Author Topic: FGI-Display-Standorte  (Read 12671 times)

D Wagen

  • Guest
FGI-Display-Standorte
« Reply #30 on: January 06, 2007, 07:51:28 PM »
Quote
Original von hema
Thaliastraße: Was macht dort der 48A?
Quote
Original von ulf67
Bei der Thaliastraße hat auch der 48A ein Display.

Edit: Zitate platzsparender platziert

Webmaster

  • Administrator
  • *****
  • Posts: 0
    • View Profile
FGI-Display-Standorte
« Reply #31 on: January 06, 2007, 07:59:03 PM »
Absberggasse, 1100, Linie 6, noch nicht in Betrieb

29er

  • Guest
FGI-Display-Standorte
« Reply #32 on: January 06, 2007, 09:35:08 PM »
Eßling Schule 1220 26A keine Information

Kirschenallee 1220 26A keine Information

VT 5081

  • Guest
FGI-Display-Standorte
« Reply #33 on: January 06, 2007, 10:44:12 PM »
Fehlt beim Standort Spitalgasse nicht die Linie 42?

Beste Grüße
VT

ulf67

  • Guest
FGI-Display-Standorte
« Reply #34 on: January 07, 2007, 12:29:55 PM »
Quote
Original von hema
Thaliastraße: Was macht dort der 48A?

Es ist die Haltestelle Koppstraße/Thaliastraße gemeint.

mfg ulf67

VT 5081

  • Guest
Rechtschreibkorrekturen :-)
« Reply #35 on: January 07, 2007, 05:19:13 PM »
Burggasse, Stadthalle wird AFAIR mit Komma statt Bindestrich getrennt.

Ein Leerzeichen in St. Marx fehlt, weiters ein Buchstabe bei Hernalser Hauptstr./Wattgasse.

Dr.-Karl-Renner-Ring, Julius-Tandler-Platz, Franz-Jonas-Platz, Friedrich-Engels-Platz und Johann-Nepumuk-Berger-Platz bitte komplett durchbinden, Klosterneuburger Straße dagegen trennen.

Oper  ----> Kärntner Ring, Oper

Der fünfte Wiener Gemeindebezirk heißt Margareten.

Beste Grüße
VT

EDIT: Tipp-Ex

43er

  • Guest
RE: Rechtschreibkorrekturen :-)
« Reply #36 on: January 07, 2007, 09:52:48 PM »
Quote
Original von VT 5081
Der fünfte Wiener Gemeindebezirk heißt Magareten.
Hä? Der Bezirk heißt Margareten, also mit r, benannt nach der heiligen Margareta.

Linie 41

  • Guest
RE: Rechtschreibkorrekturen :-)
« Reply #37 on: January 07, 2007, 11:07:10 PM »
Quote
Original von 43er
Hä? Der Bezirk heißt Margareten, also mit r, benannt nach der heiligen Margareta.

Aber in der Liste heißt der Magareten ;)

alex-munro

  • Guest
FGI-Display-Standorte
« Reply #38 on: January 07, 2007, 11:40:57 PM »
Quote
Original von Webmaster Gerardo
Absberggasse, 1100, Linie 6, noch nicht in Betrieb

Pünktlich seit Weihanchten schon in Betrieb, zeigte sogar schon die Weihnachtsgrüße/Silvestergrüße plus korrekter Abfahrtszeiten an :D die kleinen Macken die ab und an auftreten sind ja sowieso eher Regel als Ausnahme :)

lg stein

VT 5081

  • Guest
RE: Rechtschreibkorrekturen :-)
« Reply #39 on: January 08, 2007, 01:49:48 AM »
Quote
Original von 43er
Quote
Original von VT 5081
Der fünfte Wiener Gemeindebezirk heißt Magareten.
Hä? Der Bezirk heißt Margareten, also mit r, benannt nach der heiligen Margareta.
Mea culpa - ich habe einen Tippfehler korrigiert (in der Liste stand der Bezirksname mit "th"), aber dafür einen anderen eingeschmuggelt ("r" vergessen) :-/ ----> Margareten wär's gewesen, wie Du eh richtig erkannt hast.

