Author Topic: Zusatzmonatskarte für den Schülerfreifahrtsausweis  (Read 272 times)

Floster

  • Guest
Zusatzmonatskarte für den Schülerfreifahrtsausweis
« on: April 08, 2009, 09:49:01 PM »
Ich möchte auch einmal etwas zu diesem Board beitragen! ;)
Es geht um die Monatskarte für den Schülerfreifahrtsausweis, die man um 6 Euro erwerben kann: Damit diese gültig ist, muss man ja die Nummer des Freifahrtsausweises eintragen, denn die Karte ist nicht übertragbar. In der Realität ist es aber so, dass viele Schüler darauf vergessen bzw. zu faul sind.
Deswegen wäre es meiner Meinung nach besser, wenn man die Nummer gleich am Touchscreen des Automatens eingeben müsste. Der Fahrkartenautomat könnte die Nummer dann gleich auf den Fahrschein aufdrucken.
Dadurch müssten die Schaffner und Kontrolle die Jugendlichen nicht regelmäßig ermahnen die Nummer einzutragen. Außerdem wird dadurch verhindert, dass Leute die sich nicht auskennen diese Karte irrtümlich kaufen, weil sie denken sie könnten um nur 6 Euro ein Monat lang durch ganz Wien fahren.

ibi

  • Guest
Zusatzmonatskarte für den Schülerfreifahrtsausweis
« Reply #1 on: April 08, 2009, 10:26:37 PM »
Man muß Schlampigkeit nicht auch noch fördern.  :rolleyes:

marienthaler

  • Guest
RE: Zusatzmonatskarte für den Schülerfreifahrtsausweis
« Reply #2 on: April 08, 2009, 10:31:24 PM »
Abgesehen davon, dass das Eintragen einer Buchstaben-Ziffernkombination wohl bis auf ganz wenige Ausnahmen keinen Wiener Schüler intellektuell überforden dürfte und dass der Antrag für die Kosten zur Adaptierung der Automaten-Software es nicht einmal bis in die ersten Vorgespräche zur Budgeterstellung schaffen würde: muss wirklich jeder noch so unwichtige Bereich des täglichen Lebens automatisiert sein?

Floster

  • Guest
Zusatzmonatskarte für den Schülerfreifahrtsausweis
« Reply #3 on: April 09, 2009, 12:02:04 AM »
In Linz ist das ja auch kein Problem, wie man in dem Video auf dieser Seite sehen kann.

Mir geht es nicht darum Faulheit zu fördern.
Mein Vorschlag bringt aber folgende Vorteile:
1.) Das Teilen von einer Monatskarte unter mehreren Personen wird verhindert.
2.) Die Kontrollore müssen nicht mehr raten ob der Eintrag der Nummer vergessen oder "vergessen" wurde.
3.) Kein irrtümlicher Kauf mehr möglich.

ibi

  • Guest
Zusatzmonatskarte für den Schülerfreifahrtsausweis
« Reply #4 on: April 09, 2009, 12:25:55 AM »
Quote
Original von Floster
Mein Vorschlag bringt aber folgende Vorteile:
1.) Das Teilen von einer Monatskarte unter mehreren Personen wird verhindert.
Ist schon jetzt der Fall, man muß nur konsequent nicht ausgefüllte Fahrscheine als nicht gültig betrachten.

Quote
Original von Floster
2.) Die Kontrollore müssen nicht mehr raten ob der Eintrag der Nummer vergessen oder "vergessen" wurde.
Müssen sie schon jetzt nicht.

Quote
Original von Floster
3.) Kein irrtümlicher Kauf mehr möglich.
Wie gesagt, man muß Dummheit nicht fördern.

c4-1337

  • Guest
Zusatzmonatskarte für den Schülerfreifahrtsausweis
« Reply #5 on: April 09, 2009, 12:44:12 AM »
Und was schätzt du, wie oft vorhandene Nummern verglichen werden?

Clemens

  • Guest
Zusatzmonatskarte für den Schülerfreifahrtsausweis
« Reply #6 on: April 09, 2009, 12:16:40 PM »
Quote
Original von c4-1337
Und was schätzt du, wie oft vorhandene Nummern verglichen werden?
Nie! In meiner Schulzeit hab ich diese Nummer kein einziges mal eingetragen und hatte dennoch in all den Jahren keine Beanstandung!

Auch bei den Studententickets ist es so, dass kaum eine Überprüfung der Nummer bzw. der Berechtigungskarte stattfindet. Es wird eigentlich nur auf das Gültigkeitsdatum geschaut.

Linie 5

  • Guest
Zusatzmonatskarte für den Schülerfreifahrtsausweis
« Reply #7 on: April 09, 2009, 01:55:07 PM »
Mittlerweile gibt es schon Schulversuche, bei denen der Schülerfreifahrtsausweis direkt auf den Schülerausweis aufgedruckt wird. Bei denen, gibt es besagte Nummer überhaupt nicht mehr.

Mr. Bojangles

  • Guest
Zusatzmonatskarte für den Schülerfreifahrtsausweis
« Reply #8 on: April 09, 2009, 02:04:02 PM »
Meine Schule hat den Freifahrtsausweis auf dem Schülerausweis.
Da stehen nur die Linien oben, welche auch am Freihfartsausweis normalerweise stehen.
Ich trage dann immer auf die Monatsmarke die Nummer des Schülerausweises ein.

Floster

  • Guest
Zusatzmonatskarte für den Schülerfreifahrtsausweis
« Reply #9 on: April 09, 2009, 08:10:04 PM »
Quote
Original von c4-1337
Und was schätzt du, wie oft vorhandene Nummern verglichen werden?
Natürlich gibt es viele Kontrollore und Schaffner denen es egal ist, aber ich hab auch schon einige erlebt, die die Nummern genau verglichen haben.

95B

  • Guest
Zusatzmonatskarte für den Schülerfreifahrtsausweis
« Reply #10 on: April 09, 2009, 08:39:47 PM »
Quote
Original von Floster
Natürlich gibt es viele Kontrollore und Schaffner denen es egal ist, aber ich hab auch schon einige erlebt, die die Nummern genau verglichen haben.

Genauigkeitsfanatiker gibt es überall - zu meiner Schulzeit habe ich beispielsweise Folgendes erlebt: Im Rahmen einer Fahrscheinkontrolle kam der Kontrollor ein zweites Mal zu mir und sagte, er würde gern noch einmal meine Schülerfreikarte sehen. Fast entschuldigend gab er auch den Grund an: Jemand hätte ihm eine zernudelte Schülerfreikarte mit aufgeheftetem Bild gezeigt und er wolle an meiner unzernudelten noch einmal nachschauen, ob denn das Bild heutzutage wirklich schon mit Heftklammern angebracht und nicht mehr angenietet sei. (Ja, nach dem Wegfall der Nieten wurde das Foto eine Zeit lang von der Tarifabteilung tatsächlich angeheftet, bis man dazu überging, das Ankleben dem Schüler zu überlassen - mit Uhu, Uhu-Stic, Tixo oder whatever.)