Author Topic: gloria  (Read 412 times)

Webmaster

  • Administrator
  • *****
  • Posts: 0
    • View Profile
gloria
« Reply #30 on: June 24, 2004, 11:05:53 PM »
@Tazz

Ich wurde auch überhäuft mit all den Beiträgen.
Also ich stell mich jetzt als Webmaster zwischen die 2 "Fronten". Wir hätten das Thema vielleicht nicht so breitschlagen sollen. Aber Gloria hätte auch nicht gleich beleidigt sein müssen und ohne Grund gehen.

Dass Gloria ihre Beiträge auch einfach immer wieder gelöscht hat, fand ich auch ziemlich störend. Wenn man einen Thread liest und plötzlich steht da gelöscht. Wenn sich die nächsten Beiträge dann vielleicht auf den Gelöschten beziehen, versteht man gar nichts mehr

@Linie 41

Ich halte mich zurück.  :D

Ich würde vorschlagen, wenn sich Gloria angegriffen fühlt, sollte sie uns das sagen und die betroffenen Personen sollen sich bei ihr/ihm entschuldigen.

Ich hoffe damit ist das gelöst und wünsche eine gute Nacht. :]

Zebrasignal

  • Guest
gloria
« Reply #31 on: June 25, 2004, 01:48:02 AM »
Quote
sinn und zweck eines forums, sollte der spass an der gleichen sache sein...

Das stimmt schon, ich hätte mich auch nicht aufgeregt, wenn das Problem nicht gehäuft aufgetreten wäre. Soweit es mich betraf, haben mir die Postings von Gloria leider teilweise schon den Spaß genommen, weil es einfach oft kaum möglich war, ihren Punkt zu verstehen (nicht aufgrund unterschiedlicher Ansichten, sondern aus grammatikalischen Gründen).

95B

  • Guest
gloria
« Reply #32 on: June 25, 2004, 09:59:48 AM »
Bezüglich des Themas dieses Threads schließe ich mich der zuletzt dargebrachten Meinung von Linie 41, Webmaster Gerardo und Oswald an. Es hatte schon seinen Grund, warum sich die Ereignisse der letzten Tage im Forum so und nicht anders zugetragen haben.

Aaaber...: ;)
Quote
Original von Tazz
Mobbing (=Psychoterror-Schikane-Bosheit-Kleinkrieg)  

Deine Erläuterung des Begriffs Mobbing zeigt doch, dass eben dieses Mobbing im gegenständlichen Fall nicht aufgetreten ist. Es handelte sich um kritische Aussagen, die - da kommt niemand umhin, dies zuzugeben -teilweise ziemlich überspitzt formuliert waren.

Quote
Original von Tazz
wenn das nicht mobbing ist?

Nein, ist es mMn nicht.

Quote
Original von Tazz
wenn sich 3 die hier sehr viel schreiben auf einen neuling im forum einschiessen?

Dann dürfte das berechtigte Gründe haben, da diese drei sich wohl kaum vorher abgesprochen haben (zumindest für meinen Teil kann ich das ausschließen :D).

Quote
Original von Tazz
nur bei der aktion etwas unbedacht....

Hmmmmmjjjein. Die Kritik wurde ja erst schärfer, als (bzw. weil) gloria überhaupt nicht darauf reagiert hatte.

O-Wagen

  • Guest
gloria
« Reply #33 on: June 25, 2004, 11:19:12 AM »
I denk ned das es nötig is sich do weida zu streitn!!! Mochts schluss mitm Zeugs!

Entschuldigts eich beida Gloria und daun ken ma weidatippseln und über Stroßnbahnen redn!

MfG, O-Wagen

95B

  • Guest
gloria
« Reply #34 on: June 25, 2004, 11:46:00 AM »
Quote
Original von O-Wagen
I denk ned das es nötig is sich do weida zu streitn!!!

Wer streitet wo? ?(  ?(  ?( Hier lief bzw. läuft lediglich eine gesittete, wenn auch teilweise emotional geführte Diskussion.

Quote
Original von O-Wagen
daun ken ma weidatippseln und über Stroßnbahnen redn!

Höflichkeitshalber schlage ich vor: Bitte, nach dir! :)

O-Wagen

  • Guest
gloria
« Reply #35 on: June 25, 2004, 02:32:12 PM »
Quote
Original von 95B
Wer streitet wo? Hier lief bzw. läuft lediglich eine gesittete, wenn auch teilweise emotional geführte Diskussion.


I was ah ned, oba sehr freindlich gehts a ned zuawe!!! Des "teilweise emotional" wos du gtippselt host is sear deutllich aussezulesen!!!

Quote
Original von 95B/I]
]Höflichkeitshalber schlage ich vor: Bitte, nach dir!


Derf i di frogn was damit gmant is???

Danke im Voraus & seids ma ned Bös,


MfG, O-Wagen.

ulf67

  • Guest
gloria
« Reply #36 on: June 25, 2004, 05:21:26 PM »
Quote
Original von Tazz
wenn das nicht mobbing ist?
wenn sich 3 die hier sehr viel schreiben auf einen neuling im forum einschiessen?


