Author Topic: FGI-Display-Standorte  (Read 17862 times)

Basti4612

  • Guest
FGI-Display-Standorte
« Reply #1095 on: December 16, 2015, 08:18:04 AM »
Quote from: 'Schienenfreak',index.php?page=Thread&postID=333668#post333668
Quote from: 'Basti4612','index.php?page=Thread&postID=333666#post333666'
Steht schon wieder in Breitensee für beide Richtungen. Allerdings noch nicht in Betrieb.
Ebenso hinsichtlich der Anzeige bei Spittelau Richtung Nussdorf.

In dem Zusammenhang wundert mich jedesmal: Warum kann man die Displays nicht gleichzeitig aufstellen und aktivieren?
Dazu bräuchte man dann die Fähigkeit zum fähig sein  :D  :D

Ferry

  • Guest
FGI-Display-Standorte
« Reply #1096 on: December 16, 2015, 05:20:29 PM »
Quote from: 'Basti4612',index.php?page=Thread&postID=333643#post333643
Das waren die aller ersten, also jene bei denen man das Rollstuhlzeichen nie erraten konnte. Warum ein Probebetrieb? Ist das nicht Eigentum der Wiener Linien?
Ich bezog meinen Beitrag auf das Entfernen der Anzeige beim Rathausplatz, und diese war m.W. nur für einen zeitlich befristeten Probebetrieb montiert und stand daher nicht im Eigentum der WL.

Basti4612

  • Guest
FGI-Display-Standorte
« Reply #1097 on: December 16, 2015, 09:26:51 PM »
Wieder in Betrieb. Leider noch immer die alten Anzeigen.

Automatisch aus dem fpdwl-Forum übernommene Attachments:

David Wien U-Bahn

  • Guest
FGI-Display-Standorte
« Reply #1098 on: December 21, 2015, 02:02:32 PM »
Die FGI-Anzeige Margaretenplatz/Schönbrunner Straße ist nun in Betrieb.

Autobusfan

  • Guest
FGI-Display-Standorte
« Reply #1099 on: December 24, 2015, 03:22:41 PM »
Die FGI-Anzeige(n) bei der Station Magaretenplatz/Schönbrunner Straße wurden, zumindest Richtung Hauptbahnhof :sbahn: :ubahn:/Eichenstraße, entfernt.

strb

  • Guest
FGI-Display-Standorte
« Reply #1100 on: December 25, 2015, 12:31:56 AM »
Quote
Die FGI-Anzeige(n) bei der Station Magaretenplatz/Schönbrunner Straße wurden, zumindest Richtung Hauptbahnhof :sbahn: :ubahn:/Eichenstraße, entfernt.
Mir ist heute auch gegenüber keines Aufgefallen, aber vielleicht hab ich nicht aufgepasst.

Lion's City

  • Guest
FGI-Display-Standorte
« Reply #1101 on: March 02, 2016, 10:18:03 PM »
Die Station Hetzgasse (Linie 1) hat Masten erhalten, die dazugehörigen Displays kommen vielleicht auch bald...  :D

MPM

  • Guest
FGI-Display-Standorte
« Reply #1102 on: March 03, 2016, 05:51:20 AM »
Quote from: ''Lion\'s City'','index.php?page=Thread&postID=336104#post336104'
Die Station Hetzgasse (Linie 1) hat Masten erhalten, die dazugehörigen Displays kommen vielleicht auch bald... :D
Bei der Hsltestelle Herzgasse 7A/65A stehen die Masten seit fast einem Jahr ohne Anzeigetafel!

U-Bahn p

  • Guest
FGI-Display-Standorte
« Reply #1103 on: May 12, 2016, 04:13:38 PM »
Weiß jemand warum auf den FGI-Anzeigen manchmal zwei Zahlen, wie auf dem Bild angezigt werden?

