wagen, was unseren Clemens bestimmt sehr freuen wird (mich aber nicht).
Herrlich!!!! Ein c4 wurde gegen einen c3 ausgetauscht!  :D

Konntest du eruieren, ob es sich um einen Favoritner oder Gürtler handelt? Letzten Freitag setzte Favoriten nämlich zwei E1+c3 am D-Wagen ein, 4511+1211 und 4519+1249.
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: jemand88 on November 13, 2006, 10:38:16 AM
Quote
Original von Clemens
Quote
Original von jemand88
Heute fährt dafür 4549+1106 aus OTG bzw. RDH am D-Wagen, was unseren Clemens bestimmt sehr freuen wird (mich aber nicht).
Herrlich!!!! Ein c4 wurde gegen einen c3 ausgetauscht!  :D

Konntest du eruieren, ob es sich um einen Favoritner oder Gürtler handelt? Letzten Freitag setzte Favoriten nämlich zwei E1+c3 am D-Wagen ein, 4511+1211 und 4519+1249.
Ja, es ist ganz sicher ein Gürtler, ich bin unfreiwillig mit diesem E1 gefahren, weil ich es eilig hatte. Mein Fahrer wurde bei der Augasse von einer Fahrerin abgelöst. Und da die Favoritner Fahrer nicht bei der Augasse abgelöst werden, sondern beim Südbahnhof, kann es sich nur um einen Gürtler Wagen handeln.
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: ulf67 on November 13, 2006, 05:19:17 PM
Quote
Original von jemand88
Quote
Original von Clemens
Quote
Original von jemand88
Heute fährt dafür 4549+1106 aus OTG bzw. RDH am D-Wagen, was unseren Clemens bestimmt sehr freuen wird (mich aber nicht).
Herrlich!!!! Ein c4 wurde gegen einen c3 ausgetauscht!  :D

Konntest du eruieren, ob es sich um einen Favoritner oder Gürtler handelt? Letzten Freitag setzte Favoriten nämlich zwei E1+c3 am D-Wagen ein, 4511+1211 und 4519+1249.
Ja, es ist ganz sicher ein Gürtler, ich bin unfreiwillig mit diesem E1 gefahren, weil ich es eilig hatte. Mein Fahrer wurde bei der Augasse von einer Fahrerin abgelöst. Und da die Favoritner Fahrer nicht bei der Augasse abgelöst werden, sondern beim Südbahnhof, kann es sich nur um einen Gürtler Wagen handeln.

Ist das wirklich so, dass GTL-Fahrer nur auf GTL-Wagen zum Einsatz kommen? Ist das auf allen Bahnhöfen so und wie ist das bei Störungen?

mfg ulf67
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: Zebrasignal on November 13, 2006, 05:50:31 PM
Quote
Original von ulf67
Ist das wirklich so, dass GTL-Fahrer nur auf GTL-Wagen zum Einsatz kommen? Ist das auf allen Bahnhöfen so und wie ist das bei Störungen?
Haben die GTL-Fahrer überhaupt schon die ULF-Schule? ?(
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: 43er on November 13, 2006, 05:52:52 PM
Quote
Original von Zebrasignal
Haben die GTL-Fahrer überhaupt schon die ULF-Schule? ?(
Nur ein geringer Teil.
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: Clemens on November 13, 2006, 07:36:16 PM
Quote
Original von ulf67
Ist das wirklich so, dass GTL-Fahrer nur auf GTL-Wagen zum Einsatz kommen?
Ja, das ist wirklich so! Die Gürtler haben den Fahrerwechsel bei der Augasse, die Favoritner am Südbahnhof.
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: WeSt on November 14, 2006, 12:02:34 PM
Quote
Original von 43er
Quote
Original von Zebrasignal
Haben die GTL-Fahrer überhaupt schon die ULF-Schule? ?(
Nur ein geringer Teil.
Und wer hat seinerzeit behauptet, anläßlich der bevorstehenden Zusammenlegung GTL-HLS hätten alle GTL-Fahrer den ULF gemacht und alle aus HLS den E2 ?(
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: Revisor on November 14, 2006, 12:45:11 PM
Quote
Original von WeSt
Und wer hat seinerzeit behauptet, anläßlich der bevorstehenden Zusammenlegung GTL-HLS hätten alle GTL-Fahrer den ULF gemacht und alle aus HLS den E2 ?(
Da der ULF inzwischen gemeinsam mit dem E1 Grundschule ist, müssen ihn alle Fahrer(innen) (nach)machen. Die Zusammenlegung von HLS und GTL erfolgt voraussichtlich nächstes Jahr und wenn es im Zuge dessen auch zu einer Personalharmonisierung des Betriebspersonals kommt, werden die bisherigen HLS-Fahrer wohl den E2 machen müssen.
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: WeSt on November 14, 2006, 01:43:09 PM
Das ist anzunehmen, nur hat irgendjemand (ich weiß nur beim besten Willen nicht mehr wer) bereits im Sommer 2005 behauptet, die flächendeckenden Schulungen wären bereits im Gange! Wenn diese Behauptung gestimmt hätte, müßten jetzt schon alle Fahrer E2 bzw. ULF haben.
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: ulf67 on November 14, 2006, 03:04:53 PM
Quote
Original von Revisor
Quote
Original von WeSt
Und wer hat seinerzeit behauptet, anläßlich der bevorstehenden Zusammenlegung GTL-HLS hätten alle GTL-Fahrer den ULF gemacht und alle aus HLS den E2 ?(
Da der ULF inzwischen gemeinsam mit dem E1 Grundschule ist, müssen ihn alle Fahrer(innen) (nach)machen. Die Zusammenlegung von HLS und GTL erfolgt voraussichtlich nächstes Jahr und wenn es im Zuge dessen auch zu einer Personalharmonisierung des Betriebspersonals kommt, werden die bisherigen HLS-Fahrer wohl den E2 machen müssen.

Also ist der ULF quasi schon Standardtype gemeinsam mit dem E1?

mfg ulf67
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: Oberleitungsschaden on November 14, 2006, 03:12:25 PM
Wie lange dauert sowas eigentlich insgesamt für eine Type?
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: 43er on November 14, 2006, 03:39:02 PM
Quote
Original von WeSt
Das ist anzunehmen, nur hat irgendjemand (ich weiß nur beim besten Willen nicht mehr wer) bereits im Sommer 2005 behauptet, die flächendeckenden Schulungen wären bereits im Gange!
Ich glaube zwar nicht, dass ich das mal behauptet haben soll (falls du das noch weiter oben auf mich angespielt hast), zumal ich davon ja gar nichts wissen kann, aber die Schulungen sind mit Sicherheit im Gange.
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: WeSt on November 14, 2006, 03:57:50 PM
Quote
Original von 43er
Quote
Original von WeSt
Das ist anzunehmen, nur hat irgendjemand (ich weiß nur beim besten Willen nicht mehr wer) bereits im Sommer 2005 behauptet, die flächendeckenden Schulungen wären bereits im Gange!
Ich glaube zwar nicht, dass ich das mal behauptet haben soll (falls du das noch weiter oben auf mich angespielt hast), zumal ich davon ja gar nichts wissen kann, aber die Schulungen sind mit Sicherheit im Gange.
Glaub nicht, daß du das warst. Eher jemand in der Stadtverkehrsliste, aber ich kann mich echt nicht mehr erinnern.
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: 43er on November 14, 2006, 04:18:45 PM
Ach so, dann bin ich ja beruhigt, weil ich mir schon dachte, ich würde so etwas nicht behaupten.

