Author Topic: Die Ringstraße  (Read 180 times)

67er

  • Guest
Die Ringstraße
« on: October 20, 2013, 09:43:50 PM »
Eigentlich sind es die Prachtbauten, die unsere Ringstraße weltberühmt gemacht haben. Wenn sich die Besucher dann mit ihren Fotoapparaten vor den zahlreichen Sehenswürdigkeiten einfinden, stellen etliche Gäste außerdem immer wieder überrascht fest, dass es mitten in der Stadt so viele Bäume und Grünflächen gibt. Und wer Wien nicht oder nur teilweise mit dem Reisebus erkundet, der weiß auch die hervorragende Erreichbarkeit mit öffentlichen Verkehrsmitteln zu schätzen.

All diese Tatsachen sind, so hoffe ich, Grund genug, der Ringstraße – unter Berücksichtigung der auf ihr verkehrenden öffentlichen Verkehrsmittel – ein eigenes Kapitel zu widmen. Beginnen möchte ich unsere – hoffentlich gemeinsame – Präsentation mit dem Ergebnis einiger Streifzüge der vergangenen Wochen und Monate.


Ein in die Station Stubentor einfahrender Zug der Linie 2


Station Schwarzenbergplatz, Schubertring


Ein vom Schwarzenbergplatz kommender 71er


Kärnter Ring, Oper: Elektrobus (Nr. 8312) der Linie 2A
 

Ebenfalls Kärnter Ring, Oper: Haltestelle der WLB (Wiener Lokalbahnen)


Die Vienna Ring Tram (VRT) vor der Oper


Station Burgring: VRT, im Hintergrund das Kunsthistorische Museum


Zug der Straßenbahnlinie 1 in der Station Burgring


Haltestellenschild "Burgring"
 

Herbststimmung am Maria-Theresien-Platz


Anfangs- bzw. Endstation der Linie 2B am Dr.-Karl-Renner-Ring, im Hintergrund: Der Rathausturm


Ein Zug der Linie D verlässt die Station Dr.-Karl-Renner-Ring, Abgang zur U-Bahn-Station Volkstheater


Ein Zug der Linie 2 während der Wiener Festwochen 2013 vor dem Parlament


Parlament
 

Burgtheater


Ein Zug der Linie 1 in der Station Rathausplatz, Burgtheater


Universität

Bei der Konvertierung dieses Beitrags aus dem alten fpdwl-Forum sind folgende Probleme aufgetreten:
  • Links auf die alte fpdwl.at Seite funktionieren nicht mehr.

13A-ler

  • Guest
Die Ringstraße
« Reply #1 on: October 21, 2013, 09:37:35 PM »
Wunderschöne Impressionen, herzlichen Dank! Schöne Farbenpracht - und vor allem beim letzten Bild - das Glück des autofreien Rings mit dem Hauptsujet Bim in zwei Richtungen!