Author Topic: Frage zum ULF-Display  (Read 1762 times)

jemand88

  • Guest
Frage zum ULF-Display
« Reply #15 on: May 24, 2006, 11:39:17 AM »
Quote
Modern hin oder her, bezüglich Lesbarkeit stellen die Digitalanzeigen des ULF leider einen Rückschritt zu früher dar, v.a. wenn dann auch noch eine Fuzelschrift verwendet wird, wie beim J-Wagen oder 46er. Hier Vergleichsbilder:
Ach ja! Ich sage nur: Liechtenwerderplatz (Linie 35) und Dr.-Karl-Renner-Ring (SL 46, 49)  ;)
Ist auf den E1-Tafeln natürlich sehr gut lesbar...  ;)

Quote
Original von Clemens
Sehr unwahrscheinlich, es sei denn man findet eine Lösung für das Ustrab-Problem.
Naja, man könnte ein paar Ustrab-ULFe vom 6er abziehen und diese dann am 18er einsetzen.
Es gibt 37 Ustrab-taugliche B-ULFe, und wenn man 4-5 am 18er einsetzt, hat man für den 6er immer noch mehr als genug Fahrzeuge.
Ich würde das schon befürworten!

95B

  • Guest
Frage zum ULF-Display
« Reply #16 on: May 24, 2006, 11:49:57 AM »
Quote
Original von jemand88
Es gibt 37 Ustrab-taugliche B-ULFe
Aber es gibt nie 37 einsatzbereite UStrab-taugliche B-ULFe! :crazy:

WeSt

  • Guest
Frage zum ULF-Display
« Reply #17 on: May 24, 2006, 12:58:39 PM »
Natürlich ist der Vergleich von "Südbahnhof" mit einem 46er-Ziel nicht gerade fair, aber beim Vergleich von "Ottakringerstraße, Erdbrustgasse" gewinnt von der Lesbarkeit trotzdem die Brustwandtafel - sie hat halt andere Nachteile, die man gegen die Vorteile abwägen muß.
Hint: Brustwandtafeln können von "Straßenbahnfreunden" recht leicht ortsverändert werden...

Clemens

  • Guest
Frage zum ULF-Display
« Reply #18 on: May 24, 2006, 02:34:22 PM »
Na gut! Hier ein faireres Vergleichsfoto: ;)




Bei der Konvertierung dieses Beitrags aus dem alten fpdwl-Forum sind folgende Probleme aufgetreten:
  • Links auf die alte fpdwl.at Seite funktionieren nicht mehr.

Clemens

  • Guest
Frage zum ULF-Display
« Reply #19 on: May 24, 2006, 02:59:03 PM »
Quote
Original von jemand88
Ach ja! Ich sage nur: Liechtenwerderplatz (Linie 35) und Dr.-Karl-Renner-Ring (SL 46, 49)  ;)
Ist auf den E1-Tafeln natürlich sehr gut lesbar...  ;)
Hier ging es um Brustwandtafel vs. Digitalanzeige des ULF.  :lampe:

Und obwohl eine ULF-Anzeige viel größer ist, ist sie dennoch schlechter lesbar. Dass die Blechtafeln von E1 manchmal noch schlechter lesbar sind, ist natürlich richtig. Dafür hat der E1 eine gut sichtbare Signalscheibe.

Quote
Naja, man könnte ein paar Ustrab-ULFe vom 6er abziehen und diese dann am 18er einsetzen.
Es gibt 37 Ustrab-taugliche B-ULFe, und wenn man 4-5 am 18er einsetzt, hat man für den 6er immer noch mehr als genug Fahrzeuge.
Ich würde das schon befürworten!
Erstens sind selten alle 37 ULFe einsatzbereit, zweitens werden 5-6 der 37 ULFe bereits für den 71er benötigt, ein paar andere müssen regelmäßig auf D und 67 aushelfen, damit dort auch ein paar Niederflurfahrzeuge im Auslauf sind. Zuguterletzt was bringen z.B. einem Rollstuhlfahrer ein paar verstreute ULFe im Auslauf des 18ers, wenn es an ein Lotteriespiel grenzt, einen zu erwischen? Ganz besonders, weil die WiLi nicht in der Lage sind, ihre Niederflurfahrzeuge fix im Fahrplan vermerken zu lassen, wie das in anderern Städten längst üblich ist.

ulf67

  • Guest
Frage zum ULF-Display
« Reply #20 on: May 24, 2006, 05:17:30 PM »
Quote
Original von jemand88
Die LCD-Displays können allerdings ein ziemlich normales "D" darstellen.
Beim J-Wagen ist das ziemlich ähnlich.