Ui, aber jetzt bitte wieder zurück zum Thema!
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: Zebrasignal on November 14, 2006, 05:36:49 PM
Quote
Original von Revisor
Die Zusammenlegung von HLS und GTL erfolgt voraussichtlich nächstes Jahr und wenn es im Zuge dessen auch zu einer Personalharmonisierung des Betriebspersonals kommt, werden die bisherigen HLS-Fahrer wohl den E2 machen müssen.
Demnach müssten dann alle Fahrer von Bahnhöfen diesseits des Donaukanals (also FAV/SIM, RDH/SPEIS/OTG und HLS/GTL) die Schule für sämtliche Typen haben, womit die E2 auf allen Linien außer N, 5, 21, 26, 30, 31, 33 und 81 (sowie E  und 29) eingesetzt werden könnten. :]
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: ulf67 on November 15, 2006, 10:56:54 AM
Quote
Original von Zebrasignal
Quote
Original von Revisor
Die Zusammenlegung von HLS und GTL erfolgt voraussichtlich nächstes Jahr und wenn es im Zuge dessen auch zu einer Personalharmonisierung des Betriebspersonals kommt, werden die bisherigen HLS-Fahrer wohl den E2 machen müssen.
Demnach müssten dann alle Fahrer von Bahnhöfen diesseits des Donaukanals (also FAV/SIM, RDH/SPEIS/OTG und HLS/GTL) die Schule für sämtliche Typen haben, womit die E2 auf allen Linien außer N, 5, 21, 26, 30, 31, 33 und 81 (sowie E  und 29) eingesetzt werden könnten. :]

Wenn dann noch LEDs kommen, dann steht dem nichts mehr im Wege.  :)

mfg ulf67
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: jemand88 on November 15, 2006, 01:47:29 PM
Ich weiß zwar nicht, wie das möglich ist, dass über Nacht so viele E2 wieder funktionieren, aber heute fährt zu meiner Freude kein einziger Gürtler E1 am D-Wagen!!!  :daumenhoch: :) 8-) Und ja, ich habe den gesamten Auslauf gesehen.

Es ist überhaupt nur ein einziger E1 im Umlauf, nämlich der Favoritner 4511+1211.

EDIT: Smilies
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: jemand88 on November 15, 2006, 02:21:07 PM
Oje, ich habe mich zu früh gefreut. Mir ist gerade eingefallen, dass heute der Heilige Leopold (also ein schulfreier Tag) ist und dass der Ferienfahrplan gilt.
Na dann werden morgen sicher wieder Gürtler E1 fahren...
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: Zebrasignal on November 15, 2006, 02:50:06 PM
Quote
Original von jemand88
Mir ist gerade eingefallen, dass heute der Heilige Leopold (also ein schulfreier Tag) ist und dass der Ferienfahrplan gilt.
Ach deshalb war gestern Abend und in der Nacht soviel los... :lampe:
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: Clemens on November 15, 2006, 03:11:07 PM
Quote
Original von Zebrasignal
Ach deshalb war gestern Abend und in der Nacht soviel los... :lampe:
Bis WS 2004 hatten die Unis am Leopoldi auch frei. Jetzt aber nicht mehr.
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: VT 5081 on November 16, 2006, 04:24:54 PM
Quote
Original von jemand88
Ich weiß zwar nicht, wie das möglich ist, dass über Nacht so viele E2 wieder funktionieren, aber heute fährt zu meiner Freude kein einziger Gürtler E1 am D-Wagen!!!  :daumenhoch: :) 8-)
Dafür war heute wieder was aus der Ecke unterwegs: 483x+11xx. (War zum Zeitpunkt der Sichtung eher damit beschäftigt, zwei Touristinnen von Südbahnhof S zum 13A zu lotsen.)

Beste Grüße
VT
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: jemand88 on November 16, 2006, 05:39:13 PM
Quote
Original von VT 5081
Dafür war heute wieder was aus der Ecke unterwegs: 483x+11xx. (War zum Zeitpunkt der Sichtung eher damit beschäftigt, zwei Touristinnen von Südbahnhof S zum 13A zu lotsen.)
Das habe ich eh fast befürchtet. Gestern waren deshalb keine Gürtler E1 unterwegs, weil gestern ein schulfreier Tag war. Du hast übrigens mit größter Wahrscheinlichkeit 4833+1143 gesehen.

Gestern habe ich übrigens zwei ältere Frauen bei einem recht interessanten Gespräch "belauscht", die sich über "die aktuelle Lage" der Linie D beschwert haben.
Die eine Frau hat zur anderen gesagt: "Ist dir schon aufgefallen, dass am D-Wagen jetzt die ganz alten Straßenbahnen fahren? Das ist eine Frechheit, das ist eine Linie, die über den Ring fährt, da gehört doch etwas Gescheites her. Die Bims mit den 'automatischen' Stufen gehen ja noch, aber die ganz alten sind ja wirklich eine Frechheit." - Und da hat sie auch vollkommen Recht!  :daumenhoch: Kaum zu glauben, dass sogar Normalsterblichen diese Verschlechterung auffällt.

Und viele meiner Studienkollegen beschweren sich auch über den D-Wagen (aber nicht über die Fahrzeuge, sondern mehr über die Verspätungen und die langen Wartezeiten). Eine Kollegin hat mal gesagt: "Machen die Fahrer vom D-Wagen Kaffeepause oder was ist da immer los"?  :D

Ich werde auf jeden Fall nächste Woche, nach meinen Prüfungen einen Beschwerdebrief an die Wiener Linien schreiben. Ich bin schon gespannt, was sie dazu sagen werden.
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: Zebrasignal on November 16, 2006, 05:48:18 PM
Quote
Original von jemand88
Ich werde auf jeden Fall nächste Woche, nach meinen Prüfungen einen Beschwerdebrief an die Wiener Linien schreiben. Ich bin schon gespannt, was sie dazu sagen werden.

Also den Wortlaut des Mails soll 95B bitte bringen, der kann das besser, aber im Endeffekt werden sie Dir erklären, dass die Verspätungen von den Umleitungen wegen der Bauarbeiten am Bauernfeldplatz herrühren und die Lage ab 20.11. besser wird.

Bezüglich E1 werden sie Dir erklären, dass die Fahrzeuge halt woanders fahren würden, wenn es nicht am D der Fall wäre, also ists relativ wurscht.

