Author Topic: U1-Verlängerung Süd / 67er in der Favoritenstraße  (Read 18224 times)

knp

  • Guest
U1-Verlängerung Süd / 67er in der Favoritenstraße
« Reply #30 on: July 31, 2010, 06:57:32 PM »
Diie Therme Oberlaa meint er wohl. In einiger Zeit wird schon das neue Gebäude unter dem Namen "therme Wien" eröffnet. Das alte Thermengebäude wir abgerissen.

5er-Franzi

  • Guest
U1-Verlängerung Süd / 67er in der Favoritenstraße
« Reply #31 on: July 31, 2010, 07:01:38 PM »
Morgen ist die Therme zum letztem mal geöffnet. Das Sportbecken und die Kinderlandschaft sind jetzt schon gesperrt. Dann wird alles abgerissen. Im Herbst sperrt dann die "Therme Wien" auf.

67er

  • Guest
U1-Verlängerung Süd / 67er in der Favoritenstraße
« Reply #32 on: July 31, 2010, 09:49:26 PM »
Die Bezeichnung der Endstation "Kurzentrum Oberlaa" ist aber nach wie vor gerechtfertigt, da der medizinisch-therapeutische Bereich ("Rheuma-Zentrum Wien-Oberlaa") erst zu Jahresbeginn in den Neubau übersiedelt ist und natürlich auch weiterhin in Betrieb ist und bleibt.

5er-Franzi

  • Guest
U1-Verlängerung Süd / 67er in der Favoritenstraße
« Reply #33 on: July 31, 2010, 09:52:16 PM »
Quote
Original von 67er
Die Bezeichnung der Endstation "Kurzentrum Oberlaa" ist aber nach wie vor gerechtfertigt, da der medizinisch-therapeutische Bereich ("Rheuma-Zentrum Wien-Oberlaa") erst zu Jahresbeginn in den Neubau übersiedelt ist und natürlich auch weiterhin in Betrieb ist und bleibt.

"Therme Wien Med" bitte. ;)

67er

  • Guest
U1-Verlängerung Süd / 67er in der Favoritenstraße
« Reply #34 on: July 31, 2010, 10:57:49 PM »
Quote
Original von 5er-Franzi
Quote
Original von 67er
Die Bezeichnung der Endstation "Kurzentrum Oberlaa" ist aber nach wie vor gerechtfertigt, da der medizinisch-therapeutische Bereich ("Rheuma-Zentrum Wien-Oberlaa") erst zu Jahresbeginn in den Neubau übersiedelt ist und natürlich auch weiterhin in Betrieb ist und bleibt.

"Therme Wien Med" bitte. ;)
Zwar OT und ein pedantischer ""Streit" um des Kaisers Bart", für den Kur- und Therapiebetrieb ist im Firmenbuch aber unter FN 340495d dennoch folgender (von mir gekürzter) Eintrag zu finden: Rheuma-Zentrum Wien-Oberlaa GmbH; Wien; Kurbadstraße 14, 1100 Wien; Gesellschaft mit beschränkter Haftung; Geschäftszweig: Betrieb des Rheuma-Zentrums Wien-Oberlaa

Conducteur

  • Guest
U1-Verlängerung Süd / 67er in der Favoritenstraße
« Reply #35 on: August 01, 2010, 01:12:44 AM »
Quote
Original von moszkva tér
Besser als eine Schnellstraßenbahn wäre mMn eine Bim durch die Per-Albin-Hansson-Straße und Eisenmengergasse. Da würden auch Wohnhäuser erschlossen werden. Dieser Ast könnte von einem verlängerten O übernommen werden.

Stationen ab Stockholmer Platz:
Selma-Lagerlöf-Gasse, Josef-Enslein-Platz, Inzersdorf  :sbahn: (Laxenburger Straße), Eisenmengergasse, Frödenplatz ...  ;)

Vor der Eisenmengergasse zum Frödenplatz würde ich aber nicht über die Neilreichgasse fahren, sondern über Kiurinagasse und Adolf Kirchl Gasse.  :D

Berlin-Karlshorst

  • Guest
U1-Verlängerung Süd / 67er in der Favoritenstraße
« Reply #36 on: August 04, 2010, 04:18:57 PM »
Was genau wird denn mit dem Streckenabschnitt Reumannplatz - Otto - Probst - Platz passieren? Wird der 67er dort auch verschwinden? Oder verlängert man den O - Wagen? Was genau ist da geplant?

schaffnerlos

  • Guest
U1-Verlängerung Süd / 67er in der Favoritenstraße
« Reply #37 on: August 04, 2010, 04:33:52 PM »
Quote
Original von Berlin-Karlshorst
Was genau wird denn mit dem Streckenabschnitt Reumannplatz - Otto - Probst - Platz passieren? Wird der 67er dort auch verschwinden? Oder verlängert man den O - Wagen? Was genau ist da geplant?
Der p. t. Fahrgast wird dies etwa zwei Monate vor der Eröffnung der U-Bahn-Verlängerung offiziell erfahren.