Also ich hab mich auf keine Seite gestellt! Ich habe nur gesagt, dass manche Postings von ihr unsinnig sind. (zB. Danke Danke) Ich habe auch geschrieben, dass ihr Stil, was Verständlichkeit betrift, bei ihren ersten Postings gut war, und erst gegen Ende sich die unsinnigen Beiträge häuften. In den Topics "gloria" und "DIE ZEIT DES ABSCHIEDS IST GEKOMMEN" hat sie auch verständlich geschrieben!

Quote
Original von mir
So wie du das formulierst klingt, dass so als ob du etwas beleidigt bist und sagst: "Wenn den anderen meine Beiträge nicht gefallen, dann schreib ich halt keine!" Keiner will dir das Posten verbieten!
Vernünftige Beiträge von dir sind zB "Erzählt über den Tramwaytag" oder "Donauinselfest". Auch die Posts in diesem Thema sind vom Stil her gut. Also lass dich jetzt nicht hängen nur weil dich wer kritisiert hat! Wenn du diesen Stil, den du hier in diesem Thema gezeigt hast auch bei anderen Themen verwendest, dann wird sich sicher keiner mehr aufregen und du bist jederzeit wilkommen!
 

Dieses Posting war aufbauend gemeint!
Ich wäre froh, wenn sie wieder zurück kommen würde!

mfg ulf67

95B

  • Guest
gloria
« Reply #37 on: June 28, 2004, 10:07:58 AM »
Quote
Original von O-Wagen
I was ah ned, oba sehr freindlich gehts a ned zuawe!!! Des "teilweise emotional" wos du gtippselt host is sear deutllich aussezulesen!!!

Das mit dem "teilweise emotional" ist wohl Ansichtssache... aber unfreundlich hab ich mich in keinem meiner Beiträge verhalten!

Quote
Original von O-Wagen
Quote
Original von 95B
Höflichkeitshalber schlage ich vor: Bitte, nach dir!

Derf i di frogn was damit gmant is???

Lediglich, dass ich dir beim Verfassen eines straßenbahnbezogenen Beitrags gerne den Vortritt lassen würde. Bisher ist ja diesbezüglich von dir noch nichts gekommen. :)

O-Wagen

  • Guest
gloria
« Reply #38 on: July 03, 2004, 06:00:09 PM »
Ahso... jojo!

Scho kloa!

I schau eich hoid gern aufd Finga und waun mia wos foisches auffoit, daun schreib i wos gscheits eini!

Des Problem is dass i a paar Problemerln mitm tippn hob!

Bis Boid,

MfG, O-Wagen!

Murlingengasse

  • Guest
gloria
« Reply #39 on: July 06, 2004, 09:28:51 PM »
Bin zwar neu, aber beim durchlesen verschiedener
Kommentare von euch sind machne voll auf ,,Grammatik"
und ,,Rechtschreibung" fixiert.

Außerdem wenn diese Forum einen Lösch-Button*
zusätzlich hätte würden nicht so viel GELÖSCHT-BEITRÄGE hier sein.

Das ist meine Meinung dazu.

* solange keiner auf den Beitrag antwortet kann der
Beitrag vom Verfasser gelöscht werden.

Ps.: Ich denke die Kritik an Gloria war berechtigt. Zur
dieser Ansicht gelange ich rein vom Lesen seiner/ihrer
Beiträge.



 :evil:

95B

  • Guest
gloria
« Reply #40 on: July 06, 2004, 09:47:43 PM »
Quote
Original von Murlingengasse
Bin zwar neu, aber beim durchlesen verschiedener
Kommentare von euch sind machne voll auf ,,Grammatik"
und ,,Rechtschreibung" fixiert.

Da du mit "manche" sicher unter anderem mich meinst (und das durchaus mit Berechtigung, das geb ich schon zu), gibt's auch gleich eine Antwort:

Fixiert würde ich nicht sagen. Aber es gehört einfach zum guten Ton, ein gewisses Mindestmaß an Rechtschreib- und Grammatikregeln zu beherrschen, wenn man sich der schriftlichen Diskussion stellt. Keiner wird sich aufregen, wenn sich ab und zu Fehler in Postings einschleichen, solange die Verständlichkeit gewahrt bleibt. Wenn diese unter einer massiven Fehleranzahl leidet, halte ich es für durchaus berechtigt, den jeweiligen Poster darauf hinzuweisen und tue das dann auch. Wenn dann ein Poster noch regelrecht darum bettelt, dann fällt die Kritik klarerweise schärfer aus. Es gibt doch dieses schöne Sprücherl vom Wald, aus dem es angeblich so zurück schallen soll, wie man hineinruft... :tongue:

Quote
Original von Murlingengasse
Ps.: Ich denke die Kritik an Gloria war berechtigt.

Da sag ich jetzt nix mehr dazu - nur ein Gulasch schmeckt gut, wenn's aufgewärmt wird! ;)

gloria

  • Guest
gloria
« Reply #41 on: August 12, 2004, 03:52:21 PM »
22.6. ging es los

Nun nach 1 1/2 Monaten kommt es mir so vor, das ich
wieder einige nerve. Bitte deutet es nicht immer an,
sondern schreibt es einmal aus.

gloria