Übrigens fuhren am D ja auch C1+c1, als sie schon recht alt waren - demnach sind Altwagen am D nix besonderes.
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: jemand88 on November 16, 2006, 05:52:47 PM
Naja, einen Versuch ist es auf jeden Fall wert.  ;)

Und keine Sorge, ein seriöses Mail bringe ich schon irgendwie selbst zusammen.  ;)

EDIT: Tippex
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: Zebrasignal on November 16, 2006, 05:58:59 PM
Quote
Original von jemand88
Und keine Sorge, ein seriöses Mail bringe ich schon irgendwie selbst zusammen.  ;)
Es lag mir fern, Deine Fähigkeiten, ein Mail zu schreiben, in Zweifel zu ziehen, ich meinte eigentlich, dass 95B uns hier seine Version eines Antwortmails der WL präsentieren solle, weil das immer recht lustig ist. :D
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: jemand88 on November 16, 2006, 06:01:31 PM
Quote
Original von Zebrasignal
Quote
Original von jemand88
Und keine Sorge, ein seriöses Mail bringe ich schon irgendwie selbst zusammen.  ;)
Es lag mir fern, Deine Fähigkeiten, ein Mail zu schreiben, in Zweifel zu ziehen, ich meinte eigentlich, dass 95B uns hier seine Version eines Antwortmails der WL präsentieren solle, weil das immer recht lustig ist. :D
Ach so war das gemeint. Na dann sorry.  :D
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: VT 5081 on November 16, 2006, 06:30:45 PM
Quote
Original von jemand88
Du hast übrigens mit größter Wahrscheinlichkeit 4833+1143 gesehen.
Könnt' hinkommen, ja.

Beste Grüße
VT
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: Clemens on November 16, 2006, 08:26:48 PM
Warum die Liechtensteinstraße ausgerechnet mitten in der Schulzeit gesperrt werden muss, und somit tagtäglich der D-Wagen blockiert ist, ist für mich absolut unverständlich. Hätte man diese Arbeiten nicht in den Sommerferien machen können?

Heute Vormittag war übrigens 4843 + 1106 am D-Wagen unterwegs. Es war der einzige Gürtler E1+c3, der mir zu dieser Uhrzeit begegnet ist, nur der 4511+1211 war noch unterwegs.
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: 37er-Wagen on November 16, 2006, 08:34:55 PM
Quote
Original von Clemens
Warum die Liechtensteinstraße ausgerechnet mitten in der Schulzeit gesperrt werden muss, und somit tagtäglich der D-Wagen blockiert ist, ist für mich absolut unverständlich. Hätte man diese Arbeiten nicht in den Sommerferien machen können?

die werkeln an der Tiefgarage schon so ewig herum jetzt wollens halt fertig werden...aber der Kollaps des Verkehrs rundherum ist nicht lustig  :(
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: jemand88 on November 16, 2006, 08:38:51 PM
Quote
Original von Clemens
Heute Vormittag war übrigens 4843 + 1106 am D-Wagen unterwegs. Es war der einzige Gürtler E1+c3, der mir zu dieser Uhrzeit begegnet ist, nur der 4511+1211 war noch unterwegs.
Also ich habe heute auf jeden Fall 4833+1143 gesehen, dafür würde ich meine Hand ins Feuer legen.
Bist du dir sicher, dass 4843 mit 1106 gefahren ist, oder war's vielleicht ein anderer c3-Beiwagen? Vorgestern ist er noch mit 4549 gefahren.
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: M-wagen on November 16, 2006, 10:18:33 PM
Auch ich habe heute in der früh den zug 4843 + 1106 am D-Wagen gesehen.
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: Clemens on November 16, 2006, 10:56:40 PM
Quote
Original von jemand88
Bist du dir sicher, dass 4843 mit 1106 gefahren ist, oder war's vielleicht ein anderer c3-Beiwagen? Vorgestern ist er noch mit 4549 gefahren.
Ja, bin mir 100% sicher. Über den Triebwagenwechsel hab ich mich auch gewundert.
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: 95B on November 17, 2006, 08:43:10 AM
Quote
Original von M-wagen
Auch ich habe heute in der früh den zug 4843 + 1106 am D-Wagen gesehen.
Und der fährt auch heute wieder.
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: 43er on November 17, 2006, 03:29:58 PM
Thema geteilt, Beiträge verschoben in Small Talk --> E1/E2-Vorlieben
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: 43er on November 18, 2006, 01:51:52 PM
Am 44er ist noch immer der Ottakringer A 14 unterwegs.

Am 43er fährt heute der Favoritner B 643.

Und obwohl heute Samstag ist, verkehren am 43er 4855+1356 und 4863+1361. =)
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: jemand88 on November 18, 2006, 03:01:24 PM
Quote
Original von 43er
Am 43er fährt heute der Favoritner B 643.
Aha, also der mit der Fahrgastzählanlage. Also haben FAV und HLS wieder Fahrzeuge getauscht, nachdem ein paar Hernalser ULFe in FAV sind, was auch schon vorigen Winter Fall war.

Quote
Und obwohl heute Samstag ist, verkehren am 43er 4855+1356 und 4863+1361. =)
Liegt vielleicht daran, dass man ein paar zusätzliche ULFe für die Ringlinien braucht, nachdem jetzt der Adventfahrplan gilt.
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: 43er on November 18, 2006, 06:42:38 PM
Thema geteilt: Small Talk - Advent und Weihnachtsbim
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: WeSt on November 19, 2006, 08:52:25 PM
Quote
Original von 43er
Und obwohl heute Samstag ist, verkehren am 43er 4855+1356 und 4863+1361. =)
Beim 4855 hat man es offensichtlich doch geschafft, die Brosebänder zu reparieren! Habe ihn gestern stadtauswärts mit allen Bändern korrekt auf "Neuwaldegg" gesehen. (4855 war früher der legendäre "Leerfeldexpreß")
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: D Wagen on November 19, 2006, 10:02:29 PM
Quote
Original von Clemens
Andererseits kommen demnächst am D-Wagen sicher wieder die Weihnachtsverstärker zum Einsatz, wenn der Christkindlmarkt eröffnet.

Sieht so aus als gehören die Weihnachtsverstärker auf der Linie D der Vergangeheit an.  X( ;(

Wiener Linien Weihnachtsverkehr (http://www.wienerlinien.at/wl/wlinien/jsp/content/item_detail.jsp?BV_SessionID=@@@@0667096885.1163969973@@@@&BV_EngineID=cccdaddjgdifheecfngcfkmdfhjdfkn.0&oid=13059&ctt=2)

