Author Topic: Straßenbahn durch das Nordbahnhofgelände  (Read 469 times)

W.123.456

  • Guest
Straßenbahn durch das Nordbahnhofgelände
« on: March 15, 2013, 06:54:01 PM »
"Angeblich" soll bald eine Straßenbahn-Neubaustrecke durch das Nordbahnhofgelände entstehen. Anstatt diese vollständig von der Linie O befahren zu lassen, könnte man diese über eine (nur 800 Meter lange) Gleisverbindung durch die Weiskirchnerstraße weiter über den Ring sowie über die bestehende Strake des ehemaligen 21ers zum Praterstern führen. Gleichzeitig kann dann eine Linie 4 vom Bahnhof Wien Mitte - Landstraße (mögliche Schleife Vordere Zollamtsstraße-Sparefrohgasse-Gigergasse, ca. 150m) über die alte O-Strecke zum Praterstern und weiter über das Nordbahnhofgelände entstehen.
Somit wäre der ehemalige 21er-Abschnitt wieder bedient sowie die Linie O nicht zu sehr in die Länge gezogen.
Was sagt Ihr über die Sinnhaftigkeit des Projekts und was habt Ihr für Vorschläge für die Weidernutzung der 21er-Strecke Schwedenplatz-Praterstern?

Nur mal nebenbei zu Ringlinien:
Nicht aus nostalgischen Gründen sondern aus denen der Sinnhaftigkeit würde ich das sowieso gescheiterte Projekt der Umbenennung der Ringlinien von Buchstaben- in Zahlennummern ändern, was bedeutet, Linie 1 wird N, Linie 2 wird J, denn durch meinen Vorschlag würde die Linie O wieder zur Ringlinie und der D-Wagen bleibt sowieso.
Auch diese völlig bescheuert benannte "Vienna Ringtram" (Warum nicht wenigstens "WIENER Ringtram", warum muß alles Englisch sein ?( ) könnte man bei Beibehalt der geben Lackierung als Linie 1 auf dem Ring fahren lassen und somit ins Linienschema der WL integrieren.

Ferry

  • Guest
RE: Straßenbahn durch das Nordbahnhofgelände
« Reply #1 on: March 15, 2013, 07:24:53 PM »
Quote from: 'W.123.456',index.php?page=Thread&postID=277975#post277975
"Angeblich" soll bald eine Straßenbahn-Neubaustrecke durch das Nordbahnhofgelände entstehen
Quelle?

darkweasel

  • Guest
Straßenbahn durch das Nordbahnhofgelände
« Reply #2 on: March 15, 2013, 09:37:41 PM »
Jetzt einmal nur zu dem Teil, den ich ernst nehme: Am sinnvollsten fände ich es, den O-Wagen ab Hintere Zollamtsstraße (dort ist ein zusätzlicher Gleisbogen nötig) - Schwedenplatz :ubahn: - Taborstraße/Heinestraße - Praterstern :sbahn: :ubahn: zu führen. Die Strecke über die Franzensbrücke und weiter ins Nordbahnhofgelände könnte eine neue Durchgangslinie - entweder ein verlängerter 44er oder eine Straßenbahnlinie, die von Schottenring :ubahn: kommt (31 oder ein neu zu schaffender 33er im Zuge einer Reform des Liniennetzes im 20.).

@Ferry: Ich denke, du wirst selbst schon gelesen haben, dass es solche Pläne gibt - wie realistisch sie sind, ist ja vom Prinzip her egal, man kann trotzdem darüber diskutieren, wie man die Linien führt, wenn sie jemals ausgeführt werden sollten.

W.123.456

  • Guest
RE: RE: Straßenbahn durch das Nordbahnhofgelände
« Reply #3 on: March 16, 2013, 11:11:21 AM »
Quote from: 'Ferry',index.php?page=Thread&postID=277976#post277976
Quote from: 'W.123.456',index.php?page=Thread&postID=277975#post277975
"Angeblich" soll bald eine Straßenbahn-Neubaustrecke durch das Nordbahnhofgelände entstehen
Quelle?

