Author Topic: 2016-04-30 – 2016-09-04 | NEU4: Viermonatige U-Bahn-Sperre ab 30. April 2016  (Read 1824 times)

Bus

  • Guest
Abstellplatz ist gut. Die meisten wenn nicht alle stehen in einem angemieteten Areal im IZ Weidlingau, gut versteckt nähe dem Wald ;)

Nr.8930

  • Guest
Quote from: 'Alex','index.php?page=Thread&postID=338984#post338984'
Quote from: 'Nr.8930','index.php?page=Thread&postID=338977#post338977'
Quote from: 'Alex','index.php?page=Thread&postID=338976#post338976'
Ich dachte, die Busse 8701 bis 8740 wären momentan allesamt für den U4z an Dr. Richard abgegeben und stünden den Wiener Linien nicht zur Verfügung. 8719 habe ich heute aber am 35A gesehen.

Es stehen nicht alle 40 Busse bei Dr. Richard. Ungefähr 20-25 Fahrzeuge aus dem Nummernbereich 8701 bis 8740 wurden von der SPB an Dr. Richard überstellt, 18 davon maximal am SEV eingesetzt. Die restlichen Busse, die für den SEV nicht benötigt werden, bleiben in der SPB und werden auch auf deren Linien eingesetzt. Alle paar Wochen gibts dann einen Austausch der Busse, zwecks Wartung.

Wurden die nicht extra auf irgendwelche Systeme von Dr. Richard umgerüstet? Dachte nicht, dass die so einfach hin und her getauscht werden können, zumindest hat sich das im Vorfeld nicht so angehört. Dachte, diese 40 Busse wären, wenn sie nicht gebraucht werden, auf einem Abstellplatz von DR untergebracht.

Ich wüsste jetzt nicht, was umgerüstet werden müsste. Die Busse entsprechen ja dem Standard und den Anforderungen der Wiener Linien. Aber vielleicht ist mir ja was entgangen.
Außerdem könnte man gar nicht alle 40 Busse auf einmal und permanent zu DR transferieren, weil dann die SPB viel zu wenig Fahrzeuge für ihre eigenen Linien hätte. Deshalb wird von Zeit zu Zeit rotiert und nur die notwendigen Busse direkt an Dr. Richard abgegeben.

umweltretter

  • Guest
Quote from: 'strb',index.php?page=Thread&postID=338978#post338978
Genau, und die ersten Busse mit "im Auftrag der WL"-Beklebung sind bereits auf WL-Linien aufgetaucht :D
Steht nur "im Auftrag der Wiener Linien" oder steht "Dr. Richard im Auftrag der Wiener Linien" drauf - Ersteres wäre für Uneingeweihte nicht ganz nachvollziehbar.

strb

  • Guest
Quote
Quote from: 'strb',index.php?page=Thread&postID=338978#post338978
Genau, und die ersten Busse mit "im Auftrag der WL"-Beklebung sind bereits auf WL-Linien aufgetaucht :D
Steht nur "im Auftrag der Wiener Linien" oder steht "Dr. Richard im Auftrag der Wiener Linien" drauf - Ersteres wäre für Uneingeweihte nicht ganz nachvollziehbar.
Der übliche Aufkleber von allen Auftragslinien ist drauf-ergo steht nichts von Dr. Richard.

Dafür wurden Besen und Kübel, die ja typischerweise sofort drinnen waren, nicht an die WL mitgegeben :P

Linie 38

  • Guest
Anbei ein erstes Photo (leider nur Handykamera-Schnappschuss) eines U11 mit dem bei der U4 bislang eher selten zu sehenden Zieltext Schönbrunn:

Automatisch aus dem fpdwl-Forum übernommene Attachments: