Author Topic: Neubaugasse 34  (Read 52 times)

13er

  • Guest
Neubaugasse 34
« on: June 20, 2009, 04:44:35 PM »
Dieses Mal ein Beitrag, der den 13er nur "streift", indem sich das Geschehen in der Neubaugasse, ONr. 34, an der Ecke zur Mondscheingasse, zutrug. Hätte es 1964 schon die fpdwl gegeben, wäre das folgende Ereignis, das vielleicht für einige von euch von Interesse ist, wohl nicht zuletzt in "Sichtungen von Störungen und Fahrtbehinderungen" untergekommen:

Automatisch aus dem fpdwl-Forum übernommene Attachments:

13er

  • Guest
Neubaugasse 34
« Reply #1 on: June 20, 2009, 04:45:17 PM »
Das genannte Haus Nr. 34 ungefähr im Jahre 1904:

Automatisch aus dem fpdwl-Forum übernommene Attachments:

13er

  • Guest
Neubaugasse 34
« Reply #2 on: June 20, 2009, 04:45:40 PM »
Und hier nach dem Unglück:

Automatisch aus dem fpdwl-Forum übernommene Attachments:

hema

  • Guest
Neubaugasse 34
« Reply #3 on: June 21, 2009, 02:56:33 AM »
Ja, ein paar kleine Metallteile und ein ganz schwarzes 50-Groschen Stück habe ich damals in der Neubaugasse auch aufgeklaubt und heimgetragen!  8-)