Das "angeblich" war darauf bezogen, daß es in Wien relativ unwarscheinlich ist, daß eine von den geplanten Straßenbahnverlängerungen gebaut wird (noch ehr wird eine U-Bahn ins Nordbahnhofgelände gebaut)

W.123.456

  • Guest
Straßenbahn durch das Nordbahnhofgelände
« Reply #4 on: March 16, 2013, 01:39:09 PM »
Quote from: 'darkweasel',index.php?page=Thread&postID=277979#post277979
Jetzt einmal nur zu dem Teil, den ich ernst nehme: Am sinnvollsten fände ich es, den O-Wagen ab Hintere Zollamtsstraße (dort ist ein zusätzlicher Gleisbogen nötig) - Schwedenplatz :ubahn: - Taborstraße/Heinestraße - Praterstern :sbahn: :ubahn: zu führen. Die Strecke über die Franzensbrücke und weiter ins Nordbahnhofgelände könnte eine neue Durchgangslinie - entweder ein verlängerter 44er oder eine Straßenbahnlinie, die von Schottenring :ubahn: kommt (31 oder ein neu zu schaffender 33er im Zuge einer Reform des Liniennetzes im 20.).

@Ferry: Ich denke, du wirst selbst schon gelesen haben, dass es solche Pläne gibt - wie realistisch sie sind, ist ja vom Prinzip her egal, man kann trotzdem darüber diskutieren, wie man die Linien führt, wenn sie jemals ausgeführt werden sollten.

Die Linie 31 würde ich nicht über Franzensbr. und Praterstern zum Friedrich Engels-Platz verlängern, da sie da (auch zu lange) im Jreis geführt würde. Die Verlängerung des 44ers wäresicher besser. Würdest Du diesen an der Hernalser Hauptstraße oder Tauberstraße beginnen lassen und somit als Ringlinie (z.B. C) zusätzlich zum 44er fahren lassen?

darkweasel

  • Guest
Straßenbahn durch das Nordbahnhofgelände
« Reply #5 on: March 16, 2013, 02:00:50 PM »
Quote from: 'W.123.456',index.php?page=Thread&postID=277987#post277987
Würdest Du diesen an der Hernalser Hauptstraße oder Tauberstraße beginnen lassen und somit als Ringlinie (z.B. C) zusätzlich zum 44er fahren lassen?
Nein, einfach den 44er verlängern - wie er dann heißt, ist ja egal.

Ferry

  • Guest
Straßenbahn durch das Nordbahnhofgelände
« Reply #6 on: March 16, 2013, 02:19:57 PM »
Quote from: 'darkweasel',index.php?page=Thread&postID=277979#post277979
@Ferry: Ich denke, du wirst selbst schon gelesen haben, dass es solche Pläne gibt - wie realistisch sie sind, ist ja vom Prinzip her egal, man kann trotzdem darüber diskutieren, wie man die Linien führt, wenn sie jemals ausgeführt werden sollten.
Diskutieren kann man letztlich über alles, aber wie sinnvoll es ist, ist eine andere Frage. Und sollte der O je durch das Nordbahnhofgelände kommen - was an sich schon eine Sensation wäre - dann wird bestimmt nicht auch noch eine weitere "nur 800 Meter lange" Neubaustrecke, die noch dazu ziemlich parallel zum einstigen 21er führt, gebaut. Und daher halte ich das hier (wieder einmal) für eine Diskussion und des Diskutierens willens, und nicht einer Sache wegen, die mit hoher Wahrscheinlichkeit ohnehin nicht kommt.

Meine Frage nach der Quelle hatte eigentlich nur den Sinn, festzustellen, ob es zu diesem Thema schon etwas Konkreteres gibt. Das scheint aber nicht der Fall zu sein, und daher erübrigt sich meiner Meinung nach jede Diskussion. Ich kann hier auch schreiben Angeblich sollen die Zweier-Linien wieder eingeführt werden - welche Streckenführungen wären eurer Meinung nach möglich?, aber wie sinnvoll es ist, dann darüber zu diskutieren, sollte jeder selbst ermessen können.

