Author Topic: Überflüssige Haltestellen  (Read 132 times)

5er-Franzi

  • Guest
Überflüssige Haltestellen
« on: May 08, 2013, 08:58:57 AM »
Quote from: 'Dan',index.php?page=Thread&postID=280320#post280320
Quote from: 'Floster',index.php?page=Thread&postID=280290#post280290
Vielleicht war man bei der Eliminierung der Ansagenzusätze übereifrig und hat übersehen, dass in diesem Fall die Stadthalle Teil des Stationsnamens ist.
Jedenfalls wurden auch die Stationen "Rathausplatz/Burgtheater" und "Stadiongasse/Parlament" ihres zweiten Teiles beraubt.

Man sollte die Haltestelle Stationgasse, Parlament auflassen und die Haltestelle Dr.-Karl-Renner-Ring in "Parlament" umbenennen. :daumenhoch:

schaffnerlos

  • Guest
Überflüssige Haltestellen
« Reply #1 on: May 08, 2013, 10:25:57 AM »
Quote from: '5er-Franzi',index.php?page=Thread&postID=280339#post280339
Man sollte die Haltestelle Stationgasse, Parlament auflassen und die Haltestelle Dr.-Karl-Renner-Ring in "ParlamentBellaria" umbenennen. :daumenhoch:

Schienenfreak

  • Guest
Überflüssige Haltestellen
« Reply #2 on: May 08, 2013, 11:08:16 AM »
Quote from: '5er-Franzi','index.php?page=Thread&postID=280339#post280339'
Man sollte die Haltestelle Stationgasse, Parlament auflassen und die Haltestelle Dr.-Karl-Renner-Ring in "Parlament" umbenennen. :daumenhoch:
Blödsinn... Cui bono? (Abgesehen davon, bin ich prinzipiell gegen Auflassung von Stationen  ;) )

5er-Franzi

  • Guest
Überflüssige Haltestellen
« Reply #3 on: May 08, 2013, 12:29:34 PM »
Quote from: 'Schienenfreak',index.php?page=Thread&postID=280350#post280350
Quote from: '5er-Franzi','index.php?page=Thread&postID=280339#post280339'
Man sollte die Haltestelle Stationgasse, Parlament auflassen und die Haltestelle Dr.-Karl-Renner-Ring in "Parlament" umbenennen. :daumenhoch:
Blödsinn... Cui bono? (Abgesehen davon, bin ich prinzipiell gegen Auflassung von Stationen  ;) )

Weil der Abstand zu gering ist, der 2er hat dort auch keine Hst und ich generell für kurze und somit gut lesbare Namen bin, vorallem beim Endstationen.

Ferry

  • Guest
Überflüssige Haltestellen
« Reply #4 on: May 08, 2013, 01:59:39 PM »
Quote from: '5er-Franzi',index.php?page=Thread&postID=280356#post280356
Quote from: 'Schienenfreak',index.php?page=Thread&postID=280350#post280350
Quote from: '5er-Franzi','index.php?page=Thread&postID=280339#post280339'
Man sollte die Haltestelle Stationgasse, Parlament auflassen und die Haltestelle Dr.-Karl-Renner-Ring in "Parlament" umbenennen. :daumenhoch:
Blödsinn... Cui bono? (Abgesehen davon, bin ich prinzipiell gegen Auflassung von Stationen  ;) )

Weil der Abstand zu gering ist, der 2er hat dort auch keine Hst und ich generell für kurze und somit gut lesbare Namen bin, vorallem beim Endstationen.
Da müsstest du aber eine der beiden Stationen Spitalgasse/Skodagasse (43/44) auch auflassen, die liegen sogar noch näher beieinander.

darkweasel

  • Guest
Überflüssige Haltestellen
« Reply #5 on: May 08, 2013, 02:17:20 PM »
Quote from: 'Ferry',index.php?page=Thread&postID=280363#post280363
Quote from: '5er-Franzi',index.php?page=Thread&postID=280356#post280356
Quote from: 'Schienenfreak',index.php?page=Thread&postID=280350#post280350
Quote from: '5er-Franzi','index.php?page=Thread&postID=280339#post280339'
Man sollte die Haltestelle Stationgasse, Parlament auflassen und die Haltestelle Dr.-Karl-Renner-Ring in "Parlament" umbenennen. :daumenhoch:
Blödsinn... Cui bono? (Abgesehen davon, bin ich prinzipiell gegen Auflassung von Stationen  ;) )

Weil der Abstand zu gering ist, der 2er hat dort auch keine Hst und ich generell für kurze und somit gut lesbare Namen bin, vorallem beim Endstationen.
Da müsstest du aber eine der beiden Stationen Spitalgasse/Skodagasse (43/44) auch auflassen, die liegen sogar noch näher beieinander.
Ja eh, das fände ich eh sinnvoll (sogar noch mehr als das, was 5er-Franzi vorschlägt). Und den 13A dann halt über die Haltestelle Lange Gasse umleiten, um weiterhin eine vernünftige Umsteigemöglichkeit zu haben.

