Author Topic: 1042 mit Scherenstromabnehmer?  (Read 55 times)

U-Bahnfahrer

  • Guest
1042 mit Scherenstromabnehmer?
« on: March 10, 2006, 08:06:55 AM »
Hallo Forumianer!

Ich habe vor einiger Zeit auf der Summerauerbahn (Linz-Summerau-Prag) einen 42 iger mit Scherenstromabnehmer gesehen. Rentiert es sich nicht mehr alle 1042 auf Halbscherenstromabnehmer umzubauen? Wenn ja, wie viele dieser besagten 42 iger gibt es noch?

Taxiorange

  • Guest
1042 mit Scherenstromabnehmer?
« Reply #1 on: March 10, 2006, 08:51:22 AM »
1042.01 bis 19 haben/hatten bis zuletzt die "Scheren".
1042.20 bis 30 hatten sie nur die ersten Jahre.

Noch gibt es im Planverkehr: 1042.01, 02, 05, 07, 12, 13, 15 und 18;
1042.14 wurde Vorheizanlage für Salzburg.
Die übrigen sind leider abgestellt bzw. vers..... nein, das bring ich nicht über die Tastatur.  ;(

Nachsatz: Ach ja, die 1042.23, die letzte mit den eleganten Eckfenstern, bekam vor kurzem das Dach samt Scherenstromabnehmern der 1042.17.

U-Bahnfahrer

  • Guest
1042 mit Scherenstromabnehmer?
« Reply #2 on: March 10, 2006, 10:48:42 AM »
Danke für die Antwort!
Schade das ich diesen einmaligen Anblick nicht fotografieren konnte!

Zugfährtdurch

  • Guest
1042 mit Scherenstromabnehmer?
« Reply #3 on: March 10, 2006, 12:00:49 PM »
Auf bahnwelt.net gibt es einen eigenen Thread über dieses Thema (mit Photos):

http://www.bahnwelt.net/forum/thread.php?threadid=2

Linie8

  • Guest
1042 mit Scherenstr.
« Reply #4 on: September 14, 2006, 09:03:15 PM »
Taxi Orange muß ich leider mitteilen das die 1042 001 bereit ausgeschlachtet auf Gleis 851 Wagenbauhalle Wien West seit 4 Wochen abgestellt ist . Es fehlen alle Motore , Scheinwerfer , 1Sitz usw. Lok wartet auf Verschrottung gemeinsam mit der 1142 697. Mfg.Linie8