Dann heißt es also wieder stehen im D-Wagen.  :rolleyes: Falls Erdberg hier wirklich mitliest, dann können die mich nicht leiden, denn so wie es derzeit aussieht wird wirklich alles unternommen um mich ja in meiner Stammlinie stehen zu lassen.  :D
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: M-wagen on November 19, 2006, 10:05:14 PM
Quote
Am 43er fährt heute der Favoritner B 643.
Auch 642 mit Fahrgastzählanlage ist derzeit am 43er zunterwegs.
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: 95B on November 20, 2006, 09:00:35 AM
Quote
Original von D Wagen
Wiener Linien Weihnachtsverkehr (http://www.wienerlinien.at/wl/wlinien/jsp/content/item_detail.jsp?BV_SessionID=@@@@0667096885.1163969973@@@@&BV_EngineID=cccdaddjgdifheecfngcfkmdfhjdfkn.0&oid=13059&ctt=2)
Interessant, dass "49 ULF" für die WL nun eine eigene Linie darstellt... :rolleyes:
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: Clemens on November 20, 2006, 04:46:18 PM
Das wird die EDV vermutlich automatisch so ausgeben. Kommt davon wenn man nur mehr einem Blechtrottel vertraut und nicht mehr seiner eigenen Vernunft.
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: hema on November 20, 2006, 06:26:16 PM
Quote
Original von Clemens
Das wird die EDV vermutlich automatisch so ausgeben. Kommt davon wenn man nur mehr einem Blechtrottel vertraut und nicht mehr seiner eigenen Vernunft.
Der Blechtrottel macht gar nix, was ihm nicht vorher einer aus Fleisch und Blut eingegeben hat!  :]
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: 37er-Wagen on November 20, 2006, 06:38:18 PM
und was hat das Ganze bitte mit Sichtungen am GTL zu tun?? :?:

 ----> Thema bitte  :achtung:
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: jemand88 on November 20, 2006, 09:57:48 PM
Ok, eine GTL-Sichtung:

Heute fährt zum Glück nur ein Gürtler E1 am D-Wagen (4833). Der E1 4835, der wochenlang am D-Wagen gefahren ist, fährt heute am 42er.
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: Clemens on November 20, 2006, 10:43:28 PM
Quote
Original von hema
Der Blechtrottel macht gar nix, was ihm nicht vorher einer aus Fleisch und Blut eingegeben hat!  :]
Dieser jemand denkt eben nicht mit! Und ein anderer jemand verlässt sich dann blind darauf.  ;)
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: jemand88 on November 21, 2006, 01:56:12 PM
Heute fährt ein E1+c3 am 2er, Wagennummer habe ich leider schon wieder vergessen.
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: jemand88 on November 24, 2006, 01:44:19 PM
Heute am D-Wagen:

E2 4070 + c5 1441
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: ulf67 on November 24, 2006, 03:24:58 PM
Wahrscheinlich der 1183, denn der fuhr heute auch am 2er.

mfg ulf67
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: floridsdorfer on November 24, 2006, 05:37:59 PM
Quote
Original von ulf67
Wahrscheinlich der 1183, denn der fuhr heute auch am 2er.

mfg ulf67

stimmt, aber welcher Triebwagen war es? Ich weiß es nämlich nicht, gesehen habe ich es jedoch schon!
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: 43er on November 24, 2006, 08:57:07 PM
Ja, am 2er ist der c3 1183 unterwegs, gekuppelt mit E1 4867.

Am 43er gab's heute am Nachmittag wieder besonders schöne E1-Festspiele - sechs Stück!
4850+1363
4855+1356
4859+1359
4861+1358
4863+1361
4865+1365
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: 43er on November 25, 2006, 09:09:04 PM
Heute war nachmittags am 43er zumindest 4859+1359 unterwegs.
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: jemand88 on November 28, 2006, 05:30:44 PM
Quote
Original von jemand88
Heute am D-Wagen:

E2 4070 + c5 1441
Auch heute fährt dieser Zug wieder am D-Wagen (gestern ist er nicht gefahren), offenbar als Ersatz für den verunfallten Zug 4044+1416.
Und seit Freitag ist übrigens kein einziger Gürtler E1 im Einsatz.  :]
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: jemand88 on November 28, 2006, 05:35:17 PM
Der B 643 fährt nun am 2er, dafür ist der B 642 am 1er unterwegs. Außerdem fahren heute auf den Ringlinien sehr viele E1, darunter E1 4867 + c3 1183 am 2er.
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: jemand88 on November 29, 2006, 10:20:12 AM
Heute am 1er: 4549+1357!

Heute wurde ich übrigens von einem sehr jungen Schwarzkappler am 1er kontrolliert, der schätzungsweise so um die 25 war. Ich hätte nie gedacht, dass es so junge Kontrolleure gibt.  8o
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: hema on November 29, 2006, 12:00:03 PM
Für dich sollten sie sehr junge Kontrolleusen engagieren. Näturlich mit Faltweichenkrücken in der Handtasche!  :D
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: 95B on November 29, 2006, 02:31:55 PM
Quote
Original von hema
Näturlich mit Faltweichenkrücken in der Handtasche!  :D
Fehlt nur noch die aufblasbare Gummiweichenkrücke...
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: hema on November 29, 2006, 02:39:13 PM
Quote
Original von 95B

Fehlt nur noch die aufblasbare Gummiweichenkrücke...
Schau mal im Beate Use-Versand!  :P
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: ulf67 on November 29, 2006, 03:18:46 PM
Quote
Original von jemand88
Quote
Original von jemand88
Heute am D-Wagen:

E2 4070 + c5 1441
Auch heute fährt dieser Zug wieder am D-Wagen (gestern ist er nicht gefahren), offenbar als Ersatz für den verunfallten Zug 4044+1416.
Und seit Freitag ist übrigens kein einziger Gürtler E1 im Einsatz.  :]

Den habe ich auch gesehen. Zuerst dachte ich, FAV schickt einen E2 am D, doch als ich den BW sah, dachte ich mir, der ist an GTL verborgt.

mfg ulf67
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: jemand88 on November 29, 2006, 07:49:47 PM
Quote
Original von ulf67
Den habe ich auch gesehen. Zuerst dachte ich, FAV schickt einen E2 am D, doch als ich den BW sah, dachte ich mir, der ist an GTL verborgt.
Es kommt ein paar mal im Jahr vor, dass FAV E2 auf den D-Wagen schickt, aber die sind dann kaum länger als einen Tag lang unterwegs. Der 4070 fährt aber schon seit Freitag (auch heute ist er wieder gefahren), also ist er mit größter Wahrscheinlichkeit an den Bhf. GTL verborgt.
Aber es wundert mich eigentlich sehr, dass FAV E2 herborgt, denn schließlich herrscht ja dort extrem großer Wagenmangel. Naja, vielleicht konnten sich die Wiener Linien meine Beschwerden nicht mehr länger anhören und haben deshalb alle Gürtler E1 von meiner Stammlinie abgezogen. :D
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: jemand88 on November 29, 2006, 07:53:31 PM
Quote
Original von hema
Für dich sollten sie sehr junge Kontrolleusen engagieren. Näturlich mit Faltweichenkrücken in der Handtasche!  :D
Ich glaube, du wirst jetzt auch gleich einen Weichenkrückenschlag von den Mods bekommen.  :D
Bevor's ein Moderator oder ein Administrator sagt, mache ich's: bleiben wir lieber beim Thema.  ;) :D
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: ulf67 on November 30, 2006, 03:30:04 PM
Quote
Original von jemand88
Quote
Original von hema
Für dich sollten sie sehr junge Kontrolleusen engagieren. Näturlich mit Faltweichenkrücken in der Handtasche!  :D
Ich glaube, du wirst jetzt auch gleich einen Weichenkrückenschlag von den Mods bekommen.  :D

Mit einer aus Leder?  :D

mfg ulf67
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: jemand88 on November 30, 2006, 05:34:41 PM
Quote
Original von ulf67
Quote
Original von jemand88
Quote
Original von hema
Für dich sollten sie sehr junge Kontrolleusen engagieren. Näturlich mit Faltweichenkrücken in der Handtasche!  :D
Ich glaube, du wirst jetzt auch gleich einen Weichenkrückenschlag von den Mods bekommen.  :D

Mit einer aus Leder?  :D

mfg ulf67
Ich weiß es nicht, das musst du die Mods fragen.  :D :P

(Aber jetzt ist wirklich Schluss mit Off-Topic... :D)
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: jemand88 on December 01, 2006, 11:45:05 AM
Kaum war es gestern so schön ohne E1 am D-Wagen und schon fahren heute gleich 2, ein Favoritner (4511+1211) und offenbar auch einer, der vom Bhf. RDH an den Bhf. GTL verborgt wurde, nämlich 4689+1157.

