Author Topic: Fahrgastinformation  (Read 22719 times)

Neveragain

  • Guest
Fahrgastinformation
« Reply #30 on: November 23, 2008, 08:48:02 PM »
Quote
Original von 95B
Quote
Original von Neveragain
Ich bilde mir ein, auch die korrekte Version dh Margartengürtel  :ubahn: schon gesehen zu haben  ?(
In der Gegenfahrtrichtung!

Gut möglich. Daran habe ich nicht gedacht  :D

WeSt

  • Guest
Fahrgastinformation
« Reply #31 on: November 23, 2008, 10:36:24 PM »
Sind bei 4305 und den anderen genannten Wagen wirklich die gesamten Kästen leer oder ist nur wie üblich das Band am Ende von der Spule gerissen weil die Bandposition nicht richtig erkannt wurde? (Leuchtstofflampe und Bandspulen im ansonsten leeren Kasten sichtbar)
Mit ganz ausgeräumten Kasten kenne ich nur 4016 (derzeit Seite hinten, unmittelbar nach seinem Unfall lange Seite vorne).

4028 reiht sich in die Phalanx der "Weißwürfler" ein - hinterer Würfel zeigt ein Leerfeld (heute Linie 38). Falls keiner repariert wurde halten wir derzeit in HLS bei 11 Wagen...

WeSt

  • Guest
Fahrgastinformation
« Reply #32 on: November 24, 2008, 01:31:18 PM »
Quote
Original von 43er
Quote
Original von WeSt
Bei 4855 ist mir ein skurriler Fehler aufgefallen den vermutlich alle Brose-E1 haben: bei der Linie 44 steht innen am Seitenband: "Wilheminenstraße" ;)
Gut, dass du diesen Fehler mal ansprichst, denn dazu fällt mir ein, dass ich schon lange posten wollte, dass in den ULFen die Haltestelle Wilhelminenstraße/Sandleitengasse ebenfalls ohne jenem l auf der Anzeige aufleuchtet.
Auf den Routenzetteln steht sie dafür völlig korrekt geschrieben...

Auch 4021 hat hinten einen weißen Würfel... (heute Linie 38).

Linie 38

  • Guest
Fahrgastinformation
« Reply #33 on: November 24, 2008, 02:03:50 PM »
Quote
Original von WeSt
Auch 4021 hat hinten einen weißen Würfel... (heute Linie 38).


... wie auch vorne (wobei ich mir einbilde, den hinteren Würfel heute zumindest ohne ein darin befindliches Broseband gesehen zu haben); dem heute von besagtem E2 geschleppten c5 (1405/1408 [?], ganz sicher einmal 140x) ist das Seitenband 'eingefroren': Obwohl der Zug nach Grinzing unterwegs war, verkündete ebendieses das stadtzentrumsnähere Ziel.

lachkater

  • Guest
Fahrgastinformation
« Reply #34 on: November 24, 2008, 04:31:40 PM »
Quote
Original von WeSt
Sind bei 4305 und den anderen genannten Wagen wirklich die gesamten Kästen leer oder ist nur wie üblich das Band am Ende von der Spule gerissen weil die Bandposition nicht richtig erkannt wurde? (Leuchtstofflampe und Bandspulen im ansonsten leeren Kasten sichtbar)
Meines Wissens ,da ich sehr oft im 10ten Bezirk bin, kurvt der genannte Zug schon seit einigen Wochenauf 67 so umher.. Habe angenommen dass diese Sichtung schon gepostet wurde.. Werde mich schlau machen ob Band gerissen ist oder ausgebaut wurde..

171

  • Guest
Fahrgastinformation
« Reply #35 on: November 24, 2008, 04:41:51 PM »
Heute zeigte das Heckband von c5 1444 (Linie 60) "Radetzkystraße" an

Alex

  • Guest
Fahrgastinformation
« Reply #36 on: November 24, 2008, 11:49:31 PM »
Bei 4003 (Linie 38) war heute der hintere Seitenkasten leer (hab auch kein Band auf der Spule gesehen, außer der Neonröhre war da nix drin) und der hintere Würfel stand auf Leerfeld.

lg Alex

29A

  • Guest
Fahrgastinformation
« Reply #37 on: November 25, 2008, 03:50:58 PM »
8898(Lesefehler vorbehalten) war heute am 28A mit einer Außenanzeige unterwegs, welche die linke Hälfte der Anzeige komplett ausfüllte, die rechte leer ließ...

VT 5081

  • Guest
Fahrgastinformation
« Reply #38 on: November 25, 2008, 05:36:58 PM »
4849 (am 1er unterwegs) "glänzt" heute mit türseitig komplett fehlenden Routen- und Zifferntafeln. Fensterseitig kann man sich zumindest über die korrekte Linienbezeichnung und die Namen einiger bedienter Haltestellen (mit einer Ausnahme) informieren. (So eine "EM-1er"-/"2er alt"-Zifferntafel ist in Zeiten wie diesen halt auch nicht der Weisheit letzter Schluß... :-] )

Beste Grüße
VT

43er

  • Guest
Fahrgastinformation
« Reply #39 on: November 25, 2008, 06:48:37 PM »
Quote
Original von 29A
8898(Lesefehler vorbehalten) war heute am 28A mit einer Außenanzeige unterwegs
Da dürftest du wirklich falsch gelesen haben, denn 8898 ist nachmittags am 83A unterwegs gewesen.

Linie 38

  • Guest
Fahrgastinformation
« Reply #40 on: November 25, 2008, 08:25:40 PM »
In der Früh wiesen alle Brosebänder bis auf das Bugband [-> Leerfeld] (und die korrekterweise '38' anzeigenden Würfelbänder) die Garnitur 4036 + 1436 als Sonderzug aus; als mir ebendieses Gespann vor ca. 2 Stunden erneut am 38er begegnete, stimmten allerdings wieder alle Bandpositionen.

WeSt

  • Guest
Fahrgastinformation
« Reply #41 on: November 27, 2008, 01:41:41 PM »
Quote
Original von ULF 700
Quote
Original von WeSt
Auch 4021 hat hinten einen weißen Würfel... (heute Linie 38).


... wie auch vorne (wobei ich mir einbilde, den hinteren Würfel heute zumindest ohne ein darin befindliches Broseband gesehen zu haben)
Doch, der hintere Würfel zeigte ein Leerfeld wenn mich nicht alles täuscht.

Dafür wurde der Bugwürfel von 4012 repariert, die Zifferntafel aber blieb.

Linie 18

  • Guest
Fahrgastinformation
« Reply #42 on: November 27, 2008, 08:42:03 PM »
Heute gegen 14:50 Uhr war 2606-2638-2669-2661 Richtung Siebenhirten unterwegs.
2606 hatte überhaupt kein Broseband, während 2661 "U6 Floridsdorf" anzeigte.

N1_2888

  • Guest
Fahrgastinformation
« Reply #43 on: November 28, 2008, 03:11:19 PM »
Heute wollte mir das seitliche Broseband des c5 1511 weismachen, dass ich nicht im D-Wagen Richtung Nussdorf sitze, sondern im 60er Richtung Mauer. :rolleyes:

Linie 18

  • Guest
Fahrgastinformation
« Reply #44 on: November 28, 2008, 03:55:56 PM »
Heute war der c4 1367 mit einem E1-Triebwagen am 43er unterwegs. Dem Beiwagen fehlte das Heckzielschild.
Außerdem zeigte ein 4 T-Zug "U6 Jägerstraße" als Ziel an.