Author Topic: Verlängerung Linie 18  (Read 122 times)

W.123.456

  • Guest
Verlängerung Linie 18
« on: December 10, 2012, 05:16:12 PM »
Anstatt die Linie 18 nur bis Stadion :ubahn: zu verlängern, könnte man ja ab Stadion so wie bis 2008 der 21er die Linie 18 bis Praterkai :sbahn: führen. Für alle U-Bahn-nicht-parallel-zur-Straßenbahn-Menschen: Es würde nur ein kleiner Teil parallel laufen und alle U-Bahnen mit mehreren Schnellbahn-Umsteigemöglichkeiten verbinden.
Was denkt ihr darüber?

Philemon08

  • Guest
Verlängerung Linie 18
« Reply #1 on: December 10, 2012, 05:48:54 PM »
Sinnvoller wäre die 18 anstelle der "Linie 11" weiter nach Handelskai/Heiligenstadt/Floriddorfer Brücke zu führen.
Natürlich wäre das dann wieder eine Mega-Linie, aber dann könnte man die S45 nach Praterkai verlängern und einen neuen Knoten in Donaumarina  :ubahn:  :sbahn:  mit S45,U2,18,77A,79B,80B machen.

darkweasel

  • Guest
Verlängerung Linie 18
« Reply #2 on: December 10, 2012, 07:53:47 PM »
Quote from: 'Philemon08','index.php?page=Thread&postID=273663#post273663'
Sinnvoller wäre die 18 anstelle der "Linie 11" weiter nach Handelskai/Heiligenstadt/Floriddorfer Brücke zu führen.
Jeder einzelne Teil des Vorschlags ist sinnvoll, aber die Kombination nicht - ich sehe eigentlich keinen Bedarf für so eine Mega-Linie.

Öffi Freund

  • Guest
Verlängerung Linie 18
« Reply #3 on: December 10, 2012, 09:26:44 PM »
Quote from: 'Philemon08','index.php?page=Thread&postID=273663#post273663'
Sinnvoller wäre die 18 anstelle der "Linie 11" weiter nach Handelskai/Heiligenstadt/Floriddorfer Brücke zu führen.
Der Bereich Nordbahngründe - Floridsdorfer Brücke sollte doch eigentlich von der verlängerten Linie O abgedeckt werden. Ob der Bereich Engerthstraße ab Einmündung O bis Stadion frequenzmäßig eine Straßenbahn braucht, kann ich nicht wirklich sagen, da ich zu selten in dieser Gegend bin.

Alex

  • Guest
Verlängerung Linie 18
« Reply #4 on: December 10, 2012, 09:29:27 PM »
Quote from: 'darkweasel','index.php?page=Thread&postID=273682#post273682'
Quote from: 'Philemon08','index.php?page=Thread&postID=273663#post273663'
Sinnvoller wäre die 18 anstelle der "Linie 11" weiter nach Handelskai/Heiligenstadt/Floriddorfer Brücke zu führen.
Jeder einzelne Teil des Vorschlags ist sinnvoll, aber die Kombination nicht - ich sehe eigentlich keinen Bedarf für so eine Mega-Linie.

Da bräuchte man dann nur mehr die Gleise des ehemaligen 8ers reaktivieren, die Mega-Linie noch etwas verlängern und wir haben die längste Straßenbahn-Rundlinie Wiens, nach einem S-Bahn Ring außen und der Ring-Tram innen noch einen Rundlinie in der Mitte ;-)
Das sollte man schon auf mehrere Linien aufteilen, auch meine Meinung.