Der E2 4003 ist übrigens wieder zurück, ich habe ihn gestern mit 1443 am 40er gesehen.
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: VT 5081 on December 01, 2006, 02:37:43 PM
Quote
Original von jemand88
[...] und offenbar auch einer, der vom Bhf. RDH an den Bhf. GTL verborgt wurde, nämlich 4689+1157.
Den Zug hat sich FAV ausgeborgt; gestern und vorgestern war er nämlich auf der Linie 65 anzutreffen. (siehe FAV-Sichtungs-Thread)

Beste Grüße
VT
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: Clemens on December 01, 2006, 05:32:37 PM
E1 4867 + c3 1183 fahren heute schon wieder am 2er.
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: jemand88 on December 01, 2006, 06:34:55 PM
Quote
Original von VT 5081
Quote
Original von jemand88
[...] und offenbar auch einer, der vom Bhf. RDH an den Bhf. GTL verborgt wurde, nämlich 4689+1157.
Den Zug hat sich FAV ausgeborgt; gestern und vorgestern war er nämlich auf der Linie 65 anzutreffen. (siehe FAV-Sichtungs-Thread)

Beste Grüße
VT
Aha, dann waren also 2 Favoritner E1 im Einsatz.
Sorry für den Fehler.
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: jemand88 on December 04, 2006, 12:30:27 PM
Ich jammere nicht, sondern ich stelle nur fest, dass der Bhf. GTL offenbar wieder E1 auf die Linie D schickt. Heute fährt 4683+1143. Da der 1143 schon seit 2 Monaten an den Bhf. GTL verborgt ist, nehme ich mal an, dass es sich um einen Gürtler Zug handelt.
Auch der Favoritner (oder eigentlich Rudolfsheimer) 4689+1157 ist heute am D unterwegs.
Somit fahren gleich zwei 46er-E1.
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: Oberleitungsschaden on December 04, 2006, 03:10:37 PM
Heute um 14:00 musste der D wieder auf den Kai ausweichen. Ich denke aber nur in Fahrtrichtung Südbahnhof.

Edit: Tippex
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: floridsdorfer on December 04, 2006, 09:24:27 PM
E1 4867 sowie c3 1183 waren heute den 4.12. wieder auf der Linie 2 unterwegs
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: jemand88 on December 07, 2006, 12:29:31 PM
4070+1441 fährt heute am 38er.

Außerdem habe ich gestern den c5 1416, der letzte Woche gemeinsam mit dem E2 4044 einen Unfall am D-Wagen hatte, am 40er gesehen. Die Triebwagennummer konnte ich leider nicht erkennen.
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: Zebrasignal on December 07, 2006, 03:00:58 PM
1416 scheint seinen Triebwägen gerne zu Unfällen zu verhelfen ;)
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: Webmaster on December 07, 2006, 03:12:05 PM
1 Doppelpost gelöscht:

von Oswald
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: Zebrasignal on December 08, 2006, 12:58:11 AM
Heute abend habe ich zwei Züge vom GTL gesehen, die bei ihrer Begegnung auf gerader Strecke ohne Sperrfläche die Blinker eingeschaltet haben. Ist das eine neue Variante des Grüßens (ähnlich den Fahrern auf der U6, die zu diesem Zweck die Warnblinker aktivieren)?
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: 18er on December 08, 2006, 02:55:21 AM
vl. vor einer Linksweiche ?
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: hema on December 08, 2006, 12:49:25 PM
Quote
Original von Zebrasignal
. . . .  Begegnung auf gerader Strecke ohne Sperrfläche die Blinker eingeschaltet . . . .
Was hätte eine Sperrfläche damit zu tun?

Wahrscheinlich haben sie sich gegrüßt oder ein Fahrer hat auf den Blinker vergessen und der andere hat ihn auf diese Weise drauf aufmerksam gemacht.  =)
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: jemand88 on December 08, 2006, 12:57:21 PM
Heute (an einem Feiertag!) fährt mindestens eine E1+c4-Garnitur am 1er!!
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: Oberleitungsschaden on December 08, 2006, 02:15:53 PM
Es ist ja nicht ein Feiertag wie man ihn kennt. Es ist der Einkaufsfeiertag.
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: Zebrasignal on December 08, 2006, 04:51:08 PM
Bei Sperrflächen ist es manchmal notwendig zu Blinken, um dem IV anzuzeigen, dass der Zug die Sperrfläche verlässt und die Spur des IV mitbenützt.

Weiche ist dort hunderte Meter in beide Richtungen keine.
Aber vielleicht hat der eine Fahrer den Blinker vergessen, das könnte sein.
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: Zebrasignal on December 08, 2006, 04:54:20 PM
Quote
Original von jemand88
Heute (an einem Feiertag!) fährt mindestens eine E1+c4-Garnitur am 1er!!
Und ein E1+c3 (1181?) am 2er.
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: jemand88 on December 08, 2006, 08:55:56 PM
Quote
Original von Zebrasignal
Quote
Original von jemand88
Heute (an einem Feiertag!) fährt mindestens eine E1+c4-Garnitur am 1er!!
Und ein E1+c3 (1181?) am 2er.
4867+1183.  ;)

Ich muss meinen Beitrag vom Vormittag korrigieren. Es waren auf beiden Linien (also 1 und 2) jeweils 3 E1+cx unterwegs. Dafür sind heute am 43er nur ULFe gefahren.
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: 43er on December 08, 2006, 09:02:20 PM
Quote
Original von jemand88
Es waren auf beiden Linien (also 1 und 2) jeweils 3 E1+cx unterwegs.
Am 2er waren doch nur zwei E1+cx unterwegs... ?(

Linie 1:
4849+1367
4857+1359
4858+1366

Linie 2:
4549+1357
4867+1183
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: jemand88 on December 08, 2006, 09:04:13 PM
Quote
Original von 43er
Quote
Original von jemand88
Es waren auf beiden Linien (also 1 und 2) jeweils 3 E1+cx unterwegs.
Am 2er waren doch nur zwei E1+cx unterwegs... ?(