Quote
Original von Linie 41
Aber in der Liste heißt der Magareten ;)
Das wurde dann innerhalb von zwei Stunden aufgrund meines falschen Postings so ausgebessert - spricht eigentlich für die schnelle Berücksichtigung von neuen "Einwürfen" in diesem Thread... ;-)

Beste Grüße
VT (dem sowas komischerweise immer dann passiert, wenn er wegen zeitweiser Server-Ausfälle ewig auf die Beitrags-Vorschau warten muß)

EDIT 1: Zweit-Antwort hinzugefügt
EDIT 2: "Kontext-Feintuning"

95B

  • Guest
RE: Rechtschreibkorrekturen :-)
« Reply #40 on: January 08, 2007, 10:02:25 AM »
Quote
Original von VT 5081
Burggasse, Stadthalle wird AFAIR mit Komma statt Bindestrich getrennt.
Ja, ein Bindestrich ist nur auf den Zielschildern der Blech-6er vorhanden.

4010-fan

  • Guest
FGI-Display-Standorte
« Reply #41 on: January 08, 2007, 01:29:49 PM »
Quote
Original von VT 5081
Den "Bildersturm" hab' ich bisher nie wirklich durcharbeiten können, um das zu veri- oder falsifizieren.

Bin derzeit eh dabei, Thumbnails daraus zu machen, dauert nur seine Zeit ;) Und gegenseitig widersprechen tun sie sich nicht, soweit ich gesehen hab...

Und eigentlich hab ich nur darauf hingewiesen, war nix gegen den Namen der RBL-Liste... ;) :(

hema

  • Guest
RE: Rechtschreibkorrekturen :-)
« Reply #42 on: January 08, 2007, 03:38:44 PM »
Quote
Original von 95B
Quote
Original von VT 5081
Burggasse, Stadthalle wird AFAIR mit Komma statt Bindestrich getrennt.
Ja, ein Bindestrich ist nur auf den Zielschildern der Blech-6er vorhanden.
Die U6 Station heißt aber "Burggasse-Stadthalle" (mit Bindestrich) und die Busstation ist nach ihr benamst. Als Ortshinweis wäre "Stadthalle" dort sowieso falsch, der müsste bei der Haltestelle "Lugner-City" gegeben werden: Lugner-City, Stadthalle.

Ich finde, die Bushaltestelle sollte überhaupt "U-Bahnstation Burggasse-Stadthalle" heißen, da die Bezeichnung "Burggasse-Stadthalle" irreführend ist, weil der Bus a) ja erst ab da die Straße in voller Länge durchfährt und b) die Stadthalle sich dort gar nicht befindet. Wer etwa zur Burggasse 2 will, ist wohl schlecht beraten dort auszusteigen, ebenso, wer zur Stadthalle will!

43er

  • Guest
RE: Rechtschreibkorrekturen :-)
« Reply #43 on: January 08, 2007, 04:28:43 PM »
Quote
Original von VT 5081
Mea culpa - ich habe einen Tippfehler korrigiert (in der Liste stand der Bezirksname mit "th"), aber dafür einen anderen eingeschmuggelt ("r" vergessen) :-/ ----> Margareten wär's gewesen, wie Du eh richtig erkannt hast.
Ach so, dann habe ich das falsch aufgefasst gehabt, sorry.

ulf67

  • Guest
RE: Rechtschreibkorrekturen :-)
« Reply #44 on: January 08, 2007, 04:35:43 PM »
Quote
Original von hema
Quote
Original von 95B
Quote
Original von VT 5081
Burggasse, Stadthalle wird AFAIR mit Komma statt Bindestrich getrennt.
Ja, ein Bindestrich ist nur auf den Zielschildern der Blech-6er vorhanden.
Die U6 Station heißt aber "Burggasse-Stadthalle" (mit Bindestrich) und die Busstation ist nach ihr benamst. Als Ortshinweis wäre "Stadthalle" dort sowieso falsch, der müsste bei der Haltestelle "Lugner-City" gegeben werden: Lugner-City, Stadthalle.

Die Stadthalle wird auch bei der Haltstelle Vogelweidplatz angesagt.

mfg ulf67