Author Topic: ÖBB und Privatbahnen: Jahresfahrplan 2017  (Read 313 times)

umweltretter

  • Guest
ÖBB und Privatbahnen: Jahresfahrplan 2017
« on: October 25, 2016, 01:26:32 PM »
Neuer Fahrplan für die Ostregion tritt am 11. Dezember in Kraft
 ----> http://www.oebb.at/de/news/fahrplanwechsel-ostregion

Änderungen:
Fernverkehr
S3
S60
Südbahn
Puchbergerbahn
Semmering
FJB
Erlauftalbahn
Kamptalbahn
Traisentalbahn
Marchegger Ostbahn

Bahnwalter

  • Guest
ÖBB und Privatbahnen: Jahresfahrplan 2017
« Reply #1 on: November 07, 2016, 09:28:08 PM »
Derartiges gibt es auch für die Regionen "Oberösterreich", "Steiermark", sowie "Tirol und Vorarlberg":

http://www.oebb.at/de/news/fahrplan-2017

Da sind dann unten die Bilder, die auf die Artikel zu den Regionen verlinkt sind. (Für Kärnten gibt es anscheinend - zumindest bis jetzt - vorsichtshalber nichts derartiges. Da sind vielleicht die Neuigkeiten doch etwas zu wenig erfreulich  :rolleyes: )

Frage dazu:

Wie schaut es eigentlich beim Fahrplanwechsel 2016/2017 mit Strecken-Stilllegungen bzw. Einstellungen des Personenverkehrs in Österreich aus?

Mir wäre da bis jetzt (für ganz Österreich) nur der Abschnitt Kötschach-Mauthen - Hermagor bekannt (und die Streichung der 1 Fahrt von Rosenbach nach Weizelsdorf, wo der Personenverkehr in die andere Richtung ohnehin seit Jahren eingestellt ist).

65A

  • Guest
ÖBB und Privatbahnen: Jahresfahrplan 2017
« Reply #2 on: November 07, 2016, 10:11:57 PM »
Quote from: 'Bahnwalter','index.php?page=Thread&postID=342603#post342603'
Derartiges gibt es auch für die Regionen "Oberösterreich", "Steiermark", sowie "Tirol und Vorarlberg":

http://www.oebb.at/de/news/fahrplan-2017

Da sind dann unten die Bilder, die auf die Artikel zu den Regionen verlinkt sind. (Für Kärnten gibt es anscheinend - zumindest bis jetzt - vorsichtshalber nichts derartiges. Da sind vielleicht die Neuigkeiten doch etwas zu wenig erfreulich :rolleyes: )

Frage dazu:

Wie schaut es eigentlich beim Fahrplanwechsel 2016/2017 mit Strecken-Stilllegungen bzw. Einstellungen des Personenverkehrs in Österreich aus?

Mir wäre da bis jetzt (für ganz Österreich) nur der Abschnitt Kötschach-Mauthen - Hermagor bekannt (und die Streichung der 1 Fahrt von Rosenbach nach Weizelsdorf, wo der Personenverkehr in die andere Richtung ohnehin seit Jahren eingestellt ist).
Bis auf die von Dir bereits genannten Strecken gibt es keine, die den Personenverkehr verlieren.