Linie 1:
4849+1367
4857+1359
4858+1366

Linie 2:
4549+1357
4867+1183
Ok, dann waren am 1er halt 3 E1 unterwegs und am 2er 2. Ich bin ja nicht so ein Perfektionist wie du und schreibe mir das alles so genau auf.  :D
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: jemand88 on December 11, 2006, 11:09:17 AM
Quote
Original von Zebrasignal
1416 scheint seinen Triebwägen gerne zu Unfällen zu verhelfen ;)
Vielleicht wird ja 95B den c5 1416 irgendwann mal mögen, wenn er alle E2 ruiniert.  :D

Eine GTL-Sichtung habe ich auch noch:
Am D-Wagen fahren schon wieder 2 Gürtler E1. Neben dem 4683+1143, der schon seit ungefähr einer Woche auf dieser Linie im Einsatz ist, fährt heute auch 46xx+1106. Ich habe leider erst viel zu spät auf die Triebwagennummer geschaut, weil ich dachte, es wäre eh der 4683. Erst wie ich gesehen habe, dass 1106 am Triebwagen hängt, habe ich schnell nochmal auf die Triebwagennummer geschaut. Ich konnte nur erkennen, dass es ein 46er-E1 war und dass ein 9er vorgekommen ist. Eventuell war's 4699, aber beschwören würde ich es nicht. Wenn ich den Wagen heute nochmals sehe, dann werde ich genauer auf die Triebwagennummer schauen und sie euch mitteilen.
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: WeSt on December 11, 2006, 04:24:07 PM
46er sind wenn überhaupt nur Leihwagen am GTL, nachdem FAV im Moment Wagenmangel der extremen Sorte hat, würde ich eher E1 aus FAV vermuten.
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: jemand88 on December 12, 2006, 01:08:33 PM
Heute kann ich euch die Triebwagennummer mitteilen. Es ist tatsächlich der 4699.

Quote
Original von WeSt
46er sind wenn überhaupt nur Leihwagen am GTL, nachdem FAV im Moment Wagenmangel der extremen Sorte hat, würde ich eher E1 aus FAV vermuten.
Hat FAV nicht immer Wagenmangel der extremen Sorte?  :D
Nein, dieser E1 ist ganz sicher ein Gürtler, ich habe heute gesehen, wie ein Fahrer bei der Augasse abgelöst wurde.

Aus FAV fährt heute 4514+1247 am D.

Mit 4683+1143, 4699+1106 und 4514+1247 fahren derzeit insgesamt 3 E1 auf der Linie D. Und ich spüre, dass ein vierter E1 in den nächsten Tagen dazukommen wird.
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: 37er-Wagen on December 12, 2006, 08:34:37 PM
in der Halle 2 steht momentan ganz hinten der EM 6117 ;)
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: 43er on December 13, 2006, 03:50:00 PM
Am 2er ist heute wieder 4867+c3 1183 unterwegs.

Zu Mittag war der E1 4852 (solo) als Sonderzug bei der Oper Richtung Schwarzenbergplatz unterwegs (mit 9er-Kurzstreckentafel).
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: Zebrasignal on December 13, 2006, 04:50:14 PM
Quote
Original von 43er
Zu Mittag war der E1 4852 (solo) als Sonderzug bei der Oper Richtung chwarzenbergplatz unterwegs (mit 9er-Kurzstreckentafel).

Gestern gabs wohl eine FB am 9er, da ich in Gersthof gegen 13:45 gleich mehrere 9er im Konvoi sah, einer davon fuhr nur bis Johann-Nepomuk-Berger-Platz, vielleicht wurde 4852 beschädigt und muss in die HW.
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: WeSt on December 14, 2006, 02:01:54 PM
Hat eigentlich irgendwer 4016 gesehen oder von ihm gehört, seitdem er den Blumenstransporter geküßt hat?
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: jemand88 on December 14, 2006, 03:09:58 PM
Quote
Original von WeSt
Hat eigentlich irgendwer 4016 gesehen oder von ihm gehört, seitdem er den Blumenstransporter geküßt hat?
Der wird sicher noch seeeeeeehr lang in der HW (oder sonstwo) bleiben.

Heute fahren übrigens wieder 2 Gürtler E1 am D, fast direkt hintereinander (es ist nur ein ULF dazwischen).
4070 ist immer noch am 38er unterwegs.
Und sonst dürfte es eigentlich eh nichts Neues am GTL geben.
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: Zebrasignal on December 14, 2006, 03:18:35 PM
Quote
Original von WeSt
Hat eigentlich irgendwer 4016 gesehen oder von ihm gehört, seitdem er den Blumenstransporter geküßt hat?
Nein, aber das wollt ich auch schon fragen...  8o
Wird er vielleicht wirklich gleich auf LED-/LC-Display und Choppersteuerung umgebaut? ?(

Oder hat sich bei dem Unfall der Rahmen so verzogen, dass der Wagen ausgeschieden werden muss(te) und er dient als Ersatzteilspender?  :(
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: 95B on December 14, 2006, 04:09:14 PM
Quote
Original von Zebrasignal
Oder hat sich bei dem Unfall der Rahmen so verzogen, dass der Wagen ausgeschieden werden muss(te) und er dient als Ersatzteilspender?  :(
Davon hätte ich schon was mitbekommen... :D :D :D
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: Alex on December 14, 2006, 07:59:12 PM
Heute war weiterhin der 4867+1183 auf der Linie 2 unterwegs, weiters war ein E1-c3 auf der Linie 43 unterwegs. Triebwagen hab ich leider nicht erkennen können, welcher es war, der c3 war 1115 oder 1116.

lg Alex
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: jemand88 on December 14, 2006, 08:02:31 PM
Quote
Original von Alex
Heute war weiterhin der 4867+1183 auf der Linie 2 unterwegs, weiters war ein E1-c3 auf der Linie 43 unterwegs. Triebwagen hab ich leider nicht erkennen können, welcher es war, der c3 war 1115 oder 1116.

lg Alex
1116 ist heute am 49er gefahren, also wird's wahrscheinlich 1115 gewesen sein.
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: VT 5081 on December 15, 2006, 02:34:21 PM
Heute sind zwei E1+c4 (darunter 4861 + 1358) im Auslauf der Linie 1 zu finden.
4867 + 1183 fährt einmal mehr auf der Linie 2.

Am 43er gesehen: 4851 + 1360, eine weitere E1+c4-Garnitur mit unbekannten Nummern und 4480 (Lesefehler vorbehalten) + 1115.

Beste Grüße
VT
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: Clemens on December 15, 2006, 04:26:09 PM
4480 + 1115 am 43er kann ich bestätigen! Derselbe E1 war vorige Woche solo am 44er unterwegs. Am 43er sind heute massenhaft E1 unterwegs, schätzungsweise mindestens 5 oder 6 Stück.
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: jemand88 on December 15, 2006, 04:34:18 PM
Vor wenigen Tagen habe ich gepostet:

Quote
Original von jemand88
Mit 4683+1143, 4699+1106 und 4514+1247 fahren derzeit insgesamt 3 E1 auf der Linie D. Und ich spüre, dass ein vierter E1 in den nächsten Tagen dazukommen wird.

Tja, und ich hatte auch Recht.