Und weiß jemand was das fürein Gerät sein soll, bei der Svation Hardeggasse an der 95A Haltestelle aufgenommen

Automatisch aus dem fpdwl-Forum übernommene Attachments:




Linie 38

  • Guest
FGI-Display-Standorte
« Reply #1104 on: May 12, 2016, 11:13:14 PM »
Im September 2011 (?) gab es die wohl ersten Versuche, die Abfahrtszeiten der nächsten zwei Kurse auf einem einfachen FGI-Display des Oberflächenverkehrs darzustellen; wie man sieht, dürfte man das bis zum heutigen Tag nicht serienreif hingekriegt haben ...

Was das Kasterl für eine Funktion hat, weiß ich leider nicht – hat es eventuell auf der anderen Seite zwei "RBL-Augen"?

BR4020

  • Guest
FGI-Display-Standorte
« Reply #1105 on: May 13, 2016, 08:55:00 AM »
Quote
wie man sieht, dürfte man das bis zum heutigen Tag nicht serienreif hingekriegt haben ...
Aha, woran siehst du, dass das nicht serienreif ist? Die "3" in der unteren Zeile ist ein Kommunikationsfehler zwischen RBL und FGI. Das Umschalten mit den zwei Abfahrten funktioniert ohne Probleme.

95A und RBL Augen? ;)

24A

  • Guest
FGI-Display-Standorte
« Reply #1106 on: May 13, 2016, 01:07:34 PM »
Warum gibt es bei der Aspernstraße (beim 98A) eine neue FGI-Säule?


(Tut mir leid für das gedrehte Bild.)

Bei der Konvertierung dieses Beitrags aus dem alten fpdwl-Forum sind folgende Probleme aufgetreten:
  • Links auf die alte fpdwl.at Seite funktionieren nicht mehr.

Automatisch aus dem fpdwl-Forum übernommene Attachments:

U-Bahn p

  • Guest
FGI-Display-Standorte
« Reply #1107 on: May 13, 2016, 01:40:21 PM »
Quote from: '24A',index.php?page=Thread&postID=338052#post338052
Warum gibt es bei der Aspernstraße (beim 98A) eine neue FGI-Säule?


(Tut mir leid für das gedrehte Bild.)
Vielleicht fangen die Wiener Linien endlich an echtzeitdaten von den Subunternehmer zu bekommen und Anzuzeigen und wollen am 98A damit begiinnen oder sie wollen den 84A dorthin verlegen und haben dafür schonmal die FGI-Anziege aufgebaut, das wären die einzigen zwei gründe die mir spontan einfallen würden warum sie sowas dort aufstellen, den Umsonst machen die sowas sicher nicht.

Ich bin ja sowieso der Meinung das es besser wäre wenn da wo jetzt der 84A udn der 98A ihre haltestellen in der Aspernstraße tauschen würden. Dann würde nämlich der 98A auch wie der 93A und 97A über die Aspernstraße zur U-Bahn fahren und somit auch bei der Aspernstraße/Oberdorfstraße in beiden Richtungen halten. Und er würde sich außerdem die Runde sparen die er jetzt in der Aspernstraße fährt. 22A und 84A müssen sowieso im Kreis fahren, da es nicht anders geht.

Bei der Konvertierung dieses Beitrags aus dem alten fpdwl-Forum sind folgende Probleme aufgetreten:
  • Links auf die alte fpdwl.at Seite funktionieren nicht mehr.

Linie 255

  • Guest
FGI-Display-Standorte
« Reply #1108 on: May 13, 2016, 05:03:45 PM »
Quote
Warum gibt es bei der Aspernstraße (beim 98A) eine neue FGI-Säule?

Am Kagran gibt es auch schon seit einer weile eine FGI-Säule (nur Säule mit sprechanlage bis jetzt) auf der 94A Station.

Linie 38

  • Guest
FGI-Display-Standorte
« Reply #1109 on: August 21, 2016, 09:26:32 AM »
Die Haltestellen Sieveringer Straße und Paradisgasse (Linie 38) werden in absehbarer Zeit über FGI-Displays verfügen – damit hätte der 38er mit Ausnahme der Haltestelle 'An den Langen Lüssen' an jeder Haltestelle eine solche Einrichtung.