Author Topic: "NEU4": Umfangreiche U4-Modernisierung startet 2014  (Read 1473 times)

Schienenfreak

  • Guest
"NEU4": Umfangreiche U4-Modernisierung startet 2014
« Reply #60 on: July 03, 2014, 12:45:37 PM »
Was mir mict ganz klar ist, wieso man so großräumig absperren muss, wenn die Bauarbeiten im Bereich Spittelau sind. Könnte man nicht bis zur Friedensbrücke fahren?

39A

  • Guest
"NEU4": Umfangreiche U4-Modernisierung startet 2014
« Reply #61 on: July 03, 2014, 02:29:42 PM »
Ich vermute das liegt an der Verfügbarkeit des Wendegleises welches meines Wissens bei der Station Schottenring vorhanden ist, bei der Friedensbrücke aber glaube ich nicht.
Vielleicht hängts auch an den Stromkreisen und die Friedensbrücke wird mit abgeschaltet.

Webmaster

  • Administrator
  • *****
  • Posts: 0
    • View Profile
"NEU4": Umfangreiche U4-Modernisierung startet 2014
« Reply #62 on: September 30, 2014, 11:08:48 AM »
23 Beiträge verschoben:

2014-10-04 - 2014-10-05 | U4 kurzgeführt, Ersatzverkehr durch Linie E4


Bei der Konvertierung dieses Beitrags aus dem alten fpdwl-Forum sind folgende Probleme aufgetreten:
  • Links auf die alte fpdwl.at Seite funktionieren nicht mehr.

56B

  • Guest
"NEU4": Umfangreiche U4-Modernisierung startet 2014
« Reply #63 on: December 16, 2015, 08:12:01 PM »
* Theard entstaub*: Nun liegen die ersten Planungdetails zum Ersatzverkehr anlässlich der 1.großen Etappe der U4-Modernisierung vor:

  • 56A/B Verlängerung von Hietzing bis Schönbrunn ( Wieso nicht gleich inklusive 58A?)
  • Der Ersatzverkehr wird im 3 Minuten-Intervall geführt.
  • Für den Ersatzverkehr ist anscheinend geplant, eine eigene Haltestelle im Bereich Unter.St.Veit zu errichten, wodurch 8 Parkplätze wegfallen sollen.
Zum Nachlesen: http://www.heute.at/news/oesterreich/wien/art23652,1243480

strb

  • Guest
"NEU4": Umfangreiche U4-Modernisierung startet 2014
« Reply #64 on: December 16, 2015, 08:31:22 PM »
Quote
* Theard entstaub*: Nun liegen die ersten Planungdetails zum Ersatzverkehr anlässlich der 1.großen Etappe der U4-Modernisierung vor:

  • 56A/B Verlängerung von Hietzing bis Schönbrunn ( Wieso nicht gleich inklusive 58A?)
  • Der Ersatzverkehr wird im 3 Minuten-Intervall geführt.
  • Für den Ersatzverkehr ist anscheinend geplant, eine eigene Haltestelle im Bereich Unter.St.Veit zu errichten, wodurch 8 Parkplätze wegfallen sollen.
Zum Nachlesen: http://www.heute.at/news/oesterreich/wien/art23652,1243480
Ich hab auch beim Mc Donalds am Margaretengürtel eine neue Haltestelle gesehen, könnte es sein dass dort gewendet wird?

Bei der Konvertierung dieses Beitrags aus dem alten fpdwl-Forum sind folgende Probleme aufgetreten:
  • Listen werden evtl. nicht korrekt dargestellt.

Dungeon

  • Guest
"NEU4": Umfangreiche U4-Modernisierung startet 2014
« Reply #65 on: December 16, 2015, 08:40:20 PM »
Den 58A auch nach Schönbrunn zu führen wäre eigentlich nur konsequent. Die drei Linien gehören ja irgendwie zusammen.

64/8

  • Guest
"NEU4": Umfangreiche U4-Modernisierung startet 2014
« Reply #66 on: December 17, 2015, 06:16:14 AM »
Wobei ich mich schon frage, wo sie all die Busse hinstellen wollen in Schönbrunn. SEV, 10A, 56A und 56B in eine Haltestelle, die nur für einen einzelnen Bus gemacht wurde? Das erscheint mir ein wenig zu ... klein. Aber lassen wir uns überraschen. 4 Monate noch.

Schöne Grüße,
64/8

cityjet

  • Guest
"NEU4": Umfangreiche U4-Modernisierung startet 2014
« Reply #67 on: December 17, 2015, 06:24:15 AM »
Quote from: '64/8',index.php?page=Thread&postID=333726#post333726
Wobei ich mich schon frage, wo sie all die Busse hinstellen wollen in Schönbrunn. SEV, 10A, 56A und 56B in eine Haltestelle, die nur für einen einzelnen Bus gemacht wurde? Das erscheint mir ein wenig zu ... klein. Aber lassen wir uns überraschen. 4 Monate noch.

Schöne Grüße,
64/8
Da würde die Haltestelle sicher ausgeweitet werden.

normalbuerger

  • Guest
"NEU4": Umfangreiche U4-Modernisierung startet 2014
« Reply #68 on: December 17, 2015, 12:34:47 PM »
Also eine provisorische Haltestelle ist schnell mal aufgestellt.

Nr.8930

  • Guest
"NEU4": Umfangreiche U4-Modernisierung startet 2014
« Reply #69 on: December 17, 2015, 08:50:18 PM »
Quote from: '64/8','index.php?page=Thread&postID=333726#post333726'
Wobei ich mich schon frage, wo sie all die Busse hinstellen wollen in Schönbrunn. SEV, 10A, 56A und 56B in eine Haltestelle, die nur für einen einzelnen Bus gemacht wurde? Das erscheint mir ein wenig zu ... klein. Aber lassen wir uns überraschen. 4 Monate noch.

Schöne Grüße,
64/8

In dem Fall wird (wahrscheinlich) die 10A-Busspur auf der Wienzeile als verlängerter Haltestellenbereich hergenommen, genau wie jährlich beim Sommernachtskonzert.

umweltretter

  • Guest
"NEU4": Umfangreiche U4-Modernisierung startet 2014
« Reply #70 on: July 12, 2016, 12:49:45 AM »
Die nächste Teilsperre wird 2019 statt 2017 stattfinden (im Bereich Längenfeldgasse bis Karlsplatz), um damit gleichzeitig U2-Verlängerungsarbeiten bei der Pilgramgasse durchzuführen und laut Angaben der Wiener Linien bis zu 10 Mio. Euro und eine weitere Sperre einsparen zu können.
Aussendung:  ---->  U4-Teilsperre Längenfeldgasse bis Karlsplatz auf 2019 verlegt