Das J des J-Wagens wird bei den LCDs recht blad angezeigt. Schön sieht das nicht aus.

mfg ulf67

jemand88

  • Guest
Frage zum ULF-Display
« Reply #21 on: May 24, 2006, 08:29:44 PM »
Quote
Original von Clemens
Na gut! Hier ein faireres Vergleichsfoto: ;)
Ok, und jetzt mach denselben Vergleich bei Nacht!  ;)

Quote
Original von Clemens
Erstens sind selten alle 37 ULFe einsatzbereit, zweitens werden 5-6 der 37 ULFe bereits für den 71er benötigt, ein paar andere müssen regelmäßig auf D und 67 aushelfen, damit dort auch ein paar Niederflurfahrzeuge im Auslauf sind. Zuguterletzt was bringen z.B. einem Rollstuhlfahrer ein paar verstreute ULFe im Auslauf des 18ers, wenn es an ein Lotteriespiel grenzt, einen zu erwischen? Ganz besonders, weil die WiLi nicht in der Lage sind, ihre Niederflurfahrzeuge fix im Fahrplan vermerken zu lassen, wie das in anderern Städten längst üblich ist.
Dass nicht immer (oder sogar nie) alle 37 ULFe einsatzbereit sind, ist wohl jedem klar, auch mir. Sagen wir mal, dass 30 ULFe einsatzbereit sind. Der 6er braucht in der HVZ insgesamt 28 Züge, bestenfalls 15 davon sind ULFe. (Offiziell sind's 20, aber nicht in der Realität.) 5 ULFe braucht man für den 71er (am 71er fahren offenbar nur Ustrab-ULFe, denn ich habe seit längerer Zeit keine Nicht-Ustrab-ULFe am 71er gesehen). Wenn man am D-Wagen und 67er keine Ustrab-ULFe mehr einsetzt (aber dafür ausschließlich Nicht-Ustrab-ULFe), dann könnte man doch problemlos ein paar ULFe am 18er einsetzen. Und dann bleiben immer noch ein paar Reserve-Ustrab-ULFe für die Linien D und 67 übrig.
Dass man dann nur mit viel Glück einen ULF am 18er erwischt, ist eine andere Sache. Die Wiener Linien haben jetzt einen neuen Plan, und dieser sieht vor, den ULF-Einsatz nicht mehr auf einzelne Linien zu konzentrieren. Das heißt, dass man damit rechnen muss, dass bald auf allen Linien nur wenige ULFe fahren werden.

david34A

  • Guest
Frage zum ULF-Display
« Reply #22 on: May 24, 2006, 09:22:02 PM »
Quote
heute sah ich in der HW einen ULF mit der Besteckung 18 Schlachthausgasse U vielleicht wird das ja die nächste ulf-linie
Der Versuchsträger wurde auch mit 58 getestet und es fährt immer noch keiner.

Edit: Linie

floridsdorfer

  • Guest
Frage zum ULF-Display
« Reply #23 on: May 24, 2006, 10:24:07 PM »
Quote
Original von david34A
Quote
heute sah ich in der HW einen ULF mit der Besteckung 18 Schlachthausgasse U vielleicht wird das ja die nächste ulf-linie
Der Versuchsträger wurde auch mit 58 getestet und es fährt immer noch keiner.

Edit: Linie

aber bald den RDH ist schon umgebaut!

Zebrasignal

  • Guest
Frage zum ULF-Display
« Reply #24 on: May 24, 2006, 11:18:36 PM »
Quote
Original von jemand88
Quote
Original von Clemens
Erstens sind selten alle 37 ULFe einsatzbereit, zweitens werden 5-6 der 37 ULFe bereits für den 71er benötigt, ein paar andere müssen regelmäßig auf D und 67 aushelfen, damit dort auch ein paar Niederflurfahrzeuge im Auslauf sind. (...)
Dass nicht immer (oder sogar nie) alle 37 ULFe einsatzbereit sind, ist wohl jedem klar, auch mir. Sagen wir mal, dass 30 ULFe einsatzbereit sind.
Den Tag möcht ich bitte wissen, an dem alle 37 USTRAB-B Betriebsfähig sind. :D
Selbst 30 Stück halte ich für eine sehr optimistische Schätzung. :rolleyes:

Quote
Original von easytrain
Quote
Original von david34A
Der Versuchsträger wurde auch mit 58 getestet und es fährt immer noch keiner.
aber bald, denn RDH ist schon umgebaut!
Und woher nimmt man bitte die Fahrzeuge? :rolleyes:

Aus HLS oder aus OTG? :D

floridsdorfer

  • Guest
Frage zum ULF-Display
« Reply #25 on: May 24, 2006, 11:27:00 PM »
Quote
Original von Zebrasignal
Quote
Original von jemand88
Quote
Original von Clemens
Erstens sind selten alle 37 ULFe einsatzbereit, zweitens werden 5-6 der 37 ULFe bereits für den 71er benötigt, ein paar andere müssen regelmäßig auf D und 67 aushelfen, damit dort auch ein paar Niederflurfahrzeuge im Auslauf sind. (...)
Dass nicht immer (oder sogar nie) alle 37 ULFe einsatzbereit sind, ist wohl jedem klar, auch mir. Sagen wir mal, dass 30 ULFe einsatzbereit sind.
Den Tag möcht ich bitte wissen, an dem alle 37 USTRAB-B Betriebsfähig sind. :D
Selbst 30 Stück halte ich für eine sehr optimistische Schätzung. :rolleyes:

Quote
Original von easytrain
Quote
Original von david34A
Der Versuchsträger wurde auch mit 58 getestet und es fährt immer noch keiner.
aber bald, denn RDH ist schon umgebaut!
Und woher nimmt man bitte die Fahrzeuge? :rolleyes:

Aus HLS oder aus OTG? :D

Aus der ZW natürlich, denn ich hoffe nicht, dass die Fahrzeuge dort ewig stehen werden!

Zebrasignal

  • Guest
Frage zum ULF-Display
« Reply #26 on: May 24, 2006, 11:32:25 PM »
Quote
Original von easytrain
Quote
Original von Zebrasignal
Und woher nimmt man bitte die Fahrzeuge? :rolleyes:

Aus HLS oder aus OTG? :D

Aus der ZW natürlich, denn ich hoffe nicht, dass die Fahrzeuge dort ewig stehen werden!
Die, die jetzt dort stehen, werden nicht ewig dort stehen, aber es kommen doch laufend neue nach... :D

david34A

  • Guest
Frage zum ULF-Display
« Reply #27 on: May 25, 2006, 12:46:54 AM »
ja ich weis das hat mir schon ein fahrer erzählt

hema

  • Guest
Frage zum ULF-Display
« Reply #28 on: May 25, 2006, 02:23:34 AM »
Es gibt ein Gerücht, wonach ab Herbst am 18er ein paar ULFs unterwegs sein sollen, mehr nicht. Wär' da schon was fix, hätten sich diverse Bezirkswuzzis schon längst überschlagen vor Jubelmeldungen!

jemand88

  • Guest
Frage zum ULF-Display
« Reply #29 on: May 25, 2006, 11:06:22 AM »
Quote
Original von Zebrasignal
Quote
Original von jemand88
Quote
Original von Clemens
Erstens sind selten alle 37 ULFe einsatzbereit, zweitens werden 5-6 der 37 ULFe bereits für den 71er benötigt, ein paar andere müssen regelmäßig auf D und 67 aushelfen, damit dort auch ein paar Niederflurfahrzeuge im Auslauf sind. (...)
Dass nicht immer (oder sogar nie) alle 37 ULFe einsatzbereit sind, ist wohl jedem klar, auch mir. Sagen wir mal, dass 30 ULFe einsatzbereit sind.
Laut Wiener Linien sind 80% aller ULFe einsatzbereit. Das heißt, dass von allen 37 Ustrab-ULFs im Durchschnitt etwa 30 einsatzbereit sind.

Quote
Original von easytrain
aber bald den RDH ist schon umgebaut!
Naja, so bald auch wieder nicht. Das könnte noch ziemlich lang dauern. Der erste A1 wird wahrscheinlich noch heuer ausgeliefert werden, dann muss er noch getestet und genehmigt werden, und wird bestimmt sehr lang in der ZW herumstehen. Wenn man ganz optimistisch ist, wird der Einsatz im Fahrgastbetrieb frühestens in einem Jahr erfolgen.

Quote
Original von hema
Es gibt ein Gerücht, wonach ab Herbst am 18er ein paar ULFs unterwegs sein sollen, mehr nicht. Wär' da schon was fix, hätten sich diverse Bezirkswuzzis schon längst überschlagen vor Jubelmeldungen!
Das wird bestimmt noch geschehen, nämlich unmittelbar vor den Wahlen.
Aber ich freue mich sehr, dass wird bald wieder eine neue ULF-Linie haben werden. Ich habe schon immer gesagt, dass der ULF-Einsatz am 18er nur mehr eine Frage der Zeit ist, genauso wie am 9er und 10er.