W.123.456

  • Guest
Straßenbahn durch das Nordbahnhofgelände
« Reply #7 on: March 16, 2013, 02:33:39 PM »
Quote from: 'Ferry',index.php?page=Thread&postID=277990#post277990
Quote from: 'darkweasel',index.php?page=Thread&postID=277979#post277979
@Ferry: Ich denke, du wirst selbst schon gelesen haben, dass es solche Pläne gibt - wie realistisch sie sind, ist ja vom Prinzip her egal, man kann trotzdem darüber diskutieren, wie man die Linien führt, wenn sie jemals ausgeführt werden sollten.
Diskutieren kann man letztlich über alles, aber wie sinnvoll es ist, ist eine andere Frage. Und sollte der O je durch das Nordbahnhofgelände kommen - was an sich schon eine Sensation wäre - dann wird bestimmt nicht auch noch eine weitere "nur 800 Meter langge" Neubaustrecke, die noch dazu ziemlich parallel zum einstigen 21er führt, gebaut. Und daher halte ich das hier (wieder einmal) für eine Diskussion und des Diskutierens willens, und nicht einer Sache wegen, die mit hoher Wahrscheinlichkeit ohnehin nicht kommt.

Meine Frage nach der Quelle hatte eigentlich nur den Sinn, festzustellen, ob es zu diesem Thema schon etwas Konkreteres gibt. Das scheint aber nicht der Fall zu sein, und daher erübrigt sich meiner Meinung nach jede Diskussion. Ich kann hier auch schreiben Angeblich sollen die Zweier-Linien wieder eingeführt werden - welche Streckenführungen wären eurer Meinung nach möglich?, aber wie sinnvoll es ist, dann darüber zu diskutieren, sollte jeder selbst ermessen können.

Zwischen Zweierlinien und dem O-Wagen durchs Nordbahnhofgelände ist noch ein kleiner aber feiner Unterschied ;)
Hier die Quellen:
http://mobil.derstandard.at/1326503064152/Auf-Eis-gelegt-Wiener-Buslinie-13A-duerfte-vorerst-nicht-durch-Bim-ersetzt-werden
http://www.wienerzeitung.at/nachrichten/oesterreich/chronik/423624_Neue-Strassenbahnen-fuer-Wien.html

Ferry

  • Guest
Straßenbahn durch das Nordbahnhofgelände
« Reply #8 on: March 16, 2013, 03:04:35 PM »
Quote from: 'W.123.456',index.php?page=Thread&postID=277991#post277991
Hier die Quellen:
http://mobil.derstandard.at/1326503064152/Auf-Eis-gelegt-Wiener-Buslinie-13A-duerfte-vorerst-nicht-durch-Bim-ersetzt-werden
http://www.wienerzeitung.at/nachrichten/oesterreich/chronik/423624_Neue-Strassenbahnen-fuer-Wien.html
Die sind aber inzwischen auch schon über ein Jahr alt. Wenn du dich auf die beziehst, ist dein Angeblich soll bald... nicht besonders aktuell. Nachdem du diesen Thread gestern begonnen hast, hätte ich eigentlich angenommen, dass du über aktuellere (und vielleicht auch konkretere) Quellen verfügst.

W.123.456

  • Guest
Straßenbahn durch das Nordbahnhofgelände
« Reply #9 on: March 16, 2013, 03:16:07 PM »
Quote from: 'Ferry',index.php?page=Thread&postID=277992#post277992
Quote from: 'W.123.456',index.php?page=Thread&postID=277991#post277991
Hier die Quellen:
http://mobil.derstandard.at/1326503064152/Auf-Eis-gelegt-Wiener-Buslinie-13A-duerfte-vorerst-nicht-durch-Bim-ersetzt-werden
http://www.wienerzeitung.at/nachrichten/oesterreich/chronik/423624_Neue-Strassenbahnen-fuer-Wien.html
Die sind aber inzwischen auch schon über ein Jahr alt. Wenn du dich auf die beziehst, ist dein Angeblich soll bald... nicht besonders aktuell. Nachdem du diesen Thread gestern begonnen hast, hätte ich eigentlich angenommen, dass du über aktuellere (und vielleicht auch konkretere) Quellen verfügst.