Mit 4496+1193 dürften seit heute insgesamt 3 Gürtler E1 am D-Wagen fahren.  :daumenrunter:
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: jemand88 on December 15, 2006, 04:38:26 PM
Quote
Original von Clemens
4480 + 1115 am 43er kann ich bestätigen! Derselbe E1 war vorige Woche solo am 44er unterwegs. Am 43er sind heute massenhaft E1 unterwegs, schätzungsweise mindestens 5 oder 6 Stück.
Hmmm, komisch... also ich habe heute zwischen Schottentor und Rosensteingasse nur ULFe gesehen, darunter den B 679, der vor kurzem noch in FAV war.
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: Clemens on December 15, 2006, 04:41:00 PM
Quote
Original von jemand88
Hmmm, komisch... also ich habe heute zwischen Schottentor und Rosensteingasse nur ULFe gesehen, darunter den B 679, der vor kurzem noch in FAV war.
Als ich heute Mittag unterwegs war, kam mir ein E1 nach dem anderen entgegen.
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: Clemens on December 15, 2006, 04:45:01 PM
Quote
Original von jemand88
Mit 4496+1193 dürften seit heute insgesamt 3 Gürtler E1 am D-Wagen fahren.  :daumenrunter:
4496 stammt aus Favoriten. Also sind es nachwievor 2 Gürtler.
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: jemand88 on December 16, 2006, 01:05:58 PM
Quote
Original von Clemens
Quote
Original von jemand88
Mit 4496+1193 dürften seit heute insgesamt 3 Gürtler E1 am D-Wagen fahren.  :daumenrunter:
4496 stammt aus Favoriten. Also sind es nachwievor 2 Gürtler.
Ach so, na dann entschuldige ich mich für dieses Missverständnis.

Falls heute jemand fotografieren gehen möchte: E2 4070 fährt heute solo am 37er.
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: WeSt on December 17, 2006, 01:55:55 PM
4007 ist langsam wirklich etwas marod... nichts ernstes, aber das Getriebe beim ersten Drehgestell gibt einen herrlichen Sound ab (erinnert seit Jahren fast an Tatzlager und wird immer lauter) und von 4 Brosekästen hatte gestern noch genau EINER eine Beleuchtung (vorn seitlich). Auch der vordere Würfel ist nur mehr sehr düster beleuchtet. Wie ist die Würfelbeleuchtung eigentlich aufgebaut? Ich habe den Eindruck, daß das mindestens 2 kurze Leuchtstoffröhren sind.
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: 29er on December 17, 2006, 03:27:59 PM
Heute am D-Wagen: 4699 + 1106
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: 29er on December 17, 2006, 03:29:52 PM
E1 4856 fuhr heute um 14:15 als Sonderzug beim Parlament vorbei (mit einer 9er-Kurzstreckentafel ; Fahrtrichtung Oper).
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: jemand88 on December 17, 2006, 04:20:34 PM
Quote
Original von WBT
Heute am D-Wagen: 4699 + 1106
Und auch den anderen Gürtler E1 habe ich gesehen, und das an einem Sonntag, obwohl im Bahnhof GTL etliche E2 herumstehen.  :evil:
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: Clemens on December 17, 2006, 04:27:07 PM
Quote
Original von jemand88
Und auch den anderen Gürtler E1 habe ich gesehen, und das an einem Sonntag, obwohl im Bahnhof GTL etliche E2 herumstehen.  :evil:
Richtig so! Die schöneren Wagen im Liniendienst... 8-)
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: jemand88 on December 17, 2006, 04:28:44 PM
Quote
Original von Clemens
Quote
Original von jemand88
Und auch den anderen Gürtler E1 habe ich gesehen, und das an einem Sonntag, obwohl im Bahnhof GTL etliche E2 herumstehen.  :evil:
Richtig so! Die schöneren Wagen im Liniendienst... 8-)
Prinzipiell gebe ich dir Recht!  :)

Nur: was ist ein schöner Wagen?
Sicher kein E1.  :rolleyes:
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: M-wagen on December 17, 2006, 08:17:13 PM
Quote
Heute am D-Wagen: 4699 + 1106
Nehmt, aber vom 4699 langsam Abschied. seine HU läuft im Märzt 2007 ab.
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: 37er-Wagen on December 19, 2006, 09:10:21 AM
Gerade gesehen: ein mit Fahrgästen besetzter E1 bei der Nußdorfer Straße FR Schottentor. Er hat hinten keine Signalscheibe gehabt  8o

Vermutung: 37er, 4837 (ich hab das Ganze nur von der U6 aus gesehen)

und ich hab den 4841 rangieren gesehen am GTL: da hat nur noch das Heckzielschild darauf hingewiesen, daß er auf der Linie 42 sonst unterwegs ist: alle Signalscheiben waren abmontiert.

sind das jetzt neue Vorschriften, um dem "Schwund" zu begegnen??  ?(
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: jemand88 on December 19, 2006, 11:24:47 AM
Quote
Original von 37er-Wagen
Gerade gesehen: ein mit Fahrgästen besetzter E1 bei der Nußdorfer Straße FR Schottentor. Er hat hinten keine Signalscheibe gehabt  8o

Vermutung: 37er, 4837 (ich hab das Ganze nur von der U6 aus gesehen)
Vielleicht hat man den E1 4837 auf den 38er geschickt, aber keine Signalscheiben gefunden, weil dieser Einsatz ungeplant war, wie damals am 40er.  8o

Hätte ich heute Abend keine Vorlesung, auf die ich mich jetzt vorbereiten muss, dann würde ich jetzt sofort zum 38er schauen.
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: jemand88 on December 19, 2006, 11:54:41 AM
Ich kann Entwarnung geben.

Zum Glück ist das Ganze schnell gegangen.
Ich habe mich umentschieden und mir gedacht: "Ich setze mich in einen 38er Richtung Grinzing rein und bereite mich dort ein bisschen auf die Vorlesung vor und wenn ich dann noch 4 Stunden zu Hause lerne, sollte das genügen..." Naja, wurscht, interessiert niemanden.

Auf jeden Fall fuhr ich mit dem 5er bis zur Markthalle und wartete dort auf einen 38er. Und der erste Zug, der kam, war der E1 4837, der aber am 37er fuhr, so dass ich dann gar nicht mehr mit dem 38er fahren musste und sofort wieder nachhause gehen konnte.
ABER: der Zug war sowohl vorne, als auch hinten komplett richtig besteckt. Es hat keine Dachsignalscheibe gefehlt.

