Author Topic: 2012-11-18 | Graz Fotosonderfahrt zum Abscheid der Unterführung Eggenbergerstraße  (Read 92 times)

Linie Graz

  • Guest


Fotosonderfahrt zum Abscheid der Unterführung Eggenbergerstraße

Die Bauarbeiten zur Nahverkehrsdrehscheibe Graz Hauptbahnhof und der damit verbundenen Errichtung der neuen Bus- und Straßenbahnhaltestelle sind schon fast abgeschlossen.
Mit Betriebsbeginn am Montag, 26.11.2012 halten die Straßenbahnen der Linien 1,3,6 und 7 in der neuen unterirdischen Straßenbahnhaltestelle.
Zum Abschied der bestehenden Straßenbahnunterführung Eggenberger Straße und der Gleisprovisorien diesem Bereich findet deshalb eine Fotosonderfahrt statt.

Zum Einsatz kommen Wagentypen, die auf den Gleisprovisorien bei den Rampen zur Unterführung nur selten bzw. gar nicht zu sehen waren.
Unter Rücksicht auf den Planverkehr gibt es Fotohalte mit authentischen Besteckungen der Triebwagen. In der Schleife Laudongasse kommt es dann auch zu einem Treffen der Generationen mit zahlreichen Fotografiermöglichkeiten.

Der Nachmittag klingt mit einer gemeinsamen Jause im Tramway Museum in Mariatrost aus.

Treffpunkt: 10:00 Jakominiplatz (Steirerhof)
Kosten: € 29,– pro Person
Dauer: ca. 4 Stunden
Die Mindestteilnehmerzahl beträgt 20 Personen!

ANMELDUNG IM INTERNET MITTELS ANMELDEFORMULAR....

5er-Franzi

  • Guest
War jemand bei der Veranstaltung dabei bzw. hat Fotos gemacht? :P

Ich werde mir die neue Unterführung wohl zu Weihnachten ansehen.

VT 5081

  • Guest
Quote from: '5er-Franzi',index.php?page=Thread&postID=272498#post272498
War jemand bei der Veranstaltung dabei bzw. hat Fotos gemacht? :P
Im Forum von "Styria Mobile" finden sich ein paar Bilder - auch für "Gäste"...

----> http://www.styria-mobile.at/home/forum/index.php?topic=7734.msg100892#msg100892

Beste Grüße
VT

5er-Franzi

  • Guest
Weiß jemand, was mit der Haltestelle Hauptbahnhof/Annenstraße (hieß früher Eggenberger Gürtel) nach Fertigstellung der USTRAB beim Hauptbahnhof passiert?

5er-Franzi

  • Guest
Gibt es schon Impressionen von der neuen Ustrab-Haltestelle? Interessanterweise findet sich in der ORF-TVthek unter Steiermark heute kein Bericht darüber, ist wohl untergegangen in den Wahl-Berichterstattungen.

darkweasel

  • Guest
Quote from: '5er-Franzi',index.php?page=Thread&postID=272949#post272949
Gibt es schon Impressionen von der neuen Ustrab-Haltestelle? Interessanterweise findet sich in der ORF-TVthek unter Steiermark heute kein Bericht darüber, ist wohl untergegangen in den Wahl-Berichterstattungen.
In einem anderen Forum gibts welche unter NVD Hauptbahnhof.

VT 5081

  • Guest
Quote from: '5er-Franzi',index.php?page=Thread&postID=272644#post272644
Weiß jemand, was mit der Haltestelle Hauptbahnhof/Annenstraße (hieß früher Eggenberger Gürtel) nach Fertigstellung der USTRAB beim Hauptbahnhof passiert?
Quote from: 'Verbund Linie',http://www.verbundlinie.at/service/502010/hbf_graz_neu.php
Die bisherige Haltestelle Hauptbahnhof/Annenstraße wird endgültig aufgelassen.
Ziemlich genau an der Stelle macht sich ja nun die USTRAB-Rampe breit,...



...dafür liegt aber die Haltestelle Esperantoplatz nicht allzuweit weg (zumindest in ihrer derzeitigen temporären Form).

Quote from: '5er-Franzi','index.php?page=Thread&postID=272949#post272949'
Gibt es schon Impressionen von der neuen Ustrab-Haltestelle?
Anbei ein kleines Mitbringsel von heute:



Beste Grüße
VT

EDIT: Zitat und Bild ergänzt


Bei der Konvertierung dieses Beitrags aus dem alten fpdwl-Forum sind folgende Probleme aufgetreten:
  • Links auf die alte fpdwl.at Seite funktionieren nicht mehr.

Automatisch aus dem fpdwl-Forum übernommene Attachments:


Floster

  • Guest
Die neue Straßenbahnhaltestelle Hauptbahnhof ist meiner Meinung nach wirklich schön geworden. =)

Webmaster

  • Administrator
  • *****
  • Posts: 0
    • View Profile
Thema verschoben:

Small Talk Sonstiger ÖV

Ottakring

  • Guest
Na also, jetzt haben die Grazer auch ihre "U-Bahn" :D . Ich habe mir die neue Verkehrssituation heute angesehen - für Bahnreisende jedenfalls ein Vorteil, weil alle am Hbf vorbeikommenden Linien jetzt an einer einzigen Haltestelle abfahren. Nebenbei für alle, die sich die Öffis dort auch einmal geben wollen - an den beiden restlichen Einkaufssamstagen vor Weihnachten ist (so wie heute) Freifahrt.