Author Topic: Erklärung  (Read 347 times)

wienerlinienD

  • Guest
Erklärung
« Reply #15 on: April 26, 2004, 06:57:44 PM »
Ich finde es schade, dass die Gästefünktion durch solche Volli****** wie Herrn Prochaska verlorengegangen ist... Es hat ja Gäste gegeben die wirklich gescheit mitgeschrieben haben!!!

4020 027-1

  • Guest
Erklärung
« Reply #16 on: April 26, 2004, 07:02:47 PM »
Ist das nicht überall so?

Ein paar Querulanten müssen doch immer die Bemühungen anderer ruinieren...

wienerlinienD

  • Guest
Erklärung
« Reply #17 on: April 27, 2004, 08:46:12 PM »
Genau wie bei den alten Viennabikes... Das Unternehmen wa auf das Vertrauen der Menschen aufgebaut... Es haben halt dann die Meisten das ausgenützt und haben die Räder mitgehen lassen... Jetzt braucht man eine Bankomatkarte um mit dem Citybike fahren zu können!!!

Linie 41

  • Guest
Erklärung
« Reply #18 on: April 28, 2004, 01:19:00 AM »
Quote
Original von wienerlinienD
Genau wie bei den alten Viennabikes... Das Unternehmen wa auf das Vertrauen der Menschen aufgebaut... Es haben halt dann die Meisten das ausgenützt und haben die Räder mitgehen lassen... Jetzt braucht man eine Bankomatkarte um mit dem Citybike fahren zu können!!!


Ich frage mich aber schon, warum das in Skandinavien recht gut funktioniert, nur in Wien wie so vieles andere wieder einmal nicht...
Die Bevölkerung dieser Stadt (wenn nicht des ganzen Landes) scheint sich meiner Meinung nach schon ziemlich durch Intoleranz gegenüber Anderen und Respektlosigkeit gegenüber öffentlichem Eigentum auszuzeichnen.
Meiner Meinung nach wären die Erziehungsberechtigten und Schulen dringend angehalten, die folgenden Generationen etwas in die richtige Richtung zu lenken. Und ich spreche hier nicht vom oft zitierten "allgemeinen Verfall der Jugend" - nein die Österreicher waren eigentlich immer schon so, wahrscheinlich immer noch die Nachwehen des Imperialkomplexes.

ulf67

  • Guest
Erklärung
« Reply #19 on: April 28, 2004, 01:29:43 PM »
Quote
Original von Linie 41
Ich frage mich aber schon, warum das in Skandinavien recht gut funktioniert, nur in Wien wie so vieles andere wieder einmal nicht...
 

Wien ist anders!  :D

Quote
Original von Linie 41
Und ich spreche hier nicht vom oft zitierten "allgemeinen Verfall der Jugend" - nein die Österreicher waren eigentlich immer schon so, wahrscheinlich immer noch die Nachwehen des Imperialkomplexes.


Wie heißt es so schön, in Österreich beginnt der Balkan.

mfg ulf67

Linie 41

  • Guest
Erklärung
« Reply #20 on: April 28, 2004, 07:04:01 PM »
Quote
Original von ulf67
Wien ist anders!  :D


Ich kann mich erinnern, das schon mal gelesen zu haben :D:D:D

wienerlinienD

  • Guest
Erklärung
« Reply #21 on: April 28, 2004, 09:31:08 PM »
Yep... ich auch!!! Und das mehrmals in einem Thread! :D:D:D

Kagraner

  • Guest
Erklärung
« Reply #22 on: May 01, 2004, 03:43:19 PM »
Quote
Original von Gast
Aus Protest gegen das Niveau der Diskussion und den Umgangston in diesem Forum erkläre ich hiermit meinen endgültigen Rückzug.

Interessenten für meine Sichtweise sowie für Hintergründe von "Sprint 100" können sich ab 1. Mai über die neue Web-Adresse  http://www.tramfreies-wien.at informieren. Dort werden u.a. geboten: Eine wissenschaftliche Dokumentensammlunng zur Frage "Tram ja oder nein?", brandheisse News zu künftigen Wiener Verkehrskonzepten, Stimmen von Prominenten zum Thema "autogerechtes, tramfreies Wien" sowie unter der Rubrik "Stilllegungsromantik" Bilder von stillgelegten Tramstrecken, die ihren ganz besonderen Reiz haben.

Ba-ba  :D
Prochaska  


So nun ist es 15:43 und die Web-Adresse  http://www.tramfreies-wien.at ist immer noch nicht Online
Ich glaub unser Gast war nix anderes als ein armer Irrer :D

Chrisi

  • Guest
Erklärung
« Reply #23 on: May 01, 2004, 04:01:22 PM »
Tja, die Domain ist nicht einmal registriert... Das heißt selbst wenn er es tun würde, würde es nochmal 48h dauern, bis man irgendwas sehen würde ;)