Erst jetzt lese ich, dass sich 37er-Wagen gar nicht sicher ist, ob es 4837 war...  :rolleyes:

EDIT: Satzzeichen
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: 37er-Wagen on December 19, 2006, 05:42:15 PM
ja, es war nämlich 4835 ... er fährt heute abend immer noch mit fehlender hinterer Scheibe herum.. .aber auch am 37er  :D
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: jemand88 on December 19, 2006, 10:30:13 PM
Quote
Original von 37er-Wagen
ja, es war nämlich 4835 ... er fährt heute abend immer noch mit fehlender hinterer Scheibe herum.. .aber auch am 37er  :D
Maaah, und ich bin noch extra aufgebrochen, um zu schauen, ob es nicht zufällig zu einem E1-Einsatz am 38er gekommen ist. (Aber ich bin dir nicht böse, jeder Mensch kann sich mal irren...)
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: Zebrasignal on December 19, 2006, 11:43:11 PM
Quote
Original von jemand88
Maaah, und ich bin noch extra aufgebrochen, um zu schauen, ob es nicht zufällig zu einem E1-Einsatz am 38er gekommen ist.
Jaja, unser großer E1-Hasser :D :D :D
Aber immerhin bist Du noch nicht so extrem wie unser E2-Hasser, der ja angeblich im Geheimen noch ganz andere Dinge macht, die darauf schließen lassen, dass er sie nicht so sehr hasst, wie er vorgibt. 8-)
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: WeSt on December 20, 2006, 02:06:33 PM
Letztens ist mir ein Gürtler E2 untergekommen, bei dem ALLE Brosekästen finster waren... haben wir wieder einmal Leuchtstoffröhrenmangel im VEPVKW? *sfg*
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: Zebrasignal on December 21, 2006, 12:00:08 AM
EM 6117 fuhr um 23h am Gersthofer Platzl von Pötzleinsdorf kommend und bog in die Simonygasse ein.
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: 37er-Wagen on December 21, 2006, 12:07:33 AM
Quote
Original von Zebrasignal
EM 6117 fuhr um 23h am Gersthofer Platzl von Pötzleinsdorf kommend und bog in die Simonygasse ein.

...und um 23.10 Uhr war er bei der Schwarzspanierstraße FR Jonasreindl.

btw: 4835 fährt immer noch hinten ohne Signalscheibe herum... 37er-Blechscheiben scheinen ja Mangelware zu sein  8o :D
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: Zebrasignal on December 21, 2006, 12:11:59 AM
Quote
Original von 37er-Wagen
Quote
Original von Zebrasignal
EM 6117 fuhr um 23h am Gersthofer Platzl von Pötzleinsdorf kommend und bog in die Simonygasse ein.
...und um 23.10 Uhr war er bei der Schwarzspanierstraße FR Jonasreindl.
Also fuhr er 41-9-42 :D

Übrigens hat er die Sicherheitshaltestelle am Gersthofer Platzl nicht eingehalten, sondern ist ganz langsam durchgerollt. Ob das mit der Messtechnik zu tun hat? :rolleyes:
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: VT 5081 on December 21, 2006, 04:56:28 AM
Quote
Original von Zebrasignal
Übrigens hat er die Sicherheitshaltestelle am Gersthofer Platzl nicht eingehalten, sondern ist ganz langsam durchgerollt. Ob das mit der Messtechnik zu tun hat? :rolleyes:
Möglich wär's. (Ich bilde mir ein, einmal gelesen zu haben, daß man zum Messen eine bestimmte Mindestgeschwindigkeit braucht.)

Beste Grüße
VT
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: 95B on December 21, 2006, 09:53:00 AM
Quote
Original von 37er-Wagen
btw: 4835 fährt immer noch hinten ohne Signalscheibe herum... 37er-Blechscheiben scheinen ja Mangelware zu sein  8o :D
Da nur hinten eine fehlt, liegt der Verdacht nahe, dass sie verdunstet ist. Dass noch kein Ersatz angebracht wurde, dürfte an der Durchführungsqualität der Wagenübernahme im Bahnhof liegen... :rolleyes:
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: jemand88 on December 21, 2006, 12:41:18 PM
Heute fährt ein E1 am 44er! Er hat um 12:18 die Station Schottentor verlassen.
Wenn ich mich nicht verschaut habe, dann war es der 4851.
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: WeSt on December 21, 2006, 01:17:35 PM
Quote
Original von jemand88
Heute fährt ein E1 am 44er! Er hat um 12:18 die Station Schottentor verlassen.
Wenn ich mich nicht verschaut habe, dann war es der 4851.
Den hab ich wenn mich nicht alles täuscht gestern noch mit c4 am Ring gesehen.
Es waren übrigens am 2er mindestens 2 E1+c4 und 1 E1+c3 und am 1er 2 E1+c4 unterwegs.
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: jemand88 on December 21, 2006, 01:47:25 PM
Quote
Original von WeSt
Den hab ich wenn mich nicht alles täuscht gestern noch mit c4 am Ring gesehen.
Wie schon gesagt: ich garantiere nicht, dass es der 4851 war. Es kann auch sein, dass ich mich verlesen habe.
Ich bin zu dem Zeitpunkt im 1er gesessen und habe nur gesehen, wie der Wagen die Haltestelle verlassen hat.
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: Zebrasignal on December 22, 2006, 06:41:14 PM
Nach Auskunft von User 'WeSt' wird die Linie 40 dzt. bis Gersthof kurzgeführt, weil sie aus unbekanntem Grund die Endstation Herbeckstraße nicht erreichen kann.

Vorhin habe ich selbst 3 41er in der Gersthofer Straße vor dem Platzl hintereinander gesehen, alle  mit Warnblinkanlage, der erste war mit 'Währinger Gürtel Betriebsbahnhof' beschildert, allerdings ging gerade alles weiter, als ich vorbeikam, also keine Ahnung, was da war.
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: WeSt on December 23, 2006, 08:42:21 PM
Quote
btw: 4835 fährt immer noch hinten ohne Signalscheibe herum... 37er-Blechscheiben scheinen ja Mangelware zu sein
Zielschild hat er mittlerweile auch keins mehr... oder hatte zumindest gestern.
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: 95B on December 25, 2006, 10:26:17 AM
Quote
Original von Zebrasignal
Nach Auskunft von User 'WeSt' wird die Linie 40 dzt. bis Gersthof kurzgeführt, weil sie aus unbekanntem Grund die Endstation Herbeckstraße nicht erreichen kann.
Grund war ein Zimmerbrand in der Herbeckstraße und der damit verbundene Feuerwehreinsatz.
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: hema on December 25, 2006, 01:57:50 PM
Quote
Original von 95B

Grund war ein Zimmerbrand in der Herbeckstraße und der damit verbundene Feuerwehreinsatz.

Advent, Advent,
ein Lichtlein brennt.
Erst brennt die Kerze,
dann der Kranz
und schließlich
brennt die Wohnung ganz!


 ;( ;( ;(
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: Linie 41 on December 25, 2006, 02:01:15 PM
Na solange der Weihnachtsbaum überlebt :D
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: Alex on December 25, 2006, 03:14:56 PM
Sorry fürs OT, aber dazu fällt mir immer wieder diese Seite hier ein ;) http://www.firefighter.at/fire/material/output.php?output_id=303 (http://www.firefighter.at/fire/material/output.php?output_id=303)
Title: Sichtungen auf Linien des Bahnhofs HLS
Post by: ulf67 on December 26, 2006, 10:14:49 AM
Quote
Original von hema
Quote
Original von 95B

Grund war ein Zimmerbrand in der Herbeckstraße und der damit verbundene Feuerwehreinsatz.

Advent, Advent,
ein Lichtlein brennt.
Erst brennt die Kerze,
dann der Kranz
und schließlich
brennt die W