Nur hat es leider alles nichts mit diesem Thema zu tun. :)

5er-Franzi

  • Guest
Überflüssige Haltestellen
« Reply #6 on: May 08, 2013, 02:35:49 PM »
Quote from: 'Ferry',index.php?page=Thread&postID=280363#post280363
Da müsstest du aber eine der beiden Stationen Spitalgasse/Skodagasse (43/44) auch auflassen, die liegen sogar noch näher beieinander.

Noch besser, die Haltestellen Lange Gasse und Bründlbadgasse der Linien 43 und 44 auflassen. Die dazwischenliegende Station Skodagasse lassen. Der Fußweg zu den beiden anderen Stationen ist minimal.

umweltretter

  • Guest
Überflüssige Haltestellen
« Reply #7 on: May 08, 2013, 08:55:12 PM »
Quote from: 'schaffnerlos','index.php?page=Thread&postID=280348#post280348'
Quote from: '5er-Franzi',index.php?page=Thread&postID=280339#post280339
Man sollte die Haltestelle Stationgasse, Parlament auflassen und die Haltestelle Dr.-Karl-Renner-Ring in "ParlamentBellaria" umbenennen. :daumenhoch:
:daumenhoch:

Quote from: '64/8','index.php?page=Thread&postID=280335#post280335'
Quote from: 'Dan',index.php?page=Thread&postID=280320#post280320
Quote from: 'Floster',index.php?page=Thread&postID=280290#post280290
Vielleicht war man bei der Eliminierung der Ansagenzusätze übereifrig und hat übersehen, dass in diesem Fall die Stadthalle Teil des Stationsnamens ist.
Jedenfalls wurden auch die Stationen "Rathausplatz/Burgtheater" und "Stadiongasse/Parlament" ihres zweiten Teiles beraubt.
Also, wenn der zweite Teil abgeschnitten wir, dann konsequent. Nur schade, dass es hier zum Stationsnamen gehört. Da sollten sich die Ersteller der Bandansagen schnell hinsetzen und das ausbessern. Sonst kommt es womöglich noch zu Verwirrungen.
Dass mit den neuen Ansagen auch Haltstellen umbenannt werden sollen, wurde ja bereits letzten Oktober von oberster Ebene angekündigt. Allerdings wär's natürlich sinnvoll, das gleichzeitig mit den neuen Ansagen umzusetzen.

Bei der Konvertierung dieses Beitrags aus dem alten fpdwl-Forum sind folgende Probleme aufgetreten:
  • Links auf die alte fpdwl.at Seite funktionieren nicht mehr.

darkweasel

  • Guest
Überflüssige Haltestellen
« Reply #8 on: May 08, 2013, 09:22:56 PM »
Quote from: 'umweltretter','index.php?page=Thread&postID=280378#post280378'
Allerdings wär's natürlich sinnvoll, das gleichzeitig mit den neuen Ansagen umzusetzen.
Das geht sicher nicht, weil für zwei verschiedene Sachen natürlich fünf verschiedene Abteilungen zuständig sind und überhaupt und sowieso. 8-)

Philemon08

  • Guest
Überflüssige Haltestellen
« Reply #9 on: May 10, 2013, 04:02:42 PM »
Beim Urban-Loritz-Platz könnte man auch neu gestalten.

6,18 haben da zwei Stationen (Burggasse) und die 9er Station ist ziemlich weit abgelegen.
Wie wärs die Sation Burggasse aufzulassen und die 49er Station in die Märzstraße (mitsamt 9er) zu verlegen?

darkweasel

  • Guest
Überflüssige Haltestellen
« Reply #10 on: May 10, 2013, 04:10:35 PM »
Quote from: 'Philemon08',index.php?page=Thread&postID=280438#post280438
Beim Urban-Loritz-Platz könnte man auch neu gestalten.

6,18 haben da zwei Stationen (Burggasse) und die 9er Station ist ziemlich weit abgelegen.
Wie wärs die Sation Burggasse aufzulassen und die 49er Station in die Märzstraße (mitsamt 9er) zu verlegen?
Wieso? Was ist dort denn das Problem mit der derzeitigen Situation?

Ottakring

  • Guest
Überflüssige Haltestellen
« Reply #11 on: May 10, 2013, 05:23:30 PM »
Relativ überflüssig finde ich die Haltestellenanordnung beim 10A im Bereich Schuhmeierplatz. In FR Heiligenstadt gibt es die Hst "Hasnerstraße" (fast auf gleicher Höhe mit der Hst "Schuhmeierplatz" in Ri Niederhofstraße) únd eine weitere Hst. "Schuhmeierplatz" ca. 100m nach der Thaliastraße. D.h. also, der Fußweg von der "Hasnerstraße" zum 46er in beiden Richtungen ist gleich weit wie von beiden "Schuhmeierplatz"-Stationen, wobei aber in Ri Heiligenstadt noch eine zusätzliche Zeitverzögerung durch die Ampel eintritt. Im Gegenteil - wenn man vom 10A aus Süden kommt und zum 46er stadteinwärts fahren will, hat man beim Umsteigen von der Station "Schuhmeierplatz" (wie es auch angesagt wird) muß man sogar 2 Ampeln überqueren, von der "Hasnerstraße" hingegen nur eine!