Dir paßt ja auch gar nichts ;). Wie ich oben schon erwähnt habe, bezieht sich das "angeblich"  auf die fehlende Durchsetzung von Straßenbahnneubaustrecken in Wien, was ich jedoch leider nicht ganz so zum Ausdruck bringen konnte.

Floster

  • Guest
Straßenbahn durch das Nordbahnhofgelände
« Reply #10 on: March 17, 2013, 12:56:31 PM »
Die Verlängerung der Linie O ins Nordbahnhofgelände kommt sicher! Sie ist in allen Planungen zum neuen Stadtteil als fixer Bestandteil enthalten, zuletzt z.B. bei der Präsentation des Siegerentwurfs für den nordwestlichen Teil des Gebiets im November. Bis es zur Bebauung und damit der Realisierung der Straßenbahn kommt wird es allerdings noch einige Zeit dauern.

Was die geplante Weiterführung der Straßenbahn vom Nordbahnhofgelände bis zum Friedrich-Engels-Platz betrifft bin ich jedoch ebenfalls skeptisch. Der Neubau einer Straßenbahn in bereits bebautem Gebiet gestaltet sich leider wesentlich schwieriger (Anrainerproteste, keine vorbereiteten Trassen vorhanden, etc.).

Ferry

  • Guest
Straßenbahn durch das Nordbahnhofgelände
« Reply #11 on: March 17, 2013, 02:11:23 PM »
Quote from: 'Floster',index.php?page=Thread&postID=278005#post278005
Die Verlängerung der Linie O ins Nordbahnhofgelände kommt sicher! Sie ist in allen Planungen zum neuen Stadtteil als fixer Bestandteil enthalten, zuletzt z.B. bei der Präsentation des Siegerentwurfs für den nordwestlichen Teil des Gebiets im November. Bis es zur Bebauung und damit der Realisierung der Straßenbahn kommt wird es allerdings noch einige Zeit dauern.
Für eine reine Fachpräsentation ist mir das entschieden zu grün "eingefärbt". Und wenn nach der nächsten GR-Wahl die Grünen nicht mehr in der Stadtregierung sitzen - was nach Parkpickerl & Co. nicht unwahrscheinlich ist - dann ist diese Planung nicht das Papier wert, auf dem sie gedruckt ist. Eine Straßenbahntrasse läßt sich ganz schnell für andere Zwecke umwidmen. Aber warten wir's ab...

W.123.456

  • Guest
Straßenbahn durch das Nordbahnhofgelände
« Reply #12 on: March 17, 2013, 06:36:34 PM »
Demnach könnte ich mir folgendes Linienschema vorstellen (siehe Anhang)

Für die, die keine Buchstaben verwenden möchten, die können sich ja andere Liniensignale vorstellen.

Automatisch aus dem fpdwl-Forum übernommene Attachments:
http://archiv.fpdwl.at/fotos/old_attachments/attachment.php?migrated=true&id=11322

schaffnerlos

  • Guest
Straßenbahn durch das Nordbahnhofgelände
« Reply #13 on: March 18, 2013, 10:39:25 AM »
Ich kann diese Datei nicht öffnen ?(

Ferry

  • Guest
Straßenbahn durch das Nordbahnhofgelände
« Reply #14 on: March 18, 2013, 10:59:07 AM »
Quote from: 'schaffnerlos',index.php?page=Thread&postID=278033#post278033
Ich kann diese Datei nicht öffnen ?(
Ja, geht mir auch so. Ich bekomme den Fehler "Not a JPEG file".