Floster

  • Guest
U1-Verlängerung Süd / 67er in der Favoritenstraße
« Reply #38 on: August 04, 2010, 04:35:58 PM »
Vor zwei Jahren gab es eine Ausstellung, in der das Projekt U1-Verlängerung präsentiert wurden. Damals sahen die Planungen für das Oberflächenverkehrsnetz so aus:

Quote
Original von Floster
ÄNDERUNGEN IM STRASSENBAHN- UND BUSNETZ NACH DER VERLÄNGERUNG
Vorschlag MA 18

67: Otto-Probst-Platz - Reumannplatz U - ?
Einstellung der Strecke Reumannplatz U - Kurzentrum Oberlaa
möglicherweise neue Strecke ab Reumannplatz U Richtung Südosten
16A: Hetzendorf S - Inzersdorf Friedhof
17A: Alaudagasse U - Unterlaa, Stadtgrenze
19A: Rothneusiedl U - Inzersdorf, Slamastraße bzw. Kolpingstraße
67A: Birostraße - Stockholmer Platz U - Kurzentrum Oberlaa
70A: Inzersdorf, Großmarkt - Oberlaaer Straße U
http://fpdwl.at/forum/thread.php?postid=137220#post137220

Bei der Konvertierung dieses Beitrags aus dem alten fpdwl-Forum sind folgende Probleme aufgetreten:
  • Links auf die alte fpdwl.at Seite funktionieren nicht mehr.

Berlin-Karlshorst

  • Guest
U1-Verlängerung Süd / 67er in der Favoritenstraße
« Reply #39 on: August 04, 2010, 04:44:51 PM »
Mögliche Strecke Ri Südosten, wo gäbe es denn da noch sinnvoll und wirtschaftlich was zu erschließen?

Linie 38

  • Guest
U1-Verlängerung Süd / 67er in der Favoritenstraße
« Reply #40 on: August 05, 2010, 09:11:51 PM »
EDIT: 47 Beiträge in den Small-Talk-Bereich verschoben:

 ----> "Nomenklatur" von Bahnhöfen und Haltestellen


Bei der Konvertierung dieses Beitrags aus dem alten fpdwl-Forum sind folgende Probleme aufgetreten:
  • Links auf die alte fpdwl.at Seite funktionieren nicht mehr.
  • Inkompatible Formatierungen entfernt.

Floster

  • Guest
U1-Verlängerung Süd / 67er in der Favoritenstraße
« Reply #41 on: August 06, 2010, 03:58:41 PM »
Da der Beitrag von umweltretter verschoben wurde, hier nochmal die Antwort auf die Frage von Berlin-Karlshorst:

Quote
Original von umweltretter
Quote
Original von Berlin-Karlshorst
Mögliche Strecke Ri Südosten, wo gäbe es denn da noch sinnvoll und wirtschaftlich was zu erschließen?
Die Strecke der jetzigen Buslinie 68A über Monte Laa auf den Laaer Berg, optional bis Oberlaa.

flotschal

  • Guest
U1-Verlängerung Süd / 67er in der Favoritenstraße
« Reply #42 on: October 22, 2010, 07:17:11 PM »
Mittlerweile werden schon die Schienen am Alten Landgut verlegt - Wird eine sehr Kurvenreiche angelegenheit... .

hema

  • Guest
U1-Verlängerung Süd / 67er in der Favoritenstraße
« Reply #43 on: October 23, 2010, 01:47:47 AM »
Quote
Original von flotschal
Wird eine sehr Kurvenreiche angelegenheit... .
Fieberkurven des Wahnsinns halt, wie die ganze U1-Südverlängerung!  :rolleyes:

N1_2888

  • Guest
U1-Verlängerung Süd / 67er in der Favoritenstraße
« Reply #44 on: October 23, 2010, 02:32:22 AM »
Die Wiener Zeitung berichtet, dass es laut den Wiener Grünen in den Koalitionsverhandlungen mit der SPÖ

Quote
beim Thema Verkehr/Wirtschaft [...] aber auch um Kurzvarianten der U1 nach Rothneusiedl gehen [wird] – aus Gründen der Budgetkonsolidierung.
Quelle: http://www.wienerzeitung.at/DesktopDefault.aspx?TabID=3902&Alias=wzo&cob=523860