Author Topic: 2013-01-01 | Betriebsaufnahme Linie 47B (vormals 147)  (Read 126 times)

Bahnhof Favoriten

  • Guest
2013-01-01 | Betriebsaufnahme Linie 47B (vormals 147)
« Reply #30 on: January 02, 2013, 02:22:53 PM »
Quote from: 'Linie60',index.php?page=Thread&postID=274968#post274968
Quote from: 'strb',index.php?page=Thread&postID=274966#post274966
Achja, gab es am 147  nicht immer einen weißen Citaro mit gesperrter 3.Tür?
Ja, davon hatte Blaguss 3 (9079-9081). Den 9079 gibts schon länger nicht mehr. Einer ist meist am 147 gewesen (bis Mai?), der andere ist oft auf einem Kurs der Linie 467 gefahren.

Es fahren weiße Citaros im Berreich des Flughafens und am 499er ist auch hin und wieder der 9080 drauf.

Gerald

  • Guest
2013-01-01 | Betriebsaufnahme Linie 47B (vormals 147)
« Reply #31 on: January 02, 2013, 07:43:23 PM »
Quote from: 'Ottakring',index.php?page=Thread&postID=274963#post274963
Ich denke, die Kurzführungen bei ungünstigen Witterungsbedingungen werden wohl kaum "abgeschafft" werden können -
Eigenmächtige Kurzführungen oder Routenänderungen, also ohne Genehmigung des Auftraggebers (WiLi), wird es wohl kaum mehr geben,
da es eben nun eine WiLi-Linie ist und nur die Betriebsinspektion oder die Autobusabteilung (V49) über sowas entscheiden darf!
Quote
ein verantwortungsvoller Buslenker wird sicher beurteilen können, ob er das Gefälle der Steinböckenstraße bei Straßenglätte bewältigen bzw. riskieren kann und ggf. die zuständige Verkehrsleitstelle verständigen (sofern diese nicht ohnehin bei entsprechender Wetterlage diesbezügliche Aufträge erteilt).
Genau da ist ja nun der Unterschied. Bislang haben dies die Lenker selbst entschieden, jetzt muss man Rücksprache halten bzw. die Genehmigung einholen.

Quote
Und bei Veranstaltungen in Hanappi-Stadion wird wohl die Exekutive mit den Straßensperren die maßgebliche Instanz für abweichende Streckenführungen sein.
Die Keißlergasse und Deutschordenstraße ist nur selten tatsächlich gesperrt. Aus Sicherheitgründen wegen der "Fans" oder Wurfgegenständen bzw. dem großen Andrang und dem damit verbundenen Stau wurde in den letzten Jahren eben fast immer über die Bergmillergasse gefahren. Selbst wenn nichts gesperrt war. So konnte aber immerhin der Betrieb und die Intervalle aufrecht erhalten werden. (Auch wenn man illegal von der Linzer Straße in die Bergmillergasse einbog)  :P
Quote from: 'strb',index.php?page=Thread&postID=274966#post274966
@Gerald: Alle Citaro-Modelle sind noch bis 2014 im FL-Design erhältlich.
Ich weiß, danke.
Es ist halt nur etwas überraschend, dass dieses Unternehmen dieses Mal eben nicht das allerneueste Modell beschafft. Sonst hat man sich ja auch immer mit den neuesten Busmodellen, nicht nur in der Reisebussparte, gerühmt. Wenn man sich so umhört, wird gemunkelt, dass der C2 anscheinend doch etwas zu teuer (für den 47B) ist. Weil man wahrscheinlich mit den (eh schon vorhandenen) Crossway LE kalkuliert hat :D
Quote

Auch verstehe ich nicht, warum mit der Auftragsvergabe das Service zurückgeht. Blaguss bleibt ja schließlich Blaguss?
Es ist vornehmlich der Verdienst der (beiden) Stammlenker.
Wie oben erwähnt, gehört die Linie eben nun den Wiener Linien, die für die gesamte Abwicklung zuständig sind und nach deren Regeln der Auftragsnehmer fahren muss.
Dadurch ist das beauftragte Unternehmen nur mehr mit der Durchführung des Fahrbetriebs zuständig. Fahrpläne, Fahrzeiten, Haltestellenaushänge, Kurzführungen und
Umleitungen gehören zum Aufgabenbereich der WiLi und haben das Fahrpersonal nur mehr am Rande zu interessieren bzw. muss man die Leute an die WiLi verweisen.
Man darf auch nicht mehr zwischen den Stationen stehenbleiben oder auch Radio hören.

Ich frage mich auch, ob das Zielschild "Hütteldorf" (genauso wie Simmering, Haidestraße oder Liesing) wirklich den Vorgaben der WiLi entspricht, da dort überall
krampfhaft auch der kleine Punkthaufen in Form eines :zug:  angezeigt wird (und teils kaum als solcher erkennbar ist), nur weil jemand "symbolgeil" ist  :D
Bei 49A & Co. wurde auf alle Fälle nur  :sbahn:  :ubahn: vorgegeben.

Webmaster

  • Administrator
  • *****
  • Posts: 0
    • View Profile
2013-01-01 | Betriebsaufnahme Linie 47B (vormals 147)
« Reply #32 on: January 02, 2013, 07:46:47 PM »
Quote from: 'Gerald','index.php?page=Thread&postID=274975#post274975'
nur weil jemand "symbolgeil" ist
Und wann bist du mit deinen Angriffen fertig? :rolleyes:

Floster

  • Guest
2013-01-01 | Betriebsaufnahme Linie 47B (vormals 147)
« Reply #33 on: January 02, 2013, 09:58:38 PM »
Thema verschoben:
Allgemeines ----> Chronik

Thema umbenannt:
Ausschreibung 47B (vormals 147) in Wien 14 ----> 2013-01-01 | Betriebsaufnahme Linie 47B (vormals 147)

strb

  • Guest
2013-01-01 | Betriebsaufnahme Linie 47B (vormals 147)
« Reply #34 on: January 04, 2013, 10:10:17 AM »
Wie sieht es mit den Citaros aus? Sind sie schon im Einsatz?

64/8

  • Guest
2013-01-01 | Betriebsaufnahme Linie 47B (vormals 147)
« Reply #35 on: January 06, 2013, 06:39:07 PM »
Quote from: 'strb',index.php?page=Thread&postID=275013#post275013
Wie sieht es mit den Citaros aus? Sind sie schon im Einsatz?
Also am heutigen Tag führ ein Citaro in Wiener Linien-Bemalung am 47B spazieren. Fotos waren leider keine möglich.

Schöne Grüße,
64/8